Wie man Leidenschaft und Libido in Beziehungen mit Susan Bratton schafft und neu entfacht

Heute machen wir einen kleinen Umweg von den üblichen Themen zu einem Thema, das zutiefst persönlich ist und über das wahrscheinlich nicht genug gesprochen wird. Wir diskutieren über Sex, Libido und Intimität, alles in einem … und ich denke, wir alle wissen, dass dies ein interessanter Bereich sein kann, um nach der Mutterschaft zu navigieren!


Wenn Sie noch nichts über meinen Gast Susan Bratton wissen, wurde sie als 'Dear Abby' bezeichnet. von Sex für ihre ehrlichen und frischen Ideen, wie man Leidenschaft und sexuelle Erfüllung in Beziehungen entzündet. Wir sprechen darüber, warum Romantik an einem bestimmten Punkt zu sterben scheint, was Sie tun können, um sie wiederzubeleben, warum Frauen und Männer so unterschiedlich sind und wie Frauen lernen können, mehr mit ihrem Körper in Kontakt zu sein und sogar Hindernisse für die Intimität zu heilen. Wir sprechen auch darüber, wie man Kindern den besten Start ermöglicht, wenn es an der Zeit ist, den Grundstein für das Verständnis ihrer eigenen Sexualität zu legen.

Susan ist auch eine erstaunliche Rednerin und Autorin, die über 20 Bücher verfasst hat, von denen einige unten verlinkt sind. Ich schätze Susan für ihre Bereitschaft, offen über ein so wichtiges Thema zu sprechen … das betrifft so ziemlich alle von uns!


Episodenhighlights

  • Warum Sexualtrieb natürliche Gipfel und Täler hat und wie man weiß, was & lsquo; s “ normal ”
  • Ein Schlüsselfaktor für geringen Sexualtrieb, den viele Menschen nicht vermuten
  • Wie Sie Ihr eigener Anwalt für sexuelle Gesundheit werden, wenn Sie mit Ärzten zusammenarbeiten
  • Möglichkeiten, emotionale Hindernisse für die Intimität zu identifizieren
  • Die Vor- und Nachteile der Hormonersatztherapie, bioidentische Hormone
  • Tipps, um ein selbstbewusster, glücklicher Liebhaber zu werden
  • Umgang mit chronischen Schmerzen oder Krankheiten im sexuellen Bereich
  • Wie Sie mit Ihren Kindern auf gesunde Weise über Sex sprechen können (und ohne sie ein Leben lang zu vernarben!
  • Und mehr!

Ressourcen, die wir erwähnen

  • SusanBratton.com
  • BetterLover.com
  • ArielGiarretto.com
  • Sexuelle Seelenverwandte: 6 Grundlagen für vernetzten Sex
  • Beziehungsmagie
  • Frauenanatomie der Erregung

Mehr aus Innsbruck

  • 168: Ein proaktiver Ansatz für Alterung, sexuelle Gesundheit und Wohlbefinden mit HealthWellnessMD
  • 109: Vaginale Gesundheit, Wechseljahre und Hormontherapie mit Dr. Anna Cabeca
  • 235: Anzeichen einer Funktionsstörung des Beckenbodens und wie man Beckenschmerzen auf natürliche Weise mit Isa Herrera stoppt
  • 234: Der keto-grüne Weg zur Optimierung von Hormonen und Libido mit Dr. Anna Cabeca
  • Natürliche Wege zur Verbesserung der Libido und des Sexualtriebs bei Frauen
  • Symptome einer Vaginalatrophie (und natürliche Möglichkeiten zum Schutz der Vaginalgesundheit)

Was hielten Sie von Susans Rat? Haben Sie etwas hinzuzufügen?Bitte hinterlassen Sie unten einen Kommentar oder hinterlassen Sie eine Bewertung bei iTunes, um uns dies mitzuteilen. Wir legen Wert darauf zu wissen, was Sie denken, und dies hilft auch anderen Müttern, den Podcast zu finden.

Podcast lesen

Dieser Podcast wird Ihnen von Four Sigmatic zur Verfügung gestellt, einem finnischen Unternehmen, das den Alltagszauber von Pilzen in unser tägliches Leben bringt. Wenn Sie mein Haus besucht haben, werden Sie meine hausgemachte Kaffee- / Teebar in meiner Küche bemerken. Darüber hängen 8 Holzbecher, genannt Kuksas … eine für jedes Mitglied meiner Familie. Diese sind Teil unserer Familientradition geworden, da wir beim Frühstück oder nach dem Abendessen während der Familienzeit oft Pilzkaffee oder Superfood-Elixiere von ihnen trinken. Holzbecher oder nicht, ich kann alle vier stigmatischen Produkte nur empfehlen, und Sie würden auch jedes einzelne davon in meiner Küche finden! So füge ich sie in meinen Tag ein: Am Morgen trinke ich eine ihrer Pilzkaffeemischungen, den Matcha, den Kaffeelatte oder den Pilzmokka mit Chaga. Im Laufe des Tages nippe ich selbst an ihren Chaga-, Cordyceps- oder Löwenmähnenelixieren, da diese alle koffeinfrei sind, aber eine Reihe von Vorteilen haben, darunter eine starke Steigerung der Antioxidantien. Nacht bedeutet ihren beruhigenden Kurkuma-Tee oder Reishi-Elixier mit einem Schuss Macadamia-Milch. Muttertipp: Ich halte auch immer ihre Aktivkohle-Limonade bereit, um das erste Anzeichen für einen Magenfehler zu bekommen … Meine Kinder lieben es und Holzkohle scheint immer zu helfen. Als Hörer dieses Podcasts können Sie mit dem Code Innsbruck unter foursigmatic.com/wellnessmama 15% sparen

Diese Episode wird Ihnen von SteadyMD, der Quelle meiner Familie für Concierge-Medizin, und unseren Hausärzten zur Verfügung gestellt. Früher war etwas, das nur den extrem Reichen zur Verfügung stand, dank SteadyMD jetzt für uns alle verfügbar. Dies bedeutet, dass meine Familie mit einem hochqualifizierten, in funktioneller Medizin zertifizierten Arzt verbunden ist, der unsere Krankengeschichte, die von uns eingenommenen Nahrungsergänzungsmittel, unsere Präferenzen für medizinische Behandlungen kennt und jederzeit per Text, Video-Chat oder Telefonanruf verfügbar ist. Sie war dort, als ich versuchte zu entscheiden, ob ich ein Kind wegen Nähten oder Halsschmerzen aufnehmen musste. Sie hat meine Kinderohren aus der Ferne über ein digitales Otoskop betrachtet, das ich mit meinem Telefon verbinde, und sie verwaltet und berät basierend in regelmäßigen Labors. Ich habe immer gesagt, dass Ihr Arzt Ihr Partner bei der Verwaltung Ihrer Gesundheit sein und zuhören und Ihre Symptome, Gefühle und Vorlieben berücksichtigen sollte. Bei SteadyMD ist dies absolut der Fall. Ich fühle mich unterstützt, gehört und zuversichtlich zu wissen, dass ich einen der besten Ärzte des Landes zur Verfügung habe, wenn ich sie brauche. Mit ihrer Hilfe und dank Änderungen der Ernährung und des Lebensstils in den letzten Jahren konnte ich bestätigen, dass ich keine Symptome oder Labormarker von Hashimotos mehr habe und vollständig in Remission bin! Ich kann wirklich nicht hoch genug über Steadymd sprechen und hoffe, dass Sie sie überprüfen. Gehen Sie zu stetigMD.com/wellnessmama, um mehr zu erfahren und ein kurzes Quiz zu machen, um herauszufinden, mit welchem ​​Arzt Sie übereinstimmen.

Katie: Hallo und willkommen im “ The Innsbruck Podcast. ” Ich bin Katie von wellnessmama.com. Und die heutige Folge ist möglicherweise eine, die Sie nicht möchten, dass Ihre Kleinen zuhören. Wenn Sie also eine Mutter sind oder mit den Kleinen im Auto fahren, möchten Sie diese vielleicht irgendwann hören, wenn Ihre Kinder nicht dabei sind das gleiche Zimmer, es sei denn, Sex ist ein Thema, über das Sie bereits viel gesprochen haben. Weil ich hier mit Susan Bratton bin, die als Verfechterin und Verfechterin aller gilt, die leidenschaftlichere Beziehungen wünschen, und die als Sexpertin gilt. Sie wurde mit ihrem frischen Ansatz und ihren originellen Ideen, die Millionen von Menschen jeden Alters geholfen haben, Sex in Leidenschaft umzuwandeln, die liebe Abby des Sex genannt. Sie ist seit 1993 mit ihrem Ehemann Tim verheiratet. Aber wir hören heute ein wenig über ihre Geschichte und dass es nicht immer nur Sonnenschein und Regenbogen waren.


