Alles, was Sie über die Keto-Diät wissen müssen Mit Dr. Dominic D’Agostino

Die Ketodiät hat die Gesundheitswelt schon seit einiger Zeit erfasst, aber ich habe immer noch so viele Fragen, ob dieser Ansatz einer fettreichen, kohlenhydratarmen Diät für Frauen wirklich gesund ist. Zum Glück bin ich jetzt hier mit einem der besten Experten der Welt zu diesem Thema, dessen Forschung ich sehr lange verfolgt habe.

Dr. Dominic D'Agostino ist Professor am Institut für Molekulare Pharmakologie und Physiologie der University of South Florida und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für menschliche und maschinelle Kognition des IHMC. Er erforscht den menschlichen Stoffwechsel und wendet diese Wissenschaft auf neurologische Störungen, Krebs und militärische Anwendungen an.

Er geht auch den Weg, wenn es um Gesundheit geht! Er brach den Weltrekord für das meiste Gewicht, das in einem Zeitraum von 24 Stunden besetzt wurde, und hat am siebten Tag eines Fastens 500 Pfund Kreuzheben gemacht. Er ist also sowohl akademisch als auch physisch ein unglaublicher Mensch!

Episodenhighlights

  • Was für eine echte Ketodiät ist
  • Dinge, die Sie bei einer Ketodiät vermeiden sollten und wie Sie feststellen können, ob Sie es falsch machen
  • Die technische Definition von Ketose und warum Ihre Ernährung möglicherweise nicht wirklich Keto ist
  • Was sind exogene Ketone und wie man sie richtig einsetzt?
  • Wichtige Dinge, die Sie über die Ketodiät mit APOE4-Genen wissen sollten
  • Der Bereich, in dem Sie bleiben möchten, um in Ketose zu sein
  • Ergänzungen, über die Sie bei Ketose Bescheid wissen sollten (und was Sie vermeiden sollten)
  • Wie Sie Ihren Körper trainieren, um fettangepasster zu sein
  • Was Frauen über eine Ketodiät wissen müssen (und wann sie zu vermeiden sind)
  • Und mehr!

Ressourcen, die wir erwähnen

  • KetoNutrition.org
  • Metzgerbox
  • Perfekte exogene Keto BHB-Kapseln
  • Perfekte Keto Ketone
  • Keto Mojo Meter

Mehr aus Innsbruck

  • 234: Der keto-grüne Weg zur Optimierung von Hormonen und Libido mit Dr. Anna Cabeca
  • 201: Fasten und Keto für Frauen verstehen (auch während der Schwangerschaft oder Stillzeit) + Instant Pot Tips
  • 186: Fleischfresser-Diät, Ketose, Makros und Diätvariationen mit Dr. Anthony Gustin
  • 116: So starten Sie Ihren Stoffwechsel mit der Keto-Reset-Diät mit Mark Sisson neu
  • Die Vorteile von Autophagie und Ketose
  • 7-tägiger Keto-Speiseplan für Frauen (Ideen + einfache Rezepte)
  • Wie mache ich eine ketogene Diät (und ist sie sicher für Frauen?)

Haben Sie die Ketodiät ausprobiert? Wie hast du dich gefühlt?Bitte hinterlassen Sie unten einen Kommentar oder hinterlassen Sie eine Bewertung bei iTunes, um uns dies mitzuteilen. Wir legen Wert darauf zu wissen, was Sie denken, und dies hilft auch anderen Müttern, den Podcast zu finden.

Podcast lesen

Diese Episode wird Ihnen von Beekeepers Naturals zur Verfügung gestellt - Superfood-Produkte aus dem Bienenstock, die die Gesundheit Ihrer Familie unterstützen. Im Moment war ihr Propolis ein Lebensretter mit all den Schnupfen und Husten, die dort herumlaufen, wo wir leben. Propolis ist eine harzige Mischung, die Bienen im Bienenstock herstellen. Sie enthält über 300 Verbindungen, darunter Polyphenole und antibakterielle Verbindungen sowie eine Verbindung namens Pinocembrin, die als Antimykotikum wirkt. Einige Studien haben gezeigt, dass Propolis die Wundheilung beschleunigen kann. Aufgrund seiner natürlichen antibakteriellen und antimykotischen Eigenschaften eignet es sich auch hervorragend zur Bekämpfung von Schnupfen. Beim ersten Anzeichen von Schnupfen, Halsschmerzen oder Husten sprühe ich Propolis in den Hals und es hilft uns fast immer, schnell wieder auf die Beine zu kommen. Ich benutze auch Propolis vor dem Fliegen, um zu vermeiden, dass ich irgendetwas im Flugzeug aufnehme. Mit dem Code wellnessmama können Sie unter beekeepersnaturals.com/wellnessmama 15% auf Propolis und alle Imker-Naturals-Produkte sparen

Dieser Podcast wird Ihnen von Four Sigmatic zur Verfügung gestellt - meiner Quelle für Superfood-Pilze. Four Sigmatic macht köstliche, mit Pilzen angereicherte Kaffees, Tees und Elixiere, die ich täglich benutze. Von ihrem Kaffee mit niedrigerem Koffeingehalt und Kaffeepäckchen mit Löwenmähne, die ich morgens trinke, bis hin zu Chaga und Cordyceps, um mich zu konzentrieren, während ich arbeite, und Reishi, um sich nachts zu entspannen … Diese Produkte sind ein fester Bestandteil meiner Routine. Hier ist ein Tipp … Ich habe festgestellt, dass für einen tiefen Schlaf eine Packung Reishi mit einem Schuss Macadamia-Milch und einer kleinen Prise Salz und einem Tropfen Stevia mir hilft, tiefer zu schlafen, und ich habe dies in meiner Schlafverfolgung konsistent und messbar gesehen. Als Hörer dieses Podcasts können Sie 15% sparen, indem Sie unter foursigmatic.com/wellnessmama den Code “ wellnessmama ”



Hallo und willkommen bei “ The Innsbruck Podcast. ” Ich bin Katie von wellnessmama.com, und diese Episode ist alles, was Sie über die ketogene Ernährung und alles, was dazu gehört, wissen müssen, einschließlich, ob sie für Frauen sicher ist oder nicht, ihre praktischen Anwendungen, wie Sie wissen, ob Sie es sind es richtig zu machen und was die aufkommende Forschung darüber sagt. Ich bin hier mit einem der besten Experten der Welt, dessen Forschung ich sehr lange verfolgt habe, und es war mir eine Ehre, mit ihm zu sprechen.

Dr. Dominic D'Agostino ist Professor am Institut für Molekulare Pharmakologie und Physiologie der University of South Florida und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für menschliche und maschinelle Kognition des IHMC. Sein Labor entwickelt und testet metabolische Strategien für neurologische Störungen, Krebs und zur Verbesserung der Sicherheit und Widerstandsfähigkeit des Militärpersonals in extremen Umgebungen. Er war sowohl Forscher als auch Teilnehmer am NEEMO-Projekt der NASA. Seine Forschung wird vom Office of Naval Research, dem Verteidigungsministerium, privaten Organisationen und Stiftungen sowie vielen von uns in der Gesundheitsgemeinschaft unterstützt, die Wert darauf legen, was er tut .

Und ich werde in der Folge ein wenig darüber sprechen, aber er geht auch sehr viel spazieren, wenn es um Gesundheit geht. Tatsächlich brach er den Weltrekord für das meiste Gewicht, das innerhalb von 24 Stunden besetzt wurde, und er hat am siebten Tag eines Fastens 500 Pfund Kreuzheben gemacht. Er ist sowohl akademisch als auch physisch ein unglaublicher Mensch, und es ist eine Ehre, sich ihm heute anzuschließen. Lassen Sie uns also ohne weiteres mit Dr. D'Agostino zusammenarbeiten.

Katie: Dom, ich bin so aufgeregt mit dir zu plaudern. Wenn das, was ich gelesen habe, wahr ist, haben Sie den Weltrekord für das meiste Gewicht gebrochen, das innerhalb von 24 Stunden besetzt wurde und das nach einer Woche Fasten 500 Pfund zugenommen hat. Welches ist erstaunlich für mich. Und ich habe so viele Tage gefastet, aber ich habe nie versucht, am letzten Tag zu trainieren. Und Sie gehen offensichtlich den Weg, wenn es um Gesundheit geht. Sie sind bekannt für Ihre Forschung in der ketogenen Ernährung, und ich möchte die praktischen und wissenschaftlichen Anwendungen dieser heute vertiefen. Um also breit anzufangen und dann einzugrenzen, welche neuen Anwendungen der ketogenen Ernährung finden Sie in Ihrer Forschung?

