Wie versteckte Elemente in Ihrem Zuhause Ihre Stimmung und Gesundheit beeinflussen Mit Marilee Nelson, Gründerin von Branch Basics

Wenn Sie sich jemals gefragt haben, ob sich Ihre Bemühungen um eine natürlichere häusliche Umgebung lohnen, sollte Sie diese Episode überzeugen! Marilee Nelson ist Expertin für chemische Empfindlichkeit und Gründerin von The House Doctors, einem Beratungsunternehmen, das sich für sauberere, natürlichere Häuser einsetzt.

Aufgrund ihres langen Kampfes um die Heilung der chemischen Empfindlichkeiten des eigenen Sohnes sieht es Marilee als ihre persönliche Mission an, die üblichen Haushaltsmaterialien und Lebensmittel bekannt zu machen, die unsere Gesundheit vergiften könnten. Sie war sogar Mitbegründerin einer natürlichen Linie von Reinigungsmitteln, die ich benutze und liebe und die Branch Basics heißt.

Darüber hinaus ist Marilee eine medizinische Köchin, eine vom Vorstand zertifizierte Ernährungswissenschaftlerin, eine zertifizierte Bau-Biologin und Inspektorin (eine Baubiologin) und eine Baustoffspezialistin für gesunde Häuser. Sie hat fast 30 Jahre als Diät- und Umweltberaterin für Kunden im ganzen Land gearbeitet, die chemisch empfindlich oder chronisch krank sind … ganz zu schweigen von denen, die einfach nur schlau sind und ein natürliches Zuhause haben wollen!

Episodenhighlights

  • Wie Marilees eigene Gesundheitskämpfe ihre Suche begannen
  • Die spannende Geschichte der Genesung ihres Sohnes nach einer schweren chemischen Überbelichtung und was nötig war, um ihn zu heilen
  • Einige versteckte Elemente in Ihrem Zuhause, die möglicherweise schwerwiegende Gesundheits- und Verhaltensprobleme verursachen
  • Fälle, in denen herkömmliche Produkte möglicherweise besser sind als “ grün ” Materialien
  • Die überraschenden Gründe, warum Sie möglicherweise VOC-arme und VOC-freie Farben vermeiden möchten (Hinweis: SVOC)
  • Warum sollten Sie Ihre CFL-Lampen wegwerfen?
  • Die anhaltenden Auswirkungen von Pestiziden auch im Haushalt
  • Einfache Schritte zur Reinigung der Luft in Ihrem Haus und zur Reduzierung der Chemikalienexposition
  • Und mehr!

Ressourcen, die wir erwähnen

  • Branchengrundlagen
  • Air Doctor Luftfilter
  • EMF-Schlafschalter
  • Smart Plug mit Fernbedienung
  • Voltmeter
  • EMF-Abschirmungen, die ich benutze
  • Homebiotikum (verhindert Schimmel auf natürliche Weise)
  • Fortgeschrittene chemische Sensoren (fragen Sie nach dem 40-Stunden-Aldehydtest)
  • Durisol Betonformen
  • ECOS-Farben
  • Tolles HEPA-Vakuum

Mehr aus Innsbruck

  • Das Innsbruck 5-Step Lifestyle Detox
  • 198: Wie man mit Leah Segedie genug grün ist und die schlimmsten Straftäter in Ihrem Haus vermeidet
  • 135: Genetische Tests, Epigenetik und genetische Polymorphismen verstehen Mit Dr. Ben Lynch
  • 175: Wenn Natur nicht sicher bedeutet und ungiftige Häuser mit Green Design Center schafft
  • Bio-Schädlingsbekämpfung für Gärten (natürliche Optionen)
  • Kieselgur: 10 erstaunliche Anwendungen für DE rund ums Haus
  • Die Gefahren von Kunststoff
  • Warum ich keine antibakterielle Seife verwende
  • Warum wir keine Mikrowelle verwenden

Zitate

Die durchschnittliche Person ist zwischen 134 und 200 Chemikalien ausgesetzt … noch bevor sie morgens ihre Häuser verlassen!

Manchmal passiert uns etwas, das uns zu wichtigen Wahrheiten wecken kann, die vielleicht verborgen, missverstanden oder nicht gut verstanden sind.

Unser natürlicher Heilungsprozess wurde von den gängigen Normen des Tages entführt.



Haben Sie oder ein geliebter Mensch jemals mit chemischer Empfindlichkeit zu kämpfen? Was hast du gemacht?Ich würde mich auch sehr freuen, wenn Sie zwei Minuten gebraucht hätten, um mir eine Bewertung bei iTunes zu hinterlassen. Ich schätze es zu wissen, was du denkst und das hilft auch anderen Müttern, den Podcast zu finden!

Podcast lesen

Dieser Podcast wird Ihnen von Steady MD zur Verfügung gestellt. Ich benutze diese Firma seit einem Jahr und ich liebe sie. Hier erfahren Sie, wie es funktioniert. Anstatt einen Hausarzt zu haben, für den Sie einen Termin vereinbaren müssen, warten Sie stundenlang im Büro, um ihn zu besuchen. Sie können Ihren Arzt jetzt über Ihr Telefon zur Verfügung stellen, was immer Sie brauchen. Steady MD verfügt über ein Team von Ärzten, die jederzeit per Anruf, Text oder Video-Chat erreichbar sind, sodass sie schnell reagieren und Ihre Krankengeschichte bereits kennen. Sie werden mit einem einzigen Arzt zusammengebracht, damit Sie mit ihm als langfristiger Partner für Ihre Gesundheit zusammenarbeiten können. Sie sind mit Labortests, vorbeugender Gesundheit und funktioneller Medizin bestens vertraut und eignen sich hervorragend für zufällige, obskure medizinische Fragen außerhalb der Geschäftszeiten, sodass Sie nicht zur dringenden Behandlung laufen müssen. Sie können sie überprüfen, um festzustellen, ob sie für Sie geeignet sind, indem Sie stetymd.com/wm besuchen, das ist stetymd.com/wm. Sie haben nur begrenzte Plätze zur Verfügung, daher würde ich sie schnell überprüfen, wenn Sie interessiert sind.

Diese Episode wird dir von Crunchy Betty gebracht. Es ist Sommer und wo ich bin, ist es super heiß und feucht. Ich habe immer mein eigenes Deodorant hergestellt und denke immer noch, dass dies eine erstaunliche Option ist. Es funktioniert gut, aber in letzter Zeit war ich so beschäftigt, dass ich mich einem vorgefertigten natürlichen Deodorant zugewandt habe, und ich liebe es. Es heißt Kokomo Cream und riecht nach tropischem Urlaub. Denken Sie an Kokosnuss und Limette im Paradies und es funktioniert unglaublich gut. Mein Mann benutzt es auch, wir beide lieben den Duft und wir lieben, wie frisch wir den ganzen Tag bleiben. Mein Lieblingsteil ist ein kleines Familienunternehmen, das Sie derzeit nur auf Etsy finden können. Sie finden es unter etsy.com/shop/crunchybetty.

Katie: Hallo und willkommen bei “ The Healthy Moms Podcast. ” Ich bin Katie von wellnessmama.com. Und die heutige Folge wird für jeden von Ihnen hilfreich sein, der eine natürlichere Umgebung in seinem Zuhause haben möchte, weil ich hier mit einem Experten für das bin, der uns wirklich aufklären wird. Marilee Nelson ist die Gründerin von The House Doctors, einer Beratungsfirma, die sich der Reinigung natürlicherer Häuser widmet, und Mitbegründerin von Branch Basics, einem natürlichen Reiniger, den ich liebe und in meinem eigenen Zuhause verwende.

Sie ist auch eine medizinische Köchin, eine vom Board zertifizierte Ernährungsberaterin, eine zertifizierte Bau-Biologin, eine Baubiologin, eine zertifizierte Bau-Biologie-Inspektorin, eine Baustoffspezialistin für gesunde Häuser. Sie ist Mitglied des Beirats von Documenting Hope und hat fast 30 Jahre als Ernährungsberaterin und Umweltberaterin für Kunden im ganzen Land gearbeitet, die chemisch empfindlich, chronisch krank oder einfach nur schlau sind und eine natürliche Persönlichkeit haben möchten Zuhause. Marilee, willkommen und danke, dass du hier bist.

Marilee: Oh, danke. Ich bin so aufgeregt zu reden. Und es ist ein Privileg, mit Ihnen und Ihren Zuhörern zu sprechen. Und ich möchte nur von ganzem Herzen sagen, wenn jemand da draußen zuhört, der ein Kind hat, das irgendeine Art von Schwierigkeit hat, eine Lernschwierigkeit, sie sind gereizt, unüberschaubar, sie sind alles, was Sie sagen wollen, sie ' Es ist einfach nicht ganz richtig, oder wenn es jemanden gibt, der nicht schwanger werden kann, jemanden, der sich nicht ganz richtig fühlt, jemanden mit chronischer Krankheit, den er nicht umkippen und gesund werden konnte oder sogar Jeder in Ihrer Familie, der nicht nur überaus gesund ist, sondern auch zuhört und diese Informationen berücksichtigt, wenn er Ohren hat, um zu hören, was ich zu sagen habe.

Katie: Großartig. Und ich weiß, dass es ein Leidenschaftsprojekt für Sie ist und dass Sie aufgrund Ihrer eigenen Geschichte sehr leidenschaftlich sind. Ich glaube, ich würde gerne dort anfangen. Können Sie uns auf Ihrem eigenen Weg zur Gesundheit durch Ernährung und Lebensstil begleiten und auch, wie Sie Ihrem Sohn geholfen haben?

Marilee: Sicher. Wissen Sie, manchmal passiert uns etwas, das uns zu wichtigen Wahrheiten wecken kann, die vielleicht verborgen, missverstanden oder nicht gut verstanden sind. Und vielleicht sind Dinge, die so wichtig sind, dass sie sogar einen signifikanten Unterschied in unserem Leben und im Leben anderer bewirken können, aber selbst an der Oberfläche scheinen sie nicht signifikant genug zu sein und sie sind leicht zu übersehen.

Aufgrund der Erfahrung, die meine Familie gemacht hat, haben mehrere Erfahrungen diese Ereignisse wirklich zu dem gemacht, was ich als Segen bezeichnen würde. Und ich würde hoffen, dass unsere Geschichte Sie inspiriert und motiviert und Sie darüber hinaus befähigt, die Gesundheit Ihrer Familie besser in den Griff zu bekommen und hier eine neue Perspektive zu erhalten, die wirklich tief in die aktuelle Gesundheitskrise eintaucht, in der wir uns befinden In diesem Land suchen die Menschen jeden Tag im Internet, weil sie lernen wollen, wie man gesund ist, sich gesund ernährt, sichere Produkte findet und ein gesundes Zuhause schafft.

Und Sie hören gerade aus irgendeinem Grund einen Podcast und wir sind alle gesegnet, diesen Zugang zu haben. Aber so viele Menschen werden mit all den Informationen überwältigt. Sie werfen die Hände hoch und wissen nicht, was sie tun sollen. Also werde ich die Entwicklung meiner Familie auf dem Weg zur Gesundheit mit der Tatsache gestalten, dass wir alle völlig im Dunkeln über etwas sein können, das uns beeinflusst, und wir haben nicht einmal eine Ahnung davon es macht einen Unterschied in unserem Leben.

Daher möchte ich, dass Sie mit Absicht und unter Berücksichtigung einiger Punkte zuhören. Das erste ist, dass eine Änderung des Denkens alles verändert. Und ich stelle das an die erste Stelle, denn wie Sie denken, wie Ihre Sicht auf eine Situation ist, bestimmt das Ergebnis. Und das zweite ist manchmal, wenn Sie denken, dass Sie wirklich etwas wissen, Sie es wirklich nicht wissen und dass Unwissenheit die Grundlage für fortgesetzte Knechtschaft und Leiden sein kann. Seien Sie also bereit, Ihren etablierten Fokus oder Ihre etablierten Gewohnheiten loszulassen, wenn es notwendig ist, vielleicht den Mut zu haben, gegen die Norm zu verstoßen, denn Wissen ist Macht und wahres Verständnis wird Freiheit und Freiheit bringen, und meine Geschichte zeigt dies .

Und das Letzte, worauf Sie sich konzentrieren sollten, ist, dass unser natürlicher Heilungsprozess von den etablierten Normen des Tages entführt wurde. Die Lebensmittel, die wir essen, die Produkte, die wir kaufen, und unsere Baumaterialien sind alle korrumpiert und logischerweise würden wir dieses Gespräch nicht einmal führen, wenn wir echte Lebensmittel essen, sichere Produkte verwenden und unsere Häuser mit Safe bauen würden Materialien. Aber meine Geschichte zeigt, dass Unwissenheit kein Glück ist und dass das Aufschließen der Wahrheit Ihr Leben verändern kann.

Und ich möchte sagen, dass ich zurückblicken kann, und ich habe fast alles getan, was Sie tun können, um Gesundheitsprobleme zu verursachen und jeden Fehler zu machen, den Sie sich vorstellen können. In diesem Vortrag geht es also nicht um Angst, Frustration oder Überforderung, sondern darum, ein Licht zu öffnen und mit Informationen ausgestattet zu werden. Also, weil mein Fall und der Fall meines Sohnes so extrem sind, bleiben Sie nicht ins Stocken geraten, weil es Dinge gab, die ich übersehen hätte, wenn ich nicht zu solchen Extremen gegangen wäre und diese Lösungen Prinzipien aufgedeckt hätten, die sich als sehr machbar herausstellen , proaktive, vorbeugende Maßnahmen, die wir alle ergreifen können, um die Gesundheit unserer Familie zu schützen.

Nach all dem kann ich sagen, dass ich von meinen frühesten Erinnerungen an hungrig war, nicht nur hungrig, sondern auch nach dem Essen ausgehungert. Ich war nie zufrieden. Meine Mutter nannte mich ihre menschliche Müllabfuhr. Wir hatten nie Reste ein Familienwitz. Und nachdem ich gegessen hatte, dachte ich an Essen, das Eis im Gefrierschrank und die Kekse in der Speisekammer. Ich war ein Zuckerholer bis zum Äußersten. Und wenn ich älter wurde, gab mir meine Mutter Geld, um Kleidung einzukaufen. Nun, ich würde ausgehen und essen gehen. Ich war eine Grube ohne Boden, buchstäblich besessen von Essen.