Sie ist Autorin, preisgekrönte Rednerin und Serienunternehmerin, deren Leidenschaft es ist, Paaren auf der ganzen Welt zu helfen. Mit ihrem Ehemann ist sie CEO und Mitbegründerin von Personal Life Media. Und sie hat 20 Bücher verfasst, darunter 'Relationship Magic'. “ The Passion Patch ” und “ 30 Romantik-Tricks, die wie Magie funktionieren, ” sowie ihr internationaler Bestseller 'Sexual Soulmates'. Und in dieser Episode gehen wir tief in Dinge ein, wie warum Intimität an einem bestimmten Punkt in der Ehe zu sterben scheint und was Sie tun können, um sie wiederzubeleben, warum Frauen und Männer in Bezug auf Intimität so unterschiedlich sind und wie Frauen lernen können Seien Sie mehr in Kontakt mit ihren Körpern auf eine Weise, die wirklich sexuell befriedigend ist. Also schnallen Sie sich an. Das macht Spaß. Aber vielleicht auch nicht für die Ohren kleiner Kinder.

Susan, willkommen. Und danke, dass du hier bist.

Susan: Oh, Katie, es ist so schön, die Gelegenheit zu haben, ein Gespräch mit anderen zu teilen. Du bist immer eine Freude für mich. Und vielen Dank für das Gespräch über unsere Sexualität und wie es sich in den verschiedenen Lebensphasen manifestiert, die wir als Frau haben. Ich weiß, dass dies ein großer Teil dessen ist, was wir heute behandeln wollen. Also vielen Dank.

Katie: Auf jeden Fall. Und ich freue mich sehr, mit Ihnen darüber zu sprechen, denn Sie sind nicht nur ein Freund und Experte in diesem Bereich, ich denke, dies ist ein Thema, über das nicht genug gesprochen wird. Wir fühlen uns ziemlich wohl, wenn wir über alle anderen Gesundheitsthemen sprechen. Aber ich denke, dies ist wirklich ein wichtiger Aspekt der Gesundheit, über den auch unter engen Freunden manchmal nicht gesprochen wird, und einer, der so hilfreich sein kann, wenn wir das Gespräch auf konstruktive Weise führen. Wenn Sie also bereit sind, ein wenig verletzlich zu werden, weiß ich zunächst, dass Sie eine ziemlich erstaunliche Geschichte haben, wenn es um sich selbst mit Ihrem Ehemann geht. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, können wir dann dort anfangen?


Susan: Natürlich. Ja, ich bin ein Sex-Experte. Und das ist eine lustige Sache. Und ich musste wirklich hineinwachsen, weil es viel Mut erfordert, ein Sex-Experte zu sein, weil Menschen wirklich durch Gespräche über Sex ausgelöst werden. Und das kommt hauptsächlich von der Scham und den Traumata der Menschen, die ihnen passiert sind, und ihre Eltern haben ihnen nie viel über Sex beigebracht. Ihre Eltern waren nie sehr intim miteinander, waren nicht sehr empfindlich oder verliebt. Viele Menschen haben das Gefühl, aus einer Umgebung zu kommen, die beinahe als sexuell ausgehungert bezeichnet wird. Und dann steigen sie in die Welt aus und Dinge passieren. Weißt du, wir werden missbraucht oder wir werden beschämt. Wir verabreden uns und Dinge passieren. Vielleicht haben wir ungeplante Schwangerschaften oder wir bekommen einen STI oder, wissen Sie, es ist beängstigend. Wir haben gelernt, fast Angst zu haben und nicht schwanger zu werden. Sie erhalten keine STI. ” Aber niemand sagt uns jemals, wie man Liebe macht, wie man sich verbindet, wie man sein Ehebett an einem wirklich glücklichen Ort aufbewahrt. Und so haben wir eine Sehnsucht und Angst vor Sex. Und viele, viele Menschen haben das Gefühl, dass sie nicht genug sind oder Probleme mit der Körperschande haben, oder sie denken nicht, dass sie dort unten hübsch aussehen. Es gibt einfach so viele Dinge, die einer tiefen, verbundenen, liebevollen, leidenschaftlichen Beziehung zu Ihrem Partner im Wege stehen können.

Und ich denke, für mich hat es angefangen … Meine Güte, ich habe mich gerade daran erinnert. Ich denke, der katalysierende Moment, in dem ich mich von einem erfolgreichen Silicon Valley-Manager in einen Sex-Experten verwandelte, war der Tag, an dem ich draußen auf der Vordertreppe meines Silicon Valley stand Villa, hatte unglaublichen finanziellen Erfolg und unternehmerischen Erfolg im Geschäft. Und da stand ich mit meinem kleinen Mädchen da und sie war sechs Jahre alt. Und sie rieb ihre kleine Kuscheldecke auf ihrer Lippe. Sie nahm gern die kleine Satinkante ihres Blanky und rieb sie sich auf die Lippe, wenn sie nervös war. Ich konnte immer sagen, wann sie … Es war ihre kleine Poker-Geschichte, wenn sie nervös war. Sie rieb es auf ihrer Lippe. Und mein Mann war in seinem Geländewagen, war vollgepackt, und er wollte die Auffahrt hinunterfahren, und sie sagte: 'Papa, wirst du immer noch mein Papa sein?'

Oh, und ich meine, ich sage Ihnen das gerade jetzt, und es ist buchstäblich so, als würde meine ganze Brust von dem Gefühl überwältigt sein, dass ich kurz davor war, das Leben meines kleinen Mädchens zu ruinieren und meinen Ehemann zu verlieren, weil Wir waren in den letzten 11 Jahren auseinander gewachsen. In den ersten elf Jahren unserer Ehe hatten wir aufgehört, intim zu sein. Ich wollte ihn nicht wirklich. Ich wollte ihn wollen, aber ich wollte ihn nicht. Er war so sauer auf mich, weil ich nicht mehr wirklich gerne Sex mit ihm hatte. Und er wurde sehr emotional überprüft. Und er würde wegfahren und in ein Hotel gehen, und wir würden uns scheiden lassen. Und ich dachte: 'Was mache ich, Mann?' Wie kam ich hier hin? Wie kam ich hier hin? Das ist nicht richtig. Ich möchte nicht, dass dies geschieht. ” Ich habe ihn geliebt, ich wollte ihn einfach nicht. Und wenn ich nur gewusst hätte, was ich jetzt weiß, hätte ich es wirklich verhindern können. Wirklich, meine ganze Karriere, die letzten 15 Jahre, war darauf ausgerichtet, Paaren zu helfen, nicht an den Punkt zu gelangen, an dem ich an dem Tag ankam, an dem er die Auffahrt hinunterfahren und aus meinem Leben verschwinden wollte, und ich würde meine Tochter & rsquo ruinieren ; s Kindheit.

Und wir wussten einfach nicht, was wir nicht wussten. Wir sagten: 'Okay, lass es uns nicht tun.' Parken Sie das Auto, fahren Sie nicht weg. Wir können dies nicht tun. Und wir fingen an, zur Therapie zu gehen. Und dann gingen wir zu Sex-Workshops und sprachen über nervös. Ich würde bei jeder Fahrt zu einer Werkstatt eine Kernschmelze im Auto haben. Wir haben diese Workshops des Instituts für menschliches Bewusstsein und Workshops für ekstatische Liebe und Workshops für Orgasmusmeditation durchgeführt. Und wir wollten unbedingt herausfinden, wie wir unsere Beziehung im Schlafzimmer wieder aufleben lassen können, weil wir gute Freunde waren, gute Eltern, ein unglaubliches Zusammenleben, aber wir lebten als Bruder und Schwester. Und wirklich, was passiert war, war, dass ich ein Jahrzehnt lang Sex mit meinem Mann hatte und beim Geschlechtsverkehr nie einen Höhepunkt hatte. Und wenn Sie von diesem Ding namens … Haben Sie jemals von diesem Ding namens Orgasmuslücke gehört? Haben Sie dieses Sprichwort, diesen Satz oder dieses Konzept gehört?


Katie: Ich habe den Begriff gehört, bin aber mit der Bedeutung nicht ganz vertraut.

Susan: Die Orgasmuslücke besteht darin, dass der männliche, wenn Sie so wollen, Penisbesitzer in über 90% der Fälle einen Höhepunkt beim Geschlechtsverkehr hat, aber weniger als die Hälfte der Zeit, in der einige Frauen einen Orgasmus beim Geschlechtsverkehr haben können. Sie haben also ein Jahrzehnt lang Geschlechtsverkehr mit Ihrem Partner und noch nie einen Höhepunkt erlebt. Und wie lange willst du das machen? Mein Limit war 11 Jahre. Ich wollte es nicht mehr tun. Es war nicht gut für mich. Es war großartig für ihn. Er verstand nicht, warum ich keinen Sex haben wollte. Und ich wusste nicht, was ich nicht wusste. Also sagten wir: 'Nun, lassen Sie es uns herausfinden.' Lassen Sie uns lernen. ” Denn was ich seitdem erkannt habe, ist, dass Orgasmus eine erlernte Fähigkeit ist. So viele Frauen schämen sich oder fühlen sich nicht genug, weil sie keinen Orgasmus haben können oder nicht sicher sind, ob sie einen haben oder einen, aber nur auf eine bestimmte Weise oder nur mit ihrem Vibrator oder nur abundzu. es ist schwer fassbar. Und was ich durch all die Arbeit, die ich getan habe, gelernt habe, ist, dass Sie nur wissen müssen, wie es geht, und jemand muss Ihnen nur beibringen, wie.