Dr. Dominic: Ja, also begann die ketogene Diät vor 100 Jahren als medizinische Therapie für Epilepsie, und das wissen nicht viele Menschen. In den letzten zehn Jahren wurde die Anwendung der diätetischen Ketose jedoch auf eine Vielzahl von Störungen angewendet, darunter auch eine Reihe von neurologischen Störungen, Stoffwechselstörungen und sogar psychischen Störungen. In unserem Labor untersuchen wir eine breite Palette von Dingen. Ich würde sagen, die Hälfte von dem, was wir tun, ist Krebsforschung, und das tun wir am Moffitt Cancer Institute. Es ist ein sehr großes Krebsbehandlungszentrum in der Nähe der University of South Florida. es ist eine eigene separate Einheit. Aber ich würde sagen, dass in unserem Labor diese Idee, Lebensmittel als Medizin zu verwenden, um etwas so Ernstes und Komplexes wie Krebs zu behandeln, wahrscheinlich eine der größten aufkommenden und wahrscheinlich kontroversesten Anwendungen der Ernährungsketose ist.

Und als ich auf dieses Gebiet kam, gab es vielleicht zwei klinische Studien zu clinicaltrials.gov, registrierte klinische Studien, und jetzt gibt es ungefähr 38 oder 39 klinische Studien, von denen ich glaube, dass ich sie zuletzt mit der ketogenen Diät als Therapie für die Krebsbehandlung überprüft habe in den meisten Fällen als Adjuvans zur weiteren Verbesserung oder Ergänzung verschiedener Therapieformen. Und in einigen Fällen, in denen der Pflegestandard versagt hat, wird die ketogene Diät angewendet. Daher haben wir in der Vergangenheit die Alzheimer-Krankheit und verschiedene Tiermodelle der Alzheimer-Krankheit untersucht. Das größte Projekt, das wir derzeit im Labor durchführen, ist die Entwicklung einer ketogenen Strategie für diätetische Ketose oder zusätzliche Ketose, um Anfälle von Sauerstofftoxizität zu verzögern schränkt die Navy SEAL-Operationen ein, da sie bei ihren verdeckten Operationen ein Atemschutzgerät mit geschlossenem Kreislauf verwenden.

Mit den verschiedenen Technologien, die wir im Labor haben, können wir simulieren, was ein Navy SEAL unter bestimmten Bedingungen erleben wird. Und dann testen wir alles aus der Perspektive einer Zelle bis hin zu Geweben, wir haben verschiedene Tiermodelle verwendet und wir haben derzeit klinische Studien am Menschen an der Duke University, in denen wir Probanden innerhalb von Bedingungen tauchen und sie an den Rand des Anfalls drängen und aus Ketose. Das ist also ein bisschen wie die Hauptprojekte, die wir haben. Wir haben nebenbei viele kleine Haustierprojekte, wie die gezielte Glukosekontrolle, die Auswirkungen auf Typ-2-Diabetes hat, was meiner Meinung nach eine sehr große aufkommende Anwendung der diätetischen Ketose ist.

Katie: Das ist so faszinierend. Und bevor wir weiter gehen, möchte ich, dass Sie definieren, was die ketogene Ernährung ist, da Tausende verschiedener Definitionen und Rezepte im Umlauf sind. Welche Definition verwenden wir für diesen Podcast?

Dr. Dominic: Ja. Ich denke, dass ein Teil des Problems auch darin besteht, dass Ernährungsketose ein Begriff ist, der von Menschen verwendet wird, die verschiedene Bücher für Nahrungsergänzungsmittel an Riegel vermarkten, die im Wesentlichen Schokoriegel sind. Die ketogene Diät ist meines Wissens die einzige Diät, die speziell durch die Erhöhung eines Biomarkers definiert wird, den wir tatsächlich mit kommerziell erhältlicher Technologie messen können. Und Sie können ein Blutketonmessgerät bei einem CVS oder Walgreens kaufen oder bei Amazon eines kaufen. Sie können es bei Walmart bekommen. Diese Geräte messen typischerweise den Blutzucker und auch das Beta-Hydroxybutyrat des Ketonkörpers. Wenn Sie sich also für eine ketogene Diät oder ein medizinisches Management entscheiden, wissen Sie, ob es sich um Epilepsie handelt, die die ursprüngliche Anwendung war, oder um Gewichtsverlust, eine sehr beliebte Anwendung in der ketogenen Diät für Typ-2-Diabetes, die tatsächlich auftritt in den letzten fünf Jahren wurde sehr gut dokumentiert.

Sie können in eine Drogerie oder online gehen und ein Blutketonmessgerät kaufen und die ketogene Diät starten. Es gibt viele verschiedene Ressourcen online, die es überhaupt nicht gab, als ich vor über einem Jahrzehnt anfing, dies zu studieren. Und sie sagen Ihnen, dass es Rezepte gibt, wie Sie Mahlzeiten für eine ketogene Ernährung zusammenstellen können. So können Sie mit der ketogenen Diät beginnen und Ihren Blutketonspiegel überwachen. Dies kann Ihnen dabei helfen, Ihre Mahlzeiten am besten zu planen und Ihre Mahlzeiten mit den verschiedenen Arten von Lebensmitteln und Verhältnissen von Fett zu Protein zu Kohlenhydraten zu konstruieren, und das ist es wirklich Makronährstoffverhältnis, das die ketogene Ernährung definiert.

Wir wissen, ob wir ein bestimmtes Verhältnis von Fett zu Protein zu Kohlenhydraten essen, wobei der Fettgehalt zwischen 90% und 65% Fett liegen muss und der Proteingehalt typischerweise zwischen 10% und 25% oder 30% liegt, wobei die Kohlenhydrate auf 10% beschränkt sind oder darunter von nicht stärkehaltigen, nicht zuckerhaltigen, faserigen Kohlenhydraten, die im Wesentlichen einen sehr niedrigen glykämischen Index aufweisen. Wenn eine Diät auf diese Weise aufgebaut wird, führt sie je nach Individuum und Berechnung dieser Verhältnisse zu einem gewissen Grad an Ketose.

Katie: Das macht Sinn. So können einige Versionen der ketogenen Diät als ungesund angesehen werden. Gibt es Dinge, auf die Sie achten oder vor denen Sie sich schützen können, wenn Sie eine Ketodiät versuchen?

Dr. Dominic: Ja sicher. Es gibt viele ketogene Fertiggerichte auf dem Markt. Es gibt viele Rezepte, die behaupten, ketogen zu sein, und sie mögen kohlenhydratarm sein, aber sie weichen von dem ab, was ich als klinische ketogene Diät bezeichnen würde. Und um die vollen Vorteile der diätetischen Ketose zu nutzen, muss eine Person typischerweise ihren Blutketonspiegel innerhalb eines Bereichs erhöhen, der für die diätetische Ketose charakteristisch ist. Und es gibt ein wenig Verwirrung und ich denke, die Leute verwenden den Begriff ketogene Diät und sie vermarkten wirklich nur eine kohlenhydratarme Diät, die tatsächlich viele Vorteile in Bezug auf die Kontrolle Ihres Blutzuckers hat, vielleicht Gewichtsverlust hat eine appetitunterdrückende Wirkung.

Viele Menschen glauben, dass eine proteinreiche Diät eine ketogene Diät ist, und das ist wirklich nicht der Fall, denn wenn Sie zu viel Protein essen, kann sich das Protein in Glukose umwandeln und es kann auch das Hormon Insulin stimulieren. Und dies kann Sie aus dem Zustand der Ketose verdrängen oder Sie grundsätzlich daran hindern, Ketonkörper zu bilden, von denen wir wissen, dass sie für unser Gehirn, unser Herz und eine Reihe anderer Organe von Vorteil sind. Und es ist dieser Ketonspiegel, der auf die Unterdrückung des Hormons Insulin hinweist. Und sobald Sie das Hormon Insulin stabilisiert und gesenkt haben, wird Ihr Körper in einen Fettverbrennungsmodus versetzt, und es ist die übermäßige Fettverbrennung, die tatsächlich zu erhöhten Ketonen beiträgt.

Ihre Ketone sind also tatsächlich eine Art Ersatzmarker, der vorhersagen kann, wie viel Körperfett Sie verbrennen. Und ich denke, aus einer allgemeinen Perspektive sind viele Menschen an der ketogenen Diät zur Gewichtsreduktion interessiert. Daher denke ich, dass die Überwachung der diätetischen Ketose ein sehr wirksames Instrument ist, um die Person darüber zu informieren, wie effizient sie Fett für Energie und ihr eigenes Körperfett verbrennt. Da sie die Gesamtkalorienmenge einschränken, setzen sie ihr eigenes Körperfett frei, aber es ist auch eine Kombination des Nahrungsfetts, weil Sie auch mehr Fett essen. Das macht also Ketone, aber wenn Sie die Gesamtkalorienmenge einschränken, was bei einer ketogenen Diät einfacher ist und das aufgrund der appetitunterdrückenden Wirkung ein großer Vorteil ist, dann erschließen Sie sich wirklich Ihre eigenen Fettreserven auch.

