Mach dich bereit für die 20er!

Filmplakat mit den Worten

Können Sie glauben, dass dies ein Jahrhundert her ist?


Nachdruck mit freundlicher Genehmigung vonJay Ryan beiKlassische Astronomie

Ein weiteres Jahrzehnt ist schnell vergangen und hier stehen wir an der Schwelle zu einem weiteren. Für diejenigen von uns vonein bestimmtes Alter, es ist irgendwie überwältigend, dass die 20er wieder da sind und dass das Jahrzehnt desBrüllen 20sist schon ein Jahrhundert vergangen. Meine Großmutter erzählte mir Geschichten aus ihrer Zeit als Flapper, die Charleston tanzte. Es sind bereits 100 Jahre seit der Prohibition und Charles Lindberghs historischem ersten Nonstop-Flug von New York nach Paris. Sie fragen sich, wofür die 2020er eines Tages berühmt sein werden?


Ich für meinen Teil bin froh, in ein Jahrzehnt mit Namen und Identität zurückzukehren. Ist außer mir noch jemandem aufgefallen, dass die letzten zwei Jahrzehnte namenlos waren? Ich meine, ich bin in den 60er und 70er Jahren aufgewachsen und diese Jahrzehnte waren unter diesen Namen bekannt, ebenso wie die darauffolgenden 80er und 90er Jahre.

Ich erinnere mich, dass ich die Leute Ende der 90er Jahre gefragt habe, als sich der Y2K-Angst abzeichnete, wie werden wir das nächste Jahrzehnt nennen? Die 00er??? Wie wäre es mit den 2000ern???? Aber beachten Sie, dass niemand dieses Jahrzehnt jemals als etwas bezeichnet hat. Und so bleibt das erste Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts bis heute namenlos. Niemand redet wirklich darüber. Dasselbe gilt für das laufende Jahrzehnt, das jetzt zu Ende geht. Die 10er??? Die Teenager??? Beides sagt auch keiner.

Denken Sie darüber nach … Sie hatten die 70er, die 80er und dann die 90er, gefolgt von den … ähm … Nun, auf dieses Jahrzehnt folgten die … ähm … Sehen Sie, was ich meine? Angenommen, sie wollen eines Tages eine Nostalgie-TV-Sendung machen wie „Diese 70'er Show“, das erst 2004 spielt. Werden sie es nennen müssen “Das … Ähm … Show<'? ForVM 2020 Mondkalender sind verfügbar! Sie machen große Geschenke. Jetzt bestellen. Schnell gehen!

Das erste Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts wurde manchmal genanntdie Sollen, wie in 'Warum mein Sohn, ich habe mein erstes Model T in 'Ought-Nine' gekauft'. Aber so reden die Leute heute nicht. Das laufende Jahrzehnt ist nicht richtigdie Teensentweder aufgrund der Eigenheiten der englischen Sprache. Zehn ist nicht aTeenagerund 11 und 12 sind es auch nicht. Das Jahrzehnt der Teens wäre also ein Drittel vorbei, bevor man jemals 13 wurde.




Manche Leute haben ihre eigenen Theorien darüber, wie die letzten zwei Jahrzehnte heißen sollten. Mein einziger Freund nennt das erste Jahrzehnt des 21. Jahrhundertsdie Oh-Sollten. Nun, das ist einer von ihm und null von allen anderen. Wir brauchen einen Konsens!

Wenn etwas einen Namen hat, hat es eine Identität. Wenn jemand sagtdie 60er Jahrees beschwört Bilder von Hippies und Mondlandungen herauf.Die 70er Jahreruft Disco und eine zweistellige Inflation hervor, unddie 80erbedeutet MTV und Video-Arkaden. Diese Jahrzehnte wurden zu ihrer Zeit immer namentlich erwähnt und waren Gegenstand des täglichen Gesprächs. Aber nicht mehr seit 2000. Die namenlosen Jahrzehnte der 00er und 10er Jahre haben keine solchen Identitäten, obwohl in diesen Jahrzehnten sicherlich genug bemerkenswerte und ikonische Ereignisse passiert sind, um sie zu unterscheiden.