Und so habe ich das letzte Jahrzehnt meines Lebens darauf verwendet, Frauen und ihren Partnern beizubringen, wie man nicht nur eine Art von Orgasmus hat, sondern 15 verschiedene Arten. Unser Körper hat unbegrenztes Orgasmuspotential, genau wie unsere Partner. Männer lassen viel Vergnügen auf dem Tisch. Sie scheinen nicht so verärgert darüber zu sein. Sie scheinen mit ihrer Strategie zufrieden zu sein. Aber wir Frauen, wir haben so viele Möglichkeiten, wie wir mit unserem Partner eine orgasmische Glückseligkeit erleben können. Und niemand lehrt uns, wie und Sie werden es auf Pornografie sicherlich nicht sehen. Ich bin ein sehr, sehr, sehr lautstarker Kritiker der Pornografie. Ich denke, es ist erniedrigend für Frauen. Es lehrt nicht die richtigen Dinge. es ist nicht emotional verbunden. Und so mag ich es wirklich, Menschen zu zeigen, ihnen Techniken und Ideen zu geben, “ Okay. Hier ist, was Sie tatsächlich tun müssen, um dieses Vergnügen zu erreichen.

Sie wussten einfach nicht, dass Ihnen einige dieser Teile der Erregungserfahrung fehlten, und Sie waren sich nicht ganz sicher, wie Ihre Genitalien funktionierten. Ich bringe den Menschen einfach all diese verschiedenen Methoden bei, um das zu tun, was ich als Überbrückung der Orgasmuslücke bezeichne, oder ich nenne es gerne 'Überqueren des Gasmus'. Sie wissen, weil wir so viele Orgasmen haben können wie unsere Partner, wenn wir nur wissen, wie es geht. Aber wir müssen nur lernen, dass es Leute wie mich gibt, die diese Dinge lehren können. Und ich verschenke das meiste kostenlos. Ich liebe es zu geben, zu geben, zu geben, zu geben, zu geben, zu geben und sehr gut zu machen, nur viele Techniken zu verschenken. Und so ist es uns ergangen, aber es gab auch ein anderes Problem.

Und das heißt, als ich jung war, wurde ich von meinem Stiefvater sexuell missbraucht. Und als ich dann das erste Mal meine Jungfräulichkeit verlor, nicht das erste Mal, das einzige Mal, das erste Mal Sex hatte und meine Jungfräulichkeit verlor, wurde ich schwanger. Und es war sehr, sehr … Ich war 19 Jahre alt und hatte eine Abtreibung. Und ich wusste, dass das zu dieser Zeit das Richtige für mich war, aber ich hatte viel Verlust und Trauer darüber. Und dann hatte ich eine Zeit, in der ich mich mit einem Jungen verabredet hatte und er mich fast vergewaltigt hätte, und ich hatte große Angst vor Männern. Und ich hatte einmal einen Freund, mit dem ich Sex hatte, und er warf mich aus dem Bett und sagte: 'Hol deine Kleider und geh nach Hause.' Ich werde dich nie wieder anrufen. Du bist nicht gut im Bett. ” Oh mein Gott, ich meine, ich hatte so viele Wunden, die ich herumtrug, dass selbst als ich meinen Mann heiratete und ihn liebte und ich unser Liebesspiel liebte, es sich so wiederholte. Und ich hatte nicht wirklich eine großartige Erfahrung damit, dass, als die neue Beziehungsenergie nachließ und ich all diese Art von Trauma hatte, das ich herumtrug, das zwischen all dem Trauma, das ich erlebt hatte, und dem Mangel Aus orgasmischem Vergnügen, das ich in meiner Ehe hatte, wollte ich einfach keinen Sex mehr haben.

Also gingen wir zur Therapie und er ging mit mir und wir wickelten das ganze Trauma ab, ich hatte einen großartigen Therapeuten und mein Mann war bei jedem Schritt an meiner Seite. Und ich konnte Mitleid mit dem bekommen, was passiert war und mit meinem Täter, meinem Stiefvater, und ich fühlte Vergebung für ihn, und ich ließ es los. Und ich ging darüber hinaus, anstatt es zu stopfen. Und ich habe in diesen Workshops Fähigkeiten gelernt. Und plötzlich wurde mein Sexualleben mit meinem Mann lebendig und brannte. Und ich fand mein weibliches Feuer. Ich hatte ein unglaubliches Vergnügen mit meinem Mann und mir. Wir dachten nur: 'Oh mein Gott, warum lehrt niemand diese Dinge.' Alle unsere Freunde fallen wie Fliegen. Sie lassen sich alle scheiden. Und es sind nicht die Finanzen, es ist das Geschlecht. es ist der Mangel an gutem Sex. ” Er wird eine andere jüngere Freundin holen und sie wird sich genauso langweilen mit ihm. Und er wird mehrere Scheidungen und Wiederverheiratungen haben, weil sie nicht wussten, was sie taten, weil es keinen Ort gibt, an dem man lernen kann, herzverbundenes, leidenschaftliches Liebesspiel zu haben.

So bin ich 15 Jahre später als vertrauenswürdiger heißer Sexberater von Millionen hier gelandet, habe 26 Jahre geheiratet, nie mehr verliebt, nie besseren Sex gehabt, meinen Mann total geliebt. Und ich bringe den Menschen bei, wie man das selbst findet, wie man die Anatomie, die Erregung, die Libido, das Verlangen und die sexuelle Gesundheit versteht, und es ist die lohnendste Sache. Sie wissen, Ihre größte Wunde wird Ihr größtes Geschenk.

Katie: Ja. Absolut. Und das ist interessant, dass Sie gesagt haben, dass es für Sie ungefähr 11 Jahre her ist. Es scheint, dass es etwas zwischen dieser 10- und 15-jährigen Ehe gibt, wo … Ich höre diese Geschichte von vielen Leuten von vielen Freunden, dass es zu diesem Zeitpunkt eine Veränderung zu geben scheint, die für viele Leute passiert. Warum denkst Du, das ist? Denken Sie, es ist für Sie einfach so, dass all die Jahre, in denen es nicht das war, was es hätte sein können, und desillusioniert wurden? Gibt es andere Faktoren, die in diesem Zeitraum ins Spiel kommen, oder warum scheinen so viele Menschen gleichzeitig betroffen zu sein?

Susan: Nun, es gibt ein paar Phasen bitterer Langeweile und sexueller Unzufriedenheit. Es klingt schrecklich, nicht wahr? Ja. Der erste ist ungefähr vier Monate bis vier Jahre in der Beziehung, die neue Beziehungsenergie lässt nach. Und dann gibt es diesen siebenjährigen Juckreiz, den einige von uns bis etwa zehn Jahre andauern können, aber es ist wirklich Langeweile. Es ist nur diese Sache mit der Orgasmuslücke, bei der es sich für ihn großartig anfühlt, also möchte er es weiter tun. Aber Sie langweilen sich und brauchen mehr … Als Frau braucht man mehr Verführung. Sie müssen zu Ihrem Vergnügen bewegt werden. Du brauchst mehr Erregung. Sie müssen Verlangen fühlen. Sie langweilen sich auch einfach und brauchen einfach mehr Spannung. Du brauchst es, um Spaß zu haben. Es wird nach einer Weile ziemlich oberflächlich, wenn Sie nicht gemeinsam neue Dinge lernen. Das Interessante an der Libido ist, dass es Ihre allgemeine Gesundheit ist. Und wenn Sie älter werden, wird Ihr Darmmikrobiom durcheinander gebracht, Sie nehmen mehr Toxine auf, Ihre Hormone beginnen zu sinken. All diese Dinge sind tatsächlich … Sie produzieren nicht so viel Serotonin im Darm. Sie produzieren nicht so viele Hormone. Wenn Sie Antibabypillen eingenommen haben, wird dies unterdrückt. Wissen Sie, es gibt nur viele Faktoren auf physischer Ebene, die auftreten, und dann auf emotionaler Ebene.

Sie haben vielleicht Frustrationen mit Ihrem Partner oder halten sich zurück, oder Sie sind nicht wirklich ehrlich, oder sie haben vielleicht, wissen Sie, einen Dickbauch bekommen, oder sie pflegen sich nicht mehr so ​​wie früher oder sie ziehen sich an schlampig oder solche Dinge, die dich weniger machen und dich weniger danach sehnen. Du hast also Kinder und bist müde. Und Ihr Mann ist ein wenig, wie ich nicht weiß, rau an den Rändern. Weißt du, er taucht nicht so für dich auf, wie er es getan hat, als du das erste Mal zusammen warst. Er liebt dich nicht. Sicher, Sie haben vielleicht Verabredungen, aber er gibt sich nicht die Mühe, sich auf die romantische Seite der Dinge einzulassen. Weißt du, wann hat er dir das letzte Mal Blumen oder ähnliches gebracht?