Katie: Das macht Sinn. Gibt es einen idealen Bereich für Ketone in so etwas wie Gewichtsverlust und unterscheidet sich dieser beispielsweise von den Ketonspiegeln in so etwas wie der Bekämpfung von Krebs?

Dr. Dominic: Ja, das ist eine gute Frage. Und wir kennen nicht wirklich alle Antworten, aber im Allgemeinen, wenn Ihre Blutketone zwischen den Rückmeldungen liegen, die ich erhalte, irgendwo zwischen 0,8 und wenn Sie über 0,5 Millimolar sind und das kleine m große M ist. Es wird auch als mMol über Liter, Millimol pro Liter dargestellt, und das sind die Einheiten, die Sie normalerweise in diesen Geräten messen. Wenn Sie über 0,5 sind, befinden Sie sich klinisch in einem Zustand der Ketose und es wäre schwierig, sehr schwierig, eine Standarddiät zu erreichen. Wenn nicht unmöglich, müssen Sie normalerweise etwa 18 bis 24 Stunden fasten um deine Ketone in dieses Level zu bringen. Wenn Sie also eine Diät formulieren können, bei der Sie sich in einem Zustand der Ketose von 0,5 bis typischerweise 3 oder 4 Millimolar befinden, glaube ich, dass dies ein bisschen wie das optimale Niveau ist.

Wenn ich zwischen 1 und 2 Millimolar-Ketonen bleibe, habe ich das Gefühl, dass ich die meiste Energie und die meiste geistige Klarheit habe, meine Entzündung am geringsten ist und wenn meine Ketone etwas höher werden, muss ich normalerweise Dinge tun, die ich habe eine Diät zu befolgen, die in Kohlenhydraten eingeschränkter ist. Und ich fühle mich besser, wenn ich ein bisschen Kohlenhydrate in meiner Ernährung habe, beispielsweise ein bisschen Beeren, Gemüse und jeden Tag ein bisschen dunkle Schokolade. So können Sie diese Dinge auf der ketogenen Diät haben. Je mehr Kohlenhydrate Sie zu sich nehmen, desto weniger können Sie davon betroffen sein. Je mehr Sie jedoch mit der Ernährung experimentieren, desto mehr wird Ihnen klar, wie viel Sie hinzufügen können. Und ich denke, einige davon haben viele Vorteile, Sie Wissen Sie, pflanzliche Lebensmittel und ich mag es, einige davon in die Ernährung aufzunehmen.

Und einige ketogenetische Diäten beseitigen das vollständig. Und ich weiß, dass die Fleischfresserdiät eine große Sache war und viele Leute sind Befürworter davon und ich bin nicht ganz davon überzeugt, dass diese Diät einer gut formulierten ketogenen Diät, die Gemüse enthalten würde, wirklich überlegen ist. Viele Menschen mit Autoimmunerkrankungen, wissen Sie, ob es sich um Hauterkrankungen oder um Dinge wie die Hashimoto-Krankheit oder andere Dinge handelt, haben mir eine E-Mail geschickt und im Grunde gesagt, dass eine ketogene Diät, die keine Pflanzen enthält, eher ein Keto ist Die Fleischfresserdiät war das einzige, was zur Heilung ihrer Autoimmunerkrankungen beigetragen hat. Ich denke, die Leute müssen sich damit befassen und es ist einfach nicht genug studiert.

In Ungarn gibt es eine Gruppe namens Paleomedicina, die wie Tausende von Patienten mit Autoimmunerkrankungen und allem, von Epilepsie bis Krebs, mit einer paläolithischen ketogenen Diät behandelt wurde. Wir haben kürzlich Ungarn besucht und einige Patientenakten gesehen. Und ich muss zugeben, dass eine paläolithische ketogene Diät, bei der es sich im Grunde nur um tierische Produkte und überhaupt kein Gemüse handelt, bei bestimmten Autoimmunerkrankungen sehr effektiv zu sein scheint. Aber aus meiner Sicht bin ich immer noch nicht vollständig davon überzeugt, wie die Person, die nur eine ketogene Diät als Lebensstil implementieren möchte. Ich denke, eine besser formulierte, ausgewogene ketogene Ernährung mit Gemüse und Obst wäre ideal. Zumindest habe ich das Gefühl, dass es für mich ist.

Katie: Wie sieht das aus? Was würden Sie aufgrund Ihrer Forschungserfahrung als die beste Version der Ketodiät betrachten und kann dies mit wenig gesättigten Fettsäuren durchgeführt werden? Ich frage, weil ich das APOE4-Gen habe, und deshalb bin ich vorsichtig mit dem Konsum von gesättigten Fettsäuren. Und ich neige dazu, mich zu einfach ungesättigtem Fett zu neigen. Können Sie also Ketose ohne das gesättigte Fett machen?

Dr. Dominic: Ja, das ist eine wirklich gute Frage, die ich ziemlich oft bekomme. Ja, Sie können definitiv eine ketogene Diät machen, die wenig gesättigtes Fett enthält. Was Sie also in diesem Fall tun möchten, ist wirklich mehr einfach ungesättigtes Fett zu bekommen. Und eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht wahrscheinlich darin, die Milchproduktion einzuschränken, da Milchprodukte den größten Beitrag zu gesättigten Fettsäuren in einer ketogenen Ernährung leisten. Die frühen ketogenen Diäten, die von der Mayo Clinic und Johns Hopkins entwickelt wurden, waren fast eine ketogene Diät auf Milchbasis, weil sie für Kinder schmackhaft war. Sie konnten die für das Wachstum erforderlichen Kalorien aufnehmen. Aber eine ketogene Diät, die weniger gesättigtes Fett enthält, würde Dinge wie Eier einschließen. Das Fett in Eiern ist meistens Ölsäure, so dass mehr einfach ungesättigtes Fett vorhanden ist. Sie haben also Eier und Fisch und Nüsse und Nussbutter, natürlich Olivenöl.

Und dann möchten Sie … Sie wissen, wenn Sie APOE4 haben, dann haben Sie Recht, gesättigtes Fett ist etwas, worüber Sie sich Sorgen machen könnten. Es trägt zu Faktoren bei, die Ihre Ergebnisse negativ beeinflussen können. Aber die Wissenschaft ist irgendwie unklar. Umstellung von einer eher auf Milch basierenden ketogenen Ernährung auf Fisch, Eier und ich bin der Meinung, dass Steak auch in Ordnung ist, obwohl es gesättigte Fettsäuren enthält, aber Sie wissen, Steak, das von grasgefütterten Tieren stammt . Schweinefleisch und Geflügel wären wahrscheinlich auch in Ordnung. Aber aus meiner Sicht, und ich habe eine ketogene Diät auf Milchbasis befolgt, als ich damit anfing, wie vor 12 Jahren, und einige meiner Marker hatten wirklich hohe unterschiedliche LDL-Fraktionen und ich war ein bisschen besorgt und habe die Milchprodukte irgendwie minimiert bis zu einem gewissen Grad. Ich habe es immer noch in und ich habe jeden Tag Milchprodukte, aber ich habe es deutlich verringert und die Lücke gefüllt, die Kernlücke aus Fett, das hauptsächlich aus einfach ungesättigten Fetten stammt, und das hat einen großen Unterschied gemacht.

So typisch wie heute zum Beispiel mache ich das nicht immer, aber ich habe das Frühstück ausgelassen und gegen Mittag meine erste Mahlzeit gegessen, nämlich Lachs, und ich habe verschiedene Produkte getestet, die mir von Leuten geschickt wurden, waren Kekse, die aus Mandelmehl hergestellt wurden, und das waren sie auch leicht gesüßt, und das war wie meine erste Mahlzeit. Und das ist alles, was ich heute gegessen habe. Und dann haben wir heute Abend grasgefüttertes Rindfleisch von einer Firma namens ButcherBox, die sich nur wie grasgefüttertes Rindfleisch verkauft. Es ist ein Service, den wir abonnieren. Sie haben eine ausgezeichnete Auswahl an Fleisch. Und normalerweise ein Salat und, wie Sie wissen, Blumenkohlbrei oder Brokkoli oder so etwas. Wir haben normalerweise eine Art Rindfleisch, Fisch und Gemüse zum Abendessen und haben so ziemlich immer einen Salat mit wenig Fett.

Katie: Verstanden. Es gibt auch eine Menge Meinungen dazu, aber was ist mit der Notwendigkeit einer gelegentlichen Kohlenhydratzufuhr oder wenn Menschen ab und zu Kohlenhydrate essen sollten, um den Körper davon abzuhalten, sich daran anzupassen, keine Kohlenhydrate zu haben, ist das etwas, was Sie tun würden und Was sagt die Forschung?

