Verwendung, Vorteile und Rezepte von Gelatine

Gelatine ist ein uraltes Lebensmittel, das wie Kollagen aufgrund seines Potenzials zur Verbesserung der Haut und zur Verlangsamung der Hautalterung eine moderne Popularität erlangt hat. Es ist allgemein bekannt als nur die Hauptzutat in Lebensmitteln wie Jello, aber dieses einfache Lebensmittel hat so viel mehr Potenzial!

Was ist Gelatine?

Gelatine ist eine Substanz, die aus Aminosäuren besteht und aus Kollagen gewonnen wird. Kollagen ist bekannt für seine Haut- und Haarvorteile und ähnelt Gelatine in vielerlei Hinsicht.

12 Verwendet für Gelatine und Gelatine große gesundheitliche VorteileGelatine besteht hauptsächlich aus den Aminosäuren Glycin und Prolin. Es wird aus den Knochen, faserigen Geweben und Organen von Tieren gewonnen. Diese Aminosäuren werden nicht nur für ein korrektes Haut-, Haar- und Nagelwachstum benötigt, sondern auch für eine optimale Immunfunktion und Gewichtsregulierung.

Als Bevölkerung konsumieren wir diese tierischen Teile nicht mehr so ​​oft wie früher. Einige Gesundheitsexperten behaupten, dass unsere moderne Gewohnheit, große Mengen Muskelfleisch (wie Steak) zu essen, ohne die Organe und das Bindegewebe zu essen oder Brühe mit den Knochen herzustellen, zu modernen Krankheiten beitragen könnte.

Glycin, das etwa 1/3 der Aminosäuren in Gelatinepulver ausmacht, ist entzündungshemmend und es gibt Hinweise darauf, dass es die Wundheilung beschleunigen kann. Glycin in Gelatine kann auch dazu beitragen, die Schlafkomfort und -qualität zu verbessern.

Wie wird Gelatine hergestellt?

Gelatine ist (und war schon immer) ein sehr nahrhaftes und sehr umweltfreundliches Lebensmittel. Wenn alle wünschenswerteren Teile eines Tieres entfernt wurden, bleiben Haut, Knochen und Sehnen zurück. Diese werden zur Herstellung von Gelatine und Kollagen verwendet.



Unsere Großmütter haben dies in ihrer Küche getan, indem sie das ganze Tier für verschiedene Zwecke verwendet haben, beispielsweise zur Herstellung von Brühe. Die Herstellung von Knochenbrühe ist immer noch eine großartige Möglichkeit, die Vorteile von Gelatine zu nutzen. Jetzt machen es Gelatine- und Kollagenpulver noch einfacher, diese Aminosäuren Lebensmitteln und Rezepten hinzuzufügen. (Siehe einige meiner Lieblingsrezepte unten.)

Gelatine verwendet

Laut Nourishing Traditions und vielen Informationen, die ich von der Weston A. Price Foundation gelesen habe, hat Gelatine verschiedene gesundheitliche Vorteile, darunter:

  • Unterstützt das Wachstum von Haut, Haaren und Nägeln
  • Gut für die Gelenke und kann zur Wiederherstellung der Gelenke beitragen
  • Kann helfen, lose Haut zu straffen (wie die Art, die Sie nach sechs Babys in neun Jahren bekommen …)
  • Kann die Verdauung verbessern, da es sich auf natürliche Weise an Wasser bindet und die Bewegung der Nahrung durch den Verdauungstrakt erleichtert
  • Gerüchten zufolge soll Cellulite verbessert werden
  • Hervorragende Quelle für Kollagen aus der Nahrung (Randnotiz: Kollagen ist zu groß, um von der Haut aufgenommen zu werden, daher sind diese Hautcremes ziemlich nutzlos.
  • Die Proteinquelle (wenn auch keine spektakuläre), aber ihre spezifischen Aminosäuren können beim Muskelaufbau helfen.