Und so zieht diese Art Ihr Verlangen herunter. Und dann, weil er nicht versteht, wie man eine Frau erregt, weil Testosteron bereits beginnt. Weißt du, er wacht geil auf und du tust es nicht. Er hat heute Morgen Holz und er würde sich einfach freuen, jeden Morgen Sex zu haben, nur Geschlechtsverkehr. Es wäre großartig für ihn und er würde seinen fröhlichen Weg gehen, aber das ist nicht wirklich das, was Frauen wollen. Wir wachen morgens auf und geben den Kindern die Möglichkeit, zur Schule zu gehen, und eine Million Dinge, die zu tun sind. Und Quickies, ehrlich gesagt, ich bin gegen den Quickie. Ich stehe für keine Quickies, weil unsere Genitalien, unsere weiblichen Genitalien eine urogenitale Struktur haben. Wir haben genauso viel erektiles Gewebe in uns wie unsere Partner von außen. Wenn Sie darüber nachdenken, ist er ein Outie und wir sind ein Innie. Und er wird fast augenblicklich erregt, weil das Blut in seinen Penis fließt und er diese Erektion bekommt, also lautet sein visuelles Signal: 'Ich bin bereit zu gehen.' Und das ist die Sache mit Testosteron, es ist volle Kraft voraus. Es glaubt zu wissen, was es tut. es ist zu zuversichtlich. Es hat mehr Sicherheit. Deshalb wird nie nach dem Weg gefragt, oder? Selbst wenn es verloren geht, glaubt es nur, es zu wissen. es ist zu selbstsicher. Es ist Cock Shore, richtig? Und Östrogen ist mehr Augen auf alles. Es sieht Mängel. Es hat natürlich mehr Angst. Es hat Probleme, in seinen Körper zu gelangen. es ist in seinem Kopf. Und es stört die Dinge, dass der Raum zu kalt ist, sein Bart kratzt, die Laken nicht fest auf dem Bett liegen, die Beleuchtung zu hell ist, die Musik nicht richtig ist oder zu laut. Sie wissen, wir bemerken alles. Und so fällt es uns schwerer, uns einzuleben. Wir brauchen länger, um erregt zu werden. Unser Mann merkt das nicht, weil er mit voller Kraft voraus ist. Und er ist irgendwie immun gegen die kleinen Dinge im Raum, die uns aus unserem Körper herausnehmen und wir bemerken.

Und so bekommen wir diese Unterbrechung, bei der Sie im Laufe der Jahre nicht genommen oder darauf bestanden haben oder dafür bekannt sind, dass Sie genug körperliche Stimulation erhalten, dass Sie eine langsame Erregung nehmen und Ihren Körper und Ihr Verlangen lassen komme zu dir. Wir fangen nicht geil an. Wir müssen eingeschaltet sein. Wir müssen uns die Gelegenheit geben, uns zuerst zu entspannen, was der Beginn der Erregung ist. Und dann, um unser Einschalten und unsere Verstopfung aufzubauen, die den Blutfluss zu unseren Genitalien darstellt. Wir müssen uns zuerst küssen und festhalten, streicheln und lieben, bevor unser Mann unsere Brüste oder unsere Yoni packt. Das ist nicht richtig für uns. Aber er weiß es nicht, weil er als erstes möchte, dass Sie sich seine Männlichkeit schnappen. Das macht ihn ruhig. Und wie, “ Okay. Das ist gut für mich. Ich werde berührt, wo ich berührt werden möchte. ” Wenn er dich so packt, zieht er dich zusammen. es ist nicht richtig für die Frau. Und so wissen die meisten Ehemänner diese Dinge nicht. Und so machen Sie ein Jahrzehnt lang weiter und werden von einem Mann misshandelt, der glaubt, er sei besser als er. Achtzig Prozent der Männer denken, dass sie im Bett überdurchschnittlich gut sind. Okay. Diese Mathematik wird nicht berechnet. Also, wenn Sie nicht jemanden haben, der Ihnen zeigt, wie man sich langsam einschaltet und Ihnen die Möglichkeit dazu gibt, wie oft möchten Sie Sex haben? Du wirst das nach einer Weile aufhalten wollen. Und genau das passiert meiner Meinung nach mit vielen Ehen. Und der Spaß geht weg. Du lernst nicht gemeinsam neue Dinge. Und ich würde Ihnen auch gerne mehr darüber erzählen, wie Sie es irgendwie wieder entfachen können, wenn Sie so wollen.

Katie: Also, ich möchte auf jeden Fall herausfinden, wie Sie neue Dinge ausprobieren und im Schlafzimmer wieder aufleben lassen können. Aber zuerst möchte ich nur einen Punkt nach Hause fahren. Sie haben erwähnt, dass Sie in dieser Phase Schwierigkeiten hatten, allein durch den Verkehr einen Höhepunkt zu erreichen. Und ich denke, dass dies wahrscheinlich eine ziemlich häufige Sache für Frauen ist, aber es ist nicht eine, über die sehr oft gesprochen wird. Und ich frage mich, ob Frauen sich vielleicht wie allein fühlen oder ob etwas mit ihnen nicht stimmt, wenn sie dazu nicht in der Lage sind, weil es ein allgemeines Thema ist und sie wahrscheinlich denken, dass dies etwas Normales ist. Ich bin neugierig, ist das üblich, dass Frauen Schwierigkeiten damit haben? Und wenn ja, gibt es Möglichkeiten, dies zu lernen oder es immer noch sehr angenehm zu machen, auch wenn dies nicht der Fall ist?

Susan: Ja. Die meisten Frauen haben keinen Orgasmus beim Geschlechtsverkehr, nur die Glücklichen. Es ist eigentlich eine erlernte Fähigkeit. Wir sind also biologisch verdrahtet, um zu lernen, wie man Babys macht. Das ist Steckplatz A in Tab B. Und das funktioniert ziemlich gut, ohne dass uns jemand beibringt, was zu tun ist. Aber was uns nicht beigebracht wird und nicht leicht zu verstehen ist oder nicht auf natürliche Weise zu uns kommt, sind Orgasmen. Nach meiner Zählung gibt es derzeit 16 Arten von weiblichen Orgasmen. Und was ich Orgasmen durch Geschlechtsverkehr oder Penetrationsorgasmen oder PIV nennen würde, ist das, was viele Sexperts es nennen, Penis-in-Vagina-Orgasmen. Ich mag das nicht so sehr. Das ist eine der am meisten erlernten Arten von Orgasmen, die es gibt. Und der beste Weg, es zu tun … Nun, ich werde Ihnen sagen, dass ich eine Serie darüber habe, wie es geht. In einem YouTube-Kanal von Better Lover erkläre ich in einer Reihe von YouTube-Videos genau, was zu tun ist. Daher kann ich in diesem Podcast nicht auf alles eingehen, da es viele Dinge gibt, weil es für verschiedene Frauen unterschiedliche Dinge gibt. Aber im Allgemeinen ist das größte Problem zwei Dinge.

Das erste ist das Fehlen einer ordnungsgemäßen Genitalverstopfung, was bedeutet, dass Sie nicht genug Zeit haben, um Ihre Genitalien vor dem Geschlechtsverkehr massieren und / oder erfreuen zu lassen. Und das zweite ist der Mangel an Geschicklichkeit auf dem Stoß- und Liebesspiel. Er wird dazu neigen, sofort in dich hineinzugehen. Sie werden nicht genug Engorgement haben. Sie haben nicht genug Blutfluss. Sie werden nicht genug eingeschaltet haben. Sie haben nicht genug Schmierung. Und er wird zu schnell fahren, er wird direkt einsteigen. Und dann wird er ein- und aussteigen, ähnlich wie der Kolben in einem Automotor, und nicht die neckenden, kurzen, flachen Hübe, kombiniert mit längeren, langsameren Schlaganfälle, Hüfttropfen und Beckenfluidität anstelle eines steifen Beckens. Er wird zu viel tun, zu hart. Er wird Ihnen keine Pausen geben. Er ist sich nicht wirklich bewusst, was sein Penis in Ihrer Vagina tut. Sie halten sich einfach fest, wenn Sie so wollen, und können sich nicht entspannen. Es gibt wahrscheinlich viel vaginale Starrheit. Es fehlen wahrscheinlich viele Begriffe wie Zärtlichkeit, verbale Wertschätzung und Ermutigung. Es gibt wahrscheinlich einen Mangel an Küssen und Ganzkörperberührungen und solche Dinge. Die Positionen sind möglicherweise nicht bequem für Sie. Es könnte sein, dass Sie sich darauf stürzen und nicht mit Kissen gestützt sind. Die Umgebung ist möglicherweise nicht richtig. Möglicherweise haben Sie nicht genug Anwendung von gutem Bio-Nussöl. Ich mag Kokos- oder Avocadoöl, Bio-Öl, das der Situation hinzugefügt wurde, damit Sie einen guten Gleitflug haben. Es fehlen wahrscheinlich nur viele Komponenten, die Sie als Frau daran hindern, sich wirklich Ihrem Vergnügen hinzugeben, und es fühlt sich sehr gut für Sie an. Aber ich kann Ihnen das sagen, wenn Sie in all diesen Dingen liegen … Und es ist nichts Falsches an dem Wunsch nach deinem Ehemann, du liebst ihn, du bist nicht sauer auf ihn. Er trifft sich mit Ihnen außerhalb der Werte der Schlafzimmerbeziehung, damit Sie beide lernen können, wie man auf eine Weise Liebe macht, die für sie und nicht nur für ihn viel orgasmischer befriedigend ist.

