Eiersatz zum Kochen und Backen

Eiallergien nehmen zu und sind nach Milchallergien eines der häufigsten Allergene bei Kindern. Mein letzter Test zeigte, dass ich meine Empfindlichkeit gegenüber Getreide und Milchprodukten tatsächlich umgekehrt hatte, aber immer noch stark auf Eier reagierte. (Ein kleines Abschiedsgeschenk von meiner Autoimmunerkrankung.)


Das Vermeiden von Eiern kann für die wachsende Zahl von Allergikern unpraktisch und schwierig sein. Viele gängige Backwaren, panierte Lebensmittel und Frühstücksgerichte enthalten Eier. Zum Glück ist nicht alles verloren, denn es gibt großartige Möglichkeiten für Ersatzspieler.

Eiersatz beim Backen

Eier sind wirklich zwei verschiedene Teile: Eigelb und Weiß. Aus diesem Grund verlangen einige Rezepte nur das eine oder andere. Das Eigelb ist fettig und hilft beim Binden, während das Weiß Feuchtigkeit und Leichtigkeit (Sauerteig) bietet. In den meisten Rezepten, die ganze Eier erfordern, spielen die Eier in allen drei Rollen:


  • Als Sauerteig
  • Als Bindemittel
  • Als Feuchtigkeitscreme

Berücksichtigen Sie beim Ersetzen von Eiern in Rezepten die Rolle des Eies, bevor Sie Ihren Eiersatz auswählen. Es ist nicht immer einfach, dies herauszufinden, aber hier sind einige Richtlinien:

  • Wenn das Rezept kein anderes Treibmittel (wie Backpulver) enthält, nehmen Sie an, dass das Ei als Treibmittel wirkt.
  • Wenn das Rezept mehr als 3 Eier vorsieht, nehmen Sie an, dass sie in allen drei Rollen wirken.
  • Wenn das Rezept neben Eiern nur wenig Feuchtigkeit enthält, nehmen Sie an, dass sie als Feuchtigkeit wirken.
  • Wenn das Rezept nur Eiweiß vorsieht, werden sie wahrscheinlich als Sauerteig (und Feuchtigkeitscreme) verwendet.
  • Wenn ein Rezept nur Eigelb erfordert, dienen sie zum Binden.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, nehmen Sie an, dass die Eier wie alle drei wirken, und wählen Sie einen Eiersatz oder eine Kombination davon, die alle drei Funktionen abdeckt.

Was anstelle von Eiern zu verwenden

Egal, ob Sie nach Wahl oder Notwendigkeit eifrei sind, diese Eiersatzprodukte sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Lieblingsrezepte zu genießen.

In Backrezepten

Wenn Sie backen (Kuchen, Muffins, schnelles Brot usw.), finden Sie normalerweise einen Eiersatz, der gut funktioniert.




Wenn ein Ei als Bindemittel fungiertIn einem Rezept funktioniert fast jeder der folgenden Ersatzprodukte:

  • 1 Esslöffel gemahlene Chiasamen + & frac14; Tasse Wasser (mischen und 15 Minuten ruhen lassen)
  • & frac14; Tasse Vollfettjoghurt
  • 1 Esslöffel gemahlener Leinsamen + & frac14; Tasse Wasser (mischen und 15 Minuten ruhen lassen)
  • 1/3 Tasse Apfelmus (wird bröckeliger sein)
  • & frac14; Tasse pürierte Banane (offensichtlich nicht das, was ich benutze!)
  • 1 Esslöffel Gelatinepulver + & frac14; Tasse Wasser (mischen und 15 Minuten ruhen lassen)
  • 2 Esslöffel Datteln, Rosinen oder Pflaumen + 2 Esslöffel Wasser, zusammen püriert
  • & frac14; Tasse Erdnussbutter oder Mandelbutter

Wenn Eier als Treibmittel wirkenIm Rezept kann Joghurt oder jeweils ein Teelöffel Backpulver (oder Backpulver), weißer Essig (oder Apfelessig) und Wasser (zusammen mischen) verwendet werden.

