Alltägliche Paleo Family Cookbook Review

Wenn Sie das Summen noch nicht gehört haben, hat Sarah Fragoso von Everyday Paleo kürzlich ihr neues Everyday Paleo Family Cookbook veröffentlicht!

Sarahs Blog bietet eine Fülle von Informationen und köstlichen Rezepten und steht auf meiner Liste der täglichen Lesungen.

Ich verwende Sarahs Originalbuch Everyday Paleo oft als Referenz und für Rezeptideen, und ich denke, ihr neues Buch wird genauso hilfreich sein.

Das Everyday Paleo Family Cookbook enthält über 80 familienfreundliche Rezepte, die einfach zuzubereiten sind, sowie gesunde Versionen von Gewürzen und Saucen. Es ist eine großartige Ressource für Familien, die gerade erst mit einer Art Paläo / echtem Essen beginnen, da es einen Budget-Leitfaden, eine Liste mit Grundnahrungsmitteln, einen einwöchigen Speiseplan, eine Einkaufsliste und vieles mehr enthält.

Selbst für erfahrene echte Esser bietet ihr Familienkochbuch Rezeptideen und Budget-Tipps, die köstliche Abwechslung auf die Speisekarte bringen.

Ich finde es toll, wie Sarah sich darauf konzentriert, Mahlzeiten zu einem Familienereignis zu machen, und wie die ganze Familie dazu beitragen kann, die Mahlzeiten zuzubereiten, zu kochen und zu genießen. Sie bietet auch eine Liste mit Ideen für Mittagessen und Snacks, was eine wertvolle Ressource ist, insbesondere für Eltern, die Schwierigkeiten haben, gesunde Optionen zu finden, um sie mit ihren Kindern zur Schule zu schicken.



Die Rezepte

Ich hatte die Gelegenheit, einige der Rezepte im Everyday Paleo Family Cookbook auszuprobieren, und wie die Rezepte in ihrem Blog und im Original Everyday Paleo sind sie einfach zuzubereiten und lecker. Unser bisheriger Favorit war das ganze griechische Huhn mit geröstetem Knoblauch.

Griechisches Brathähnchen-Rezept jeden Tag Paleo

Es ist unglaublich einfach zuzubereiten und kann in den Ofen gestellt werden, um zu kochen, während Sie das Haus putzen, mit den Kindern spielen oder sich entspannen (macht das eigentlich jemand?). Wir hatten es heute zum Mittagessen und es war ein Kinderfavorit. Ich hatte keine Zitronen mehr, also habe ich stattdessen eine Orange in Scheiben geschnitten (Zitrone war auch großartig!) Und mit frischer Petersilie, Salz und Pfeffer bestreut. Der geröstete Knoblauch verleiht wirklich Geschmack und ich liebe es, den gerösteten Knoblauch etwas verwelktem Spinat hinzuzufügen.

Jedes Rezept im Everyday Paleo Family Cookbook wird von einem Farbbild in voller Größe begleitet, was es großartig macht, wenn meine Kinder bei der Auswahl der Mahlzeiten für die Woche helfen möchten (und sie sind viel eher begeistert davon, neue Mahlzeiten zu probieren, wenn sie dazu kommen Wähle sie).

Das Lieblingsrezept der Kinder war “ Raketentreibstoff ” ein getreidefreier, gesunder Genuss (siehe Rückseite des Buches!).

Die Führer

Das alltägliche Paleo-Familienkochbuch bietet auch einige sehr hilfreiche Kurzreferenzkapitel für den Übergang zu einem gesünderen Lebensstil (oder um Zeit in der Küche zu sparen, wenn Sie bereits gewechselt haben). Im ersten Abschnitt des Buches bietet Sarah Anleitungen zu:

  • Grundnahrungsmittel zur Hand zu haben
  • 10 Schritte für den Einstieg
  • Wie man Kinder an Bord bringt
  • Ideen für das Mittagessen zum Mitnehmen
  • Schnelle und einfache Essensideen
  • Einwöchiger Speiseplan mit Einkaufsliste
  • Budgetführer

Hör zu!

Wenn Sie dies noch nicht getan haben, empfehle ich Ihnen, Sarahs Blog und ihr neues Buch zu lesen. Das tägliche Paleo Family Cookbook bietet eine Fülle von Informationen in einem einfach zu lesenden Paket. Ich kann es kaum erwarten, mehr von den Rezepten zu probieren, und ich bin sicher, Sie werden sie auch genießen!

Haben Sie Sarahs Blog oder frühere Bücher gelesen? Wirst du dir dieses neue Buch ansehen? Sag es mir unten!