Dr. Dominic: Ja, ich denke, die Leute müssen wirklich experimentieren, welche Diät am besten funktioniert. Und Sie wissen, ich bin ein Verfechter der ketogenen Ernährung oder der Ernährungsketose, die für eine Vielzahl von Dingen auch eine zusätzliche Ketose bedeuten könnte. Und wenn Sie wissen, dass Menschen aus kulturellen Gründen unterschiedliche Stoffwechselmechanismen in unterschiedlichen Körpertypen haben, in denen sie wie jeder eine einzelne Stoffwechseleinheit und verschiedene mit der ketogenen Ernährung verbundene Ernährungsgewohnheiten sind, können sie dies möglicherweise nicht tolerieren. Und ich habe Leute getroffen, die den Fettgehalt, der mit der ketogenen Ernährung verbunden ist, einfach nicht tolerieren können. Aber für mich persönlich neige ich dazu, mich am besten zu fühlen und meine beste Arbeit zu leisten, sei es beim Schreiben oder nur bei kognitiven Aufgaben, und sogar körperlich fühle ich mich in einem gewissen Grad an Ketose besser und nicht … ich don ’ Ich folge nicht dem Niveau einer medizinischen ketogenen Diät, die zwischen 80% und 90% Fett liegt, aber normalerweise bin ich ungefähr 60% Fett.

Und nur als Beispiel, gestern hatte ich wahrscheinlich etwas mehr Kohlenhydrate als normal. Wir haben Obstbäume auf unserem Grundstück, also hatte ich nachts eine Grapefruit und ich hatte einige Blaubeeren und einen ziemlich großen Salat und einige Pfannengerichte auch Gemüse und wie ein oder zwei Stücke dunkle Schokolade. Also war mein Kohlenhydrat für den gestrigen Tag wahrscheinlich ungefähr 100 Gramm Kohlenhydrate und wahrscheinlich ungefähr ein Drittel davon waren Ballaststoffe und ich war immer noch in einem Zustand milder Ketose, weil ich wie den ganzen Tag über ziemlich aktiv war. Und jetzt ist das möglicherweise nicht bei allen der Fall. Ich kenne einige Kinder, die sich wegen Epilepsie oder anderen Dingen ketogen ernähren. Die Menge an Kohlenhydraten, die sie haben könnten, ist vielleicht den ganzen Tag wie eine Erdbeere. Erdbeeren sind sehr ballaststoffreich, wie Sie wissen, eine minimale glykämische Reaktion.

Aber ich bin in Kontakt mit vielen verschiedenen Eltern. Ich habe Hunderte, wenn nicht Tausende von Ernährungsplänen gesehen, und ich habe die Blutspiegel verschiedener Menschen von Kindern bis zu Erwachsenen gesehen, und ich muss sagen, dass es solche gibt viel Variabilität. Außerdem habe ich mich mit einigen olympischen Spitzensportlern unterhalten, die einer Ernährungsketose folgen und in einem Zustand der Ketose bleiben können, indem sie täglich etwa 200 bis 250 Gramm Kohlenhydrate essen, aber sie trainieren auch vier bis sechs Stunden am Tag und sie haben wahrscheinlich auch ein Kaloriendefizit. Sie haben also viele Extreme dabei und es kommt wirklich auf die Essenspräferenzen an.

Finden Sie also heraus, welche Art von Essen Sie mögen, und nehmen Sie mehr von diesen Lebensmitteln auf, und das könnte sein, wissen Sie, normalerweise mögen die meisten Leute Fisch und Hühnchen und Rindfleisch und Schweinefleisch solche Dinge und Eier. Und wenn Sie backen, können Sie verschiedene Arten von Mehlen verwenden, die derzeit auf dem Markt sind. Einige von ihnen sind Nussmehle und Sie können Muffins und Kuchen machen, und wir machen gelegentlich Pfannkuchen in unserem Haus. So können Sie auch die Komfortnahrungsmittel haben. Und es gibt viele Unternehmer, die sich bemühen, diesen Raum wirklich zu betreten, und sie entwickeln alles, von ketogenen Brownies mit niedrigem Kohlenhydratgehalt über Kekse, Hamburgerbrötchen bis hin zu Barbecue-Sauce. Ich meine, es gibt so viele verschiedene Produkte.

Wir haben wie vor ein paar Wochen den Metabolic Health Summit veranstaltet, und die Zahl der Stakeholder in diesem Bereich wächst exponentiell, und das in der Wissenschaft, in der klinischen Medizin, in der Industrie, in den Medien und nur in der Öffentlichkeit. Dieser Bereich wächst also ziemlich schnell und viele dieser Unternehmen entwickeln Produkte, die wirklich der Community dienen, in der ich vernetzt bin. Dazu gehört auch die Epilepsie-Community, für die es sich um eine Diät handelt, für die es eine sehr gute Erfolgsbilanz gibt. und eine Reihe dieser anderen aufkommenden Anwendungen, darunter Typ-2-Diabetes.

Und es gibt viele verschiedene, wissen Sie, nicht eine einzige ketogene Diät. Es ist keine Einheitsgröße. Wenn Sie also eine Studie über eine ketogene Diät lesen, die einen positiven oder negativen Effekt oder keinen Effekt erzeugt, ist es am wichtigsten, herauszufinden, welche Art von ketogener Diät in dieser Studie verwendet wurde . Ich meine, es gibt unendlich viele ketogene Diäten. Die frühen ketogenen Diäten basierten stark auf hydrierten Fetten, ob Sie es glauben oder nicht, oder sogar auf Crisco. Und wir wissen jetzt viel mehr über Ernährung und ich glaube, es gibt Möglichkeiten, eine ketogene Diät zu formulieren, die für alle gesund sein könnte, aber möglicherweise nicht für alle, abhängig von Ihren Ernährungspräferenzen, würde ich sagen.

Katie: Und was ist mit exogenen Zonen? Dies ist etwas, mit dem ich eigentlich nicht persönlich experimentiert habe, aber ich habe tatsächlich einige auf dem Weg zu mir und ich bin wirklich neugierig und ich weiß, dass Sie einige Nachforschungen angestellt haben. Welche Rolle spielen exogene Zonen in einer Ketodiät und was müssen wir über ihre Verwendung wissen?

Dr. Dominic: Ja, das ist vielleicht das, wofür ich bekannt bin, denn als ich anfing, die ketogene Diät zu studieren, war mein Ziel, die ketogene Diät für Anfälle von Sauerstofftoxizität zu verwenden, die eine Art militärisches Problem darstellen. Der damalige Programmoffizier des Militärs mochte die Idee, jemanden auf eine fettreiche ketogene Diät zu setzen, nicht. Es war zu restriktiv und sie wussten, dass die Leute es einfach nicht tun würden. Also baten sie mich, eine Art ketogene Diät in einer Pille zu entwickeln. Wissen Sie, vor so vielen Jahren habe ich angefangen, verschiedene Strategien zu entwickeln, und eine der Strategien wäre ein Ketonester und die Entwicklung von Ketonmineralsalzen, die im Grunde genommen einen Ketonkörper aufnehmen, den Ihr Körper auf natürliche Weise wie ein bioidentisches Molekül herstellt Kombinieren Sie dies dann mit einem Elektrolyten wie Natrium, Kalium oder Magnesium.

Und dann können Sie diese Dinge tatsächlich in einem Labor herstellen und daraus ein Pulver entwickeln. Dann können Sie es oral in einem Shake oder einem Getränk konsumieren und Ihren Ketonspiegel erhöhen. Beta-Hydroxybutyrat messen wir mit einem Meter. Und dann ist das klinisch der Ernährungszustand oder was wir therapeutische Ketose nennen. Es erhöht also ein Energiemolekül im Blut, das einen überlegenen energetischen Wert hat. Wenn Ihr Körper mehr ATP produzieren kann, was die Energiewährung ist, die unsere Zellen verwenden, kann er das ATP mit Ketonen effizienter produzieren. Und wir wissen auch, dass diese Ketonkörper hormonähnliche Wirkungen haben und ihre Sigma [SP] -Moleküle bestimmte Signalwege beeinflussen können, beispielsweise Entzündungen. Sie können das Ausmaß der Entzündung im Körper unterdrücken.

Es gibt also viele verschiedene Arten von exogenen Ketonen auf dem Markt. Wir testen sie, aber wir verkaufen sie nicht. Ich denke, einige Leute da draußen vermarkten Dinge wie meine Beilage. Nur zur Veranschaulichung, ich habe selbst keine Ketonpräparate. Wir entwickeln verschiedene Patente und bestimmte Unternehmen haben diese Patente erhalten. Ich teste gerne die Ketonprodukte, die auf dem Markt sind, wenn ich weiß, dass sie sicher sind und von einem seriösen Unternehmen stammen. Und dann einige dieser Produkte, die ich auf der Website ketonutrition.org veröffentlicht habe, um die Leute an seriöse Unternehmen weiterzuleiten, die Ketonzusatzprodukte herstellen, die zumindest über ein sehr gutes Analysezertifikat verfügen und saubere Produkte sind, die Ihre Produkte tatsächlich verbessern Ketonspiegel mehr oder weniger.