Katie: Das macht vollkommen Sinn. Ja. Also, was sind einige der Möglichkeiten …? Ich würde gerne sowohl von Ihrer Erfahrung als auch von dem, was Sie lehren, hören, nur noch ein paar Möglichkeiten, wie die Leute das wieder aufleben lassen können. Sie haben einige großartige Vorschläge gemacht, wie Sie sicherstellen können, dass es für beide von Vorteil ist. Aber wenn die Leute zu dieser Zeit kamen, wo Sie so sieben Jahre lang juckten, wie können Sie das wieder aufleben lassen und dafür sorgen, dass sich die Dinge für Paare wieder lebendig anfühlen?

Susan: Der beste Weg ist, erotische Spieltermine zu planen. Also habe ich nicht gesagt, Sex planen, weil das noch eine Sache ist, die wir tun müssen, was das Letzte ist, was wir Innsbrucks brauchen, oder? Das Letzte, was wir noch tun müssen, ist Service, mein Mann, langweilig. Und kein Liebesspiel aus Scham oder Barmherzigkeit zu haben oder das Gefühl zu haben, dass Sie es tun müssen oder aus Pflicht oder so etwas, sondern erotische Spieltermine zu planen, an denen Sie gemeinsam neue Dinge lernen. Weil Ihr alter Hund einige neue Tricks lernen muss. Aber weil er Testosteron dominiert, glaubt er, alles zu wissen, und er ist großartig im Bett. Sie können ihm also nicht sagen, dass er es nicht ist, aber Sie können ihm sagen, dass wir einige neue Dinge ausprobieren sollen. Und neue Dinge könnten sein: 'Lassen Sie uns ein kleines Rollenspiel machen.' Vielleicht ist es, wissen Sie, “ Lassen Sie uns Arzt und Krankenschwester spielen, ” und ich werde ein kleines Krankenschwester-Outfit tragen, das super süß ist, weil das für manche Frauen Spaß machen kann. Sie kleiden sich gerne in sexy Sachen und das macht dich sexier. Oder versuchen wir eine neue Position, die wir noch nie ausprobiert haben. oder, “ Lass uns an einem anderen Ort lieben ” Vielleicht draußen im Hinterhof oder etwas, das sich ein wenig ungezogen anfühlt: 'Die Kinder sind alle weg. Probieren wir den Esstisch aus.' Das kann wirklich Spaß machen. Oder “ Lassen Sie uns gemeinsam eine neue Fähigkeit erlernen. ” Also vielleicht eine erweiterte Orgasmuspraxis oder so ähnlich. Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten, wie Sie darüber nachdenken können, gemeinsam neue Dinge zu lernen. Und das Paar, das zusammen spielt, bleibt zusammen, besonders im Schlafzimmer. Wenn wir also von Sex zu erotischen Verabredungen übergehen, werden Sie wirklich wieder in die neue Beziehungsenergie zurückversetzt, die verschwunden ist. Und es hilft deinem Mann, einige neue Techniken zu lernen, die Sex für dich verbessern. Es ist also eine wirklich gute Art von Ninja-Frauentechnik, die zu neuem Lernen ohne Schuldzuweisungen einlädt.

Katie: Ein weiterer toller Tipp. Und ich bin neugierig, ich denke, dass es wahrscheinlich auch eine andere Seite gibt, nämlich ob durch Geburt oder nach meiner eigenen Erfahrung, als ich Hashimoto hatte und wirklich mittendrin war. Diese Dinge können Ihre Libido wirklich stärken. Und ich weiß, dass es … Ich habe in diesem Podcast schon viel über die Tests gesprochen, die durchgeführt werden müssen, und auf jeden Fall die Schilddrüsenuntersuchung und solche Dinge, die physische Seite der Libido. Aber was ist mit Frauen, die vielleicht gar nicht den Wunsch haben, das wirklich zu tun? Sie haben nicht das Gefühl, dass ihre Libido überhaupt da ist.

Susan: Ja. Libido, Begierde und Erregung sind die drei miteinander verbundenen Kreise. Ich betrachte es gerne als die drei Kreise. Es wird ein Venn-Diagramm genannt, technisch gesehen die drei Kreise, und dann in der Mitte ist ein kleines Herz, wo all das verbindet. Libido ist, du fühlst deinen physischen Körper und sein Interesse daran, Liebe zu machen. Und wenn Sie krank sind, nimmt Ihre Vitalität ab und Ihre sexuelle Vitalität entspricht Ihrer Lebensvitalität. Sie können keine Leidenschaft für Ihr Sexualleben empfinden, wenn Sie keine Leidenschaft für Ihr allgemeines Leben empfinden. Alles, was Ihre körperliche Vitalität im Wesentlichen beeinträchtigt, dämpft auch Ihre sexuelle Vitalität. Ground Zero für Sie ist also Ihr Darm, der Ihren Darm in Bewegung bringt, sicherstellt, dass Ihr Mikrobiom funktioniert, dass Sie jeden Tag wirklich leicht und gut kotzen, dass Sie gut hydratisiert sind und dass Ihr vaginales Mikrobiom ist in gutem Zustand. Sie wissen, viele Frauen leiden unter allem, von Sklerose über Hefeinfektionen bis hin zu bakterieller Vaginose, Blasenentzündung und HWI und all diesen Dingen. Wir sind sehr empfindlich, unsere Vulva-Region, unser Urogenitalkomplex ist sehr empfindlich. Wir müssen also bei guter Gesundheit sein, um eine Libido zu haben. Dein Herz schlägt, deine Libido schlägt auch. Und dann ist der Wunsch, sind Sie mit Ihrem Partner in guter Verfassung? Gibt es irgendwelche Vorbehalte, irgendetwas, worüber du verrückt bist? Das muss behoben werden, bevor Sie sie wieder wollen können. Wenn Sie sauer auf sie sind, wollen Sie sie nicht. Und dann die Erregungsstücke, von denen ich gesprochen habe, die Ihnen genug Zeit geben, sich voll zu beschäftigen und anzuschalten, gutes Gleitmittel zu verwenden und, wie Sie wissen, neue Dinge zu lernen und tatsächlich einige Techniken und solche Dinge zu lernen, die ’ s wie die Pflege und Ernährung Ihres intimen Lebens.

Und so müssen diese drei Dinge wirklich zusammenkommen, um sich gut zu fühlen. Es gibt noch ein weiteres interessantes Stück, nämlich die vaginale Wiederherstellung. Für viele Frauen bekommen einige Frauen nach der Geburt eines Kindes, wenn sie eine schwere Narbe oder eine Episiotomie hatten, Fisteln oder Varosole oder ähnliches. Sie hatten Verwundungen oder Schäden durch ein Fahrrad oder Reiten, oder sie beginnen Inkontinenz zu haben, oder sie fühlen vaginale Nachlässigkeit, mangelnden Ton. All diese Dinge betreffen die große Anzahl von uns Frauen. Und es gibt viele, wie ich es nennen würde, Vaginalwiederherstellungstechnologien, die jetzt zur Verfügung stehen und die uns zur Verfügung stehen und nicht chirurgischer Natur sind. Sie sind keine Vaginoplastik oder Labiaplastik. Sie sind fast das, was man als Behandlungen in der Mittagspause bezeichnen würde. Verwenden Sie CO2-Laser und HF-Geräte intravaginal in der Vagina, ähnlich wie Sie es tun würden, wenn Sie Fraxel oder BBL oder ein IPL oder eines dieser Dinge im Gesicht hätten, wie … Weißt du, du redest in deiner Show viel über Photobiomodulation. Wissen Sie, Sie verwenden im Wesentlichen Licht, um neues Wachstum anzuregen. Der Laser ist also Licht, das Ihre Vaginalschleimhaut subkutan schädigt. Dies ist eine Hormese, die neues Wachstum im Gewebe erzeugt und das Gewebe neu kollegiert, den Vaginalkanal strafft und strafft und dabei hilft, die Muskulatur zu stimulieren, um das Muskelgewebe zu verjüngen bei Inkontinenz zu helfen. Und dann gibt es auch HF-Geräte an den äußeren und inneren Schamlippen, die für ältere Frauen mit starkem Tonverlust verwendet werden können. Und dann ist da natürlich der O-Shot. Hast du jemals von dem O-Shot gehört?

Katie: Das habe ich. Und ich hatte tatsächlich jemanden, der es vor einiger Zeit im Podcast macht, und ich habe es tatsächlich selbst versucht. Aber bitte erklären Sie, was es für jeden ist, der es nicht ausprobiert hat.

Susan: Oh, großartig. Auf wen hattest du? Robin?

Katie: Nein. Ich hatte jemanden von GAINSWave in Südflorida.