Gleichzeitig war ich genauso hungrig nach Informationen. Ich liebte die Wissenschaft, ich war fasziniert. Als ich in der High School war, hatten meine Freunde einen besonderen Namen für mich, es war Dr. Chegly. Und meine Eltern kauften mir ein Auto und brachten das Nummernschild am Auto an, und es stand: Dr. Cheg. Also habe ich bereits medizinische Bücher studiert, damit ich den Ärzten helfen konnte, herauszufinden, was zum Teufel mit mir los war, und auch meiner Mutter helfen konnte, weil sie Krebs hatte.

Als ich aufs College kam, entschied ich mich für ein Medizinstudium und ich würde meine Bücher für das Semester holen, und ich wäre so aufgeregt, dass ich alles in den Büchern lernen könnte, was ich wollte verschlinge es und stecke es in meinen Kopf. Und meine Lehrer gaben mir samstags einen Schlüssel für das Labor, ich ging alleine und schaute nur durch die Mikroskope, und ich wurde von dem, was ich sah, in Ekstase versetzt. Lassen Sie das die Voraussetzungen für die Chancen schaffen, die ich hatte.

Meine Mutter war 48 Stunden mit mir in der Arbeit. Ich war von Anfang an mit der Flasche gefüttert und krank. Mein Vater war Kettenraucher. Meine Mutter war eine erstaunliche südländische Köchin bis zum Äußersten. Und sie hasste Käfer so sehr, dass wir immer die Dose Raid bereit und verfügbar hatten, zusammen mit der regelmäßigen Ausrottung. Nun, ich hatte schwere Allergien, ich hatte die ganze Zeit Rotz im Gesicht, ich hatte asthmatische Bronchitis, ich hatte später qualvolle Menstruationsbeschwerden und ich hatte ein leichtes Fieber, das bei jedem auf etwa 105 und 106 Grad anstieg 6 Wochen. Und das ging bis in meine frühen 20er Jahre, und die Ärzte nannten es Fieber unbekannter Herkunft. Sie wussten nicht, woher es kam oder was es war, also nahm ich ständig Antibiotika nach Antibiotika ein.

Und ich erinnere mich, dass ich in der sechsten Klasse die Nacht mit einer Freundin verbracht habe und ihre Großmutter hereingekommen ist. Sie hat uns direkt gefragt, ob wir an diesem Tag Stuhlgang hatten. Sie stand dort mit diesem Zeug namens Dulcolax in der Hand. Nun, ich hätte genauso gut vom Blitz getroffen werden können, ich war so schockiert. Zuallererst, dass sie das sogar erwähnen würde. Ich meine, was hat diese verrückte Frau gefragt? Dieses Thema wurde in meinem Haus noch nie erwähnt, dass es Bedenken geben sollte, ob jemand einen Stuhlgang hatte oder nicht. Nun, ich sagte der Großmutter stolz: 'Nein, habe ich nicht.' Und ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal eines hatte, vielleicht vor zwei Wochen. ” Ich hatte also ein enormes Verstopfungsproblem. Ich lebte in Unwissenheit und ich war ein bisschen arrogant.

Ich blieb jahrelang in dieser Dunkelheit. Und einen Monat nachdem ich meinen Mann geheiratet hatte, waren wir mit einigen Freunden auf einem Wochenendausflug auf einem Golfplatz, was von Bedeutung ist. Als plötzlich mein hohes Fieber über mich kam und ich so schwach war, dass ich zusammenbrach und in ein sehr kleines Landkrankenhaus gebracht wurde. Sie packten meinen Kopf in Eis, weil mein Fieber über 106 war, aber der Höhepunkt des Tages war, als diese sehr junge Ärztin mit mehreren anderen Ärzten hereinkam, und sie erzählte mir stolz, dass sie genau herausgefunden hatte, was mit mir los war . Ich meine, nach all den Jahren hatte ich so viele Ärzte gesehen und kein Arzt hatte eine Ahnung. Ich hatte ihr meine Geschichte gegeben.

Also war ich auf der Bettkante, so aufgeregt, dass ich endlich wissen würde, was los war. Und dann sagte sie mit voller Sicherheit: 'Nun, Sie haben eine tertiäre Syphilis.' Nun, ich sah meinen Mann an und er sah mich an, und ich wusste alles über Syphilis, weil ich es in der High School studiert hatte, wie es jeder tat, denke ich. Und ich lachte und sagte ihr: 'Zum einen hatte ich gerade geheiratet und hatte noch nie Sex vor einem Monat, also konnte es keine tertiäre Syphilis sein.' Und damit sah sie sich bei dem anderen Ärzteteam um und sie sagten: 'Sie müssen diese Gruppe von Ärzten in Houston sehen, und sie werden das sicher herausfinden.'

Dort hatte ich im Alter von 23 Jahren übrigens viele bizarre Diagnosen, und das war eine der häufigsten. Aber ich war im Dunkeln, ich dachte immer noch, die medizinische Welt hätte alle Antworten, und ich hatte keine Ahnung, warum ich so krank und schwach war und dass ich jede Menge Kraft brauchte, die ich konnte Musterung, um meine Hände an meinen Mund zu heben. Ich wollte mich buchstäblich zum Funktionieren bringen. Ich war zu diesem Zeitpunkt sehr aufgeregt, weil ich mich einer explorativen Operation unterziehen würde. Ich hatte buchstäblich das Gefühl, auf eine Party oder vielleicht sogar zu meiner eigenen Hochzeit zu gehen. Ich war so aufgeregt, weil ich 11 der besten Ärzte des Houston Medical Center in meinem Fall hatte und ich wusste, dass sie herausfinden würden, was mit mir los war und es reparieren würden. Das war meine Perspektive.

Nach der Operation kam mein Internist herein und sagte: 'Marilee, es tut mir wirklich leid, Sie werden niemals Kinder bekommen können.' Sie haben eine ausgedehnte Endometriose. Sie müssen eine Dialyse durchführen und eine Nierentransplantation durchführen. ” Nun, ich meine, ich weiß nicht, was mit mir passiert ist. Wie durch ein Wunder erhob sich diese sehr leise Stimme der Wahrheit, anstatt von Angst erfüllt zu sein, und sie wurde in mir geweckt, und ich sah ihn an, und ich sagte mit so viel Respekt, weil ich diesen Arzt buchstäblich vergötterte. Ich sagte mit Respekt: ​​'Ich bin nur so froh, dass du nicht Gott bist.' Was ist, wenn in 10, 5 oder sogar ein paar Jahren eine medizinische Entdeckung vorliegt, dass ich keine Transplantation benötigen würde? Ich kann nicht den Einschränkungen unterliegen, die mir die medizinische Welt zu diesem Zeitpunkt zu bieten hat . Ich möchte keine Niere verlieren. Ich weiß, dass es einen anderen Weg gibt.

Nun, ich fühlte es in meinem Herzen, eine tiefe Ruhe, keine Angst oder Zweifel, nur ein absolutes Vertrauen in Gott, und das würde ich wissen, ich wusste, dass ich ein Baby bekommen würde und ich würde gesund werden. Ich hatte buchstäblich ein sich veränderndes Bewusstsein, das mir Selbstvertrauen und Mut gab, und ich schaute nicht zurück. Ich bin mir also sicher, dass mein Arzt dachte, ich wäre verrückt oder halluziniere vielleicht wegen des Morphins, das ich wegen Schmerzen hatte, aber dieses einzige Ereignis veränderte meinen Lebensverlauf. Ich befand mich an einer Kreuzung, einer Weggabelung, und wollte eine Entscheidung treffen, die auf Angst beruhte, aufgrund einer düsteren medizinischen Prognose, die mir von führenden menschlichen Experten gegeben wurde, denen ich vertraute und die ich respektierte, oder die ich eine Straße hinuntergehen würde weniger gereist?

Nun, kurz nachdem ich aus dem Krankenhaus entlassen worden war, setzte ich die Medikamente fort, die ich bereits einnahm, und ich recherchierte wahnsinnig und suchte nach Antworten. Alles außerhalb der Medizin war völlig von meinem Radar entfernt. Es war nur eine Pille, die ich finden musste. Aber mein Zustand verschlechterte sich weiter. Und währenddessen, oh mein Gott, mein Mann und ich haben eine brandneue Eigentumswohnung gekauft, kann ich immer noch die Baumaterialien riechen. Und dann, eine weitere bizarre Sache bei einer Routineuntersuchung mit meinem Gynäkologen, der tatsächlich im Team von 11 Ärzten war, als ich operiert wurde, stellte er fest, dass ich schwanger war. Und er ging sofort davon aus, dass ich mich für eine Kündigung entscheiden würde, und er warnte mich, dass ich das Baby niemals zur vollen Entbindung bringen könnte.

Aber plötzlich traf es mich wieder, dieser Blitz von, ich denke, ich werde es Erleuchtung nennen. Ich war sofort so entschlossen, alles zu tun, was für mein Baby nötig war, dass ich nicht einmal darüber nachdachte, was er sagte. Zum Schock aller sagte ich: 'Ich würde keine Abtreibung haben.' Ich habe alle verschreibungspflichtigen Medikamente für meine Nierensituation abgesetzt. Ich habe alle rezeptfreien Medikamente für alle meine Allergien abgesetzt. Und das größte Geschäft, das ich immer noch nicht verstehen kann, ist, dass ich beschlossen habe, mit dem Essen von Zucker aufzuhören. Woher das kommt, weiß ich nicht, weil ich der härteste, hartnäckigste Zuckersüchtige war, den ich jemals gekannt hatte. Und hatte buchstäblich keinen Bezugsrahmen oder dachte, dass das, was ich aß, irgendetwas mit der Art und Weise zu tun hatte, wie ich mich fühlte. Ich habe von all dem einen kalten Truthahn bekommen. Und das einzige, woran ich denken kann, ist, dass ich irgendwo gelesen haben muss, dass es hilfreich wäre, wenn ich für mein Baby keinen Zucker essen würde.

Meine Schwangerschaft war also bizarr. Ich fühlte mich schon so schlecht, dass ich mich einfach weiterhin so schlecht fühlte. Ich fühlte mich also nicht schlechter, ich fühlte mich genauso schlecht wie immer. Aber um uns kurz vor meinem Geburtstermin auf unser Baby vorzubereiten, wurde unser Haus ausgerottet, weil Sie natürlich keine Insekten um Ihr Baby haben wollen. Und dann beschloss ich, krank wie immer, aber entschlossen wie immer, sein Schlafzimmer selbst zu streichen. Also würde ich ein wenig malen, dann würde ich auf dem Boden liegen und mich ausruhen. Dann stehe ich auf und male ein wenig. Nun, ich ging sofort zur Wehen und am nächsten Tag wurde mein Sohn Douglas drei Wochen zu früh geboren. Mein Fieber unbekannter Herkunft trat ein, und ich hatte keine Ahnung, dass Pestizide und Farbe möglicherweise für Menschen schädlich sein könnten, geschweige denn für ungeborene Babys. Und ich habe natürlich auch keine dieser ungiftigen Farben verwendet. Ich benutzte eine schöne Ölfarbe, die sehr stark roch.

Nach dieser Tatsache verbinde ich diese beiden Aktionen nun mit Pestiziden und Malen als Gründe, warum ich früh zur Wehen kam und mein Fieber einsetzte und warum mein kostbares Kind so viele Probleme hatte. Und denk dran, ich bringe ihn übrigens nach Hause in ein neu gestrichenes Kinderzimmer. Nun, unser Kind Douglas wurde geboren und ich war sehr verliebt, ich hatte mich geweigert, während der Entbindung Medikamente zu nehmen, ich hatte den Lamaze-Kurs besucht und ich wollte alles tun, um ihm keinen Schaden zuzufügen. Ich wollte stillen. Ich wollte nicht, dass er irgendeine Formel hat, und ich war entsetzt, weil die Ärzte mich nicht haben ließen, seit ich dieses Fieber hatte.

Und dann, nachdem ich meine Ärzte gebeten und gebeten hatte, und vielleicht werde ich sagen, sie forderten, dass sie auf die Einschränkung verzichteten, da ich immer Fieber hatte, dass meine Ärzte es wussten. Ich hatte immer Fieber, aber es war etwas höher als gewöhnlich. Und mein Baby würde nur dann aufhören zu weinen, wenn ich es halten und stillen würde. Die Krankenschwestern sagten mir immer wieder, dass sie ihn nicht dazu bringen könnten aufzuhören, wenn er im Kinderzimmer war.

Und so gingen wir nach 10 Tagen im Krankenhaus nach Hause und durchliefen sehr schwierige 18 Monate. Und nach ungefähr sechs Monaten Schreien und Weinen, extremer Reizbarkeit Tag und Nacht, erzählte mir ein Freund von der Feingold-Diät und dem Verhalten von Kindern, es sei denn, er wurde gefüttert und festgehalten. Nun, ich war verzweifelt. Also las ich das Buch und warf alle verbotenen Lebensmittel, Lebensmittel mit künstlichen Süßungsmitteln, Farbstoffen, Aromen, Konservierungsstoffen, salicylathaltigen Lebensmitteln und solche, die Pflanzen als natürliches Pestizid verwenden, um sich selbst zu schützen, weg.

Und über Nacht sahen wir Veränderungen. Nach drei Tagen war er zufrieden damit, niedergeschlagen zu werden und würde tatsächlich alleine spielen und lächeln. Und er war in der Entwicklung weit hinterher, aber er hatte sehr schnelle Fortschritte gemacht, nachdem dies geschehen war, und er begann aufzuholen, und er übertraf sogar die Norm, und er begann mit neun Monaten zu laufen, und er war nicht mehr aufzuhalten. Aber aus irgendeinem Grund, und das wird für später in der Geschichte wirklich wichtig sein, aber aus irgendeinem Grund konnte er immer noch nicht schlafen. Und dieses Elend in der Nacht hielt an, bis er 18 Monate alt war. Und ich weigerte mich, ihn so viele weinen zu lassen, und alle rieten, weil ich nur spürte, dass etwas sehr falsch war.

