Einfaches Miso-Suppenrezept (mit Gemüse)

Manchmal, wenn das Wetter kalt ist oder Sie sich einfach unter dem Wetter fühlen, gibt es nichts Besseres als eine warme Brühe. Diese Miso-Suppe kombiniert nährstoffreiche Knochenbrühe mit den probiotischen Vorteilen von Miso. Und Sie erhalten die Vorteile von Vitaminen und Mineralstoffen auch aus Gemüse. Machen Sie eine große Menge für die ganze Familie oder nur eine Schüssel für Sie!

Was ist Miso?

Miso ist eine starke Paste aus fermentierten Sojabohnen. Aber ist Soja nicht schlecht für Sie, fragen Sie? Ja und nein. Sojabohnen enthalten wie jede Hülsenfrucht eine große Menge Phytinsäure, die die Nährstoffaufnahme beeinträchtigt. Sie enthalten auch Phytoöstrogene, die ihre eigenen negativen Nebenwirkungen haben.

Miso ist jedoch Soja fermentiert. Fermentierte Lebensmittel enthalten Bakterien, die den im Lebensmittel enthaltenen Zucker und die Stärke aufgenommen haben. Dieser Prozess konserviert das Essen und gibt ihm Probiotika, Enzyme und zusätzliche Vitamine. Es macht die Nahrung leichter verdaulich und die Nährstoffe für den Körper leichter zu verwenden.

Es gibt verschiedene Miso-Farben, und alle eignen sich gut für die Suppenherstellung. Im Allgemeinen ist der Geschmack umso stärker, je dunkler das Miso gefärbt ist. Normalerweise finde ich Miso in der Abteilung für ethnische Lebensmittel in meinem Lebensmittelgeschäft, aber es gibt auch einige gute Bio-Optionen, die online verfügbar sind.

Wie man eine schnelle Miso-Suppe macht

Um eine Miso-Suppe zuzubereiten, geben Sie ein paar Teelöffel Miso-Paste in eine Brühe mit Gewürzen und Gemüse. Traditionell wird Dashi, die Brühe für Misosuppe, aus getrockneten Bonito-Flocken (eine Art Fisch) und Seetang hergestellt. Sie können dies auch gerne auf diese Weise tun, aber Sie können auch eine gute Hühnerknochenbrühe verwenden, wie sie bei Kettle and Fire verkauft wird.

Dann einfach mit zusätzlichen Gewürzen, etwas Gemüse, dem Miso und manchmal einem hart gekochten Ei belegen.



Ein Hinweis zum Hinzufügen des Miso - es funktioniert am besten, wenn Sie etwa & frac14; Tasse der warmen Brühe aus der Pfanne und die Misopaste mit einer Gabel unterrühren, bevor sie wieder in den Rest der Suppe gegeben wird. Sobald Sie das Miso hinzugefügt haben, erwärmen Sie die Suppe einfach vorsichtig. Kochen Sie es nicht, sonst zerstören Sie alle Darmbakterien im Miso!

Wenn Sie versuchen möchten, Dashi, die traditionelle Fisch- und Seetangbrühe für Misosuppe, zuzubereiten, ist dieses Video gut.

Keine Zeit von Grund auf neu zu machen?

Wenn Sie das Leben noch einfacher machen möchten, verkauft Kettle and Fire auch eine köstliche Miso-Suppe, die sofort einsatzbereit ist. Erhitzen Sie es einfach und fügen Sie Gemüse hinzu, das Sie mögen.

4,5 von 2 Stimmen

Hausgemachtes Miso-Suppenrezept

Es ist einfach, Miso-Suppe zu Hause mit einer guten Hühnerknochenbrühe, Miso-Paste und Gemüse zuzubereiten. Kurs Suppe Küche Asiatische Vorbereitungszeit 5 Minuten Kochzeit 10 Minuten Cool 5 Minuten Gesamtzeit 15 Minuten Portionen 1 Portion Kalorien 181kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • 1 & frac12; Tasse Hühnerbrühe
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • & frac14; TL Zwiebelpulver
  • & frac12; TL Ingwer (gerieben)
  • 3 Pilze (in Scheiben geschnitten)
  • 1 EL Misopaste
  • & frac12; Tasse frischer Spinat
  • 1 Frühlingszwiebel (gehackt)
  • 1 Ei (optional)

Anleitung

  • In einem kleinen Topf die Brühe, den gehackten Knoblauch, das Zwiebelpulver, den geriebenen Ingwer und die geschnittenen Pilze vermischen.
  • Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und 5 Minuten köcheln lassen.
  • Lassen Sie die Brühe etwas abkühlen.
  • Entfernen Sie & frac14; Tasse der warmen Brühe in eine kleine Schüssel geben und die Misopaste unterrühren.
  • Geben Sie die Brühe / Miso-Mischung mit dem Rest der Brühe in die Pfanne zurück.
  • Schalten Sie die Hitze auf niedrig und fügen Sie den Spinat hinzu, erhitzen Sie gerade bis erwärmt.
  • Nach Belieben mit der Frühlingszwiebel und dem hart gekochten Ei belegen.

Anmerkungen

Anderes Gemüse, das Sie hinzufügen können: Baby Bok Choy, Daikon, Kohl, Grünkohl, Mangold

Ernährung

Servieren: 1,5 Tassen | Kalorien: 181 kcal | Kohlenhydrate: 14g | Protein: 17 g | Fett: 7 g | Gesättigtes Fett: 2g | Cholesterin: 163 mg | Natrium: 820 mg | Kalium: 675 mg | Faser: 2 g | Zucker: 3g | Vitamin A: 1765IU | Vitamin C: 8,7 mg | Calcium: 54 mg | Eisen: 2,6 mg

Hast du jemals Miso benutzt? Was machst du damit?