Susan: Oh, großartig. Ja. Von GAINSWave. Recht. Das ist es also, was Sie tun. Sie erhalten einen GAINSave für Ihren Ehemann und einen P-Shot und verwenden ein Vakuum-Erektionsgerät, um seine natürliche Atrophie umzukehren, da mit zunehmendem Alter der Männer ihre Penisse schrumpfen und sie verkümmern. Wir schrumpfen, wenn wir älter werden. Um die natürliche Atrophie umzukehren, insbesondere wenn gesundheitliche Probleme aufgetreten sind, verwenden Sie die GAINSWave, um die Plaque abzutrennen, und dann wird der Blutfluss wieder hergestellt. Und dann öffnen und ziehen Sie die Tunica albuginea mit der Penispumpe nach oben, damit sich die Kammern mit mehr Blut füllen können, und der P-Shot führt die Wiederherstellung des Gewebes durch. es ist dasselbe mit dem Weibchen, nur wenn wir schrumpfen, werden wir größer, offener. Unsere Vagina wird schlaff, sie verlieren den Ton. Sein Penis schrumpft also, wenn Ihre Vagina größer wird. Es ist der grausamste Schnitt, Katie.

Und so ist der O-Shot tatsächlich PRP, plättchenreiches Plasma aus Ihrem eigenen Blut, genau wie der P-Shot für ihn, der in einer Zentrifuge zentrifugiert wird und dann die weißen Blutkörperchen und die roten Blutkörperchen entfernt werden und Sie bleiben mit dieser Heilbrühe zurück, dieser goldenen Brühe aus plättchenreichem Plasma, die Zytokine und Heilfaktoren enthält, die injiziert werden. Es tut nicht weh. Sie werden betäubt, in Ihre Klitorisstruktur injiziert, Ihre Klitorisstruktur besteht aus erektilem Gewebe und Ihre Harnröhrenstruktur, die Ihr G-Punkt ist … Es ist kein Ort. Es ist ein Gebiet. Und es ist tatsächlich eine Röhre aus erektilem Gewebe, die Ihren Harnröhrenkanal umgibt, wo der Urin herausfließt. Diese Strukturen injizieren Sie mit diesem PRP und es verjüngt das Gewebe. Es wächst neues Klitorisgewebe nach, weil wir mit der Zeit einen Gefühlsverlust bekommen. Mit 50 Jahren hatten Sie wahrscheinlich einen Sensibilitätsverlust von 20% oder 30%, als Sie 30 Jahre alt waren. Es ist nur ein natürlicher Teil des Alterns. Aber jetzt haben wir diese regenerativen Therapien, mit denen wir die volle Funktion unseres Genitalsystems nach Verletzungen, Geburt, Trauma und Alterung wiederherstellen können. Und sie funktionieren wirklich sehr, sehr gut.

Katie: Ja. Das ist super faszinierend. Und ich habe sogar gerade in meinem eigenen Leben bemerkt, wie Sie sagten, dass der Ansatz des ganzen Körpers, all diese Dinge im Einklang sein müssen. Ich glaube nicht, dass für viele Menschen, insbesondere für Menschen in meinem Alter, diese Dinge möglicherweise noch nicht einmal notwendig sind. Aber ich weiß das mit Sicherheit, wenn ich sauber esse, genug Sonnenschein bekomme, genug Bewegung bekomme und genug Schlaf bekomme, diese Dinge stimmen besser überein und meine Libido ist definitiv stärker. Daher denke ich, dass dies ein wirklich weiser Rat ist, sich wirklich auf all diese Faktoren zu konzentrieren und wie alle Aspekte der Gesundheit die Libido nicht isoliert zu betrachten, sondern als Teil Ihrer allgemeinen Gesundheit. Und das macht durchaus Sinn.

Susan: Ja. Es ist nur ein Teil unserer Lebenskraft.

Dieser Podcast wird Ihnen von Four Sigmatic zur Verfügung gestellt, einem finnischen Unternehmen, das den Alltagszauber von Pilzen in unser tägliches Leben bringt. Wenn Sie mein Haus besucht haben, werden Sie meine hausgemachte Kaffee- / Teebar in meiner Küche bemerken. Darüber hängen 8 Holzbecher, genannt Kuksas … eine für jedes Mitglied meiner Familie. Diese sind Teil unserer Familientradition geworden, da wir beim Frühstück oder nach dem Abendessen während der Familienzeit oft Pilzkaffee oder Superfood-Elixiere von ihnen trinken. Holzbecher oder nicht, ich kann alle vier stigmatischen Produkte nur empfehlen, und Sie würden auch jedes einzelne davon in meiner Küche finden! So füge ich sie in meinen Tag ein: Am Morgen trinke ich eine ihrer Pilzkaffeemischungen, den Matcha, den Kaffeelatte oder den Pilzmokka mit Chaga. Im Laufe des Tages nippe ich selbst an ihren Chaga-, Cordyceps- oder Löwenmähnenelixieren, da diese alle koffeinfrei sind, aber eine Reihe von Vorteilen haben, darunter eine erhebliche Steigerung der Antioxidantien. Nacht bedeutet ihren beruhigenden Kurkuma-Tee oder Reishi-Elixier mit einem Schuss Macadamia-Milch. Muttertipp: Ich halte auch immer ihre Aktivkohle-Limonade bereit, um das erste Anzeichen für einen Magenfehler zu bekommen … Meine Kinder lieben es und Holzkohle scheint immer zu helfen. Als Hörer dieses Podcasts können Sie mit dem Code Innsbruck unter foursigmatic.com/wellnessmama 15% sparen

Diese Episode wird Ihnen von SteadyMD, der Quelle meiner Familie für Concierge-Medizin, und unseren Hausärzten zur Verfügung gestellt. Früher war etwas, das nur den extrem Reichen zur Verfügung stand, dank SteadyMD jetzt für uns alle verfügbar. Dies bedeutet, dass meine Familie mit einem hochqualifizierten, in funktioneller Medizin zertifizierten Arzt verbunden ist, der unsere Krankengeschichte, die von uns eingenommenen Nahrungsergänzungsmittel, unsere Präferenzen für medizinische Behandlungen kennt und jederzeit per Text, Video-Chat oder Telefonanruf verfügbar ist. Sie war dort, als ich versuchte zu entscheiden, ob ich ein Kind wegen Nähten oder Halsschmerzen aufnehmen musste. Sie hat meine Kinderohren aus der Ferne über ein digitales Otoskop betrachtet, das ich mit meinem Telefon verbinde, und sie verwaltet und berät basierend in regelmäßigen Labors. Ich habe immer gesagt, dass Ihr Arzt Ihr Partner bei der Verwaltung Ihrer Gesundheit sein und zuhören und Ihre Symptome, Gefühle und Vorlieben berücksichtigen sollte. Bei SteadyMD ist dies absolut der Fall. Ich fühle mich unterstützt, gehört und zuversichtlich zu wissen, dass ich einen der besten Ärzte des Landes zur Verfügung habe, wenn ich sie brauche. Mit ihrer Hilfe und dank Änderungen der Ernährung und des Lebensstils in den letzten Jahren konnte ich bestätigen, dass ich keine Symptome oder Labormarker von Hashimotos mehr habe und vollständig in Remission bin! Ich kann wirklich nicht hoch genug über Steadymd sprechen und hoffe, dass Sie sie überprüfen. Gehen Sie zu stetigMD.com/wellnessmama, um mehr zu erfahren und ein kurzes Quiz zu machen, um herauszufinden, mit welchem ​​Arzt Sie übereinstimmen.

Katie: Ich möchte auch zurückkehren und etwas tiefer auf den Trauma-Aspekt eingehen, weil ich es wirklich schätze, dass Sie so offen darüber und über den Schmerz in Ihrer Vergangenheit sprechen. Und ich weiß, dass statistisch gesehen viele Frauen in ihrer Vergangenheit irgendeine Form von sexuellem Trauma hatten. Ich habe ein sexuelles Trauma, als ich in der High School war. Und ich das ist eine sehr häufige Sache. Ich habe viele, viele Freunde, die ein sexuelles Trauma durchgemacht haben. Und ich weiß, dass das auch eine sehr persönliche Sache sein kann. Und Sie haben die Therapie und Dinge erwähnt, die Ihnen helfen. Aber gibt es einige allgemeine Schritte, wenn jemand das in seiner Vergangenheit hat und vielleicht bereit ist, sich dem zu stellen, die ein guter Ausgangspunkt sind?

Susan: Ja. Zuallererst wissen Sie, dass wahrscheinlich 60% der Männer und Frauen ein Trauma erlitten haben. Männer sind definitiv gleichermaßen traumatisiert. Und Trauma gibt es in vielen Formen. Es kann von jemandem kommen, der dir etwas antut oder dich beschämt. Trauma kann durch mangelndes Wissen und die Angst entstehen, die durch mangelndes Wissen entsteht. Es kann sich um Gesundheitsverfahren handeln, und nicht unbedingt um gynäkologische Verfahren, sondern nur um allgemeine Gesundheitsverfahren, bei denen Menschen Ihren Körper auf eine Weise berühren, für die Sie ihnen keine Erlaubnis erteilt haben. Es kann offensichtlich aus der Dating-Welt und der Schande der Dinge kommen, die dort passieren, ob es sich um sexuell übertragbare Krankheiten oder ungewollte Schwangerschaften handelt oder um gemeine oder aggressive Menschen. Es gibt so viele Möglichkeiten, wie ein Trauma passieren kann.