Nun, leider habe ich mit der Feingold-Diät keine Veränderung meines Zustands festgestellt und bin weiter bergab gegangen. Und ich wurde so schlimm, dass ich wieder anfangen musste, Medikamente für meine Nieren zu nehmen. Also musste ich aufhören zu stillen. Und leider ging Douglas nach dem Start der Formel schnell zurück und musste Tag und Nacht erneut festgehalten werden. Nun, ich ertrank. Und ich war in ernstem Zustand. Und dennoch hatte ich die Hoffnung, dass ich zu genau der richtigen verschreibungspflichtigen Flasche geführt werde, weil ich Bücher lesen würde, während ich ihn stillte. Ich lese nur, lese, lese. Aber damals gab es kein Internet.

Und so ist es schwer, diese Einschränkung überhaupt zu ergründen, aber ein Artikel aus einer Zeitschrift, 'The Saturday Evening Post', 'rdquo; The Saturday Evening Post'. wurde von meiner Schwester auf mich aufmerksam gemacht. Und es ging um einen Arzt in Boston, der Lebensmittel als Medizin verwendete. Was? Das zeigt, wie verzweifelt ich war. Ich rief sofort das Krankenhaus an, mit dem er in Verbindung stand, und um dies zu verkürzen, bekam ich ein Rezept für eine medizinische Diät für meinen speziellen Zustand. Ich warf fast alles in meiner Speisekammer raus. Ich setzte meine Medikamente fort. Aber von der ersten Mahlzeit an dachte ich nicht mehr die ganze Zeit über nach Essen oder sehnte mich danach. Ich begann sehr, sehr schnell an Kraft zu gewinnen. Und ich wurde verwandelt. Ich habe gerade angefangen, nur echte Bio-Lebensmittel einzuschenken, die als Rezept für meinen Zustand zubereitet wurden. Und ich fing an, normale Portionen zu essen, weil ich zufrieden war.

Und innerhalb kürzester Zeit konnte ich alle Medikamente absetzen und musste seitdem nicht einmal ein verschreibungspflichtiges oder rezeptfreies Medikament einnehmen. Und meine Nierenprobleme, Fieber unbekannter Herkunft, schwere Krämpfe, Endometriose und Pollenallergien lösten sich mit nur einer Ernährungsumstellung auf. Keine Vitamine, keine Nahrungsergänzungsmittel, und ich habe gelernt, dass jedes Lebensmittel eine pharmakologische Wirkung hat und spezifisch auf bestimmte Organe wirkt. Das hat mich fasziniert. Zum Beispiel ist Zucker besonders schädlich für die Nieren und wahrscheinlich war die Tatsache, dass ich diesen zuckerkalten Truthahn intuitiv gestoppt habe, sobald ich erfuhr, dass ich schwanger bin, auch für meine Nierenfunktion von Bedeutung.

Sobald ich meine Medikamente absetzen konnte, begann ich wieder zu stillen. Und oh mein Gott, eine absolut wundersame Verwandlung ereignete sich ungefähr drei Tage später, als das, was ich mein wahrhaft echtes Kind nenne, mit der schönsten ruhigen Gesinnung auftauchte, ohne Anzeichen von Aufregung in der Nacht, am Tag, ohne Reizbarkeit, er war ein glücklicher Normaler Kind, das die ganze Nacht wie ein Baby schlief. Nun, nachdem sich der Staub gelegt hatte, war ich völlig ungläubig. Ich hatte mich voll und ganz der Schulmedizin verschrieben. Ich wollte Ärztin werden und hatte das Gefühl, dass alle Antworten in dieser Arena waren. Ich war jetzt aus dieser Kiste gedrängt worden, um anders zu denken. Und mir wurde klar, dass wir vergiftet worden waren. Ich meine, mein ganzes Leben lang war ich vergiftet worden.

Und wie war es in diesem zivilisierten Land, wir haben tatsächlich Chemikalien in unsere Lebensmittelversorgung aufgenommen, als ob sie dort hingehören, die giftig sind und unser Gehirn und unseren Körper verändern, und wie war diese Tatsache, nicht die Nachricht auf der Titelseite? Nun, ich wollte es von den Dächern schreien, “ Wie kommt es, dass intelligente Menschen, die tatsächlich davon gehört haben und es wissen, sich weiterhin dafür entscheiden, sich selbst zu vergiften? Ich meine, was machen wir? Was denken wir? Besser noch, warum denken wir nicht? ”

Ich wollte ein Buch schreiben, ich wollte. Ich sagte: 'Ich werde es nennen. Warum hat es mir nicht jemand gesagt?' Ich meine, ich hatte Ohren zu hören, die so groß wie Elefanten waren, und ich war auf einer wahnsinnigen Suche nach Hilfe, aber dies war nie in mein Radar gekommen. Und ich wollte einen Weg finden, den Menschen die Möglichkeit zu geben, zumindest diese Informationen zu präsentieren, damit sie die Wahl treffen können, anstatt ständig zu leiden. Sie würden also eines Tages nicht sagen müssen, was ich sagte: 'Nun, warum hat mir das nicht jemand gesagt?' Zu diesem Zeitpunkt war ich sehr auf das Potenzial der befreienden Wirkung des Verzehrs von echten Bio-Lebensmitteln konzentriert. Die Idee, dass schädliche Chemikalien anderswo auch die Gesundheit stark beeinträchtigen könnten, war für mich so weit entfernt wie damals, als ich nur eine Medizinflasche als Antwort sehen konnte.

Also habe ich meine Karriere geändert. Ich habe Essen als Medizin studiert. Ich wurde ein medizinischer Koch. Und ich hatte die großartige Gelegenheit, die Küche in einem Kurort direkt am weißen Strand von Montego Bay, Jamaika, zu leiten. Wir hatten in Houston, Texas, gelebt, wo die Luft mit dieser sauberen, belebenden Meeresluft verschmutzt ist. Über Nacht bemerkte ich eine Verbesserung meines Schlafes und meiner körperlichen Ausdauer und ich fühlte mich wirklich gut, aber dies war ein neues Level. Also bereiteten wir jeden Tag Bio-Lebensmittel zu, die frisch aus den Gärten gepflückt wurden. Wir bekamen frisches Bergquellwasser, das von einem Wasserfall in den Bergen Jamaikas herabfloss, für unser täglich versorgendes Wasser. Frischer Fisch, wenn wir ihn auf die Speisekarte setzen.

Und das spektakulärste Erwachen, das ich während meines Aufenthalts in Jamaika hatte, war, dass Intelligenz einfach nicht das ist, was wir denken. Zum Beispiel werde ich sagen, wenn Sie glauben, ein Kind mit einer Lernschwäche zu haben, kann das mehr sein, als Sie vielleicht denken. Und mein Wunsch, dies zu verstehen, sollte ein neuer Schwerpunkt werden, weil mein fünfjähriger Sohn plötzlich spontan teilte, multiplizierte, addierte und subtrahierte. Ich meine was? Ich hatte ihm das Lesen beigebracht, und er konnte einfache Mathematik wie eins plus eins und so etwas machen, aber das kam aus dem Nichts.

Eines Tages stand ich mit meinem jamaikanischen Personal in der Küche, und er kommt herein und sagt der Gruppe: 'Hey Mama, hier sind 70 Zehen.' Ich sagte: 'Oh, wirklich?' Und es ist nicht eingedrungen, aber als er sagte: 'Oh Mama, jetzt gibt es 50 Zehen.' Nun, meine Ohren wurden hochgezogen, weil mir klar wurde, dass sieben Personen in der Küche waren und zwei hinausgegangen waren, und ich sagte: 'Was meinst du?' und das Küchenpersonal war verblüfft und sie fingen an, mit ihm zu spielen, einige rannten mehrmals in die Küche hinein und wieder heraus und fragten ihn: 'Nun, wie viele Zehen sind hier drin?' Und er würde die Fragen sofort beantworten. Sein Geist arbeitete auf einer anderen Ebene. Ihm wurde nicht beigebracht, wie man das macht. Auch seine Koordination und seine sportlichen Fähigkeiten verbesserten sich. Die ganze Familie genoss verbesserte Gesundheit und Wohlbefinden. Wir erlebten, was ich anfing, die Kraft des Reinen zu nennen. Reine Außenluft plus ja, reines Essen, reines Wasser und all das war ein Faktor.

Und abgesehen davon, bevor ich hier weitermache, gibt es jetzt viele Studien, insbesondere aus Harvard, die zeigen, wie sich die Luftqualität auf den IQ auswirkt. Sie sagen also, dass Sie Ihren IQ im Alter von fünf Jahren testen ließen, und das war auch so und so. Nun, das ist keine feste Zahl, sie kann schwanken. Als es für mich an der Zeit war, in die USA zurückzukehren, können Sie sicher sein, dass ich die Luftqualität untersucht habe. Also bekam ich von der EPA eine Unmenge von Dokumenten, mindestens 500 Seiten, kein Scherz, mit Studien in den USA über die Wasser- und Luftqualität.

Und ich fand heraus, dass zu dieser Zeit der Radius von 50 Meilen um eine kleine Stadt namens Hunt, Texas, angeblich die sauberste Luft des Landes hatte. Es gab keine Landwirtschaft, es gab keine Industrie, es gab keine große Stadt, und das Wasser aus dem Grundwasserspiegel und aus den Brunnen, und die Brunnen in der Gegend sollten auch zu den saubersten in der Nation gehören. Es war das Zentrum für viele Kinderlager und es sah tatsächlich sehr nach dem Hügelland von Jamaika aus. Wir sind dorthin gezogen.

Aber im Alter von 10 Jahren war mein Sohn Douglas einer Mischung von Pestiziden ausgesetzt. Der Arzt nannte es eine katastrophale chemische Exposition. So ging er an einem Tag von ruhig, stabil, gehorsam, sportlich und brillant zu aufgeregt, unberechenbar, unkoordiniert und unfähig, auch nur einfache Wörter aus drei Buchstaben zu buchstabieren oder einfache Berechnungen durchzuführen. Wir landeten nach mehreren Notaufnahmen und Arztbesuchen und brachten ihn zu einem Spezialisten, dem Arzt, der Veteranen des Golfkriegssyndroms und andere Vergiftungsopfer behandelt.

Und als ich seine Worte hörte, wird sich dein Sohn niemals erholen. Er hatte so viele neurologische und Hirnschäden, dass er für den Rest seines Lebens wie ein Bubble Boy sein wird, weil sein Immunsystem die alltäglichen Chemikalien, mit denen wir alle in Kontakt kommen, nicht mehr verarbeiten kann. Sie müssen ihm Medikamente geben und einen speziellen Raum für ihn schaffen, der keine Immunstressoren hat und in dem er lebt. ” Und zu guter Letzt ließ er die Krebsbombe fallen. Er sagte: 'Er wird in 10 Jahren Krebs haben.'

Nun, ich hatte die gleiche Reaktion, die ich auf meinen Chirurgen und meinen Gynäkologen hatte. Ich respektierte diesen Arzt und seine Arbeit, aber ich war wieder am medizinischen Scheideweg, wo es keine akzeptable Antwort gab, keine Hoffnung auf Genesung, ich weigerte mich, dieses Urteil zu akzeptieren, und ich sagte dem Arzt respektvoll: 'Ich bin einfach so froh.' Du bist nicht Gott, weil ich weiß, dass mein Sohn sich erholen wird. Und ich wollte nicht nur besser werden, ich meinte, er würde sich erholen.

Nun, ich war sehr naiv und habe wirklich nicht verstanden, was uns erwartet. Rückblickend war die Umstellung auf Ernährung und diese Änderung für mich wirklich relativ schnell. Ich hatte keine Vorstellung davon, dass unsere siebenjährige Erfahrung viele Male in einer hoffnungslosen Hölle mit einem Sohn zu sein schien, der für sein eigenes Gehirn und seinen eigenen Körper gefangen war, aber dass diese Erfahrung eines Tages kritisch werden würde. entscheidende und praktische Schlüssel, um ihn und andere mit chronischen Krankheiten aus ihren Gefängnissen zu entlassen.

So schienen die Straßensperren und Barrieren oft unüberwindbar. Wir haben ihn nach Hause gebracht. Und wir beschlossen, unser gesamtes Haus zu einem Zufluchtsort zu machen, damit er nicht auf einen Raum beschränkt war. Wir hatten keine Ahnung, was es wirklich bedeutete. Es war eine Lernerfahrung, um es gelinde auszudrücken. Wir folgten den Empfehlungen des Arztes. Wir haben den ganzen Teppich herausgenommen, wir hatten keinen Teppich. Wir haben alle Polstermöbel, Vorhänge, Bücher und Papiere herausgenommen. Wir hatten Betonböden, zwei Bio-Betten, die wir besorgen mussten, einen Massivholztisch, Stühle und Metalldrahtbehälter für Kleidung.

Aber er reagierte weiter, er war unberechenbar. In einer Minute würde er von den Wänden abprallen, als ob er eine Art Crack-Droge nehmen würde, oder er könnte auf extreme Lethargie reduziert werden, unfähig zu funktionieren oder seinen Kopf von einem Kissen zu heben. Er würde anfangen zu weinen, zu schluchzen, oder er würde in eine tiefe Depression geraten. Er könnte herausschnappen und so verdrahtet werden, dass er nicht schlafen konnte. Er würde mit blendenden Kopfschmerzen auf den Boden fallen, er hätte eine unerträgliche Empfindlichkeit gegenüber Geräuschen, und obwohl uns gesagt worden war, dass er auf sehr kleine Mengen von Chemikalien reagierte, war dies für uns nicht sofort offensichtlich. Es wurde nicht klar, bis wir genug verstanden hatten, um einen sicheren Ort für ihn zu schaffen, an dem er nicht reagierte. Aber das würde einige Zeit dauern.