Die Vorteile dieser Nahrungsergänzungsmittel sind, dass sie Ihrem Körper Energie geben können, wenn Sie sie konsumieren, und ich betrachte sie nur als ketogenes Lebensmittel. Es handelt sich um kalorienhaltige Nahrungsergänzungsmittel, die, wenn Sie sie mit einer ketogenen Diät konsumieren, Ihre Ketone weiter erhöhen und wahrscheinlich die therapeutische Wirksamkeit der ketogenen Diät weiter steigern können. Nun gibt es einige Situationen, in denen jemand nicht bereit oder nicht in der Lage ist, eine ketogene Diät einzuhalten. Zum Beispiel einige der Störungen, die wir im Labor untersuchen, Kinder mit verschiedenen Störungen wie Angelman-Syndrom oder Autismus oder Kabuki-Syndrom. Das ist eine andere Sache.

Und ich muss nicht darauf eingehen, diese Störungen zu erklären, aber die Kinder, die einige dieser Störungen haben, es ist schwierig für sie, bestimmte Arten von Diäten zu befolgen. Ein Ketonpräparat, das formuliert ist und dessen Aromastoffe es gut schmecken lassen, kann Kindern mit diesen Störungen einen großen Nutzen bringen. Und Sie möchten auf Erkrankungen abzielen, bei denen sich die ketogene Ernährung bereits als wirksam erwiesen hat, bei denen klinische Studien und veröffentlichte Studien vorliegen, um beispielsweise mitzuteilen, dass eine ketogene Ernährung das Glukosetransporter-Mangel-Syndrom behandeln kann, das wir untersuchen.

Vielen Kindern fällt es schwer, diese Diät einzuhalten. Also eine Ergänzung, die Ketone erhöht, ein therapeutisches Molekül, das Menschen mit Glukosetransportermangel helfen kann, diese Ergänzung wirklich vielleicht fast, ich werde nicht die magische Kugel sagen, aber es kann die therapeutische Sache sein, die helfen kann, damit umzugehen diese besondere Stoffwechselstörung. Und hier versuchen wir wirklich, einen Großteil unserer Energie, Zeit und Mühe darauf zu verwenden, nicht nur an militärischen Anwendungen dieser Ketonpräparate zu arbeiten, sondern diese Wissenschaft zu nutzen, um wirklich Dinge zu entwickeln, die auch im klinischen Bereich verwendet werden können. Und wir haben eine Studie, es gibt eine laufende Studie an der Vanderbilt University, die eine Ketonsupplementation für das Angelman-Syndrom verwendet, eine seltene genetische Störung, die zufällig auf die ketogene Ernährung anspricht. Daher gibt es derzeit eine laufende Studie bei Kindern mit Angelman-Syndrom, in der Ketonpräparate verwendet werden.

Katie: Das ist faszinierend. Und wenn wir von Elektrolyten sprechen, ist dies etwas, das wir auf lange Sicht bei der Ketodiät beachten und ergänzen müssen. Ich weiß, dass es einige Quellen gibt, die besagen, dass Sie mehr Elektrolyte benötigen, wenn Sie kohlenhydratarm essen und Keto sind, und dass es andere Ergänzungen gibt, die wir haben sollte auch wissen?

Dr. Dominic: Ja, das ist ein guter Punkt, denn wenn Sie sich in einem Zustand der Ernährungsketose befinden, indem Sie nur die Makronährstoffverhältnisse anpassen, wissen wir, dass Sie das Hormon Insulin unterdrücken. Und wenn Sie das tun, neigen Sie dazu, mehr Wasser und mehr Elektrolyte auszuscheiden, einschließlich Natrium und möglicherweise Kalium und Magnesium, so dass Sie am Anfang möglicherweise ein wenig dehydriert werden. Gleichzeitig leiden viele Menschen an der sogenannten Keto-Grippe. Und die Keto-Grippe hat ein bisschen Kopfschmerzen, Sie sind vielleicht ein bisschen träge und fühlen sich einfach nicht gut. Das könnte Dehydration sein und was wir Hyponatriämie nennen, die natriumarm ist. Es ist also wirklich wichtig, gut hydratisiert zu bleiben und sicherzustellen, dass Sie genug Natrium erhalten, was zu einem anfänglichen Natriumverlust führt, insbesondere in den ersten zwei oder drei Wochen.

Sie müssen nicht unbedingt Elektrolytpräparate kaufen. Sie mögen einigen Menschen helfen, aber ich sage den Menschen, dass sie eine gute Knochenbrühe haben oder Ihre eigene Knochenbrühe herstellen sollen. Vielleicht möchten Sie Ihr Essen buchstäblich salzen, egal ob es sich um einen Salat oder ein Rindfleisch handelt, das Sie kochen, und das sollte mehr als genug sein. Die Diät neigt dazu, Ihren Appetit und auch Ihren Durst zu unterdrücken, so dass Sie sicherstellen möchten, dass Sie auch dann, wenn Sie nicht durstig sind, genug Wasser konsumieren, insbesondere während der ersten zwei bis drei Wochen der Diät, weil Sie wahrscheinlich werden Seien Sie ein bisschen dehydriert und Sie könnten Krämpfe bekommen und sich ein bisschen träge fühlen. Daher ist es besonders wichtig, in den ersten Wochen Wasser und Elektrolyte zu erhalten.

Katie: Gotcha.

Diese Episode wird Ihnen von Beekeepers Naturals zur Verfügung gestellt - Superfood-Produkte aus dem Bienenstock, die die Gesundheit Ihrer Familie unterstützen. Im Moment war ihr Propolis ein Lebensretter mit all den Schnupfen und Husten, die dort herumlaufen, wo wir leben. Propolis ist eine harzige Mischung, die Bienen im Bienenstock herstellen. Sie enthält über 300 Verbindungen, darunter Polyphenole und antibakterielle Verbindungen sowie eine Verbindung namens Pinocembrin, die als Antimykotikum wirkt. Einige Studien haben gezeigt, dass Propolis die Wundheilung beschleunigen kann. Aufgrund seiner natürlichen antibakteriellen und antimykotischen Eigenschaften eignet es sich auch hervorragend zur Bekämpfung von Schnupfen. Beim ersten Anzeichen von Schnupfen, Halsschmerzen oder Husten sprühe ich Propolis in den Hals und es hilft uns fast immer, schnell wieder auf die Beine zu kommen. Ich benutze auch Propolis vor dem Fliegen, um zu vermeiden, dass ich irgendetwas im Flugzeug aufnehme. Mit dem Code wellnessmama können Sie unter beekeepersnaturals.com/wellnessmama 15% auf Propolis und alle Imker-Naturals-Produkte sparen

Dieser Podcast wird Ihnen von Four Sigmatic zur Verfügung gestellt - meiner Quelle für Superfood-Pilze. Four Sigmatic macht köstliche, mit Pilzen angereicherte Kaffees, Tees und Elixiere, die ich täglich benutze. Von ihrem Kaffee mit niedrigerem Koffeingehalt und Kaffeepäckchen mit Löwenmähne, die ich morgens trinke, bis hin zu Chaga und Cordyceps, um mich zu konzentrieren, während ich arbeite, und Reishi, um sich nachts zu entspannen … Diese Produkte sind ein fester Bestandteil meiner Routine. Hier ist ein Tipp … Ich habe festgestellt, dass für einen tiefen Schlaf eine Packung Reishi mit einem Schuss Macadamia-Milch und einer kleinen Prise Salz und einem Tropfen Stevia mir hilft, tiefer zu schlafen, und ich habe dies in meiner Schlafverfolgung konsistent und messbar gesehen. Als Hörer dieses Podcasts können Sie 15% sparen, indem Sie unter foursigmatic.com/wellnessmama den Code “ wellnessmama ”

Katie: Und jetzt zu einer etwas kontroversen Frage, es gibt viele Meinungen darüber, ob Frauen überhaupt eine Ketodiät machen sollten oder nicht und ob wir sie auf bestimmte Weise basierend auf unseren Hormonen modifizieren können. Ich persönlich weiß, dass ich das Gefühl habe, dass ich es gut kann, besonders wenn ich es fahre und viele verschiedene Marker teste und gut damit umgehe, aber ich fasse auch sehr gut mit Fasten um und einige Frauen tun es nicht. Dies hat einen sehr persönlichen Aspekt. Glauben Sie aufgrund Ihrer Forschung und Erfahrung, dass die Ketodiät auch für Frauen wirksam und / oder sicher ist?

