Frischer & einfacher Fisch-Taco-Salat

Im Urlaub aßen wir ein Jahr in einem großartigen Fischrestaurant, in dem Fisch-Tacos auf der Speisekarte standen. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich noch nie Fisch-Tacos gegessen und sie klangen faszinierend! Zu der Zeit war ich wegen meiner Schilddrüsenerkrankung getreidefrei (und mache immer noch sehr begrenzte Körner), also fragte ich, ob sie es in einen Salat umwandeln könnten. Sie taten es und der resultierende Fisch-Taco-Salat war köstlich!

Fisch-Tacos zu Fisch-Taco-Salat machen

Als wir zu Hause ankamen, beschloss ich, diesen Salat neu zu kreieren und er ist jetzt ein Favorit für das Mittagessen. Es ist wirklich nicht schwierig, einen Fisch-Taco in einen Fisch-Taco-Salat umzuwandeln. Sie servieren stattdessen einfach alle Zutaten, die sich in der Taco-Schale befanden, auf einem Bett aus Blattgemüse.

Ich mag es, meinen Fisch mit Chilipulver, Kreuzkümmel und einer Prise Zitrus zu würzen, um ihm den mexikanischen Geschmack zu verleihen, den Sie von Fisch-Tacos erwarten würden. Wie bei allem, was Meeresfrüchte enthält, versuche ich, wann immer möglich, aus wild gefangenen und nachhaltigen Quellen zu beziehen. Sie können so ziemlich jeden Weißfisch verwenden, den Sie mögen, oder sogar Lachs oder Garnelen.

Ich koche den Fisch für diesen Salat in einer Pfanne auf dem Herd, aber Sie können auch eine große Menge auf einem Backblech im Ofen kochen oder den Fisch auf dem Grill kochen. Wenn Sie in diesem Rezept keinen gebackenen Fisch möchten, können Sie auch meine hausgemachten Fischstäbchen verwenden und Salatblätter für echte Tacos einwickeln.

Fisch-Taco-Salat-Variationen

Es gibt endlose Variationen dieses Rezepts und Sie können es an Ihren Geschmack anpassen. Ich verwende gerne fermentiertes Sauerkraut wegen des würzigen Geschmacks und der Probiotika, aber frischer Kohl ist auch lecker.

Mit gewürfelten Avocados und Tomaten servieren oder Guacamole oder Salsa ersetzen. Sie könnten eine authentischere Fisch-Taco-Sauce mit Sauerrahm, Mayo, Limettensaft und Kreuzkümmel zubereiten (tolles Rezept hier), aber der Einfachheit halber gehe ich oft mit einem Schuss Sauerrahm und etwas scharfer Sauce, um das zu bekommen gleicher Effekt.



p.s. Ich habe es noch nicht ausprobiert, aber ich wette, diese Mangosalsa wäre eine großartige Ergänzung!

5 von 1 Stimme

Fisch-Taco-Salat-Rezept

Dieses einfache Rezept für Fisch-Taco-Salat kombiniert alle köstlichen Zutaten von Fisch-Tacos mit den zusätzlichen Nährstoffen eines Salats für eine schmackhafte und gesunde Mahlzeit. Kurs Abendessen, Mittagessen Küche Mexikanische Vorbereitungszeit 10 Minuten Kochzeit 8 Minuten Gesamtzeit 18 Minuten Portionen 4 Salate Kalorien 237kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • 2 EL Kokosöl (oder Butter)
  • 1 Pfund Fisch (wie Kabeljau oder Heilbutt)
  • 2 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Chilipulver
  • & frac12; TL Salz
  • & frac12; TL Pfeffer
  • & frac12; TL Knoblauchpulver
  • 2 Limetten
  • 1 Orange
  • 1 EL Honig (oder Ahornsirup)
  • 8 Tassen Salat

Optionale Beläge:

  • 1 Tasse hausgemachtes Sauerkraut (oder fermentierte Rüben)
  • & frac12; mittelgroße Zwiebel (fein geschnitten)
  • 2 EL Koriander (fein gehackt)
  • 2 Tomaten (gewürfelt)
  • 1 Avocado (in Scheiben geschnitten oder Guacamole)
  • & frac12; Tasse Salsa
  • & frac12; Tasse saure Sahne
  • 1 EL scharfe Sauce

Anleitung

  • Butter oder Kokosöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen.
  • Streuen Sie beide Seiten des Fisches mit Kreuzkümmel, Chilipulver, Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver.
  • Den Fisch in die erhitzte Pfanne geben und in der Mitte schuppig und weiß kochen.
  • Wenn der Fisch fertig gekocht ist, nehmen Sie ihn vom Herd und geben Sie Limette und Orange über den Fisch. Drücken Sie auch den Saft einer Limette darüber.
  • Mit Honig oder Ahornsirup beträufeln und ruhen lassen.
  • Zum Servieren ein Salatbett mit der gewünschten Menge optionaler Beläge und Fisch belegen.
  • Den Orangensaft und die restliche Limette über die Salate pressen und genießen!

Anmerkungen

In den Nährwertangaben ist die Verwendung optionaler Beläge nicht enthalten.

Ernährung

Portion: 1salad | Kalorien: 237kcal | Kohlenhydrate: 15g | Protein: 25 g | Fett: 10 g | Gesättigtes Fett: 7g | Cholesterin: 56 mg | Natrium: 344 mg | Kalium: 641 mg | Faser: 2 g | Zucker: 6g | Vitamin A: 1395IU | Vitamin C: 45,7 mg | Calcium: 76 mg | Eisen: 3,2 mg

Weitere frische Salatrezepte

Wenn Sie in Salatstimmung sind, probieren Sie einige dieser anderen Salatfavoriten:

  • BLT-Salat mit Avocado
  • Hühnchen-Fiesta-Salat
  • Asian Color Burst Salat
  • Spinat-Artischocken-Hühnchensalat
  • Frühlingssalat mit Beeren und Ziegenkäse

Gefällt dir dieses Rezept? Schauen Sie sich mein neues Kochbuch an oder holen Sie sich alle meine Rezepte (über 500!) In einem personalisierten wöchentlichen Speiseplaner hier!

Haben Sie jemals einen Fisch-Taco-Salat gegessen? Wie würden Sie dieses Rezept anpassen?