Also gab ich Douglas 23 Schüsse pro Tag und andere Medikamente. Und trotz all der Veränderungen, die wir vorgenommen haben, verschlechterte sich sein Zustand weiter. Er hatte immer wieder Reaktionen im Haus. Ich warf immer wieder Dinge raus, und das war einfach. Ich warf Produkte, Reinigungsprodukte, Körperpflegeprodukte, Bleistifte, Bücher aus, ich meine, es war wirklich minimalistisch. Das Problem war, dass ich glaube, ich wusste es damals noch nicht, aber es war das, was wir finden werden, um es wieder ins Haus zu bringen.

Also fanden wir, dass er sich draußen viel besser fühlte, duh. Je länger er draußen sein würde, desto mehr würden wir eine Verschiebung oder Verbesserung sehen. Also beschlossen wir, so viel wie möglich draußen zu schlafen. Kein Zelt, aber draußen am offenen Himmel reagierte er auf Zelte. Also haben wir ein Familienspiel daraus gemacht, es hat wirklich Spaß gemacht. Und plötzlich wurde er besser, was sehr ermutigend war. Er bat uns, ihm seine Medikamente und Schüsse abzunehmen, weil er sagte, sie würden ihm nicht helfen, und sie ließen ihn sich schlechter fühlen. Nun, wir haben sie aufgehalten. Und wieder hatte er spürbare Verbesserungen.

Ich las jedes Buch, das ich über Pestizidvergiftungen, Chemikalienexposition und chemische Empfindlichkeit erhalten konnte. Ich habe Dr. Jeffrey Blands Arbeit über die Phasen der Entgiftung, Darmpermeabilität, undichten Darm, zirkadianen Rhythmen, genetischen Abweichungen usw. studiert. aus Rohkost, Wasserfasten, Diäten vom Typ Paläo, ketogenen Diäten. Ich ging durch die Farbskala. Und ich rief Leute an, die chemisch verletzt waren und nach jemandem mit Erfahrung oder Erfolg suchten, aber niemand gab mir jemals die Antwort, die ich wollte: 'Ja.' Ich habe das überwunden und dein Sohn kann es auch. ” Das hat mich noch entschlossener gemacht.

Das Problem war, dass es ihm besser ging und er nicht in unserem Haus sein konnte, ohne zu reagieren. Es gab also ein Netzwerk von Menschen. Und der Arzt, den wir gesehen hatten, hatte ein Produkt entdeckt, das viele seiner Patienten verwendeten und das Chemikalien dekontaminieren würde. So dekontaminierte es die Häuser, neutralisierte und zersetzte Pestizide, Erdölprodukte, Rückstände von Reinigungsprodukten und andere Verunreinigungen. Es wurde auch bei schweren Verbrennungen eingesetzt. Es war so leicht für die Haut. Sie geben das Konzentrat einfach auf den Teil der Haut, der verbrannt wurde. Sie halten es auf dem verbrannten Teil, bis es nicht mehr weh tut, und es gibt keine Spur der Verbrennung.

Und das haben wir oft benutzt. Es war wundervoll. Es wurde bei Bienenstichen und anderen Bissen angewendet, da die negative Ladung der Formel das positiv geladene Gift aus der Haut ziehen würde. Es klang wie eine Art Schlangenöl. Aber ich war verzweifelt. Und ich sprach mit zahlreichen chemisch verletzten Menschen, die mir sagten, dass es das einzige Produkt sei, dem sie nahe kommen könnten. Also haben wir unsere Decken, Wände und Böden und alles im Haus mit dem Produkt abgewaschen, das gewaschen werden konnte. Wir haben alle unsere Klamotten gewaschen und es war unglaublich. Douglas könnte im Haus sein. Und nicht nur das, er konnte im Haus sein, als das Produkt verwendet wurde, und es ohne Reaktion auf seinen Körper anwenden. Es war ein wichtiger Meilenstein.

Aber es gab eine Einschränkung. Und bevor ich damit weitermache, möchte ich sagen, dass wir nur nicht auf Hinweise achten, die uns gegeben werden, und dass wir einfach vorwärts gehen. Die Einschränkung hier war also, dass er, wenn er lange im Haus blieb, etwas bemerkte, das ihn störte, wie er es sagen würde, und er immer noch Probleme hatte, im Haus zu schlafen. Und ich hätte einfach sagen können: 'Oh, du bist okay.' Wir haben das Problem behoben. ” Und habe ihn nur geschubst, aber ich hatte einen Déjà-vu-Moment, als ich mich daran erinnerte, wie viel besser er war, als ich ein Baby war, als ich auf die Feingold-Diät umstieg, aber er konnte immer noch nicht schlafen, weil die Geschichte mehr enthielt. Und ich wusste, dass diese Geschichte mehr beinhaltet, mehr, das ich entdecken musste.

Ich hatte also von dieser deutschen Studie über Baubiologie gehört, die Gebäudebiologie bedeutet. Und wir, das sind mein Mann und ich, haben beide beschlossen, dies zu studieren. Und wir haben gelernt, wie die Deutschen Gesundheit und Genesung von jeder Krankheit mit der häuslichen Umgebung in Verbindung bringen, dass die häusliche Umgebung ein sicherer Hafen sein sollte, wobei das Schlafzimmer der wichtigste Raum im Haus ist. Das Haus musste frei von Toxinen, Schimmel und EMFs sein, EMFs? Was war das? Es gab keine Handys, kein Wi-Fi, keine PCs, keine iPads, oh mein Gott, es gab nur Festnetzanschlüsse. Zu dieser Zeit betrachteten die Deutschen das elektrische Wechselstromfeld als den Haupthemmer für die Erholung von schweren Krankheiten.

Nachts soll sich der Körper von den Ereignissen des Tages ausruhen, erholen und verjüngen. Aber wenn der Körper in einer chemischen Suppe und hohen elektromagnetischen Feldern ruht, kann der Körper nicht heilen. Nun, als wir Douglas in seinem Bett auf Körperspannung testeten, hatte er 25.000 Millivolt in seinem Körper. Und um das ins rechte Licht zu rücken, braucht man nur einen Millivolt, um einen Schrittmacher zu betreiben. Die Lesungen waren empörend. Und das lag daran, dass wir in einem sehr alten Haus sind. Es hatte alte Knopf-und-Rohr-Verkabelung, die auch hohe Wechselstrommagnetfelder erzeugt.

Und so hatten wir das alles behoben. Und wir wurden in die Welt eingeführt, dass elektromagnetische Felder den Körper beeinflussen können. Und wir lernten andere Aspekte des elektromagnetischen Spektrums kennen, z. B. sicherzustellen, dass unser Sohn keine Zeit neben laufenden Motoren wie Kühlschrank, Fernseher usw. verbrachte, um seine Exposition gegenüber Wechselstrommagnetfeldern zu verringern. Wir haben gelernt, keine Stahlgegenstände unter dem Bett zu lagern, was wir nicht waren. Und zum Beispiel schlafen Sie nicht über einer Garage, in der sich aufgrund von Gleichstrommagnetfeldern ein Auto befindet. Wir haben gelernt, dass synthetische Stoffe in einem Haus elektrische Gleichstromfelder erzeugen.

Es öffnete sich also eine ganz neue Welt. Und wir haben dafür gesorgt, dass er noch mehr draußen im Sonnenschein und an der frischen Luft spielte und so viel wie möglich geerdet hat. Ich habe auch angefangen, Baumaterialien zu studieren. Und später die Bauwissenschaft, bei der untersucht wird, wie Materialien zusammengesetzt werden, um ein Haus zu bauen, damit sie das Schimmelwachstum, Probleme mit der Luftqualität in Innenräumen und andere Probleme nicht fördern. Wir stellten also fest, dass wir ein kritisches Puzzleteil gefunden hatten, da sich sein Zustand nach diesen Änderungen zum Besseren gewendet hatte. Aber ich muss sagen, obwohl er so viel besser war, hatte er immer noch Probleme, lange Zeit im Haus zu bleiben, und sein Schlaf war immer noch nicht richtig.

Also, und wir sind hier fast fertig. Eines Nachts, als ich auf dem Bett lag und die Sterne betrachtete, um herauszufinden, was zum Teufel uns fehlte, schlief er draußen gut, er fühlte sich gut, aber etwas drinnen störte ihn besonders, seinen Schlaf. Ich dachte immer wieder über das Baubiologie-Zitat nach, das ich gelernt habe und das ist. Nachts soll sich der Körper von den Ereignissen des Tages ausruhen, erholen und verjüngen, aber wenn der Körper in hohen elektromagnetischen Feldern ruht oder eine chemische Suppe oder Schimmel oder eine Verunreinigung, dann ist der Körper nicht in der Lage zu heilen. ” Nun, ich fing an, die Checkliste durchzugehen. Wir hatten die EMF-Probleme behoben, ich hatte das Haus ausgezogen. Wir hatten das Haus mit einer neuen Formel dekontaminiert. Was hatte ich vergessen?

Und als ich blitzschnell zu diesen Sternen aufblickte, erinnerte ich mich daran, dass ich, obwohl ich alle Reinigungs- und Körperpflegeprodukte aus dem Haus entfernt hatte, beschlossen hatte, meine Lieblingsprodukte in einer Schachtel in einem Schrank aufzubewahren. Meine Lieblingsparfums, sogar eines von meiner Highschool Chantilly, ich werde diese Hautpflege- und Reinigungsprodukte nie vergessen, und ich habe einfach nicht gesehen, wie wichtig das sein würde, schließlich waren sie in einer Schachtel verschlossen und ich dachte, ich wäre es Ich würde sie rausholen, wenn es ihm besser ging. Nun, ich dachte, ich wäre verrückt, überhaupt darüber nachzudenken, was ich dachte, aber trotzdem stand ich mitten in der Nacht auf und nahm diese Kiste aus dem Haus, und ich sagte niemandem, dass ich das getan hatte.

Am nächsten Tag kam Douglas ins Haus, und er blieb und blieb, und ich bemerkte, dass er eine Weile nicht aufstand und ausging, wie er es normalerweise tat. Und nach einer Weile sagte er: 'Mama, was hast du getan?' Es gibt etwas anderes. ” Nun, ich hätte fast den Topf fallen lassen, in dem ich Essen hielt, das ich kochte. Ich stand voller Ehrfurcht da und dachte bei mir: 'Oh mein Gott, kann es sein, dass er irgendwie so empfindlich ist, dass er nicht im Haus bleiben kann, bis ich endlich diese eine Kiste entfernt habe?' Also sagte ich zu ihm: 'Nun, ich habe etwas getan.' Wären Sie bereit, heute Nacht hier zu schlafen? ” Und er sagte: 'Okay.' Ja, wenn Sie in dem Moment mit mir nach draußen gehen, in dem es nicht funktioniert hat. Also sagte ich: 'Okay.'

Also verbrachten wir die Nacht im Haus und es ging ihm gut. Und ich weiß, das klingt verrückt, dass die eine Schachtel mit ein paar Produkten in einem Schrank ihn daran hinderte, im Haus zu sein, aber diese Entdeckung war der Schlüssel zu seiner Genesung und war auch für viele Genesungen meiner Kunden von grundlegender Bedeutung. Und lassen Sie mich Ihnen ein Beispiel geben, um zu verstehen, warum dies ein Problem für ihn und Ihre Familie war. Denken Sie nur an das letzte Mal, als Sie den Gang des Lebensmittelgeschäfts entlanggingen, in dem sich die Reinigungsmittel und Pestizide befinden. Sie sind nicht nur geschlossen, sondern auch versiegelt, und dennoch können die meisten Menschen sie riechen, wenn Sie den Gang hinuntergehen das Geschäft. Die Chemikalien, die Sie riechen, sind VOCs, flüchtige organische Verbindungen, und sie entweichen aus ihren Behältern in Teilen pro Million, Teilen pro Milliarde oder sogar Teilen pro Billion.

Alle Produkte in Ihrem Haus, unter Ihren Waschbecken, in Ihren Schränken und in Ihren Badezimmern bewirken dasselbe, dass ihre Emissionen eine chemische Suppe mit niedrigem Gehalt erzeugen, die sich in Ihrem ganzen Haus ausbreitet und die jeder in Ihrer Familie ständig entgiften muss. So hat der Körper nachts nie wirklich die Möglichkeit, sich tief zu entgiften und zu reparieren, wie es im Schlaf der Fall ist. Und wenn Sie bedenken, was die Wissenschaft der Epigenetik jetzt sagt, ist die Exposition gegenüber selbst kleinen Mengen dieser Chemikalien von Bedeutung. Es kann Gene ein- und ausschalten, ” und was als nächstes in unserem Haushalt geschah, beweist diesen Punkt.

Nachdem wir das Haus aufgeräumt hatten, wo er nicht reagierte und wo er schlafen konnte, dieser Mythos, dass wir das etabliert hatten, was ich als Basislinie bezeichne. Und das bedeutet, dass Douglas sich in einem Zustand befand, der als 'entlarvt und unreaktiv' bezeichnet wird. Mit anderen Worten, es waren nicht so viele Dinge darin, dass sein Verhalten und alles maskiert war, wir konnten nicht sagen, worauf er reagierte, alles war weg. So, jetzt wurde er unser eigener kleiner Kanarienvogel, wie die Kanarienvögel, die in die Kohlengruben entlassen wurden, die sterben würden, wenn sie giftigen Gasen ausgesetzt würden. Ihr Tod warnte die Bergleute, nicht weiter zu gehen, wenn es nicht sicher war. Nun, Douglas 'Reaktionen würden jetzt helfen zu definieren, was wirklich sicher war und was nicht.

Und dieser Teil ist sehr wichtig zu hören. Wir konnten jetzt sehen, dass die Veränderungen in seiner geistigen, körperlichen und Verhaltensfunktion eindeutig mit bestimmten Expositionen verbunden waren. Der Einfluss dieser Chemikalien auf seine Stimmung, sein Verhalten und seine Lernfähigkeit war augenöffnend. Wenn er eine nicht verlängerte Exposition hätte, würde er in einen reaktiven Zustand zurückkehren. Aber er würde anfangen, sich zu erholen, sobald der Täter entfernt wurde. Er hatte Symptome wie ADS, ADHS, Hyperaktivität, Hypoaktivität, autistische Symptome, Depressionen, Wutanfälle, Wut, Zittern, Konzentrationsstörungen, Ablenkbarkeit, Weinen ohne ersichtlichen Grund, er würde sehr verdrahtet werden. Und wieder, da er nicht mehr maskiert war, konnten wir isolieren und genau sagen, worauf er reagierte. Und als wir es entfernt hatten, erholte er sich ziemlich schnell.

