Getreidefreies Kürbisbrot und Muffins

Ahh, fallen … die herrliche Jahreszeit von Äpfeln, Kürbissen, wechselnden Blättern und kühlerem Wetter (endlich!). Ich steige definitiv in den Herbstkürbiswahn ein und beginne zu dieser Jahreszeit damit, Kürbisgewürze zuzubereiten - von Kürbisgewürzlatten bis hin zu Kürbisgewürzraum-Erfrischungsspray.

Dieses Rezept für Kokosmehl-Kürbisbrot (und Muffins) ist der perfekte Weg, um die Saison einzuläuten. Im Gegensatz zu den meisten Backwaren machen sie einen köstlichen und zuckerarmen Snack oder ein Frühstück mit viel Protein, Ballaststoffen und gesunden Fetten.

Und sie sind Kürbis! Ergebnis.

Perfektes Paleo-Kürbisbrot

Wenn Sie zum ersten Mal ein getreidefreies Brot backen, erwarten Sie ein dichteres Brot oder Muffin, aber eine weiche Textur und alle warmen Aromen von Kürbisgewürzen (mit genau dem richtigen Hauch von Süße).

Dieses Brot ist für sich allein oder mit etwas geschmolzener Butter oder Kokosöl köstlich. Dieses Rezept gefriert auch nach dem Backen gut, wenn Sie lieber im Batch kochen.

Variationen

  • Fühlen Sie sich frei, Schokoladenstückchen, gehackte Nüsse oder eine Prise Kokosnuss-Schlagsahne hinzuzufügen.
  • Wenn Sie Milchprodukte essen, können Sie die Hälfte des Teigs in eine 8 × 8-Pfanne geben, Frischkäsescheiben hinzufügen und dann den Rest des Teigs hinzufügen.
  • Wir mischen es auch und verwenden ein ähnliches Rezept auf Kokosmehlbasis, um getreidefreies Bananenbrot oder Apfel-Zimt-Muffins herzustellen.

Wenn Sie nach einem getreidefreien, kohlenhydratarmen und zuckerfreien Brot zum Frühstück oder Dessert suchen … Probieren Sie dieses Rezept!



Suchen Sie nach einer Empfehlung, wo Sie Ihre Zutaten kaufen können? Thrive Market ist ein Online-Lebensmittelgeschäft, das die besten Bio-Marken ohne GVO zu Preisen anbietet, die 25-50% vom Einzelhandel entfernt sind. Und wenn Sie beitreten, spendet das Unternehmen eine Mitgliedschaft an eine Familie mit niedrigem Einkommen, um ein gesundes Leben für alle zugänglich zu machen. Probieren Sie es aus - Sie werden es nicht bereuen! Hier erhalten Sie 25% Rabatt auf Ihren ersten Einkauf und eine kostenlose 30-Tage-Mitgliedschaft.

Kürbisgewürzbrot und Muffin4,24 von 104 Stimmen

Getreidefreies Kürbisbrot und Muffins

Einfache Kürbismuffins aus Kokosmehl und Kürbis für ein gesundes und nahrhaftes Frühstück. Kurs Frühstück Vorbereitungszeit 5 Minuten Kochzeit 20 Minuten Gesamtzeit 25 Minuten Portionen 12 Muffins (oder 1 Laib) Kalorien 139kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • 5 Eier
  • 1 Tasse Kürbispüree
  • & frac14; Tasse Kokosöl (oder Butter, erweicht)
  • & frac12; Tasse Kokosmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1-2 EL Kürbiskuchengewürz (oder Zimt)
  • & frac14; Tasse Honig (oder ein paar Tropfen Stevia-Extrakt)

Anleitung

  • Ofen auf 400 ° F vorheizen.
  • Muffinformen oder 8x8 Auflaufform leicht mit Kokosöl einfetten. Eine normale Laibpfanne funktioniert nicht gut.
  • Alle Zutaten in eine mittelgroße Schüssel geben und mit einem Stabmixer oder einem starken Schneebesen mischen, bis sie glatt und gut eingearbeitet sind. Wenn der Teig zu dick ist, fügen Sie etwas Kokosmilch oder Wasser zu dünn hinzu, aber lassen Sie ihn überhaupt nicht flüssig werden.
  • In gefettete Muffinformen mit einem & frac14; Tasse messen oder in eine gefettete 8x8 Auflaufform gießen.
  • Backen Sie für Muffins 13-18 Minuten oder für Brot 20-25 Minuten, bis sie leicht gebräunt und in der Mitte sind.

Anmerkungen

Optional: Mandeln oder Pekannüsse fein mahlen und mit Butter oder Kokosöl mischen, um einen Streusel zu erhalten.

Ernährung

Portion: 1 Muffins | Kalorien: 139 kcal | Kohlenhydrate: 14,6 g | Protein: 3,9 g | Fett: 7,6 g | Gesättigtes Fett: 5,8 g | Cholesterin: 68 mg | Natrium: 131 mg | Faser: 4,7 g | Zucker: 6,7 g

Gefällt dir dieses Rezept? Schauen Sie sich mein neues Kochbuch an oder holen Sie sich alle meine Rezepte (über 500!) In einem personalisierten wöchentlichen Speiseplaner hier!

Was ist Ihr Lieblingsrezept ohne Getreide? Wirst du diese probieren?

Diese gesunden und getreidefreien Kürbisbrot-Muffins werden aus Kokosmehl und Kürbis für einen gesunden und köstlichen Genuss hergestellt.