Gelatine Vorteile

Formeln wurden Gelatine zugesetzt, um die Gesundheit der Gelenke zu unterstützen, und viele Menschen bemerken eine fast sofortige Linderung der Gelenke, obwohl der Grund möglicherweise nicht so einfach ist. Wie dieser großartige Artikel aus einer Promotion in Biologie / Endokrinologie (lesen Sie es!) Erklärt:

Lange Zeit wurde angenommen, dass die therapeutische Wirkung von Gelatine bei Arthritis auf die Verwendung bei der Reparatur des Knorpels oder anderer Bindegewebe um die Gelenke zurückzuführen ist, einfach weil diese Gewebe so viel Kollagen enthalten. (Vermarkter schlagen vor, dass durch den Verzehr von Knorpel oder Gelatine Knorpel oder anderes kollagenes Gewebe gebildet wird.) Ein Teil der verbrauchten Gelatine wird zwar in den Gelenkknorpel eingebaut, dies ist jedoch ein langsamer Prozess, und die Linderung von Schmerzen und Entzündungen ist wahrscheinlich fast unmittelbar , ähnlich der entzündungshemmenden Wirkung von Cortisol oder Aspirin.

Aufgrund seiner Fähigkeit, den Magen zu beschichten und zu heilen, empfehlen einige Experten, der Diät Gelatine hinzuzufügen, um Lebensmittel und andere Allergien zu lindern.

Warum ich Gelatine liebe

Zusätzlich zu den oben genannten gesundheitlichen Vorteilen, die sich aus dem Ausgleich von Aminosäuren und der guten Proteinquelle ergeben, nehme ich Gelatine wegen ihrer haut-, haar- und nagelfördernden Wirkung. Ich habe einen wesentlichen Unterschied in meinem Hautton und meiner Glätte festgestellt.

Als zusätzlichen Vorteil gibt es mir zusätzliches Protein und Kollagen und hilft bei der Absorption anderer Mineralien. Wenn Sie versuchen, die Gesundheit von Haut oder Gelenken zu verbessern oder Krafttraining zu absolvieren, empfehle ich Gelatine gegenüber Molkenproteinen (die häufig entzündlich sind und zusätzliche Inhaltsstoffe enthalten). Ich habe es auch zu Speisen und Getränken hinzugefügt, die ich für meine Kinder herstelle, um ihnen zu helfen, Nährstoffe besser aufzunehmen.

Gelatine scheint besonders wirksam zu sein, wenn sie mit Fleisch eingenommen wird (gleicht die Aminosäuren aus) oder auf nüchternen Magen (um die Produktion von menschlichem Wachstumshormon zu fördern).

Optimalerweise könnten wir einige Male am Tag hochwertige hausgemachte Knochenbrühe (oder ein hochwertiges Geschäft, das wir gekauft haben) konsumieren und wären gut ausbalanciert und benötigen keine zusätzliche Gelatine. Da ich noch nicht da bin, habe ich tatsächlich eine hochwertige Pulverversion hinzugefügt. Nicht das Zeug aus dem Laden, obwohl Sie damit einige gesunde Jello-Variationen machen können.

Arten von Gelatine und Kollagen

Gelatine und Kollagen werden oft verwechselt, aber sie unterscheiden sich geringfügig. Aus kulinarischer Sicht produziert Gelatine das “ Gel ” Wirkung in Lebensmitteln, während Kollagen nicht. Kollagen kann leichter in Lebensmittel und Getränke eingemischt werden, da es nicht geliert. Im Allgemeinen sind dies die verschiedenen Arten von Gelatine und Kollagen:

  • Gelatinepulver- Am besten für Rezepte wie Marshmallows, Jello oder andere gelierte Dinge geeignet. Dies ist die Marke, die ich benutze.
  • Kollagenpulver- Kollagenpulver eignet sich am besten zum Mischen in heiße oder kalte Flüssigkeiten oder sogar in Lebensmittel. Kollagen wird oft eher als Ergänzung verwendet, da es so einfach zu mischen ist.
  • Marine Kollagen- Marine Kollagen funktioniert genau wie das oben genannte Kollagenpulver. Es ist eine großartige Option für diejenigen, die Rind- und Schweinefleisch meiden.

