Hausgemachtes Minze-Schokoladeneis-Rezept (milchfrei & Paleo)

Wer liebt Eis an einem heißen Sommertag nicht? Umm … diejenigen von uns, die keine Milchprodukte essen! Ich habe zum ersten Mal gelernt, hausgemachtes Eis zu machen, als wir vor Jahren die Molkerei für meinen Sohn vermieden haben. Es war so gut, dass wir es heute noch schaffen!

Dieses Eis erhält seine Cremigkeit aus Kokosmilch und Avocado, die von fast jedem genossen werden können. Da die Herstellung von Eis auf unserer Sommer-Eimerliste steht, bin ich froh, ein Eisrezept voller Nährstoffe und gesunder Fette für die Kinder zu haben.

Ich schreie, du schreist, wir alle schreien nach … Avocado-Eis?

Avocados haben einen so milden Geschmack und eine cremige Textur, dass sie perfekt für Desserts geeignet sind. Ich habe sie schon einmal in Gurken-Limetten-Gemüse-Smoothies und Shamrock-Shakes mit echtem Essen verwendet. Immer wenn ich ein gutes Angebot für Avocados finde, weiß ich, dass es Zeit ist, sich einzudecken und dieses Rezept zuzubereiten (und vielleicht auch einige Avocado-Brownies).

Ein weiterer Grund, warum Avocados für Minze-Schokoladeneis so gut funktionieren, ist die hellgrüne Farbe, die sie auf natürliche Weise hinzufügen. Erwarten Sie jedoch nicht das helle (oft künstliche) Grün, das Sie im Laden sehen!

Hausgemachtes Minze-Schokoladeneis mit Kokosmilch

Um das Eis zuzubereiten, püriere ich einfach alles außer den Schokoladenstückchen zusammen in einem Mixer und gieße es dann in die Eismaschine. Ich füge die Schokoladenstückchen hinzu, sobald sie sich zu verdicken beginnen.

Wenn Sie keine Eismaschine haben, können Sie diese ohne eine einfrieren. Rühren Sie sie nur gelegentlich um, bis sie dicker wird.



Auf der Suche nach cooleren Kokosmilch-Leckereien? Probiere diese:

  • Erdbeer-Kokosmilch-Eis
  • Kokosnuss-Mango-Eis am Stiel
  • Hausgemachte Ananaspeitsche
  • Kokosgranita - nicht mein Rezept, aber es sieht ziemlich einfach und lecker aus

Eine Anmerkung: Dieses Eis gefriert sehr fest. Lassen Sie es 10-15 Minuten bei Raumtemperatur auftauen, bevor Sie versuchen, es zu schöpfen.

4,34 von 3 Stimmen

Paleo Mint Chocolate Chip Eis Rezept

Machen Sie zu Hause milchfreies Minzchip-Eis mit Kokosmilch und Avocado, gesüßt mit Honig. Kurs Dessert Küche Amerikanische Vorbereitungszeit 20 Minuten Portionen 8 Personen Kalorien 305kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • 2 Haas Avocados
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 1/3 Tasse Honig
  • 1 TL Pfefferminz-Extrakt
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 Prise Meersalz
  • & frac34; Tasse Schokoladenstückchen

Anleitung

  • Alle Zutaten außer den Schokoladenstückchen in einen Mixer geben und glatt pürieren.
  • Gießen Sie die Mischung in eine Eismaschine und mischen Sie sie, bis sie eingedickt ist.
  • Fügen Sie die Schokoladenstückchen hinzu und mischen Sie weitere 2 Minuten.
  • Das Eis wird zu diesem Zeitpunkt eine sehr weiche Textur haben. Sie können entweder sofort als Softeis dienen oder in eine gefrierfeste Schüssel gießen und bis zur Verwendung einfrieren.
  • Vor dem Servieren 10-15 Minuten bei Raumtemperatur auftauen lassen.
  • Genießen!

Anmerkungen

  • Probieren Sie nach Schritt 1 und fügen Sie bei Bedarf mehr Pfefferminz-Extrakt hinzu.
  • Wenn Sie keine Eismaschine haben, fügen Sie die Schokoladenstückchen hinzu und geben Sie sie in eine gefrierfeste Schüssel und in den Gefrierschrank. Rühren Sie alle 30 Minuten, bis es eingedickt ist.

Ernährung

Portion: 0,5 Tassen | Kalorien: 305kcal | Kohlenhydrate: 29g | Protein: 3 g | Fett: 21 g | Gesättigtes Fett: 13g | Cholesterin: 3 mg | Natrium: 27 mg | Kalium: 356 mg | Faser: 4 g | Zucker: 23g | Vitamin A: 110 IE | Vitamin C: 5,5 mg | Calcium: 34 mg | Eisen: 2,1 mg

Haben Sie eine kreative Möglichkeit, Avocados zu verwenden? Erzähl mir unten davon!