Gefälschtes Bild von Diwali ist immer noch im Umlauf

Dieses Bild von Indien kursiert seit Jahren im Internet. Einige behaupten, dass es Indien während Diwali zeigt, aber das ist nicht der Fall. Ja, es ist ein echtes Satellitenbild, aber es ist ein Komposit, mit mehreren verschiedenen Beleuchtungsjahren kombiniert. Bild über das meteorologische Satellitenprogramm des US-Verteidigungsministeriums.


Diese Woche ist Diwali in Indien, und das bedeutet, dass es Zeit ist, dass das obige Bild – das angeblich Indien zur Zeit von Diwali aus dem Weltraum zeigt – in den sozialen Medien zirkuliert. Tatsächlich ist dieses Bild das ganze Jahr über im Umlauf. Die indische NachrichtenseiteDie Quintahat bereits im Februar 2018 damit begonnen, es zu verfolgen, undgenannt:

Wenn wir in der Geschichte zurückblicken, um die größten gefälschten Geschichten herauszufinden, die unter Indern verbreitet wurden, gibt es nur eine, die die Theorie übertreffen kann, dass Ricky Ponting im Finale des ICC World Cup 2003 eine Feder an seinem Schläger befestigt hatte, und das ist die Wahrheit -genanntes Satellitenbild des indischen Subkontinents, aufgenommen in der Diwali-Nacht von der NASA.


So wie Diwali unvollständig ist, ohne neue Kleidung zu kaufen, mit der Familie Karten zu spielen und das Haus zu erleuchten, ist es auch im Zeitalter der sozialen Medien unvollständig, ohne dass Jahr für Jahr jemand dieses falsche Bild teilt.

Die Mondkalender 2019 sind da! Bestellen Sie Ihre, bevor sie weg sind. Macht ein tolles Geschenk.

Na undistdieses Bild? Es zeigt nicht, was es zu zeigen behauptet; das heißt, es zeigt Indien nicht an einer einzigen Nacht während des Diwali-Festivals.

Dieses Bild stammt aus Satellitendaten. Es basiert auf Daten von Satelliten des U.S. Defense Meteorological Satellite Program und ist ein Farbkomposit, das 2003 von Wissenschaftlern erstellt wurdeChris Elvidgezum HighlightBevölkerungswachstum im Laufe der Zeit. In diesem Bild zeigen weiße Bereiche Stadtlichter, die vor 1992 sichtbar waren, während blaue, grüne und rote Schattierungen Stadtlichter anzeigen, die 1992, 1998 bzw. 2003 sichtbar wurden.




Nun, hier ist ein echtes Bild von Indien während Diwali:

Echtes Satellitenbild von Indien, aufgenommen während eines Diwali-Festivals. Bild erworben am 12. November 2012, viaErdobservatorium der NASA.

Das Bild oben – das künstlich aufgehellt wurde – zeigt, wie Indien in einer Nacht während Diwali aus dem Weltraum aussah, in diesem Fall im November 2012. So sieht Indien in einer typischen Diwali-Nacht aus dem Weltraum aus … oder weiterirgendeinNacht in Indien, so die NASA. Eigentlich,laut NASA,Das bei Diwali erzeugte zusätzliche Licht ist so subtil, dass Weltraumbilder es nicht zeigen.

Das obige Bild stammt von einem NASA-Satelliten namens Suomi NPP für die National Polar-orbiting Partnership. Ein auf diesem Satelliten mitgeführtes Instrument, das Licht in einem Wellenlängenbereich von Grün bis zum nahen Infrarot erfasst, hat dieses Bild in einer einzigen Nacht aufgenommen. Das Bild wurde aufgehellt, damit die Lichter der Stadt besser zu erkennen sind.


Die meisten hellen Gebiete sind Städte in Indien, das mehr als 1,3 Milliarden Menschen beheimatet und hat53 Städtemit mehr als 1 Million Einwohnern.

Städte in Bangladesch, Nepal und Pakistan sind ebenfalls am Rand des obigen Bildes zu sehen.

Diwali-Feuerwerk. Ein Zeitraffer-Composite von Bildern, aufgenommen am 30. Oktober 2016, ab 19:00 Uhr. bis 23 Uhr. von Abhinav Singhai in Neu-Delhi, Indien.

Diwali-Feuerwerk. Ein Zeitraffer-Composite von Bildern, die am 30. Oktober 2016 von 19 bis 23 Uhr aufgenommen wurden. vonAbhinav Singhaiin Neu-Delhi, Indien.

Das hinduistische Diwali-Fest feiert den Sieg des Guten über das Böse und des Lichts über die Dunkelheit. Es markiert auch den Beginn des hinduistischen Neujahrs. Im Jahr 2018 fällt Diwali auf den 7. November, entsprechend dem NovemberNeumondum 16:02koordinierte Weltzeitan diesem Datum.


Diwali wird in der dunkelsten Neumondnacht des Monats gefeiertKartikaim hinduistischen Lunisolar-Kalender – umso besser, das Feuerwerk zu sehen und das symbolische Abbrennen von Lampen und Kerzen zu genießen. Diwali ist ein wichtiger Feiertag in Indien und wird auch von Millionen auf der ganzen Welt gefeiert, von Indien, Nepal und Malaysia bis in den Westen (zum Beispiel in Großbritannien).

Es markiert die Heimkehr des Gottes Lord Ram, nachdem er den Dämonenkönig Ravana besiegt hatte.

Das Anzünden von Lampen, Kerzen und Feuerwerkskörpern ist ein großer Teil von Diwali. Es ist ein Fest des Lichts! Können Sie diese feierlichen Lichter aus dem Weltraum sehen? Nein. Aber Sie können es trotzdem genießen.

Happy Diwali an alle die es feiern!

Fazit: Diwali ist ein Fest des Lichts, und ein hartnäckiger Internet-Hoax zeigt ein gefälschtes Bild von „Indien während Diwali, aus dem Weltraum“. Die NASA sagt, dass das zusätzliche Licht, das so viele während Diwali genießen, aus dem Weltraum nicht sichtbar wäre.