Knoblauch gerösteter Romanesco

Ich weiß nichts über dich, aber ich liebe geröstetes Gemüse. Ein Spritzer Öl, etwas Gewürz und ein Braten im Ofen scheinen einfach so viel Geschmack hervorzubringen! Ich habe einen gerösteten Gemüsesalat, gerösteten Rüben- und Rucola-Salat und sogar geröstete Kohlscheiben gemacht. Dieses Rezept für Knoblauch gerösteten Romanesco ist so einfach zu machen und definitiv ein weiterer Gewinner.

Was ist Romanesco?

Romanesco wird manchmal Romanesco Brokkoli oder römischer Blumenkohl genannt. Es ist das coolste und bizarrste Gemüse, das ich je gesehen habe. Es hat eine hellgrüne Farbe, aber die Textur von Blumenkohl, wobei die Knospen in spiralförmigen Stacheln angeordnet sind. Das verrückte Aussehen allein wird wahrscheinlich die meisten Kinder davon überzeugen, es zu versuchen!

Der Geschmack ist auch ähnlich wie bei Blumenkohl, aber etwas milder. Es kocht ähnlich und kann auf fast jede Art und Weise verwendet werden, die Blumenkohl kann. (Verwenden Sie Romanesco anstelle des Blumenkohls in gebratenem Blumenkohlreis oder Blumenkohlkartoffelpüree und sehen Sie, was Ihre Familie über die Farbe sagt!)

Schneller und einfacher gerösteter Knoblauch Romanesco

Ich habe bereits erwähnt, dass ich den Geschmack von geröstetem Gemüse liebe, aber ich liebe auch, dass sie so einfach zuzubereiten sind! Es dauert wirklich nur ein paar Minuten, um den Romanesco zu hacken, zu würzen und zum Kochen in den Ofen zu werfen.

Für dieses Rezept warf ich den Romanesco mit Olivenöl und würzte ihn mit Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer. Sie können die Dinge auch mischen, indem Sie ein wenig Zitronenschale, Parmesan oder rote Pfefferflocken hinzufügen, wenn Sie ein wenig Hitze mögen.

Ich mag es besonders, Romanesco auf diese Weise zu machen, wenn ich den Ofen sowieso schon benutze. Es ist eine großartige Seite für ofengebratenes Brathähnchen, das über eine Stunde im Ofen sein muss. Ich werfe das Gemüse in den letzten 20 Minuten hinein und alles ist zur gleichen Zeit fertig.



Noch keine Bewertungen

Geröstetes Romanesco-Rezept mit Knoblauch

Eine einfache Beilage aus geröstetem Romanesco, gewürzt mit Knoblauch, Salz und Pfeffer, die in wenigen Minuten zusammenkommt. Course Side Dish Cuisine Amerikanische Vorbereitungszeit 10 Minuten Kochzeit 20 Minuten Gesamtzeit 30 Minuten Portionen 4 Personen Kalorien 65kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • 2 Köpfe Romanesco
  • 2 EL Olivenöl
  • & frac12; TL Knoblauchpulver
  • & frac12; TL Himalaya-Salz (oder keltisches Meersalz)
  • & frac14; TL schwarzer Pfeffer

Anleitung

  • Ofen auf 425 ° F vorheizen.
  • Das Romanesco in mundgerechte Stücke schneiden und auf ein Backblech legen.
  • Den Romanesco mit Olivenöl beträufeln und zum Überziehen werfen.
  • Mit Gewürzen bestreuen.
  • 20-25 Minuten rösten, bis sie weich sind und anfangen zu bräunen.

Anmerkungen

Sie können verschiedene Gewürze probieren, um dieses einfache Rezept zu ändern - Parmesan, rote Pfefferflocken, Zitronenschale ...

Ernährung

Servieren: 1 Tasse | Kalorien: 65kcal | Fett: 7 g | Natrium: 582 mg | Kalium: 9 mg | Vitamin C: 0,6 mg

Dieses Rezept für Romanesco mit Pancetta und Parmesan sieht auch köstlich aus. Obwohl ich die Semmelbrösel weglassen und ein wenig vereinfachen würde. Vielleicht einen Auflauf mit Schinkenresten machen?

Haben Sie schon einmal Romanesco probiert? Wie bereitest du es vor?