Gelatine Rezepte & Verwendungen

Gelatine ist also eine wunderbare Ergänzung für die Gesundheit, aber ich habe auch eine Fülle von kulinarischen und Schönheitsanwendungen dafür gefunden! Hier sind einige meiner Favoriten:

1. Hausgemachte Marshmallows

Gesundes hausgemachtes Marshmallow-Rezept - Kann sogar Probiotika hinzufügen - diese sind gesund und Kinder lieben sieDies ist definitiv die Lieblingsverwendung von Gelatine für meine Kinder, und wir fügen sogar Probiotika hinzu, um sie gesünder zu machen. Die einzigen Zutaten sind Honig, Gelatine, Vanille und Wasser, daher sind sie eine großartige Alternative, um gekaufte Leckereien aufzubewahren.

Diese sind auch einfach herzustellen und Sie können Kakaopulver oder Minzextrakt für Geschmacksvariationen hinzufügen …

Hier ist das Rezept.

2. Haarbehandlung

natürliches hausgemachtes gesundes Kokosnussshampoo Kind genehmigtIch habe diesen Tipp von Pinterest erhalten und war erstaunt, was für eine intensive Konditionierungs- und Kräftigungsbehandlung es ist! Zur Herstellung 1 Esslöffel Gelatinepulver in eine halbe Tasse kaltes Wasser rühren, bis alles vermischt ist. Fügen Sie 1/2 Tasse warmes / heißes Wasser, 1 Teelöffel Apfelessig und 1 Teelöffel Honig hinzu, um ein dickes Gel / eine dicke Flüssigkeit zu erhalten. Auf den Kopf gießen und durch Haar und Kopfhaut einmassieren. Mindestens 5 Minuten einwirken lassen und mit heißem Wasser abspülen. Shampoo wie gewohnt.

Es wird empfohlen, dies bis zu einige Male pro Woche zu tun, um die gewünschte Haardicke oder -stärke zu erhalten, und dann einmal pro Woche zur Pflege.

3. DIY Kinder Vitamine

Homeade Gummy Vitamins - Kinder lieben diese und sie sind gut freundlich, preiswert und an Ihr Kind anpassbar - auch für ErwachseneDie meisten im Laden gekauften kaubaren Vitamine enthalten viel Zucker, Farbstoffe und Zusatzstoffe. Diese hausgemachten kaubaren Vitamine sind eine großartige Alternative, und Ihre Kinder werden auch die gesundheitlichen Vorteile von Gelatine genießen!

Es gibt endlose Geschmackskombinationen und sie sind einfach zu Hause zu machen! Hier ist das Rezept.

4. Verdickendes Shampoo

Wenn Sie dickeres / kräftigeres Haar wünschen, kann das Hinzufügen eines Teelöffels Gelatinepulver zu Ihrem Shampoo Ihrem Haar diesen Schub verleihen. Es verleiht dem Haar sofort Textur und Volumen. Wenn Sie ein hausgemachtes Shampoo wie das meine verwenden, müssen Sie einer kleinen Charge nur etwa 1/2 TL hinzufügen. Wenn Sie ein normales Flaschenshampoo verwenden, können Sie einen Teelöffel oder mehr hinzufügen, um den gewünschten Effekt zu erzielen!

5. Hausgemachtes Wackelpudding

gesundes hausgemachtes Wackelpudding ohne ZuckerHausgemachte Jello-Päckchen enthalten einige böse gefälschte Zutaten, aber es ist einfach, zu Hause eine gesunde Version herzustellen. Mit hausgemachtem Jello können Sie die Aromen anpassen, Vitamine hinzufügen oder sogar köstlichen Wasserkefir oder Kombucha als Basis für einen Vitamin- und Probiotika-Schub verwenden! Plus, Kinder lieben es!