Zum Beispiel stellten wir fest, dass wir, wenn wir zu Walmart oder einem solchen Geschäft gingen, duschen und unsere Haare waschen, uns umziehen mussten, bevor wir hereinkamen, oder er könnte mit blendenden Kopfschmerzen auf einen Haufen fallen oder sogar Seine Lymphknoten explodieren einfach in seinem Nacken, wo man sie sehen konnte. Und wir hatten das Glück, dass wir nebenan ein kleines Häuschen hatten, in dem wir duschen, unsere Haare waschen und uns umziehen konnten. Nachdem wir das entdeckt hatten, machten wir das immer, bevor wir wieder ins Haus kamen.

Ich entdeckte auch, dass die meisten ungiftigen Produkte, die zu dieser Zeit verfügbar waren und die ich ins Haus bringen wollte, ihn reagierten. Ich erfuhr, dass die meisten von ihnen schädliche VOCs hatten. Und ich hatte immer wieder Probleme, wenn wir versuchten, in die Schule zu gehen. Er wurde leer und starrte und begann einzuschlafen. Schließlich entdeckte ich warum. Ich hatte seinen Bleistift Nummer zwei nicht genug vergast. Ich musste alles in die Sonne stellen, bevor es in unser Haus kam, bis es keinen Geruch mehr gab. Der Bleistift brauchte nur mehr Behandlung. Danach war er wachsam, als wir zu Hause unterrichteten. Nun, ich wollte mehr. Ich wollte den Schlüssel herausfinden, der für eine echte vollständige Genesung notwendig ist, und ihn nicht nur in seiner Blase wohlfühlen, da der allgemein akzeptierte Gedanke war, dass sich die Menschen nicht wirklich vollständig davon erholen.

Also habe ich versucht, mir ein Bild davon zu machen, was wir erreichen wollten. Wie könnten wir eine vollständige Heilung erreichen? Also begann ich, die vollständige Heilung von einem geschädigten Immunsystem mit der Heilung einer Wunde zu vergleichen, die durch ein Messer auf der Haut verursacht wurde. Wenn Sie jeden Tag ein Messer nehmen und die Wunde erneut reizen, heilt der Schnitt einfach nicht. Aber wenn Sie die Haut nicht noch einmal oder nicht so gründlich schneiden, wird sie natürlich weiter repariert, da unser Körper wunderbar darauf ausgelegt ist, sich automatisch zu bessern und wiederherzustellen, wenn er die richtigen Werkzeuge und die richtigen Umstände erhält und wenn wir es nicht sind Dinge auf sie legen, um diese Heilung zu hemmen.

Da das beschädigte Entgiftungssystem der chemisch empfindlichen Person nicht in der Lage ist, die im Alltag vorkommenden Chemikalien zu neutralisieren und zu metabolisieren, mussten wir es so weit wie möglich vermeiden. Ich dachte, diese vielen Vergiftungen wären nur gleichbedeutend mit einer erneuten Verletzung. Ich hatte das Gefühl, wir kämpften um sein Leben und wir mussten sein Recht auf das schützen, was wir alle für selbstverständlich halten. Ich wollte, dass er in die Welt hinausgehen kann, in der alle anderen leben, und nicht krank ist. Und wir wussten, dass wir dies nicht tun konnten, dass wir es nicht konnten, dass mein Mann und ich, wir konnten nicht wissentlich etwas kompromittieren oder ablehnen, nur weil es für uns unpraktisch war, wie: 'Werden wir das Wechseln der Kleidung überspringen und unsere waschen Haare, duschen, seit wir ausgegangen sind, weil wir nicht wollen? ” Nein, das konnten wir nicht tun, weil es auf seine Kosten gehen würde und es sein Elend treiben würde, und natürlich würden wir direkt mit ihm zusammengezogen werden.

Hier waren wir also, wir haben erstaunliche Fortschritte gemacht. Und ich meine, ich war ziemlich aufgeregt, aber diese unbeabsichtigten Belichtungen, bei denen wir einen Fehler machen würden, als wären wir hereingekommen, und etwas würde ihn stören, weißt du, es gab ihm immer das Gefühl, er sei gerade auf den Grund des Berges gerutscht dass er gerade geklettert war. Und er wäre so entmutigt darüber, dass er nicht zur Schule gehen konnte. Er fühlte sich besser und dachte: 'Ich muss zur Schule.' Aber bam, er hat jedes Mal reagiert, wissen Sie, wir gehen ans Limit. Also war er einfach nicht genug geheilt. Und seine Einsamkeit und sein Wunsch nach einem normalen Leben waren spürbar und brachen mir das Herz. Und mir wurde klar, dass die Verzweiflung und Depression meines Sohnes absolut ein großer Immunstressor war und schlimmer sein kann als eine chemische Exposition. Und ich wusste, dass es keine Rolle spielen würde, was wir taten, wenn er kein Gefühl von Hoffnung und Zuversicht bekam, dass wir diesen Kampf nicht gewinnen würden.

Also fingen wir an, über unsere Gedankenvorratskammer zu sprechen. Wir haben giftige Chemikalien und Lebensmittel mit Chemikalien mit giftigen Gedanken verglichen. Wir hatten giftige Produkte und Lebensmittel entfernt und durch echte Lebensmittel und sichere Produkte ersetzt, die nicht schädlich waren. Also haben wir daran gearbeitet, die Angst zu beseitigen, sie durch Hoffnung und Zuversicht zu ersetzen und uns auf die wundersamen Fortschritte zu konzentrieren, die wir gemacht hatten. Also konzentrierte er sich darauf, die guten Gedanken einzubringen und jeden negativen zu überwinden, indem er ihn durch guten ersetzte. Und er hatte einen sehr greifbaren Wendepunkt und erlangte einen echten spirituellen Sinn für Zweck und Richtung, und das war ein großer Meilenstein, weil er jetzt an seiner eigenen Genesung teilnahm.

Nach insgesamt sieben Jahren war er bereit, in die Welt hinauszugehen. Und mein liebevolles, ruhiges, stabiles, kluges Kind war wieder bei uns und blühte auf. Er erholte sich nicht nur vollständig, was geradezu unglaublich war, sondern er ging zur Marineakademie, er ging zum Naval Air Intelligence, er flog über 200 Missionen über den Irak und Afghanistan. Er wurde ein Marine-Luftfahrt-Geheimdienstoffizier in Japan, und Sie können nicht krank sein und das tun. Mein Mann und ich bemerkten, dass wir beide unglaubliche Ausdauer und Energie genossen. Das Leben in einem Haus ohne Kontakt mit schädlichen Chemikalien und elektromagnetischen Feldern und das Essen von echtem Essen waren auch für uns von Vorteil.

Ich hatte das Gefühl, das Privileg gehabt zu haben, an einem sehr wichtigen wissenschaftlichen Experiment beteiligt zu sein. Ich konnte die klaren Auswirkungen erkennen, die schädliche Chemikalien und EMF auf Körper, Verhalten und Geist haben können. Und ich begann diese sehr tiefe Überzeugung zu haben, dass diese alltäglichen Chemikalien in unserer Umwelt und Ernährung, die wir aus unserem Haus entfernen mussten, damit er heilen konnte und ich heilen konnte, tatsächlich die Gesundheit aller untergrub subtile und manchmal nicht so subtile Ebenen, die alle ungewollt in einer wahren chemischen Suppe lebten. Und dies wurde später durch meine Arbeit mit jungen und alten Kunden bewiesen und bestätigt.

Also werde ich hier beiseite gehen, weil ich möchte, dass Sie die Punkte mit dem verbinden, was ich in meiner eigenen Familie gesehen habe und mit dem, was ich sagen kann, was ich bei vielen Kunden gesehen habe. Wir alle wissen, dass körperlicher und geistiger Missbrauch den Charakter einer Person verdrehen und verzerren kann. Wir finden heraus, dass ein Mörder oder Sexualstraftäter als Kind wahrscheinlich einmal misshandelt oder vernachlässigt wurde, und dies ist einer der Gründe, warum sie so handeln, wie sie es tun. Nun, ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass diese Chemikalien in den alltäglichen Lieblingsspeisen Ihres Kindes und die Produkte, die in Privathaushalten verwendet werden, wie Crack-Drogen sind. Und wenn Ihr Kind es nicht vollständig verstoffwechseln kann, missbraucht es Ihr Kind und was Sie sehen, ist nicht, wer es wirklich ist. Ihre Persönlichkeit, Gesundheit und ihr Wohlbefinden werden beeinträchtigt und leider von diesen Faktoren geprägt.

Und stellen Sie sicher, dass Sie wissen, ob Sie sie alle durchziehen, sie sind viel einfacher zu handhaben, oder Sie müssen nicht einmal damit umgehen, und sie werden aufgrund von Drogenmissbrauch nicht emotional verkrüppelt. Es ist bekannt, dass das Geben von Alkohol oder Drogen für ein Kind oder einen Erwachsenen deren Hemmungen beseitigt und den Willen korrumpiert. Und ich sage Ihnen von Natur aus, Kinder wissen, was richtig und was falsch ist, aber diese Chemikalien nehmen viele der natürlichen Hemmungen und die Fähigkeit unseres Kindes, sich selbst zu kontrollieren, weg. Und Ihr Kind reagiert möglicherweise nicht emotional, sondern nur mit körperlichen Symptomen wie Ekzemen, Allergien, Halsschmerzen, Ohrenschmerzen und Infektionen.

Das Wichtigste, was ich sage, ist zumindest, dass ich Sie einlade, darüber nachzudenken, was ich gesagt habe, um diese Expositionen in ihren Lebensmitteln zu entfernen, um zu erwägen, schädliche Produkte in Ihrem Haus zu entfernen und dann klar zu sehen wenn Sie andere Wege zur Heilung beschreiten müssen, die Sie möglicherweise haben. Wenn Sie also mehr Ermutigung benötigen, bestätigen jetzt hochmoderne wissenschaftliche Studien, was wir erleben, und sie besagen, dass die Exposition gegenüber diesen Chemikalien und EMFs in unseren Häusern direkt mit dem exponentiellen Preis für chronische Krankheiten in Amerika zusammenhängt.

Neurologische Erkrankungen wie MS, ALS, Alzheimer, Parkinson nehmen rasant zu. Jeder zweite Mann, jede dritte Frau erkrankt an Krebs. Krebs ist die häufigste Todesursache bei Kindern nach Unfällen. Wir gewinnen den Krieg gegen den Krebs nicht. Und jedes zweite Kind in den USA hat schätzungsweise ein chronisches Problem. Wir verlieren unsere Kinder und wir müssen alle anerkennen, dass wir heute eine Gesundheitskrise haben und dies ein Ruf nach Veränderung ist. Was wir tun, funktioniert nicht. Und mit diesen Arten von Statistiken wird jeder, der dies hört, von jemandem in seiner Nähe beeinflusst oder sehr beeinflusst. Aber die gute Nachricht ist, gibt es etwas, das Sie dagegen tun können? Dies ist eine Gelegenheit. Und da es einige Zeit dauert, bis diese wissenschaftliche Forschung von der medizinischen Gemeinschaft im amerikanischen Mainstream herausgefiltert, verstanden und angewendet wird, wird unnötiges Leiden auftreten, bis sie endgültig aufgenommen und genutzt wird.

Die Sache ist also, dass wir diese amerikanische Gesundheitskrise von Familie zu Familie umkehren können. Und das ist im Grunde meine Leidenschaft. Ich habe eine rasende Leidenschaft, eine Bewegung in diesem Land zu schaffen, um dies umzukehren, eine Familie nach der anderen. Menschen können proaktiv die Kontrolle über ihre Gesundheit übernehmen, aufstehen und die richtigen Entscheidungen für ihre Familie treffen. Ich werde mit einem Gedicht von Robert Frost enden, das ich liebe, und es heißt: 'Zwei Straßen gingen in einem Wald auseinander und ich nahm die weniger befahrene.' Und das hat den Unterschied ausgemacht. ” Das ist also meine Geschichte.

Katie: Ich liebe das. Und ich habe das Gefühl, dass wir so darauf ausgerichtet sind, Familien nur zu befähigen, kleine Veränderungen herbeizuführen, die zu wirklich großen Veränderungen führen, weil ich denke, dass Sie Recht haben. Ich denke, das wird nicht nur Dinge reparieren, ich denke, es ist das einzige, was Dinge reparieren kann, weil wir es wieder auf die Familienebene bringen müssen. Und ich liebe es, dass Ihre Geschichte in zweierlei Hinsicht Hoffnung bringt. Einer war, dass Ihr Sohn nicht nur seine Symptome lindern konnte, sondern sich vollständig erholte und wieder in die Welt zurückkehren konnte. Aber es hört sich auch so an, als ob Sie nicht einmal gerne in ein neues Haus ziehen müssten oder eine Weile draußen geblieben wären, aber Sie waren in der Lage, alles irgendwann in Ihrem Haus zu erledigen und es in Ihrem eigenen Haus besser zu machen, und das & rsquo Ich denke viel Hoffnung für viele Menschen.

Und hoffentlich haben viele Zuhörer nicht mit einer fortgeschrittenen chemischen Empfindlichkeit zu tun, aber wie Sie erklärt haben, wirkt sich dies wirklich auf alle Aspekte des Lebens aus, unabhängig davon, ob es sich um Verhaltens- oder körperliche Symptome wie Ekzeme handelt. Und ich möchte auf praktischer Ebene etwas tiefer gehen. Sie machen das schon sehr lange und haben Tausenden von Menschen geholfen. Was sind einige der größten Probleme, die Sie in modernen Häusern sehen?

