Kräuter DIY Aftershave Rezept für Männer

Meine andere Hälfte hat dichtes Haar, was bedeutet, dass die meisten herkömmlichen Rasierprodukte seine Haut reizen. Ich mache seit Jahren hausgemachte Rasieroptionen für ihn. Ein DIY-Aftershave ist der perfekte Weg, um eine natürliche Rasurroutine zu verfolgen. Dieses hausgemachte Aftershave strafft die Poren, lindert Irritationen und macht die Haut weich.


Machen Sie DIY Aftershave mit natürlichen Zutaten

Die meisten Aftershave-Produkte werden mit viel Alkohol hergestellt und riechen stark & ​​hellip; aber nicht gut. DIY Aftershave ist jedoch eine großartige Möglichkeit, hautberuhigende Inhaltsstoffe zu erhalten. Indem wir es selbst machen, überspringen wir die giftigen Chemikalien und überwältigenden Gerüche.

Einige Leute bevorzugen einen Aftershave-Balsam oder eine Aftershave-Lotion, aber dieses Rezept ist dünner und eher ein Aftershave-Spray oder -Spritzer.


Dieses Aftershave-Rezept hat viele Variationen, aber lassen Sie sich nicht einschüchtern. Sie brauchen wirklich nur 4 Zutaten! Von dort aus können Sie so ausgefallen werden, wie Sie möchten, um Duft und Hauttyp anzupassen.

Pflegende ätherische Öle

Wir haben über unsere Grundzutaten gesprochen, aber welche ätherischen Öle sind gut für Aftershave? Und was ist mit Kräutern? Ätherische Öle sind ein einfacher Weg, um das Aftershave zu riechen, aber sie bieten so viel mehr.

Hier ist eine Aufschlüsselung einiger verschiedener ätherischer Öle und was sie für die Haut tun:

  • Wacholderbeere- Antiseptisch und adstringierend, um das Erscheinungsbild der Poren zu straffen.
  • Süße Orange- Hellt stumpfe Haut auf, hebt die Stimmung und bekämpft eine Vielzahl von Keimen.
  • Lavendel- Erhöht und beruhigt die Stimmung. Gut für jede Art von geschädigter Haut, lindert Juckreiz und lindert schmerzhafte, geschädigte Haut.
  • Patschuli- Gut für rissige und geschädigte Haut, Ekzeme, Psoriasis und fettige Haut.
  • Sandelholz- Hilft bei trockener, empfindlicher, fettiger oder rissiger Haut. Auch nützlich, um das Auftreten von Narben zu reduzieren.
  • Vetiver- Beruhigt, entspannt und hebt die Stimmung. Beruhigt Schnitte und lindert Stress.
  • Zedernholz- Holziger Geruch und gut für gereizte oder empfindliche Haut.
  • Tee Baum- Gut für geschädigte Haut, lindert Reizungen und Juckreiz.

Andere gut riechende Optionen sind Kamille, Bergamotte, Eukalyptus, Weihrauch, Pfefferminze und Grapefruit.Trinkgeld:Achten Sie darauf, das ätherische Öl aus Bergamotte und Grapefruit ausreichend zu verdünnen, damit sie keine Phototoxizität verursachen. Pfefferminze und Eukalyptus können ebenfalls reizend sein und sollten daher gut verdünnt werden.




Lesen Sie hier mehr darüber, wie Sie jedes ätherische Öl sicher verwenden können.

Empfohlene ätherische Ölmischungen:

  • Fruchtige Waldmischung- 7 Tropfen Wacholderbeere, Tannennadel und ätherisches Orangenöl
  • Gewürzwaldmischung- 8 Tropfen Lorbeer, 4 Tropfen Lavendel, Nelke und Vetiver
  • Hippiemischung- 10 Tropfen Patschuli, 5 Tropfen pro Teebaum und Bergamotte

Hautliebende Kräuter (optional)

Hier finden Sie weitere Details zu einigen hautliebenden Kräutern - all dies ist eine gute Wahl, um Ihr Aftershave zu ergänzen. Verwenden Sie, was Sie zur Hand haben und folgen Sie Ihrer Nase!

  • Salbei- Hilft beim Aufbau von Gewebe, Befeuchten und Beruhigen und Linderung trockener oder geschädigter Haut. Salbei ist auch entzündungshemmend, antimikrobiell, antiseptisch, adstringierend und ein Kreislaufstimulans.
  • Schafgarbe- Schafgarbe hilft bei der Schwellung und Desinfektion von Wunden. Es ist auch antibakteriell, antiseptisch, entzündungshemmend, schmerzlindernd und adstringierend. Es wirkt auch als Styptikum, um übermäßige Blutungen zu stoppen.
  • Ringelblume- Entzündungshemmend und feuchtigkeitsspendend, um geschädigte Haut zu beruhigen und zu beruhigen. Es wirkt auch adstringierend und antimikrobiell bei Schnitten. Calendula enthält auch Salicylsäure, um die Schmerzen gereizter Haut zu lindern. Ich benutze es auch für Insektenstiche, Anti-Juckreiz-Creme und mehr.
  • Weißkiefer- Weißkiefer wärmt und kühlt. Es regt die Durchblutung an, um Blut zu bewegen, und seine entzündungshemmende Wirkung reduziert Entzündungen. Kiefer ist auch antiseptisch, antibakteriell und adstringierend.
  • Himbeerblatt- Reich an Vitaminen und Mineralstoffen mit den Vitaminen E, C und B, Kalzium, Eisen, Phosphor, Kalium, Niacin, Magnesium und Mangan. Himbeerblatt ist auch adstringierend und entzündungshemmend.