Wenn das Ei für Feuchtigkeit benötigt wirdEs sollten Joghurt, Saft, Apfelmus oder pürierte / pürierte Bananen verwendet werden.

Wenn Sie sich nicht sicher sindVerwenden Sie mehr als eine Art von Eiersatz. Verwenden Sie beispielsweise eine Gelatine “ Ei ” (bindend und feuchtigkeitsspendend) und ein Sauerteig “ Ei ” wie Joghurt (auch wenn das Rezept meiner Erfahrung nach nur ein Ei verlangt), stellt sich heraus, dass es in Ordnung ist!)


Für Kokosmehlrezepte,Eier werden sowohl für die Bindung als auch für die Feuchtigkeit benötigt, daher verwende ich normalerweise eine Mischung aus Chia, Gelatine und Apfelmus.

Zum Panieren

Zum Panieren wird häufig eine Eimischung verwendet, es gibt jedoch einige einfache Substitutionen. Meine Favoriten sind geschmolzene Butter, Kokosöl oder Naturjoghurt. Vollfette Kokosmilch funktioniert auch.

Für ein schmackhafteres Bindemittel zum Panieren mische ich zu gleichen Teilen Senf und Honig oder Ahornsirup.

In Omeletts

In diesem Fall haben Sie kein Glück! Ich habe nichts gefunden, was die Eier in Geschmack oder Textur vollständig ersetzt, aber ich habe gelernt, Frühstücks-Pommes mit vielen der Zutaten zu lieben, die oft zu einem Omelett hinzugefügt werden (Paprika, Zwiebel, Käse, Fleisch, Spinat). , zusammen ohne Eier gebraten.


Ich denke auch, dass es Zeit ist, die “ Eier oder Müsli zum Frühstück ” Regel und bedenken Sie, dass Reste, Pfannengerichte und sogar Salate eine ausgezeichnete Wahl für ein gesundes Frühstück sein können!

Hier sind einige meiner bevorzugten eifreien Frühstücksrezepte zum Probieren:

  • Wellness-Riegel - Diese haben eine angemessene Menge Zucker aus Datteln, aber wenn sie mit einem proteinreichen Lebensmittel (wie hausgemachter Wurst) kombiniert werden, sind sie ein gesundes Frühstück.
  • Protein “ Gehirnleistung ” Smoothie - Lassen Sie einfach das Eigelb weg und Sie haben einen sättigenden und köstlichen Frühstücks-Smoothie, der Sie nicht krank macht.
  • Chia Seed Pudding Parfait - Probieren Sie diesen Pudding für etwas anderes als Parfait. Fügen Sie Nüsse, Beeren, Kokosnuss oder was auch immer Sie in Ihrer Speisekammer haben, für ein leckeres eifreies Frühstück hinzu.

Wenn Sie keine Eier haben können, finden Sie schnell andere eifreie Optionen zum Frühstück. Ich habe das Gefühl, es hat mir auch geholfen, mich abwechslungsreicher zu ernähren, was wichtig ist, um alle Nährstoffe zu erhalten, die der Körper benötigt.

FAQs zu Eiersatzern und Ersatzstoffen

Hier sind einige der häufigsten Fragen, die ich zum Thema Eiersubstitution bekomme:

1. Woher wissen Sie, ob Sie allergisch gegen Eier sind?

Es gibt eine Reihe von Tests, die Ihr Arzt durchführen kann, um festzustellen, ob Sie allergisch gegen Eier (oder andere Lebensmittel) sind. Einige davon umfassen:

  • IgE / IgG / IgA-Test
  • Nahrungsmittelherausforderung
  • Nahrungsmitteleliminierung

Viele Menschen stellen fest, dass sie an einer Eiallergie leiden, weil sie sich jedes Mal krank fühlen, wenn sie ein bestimmtes Lebensmittel essen. Sie können einen Test erhalten, um zu bestätigen, aber viele Menschen sehen den Punkt nicht (wenn er negativ ausfällt, essen sie das Essen immer noch nicht, je nachdem, wie sie sich fühlen).