6. Faltenreduzierer

Sie kennen die Wundercremes zur Reduzierung von Falten im Wert von über 50 US-Dollar, die nicht funktionieren? Sparen Sie viel Geld, indem Sie jeden Tag Gelatine intern einnehmen und Kokosöl für die Hautpflege verwenden! Gelatine ist im Wesentlichen gekochtes, pulverisiertes Kollagen (diese Zutat, für die Sie einen Arm und ein Bein verlangen, funktioniert äußerlich nicht einmal gut).

Die interne Einnahme von Gelatine liefert dem Körper die Bausteine, um großartige Haut, Haare und Nägel von innen nach außen aufzubauen, und hilft dabei, Falten und Dehnungsstreifen zu reduzieren, wie ich festgestellt habe, seit ich sie dimensioniere, je mehr ich sie nehme.

7. Verdauungshilfe

Darm- und Psychologie-Syndrom-ReviewHaben Sie Verstopfung oder Verdauungsprobleme? Gelatine könnte helfen!

Nährende Traditionen und viele der Informationen, die ich von Weston A gelesen habe. Die Preisstiftung empfiehlt Gelatine (normalerweise in Form von Knochenbrühe) als Verdauungshilfe, da sie den Verdauungstrakt beruhigen und heilen kann. Ich habe enorme Vorteile bei unserem Sohn festgestellt, den wir auf das GAPS-Protokoll gesetzt haben, und ich habe auch gesehen, dass die tägliche Einnahme dazu beiträgt, den Darm glatt und regelmäßig zu halten.

8. Gemeinsame Hilfe

Gelatine liefert auch die Bausteine ​​für gesunde Gelenke, und Menschen mit Arthritis, Gelenkverletzungen oder Gelenkschmerzen stellen möglicherweise einen wesentlichen Unterschied zum Einbau gelatinereicher Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel fest. Sogar WebMD spricht über die gemeinsame Verwendung von Gelatine:

Gelatine wird zur Gewichtsreduktion und zur Behandlung von Arthrose, rheumatoider Arthritis und brüchigen Knochen (Osteoporose) eingesetzt. Einige Leute verwenden es auch zur Stärkung von Knochen, Gelenken und Fingernägeln. Gelatine wird auch zur Verbesserung der Haarqualität und zur Verkürzung der Regeneration nach körperlicher Betätigung und sportbedingten Verletzungen verwendet.

9. Hautmaske

Gelatine ist am effektivsten, wenn sie intern verwendet wird, aber auch extern kann sie die Haut glätten und stärken. Ein weiterer Tipp: 1 Esslöffel Gelatinepulver mit 2 Esslöffel warmem Wasser und 1 Esslöffel frischem Zitronensaft mischen und auf das Gesicht auftragen. 15 Minuten einwirken lassen und mit warmem Wasser abspülen.

10. Gewichtsverlust

Kettlebells - tolle Geschenkidee für Männer - Fitness in weniger als 10 Minuten pro TagIch habe es nicht speziell für diesen Zweck ausprobiert, aber ich habe Foren von Sportlern und Bodybuildern gefunden, die einfaches Gelatinepulver zur Gewichtsreduktion und -erhaltung verwenden, da sie behaupten, dass es die Produktion von menschlichem Wachstumshormon (HGH) und den Stoffwechsel ankurbeln kann . Meiner Meinung nach hat Gelatine genug andere gesundheitliche Vorteile, so dass es sich auch für diesen Zweck lohnt, es zu versuchen, selbst wenn das einzige Ergebnis eine bessere Haut, Haare, Nägel, Gelenke und Verdauung ist.

Das Protokoll zur Gewichtsreduktion besteht darin, mindestens 3 Stunden vor dem Schlafengehen mit dem Essen aufzuhören und dann unmittelbar vor dem Schlafengehen mindestens 1 Esslöffel Gelatinepulver zu sich zu nehmen. Diese Leute haben es gerade gekaut, aber ich würde wärmstens empfehlen, es in eine Tasse Kamillentee zu mischen, indem sie sich in etwa 1/3 Tasse kaltem Wasser auflösen und dann 2/3 Tasse warmen Tee hinzufügen. Viel bessere Textur und Geschmack!