In diesen namenlosen, gesichtslosen, unbekannten Jahrzehnten ist eine ganze Generation erwachsen geworden. Diese jungen Leute könnten also eine Überraschung erleben, wenn die TV-Medien und die durchschnittlichen Leute auf der Straße plötzlich darüber sprechendie 20er Jahreden ganzen Tag, jeden Tag, so wie wir es alle in den 60er, 70er, 80er und 90er Jahren gemacht haben. Somit wird die Abfolge der genannten Jahrzehnte wieder aufgenommen und wird voraussichtlich bis zum Jahr 2100 andauern.

Die 20er Jahre beginnen also am 1. Januar 2020. Oder doch? Es gibt immer einen pedantischen Spielverderber, der darauf besteht, dass das neue Jahrzehnt nicht im 0. Jahr des Jahrzehnts beginnt. Wir haben vor 20 Jahren, im Jahr 1999, viel von diesen Leuten gehört, als sie darauf bestanden, dass das 21. Jahrhundert nicht im Jahr 2000 beginnen würde, sondern dass wir bis 2001 warten müssten Jahr 1, nicht das Jahr 0, also endete das erste Jahrzehnt im Jahr 10 n. Chr. und das nächste Jahrzehnt begann im Jahr 11.


Setzen Sie den gleichen Prozess für weitere zwei Jahrtausende fort und Sie haben das Jahrzehnt der 2010er Jahre, das im Jahr 2020 endet. Die 20er Jahre müssen dann im Jahr 2021 beginnen. Nun, das macht überhaupt keinen Spaß! Ich weise also respektvoll darauf hin, dass jedes beliebige 10-Jahres-Intervall willkürlich in a . gruppiert werden kannJahrzehnt. Wie wäre es also, wenn wir es einfach machen und alle einig sind, dass das zufällige 10-Jahres-Intervall, das im Jahr 2020 willkürlich beginnt, kollektiv als angesehen wird?die 20er Jahre? Fall abgeschlossen!

Apropos, in den letzten zwei Jahrzehnten haben viele Leute (wie ich) die Jahre nach zweitausend-was auch immer gezählt. Zum Beispiel wurde das Jahr, das bald zu Ende geht, genanntzweitausendneunzehn.Es gab einige Leute, die die Jahre mit zwanzig oder wie auch immer bezeichnet haben, wie inneunundzwanzig.Aber diese Leute waren meistens die Ausreißer. Der Grund dafür ist einfach. Das erste Jahr der aktuellen Abrechnung war das lang erwarteteJahr zweitausend. Ich meine, wie sollte es sonst jemand nennen?Zwanzig-oh-oh? Das hat niemand gesagt. So folgte dann, dass das nächste Jahr sein würdeZweitausendeins, genau wie dieFilm. In diesem Jahr folgte dannzweitausend und zweiund so weiter, bis das laufende Jahr zu Ende geht.

Ich sage voraus, dass sich das für alle ändern wird, und zwar zum Guten. Das wird wahrscheinlich keiner sagenzweitausendzwanzig. Ich meine,zwanzig zwanzigist einfach eingängig. Es ist die Zahl der perfekten Sehkraft. Nachdem dieses nächste neue Jahr zu Ende ist, folgt dann das nächste Jahr danacheinundzwanzig, gefolgt vonzweiundzwanzigund so weiter. So geht es weiter bisneunundzwanzigdie die meisten Menschen heute nicht zählen werden. In der Zwischenzeit werden nur noch die verschrobenen alten Verweigerer aus dem 20. Jahrhundert darauf bestehen, zu sagenzweitausendzweiunddreißignach einem weiteren Dutzend Jahren.

Es überrascht mich, dass noch niemand darüber gesprochen hat. Es ist ein Thema, das unser ganzes Leben beeinflussen wird. Aber warten wir noch einen Monat oder so, um zu sehen, wie es gehtdie 20er JahreLos geht's und wir finden es alle gemeinsam heraus!


Fazit: Blick auf das neue Jahrzehnt der 2020er Jahre.