2. Sind Eier das Problem oder ist es das Futter der Hühner?

Einige Leute glauben, dass das, was das Huhn isst, eine Reaktion hervorrufen kann. Einige haben herausgefunden, dass sie Eier von Hühnern essen können, die mit einem biologischen, sojafreien, maisfreien Futter gefüttert werden. Andere haben festgestellt, dass Enteneier sie nicht so stören wie Hühnereier.

3. Warum ist seidiger Tofu nicht auf der Liste?

Die kurze Antwort lautet, dass Tofu aus Soja hergestellt wird, daher ist dies keine gesunde Wahl.

4. Warum ist Ener-g nicht in dieser Liste enthalten?

Ener-g ist ein hochverarbeitetes Lebensmittel, daher empfehle ich es nicht. Es enthält auch synthetisches Zahnfleisch. Da es so viele gesunde Alternativen gibt, würde ich mich einfach davon fernhalten.

5. Wie können Sie nur das Eiweiß ersetzen?

Angenommen, Sie ersetzen nur das Eiweiß in einem Rezept, das ein ganzes Ei erfordert, ist es am einfachsten, zwei Eigelb für jedes Ei im Rezept zu verwenden. Sie können auch 1 Eigelb und 1 der anderen Eiersatzprodukte in vielen Rezepten verwenden.

Wenn Sie Eiweiß in Rezepten ersetzen möchten, die nur Eiweiß (wie Baiser) verwenden, haben Sie möglicherweise kein Glück. Es gibt keinen großartigen Ersatz für Eiweiß in solchen Rezepten. Möglicherweise können Sie jedoch ein Gelatineei in einigen Rezepten wie Royal Icing verwenden.

6. Wie viele Eier kann ich ersetzen?

Bei Rezepten, die 1-3 Eier erfordern, ist ein bindender Eiersatz wahrscheinlich ausreichend. Für Rezepte, die mehr Eier erfordern, müssen Sie möglicherweise Eiersatzprodukte mischen und anpassen, um die Anforderungen des Rezepts zu erfüllen. Wie ich bereits erwähnt habe, benötigen Kokosmehlrezepte normalerweise Eier als Bindemittel und für Feuchtigkeit. Aus diesem Grund enthalten Rezepte für Kokosmehl in der Regel viele Eier.

Dieselbe Überlegung kann jedoch auch für andere Rezepttypen gelten. Rezepte, die mehr als 4 Eier erfordern, benötigen normalerweise auch Eier für mehr als eine Aktion. Ich würde einen Eiersatz aus jeder Kategorie verwenden und nach Bedarf anpassen. Zum Beispiel könnte ein Rezept, das 4 Eier erfordert, 2 ungesüßte Apfelmus-Eier, 1 Chiasamen-Ei und 1 Gelatine-Ei enthalten.

Bei Rezepten, bei denen viele Eier benötigt werden, wird der Eiersatz möglicherweise nicht geschnitten. Erstellen Sie daher einen Sicherungsplan.

Eiersatz für eifreies Leben

Viele Menschen haben Nahrungsmittelreaktionen und Allergien gegen gesunde Lebensmittel wie Eier. Einige Nahrungsmittelallergien können behandelt werden (z. B. die Verbesserung der Darmgesundheit und der Ernährung), aber in der Zwischenzeit können Eiersatzprodukte Ihnen helfen, einige Ihrer Lieblingsrezepte zu genießen (sogar glutenfreie!).

Dieser Artikel wurde von Dr. Scott Soerries, MD, Hausarzt und medizinischer Direktor von SteadyMD, medizinisch überprüft. Wie immer ist dies kein persönlicher medizinischer Rat und wir empfehlen Ihnen, mit Ihrem Arzt zu sprechen.

Vermeiden Sie Eier nach Wahl oder Notwendigkeit? Was verwenden Sie als Ersatz?