Marilee: Nun, natürlich die Nummer eins und unabhängig vom Alter des Hauses ist eines der größten Probleme die Luftqualität der chemischen Suppe, die durch in das Haus eingebrachte Produkte erzeugt wird, und die EMF-Verschmutzung. Das Tolle ist also, dass Sie jetzt nicht sieben Jahre lang versuchen müssen, es herauszufinden, wenn Sie darauf reagieren. Sie können Ihre toxische Belastung sofort reduzieren. Und wenn ich mit meinen Kunden zusammenarbeite, beginne ich immer mit dieser chemischen Suppe, weil sie machbar ist. Sie müssen Ihr Kind nicht dazu bringen, grünes Gemüse zu essen. Sie entfernen nur und als erstes sage ich die Pestizide aus dem Haus, nicht in der Garage, bring sie weg.

Und dann nehmen Sie Ihre giftigen Reinigungsmittel und giftige Wäsche heraus. Und ich gehe eine Sequenz durch. Ich mache dann Reinigungsprodukte, Wäschereiprodukte, Körperpflegeprodukte, Duftprodukte wie Kerzen, Duftpapier, Kunststoffe, Phthalate usw. Und ich sage den Leuten, “ Sie können dies Schritt für Schritt tun, wie Sie sind möglich, weil alles, was Sie tun, hilfreich sein wird. Sie nehmen so viel Last ab. ” Einige Leute wollen es auf einen Schlag tun. Sie bekommen nur eine Schachtel und gehen durch ihr Haus und nehmen duftende Produkte und Produkte heraus, die diese VOCs haben.

Also werde ich auch gleich die niedrig hängenden Früchte mit der Situation des elektromagnetischen Feldes treffen, weil dies jetzt ein großes Problem geworden ist. Wi-Fi sollte idealerweise nicht in unseren Häusern sein. Unsere Häuser sollten unser Zufluchtsort sein, ein sicherer Hafen. Wir brauchen eine Pause, um nicht den ganzen Tag im WLAN zu sein, besonders unsere Kinder. Es wirkt sich auf ihr Gehirn, ihre Fähigkeit zu denken, mehrere Aufgaben zu erledigen, sich zu konzentrieren und ihr Nervensystem aus. Sie können Ihre Computer haben, Sie können Ihre Geräte haben, aber sie fest verdrahten, Ihre Sicherheitssysteme fest verdrahten, Ihre HLK-Systeme fest verdrahten. Jeder setzt auf diese intelligenten Systeme, geht fest verdrahtet.

Und wenn jemand unnachgiebig ist, dann fordere ich ihn auf, die Studien zu lesen, und wenn er sich immer noch nicht rührt, es zumindest tötet, es nachts ausschaltet, können Sie einen kleinen Schalter bekommen und Ihr WLAN ausschalten, wenn die Familie schläft. Das ist unbedingt erforderlich. Wir zahlen jetzt nur einen sehr hohen Preis für diese Bequemlichkeit. Und ich weiß das von den EMF-Kanarienvögeln, mit denen ich gearbeitet habe, und ich meine, ich weiß, ich habe Leute, die draußen leben, weil sie nicht in ein Gebäude gehen können. Und Sie müssen arbeiten, um sie gesund genug zu machen, damit sie hineingehen können. Und wir sollten uns an den Europäern orientieren, Wi-Fi ist in Schulen, Bibliotheken usw. bereits verboten, und wir sind dumm, diese Warnungen nicht zu beachten.

Also werde ich das nächste einfache Ziel treffen, nämlich die Beleuchtung. Ich empfehle den Leuten, alle CFLs zu entfernen. Diese haben hochfrequente Felder und es wurde gezeigt, dass sie epileptische Anfälle verursachen. Ich lasse sie Leuchtstofflampen und im Idealfall alle LEDs entfernen. Jetzt sind LEDs in Bezug auf Hochfrequenzfelder kein Problem, wenn sie keinen Transformator haben, aber sie emittieren blaues Licht und tragen zur Fehlregulation unserer Körperuhren bei. Ich empfehle absolut keine Mikrowelle aus irgendeinem Grund. Es gibt nicht nur eine sehr hohe Frequenz aus, es geht auch durch Ihr ganzes Haus. Es ist nicht nur direkt vor Ihnen und es explodiert die Zellwand des Gemüses und Obstes, das Sie essen, und es macht sie für den Körper nicht erkennbar.

Ich frage immer nach intelligenten Zählern. Wir müssen aufstehen und uns abmelden. Viele Staaten haben eine Opt-out-Option, und wenn sie dies nicht verlangen, und wenn sie dies nicht tun, verlangen Sie dies nicht, wenn Ihr Staat dies nicht verlangt. Kalifornien ist führend im Land. Und vor Jahren mit meinen Kunden, als dies alles in den Vordergrund rückte und in Kalifornien intelligente Zähler herausgebracht wurden, haben sich die Bürger gegen PG & E gestellt und sie haben das Wahlrecht gewonnen, und das hat uns und dem Rest des Landes irgendwie gegeben ein Maßstab. Viele Leute, mit denen ich zusammenarbeite, wissen nicht einmal, dass sie ein intelligentes Messgerät haben oder nicht einmal wissen, was es ist, aber das ist auch ein wichtiger Punkt.

Sobald Sie Ihr Haus bekommen, wissen Sie, alle Produkte und alles, und Sie schaffen diesen sicheren Hafen, dann beginnen wir, in modernen Häusern, das Haus selbst zu betrachten. Und bevor ich darauf eingehe, werde ich sagen, egal wo Sie sind, in welchem ​​Zuhause Sie sich befinden usw. Wenn ein Kunde mich anruft, gibt es immer etwas zu tun, wissen Sie, Sie wollen sich nie fühlen. “ Ich bin in meinem Haus gefangen. ” Es gibt Dinge zu tun.

Das erste, was wir uns ansehen werden, ist, dass es wirklich wichtig ist, die Pestizidgeschichte Ihres Hauses zu überprüfen. Ein häufiges Problem ist, dass die Luft in Ihrem Haus möglicherweise mit Pestiziden kontaminiert ist. Wenn es dort eine Nutzungsgeschichte gibt. Und zum Glück gibt es Möglichkeiten, das zu bereinigen. Und die Pestizide sind ein Hauptuntergräber der Gesundheit und werden als 'universeller Sensibilisator' bezeichnet. Zum Beispiel wurde er wie mein Sohn, als er durch Pestizide chemisch verletzt wurde, empfindlich gegenüber allem, was es bedeutet, ein universeller Sensibilisator zu sein. Sie haben von einigen Leuten gehört, die empfindlich auf Duftstoffe reagieren, aber nicht auf andere Dinge usw. Duftstoffe können Menschen empfindlich machen, aber es ist kein universeller Sensibilisator.

Das nächste, was Sie auch in diesem Fall tun würden, wäre herauszufinden, in welchem ​​Jahr Ihr Haus gebaut wurde. Sie würden versuchen herauszufinden, welche Art von Termitizid beim Bau verwendet wurde. Und wenn Sie es nicht wissen, rufen Sie einen örtlichen Vernichter an und sagen: 'Okay.' Ich habe ein Haus. Es wurde 1969 gebaut. Können Sie mir sagen, wie die Häuser, die zu dieser Zeit gebaut wurden, gegen Termiten behandelt wurden? ” Und so kann Ihnen der örtliche Vernichter das normalerweise sagen. Als nächstes schauen Sie sich an, welche Pestizide Sie haben, schauen Sie sich den Bau Ihres Hauses an, ist es eine Platte? Ist es Pier und Balken? Hat es einen Crawlerbereich? Da all diese Dinge Überlegungen sind, wenden Sie Minderungsstrategien an. Ich werde Ihnen also sagen, dass es viele verschiedene Möglichkeiten gibt, dieses Level zu reduzieren oder es sogar loszuwerden. Weißt du, ich möchte dich dazu ermutigen.

Das nächste, was ich in modernen Haushalten für sehr wichtig halte, ist Formaldehyd. Und Formaldehyd ist genau wie Pestizide der andere universelle Sensibilisator. Normalerweise ist eine Person, die extrem chemisch empfindlich ist, entweder von Baumaterialien betroffen oder es handelt sich häufig um Formaldehyd oder Pestizide. Sie sehen sich das Alter des Hauses an, wenn es vor kurzem gebaut wurde oder wenn es umgebaut wurde, gibt es wahrscheinlich höhere Ebenen. OSB, das ist ein Ummantelungsmaterial, Sperrholz, Fertighölzer, Presshölzer, Holzwerkstoffböden und Laminate haben Formaldehyd. Schränke können eine berüchtigte Quelle sein.

Es gibt jedoch sehr kostengünstige Tests, die von einem Unternehmen namens Advanced Chemical Sensors angeboten werden. Und ich frage gerne nach dem Aldehydtest, bei dem der Formaldehyd plus alle Aldehyde erhalten werden, bei denen es sich um andere Chemikalien handelt, bei denen es sich um Probleme handelt. Und Sie machen einen 40-Stunden-Test, um die Empfindlichkeit zu erhalten, und Sie können sehr, sehr gute Ergebnisse erzielen. Ich meine, sehr empfindliche Ergebnisse bis zu 0,003 ppm. Wenn Sie also Formaldehyd haben, können Sie auch Schritte unternehmen, um dies zu verbessern.

Eine andere Sache, die Sie sich ansehen möchten, ist die Frage, in welchem ​​Jahr das Haus gebaut wurde. Welche Art von Isolierung hat das Haus? Einige Isolierungen sind ein ziemliches Problem. Und jetzt, da es um Energieeffizienz geht, haben wir viele Schaumisolierungen, die ein sehr giftiges Flammschutzmittel enthalten. Die Antwort darauf ist, dass Sie sich ein HEPA-Vakuum zulegen, weil diese Feuerhemmer Chemikalien sind, die auf Staub reiten. Und so verwenden Sie regelmäßig Ihr HEPA-Vakuum und reduzieren Staub. Und viele Leute werden auch einen Luftreiniger mit dem HEPA-Filter bekommen.

Es gibt so viele Dinge, die Sie in einem Haus betrachten können, und es gibt so viele Korrekturen und es gibt so viele Antworten. Weißt du, ich mag es immer, Menschen zu ermutigen. Wir lebten in einem sehr alten Haus, und als wir versuchten, Douglas zu erholen, gab es viele Probleme. Es war mit Pestiziden kontaminiert und wir hatten viel Brennen in der Gegend, so dass wir viel Rauch hatten, mit dem wir uns befassen mussten. Es gibt also immer Hilfe. Sie können es immer besser machen.

Katie: Ja. Ich denke, das ist ein so wichtiger Punkt, an den man sich erinnern sollte, weil er definitiv überwältigend wirken kann. Und ich erinnere mich, dass ich das Gleiche gedacht habe, als ich anfing, über all das zu lernen. Es gibt jedoch Möglichkeiten, dies zu mildern, und es ist nicht wirklich so kompliziert, wenn Sie erst einmal angefangen haben, aber versuchen Sie nicht unbedingt, jedes einzelne Problem an einem Tag in Angriff zu nehmen, es sei denn, Sie haben einen schwerwiegenden medizinischen Grund dafür.

Dieser Podcast wird Ihnen von Steady MD zur Verfügung gestellt. Ich benutze diese Firma seit einem Jahr und ich liebe sie. Hier erfahren Sie, wie es funktioniert. Anstatt einen Hausarzt zu haben, für den Sie einen Termin vereinbaren müssen, warten Sie stundenlang im Büro, um ihn zu besuchen. Sie können Ihren Arzt jetzt über Ihr Telefon zur Verfügung stellen, was immer Sie brauchen. Steady MD verfügt über ein Team von Ärzten, die jederzeit per Anruf, Text oder Video-Chat erreichbar sind, sodass sie schnell reagieren und Ihre Krankengeschichte bereits kennen. Sie werden mit einem einzigen Arzt zusammengebracht, damit Sie mit ihm als langfristiger Partner für Ihre Gesundheit zusammenarbeiten können. Sie sind mit Labortests, vorbeugender Gesundheit und funktioneller Medizin bestens vertraut und eignen sich hervorragend für zufällige, obskure medizinische Fragen außerhalb der Geschäftszeiten, sodass Sie nicht zur dringenden Behandlung laufen müssen. Sie können sie überprüfen, um festzustellen, ob sie für Sie geeignet sind, indem Sie stetymd.com/wm besuchen, das ist stetymd.com/wm. Sie haben nur begrenzte Plätze zur Verfügung, daher würde ich sie schnell überprüfen, wenn Sie interessiert sind.

Diese Episode wird dir von Crunchy Betty gebracht. Es ist Sommer und wo ich bin, ist es super heiß und feucht. Ich habe immer mein eigenes Deodorant hergestellt und denke immer noch, dass dies eine erstaunliche Option ist. Es funktioniert gut, aber in letzter Zeit war ich so beschäftigt, dass ich mich einem vorgefertigten natürlichen Deodorant zugewandt habe, und ich liebe es. Es heißt Kokomo Cream und riecht nach tropischem Urlaub. Denken Sie an Kokosnuss und Limette im Paradies und es funktioniert unglaublich gut. Mein Mann benutzt es auch, wir beide lieben den Duft und wir lieben, wie frisch wir den ganzen Tag bleiben. Mein Lieblingsteil ist ein kleines Familienunternehmen, das Sie derzeit nur auf Etsy finden können. Sie finden es unter etsy.com/shop/crunchybetty.

Katie: Und wie du gesagt hast, ich, 100% Echo, als ob wir alle nur ständig kleine Babyschritte machen, werden wir so weit gehen, um dieses Problem zu beheben. Und ich würde es lieben, wenn Sie über einen zweigleisigen Ansatz sprechen könnten. Auf der einen Seite, in einer perfekten Welt, wenn Sie ein Haus bauen würden, das von Grund auf so ungiftig wie möglich ist, wie würde das aussehen? Und welche Dinge würden Sie berücksichtigen? Und was wäre anders? Aber dann ist es wahrscheinlich für mehr von uns zutreffend, wenn Sie bereits ein bestehendes Zuhause haben. Was wäre der größte Knall für Ihre Geldsachen, wenn Sie sofort anfangen würden? Ich weiß, dass Sie die Pestizide erwähnt haben, die riesig sind, und Kunststoffe, über die ich geschrieben habe und für die ich auch etwas Wärme aufgenommen habe, aber ich unterstütze Sie zu 100%, dass es nicht nötig ist, Kunststoffe in Ihrem Haus zu haben. Aber ich würde es lieben, wenn Sie diese gemeinsam angehen könnten.

