Wie man Meeresfrüchte nachhaltig isst

In einem Satz zusammengewürfelt, die WörterNachhaltigkeitundFischrufen oft zweifelhafte Blicke hervor.


HörenAuf den Punkt mit Tom Ashbrook, ich habe vor kurzem von einem neuen Kochbuch gehört, das sich ganz auf Meeresfrüchte konzentriert, mit dem TitelFür Kabeljau und Land: Einfach, lecker, nachhaltig kochen. Geschrieben von Barton Seaver, einem prominenten Koch aus Washington D.C. und National Geographic Fellow, verbindet das Buch auf optimistische Weise Nachhaltigkeit und Meeresfrüchte.

Für die meisten Menschen, die sich für nachhaltiges Essen interessieren, kommt Fisch von zwei Orten:


  • Eine überfischte Wildfangfischerei
  • Eine umweltschädliche Fischfarm, die einen unterdurchschnittlichen Geschmack und eine unterdurchschnittliche Ernährung bietet.

Bildnachweis:James Khoo

Für Menschen, die sich des Problems der Nachhaltigkeit nicht bewusst sind, gibt es eine dritte Möglichkeit. Fisch gibt es in Lebensmittelgeschäften gefroren und seine Herkunft ist normalerweise nicht von großer Bedeutung.

Natürlich ist die Situation differenzierter, als diese Meinungen Raum lassen.

Barton Seaver bietet einen konstruktiveren Ansatz für den Erwerb und den Verzehr nachhaltiger Meeresfrüchte, der zu Kreativität und Verbindung einlädt. Im Interview machte Seaver zwei Punkte, die besonders wahr klangen.




Essen Sie zuerst Ihr Gemüse. Der beste Weg, um die Fischbestände intakt zu halten, besteht darin, weiter unten in der Nahrungskette zu essen, also Pflanzen (Gemüse). Die Sonne bietet reichlich kostenlose Energie, und wenn Sie einen von der Sonne mit Energie versorgten Organismus essen, bedeutet dies, dass Sie die Menge an nicht erneuerbaren Ressourcen minimiert haben, die für Ihre Ernährung verwendet werden.

Meeresfrüchtesalat mit Zitrusvinaigrette Rezept von AceFitness.org

Im Kochbuch behandelt Seaver den Fisch nicht immer als Hauptbestandteil der Mahlzeit. Stattdessen verwendet er manchmal Fisch als Beiwerk zu anderen Arten von Lebensmitteln. Wenn die Leute kreativer darüber nachdenken, wie Fisch Gerichte akzentuieren kann, könnten die Portionsgrößen und damit der Verzehr reduziert werden.

Der zweite gute Punkt von Seaver ist, dass Sie – um nachhaltige Meeresfrüchte erwerben und essen zu können – gute Akteure in einer Branche unterstützen müssen. Fischereien sind komplexe Systeme, und die Fischerei wird immer Spuren in einem Ökosystem hinterlassen. Alle landwirtschaftlichen Systeme verändern jedoch Ökosysteme, und daher ist es wichtig, die relativen Auswirkungen der Lebensmittel, die wir essen, zu betrachten und zu versuchen, Lebensmittel zu konsumieren, die die Umweltzerstörung minimieren. Zu diesem Zweck sollten Verbraucher die Personen und Unternehmen finden, die verantwortungsvoll Fisch fischen oder züchten, und deren Arbeit unterstützen.


Aber wie geht das? Eine Methode wäre, wie Seaver sagt, dieSaisonalitätvon Meeresfrüchten. Vor der Ära der industriellen Fischerei brachten verschiedene Jahreszeiten verschiedene Fische in Küstennähe, was sie zu einem einfachen Fang machte. Die Leute verstanden, dass zu verschiedenen Jahreszeiten verschiedene Fische erhältlich waren. Heutzutage können Industriefischer Fische in den Ozeanen verfolgen und sie an Orten fangen, die zuvor für einfachere Technologien nicht zugänglich waren.

Infrühere Beiträge, haben wir die Fähigkeit großer Fischführer – wie Sea Food Watch des Monterey Bay Aquariums – in Frage gestellt, die komplizierten Facetten der globalen Fischerei zu erfassen. Wenn Einzelpersonen jedoch saisonale Meeresfrüchte essen und hoffentlich standardmäßig von lokalen Fischern beschafft werden, schrumpft der Umfang des Systems drastisch.

Wenn Sie jedoch saisonal Meeresfrüchte essen, die von lokalen Fischern beschafft wurden, schrumpft die Größe des Systems, das Lebensmittel auf Ihren Teller bringt, drastisch. Wenn Sie sich auf Fisch in der Saison beschränken, können Sie leichter feststellen, wo die Fische geerntet werden. Mit einem kleineren System können Sie lokale Fischer, Restaurants und Märkte kontaktieren, um mehr über die Fangmethoden und den Zustand der Fischbestände zu erfahren.

Bildnachweis:Christinamari


Der saisonale Verzehr von Fisch wird die Menschen auch davon abhalten, die großen industriellen Fischereiflotten zu unterstützen, die von Fischführern im Allgemeinen sowieso vermieden werden. Wenn sich mehr Menschen mit der Herkunft ihres Fischs befassen und den saisonalen Charakter der Fischerei akzeptieren, würden Verbindungen zu lokalen Fischern und bewährten Praktiken entstehen und die Fischerei könnte aufrechterhalten werden.

Ein Kochbuch kann ein seltsames Thema für einen Wissenschaftsblog sein. Ich glaube jedoch, dass es im Rahmen von Ökologie und Fischerei liegt. Wissenschaftler entfernen Menschen oft aus den Systemen, die sie studieren. Aber Ökologen und insbesondere Fischereiwissenschaftler müssen den Menschen in ihre Systeme einbetten, denn der Mensch ist der Haupträuber. Kultur prägt das menschliche Verhalten, und ein Kochbuch ist ein kulturelles Artefakt mit der Macht, Konsummuster zu verändern, die dann durch Nahrungsnetze und in die Ozeane gelangen.

Wie können Sie lernen, Meeresfrüchte saisonal zu essen? Wie finden Sie Dinge heraus wie: „Wenn Sie an der Ostküste leben, ist der Sommer die Zeit, um wild gefangenen Alaska-Lachs oder Blaufisch zu essen“? Versuchen Sie es mit einer Online-Suche – geben Sie die Wörter „Seafood-Saisonalität“ oder „Seafood-Verfügbarkeit“ und den Namen Ihrer Region oder Ihres Bundeslandes als Suchbegriffe ein. Achten Sie auf die Saisonalität der Arten fürIhreOrtsbereich.

Wir hoffen auch, dass einige der folgenden Links hilfreich sind:

Eine ausgezeichnete Zusammenstellung von Saisonlisten für Meeresfrüchte von Jacqueline Church

Saisontabelle für die Ernte von Meeresfrüchten in Alaska

Verfügbarkeitstabelle für Meeresfrüchte aus Maryland Seafood and Aquaculture

Saisonalität von Meeresfrüchten von Flying Fish Seafoods in Indian Queens, Cornwall, Großbritannien

Saisonale Verfügbarkeitstabellen für Meeresfrüchte vom Fischer aus Carteret County, North Carolina

Warum ist die Saisonalität von Meeresfrüchten wichtig? von den Outer Banks in North Carolina

Florida Seasonal Fishing Informationen über Fische im Golf von Mexiko aus dem Nature Coast Fly Shop

Seafood Seasons an der Westküste von About.com