11. Hormonhilfe

9 Tipps zum Ausgleich von HormonenIch habe über natürliche Wege geschrieben, um Hormone auszugleichen, und es stellt sich heraus, dass Gelatine auch hier helfen kann:

Zu viel Östrogen im Körper (das durch alle möglichen Gründe verursacht werden kann, einschließlich hormoneller Ungleichgewichte, übermäßiger Exposition gegenüber Phytoöstrogenen wie in Soja und Xenoöstrogenen in Kunststoffen) kann Entzündungen und Unfruchtbarkeit verursachen und das beschleunigte Altern fördern. Die wunderbaren und scheinbar endlosen Vorteile von Gelatine wirken antiöstrogen, was dazu beitragen kann, die Auswirkungen von überschüssigem Östrogen im Körper auszugleichen.

12. Hausgemachte Knochenbrühe

Köstliche hausgemachte KnochenbrüheDie kostengünstigste und nährstoffreichste Art, Gelatine zu konsumieren, ist hausgemachte Knochenbrühe oder Brühe. Natürlich ist Knochenbrühe nicht so gut für die Herstellung von Marshmallows, gummiartigen Vitaminen, Wackelpudding oder Haarmasken geeignet, aber es ist eine kostengünstige Möglichkeit, Gelatine zu konsumieren. Ich füge auch Gelatinepulver zu Suppen und Eintöpfen hinzu, um einen zusätzlichen Gelatine-Schub zu erzielen. Wenn Sie jedoch nicht alle anderen Verwendungszwecke ausprobieren möchten, sollten Sie zumindest in Betracht ziehen, hausgemachte Knochenbrühe in Ihre tägliche Ernährung aufzunehmen. Dein Bauch wird es dir danken!

Anmerkungen:
Ich bin kein Arzt und spiele keinen im Internet. Wenn Sie sich für die Verwendung von Gelatine als Ergänzung entscheiden, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Ihre Ärztin, insbesondere wenn Sie an einer Krankheit leiden.

So mischen Sie Gelatinepulver ohne Klumpen in eine Flüssigkeit: Mischen Sie zuerst eine kleine Menge kaltes Wasser hinein und rühren Sie gut um. 2 Minuten ruhen lassen und dann die benötigte Menge warmes Wasser hinzufügen. Dies tempert die Gelatine und macht sie glatt. So nehme ich es auch täglich, indem ich es auf diese Weise Kräutertees hinzufüge. Sie können auch Kollagenpulver erhalten, das nicht geliert, sich aber leicht in heißem oder kaltem Wasser löst.

Fügen Sie Gelatinepulver nicht zu Dingen mit frischer Ananas, Kiwi oder Papaya hinzu, da diese die Verdickungseigenschaften inaktivieren. Kochen Sie es auch nicht, da es sonst seine Verdickungsfähigkeit verliert.

Wo man Gelatine bekommt

Ich bestelle Gelatine online und benutze diese Marke, da ich nachweisen konnte, dass sie von grasgefütterten, von Menschen gezüchteten Tieren stammt. Das Gelatinepulver geliert und ist gut für Dinge wie Jello, während die Kollagenkraft hervorragend zum Mischen in heiße oder kalte Getränke geeignet ist.

Dieser Artikel wurde von Dr. Ann Shippy, die vom Board für Innere Medizin und zertifizierte Ärztin für funktionelle Medizin mit einer florierenden Praxis in Austin, Texas, zertifiziert ist, medizinisch überprüft. Wie immer ist dies kein persönlicher medizinischer Rat und wir empfehlen Ihnen, mit Ihrem Arzt zu sprechen.

Haben Sie jemals Gelatine verwendet? Wenn nicht … Worauf wartest du? Sag mir unten, wie du es benutzt!

Es gibt viele Gelatine-Anwendungen und Vorteile. Es ist ideal für Haare, Haut, Nägel, Verdauung, Immunfunktion, Gelenke und mehr.