Während wir getrocknete Kräuter nicht direkt in die Aftershave-Flasche geben, gibt es verschiedene Möglichkeiten, ihre Vorteile einzubeziehen. Im FAQ-Bereich nach dem Rezept finden Sie Tipps, wie Sie Ihre eigenen Kräutertees herstellen können, um sie Ihrem Aftershave hinzuzufügen.


hausgemachtes Aftershave-RezeptNoch keine Bewertungen

Kräuter DIY Aftershave Rezept

Dieses hausgemachte Aftershave ist das perfekte Geschenk für den Mann in Ihrem Leben. Vollgepackt mit pflegenden und feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen beruhigt es die Haut und verleiht ihm einen leichten Duft. Vorbereitungszeit 5 Minuten Gesamtzeit 5 Minuten Portionen 2 Unzen Autor Katie Wells Die unten aufgeführten Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Ausrüstung

  • 2 Unzen Flasche
  • kleiner Trichter

Zutaten

  • 2 TL Glycerin Verwenden Sie auf Wunsch ein mit Kräutern infundiertes Glycerit (siehe FAQ unten).
  • 10 Tropfen Vitamin E Öl ein pflegendes Antioxidans
  • 20 Tropfen ätherisches Öl siehe Rezeptideen oben
  • Hamamelis verwenden auf Wunsch eine mit Kräutern angereicherte Version (siehe FAQ unten)

Anleitung

  • Kombinieren Sie alle Zutaten außer der Hamamelis in einer 2-Unzen-Flasche.
  • Fügen Sie die Hamamelis hinzu, bis die Flasche fast voll ist. Kappe und gut schütteln, um zu kombinieren.

Anmerkungen

Für dieses Rezept ist entweder eine Sprühflasche oder eine normale Sprühflasche geeignet. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht direktem Licht und Hitze ausgesetzt sind.

DIY Aftershave: FAQs

Sobald Sie das Grundrezept beherrschen, finden Sie hier einige Extras sowie Tipps zur Aufbewahrung!

Was ist ein Glycerit und wie mache ich einen?

Mit Kräutern infundiertes Glycerin wird als Glycerit bezeichnet. Glycerite können innerhalb weniger Stunden hergestellt werden, wenn Sie es auf dem Herd tun, oder innerhalb weniger Wochen, wenn Sie es mit Sonnenlicht tun. Der zusätzliche Schritt lohnt sich aber! Hier erfahren Sie, wie Sie aus getrockneten Kräutern einen Glycerit herstellen.

Wie mache ich mit Kräutern angereicherte Hamamelis?

  1. Füllen Sie ein Glas zur Hälfte mit getrockneten Kräutern Ihrer Wahl.
  2. Mit Hamamelis vollständig abdecken und 2 Wochen ruhen lassen, dabei etwa einmal am Tag schütteln.
  3. Die Kräuter mit einem Käsetuch oder einem Kaffeefilter abseihen.

Wie lange hält DIY Aftershave?

Anstatt sich auf Alkohol und chemische Konservierungsstoffe zu verlassen, werden in diesem Aftershave-Rezept selbstkonservierende Inhaltsstoffe verwendet. Wenn Sie dieses Aftershave als Geschenk für den Vatertag oder Weihnachten verschenken, möchten die meisten es schließlich nicht im Kühlschrank aufbewahren.

Die Magie hier liegt in den Zutaten. Wir verwenden Glycerin und Hamamelis, die beide mehrere Jahre haltbar sind. Hinzu kommen die ätherischen Öle, die bei sachgemäßer Lagerung auch sehr lange halten. Alles in allem sollte dieses DIY-Aftershave ungefähr 2 Jahre halten, wenn es von Licht und Hitze ferngehalten wird.


Sie werden es wahrscheinlich vorher aufgebraucht haben!

Mehr natürliche Körperpflege-Rezepte für Männer

  • Gewürzte ätherische Ölseife für Männer
  • DIY Herren Lotion Rezept mit ätherischen Ölen
  • Einfaches hausgemachtes Bartöl Rezept für Männer
  • Natürliches Deodorant für Männer: Beste Arten und wie Sie Ihre eigenen machen

Welche Kräuter und ätherischen Öle werden Sie in Ihr hausgemachtes Aftershave aufnehmen?

Quellen:

  1. Foster, S. (1993).Kräuter Renaissance.Peregrine Smith Bücher.
  2. Hoffman, D. (2003).Medizinische Kräuterkunde. Healing Arts Press.
  3. Mars, B. (2007).Der Desktop-Leitfaden zur Kräutermedizin.Basic Health Publications, Inc.
  4. Robins, W. (N.D.).Verzeichnis der ätherischen Öle: Eigenschaften, Verwendungen und Vorteile von ätherischen Ölen. https://www.aromaweb.com/essentialoils/default.asp
  5. Wood, M. (2004).Die Praxis der traditionellen westlichen Kräuterkunde. Nordatlantische Bücher.
  6. Wood, M. (2009).Earthwise Herbal: Ein vollständiger Leitfaden für Heilpflanzen der neuen Welt.Nordatlantische Bücher.