Hausgemachtes gesalzenes Karamell-Latte-Rezept

Obwohl es einige Jahre her ist, dass gesalzenes Karamell der letzte Schrei war, ist es auch heute noch eine beliebte Wahl für Kaffeegetränke und Desserts. Ich habe mein Rezept für meine Lieblingsart, Kaffee zu trinken, geteilt, aber mir wurde klar, dass es leicht angepasst werden kann, um ein gesalzener Karamell-Latte zu sein und trotzdem gesund zu sein!

Wenn Sie ein Gourmet-Kaffeefan sind (ich auch), geben Sie keine 5 US-Dollar (oder mehr!) Aus, um eine weniger gesunde Alternative zu konsumieren. Machen Sie zu Hause köstlichen (und gesünderen) Kaffee!

Was genau ist ein Latte?

Ein Latte wird aus Espresso, warmer Milch und Milchschaum hergestellt. In einem Café haben sie eine Espressomaschine, um diese Aufgaben zu erledigen. Es gibt viele andere Möglichkeiten, Latte zu Hause herzustellen, allerdings ohne ausgefallene Ausrüstung. (Wenn Sie Kaffee lieben, sollten Sie diese ungiftigen Methoden in Betracht ziehen, um eine feinere Tasse zuzubereiten.)

Anstelle des Espressos verwende ich nur gebrühten Kaffee. Dann füge ich normalerweise etwas Butter und Kokosöl für gesunde Fette hinzu. Geben Sie diesen einfach einen Wirbel in Ihrem Mixer und Sie haben einen schaumigen, befriedigenden Latte!

Wie ich zu Hause einen gesunden gesalzenen Karamell-Latte mache

Um einen normalen Latte in einen gesalzenen Karamell-Latte zu verwandeln, benötigen Sie natürlich etwas Süßes mit den Aromen von Karamell und nur einen Schuss Salz.

Ich mag es, den raffinierten Zucker und die künstlichen Aromen und Süßstoffe der kommerziellen Version zu meiden, also wende ich mich gesünderen Zutaten zu, die ich bereits in meiner Küche habe:



  • Meine normale Version: Ich mag meinen Kaffee nicht super süß, also mische ich einfach ein wenig Vanilleextrakt ein, beträufle ein wenig rohen Honig darüber und bestreue ihn mit etwas Himalaya-Salz.
  • Mein “ behandeln ” version: Wenn ich wirklich etwas Dekadenteres will, werde ich den Latte mit einer Prise Schlagsahne belegen. (Hier ist auch eine milchfreie Version.)
  • Für einen Mokka: Geben Sie einfach einen Esslöffel Kakaopulver mit dem Kaffee in den Mixer.

Tipp: Keine Kaffeeperson? Dieses Rezept passt auch hervorragend zu Chai-Tee!

Wir haben eine französische Presse, die auch gut zur Herstellung von Milchschaum geeignet ist. In diesem Artikel finden Sie diese und andere Ideen zum Aufschäumen.

4,69 von 19 Stimmen

Gesalzenes Karamell Latte Rezept

Ein köstliches Rezept für gesalzenen Karamell-Latte mit gesunden Fetten zur Stärkung des Immunsystems und des Stoffwechsels. Kurs Getränke Küche Amerikanische Vorbereitungszeit 5 Minuten Gesamtzeit 5 Minuten Portionen 1 Kalorien 188kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Ausrüstung

  • Französische Presse (optional)

Zutaten

  • 1 Tasse gebrühter Kaffee (heißer oder Kräuterkaffee oder Chai-Tee)
  • 1 EL Kokosöl (oder MCT-Öl)
  • 1 TL Gras gefütterte Butter
  • 1 Himalaya-Salz darüber streuen
  • & frac12; TL Vanilleextrakt
  • 1 TL roher Honig

Optionale Beläge

  • & frac12; Tasse Milch (erwärmt und geschäumt oder Kokosmilch)
  • 1 Meersalz (oder Himalaya-Salz) darüber streuen
  • 1 Nieselregenhonig

Anleitung

  • Kombinieren Sie in einem Mixer alle Zutaten mit Ausnahme der optionalen Beläge.
  • 15 Sekunden lang oder bis zur Emulgierung auf hoher Stufe mixen.
  • Top mit geschäumter Milch, einer Prise Meersalz und einem Spritzer Honig, wenn gewünscht.
  • Sofort trinken und genießen!

Anmerkungen

Um einen Mokka herzustellen, fügen Sie beim Mischen bis zu 1 Esslöffel Kakaopulver hinzu.

Ernährung

Servieren: 1 Tasse | Kalorien: 188kcal | Kohlenhydrate: 6g | Protein: 0,3 g | Fett: 17,9 g | Gesättigtes Fett: 15,9 g | Cholesterin: 10 mg | Natrium: 187 mg | Zucker: 6 g

Andere hausgemachte Latte Rezepte zu genießen:

  • Superfood Lebkuchen Latte Rezept
  • Gewürzter Kurkuma-Latte mit Zimt und Chicorée
  • Superfood Vanille Latte Rezept
  • Wie man einen erstaunlichen Kürbis-Gewürz-Latte macht (zu Hause Rezept)
  • Superfood Dalgona Kaffeerezept

Gefällt dir dieses Rezept? Schauen Sie sich mein neues Kochbuch an oder holen Sie sich alle meine Rezepte (über 500!) In einem personalisierten wöchentlichen Speiseplaner hier!

Bist du ein Kaffeetrinker? Was ist dein Lieblingsgeschmack? Teilen Sie unten!