Gesunder hausgemachter französischer Zwiebeldip

wie man französische Zwiebel Dip macht

Wir können viele Snacks in unserem Haus durchgehen! Anstatt mich für vorverpackte (und nicht so gesunde) Versionen zu entscheiden, versuche ich, meiner Familie gesunde Snacks anzubieten, die auch lecker und von Kindern zugelassen sind. Dieser gesunde hausgemachte französische Zwiebeldip ist ein weiterer, der der Snackliste hinzugefügt werden sollte. Es ist großartig für Kinder und Gesellschaft (oder sogar einen Mitternachtssnack).

Aus Liebe zur französischen Zwiebel

In der High School habe ich mich in den Geschmack der französischen Zwiebelsuppe verliebt. Ich hatte es vorher nicht gehabt, da Zwiebeln in unserem Haus verboten waren (mein Vater hasste sogar den Geruch). Seitdem haben wir auf richtiges Essen umgestellt und ich mache jetzt meine eigene französische Zwiebelsuppe. Französischer Zwiebeldip ist ein weiterer Weg, um die Zwiebelaromen zu bekommen, nach denen ich mich sehne.

Überspringen Sie den Chip: Gesunde Tauchideen

Wir essen hier nicht viel Kartoffelchips, da die meisten aus ungesunden Pflanzenölen wie Raps und Soja hergestellt werden. Es gibt jedoch einige Marken, die Avocadoöl oder Kokosöl für eine gesündere Version des Kartoffelchips verwenden.

Hier sind einige andere Kartoffelchip-Alternativen, die Sie mit diesem französischen Zwiebeldip genießen können. Hinweis: Es müssen nicht alle Chips sein!

  • Gurkenscheiben
  • Karotten- oder Selleriestangen
  • Brokkoli oder Blumenkohlröschen
  • Wegerichchips
  • Süßkartoffel- oder Gemüsechips
  • Gesunde Hühnerfinger

Kreative Verwendung für French Onion Dip

Französischer Zwiebeldip muss auch nicht nur ein Dip sein. Der cremige, salzige Geschmack eignet sich auch gut als Belag für Tacos oder wird in Kartoffelpüree eingerührt. (Wir mögen diese cremigen, mit Knoblauch pürierten Blumenkohl- und Kartoffelpürees.) Bei richtiger Zubereitung schmeckt sie wie echt, aber ohne so viel Stärke und noch mehr Nahrung.



Französischer Zwiebeldip eignet sich auch hervorragend als Belag für diese Tex-Mex-Salattacos oder sogar für eine einfache Gemüsefrittata.

Gesundes französisches Zwiebeldip-RezeptNoch keine Bewertungen

Gesundes französisches Zwiebeldip-Rezept

Dieser klassische Dip erhält ein gesundes Update, das die einfachen, aber köstlichen Aromen von Knoblauch und Zwiebeln hervorhebt. Kurs Gewürz Küche Französisch Vorbereitungszeit 5 Minuten Kochzeit 5 Minuten Gesamtzeit 10 Minuten Portionen 2 Tassen Kalorien 145kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • 1 EL Butter (oder Kokosöl)
  • 1 Schalotte (gehackt)
  • 4 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 2 Tassen saure Sahne
  • & frac12; TL Himalaya-Salz (oder keltisches Meersalz)
  • & frac12; TL schwarzer Pfeffer
  • 1 EL Zwiebelpulver

Anleitung

  • Butter oder Kokosöl in einer kleinen Pfanne auf dem Herd schmelzen.
  • Braten Sie die gehackte Schalotte und den Knoblauch in der Butter einige Minuten bei schwacher Hitze unter häufigem Rühren an. Sie sollten goldbraun und durchscheinend sein.
  • Zum Abkühlen beiseite stellen.
  • Die saure Sahne in eine mittelgroße Schüssel geben.
  • Das Salz, den Pfeffer, das Zwiebelpulver und die abgekühlte Schalottenmischung in die saure Sahne geben und gut umrühren.
  • Der Dip kann sofort gegessen oder zuerst im Kühlschrank gekühlt werden.

Anmerkungen

Bewahren Sie den französischen Zwiebeldip vor dem Essen einige Stunden oder über Nacht im Kühlschrank auf. Dies hilft, die Aromen wirklich für einen intensiveren Geschmack zu kombinieren.

Ernährung

Kalorien: 145 kcal | Kohlenhydrate: 4,6 g | Protein: 2,2 g | Fett: 13,5 g | Gesättigtes Fett: 8,4 g | Cholesterin: 29 mg | Natrium: 189 mg | Faser: 0,1 g | Zucker: 0,4 g

Gefällt dir dieses Rezept? Schauen Sie sich mein neues Kochbuch an oder holen Sie sich alle meine Rezepte (über 500!) In einem personalisierten wöchentlichen Speiseplaner hier!

Suchen Sie nach einfacheren Dip-Rezepten?

Es scheint, als ob Gemüse und andere Gerichte hier leichter verschwinden, wenn es eine lustige und schmackhafte Sauce zum Eintauchen gibt. Und für Tage, an denen die Gesellschaft vorbeikommt, ist es hilfreich, mehrere Vorspeisen zum Knabbern zu haben.

  • Geräucherter Lachs Dip Rezept- Dieser Dip kombiniert Protein, Gemüse und gesundes Fett zu einem köstlichen Gericht. Es ist ein einfaches Rezept, bei dem auch die Kinder helfen können.
  • Gesundes Real-Food Ranch Dressing- Mit ein wenig Ranch Dressing schmeckt fast alles besser. Diese Version überspringt die ungesunden Zutaten wie MSG und Sojaöl für eine leckere echte Lebensmittelversion. Es eignet sich hervorragend als vegetarischer Dip, über Salat oder sogar zu Kartoffel- oder Fleischgerichten.
  • Einfaches Guacamole-Rezept- Avocados sind mit gesunden Fetten gefüllt und verleihen Lebensmitteln eine cremige Basis. Dieses Guacamole-Rezept könnte wirklich nicht einfacher sein und bietet leckere Salsa. Verwenden Sie es für Tacos, Salate. und mehr!

Magst du French Onion Dip? Was tauchst du gerne ein?