Gesundes Key Lime Pie Rezept

Limette ist so ein erfrischender Geschmack, weshalb sie in vielen meiner Lieblingsrezepte für die Sommerzeit (wie diesem Tee aus Limette und Löwenzahn) enthalten ist. Key Lime Pie ist eines meiner Lieblingsdesserts, und wenn es so zubereitet wird, ist es gesund genug, um es zum Frühstück zu essen.


Die Geschichte eines Kuchens

Key Limes unterscheiden sich von den Limetten, die wir normalerweise im Supermarkt finden. Key Limes sind straffer und aromatischer, was sie zu einer großartigen Wahl zum Backen macht. Da sie auch verderblicher sind, sind sie außerhalb der Florida Keys schwerer zu finden.

Die genaue Herkunft des Key Lime Pie ist etwas unklar, obwohl angenommen wird, dass er im späten 19. oder frühen 20. Jahrhundert in den Florida Keys entstanden ist.


Eine Theorie besagt, dass der Limettenkuchen vom Fischer stammt, der lagerstabile Lebensmittel auf dem Boot verwendet. Dazu gehören gesüßte Kondensmilch, Limetten und Eier. Es hätte auch keinen Ofen zum Backen gegeben, daher würde die ursprüngliche No-Bake-Version des Rezepts zu dieser Möglichkeit passen.

Aber Key Lime Pie wurde möglicherweise überhaupt nicht in Florida hergestellt. Laut der Autorin Stella Parks stammt der Limettenkuchen möglicherweise in den 1930er Jahren von der Borden Condensed Milk Company. In jedem Fall ist es im Süden zu einem Grundnahrungsmittel geworden, da es cremig und zitrisch schmeckt. (Und in meiner ist keine Kondensmilch!)

Wie man Key Lime Pie gesund macht

Traditionell wird Key Lime Pie aus Eigelb, Key Limes und gesüßter Kondensmilch hergestellt. Das Eiweiß würde in ein Baiser für die Spitze geschlagen.

Die frühesten Rezepte waren No-Bake, da die chemische Reaktion zwischen den Proteinen in den Eiern und dem sauren Limettensaft die Verdickung verursachte. Die Sorge um ungekochte Eier hat das Backen heute zum Standard gemacht. Das Backen des Kuchens verdickt auch weiterhin die Füllung und macht sie eher zu einem festen Pudding als zu einem weichen Pudding.




Aber um dieses Rezept gesund zu machen, habe ich einige der Zutaten ersetzt. Die Kruste besteht aus Nüssen anstelle von Getreide und erfordert eine Kombination aus Kokosmehl und Kokosmilch anstelle der gesüßten Kondensmilch. Ich benutze auch nur einen Geschmack von Honig oder Stevia, um es zu süßen.

Dieses Rezept enthält:

  • viel gesundes Eiweiß aus Eiern
  • gesunde Fette aus Nüssen, Kokosöl und Kokosmilch
  • nicht zu viel Zucker (Sie können wählen, wie viel Honig Sie hinzufügen oder Stevia zuckerfrei verwenden)

Also, essen Sie es zum Frühstück, wenn Sie möchten!

Hier ist das Rezept:


3,8 von 5 Stimmen

Gesundes Key Lime Pie Rezept

Ein getreidefreies und milchoptionales Limettenkuchenrezept, das gesund und lecker ist. Kurs Dessertküche Amerikanische Vorbereitungszeit 10 Minuten Kochzeit 35 Minuten Gesamtzeit 2 Stunden 45 Minuten Portionen 8 Personen Kalorien 258 kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutatenlinks sind Affiliate-Links .

Zutaten

Kruste

  • 1 Mandelmehlkuchenkruste

Füllung

  • 5 Eier
  • 4 Limetten (Key Limes optional) entsaftet und pikiert (oder & frac12; Tasse Limettensaft und 1 EL Limettenschale)
  • 1 TL Vanille
  • 5 TL Kokosmehl
  • 1 Tasse Kokosmilch
  • 3 EL Honig (oder ca. 1 TL meiner hausgemachten Stevia-Tinktur)

Belag, (optional)

  • 1 Tasse schwere Schlagsahne (oder gekühlte Kokoscreme)
  • 1 TL Vanille
  • 4 Tropfen Stevia-Extrakt

Anleitung

  • Ofen auf 375 ° F vorheizen.
  • Machen Sie die Kruste gemäß den Rezeptanweisungen für Mandelmehlkuchen.
  • In der Zwischenzeit die Eier in den Mixer geben und glatt und schaumig schlagen.
  • Fügen Sie den Limettensaft und die Schale, Vanille, Kokosmehl, Kokosmilch und Süßstoff hinzu, um zu schmecken.
  • Mixen, bis alles glatt ist.
  • Wenn die Kruste gebacken ist, gießen Sie die Füllung in die Kruste und backen Sie 30-35 Minuten oder bis die Mitte fest ist.
  • 1 Stunde auf einem Rost abkühlen lassen.
  • Dies ist der schwierigste Schritt ... in den Kühlschrank stellen und erst essen, wenn er vollständig abgekühlt ist.
  • Während Sie warten, schlagen Sie die Sahne oder gekühlte Kokoscreme und Vanille oder Stevia, wenn Sie verwenden.
  • Den abgekühlten Kuchen mit Schlagsahne belegen.
  • Genießen Sie ... auch zum Frühstück!

Anmerkungen

  • Ich habe in diesem Rezept keine Limetten verwendet ... sie brauchen ewig, um zu saften, und ich glaube nicht, dass sie besser schmecken, aber ich kann sie auch verwenden. Auch frische Limetten machen wirklich den Unterschied! Ich habe es mit Bio-Limettensaft versucht und es ist einfach nicht dasselbe!
  • Bitte beachten Sie, dass für die Kruste keine süße Kruste entsteht. Wenn Sie eine süßere Kruste bevorzugen, können Sie mein hausgemachtes Energieriegelrezept als Kruste verwenden. Es funktioniert wirklich gut! Sie können auch Folienstreifen verwenden, um zu verhindern, dass die Krustenränder überbräunen.
  • Optionale Schlagsahne ist nicht in den Nährwertangaben enthalten.

Ernährung

Portion: 1slice | Kalorien: 258 kcal | Kohlenhydrate: 25g | Protein: 6 g | Fett: 16 g | Gesättigtes Fett: 9g | Cholesterin: 102 mg | Natrium: 153 mg | Kalium: 159 mg | Faser: 3g | Zucker: 7g | Vitamin A: 165 IE | Vitamin C: 10,1 mg | Calcium: 36 mg | Eisen: 2,4 mg

Gefällt dir dieses Rezept? Schauen Sie sich mein neues Kochbuch an oder holen Sie sich alle meine Rezepte (über 500!) In einem personalisierten wöchentlichen Speiseplaner hier!

Sind Sie eine wichtige Limettenkuchen-Person? Was ist Ihr gesundes Lieblingsdessert? Lass es mich unten wissen!