DIY Outdoor Sackleinen Kranz (für jede Jahreszeit)

Eine Dekor-Diva bin ich nicht, aber das Dekorieren für Jahreszeiten und Feiertage mit Kindern macht definitiv viel Spaß. Als ich die niedlichen Kränze und Dekorationen an der Haustür in der Nachbarschaft bewunderte, kam mir eine Idee … Warum nicht versuchen, meinen eigenen hausgemachten Sackleinenkranz zu machen?

Hier ist, wie es gelaufen ist …

Machen Sie Ihr eigenes Haustürdekor

Wenn Sie glauben, ich sei ein Handwerksüberflieger, lassen Sie mich den Rekord klarstellen. Martha Stewart bin ich nicht. Ich mag es, die Ärmel hochzukrempeln und in ein DIY-Projekt einzusteigen, wenn die Stimmung (und der Zeitplan) stimmen, aber ich halte mich normalerweise an Dinge wie natürliche Lotionen und Seifen.

Darüber hinaus sind meine nicht verhandelbaren Standards für das Handwerk:

  1. Einfach und wiederverwendbar
  2. Einfach zu lagern
  3. Preiswert
  4. Schnell zu machen
  5. Und natürlich - so natürlich wie möglich!

Zugegeben, dieses DIY-Projekt ist nicht ganz natürlich, da es sich um Kleber und Farbe handelt, aber bis ich lerne, meine eigene Farbe und meinen eigenen Kleber herzustellen, muss es reichen! Da ich es für die Haustür vorgesehen hatte und es draußen sein würde, dachte ich, ich könnte etwas entspannter sein.

So stellen Sie Ihren eigenen Sackleinenkranz her

Ich mag das einfache, natürliche Aussehen von Sackleinen und ich hatte es schon früher verwendet, um diese Sackleinengirlande und auch dieses Sackleinenzelt für die Kinder herzustellen. Es ist nicht nur kostengünstig, es passt zu allem und ist sehr langlebig, sodass es über die Jahre hinweg wirklich dem Verschleiß standhält.



Während ich vorhatte, nur einen traditionellen runden Kranz herzustellen, kam Pinterest auf die Idee, einen einfach ausgeschnittenen “ Kranz ” Ich habe beschlossen, das auch zu versuchen, während ich die Vorräte heraus hatte, aber Sie könnten sicherlich nur den angehen, der Sie am meisten interessiert!

Warten Sie, bis Sie sehen, wie einfach dieses Projekt ist …

Grundlegender Sackleinenkranz

Es gibt aufwändigere Möglichkeiten, einen Sackleinenkranz herzustellen, aber dieser Grundkranz ist edel und praktisch, da er einen gekräuselten Sackleinen-Look ohne Heißkleben, Nähen oder Heften erzeugt.

Grundlegende Vorräte an Sackleinenkranz

  • 1 & frac12; Meter Sackleinen
  • 16 Zoll Drahtkranzrahmen
  • scharfe Schere

Grundlegende Anweisungen für Sackleinenkranz

  1. Rollen Sie die anderthalb Meter Sackleinen aus und schneiden Sie sie mit einer Schere in 2 x 10 Zoll große Streifen.
  2. Binden Sie die Streifen nacheinander in einfachen Knoten um den Metallkranzrahmen, bis der Rahmen voll ist.

Das ist es! Ja wirklich! Sie können Ihren Kranz mit einem Farbtupfer aufhellen, indem Sie mit einem Band ein Herzstück - wie ein Familienmonogramm - an die Oberseite binden.

Dieser Grundkranz sieht für sich allein großartig aus, kann aber leicht für jede Jahreszeit aktualisiert werden, indem verschiedene farbenfrohe Mittelstücke ausgetauscht werden. Sie können beispielsweise das Herzstück ausschalten, um ein immer angemessenes “ Willkommen ” Nachricht an einen Kürbiskranz für den Herbst.

So stellte sich einer der Kränze heraus, den ich später einem Freund als Einweihungsgeschenk schenkte. Ist es nicht hübsch?