Marilee: Sicher. Nun, ein ungiftiges gesundes Zuhause wäre ein Zuhause, in dem die Luftqualität nicht durch die verwendeten Materialien beeinträchtigt wird, und es wäre ordnungsgemäß verdrahtet, damit die Exposition gegenüber EMF minimiert wird. Und dies würde durch die Verwendung eines von mir als integriertes System bezeichneten Systems erreicht, das die Gebäudebiologie mit der Bauwissenschaft verschmelzen würde. Die Gebäudebiologie berücksichtigt die verwendeten Materialien und die Bauwissenschaft berücksichtigt, wie die Materialien zusammengesetzt werden, um diese gesunde Gebäudehülle zu schaffen.

Wenn Sie also ein ungiftiges Haus von Grund auf bauen möchten und alle großartigen Möglichkeiten hatten, nach Immobilien zu suchen, möchten Sie den Standort auswählen, auf dem Ihr Haus gebaut werden soll. Als erstes möchte ich, dass die Leute Dinge tun, damit sie kein Geld ausgeben müssen. Machen Sie also ein wenig Nachforschungen über das Gebiet und finden Sie heraus, was sich zuvor auf diesem Land befand. War es jemals Landwirtschaft? Gab es dort jemals Industrie? Gab es irgendwelche versteckten Trommeln unter der Erde? Manchmal, wenn Sie sich in der Nähe einer Militärbasis befinden, ist dies ein Problem. Überprüfen Sie die lokale Luftverschmutzung, die Windmuster. Wenn Sie in der Nähe einer Autobahn sind, wird es eher ein Problem mit hohen Partikeln geben. Wenn Sie in der Nähe der Landwirtschaft sind, schauen Sie sich die vorherrschenden Winde an und stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wie es normalerweise weht, weil Sie Pestiziddrift haben könnten.

Nachdem Sie sich entschieden haben, “ Oh, ich möchte wirklich dieses Los ” Und Sie möchten immer noch mehr graben, Sie könnten Bodentests auf Pestizide und chemische Verunreinigungen durchführen, aber Sie sollten auch einen Radontest durchführen und eine EMF-Bewertung durchführen lassen, um sicherzustellen, dass Sie sichere Umgebungsfelder haben. Sie möchten also Umgebungsmagnetfelder von 0,2 Milligramm haben, ich meine Milligauss. Sie möchten ein elektrisches Feldniveau von idealerweise weniger als 1 Volt pro Meter mit sehr hochfrequenten Mühlen haben. Sie würden es lieben, wenn Sie 0,1 Mikrowatt pro Quadratmeter erhalten. Aber es gibt eine Reihe, die wir sehr sicher und ein bisschen immer noch sicher haben, und wenn Sie in Problembereiche ziehen. Aber wie auch immer, Sie sehen sich diese EMF-Site an und stellen fest, ob diese EMF-Umgebungsbewertung für Ihr Zuhause sicher genug ist.

Sobald Sie diese Menge herausgesucht haben, müssen Sie Ihre Pläne erstellen. Und um Ihre Pläne zu erstellen, müssen Sie einige Entscheidungen treffen, die idealerweise auf dem Klima basieren, in dem das Haus gebaut wird. Zum Beispiel würden Sie in Maine nicht dasselbe Haus mit den gleichen Materialien bauen, was eine Erkältung ist und nasses Klima, wie Sie es in Arizona tun würden, wo es heiß und trocken ist. Und Sie würden dann auch entscheiden, wie diese Materialien zusammengesetzt werden, denn wenn Sie Standardkonstruktionspraktiken anwenden, stoßen Sie auf mehr Möglichkeiten für Schimmel, giftige Raumluftqualität usw. Es gibt also jetzt eine Menge Auswahlmöglichkeiten. Sie können die Standard-Holzrahmen, fortgeschrittenen Rahmen, isolierten Betonformen wie Durisol, strukturisolierte Paneele, Ortbeton-Systeme erhalten. Es gibt mehrere, die Sie kennen, verschiedene Gebäudehüllenmethoden, die Sie auswählen können.

Unabhängig von der von Ihnen gewählten Wandstruktur oder Gebäudehülle hat die Sicherheit des Hausbesitzers durch die Verwendung von Materialien, die Ihre Gesundheit nicht gefährden, oberste Priorität. Und das bedeutet, dass Sie keine ausgasenden Chemikalien in der Innenluft haben möchten. Und Sie möchten, dass Ihre Materialien nicht schimmelanfällig und atmungsaktiv sind. Eine wirklich hohe Priorität wäre beispielsweise die Beseitigung formaldehydhaltiger Materialien wie OSB, Sperrholz und hergestellter Hölzer. Und es gibt viele großartige neue ungiftige Produkte, die dort verwendet werden können. Wenn es eine Situation gibt, in der Sie ein Material verwenden müssen, das nicht optimal ist, können Sie bestimmte Techniken verwenden, mit denen das Material eingekapselt werden kann, sodass kein Risiko besteht. Wenn das Produkt beispielsweise nicht eingeatmet oder berührt werden kann, ist die Gefahr beseitigt.

Es ist also wichtig, dass dieser nächste Teil interessant und wichtig ist. Offensichtlich ist die Verwendung giftiger Produkte im Bauwesen in der Regel Standard und wird in jedes Bau- oder Umbauprojekt einbezogen, sofern Sie nichts anderes angeben. Wenn die meisten Menschen an ein neu gebautes Haus denken, können sie sich den Geruch dieses neuen Hauses vorstellen. Nun, dies wäre in einem neu gebauten, ungiftigen Haus nicht vorhanden. Wir testen die Häuser nach dem Bau und die Levels sind einfach unglaublich. Ich habe Architekten mitten im Bauprojekt zu einem Haus gehen lassen und anrufen und sagen, dass sie es nicht einmal glauben können. Sie kommen herein und es riecht nicht.

Dieser neue Geruch ist auf die VOCs zurückzuführen, die flüchtigen organischen Verbindungen in den Materialien, die in die Wohnumgebung ausgasen, und die von frisch aufgetragenen Farben, Holzoberflächen, Versiegelungen, Kitt usw. stammen. Und bis sie ausgehärtet sind Kein Geruch, sie geben Chemikalien in den Raum ab. Materialien mit hohen VOC-Werten härten normalerweise im Laufe der Zeit aus. Wenn sie angewendet werden, können sie sehr aromatisch sein, aber mit der Zeit verschwinden sie. Das ist also ein sehr wichtiger Punkt.

Wenn ein Holzfinish zum ersten Mal aufgetragen wird und es einen starken giftigen Geruch gibt, verschwindet es normalerweise allmählich und es gibt kein Problem mehr mit diesem bestimmten Material, es sei denn, dieses Material hat auch eine sogenannte SVOC-Komponente. SVOC steht für Semi-Volatile Organic Compound. Und die VOCs sind der aromatische Teil, der Teil, den Sie riechen können. Die SVOCs riechen nicht und sie fahren auf Staub und anstatt mit der Zeit abzunehmen wie die VOCs, nehmen sie mit der Zeit zu. Wenn SVOCs zum ersten Mal angewendet werden, sind die Werte im Haushalt niedrig. Je älter das Haus ist, desto höher ist das SVOC-Niveau. Daher ist dieser Begriff SVOC in Europa sehr bekannt, aber er taucht erst im amerikanischen Verbraucherbewusstsein auf.

Treten Sie also der Green Building-Bewegung bei, die als gesunde Energiesparbewegung gefördert wird. Es ist ein Fortschritt, aber leider ist die Definition von Grün zu diesem Zeitpunkt normalerweise das, was ich als 'selbstdefiniert' bezeichne. und es gibt kein klares Verständnis dafür, was es wirklich bedeutet. Das Hauptaugenmerk der Green Building-Bewegung liegt auf Energie und nicht auf Gesundheit, obwohl die meisten Menschen beide miteinander verbinden. Nur weil ein Unternehmen ein Produkt oder Baumaterial verkauft, das als umweltfreundlich und sicher angepriesen wird, ist dies möglicherweise nicht der Fall. Wir müssen uns also weiterbilden, weil viele tatsächlich sehr giftig sind und für das Leben zu Hause ausgasen. Mit anderen Worten, sie heilen nie, weil sie die SVOCs enthalten.

Das mag schockierend sein, aber herkömmliche Materialien sind in vielen Fällen tatsächlich viel besser, denn obwohl es eine Weile dauern kann, bis sie emissionsfrei aushärten, nehmen die VOCs mit der Zeit ab und verschwinden schließlich. Wenn Sie also an den starken Geruch einer Farbe auf Ölbasis denken, die beim ersten Auftragen sehr, sehr giftig ist, aber im Laufe der Zeit, vielleicht sogar sechs Monate oder länger, vollständig aushärtet, dann gibt es keine Luftqualitätsbedingung oder Sie Wissen Sie, kein Problem mit Ihrer Luftqualität.

Nun, und ich hoffe, das ist ein wenig schockierend, vergleichen Sie die neuen, vielbeachteten No-VOC-Farben. Sie haben keine VOCs, aber sie haben sehr hohe Mengen an Bioziden und antimikrobiellen Mitteln hinzugefügt. Dies sind SVOCs, die nicht riechen und nicht verschwinden. Und ich kann garantieren, dass, wenn Ihre Trockenbauwand nass wird und nass bleibt, eine Farbe mit einem Biozid nicht dazu beiträgt, Schimmel zu verhindern. Es ist genau so, als ob Sie mit einem feuerhemmenden Mittel auf einer Couch sitzen. Wenn Ihr Haus niederbrennt und Sie auf einer Couch sitzen, weil es feuerhemmend ist, hilft es Ihnen nicht weiter.

Unsere Baupraktiken müssen geändert werden, damit die Häuser nicht anfällig für Schimmel sind. Der Zusatz von Bioziden in einzelnen Materialien ist nicht erforderlich. Aber die Baustoffhersteller nutzen die Green Building Movement und die Schimmelpilzphobie, und aus diesem Grund waren viele der in konventionellen Gebäuden verwendeten Materialien, die in der Vergangenheit sehr sicher waren und nicht einmal Schimmel ausgesetzt waren, wie z Als Thinsets, Mörtel und sogar Fliesen werden sie jetzt mit einem hohen Anteil dieser Biozide und antimikrobiellen Mittel vermarktet.

Wenn Sie also jetzt eine Tüte Thinset in die Hand nehmen, wird wahrscheinlich sehr stolz gesagt: 'Jetzt mit Schimmelschutz'. oder so ähnlich oder zumindest schreien sie es aus und man kann sagen: 'Ich will das nicht.' Aber diese SVOCs sind die Weichmacher, die Biozide, Pestizide, Flammschutzmittel, polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffe, und das sind Dinge, die asphaltartige Produkte sind, Dinge, die Chemikalien sind, die beim Verbrennen von Kohle, Öl, Müll und auch polychlorierten Biphenylen freigesetzt werden. das sind Leiterplatten.

Im heutigen Gebäude haben wir also nicht so viele Probleme mit den PAK, den polycyclischen aromatischen Kohlenwasserstoffen oder den PCBs, aber wir haben viele Probleme mit den Bioziden, Weichmachern, Pestiziden und Flammschutzmitteln. Typischerweise finden sich sowohl VOCs als auch SVOCs in Möbeln, Isolierungen, Lufterfrischern, Vinylböden, Dichtungsmassen, Transformatoren, elektrischen Geräten, Glade Plugins, Duftkerzen, Weichspülern, Waschmittelrückständen, Wollteppichen, Duftpapier, Möbeln usw.

Schauen wir uns also einen Vinylboden an. Wenn Sie einen Vinylboden einlegen, haben Sie einen neuen Vinylgeruch. Und das ist die VOC-Komponente. Mit der Zeit verschwindet dieser Geruch und die chemische Emission ist verschwunden, und das ist gut so, aber weil Vinyl mit Weichmachern hergestellt wird und Phthalate immer noch die SVOCs emittieren und dies endokrine Disruptoren sind. In Bezug auf ein ungiftiges Haus und wie das aussehen würde, egal wo Sie bauen, würden Sie versuchen, so wenig oder gar keine dieser VOCs und SVOCs zu haben.

Das Haus mit ein paar belüfteten oder druckmäßigten Lufträumen und das bedeutet, dass Sie frische, gereinigte Luft in Verbindung mit Ihrem HLK-System einbringen würden. Sie möchten Atemwände aus ungiftigen, feuchtigkeitsunempfindlichen Materialien mit hoher Trocknung Potenzial, was bedeutet, dass sie nicht nass und schimmelig bleiben, um sicherzustellen, dass Ihre Gebäudehülle ein System ist, das atmet, nicht anfällig für Feuchtigkeit ist und nicht schädlich für die menschliche Gesundheit ist. Ein ungiftiges Zuhause ist also eine wundervolle, wundervolle Sache. Das fasst diese Frage sozusagen zusammen, wie sie aussehen würde.

Katie: Auf jeden Fall. Und so haben Sie uns für Menschen, die sich mit Dingen befassen möchten, die sich bereits in ihrem Haus befinden, bereits durch die Schritte geführt, um die offensichtlichen Dinge wie Waschmittel, Lufterfrischer, Kerzen und Pestizide loszuwerden. Aber ich möchte mich auch mit Branch Basics befassen, da dies für mich ein Spielveränderer war, als ich es fand und es ein so ähnliches Konzept war, dass Sie in Ihrer Geschichte erwähnt haben, dass Sie endlich etwas gefunden haben, das Sie in Ihrem eigenen Zuhause verwenden können, um die Chemikalie zu reduzieren laden, und es war sicher für die Wäsche und sicher für die Reinigung. Und dann haben Sie tatsächlich eine noch bessere Version davon erstellt. Ich möchte darüber sprechen, weil es für Menschen, die verständlicherweise ein wenig überfordert sind, so hoffnungsvoll ist, wenn sie gerade erst anfangen, all diese Probleme zu verstehen, weil es etwas ist, das Sie sehr virtuell in Ihrem Zuhause verwenden und viel ansprechen können dieser Probleme. Können Sie also im Grunde erklären, was die Formel ist und wie es funktioniert, das zu tun?