Und was ich Ihnen sagen kann, sind ein paar Dinge. Das erste ist, dass Ihr Partner Ihr größter Heiler ist und dass die meisten Menschen ihre Traumata gemeinsam als Paar heilen. Das zweite, was ich Ihnen sagen kann, ist, dass Trauma nicht nur rational ist und dass es sich hauptsächlich um Ihren Körper handelt, nicht so sehr um Ihren Verstand. es ist in deinem Kopf, es ist in deiner Psyche. Du kannst darüber reden. Sie können die Therapie von etwas davon abhalten, aber das meiste davon ist tatsächlich in Ihrem enterischen Nervensystem gefangen. Wir haben also einen Großteil unserer sexuellen Verwundung in unserem Beckenbereich, in unserem Sakralchakra, in unserem Mutterleib, in unserem Gewebe, all dem Gewebe, das wir in uns haben, in unserem Beckenbereich. Und es muss tatsächlich berührt werden, um veröffentlicht zu werden. Aus diesem Grund ist die G-Punkt-Massage eine der häufigsten somatischen Heilungstechnologien. Wir verwenden Körperheilungstechnologien, wenn unser Partner uns eine allgemeine Massage geben und diesen G-Bereich direkt in der Vagina direkt auf dem Dach der Vagina streicheln kann Kanal, ganz oben in der Höhle. Es mag Druck und es muss gelöst werden.

Für viele Frauen ist ihre Vagina sehr steif und hart, weil sie traumatisiert und irgendwie verschlossen ist. Ihr Becken ist gesperrt oder sie haben schmerzhaften Sex. Und jedes Mal, wenn sie an Sex denken, tut es weh, bevor sie überhaupt betreten werden. Und all dies ist nur ein Trauma, das darauf wartet, geliebt und freigelassen zu werden und loszulassen. Es gibt also Dinge, die uns auslösen. Wir werden ausgelöst. Wir fühlen uns unsicher. Und deshalb ist es sehr wichtig, viele dieser liebevollen Berührungsmodalitäten zu haben.

Ich habe auch eine wirklich schöne Serie über die Genesung von sexuellen Traumata auf meinem YouTube-Kanal mit Arielle Giarretto. Arielle betreibt eine Organisation namens fullembodiment.org. Und sie ist für mich die herausragende Heilerin für sexuelle Traumata in der heutigen Welt. Ich habe sehr gute Verbindungen. Und wir haben eine Serie über das Lösen von Traumata gemacht, indem wir der Partner von jemandem waren, der traumatisiert wurde, und Ihren Partner durch Heilung unterstützt haben. Was somatische Heilung ist, somatische Heilungsmodalitäten, wie man enterische Verstimmungen und Scham löst. Wissen Sie, wir können nicht in weniger als einer Stunde eines Podcasts auf alles eingehen, aber das ist eine Ressource, an die ich Sie senden würde. es ist bei betterlover.com. Und du kannst einfach auf meinem YouTube-Kanal nach Traumata suchen. Und Sie werden eine wunderschöne Serie finden, die wir zusammen als Paar gemacht haben, um Traumata zu heilen.

Ich meine, wir gingen zur Therapie, aber es war mein Mann, der mich heilte, als er anfing, mich zu massieren und all die Dinge freizulassen, die ich zurückgehalten und in meinem Leib begraben hatte. Manchmal brachen Dinge aus mir heraus wie … Es würde sich anhören wie die böse Hexe in der gruseligen Hütte von “ Hänsel und Gretel ” wohin ich gehen würde und all diese seltsamen Geräusche machen würde, die gerade aus mir herausbrachen, als er diesen G-Punkt-Bereich streichelte. Oder ich würde quietschen wie eine Hyäne oder ich würde brüllen, als würde ein Zug durch den Raum kommen. Ich meine, und ich würde weinen. Er würde mich nach dieser Massage halten. Und ich würde weinen und weinen und loslassen und loslassen. Aber er hielt mich einfach in seinem sicheren männlichen Behälter. Und er ließ mich einfach alles los. Und als ich das alles losließ, begann ich mich zu freuen. Und das war es wirklich, was mir erlaubte, diese Orgasmen beim Geschlechtsverkehr zu bekommen, denn jetzt hatte ich all die Panzerung verloren, die ich hatte, all diese emotionale Panzerung, die mich abgeschaltet und eingesperrt hatte, und ich ließ alles los . Und ich fing an zu veröffentlichen und freizugeben, und dann konnte ich mich mit ihnen verbinden. Und als wir uns liebten, trennte ich mich nicht. Ich habe meinen Körper nicht verlassen. Er hat mich behalten, “ Schau mir in die Augen, Baby, ich bin genau hier. Alles ist in Ordnung, ich habe dich. Soll ich aufhören? Soll ich langsamer werden? Machen wir eine Pause. ” Und er hat mich einfach von all den Ungerechtigkeiten geheilt, die mir in meinem Leben passiert waren.

Und so kam ich von der Schließung, kurz davor, meine Ehe zu verlieren, meinen wunderbaren Ehemann zu verlieren und das Leben meiner Tochter und mein Leben zu ruinieren und allein zu sein, von vorne zu beginnen und das nicht geschehen zu lassen und weiterzumachen, zu heilen und in die aufwärts gerichtete Lustspirale zu gehen, in der das Liebesspiel immer besser wurde. Und wir haben uns so verändert, dass wir diese Veränderung anderen Menschen bringen wollten. Wir wollten all diese Informationen allen auf der Welt zur Verfügung stellen, die uns finden konnten. Das ist das Schöne am Internet. Ich meine, ich kann diese Dinge nicht auf Facebook veröffentlichen, weil Facebook einfach nichts mit Sexualität zu tun hat. Sogar sexuelle Gesundheit, nein, nein, nein, nichts, nichts, nichts. Es ist tatsächlich schwierig, diese Informationen zu finden. Aber mit YouTube kann ich zum Glück einen Kanal behalten, in dem ich Menschen Dinge beibringen kann. Und mein Gipfel zur sexuellen Vitalität steht den Menschen kostenlos zur Verfügung, weil die Heilung da draußen ist. Das Wissen ist da. Und ich weiß es wirklich zu schätzen, dass Sie mir die Zeit geben, nach Innsbruck zu kommen. und berühren Sie die Menschen in Ihrer Welt mit der Möglichkeit der Heilung, der Verbindung und des Vergnügens.

Katie: Ich werde sicherstellen, dass wir diese Links auch finden und sie in die Shownotizen auf wellnessmama.fm einfügen. Wenn Sie also fahren oder trainieren, machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie versuchen, dies aufzuschreiben oder in Ihrem Telefon zu behalten. Diese werden alle bei wellnessmama.fm sein, so dass Sie Susan mehr finden können. Bevor wir zum Schluss kommen, gibt es noch ein anderes Thema, das für mich gerade aktuell ist, da ich weniger als einen Monat von einem Teenager entfernt bin. Es ist nur der Gedanke, wie wir unseren Kindern hoffentlich eine gesunde und positive Einstellung beibringen können, wenn es so ist kommt zum Sex? Weil ich denke, dass viele Leute … Ich weiß, dass ich mit vielen interessanten Einstellungen zum Thema Sex in die Ehe gegangen bin, aber wenn ich auch solche einbeziehe, musste ich mich mit all den Einstellungen der frühen Kindheit über Sex als schlecht auseinandersetzen. Das wurde gelehrt, weißt du, wenn du jung bist und noch keinen Sex haben sollst. Ich musste das bei der Heirat durcharbeiten, sobald Sex wunderbar und gut war. Aber haben Sie vor allem Tipps für die Mütter, die zuhören, und insbesondere für unsere Töchter, wie wir sie mit einer gesunden, realistischen und wunderbaren Einstellung zum Sex und zu ihrem Körper erziehen können?

Susan: Ja. Und vielen Dank, dass Sie danach gefragt haben. Ich habe tatsächlich einiges an Wissen und Erfahrung darin, wie wir mit unseren Kindern über Sex sprechen können. Und nur um Ihnen einige Highlights über den Ansatz zu geben. Ja. Wir sind traumatisiert von Menschen, die uns Angst vor Sex machen. 'Oh, komm nicht in die Nähe von Sperma, es ist schlecht für dich.' Sie werden schwanger, ” und Sie wissen, “ Sie werden STIs bekommen und es ist gefährlich. ” Unsere Köpfe sind mit all diesen negativen Dingen gefüllt. Und dann haben wir keine Namen für unsere Genitalien und wir lernen nicht unsere Anatomie und, wissen Sie, alles ist nur das Negative, Negative, Negative. Und so müssen wir uns selbst beibringen.