Dr. Dominic: Ja, ich kann diese Empfehlung nicht aussprechen. Ich gebe dir meine Meinung. Aber vielleicht haben Sie Ihren Stoffwechsel so trainiert, dass er 'hellip' ist, und ich denke, was ich beobachtet habe, ist, dass es Frauen gibt, die anfangs einfach überhaupt nicht fasten können. Sie werden benommen und ich meine, wir hatten Personen, die fast schwach im Labor waren, wenn nicht, wissen Sie, schwach und genau so, wie sie nach dem Fasten nicht aufstehen können. Frauen, ihre Physiologie reagiert sehr gut auf Veränderungen und sie könnten orthostatische Hypotonie haben. Sie könnten, wissen Sie, Veränderungen nur in ihren Gehirnenergieniveaus haben. Die weibliche Physiologie ist meiner Meinung nach, dass sie viel reaktiver auf niedrige Glukose- und Insulinspiegel reagiert. Wenn Ihre Glukose also niedrig wird, kann dies bei einer Frau zu einer übertriebenen Reaktion führen als bei einem Mann.

Männer vertragen das Fasten vielleicht etwas besser. Ich weiß nicht, ob es eine männliche Sache ist, nur eine Art Kraft durch sie zu bringen, aber ich habe definitiv das Gefühl, dass es physiologische Unterschiede zwischen Frauen und Männern gibt, die es Frauen schwerer machen, sich robust an Fett anzupassen. Und eine Möglichkeit, Ihren Stoffwechsel so zu trainieren, dass er fett- oder ketoadaptierter ist, besteht darin, Dinge wie intermittierendes Fasten zu tun und dann schrittweise auf kohlenhydratarme Lebensmittel umzusteigen. Mit der Zeit habe ich das Gefühl, Sie könnten Ihren Stoffwechsel trainieren. Aber viele Frauen fühlen sich einfach besser, wenn sie der Diät irgendeine Form von Kohlenhydraten hinzufügen, und ich würde sagen, dass ich der Meinung bin, dass eine kohlenhydratarme Diät langfristig viel gesünder wäre als eine kohlenhydratreiche Diät und Frauen, die dies einfach nicht können Die ketogene Diät aus irgendeinem Grund würde ich befürworten, dass sie zumindest eine Diät mit niedrigerem Kohlenhydratgehalt oder niedrigerem glykämischen Index durchführen und dann die Kohlenhydrate auf ein Gramm pro Pfund begrenzen, wissen Sie, oder weniger, wenn sie es wirklich wollen metabolische Vorteile erhalten.

Aber ich denke, die Leute glauben fest an Selbstversuche. Ich denke, die Leute müssen die Diät ausprobieren und sehen, ob sie für sie geeignet ist, und um ehrlich eine ketogene Diät zu versuchen, muss man sich wirklich sechs bis acht Wochen daran halten. Viele Leute wollen das nicht hören, aber Sie müssen wirklich ehrlich sechs bis acht Wochen dabei bleiben und Ihre Ketone messen, um zu bestätigen, dass Sie sich tatsächlich in einem Zustand der Ernährungsketose befinden, weil dieser Blutketonspiegel einmal erhöht wird , das gibt Ihrem Gehirn eine alternative Energieform und das ist der Punkt, an dem Sie wirklich anfangen, die Lichter auszuschalten und viele Vorteile der ketogenen Ernährung zu spüren.

Und für mich habe ich eine Art Lernkurve durchlaufen, und es dauerte wahrscheinlich nicht bis zum dritten Monat, in dem ich wirklich wie ich selbst war, weil ich mit dem Johns Hopkins-Protokoll angefangen habe, das eher auf Milch basiert ketogene Diät und dann fing ich an, davon abzuweichen und machte einfach mehr wie Vollwertkost und weniger Milchprodukte und ich musste nur nicht nur die Makronährstoffverhältnisse finden, sondern auch die Arten von Lebensmitteln, die für mich am besten funktionierten. Und außerdem war es ziemlich schwierig, die Kalorien zu bekommen. Mein Stoffwechsel war ziemlich schnell, so dass es für mich ziemlich schwierig war, alle Kalorien zu bekommen, die ich brauchte, und dieses anfängliche Kaloriendefizit führte dazu, dass ich mit der Zeit Gewicht verlor, insbesondere beim ersten Mal. Ich glaube, ich habe beim ersten Mal ungefähr 10 Pfund abgenommen, ohne es zu versuchen . Ich habe tatsächlich versucht, nicht abzunehmen. Es war fast unmöglich, nicht abzunehmen.

Diese Nebenwirkung kann für viele Menschen von Vorteil sein. Sie mögen die Idee, dass sie essen und sich satt fühlen und trotzdem weiter abnehmen können. Und ich kenne keine andere Diät, die es Ihnen wirklich ermöglicht, dies zu tun, es sei denn, Sie machen eine rohe vegane Diät, und das ist wirklich schwer zu tun, aber eine ketogene Diät hat meiner Meinung nach größere Vorteile beim Abnehmen als eine rohe vegane Ernährung und es ist aus meiner Sicht tatsächlich praktischer.

Katie: Das bringt einen weiteren Punkt auf, an dem ich gerade persönlich interessiert bin. Nun, offensichtlich hilft die Ketodiät beim Abnehmen und ich habe im letzten Jahr eine beträchtliche Menge an Gewicht verloren, nicht nur aufgrund von niedrigen Kohlenhydraten. Ich habe eine Vielzahl von Methoden angewendet und mehr Essen gegessen, als ich zuvor hatte. Haben Sie aus eigener Erfahrung Nachforschungen oder Tipps, wie Sie Muskeln aufbauen können, während Sie entweder noch Fett verlieren oder den Fettabbau aufrechterhalten? Dies ist ein Gleichgewicht, für das viele Menschen Schwierigkeiten haben, den Sweet Spot zu finden.

Dr. Dominic: Ja. Sie treffen also alle wichtigen Fragen. Das ist also ein Thema der Debatte, insbesondere über soziale Medien in den Fitnessforen. Können Sie mit einer ketogenen Diät Muskeln aufbauen? Ich meine, wir haben 2012 mit unseren italienischen Kollegen einen Artikel veröffentlicht, glaube ich, und es waren Turner auf Elite-Niveau, die sich ketogen ernährten und in der Lage waren, ihre Kraft zu bewahren, und sie hatten eine bemerkenswertere Körperzusammensetzung Veränderungen im Laufe der Zeit. Sie wissen also, dass sie am Ende der Studie ihre Muskeln erhalten haben und mehr Körperfett verloren haben. Sie haben nicht mehr Muskeln aufgebaut als die Turner, die ihrem Standard-Ernährungsprotokoll folgten, aber so hatten sie eine sehr intensive Trainingsroutine und die Menge an Muskeln, die sie gewonnen haben, war die gleiche, tatsächlich haben sie nur gehalten. Wenn Sie also in der Lage sind, Ihre Muskeln zu erhalten, während Sie Körpergewicht verlieren und Fett verlieren, ist dies tatsächlich eine Steigerung, denn wenn Sie Gewicht verlieren, aber immer noch die gleiche Menge an fettfreier Körpermasse haben, ist dies tatsächlich hübsch von Bedeutung.

Wir haben also früh festgestellt, dass Protein im Laufe der Jahre wirklich wichtig ist. Die ketogene Standarddiät erfordert also einen Proteinspiegel, der eingeschränkt ist, und bei Sportlern ist dies wahrscheinlich nicht das Beste. Die Daten, wie ich sie derzeit verstehe, aus allen verfügbaren Daten deuten darauf hin, dass Sie aus Sicht der klinischen ketogenen Ernährung wissen, dass Sie ein Gramm pro Kilogramm Körpergewicht haben müssen und dass Sie dies nicht tun brauche mehr als das. Aber für einen Sportler braucht man definitiv mehr als das, nicht nur um das Gewicht zu halten, sondern wenn man Muskeln und Kraft aufbauen will, würde ich mindestens 1,5 Gramm pro Kilogramm sagen, besonders wenn man einen schnellen Stoffwechsel hat.

Also bin ich ziemlich schwer. Ich bin 100 Kilogramm schwer, das sind für mich 150 Gramm Protein pro Tag. Und wenn jemand, ein klinischer Praktiker der ketogenen Diät, meine Diät überprüfen und sehen würde, dass ich 150 Gramm Protein pro Tag bekomme, würde er sagen, nein, Sie sind bei weitem nicht in der Nähe einer ketogenen Diät. Aber ich mache eine ketogene Diät, weil meine Ketone erhöht wären. Ich denke also, wenn jemand etwas schwerer ist und mehr Muskel- und Körpermasse hat, kann er mit mehr Protein davonkommen und er wird tatsächlich mehr Protein benötigen, um diesen Muskel zu halten, und sein Bedürfnis, das Protein höher zu erhöhen als das, was würde eine normale ketogene Diät sein, um mit der Zeit Muskeln aufzubauen.