Marilee: Branch Basics, unsere Formel war sehr hart umkämpft, diese haben wir … wir haben über 100 Iterationen durchlaufen. Wir haben es versucht, haben immer wieder eine Formel nach der anderen ausprobiert und haben die chemisch empfindliche Formel als Benchmark für Tests verwendet. Und so war unser Kriterium, wir wollten nicht, dass die Formel die Augen reizt, die Nase reizt, die Lunge reizt, wir wollten nicht, dass sie einen Restgeruch hat, wir wollen keinen Duft haben, wir wollten Es könnte eines sein, das verwendet werden kann und vielseitig einsetzbar ist, das von einem Entfetter über einen Fensterputzer bis hin zu einem Wäschereiprodukt verwendet werden kann, sodass die Menschen alle ihre giftigen Produkte leicht durch nur ein Konzentrat ersetzen können. Wir haben individuelle Flaschen, die Sie mit Wasser mischen.

Als hätten wir einen Allzweck, den Sie bis zu einer Fülllinie mit Wasser füllen und dann eine bestimmte Menge Konzentrat hinzufügen. Und unser Badezimmerreiniger, Sie füllen das mit Wasser bis zu einer Fülllinie und fügen mehr Konzentrat hinzu, weil es stärker ist. Und dann unser Fensterputzer, bei dem Sie destilliertes Wasser verwenden, weil Sie keinen Wasserhahn verwenden möchten, der möglicherweise Mineralien enthält, da dies zu Streifen führen kann. Sie verwenden dort also nur einen Tropfen dieses Produkts.

Und es fiel uns wirklich schwer, ein Produkt zu finden, das all das kann und nicht irritiert. Und wir wollten aufgeben. Wir hatten tatsächlich ungefähr 99 Iterationen durchgeführt, und wir hatten alles und die Finanzen und alles, was wir können, erschöpft, wissen Sie, wir hatten einfach so viel Mühe investiert. Und schließlich, diese letzte Iteration, konnten wir es nicht glauben, es passte zur Rechnung. Und wir waren so aufgeregt, weil wir tatsächlich gerade dieses hatten, was wir 'Endprodukttests' nennen.

Wir haben also unsere Zutatenliste, alle Zutaten sind auf dem Etikett aufgeführt. Die Reinigungsindustrie benötigt keine Reinigungsprodukte, um die Liste auf dem Etikett zu platzieren. Es kann alles proprietär sein. Wir haben uns jedoch für die kosmetischen Anforderungen entschieden, nach denen Sie nicht nur alle Inhaltsstoffe haben müssen, sondern auch die Inhaltsstoffe in die richtige Reihenfolge bringen müssen, damit sie im Produkt enthalten sind, und Sie müssen ihren ENC-Namen verwenden. Deshalb wollten wir, dass Sie diese Klarheit kennen.

Also haben wir gerade etwas getan, was ich sage, wir wollten nicht nur unsere Zutaten auflisten, sondern auch Endprodukttests durchführen. Und wir haben unsere ersten Tests durchgeführt, wir wollten sicherstellen, dass es nicht gentechnisch verändert ist, also nicht gentechnisch verändert. Und wir haben bei diesen Tests auch festgestellt, dass das Produkt nicht einmal Mais-DNA enthält. Und so sind viele Menschen sehr besorgt über Mais. Das Endprodukt enthält also keinen Mais und keine Mais-DNA.

Und wir sind gerade mit unseren aufregendsten Ergebnissen fertig geworden. Wir haben einen Hautreizungstest durchgeführt und die Ergebnisse haben unsere Erwartungen übertroffen. Als ich die Ergebnisse erhielt, sprach ich mit dem Labor und sie sagten wörtlich, dass sie mit Fortune 500-Unternehmen zusammenarbeiten, und sie arbeiten mit vielen Unternehmen zusammen, und sie hatten kein Produkt, das genau so getestet wurde, wie es getestet wurde wenn es Wasser war, mit anderen Worten. Es gab überhaupt keine Reaktion. Wir haben 100% drauf.

Und die meisten Produkte werden möglicherweise nicht als hautreizend bezeichnet, aber sie sind möglicherweise 78% oder sie haben mit 65% bestanden. Aber unser Produkt war buchstäblich wie die Kontrolle. Sie haben also Ihren Test, bei dem Sie hautähnliches Gewebe für eine gewisse Zeit in direkten Kontakt mit der Formel bringen. Und wir haben für eine bestimmte Zeit drei verschiedene Arten von Hautgewebe in Kontakt mit der Formel gemacht. Und es gab überhaupt keine Reaktion.

Nachdem dies gesagt ist, kann natürlich jeder gegen etwas in einem Produkt allergisch sein. Wir haben eine ganz besondere Kamille gewählt, die zwei europäische Zertifizierungen hat, die kein Duft und kein Allergen ist. Einige Menschen sind allergisch gegen Kamille. Es kann also Leute geben, die ein Problem damit haben, ich weiß es nicht. Aber das ist etwas, was wir immer verstehen müssen, wissen Sie, dass jemand eine Allergie gegen eine unabhängige Zutat haben könnte.

Das hat uns einfach begeistert. Und wir wollten weiterhin mehr von diesen Endprodukttests durchführen, denn wir möchten einen Industriestandard setzen, und das wäre: 'Ja.' Lassen Sie uns die Zutaten sehen, aber lassen Sie uns sehen, was, wie sie funktionieren, wenn sie gemischt sind. ” Und ich werde hier nur ein Beispiel dafür geben, wie Inhaltsstoffe in einer Formel möglicherweise nicht wirklich das widerspiegeln, was im Endprodukt enthalten ist. Wenn Sie eine natürliche Seife nehmen, sind die Zutaten dafür verseiftes Öl und Lauge, die sehr giftig sind. Es ist nicht nur giftig, es kann Sie auch blind machen, es kann Sie töten, wenn Sie zu viel einnehmen. es ist sehr, sehr giftig. Und doch gilt es, sobald es mit dem verseiften Öl gemischt ist, als eines der sichersten Dinge, die Sie verwenden können. Es ist eine natürliche Reinigungsseife.

Daher möchten wir mit Endprodukttests feststellen, dass das Endprodukt tatsächlich sicher ist. Es ist nicht hautreizend, nicht augenreizend, nicht lungenreizend und so weiter. Und so denken wir, dass das wirklich sehr, sehr wichtig ist. Und so ist es interessant, weil die Testfirma zu mir sagte: 'Wie um alles in der Welt sind Sie alle darauf gekommen?' Denn wie gesagt, er sagte, dass sie mit großen, großen Unternehmen zusammenarbeiten und diese Art von Testergebnis nicht erzielen. Und ich sagte sofort, ich sagte: 'Nun, es ist wirklich sehr einfach.' Wir waren drei Personen, die keine Chemiker waren, aber wir verwendeten den menschlichen Körper als Benchmark und den chemisch sensitiven als Benchmark und testeten mit sensiblen Personen. Und der menschliche Körper ist viel empfindlicher als jedes andere Instrument. ” Wir freuen uns sehr über dieses Ergebnis.

Katie: Ich liebe es. Und es erinnert mich an die Tatsache, dass ihr keine Chemiker seid, es erinnert mich tatsächlich daran, ich glaube, es war Henry Ford, als er das Auto baute, er wollte eine Windschutzscheibe, die nicht zerbrechen würde. Und alle Leute, die Experten für Glas waren und alles sagten, dass es nicht möglich sei. Und er sagte: 'Nun, dann finde mich jemanden, der kein Experte in diesem Bereich ist, der nicht weiß, dass es nicht möglich ist, damit er herausfinden kann, wie es geht.' Und so waren Sie die gleiche Art von Dingen, Sie waren keine Chemiker, und so sagen Sie: 'Nun, wir werden es nur möglich machen.'

Marilee: Nun, das ist richtig. Und es war interessant in diesem Prozess, mit dem Formulierer, mit dem wir endeten, hin und her zu arbeiten, der wirklich wunderbar war, wissen Sie, wir würden eine Probe bekommen, und wir würden gehen, nein, das funktioniert nicht. ” Und ich kann mich erinnern, dass wir eines Tages telefoniert haben und nur versuchen, durchzugehen. “ Nun, was können wir tun? Was können wir tun? ” Und ein Wort kam aus dem Mund des Chemikers. Und ich sagte: “ Was hast du gerade gesagt? ” Und sie erwähnte eine Zutat, von der ich wusste, dass meine Kunden Probleme hatten. Ich sagte: 'Nein, nein, das sollte nicht hier sein.' Ich meine, wir mussten viel durchmachen, um wirklich alle mit dem, was wir versuchten, an Bord zu bringen, denn es war immer 'Nun, das wird keinen Unterschied machen.' Sie wissen, “ Wir brauchen ein bisschen davon, ein bisschen davon, ein bisschen davon. ”

Wir hatten also eine Liste mit Zutaten, die wir dort nicht haben wollten. Und ich weiß es nicht. Wir haben unsere Geschichte, wie wir zur Formel gekommen sind. Unser ursprüngliches Ziel war es, eine natürliche, reine Naturseife zu schaffen, die nicht so reizt, wie ich es gesagt habe. Und wir kamen uns sehr nahe. Wir fanden heraus, dass wir eine Formel hatten, die wirklich gut funktionierte, aber immer noch ein wenig gereizt war mit den Augen und insbesondere den Augen und dann den Lungen. Und wir haben gerade gesagt: 'Das können wir nicht.' Aus diesem Grund haben wir uns der Verwendung von Alkylglucosiden zugewandt, die die mildesten Tenside sind. Und so haben wir damit experimentiert und getestet und getestet und getestet mit dieser Menge davon und dieser Menge von dieser usw. Und schließlich haben wir diejenige erhalten, die wir haben. Und wir freuen uns sehr, weil es funktioniert. Wir wollten etwas, das wirklich funktioniert. Und das funktioniert wirklich.

Katie: Ich liebe es. Und ich bin definitiv ein Fan. Und jeder, der daran interessiert ist, es zu versuchen, findet es in den Shownotizen von wellnessmama.fm. Ich würde Sie auf jeden Fall ermutigen, es auszuprobieren. Es funktioniert nicht nur wirklich gut, es ist auch ein Budget. freundlich, weil man es dehnen und vermeiden kann, viel Plastik auf die Mülldeponie zu werfen, was wir lieben. Und Marilee, ich könnte ernsthaft mit dir reden, denke ich den ganzen Tag. Und ich denke, wir müssen vielleicht eines Tages eine zweite Runde machen, weil ich das Gefühl habe, dass wir viele Fragen bekommen werden, wie “ Warte, was ist damit zu Hause? Was ist damit? ” Und du hast so viel Weisheit darüber. Ihre Leidenschaft zeigt sich in Ihrer Geschichte und wie sehr Sie diese Mission lieben, Familien dabei zu helfen, gesündere Häuser zu schaffen. Und ich bin einfach so dankbar, dass Sie heute hier waren. Und wie gesagt, ich denke, wir müssen eine zweite Runde machen. Aber vielen Dank, dass Sie heute hier sind.

Marilee: Nun, vielen Dank, dass Sie mich haben. Es war mir ein Vergnügen. Vielen Dank.

Katie: Ebenso. Und danke euch allen fürs Zuhören. Und ich hoffe, dass ich das nächste Mal den Podcast 'The Healthy Moms Podcast' sehen kann.

Wenn Ihnen diese Interviews gefallen, nehmen Sie sich bitte zwei Minuten Zeit, um mir eine Bewertung oder Rezension bei iTunes zu hinterlassen. Auf diese Weise können mehr Menschen den Podcast finden, sodass noch mehr Mütter und Familien von den Informationen profitieren können. Ich schätze deine Zeit sehr und danke wie immer fürs Zuhören.

Besonderer Dank geht an die Sponsoren von heute!

Dieser Podcast wird Ihnen von SteadyMD zur Verfügung gestellt.Ich benutze diese Firma seit einem Jahr und ich liebe sie. Hier erfahren Sie, wie es funktioniert. Anstatt einen Hausarzt zu haben, für den Sie einen Termin vereinbaren müssen, warten Sie stundenlang im Büro, um ihn zu besuchen. Sie können Ihren Arzt jetzt über Ihr Telefon zur Verfügung stellen, was immer Sie brauchen. SteadyMD verfügt über eine Reihe von Ärzten, die jederzeit per Anruf, Text oder Video-Chat erreichbar sind, sodass sie schnell reagieren und Ihre Krankengeschichte bereits kennen. Sie werden mit einem einzigen Arzt zusammengebracht, damit Sie mit ihm als langfristiger Partner für Ihre Gesundheit zusammenarbeiten können. Sie sind mit Labortests, vorbeugender Gesundheit und funktioneller Medizin bestens vertraut und eignen sich hervorragend für zufällige, obskure medizinische Fragen außerhalb der Geschäftszeiten, sodass Sie nicht zur dringenden Behandlung laufen müssen. Sie können sie unter SteadyMD.com/wellnessmama überprüfen, um festzustellen, ob sie für Sie geeignet sind. Sie haben nur begrenzte Plätze zur Verfügung, daher würde ich sie schnell überprüfen, wenn Sie interessiert sind.

Diese Episode wird dir von Crunchy Betty gebracht.Es ist Sommer und wo ich bin, ist es super heiß und feucht. Ich habe immer mein eigenes Deodorant hergestellt und denke immer noch, dass dies eine erstaunliche Option ist. Es funktioniert gut, aber in letzter Zeit war ich so beschäftigt, dass ich mich einem vorgefertigten natürlichen Deodorant zugewandt habe, und ich liebe es. Es heißt Kokomo Cream und riecht nach tropischem Urlaub. Denken Sie an Kokosnuss und Limette im Paradies und es funktioniert unglaublich gut. Mein Mann benutzt es auch, wir beide lieben den Duft und wir lieben, wie frisch wir den ganzen Tag bleiben. Mein Lieblingsteil ist ein kleines Familienunternehmen, das Sie derzeit nur auf Etsy finden können. Sie finden es unter etsy.com/shop/crunchybetty.