Das einzige, was ich dir sagen werde, ist, dass du deinen Eltern verzeihst, dass sie dich nicht unterrichtet haben. Sie hatten nicht die Werkzeuge. Es war nicht die richtige Zeit. Und als sie es versuchten, wenn sie es versuchten, gaben Sie ihnen wahrscheinlich eine große Augenrolle, und es fiel Ihnen schwer, mit ihnen darüber zu sprechen. Also, vergib ihnen und mach weiter und wisse, dass es tatsächlich deine Verantwortung ist, genauso wie persönliches Wachstum deine Verantwortung ist, genauso wie weiterhin an deiner Gesundheit zu arbeiten und sicherzustellen, dass du Geld sparst und du weißt, dass du es bist Holen Sie sich Ihre Bewegung und essen Sie Ihr Gemüse. Ihre Aufgabe ist es, Ihr sexuelles Potenzial selbst zu öffnen und zu erweitern. Es ist nicht die Aufgabe Ihrer Eltern, also lassen Sie das los. Denn was ich finde, ist, dass die Leute mit ihren Eltern sehr bitter darüber sind. Und das ist unnötig, also vergib deinen Eltern.

Die zweite Sache ist, dass Kinder sehr früh wissen wollen, was die anatomischen Teile zwischen Jungen und Mädchen sind. Und so ist es sehr schön, ihnen davon zu erzählen. Dies wird Ihre Vulva genannt. Das sind deine Schamlippen. Sie haben innere und äußere Schamlippen. Sie haben so etwas wie einen Vaginalkanal. Sie haben so etwas wie eine Klitorisstruktur. Ein Junge hat einen Penis. Er hat Hoden. Sie sind in einem Sack namens Hodensack. Weißt du, er hat etwas in sich, das Prostata genannt wird. Es gibt viele interessante Teile, aber wir haben alle gleich angefangen. Wir haben alle im Mutterleib als kleine Mädchen angefangen, aber dann, ungefähr 8 bis 16 Wochen während der Schwangerschaft, wurde die Hälfte von uns Jungen, Mädchen haben Innies und Jungen haben Outies. Sie passen zusammen, um ein Baby zu machen. ” Was Sie tun, ist, dass Sie mit den einfachen Dingen beginnen. Dies wird Ihre Vulva genannt. Sie haben verschiedene Teile. Jungen wird Penis genannt. Er hat verschiedene Teile. ” Und dann überlagern Sie zusätzliche Teile. 'Und dann erfahren Sie hier, wie Babys hergestellt werden.' Der Penis geht in die Vagina und es kommt etwas namens Sperma heraus, das Sperma enthält, das ein kleines Ei im Mädchen befruchtet, das darin wächst, ihr Bauch wird groß, es kommt aus ihrer Vagina heraus, und so bekommt man ein Baby. ” Recht.

Also bringst du ihnen solche Dinge bei. Und später sprechen Sie darüber, dass Sex eine schöne Sache zwischen Erwachsenen ist. Es ist etwas, das Sie teilen. Es kann eine wirklich süße emotionale Verbindung sein. Es ist wie Ihr bester Freund mit Vorteilen. ” Sie sprechen also über die emotionalen Aspekte. Und dann fängst du an zu sagen: 'Du willst immer ehren, dass du nur das tun sollst, was du tun willst.' Du bist verantwortlich für dein eigenes Sexualleben. Sie tun niemals etwas, was Sie nicht tun möchten. Wenn Sie jemand unter Druck setzt, rufen Sie mich an oder gehen sofort. Niemand besitzt Ihren Körper außer Ihnen. ” Sie machen die Körpersicherheitsteile. Und wenn sie etwas älter werden, sagen Sie: 'Es gibt einige Dinge, auf die Sie beim Sex achten müssen.' Du willst aufpassen, dass du nicht schwanger wirst. Wenn Sie bereit sind, werden wir über Verhütungsmittel sprechen. Ich empfehle nicht-hormonelle Verhütungsmittel. Ich werde dir alles darüber beibringen, wenn wir bereit sind. Wir werden auch über Safer Sex und das Setzen Ihrer Grenzen sprechen und Vereinbarungen darüber treffen, was Sie bereit sind und was Sie nicht tun möchten. Und ich möchte, dass Sie sich wohl fühlen, wenn Sie über Sex sprechen. Und dann, wissen Sie, gehen Sie immer mehr auf all diese Dinge ein. Und was ich finde, ist, dass im Laufe der Jahre, wenn Sie nur tropfen, tropfen, tropfen, wissen Sie, dass …

Was ist dieser Satz darüber, wie der Fluss immer seinen Weg findet? Es geht unter, es geht herum, es geht über, tropft, tropft, tropft, um den Weg zum Meer zu finden, das ist es, was Sie mit Ihrem Kind tun. Du nimmst sie auf eine Reise, einen Tropfen nach dem anderen, damit … Ihre Sexualität ist nicht etwas, wo man sich hinsetzt und redet, man hat einfach immer diese Gespräche mit ihnen geführt. Sie schichten nur Wissen. Und dann bekommst du auch ein paar gute Bücher und legst diese Bücher in deine Familienbibliothek, und du sagst: 'Ich habe ein paar Bücher über menschliche Sexualität gekauft.' Es gibt eine Ressource für Sie. Wenn Sie neugierig sind, können Sie mich immer fragen, aber Sie können sich auch immer auf Bücher beziehen. Und sie sind da, wenn Sie bereit sind. ” Und dann können die Kinder sie nehmen und ansehen, wenn sie bereit sind, wenn sie die Neugier auf das Wissen haben. Also, ich denke die Kombination von immer mehr Info …

Und wenn Ihre Kinder Teenager sind, wenn Sie sie irgendwohin fahren, lassen Sie einfach eine Kleinigkeit fallen und fertig. Lassen Sie es für sie einwirken und erwarten Sie kein Gespräch darüber. Geben Sie ihnen einfach eine kleine interessante Tatsache, ohne dass sie mit Ihnen darüber sprechen müssen. Es ist also kein wechselseitiges Gespräch, es sei denn, sie möchten es so machen. Dies ist auch ein guter Rat, wie Sie mit Teenagern sprechen, die gegen alles, was Sie sagen, resistent sind, da dies ihr natürlicher Individuationsprozess ist. Es hat nichts mit Dir zu tun. So ist das Individuum. Also müssen sie. Sie sind biologisch gezwungen zu negieren, was auch immer Sie sagen. Das sind nur sie, die erwachsen werden, also können Sie es nicht persönlich nehmen. Das sind einige meiner kleinen Tipps und Techniken dazu.

Katie: Die sind großartig. Und ich kann nicht glauben, dass unsere Zeit bereits so schnell vergangen ist. Aber ein paar schnelle Dinge, die ich am Ende gerne frage, das erste, gibt es ein Buch oder Bücher, die Ihr Leben wirklich beeinflusst haben. Wenn ja, was sind sie und warum?

Susan: Ich kann die “ Anatomie der Erregung der Frauen ” von Sherry Winston. Sherry ist einer meiner Mentoren. Und sie spricht viel über dieses Stück, von dem ich möchte, dass alle Frauen mehr wissen. So erleben wir Erregung anders als die männlichen, die Pussycats im Vergleich zu den Hündchen. Und darüber zu lernen, die Anatomie der Erregung einer Frau. von Sherry Winston ist ein erstaunliches Buch.

Katie: Ich werde sicherstellen, dass das auch in den Shownotizen verlinkt ist. Und einen Abschiedsratschlag, den Sie allen Frauen überlassen möchten, die heute zuhören?

Susan: Ja. Fordern Sie die Zeit, die Sie brauchen, und das Gefühl, nach dem sich Ihr Körper in dem Moment sehnt, in dem Sie eine Verbindung zu Ihrem Partner haben. Hören Sie auf zu tun, was Sie zu tun glauben, und hören Sie auf Ihren Körper. Machen Sie Ihre Partnerin darauf aufmerksam, was sie braucht, und ehren Sie Ihre Yoni.

Katie: Großartig. Und Susan, Sie haben einige Ihrer Ressourcen erwähnt, aber ich werde sicherstellen, dass diese alle in den Shownotizen auf wellnessmama.fm wieder verknüpft sind. Wenn ihr zuhört, könnt ihr Susan finden und weiterhin von ihr lernen. Aber vielen Dank, dass Sie heute hier sind und Ihre Geschichte so verletzlich und offen teilen und uns mitteilen, was Sie heute gelernt haben.

Susan: Danke, Katie. Gern geschehen.

Katie: Und wie immer vielen Dank an Sie alle, dass Sie zugehört und Ihr wertvolles Gut, Ihre Zeit, mit uns beiden geteilt haben. Wir sind so dankbar, dass du es getan hast. Und ich hoffe, dass Sie in der nächsten Folge von “ The Innsbruck Podcast ”

Wenn Ihnen diese Interviews gefallen, nehmen Sie sich bitte zwei Minuten Zeit, um eine Bewertung oder Rezension bei iTunes für mich zu hinterlassen. Auf diese Weise können mehr Menschen den Podcast finden, sodass noch mehr Mütter und Familien von den Informationen profitieren können. Ich schätze deine Zeit sehr und danke wie immer fürs Zuhören.