Daher sind Proteine ​​natürlich sehr, sehr wichtig, um Muskeln aufzubauen und die Menge an Protein, die Sie benötigen. Wenn Ihr Ziel Kraft und Leistung ist, wenn Sie ein Athlet sind, würde die Menge an Protein, die Sie benötigen, wahrscheinlich in diesen 30% Ihres Ernährungsbereichs liegen, im Gegensatz zu einer klinischen ketogenen Diät, die zwischen 10% und 15% liegt. Als ob Sie buchstäblich etwa die doppelte Menge an Protein benötigen. Und das ist ein heißes Thema, wissen Sie, auch in der klinischen Medizin ist die modifizierte ketogene Ernährung ein heißes Thema. Und das wurde tatsächlich von Dr. Eric Kossoff von Johns Hopkins und der modifizierten ketogenen Diät, auch modifizierte Atkins-Diät genannt, vorangetrieben, aber die modifizierte ketogene Diät wird tatsächlich bei Erwachsenen mit Epilepsie angewendet. Und das ist ungefähr doppelt so viel Protein wie die Diät, die für Kinder verwendet wird. Und wie gesagt, es ist viel proteinreicher, etwa 20% bis 30% Protein, im Vergleich zur pädiatrischen Epilepsiediät, die 12% bis 15% Protein entspricht.

Katie: Okay. Das ist gut. Und ich denke, das wirft eine andere Frage auf: Was ist mit Fasten? Ich habe dies bereits früher in der Folge erwähnt, und natürlich auch mit dem Vorbehalt, dass einige Frauen damit nicht gut umgehen können. Ich fühle mich wie ich. Ich bin gerade am dritten Tag eines Wasserfastens und meine Ketone sind ungefähr 3,5 und ich habe heute Morgen auch Stabhochsprung gemacht. Aber ich bin neugierig, ich weiß, dass Sie schnell intermittieren und nach dem, was ich gelesen habe, auch länger gefastet haben. Wie sehen Sie das Fasten für die allgemeine Gesundheit und auch für Dinge wie Krebsprävention und alle anderen Anwendungen?

Dr. Dominic: Ja. Ich bin seit vielen Jahren ein Fan des Fastens. Als ich mich wirklich für Gewichtheben und Krafttraining interessierte, aß ich sechs Mahlzeiten am Tag und bekam Angst, wenn ich mehr als drei oder vier Stunden ohne Mahlzeit auskam. Ich denke also, dass mein Körper Energie für Wachstum und Reparatur benötigt und dass ich einen Schritt zurück machen würde, wenn ich diese Mahlzeit nicht hätte. Aber im Laufe der Jahre habe ich gelernt, dass, sobald Ihr Körper an die Verbrennung von Fett und Ketonen als Brennstoff angepasst ist, die Ketone sehr proteinsparend sind und dies zu dem gesamten Bereich der Wissenschaft geführt hat, auf den wir uns jetzt wirklich mit Krebs-Kachexie konzentrieren , also muskelschonende Wirkung von Ketonen.

Also mein Ph.D. Student, der gerade seinen Abschluss gemacht hat, hat einen ganzen Ph.D. Dissertation über die antikatabolen Wirkungen von Ketonen. Das bedeutet also, dass Sie, wenn Sie eine kohlenhydratarme Diät oder eine ketogene Diät einhalten und regelmäßig fasten, unabhängig davon, ob Sie intermittierend fasten oder kurzfristig fasten oder sogar langfristig fasten, wie eine Woche oder Darüber hinaus ist Ihr Körper metabolisch besser eingestellt, um dieses Muskelprotein zu schonen. Und ich denke, es gibt klinische Beweise, die dies unterstützen. Und nun, wir haben einige Arbeiten zu veröffentlichen, sobald Sie fasten und wenn Sie es ein paar Mal tun, können Sie tatsächlich schneller in den Zustand der Ketose eintreten. Wenn Sie also fasten oder die ketogene Diät einhalten und die ketogene Diät verlassen, eine Standarddiät mögen und wieder fasten oder wieder eine ketogene Diät machen, wird Ihr Körper Ketone viel schneller machen.

Es ist fast so, als ob Sie wissen, wann Sie trainieren, Sie haben Muskelgedächtnis und Sie arbeiten, um ein bestimmtes Maß an Bankdrücken zu mögen. Sie nehmen sich Zeit. Es kann zwei oder drei Jahre dauern, bis Sie auf eine 200-Pfund-Bank kommen Drücken Sie, aber wenn Sie ein paar Monate frei nehmen, werden Sie viel von dieser Kraft verlieren, aber wenn Sie wieder anfangen, anstatt zwei Jahre, können Sie in etwa zwei Monaten wieder auf dieses Niveau zurückkehren. Ihr Stoffwechsel ist der gleiche Weg. Wenn Sie Ihren Stoffwechsel trainieren, um Fett zu verbrennen und Ketone herzustellen und Ketone zu verbrennen, und Sie dies im Laufe der Zeit tun, wird es umso einfacher, je mehr Sie es tun und je mehr Vorteile Sie daraus ziehen, desto schneller springt Ihr Körper in dieses Fett zurück - Verbrennungsmodus, wenn Sie wieder mit dem Fasten beginnen oder wenn Sie eine ketogene Diät machen. Das hat also ziemlich wichtige praktische Auswirkungen.

Ich bin ein Fan des Fastens. Am Anfang war ich nicht. Ich musste darauf verkauft werden. Und es war tatsächlich die wissenschaftliche Literatur, die Papier für Papier über die Vorteile der periodischen Kalorienreduzierung, des intermittierenden Fastens und der Ketone las, die mich als akademischen Wissenschaftler zum Nachdenken brachte, weißt du, ich mache das im Labor und bin es die Vorteile sehen. Wir lösen im Labor sehr reale Vorteile, sogar das Überleben von Dingen wie metastasierendem Krebs, die ich selbst machen musste und die ich selbst erleben musste, und ich bin eine Art Selbstversucher. Im Laufe der Jahre habe ich bis zu sieben Tage gefastet, weißt du, und in regelmäßigen Abständen mache ich das gerne, wenn ich unterwegs bin, und meine Frau und ich reisen die meiste Zeit zusammen, aber wenn ich ' Ich reise alleine und ich weiß, dass sie nicht bei mir ist und essen muss, weil sie nicht wirklich viele der verrückten Dinge tut, die ich tue. Wenn ich alleine unterwegs bin, mag ich es nur gelegentlich zu fasten und zu reisen, das kann sehr praktisch sein.

Also mache ich es persönlich, ich habe Vorteile daraus erfahren, die ich dokumentiert habe, und ich war mit vielen anderen Menschen in Kontakt, die dies tun. Und ich denke, es hat wirklich echte Vorteile. Ich denke, einige Leute gehen etwas zu weit, aber wenn Sie ein paar Tage lang kurzfristig fasten, wissen Sie, dass dies alle paar Monate zu echten Vorteilen führen wird.

Katie: Als wir uns dem Ende nähern, würde ich eines Tages gerne eine zweite Runde mit Ihnen machen. Ich weiß, dass Sie sehr viel in der Forschung sind und viele Leute, die zuhören, Frauen sind, aber ich würde es lieben Wenn wir über einige praktische Erkenntnisse sprechen könnten, die wir alle aus Ihrer Forschung lernen können. Also, Mütter, Eltern, diejenigen von uns, die möglicherweise keine schweren Gewichte heben, was sind einige der Dinge, die Sie derzeit in den Daten sehen, von denen wir alle lernen und die wir annehmen und von denen wir profitieren können?

Dr. Dominic: Ja. Nun, speziell für Frauen denke ich, dass es für Frauen wirklich wichtig ist, wenn sie eine ketogene Diät beginnen oder zeitweise fasten. Oft zeigt dieses Szenario, dass Frauen eine neue Übungsroutine beginnen, damit sie ihre Übung verbessern können Sie werden die Kalorien einschränken und gleichzeitig mit der ketogenen Diät beginnen. Und so haben Sie viele Variablen, die zu Dingen beitragen, die möglicherweise Ihren Stoffwechsel verlangsamen und Ihren Schilddrüsenpegel senken könnten. Wenn Sie also mit einer ketogenen Diät experimentieren, würde ich sagen, dass alle Variablen gleich bleiben und Ihre Kalorien nicht einschränken. Passen Sie also einfach die Makronährstoffverhältnisse an ketogene Verhältnisse an und halten Sie Ihr Training gleich. Sehen Sie, wie es sich auf Ihren Körper auswirkt, und lassen Sie Ihren Körper sich daran anpassen, da mit der Anpassung ein gewisser anfänglicher Stress verbunden sein wird. Und sobald sich Ihr Körper daran angepasst hat, beginnen Sie, wie Sie wissen, die Kalorien anzupassen oder Ihr Training und ähnliche Dinge zu beschleunigen.

