Selbst gemachter OxyClean Fleckentferner

In meinem Haus sind Flecken eine Tatsache des Lebens, selbst wenn wir früher handelsübliche Reinigungsmittel verwendeten. Ich werde wahrscheinlich nie in der Lage sein, mir Hand-Downs zu verschenken, denn bis die Kleidung meine Kinder durchdrungen hat, haben sie entweder Löcher oder Flecken, die nicht repariert werden können.

Von allen Fleckenentfernern da draußen ist OxiClean die natürlichste Option, die ich gefunden habe. es ist aber auch eines der teuersten.

Dank Pinterest habe ich ein Rezept für einen hausgemachten OxiClean-Fleckenentferner gefunden, und nach meinen wissenschaftlichen Tests (auch bekannt als: meine Kinder färben zwei Wochen lang) scheint es genauso effektiv zu sein, wie der Laden es gekauft hat.

es ist auch sehr einfach und kostengünstig herzustellen! Bitte beachten Sie, dass dies am besten frisch gemacht und nicht gelagert wird. Ich bewahre die Zutaten in meinem Wäschebereich auf und mische kleine Mengen, um sie nach Bedarf zu verwenden.

Hausgemachtes OxyClean Rezept

Zutaten

  • 2 Teile Wasser
  • 1 Teil Wasserstoffperoxid
  • 1 Teil Waschsoda

Anleitung

  1. Kombinieren Sie alle Zutaten nach Bedarf, um sie zu verwenden. Ich empfehle nicht, diese Mischung zu lagern, da sie an Wirksamkeit verliert.
  2. Als Vorbehandlungsspray auf Flecken verwenden oder die gesamte Mischung zu einer Ladung Wäsche geben, Wasser hinzufügen und vor dem Waschen 30 Minuten einweichen lassen.

Anmerkungen

Ich benutze 2 Esslöffel Wasser, 1 Esslöffel Wasserstoffperoxid und 1 Esslöffel Waschsoda. Dies ist ein flüssiges Rezept und erinnert mich auch etwas an Shout Spray.

Schauen Sie sich auch dieses Rezept für hausgemachtes Waschmittel an, wenn Sie Ihre Wäsche komplett selbst basteln möchten.



Was ist der seltsamste Fleck, den Sie jemals herausholen mussten? Haben Sie schon einmal Ihre eigenen Wäschevorräte hergestellt? Teilen Sie unten!