Daher denke ich, dass dies wirklich ein wichtiger praktischer Imbiss ist, da es so aussieht, als würden so viele Frauen, die eine ketogene Diät beginnen oder mit intermittierendem Fasten beginnen, auch damit beginnen, wissen Sie, sie tun dies zur Wettkampfvorbereitung oder sie tun es für einen Sport oder nur um Abnehmen für ein bestimmtes Ereignis. Sie mögen Schrotflinten viele Dinge gleichzeitig. Sie machen also ketogenes intermittierendes Fasten, Kalorienreduzierung und Übertraining, und einfach nur Übertraining kann Ihren Stoffwechsel irgendwie unterbrechen, wenn Sie übermäßig trainiert sind. Daher denke ich, dass es wichtig ist, dies zu vereinfachen, was für Frauen wichtiger ist als für Männer. Sagen Sie das also auf Anhieb. Und auch die exogenen Ketone, die derzeit auf dem Markt sind, können den Menschen wirklich helfen, in diese Keto-Grippe überzugehen, wie manche es nennen, oder den Übergang von einem kohlenhydratbasierten zu einem ketonbasierten Stoffwechsel .

Zum Beispiel möchten sie beim intermittierenden Fasten das Fasten möglicherweise nicht mit einer großen Proteinmahlzeit, sondern mit einer Ketonergänzung brechen, und sie können die Vorteile des Fastens erweitern, da Ihr Glukosespiegel immer noch niedrig bleibt und Ihre Ketone wäre erhöht. Und dann, wissen Sie, haben Sie vielleicht zwei oder drei Stunden später eine ausgewogene Mahlzeit oder eine ketogene Mahlzeit, wissen Sie zum Beispiel, dass sie das vielleicht wollen. Und das hat ihnen den Übergang in diese Dinge ein wenig erleichtert. Und es gibt so viele Ressourcen, die zu online verfügbar sind, egal ob es sich um Rezeptbücher oder sogar um Snacks handelt.

Ich habe also die Möglichkeit, viele Lebensmittel zu testen, die auf dem Markt auftauchen. Einige von ihnen sind noch nicht auf dem Markt, aber ich kann Ihnen sagen, dass viele ketogene Pralinen herauskommen, ketogene Brownies, ketogene Kekse, und einige von ihnen sind ketogen und einige nicht. Aber das Gute ist, dass es legitime Formen von Schokoriegeln und Brownies und Keksen gibt und Dinge, die auf den Markt kommen. Ich bin ein großer Fan von Vollwertkost, aber einige dieser Snacks sind wirklich sehr wichtig. Diese Komfortlebensmittel sind wichtig, um von Zeit zu Zeit etwas zu essen, da sich sonst viele Menschen benachteiligt fühlen könnten. Und ich weiß, dass es sicherlich für Kinder hilft, weil einige Kinder, die der Diät folgen, sich geächtet fühlen, wenn sie bestimmte Lebensmittel nicht essen können. Das hat den Übergang für Kinder erleichtert, die ihn aus medizinischen Gründen befolgen müssen, und es hat ihnen den Übergang erheblich erleichtert.

Es gibt also viele praktische Dinge, die wir im Laufe der Jahre gesammelt haben, Wissen, das wir gelernt haben, und Unternehmen entwickeln Technologien, die die Implementierung der Diät einfacher und auch die Überwachung erleichtern. Zum Beispiel hat Readout Health ein Gerät, das ein Atemaceton-Messgerät ist, mit dem ich heute den ganzen Tag meine eigenen Ketonwerte überprüft habe. BioSense ist also das Gerät. Anstatt Ihren Finger zu stechen und Blut zu entnehmen, blasen Sie einfach in dieses Gerät und es zeigt Ihnen Ihren Atemketonspiegel an. Und ich könnte hunderte Male hineinblasen und keine Streifen kaufen gehen. Sie kaufen das Gerät einfach und es ist super einfach zu bedienen. Sie können die App herunterladen und sie sagt Ihnen, dass sie alle Ihre Ketonspiegel aufzeichnet und dass Atemaceton ein sehr guter Marker für die Fettoxidation ist. Je höher der Ketonspiegel im Atem ist, desto mehr Fett verbrennen Sie, wenn dieser Wert höher wird.

Also für Menschen, wissen Sie, die alltägliche Person, und ich weiß, dass viele Menschen diesen Ansatz zur Fettverbrennung betrachten, so etwas wie das Atemaceton-Messgerät von BioSense, ohne Ihren Finger stecken zu müssen und dafür zu bezahlen Alle Streifen wären ein sehr nützliches praktisches Gerät für Menschen.

Katie: Verstanden. Ich bin gespannt, worauf freuen Sie sich in der Zukunft der Forschung? Gibt es Trends, die Sie gerade sehen und von denen Sie glauben, dass sie auf dem Vormarsch sind, auf die wir uns in diesem Forschungsbereich freuen sollten?

Dr. Dominc: Ja, es gibt eine Menge Aktivitäten in diesem Bereich und es ist irgendwie surreal zu sehen, denn als ich anfing, dies zu studieren, war pädiatrische Epilepsie die einzige Anwendung und sie war selbst auf der amerikanischen Epilepsiekonferenz sehr marginalisiert , aber jetzt ist überall so viel los. Und die Dinge, von denen ich denke, dass sie in Zukunft am wichtigsten sein werden, sind wie große Gesundheitsprobleme. Wir wissen, dass Fettleibigkeit ein großes Problem ist, aber Typ-2-Diabetes ist wie ein großes Problem, insbesondere bei über 50-Jährigen, und es ist eine enorme Belastung für die Gesundheitsversorgung. Virta Health leistet also viel Arbeit und die Virta Health-Website dokumentiert wirklich alle Studien, die sie veröffentlicht haben.

Und Sie wissen, viele Menschen, die hören, dass eine ketogene Diät Typ-2-Diabetes behandeln kann, werden natürlich skeptisch, dass Sie Patienten von Insulin oder ihren Medikamenten befreien können, aber sie tun es und, wissen Sie, sie haben dies bewiesen . Und das war wirklich interessant zu sehen, wie sich die Wissenschaft weiterentwickelt. Und wir sind in eine völlig entgegengesetzte Richtung. Wir arbeiten mit dem Militär und unserer Firma Ketone Technologies zusammen. Wir fördern die Forschung und arbeiten mit der NASA an verschiedenen Projekten. Und jetzt ist es wirklich ein Verständnis für extreme Umgebungen und letztendlich, wie Sie wissen, der Versuch, metabolische Strategien zu formulieren, einschließlich Ernährungsstrategien, die die Leistung und Sicherheit des Warfighters, aber auch des Astronauten optimieren können.

Meine Frau und ich hatten die Gelegenheit, an den Missionsoperationen der NASA für extreme Umweltbedingungen teilzunehmen, bei denen wir in einer Besatzung mit Astronauten sind, unter dem Atlantik sind und tatsächlich eine Woche oder länger unter Wasser forschen. Wir lebten in einer hyperbaren Umgebung und ich hatte die Gelegenheit, die ketogene Diät für 10 Tage unter Wasser zu machen. Und wenn es so war, analysieren wir die Daten noch ein paar Jahre später und bereiten uns auf weitere weltraumanaloge Missionen mit der NASA in diesem Jahr vor.

Das ist also ein großer Teil dessen, was wir jetzt tun, und viel Zeit, Mühe, Geld und Ressourcen fließen in das Verständnis dieser extremen Umgebungen und in die Entwicklung einer unserer Meinung nach ketogenen Strategie zur Optimierung der Leistung in diesen Umgebungen Umgebungen.

Katie: Auf jeden Fall. Ich verfolge Ihre Recherchen sehr genau und finde es erstaunlich, alles zu sehen, was gerade auf uns zukommt, und ich werde es auf jeden Fall in Zukunft weiter beobachten. Wie gesagt, ich würde gerne eines Tages eine zweite Runde machen, wenn Sie dazu bereit sind, aber ich bin wirklich dankbar für Ihre Zeit heute und für das Teilen Ihres Fachwissens.

Dr. Dominic: Auf jeden Fall werde ich. Danke, dass du mich dabei hast, Katie. Bin dankbar.

Katie: Und wie immer, Sie alle, weil Sie uns heute zugehört und eines Ihrer wertvollsten Vermögenswerte, Ihre Zeit, mit uns geteilt haben. Wir sind so dankbar, dass Sie es getan haben, und ich hoffe, dass Sie sich mir für die nächste Folge des “ Innsbruck ” Podcast.

Wenn Ihnen diese Interviews gefallen, nehmen Sie sich bitte zwei Minuten Zeit, um mir eine Bewertung oder Rezension bei iTunes zu hinterlassen. Auf diese Weise können mehr Menschen den Podcast finden, sodass noch mehr Mütter und Familien von den Informationen profitieren können. Ich schätze deine Zeit sehr und danke wie immer fürs Zuhören.