DIY Sackleinen Kranz Tutorial

Ausgeschnittene Sackleinen “ Kränze ”

Diese sind etwas abseits der Touristenpfade, aber wenn Sie etwas festlicher sein möchten, können Sie dieselbe Sackleinenrolle nehmen und anstelle eines Kranzes eine ausgeschnittene Tür hängen lassen. Diese Methode ist unendlich an verschiedene saisonale Formen anpassbar und bietet viel Raum für individuelle Kreativität.

Sie sind nicht nur kostengünstig herzustellen, da sie flach liegen und nicht sperrig oder empfindlich sind, sondern auch leicht für die Saison aufbewahrt werden können. Sieg!

Aushängende Tür hängende Vorräte

  • 1 Yard Sackleinen (farbig oder uni)
  • 6-8 Näh- oder Sicherheitsnadeln
  • scharfe Schere
  • Heißklebepistole und Klebestifte (oder machen Sie einen schnellen Heftstich für eine natürlichere Option)
  • alte Plastiktüten oder anderes Füllmaterial
  • Band
  • Malerband (optional)
  • Farbe (optional)
  • Pinsel (optional)
  • Karton (optionaler Träger zum Malen)

Anweisungen zum Aufhängen der ausgeschnittenen Tür

  1. Falten Sie den Sackleinenhof in zwei Hälften und stecken Sie die Kanten fest, um ein Verschieben zu verhindern. Verwenden Sie einen Marker oder eine Kreide, um zwei der gewünschten Formen darauf zu schablonieren. Achten Sie darauf, keine sehr breite Form zu wählen, da sonst die Kanten etwas zu schlaff sind, um flach zu hängen.TRINKGELD:Möglicherweise möchten Sie eine Pappschablone erstellen, um die Form festzulegen, bevor Sie die Sackleinen markieren.
  2. Schneiden Sie die Schablonenformen aus und achten Sie darauf, dass sie genau die gleichen Abmessungen haben.
  3. Wenn Sie Ihren ausgeschnittenen Kranz bemalen möchten, legen Sie die “ Vorderseite ” Sackleinen flach auf ein Stück Pappe oder Maltuch. Wenn gewünscht, kleben Sie vor dem Malen das Klebeband des Malers auf, um Muster hinzuzufügen. Legen Sie das Klebeband einfach an die Stelle, an der die Sackleinen ihre natürliche Farbe behalten sollen. Das Klebeband verleiht dem Design eine schöne, saubere Kante.
  4. Lassen Sie die Farbe vollständig trocknen. Entfernen Sie das Klebeband des Malers, wenn Sie es für ein Muster verwenden.
  5. Heißkleben Sie die Außenkanten der beiden Hälften mit der bemalten Seite nach außen zusammen und lassen Sie unten einen ungeklebten Spalt, um den Zwischenraum mit alten Einkaufstüten zu füllen. Dies ist ein Fall, in dem ich Kunststoff empfehle, um den Elementen standzuhalten, aber Sie könnten sicherlich eine Faserfüllung aus dem Bastelladen verwenden.)
  6. Füllen Sie die Form gerade so weit, dass sie etwas Volumen erhält, aber nicht so stark, dass sie übermäßig aussieht und sie verzerrt.
  7. Heißkleber die Öffnung geschlossen.
  8. Schneiden Sie zwei Streifen Band auf die gewünschte Länge. Verwenden Sie Heißkleber, um sie an der Seite des Kranzes zu befestigen, die zur Tür zeigt.
  9. Binden Sie dann die beiden Bandenden in einer Schleife zusammen und stellen Sie den Abstand ein, in dem der Kranz am Haken an der Tür hängen soll.

TIPPS:Es kann Zeit und einen zusätzlichen Schritt sparen, farbige Sackleinen zu finden, wie diese rote Sackleinen, die sich hervorragend für einen Herzkranz zum Valentinstag eignen.

Hinweis zum Malen: Da dies für den Außenbereich gedacht war, habe ich nur eine VOC-arme Sprühfarbe aus dem Bastelladen verwendet, aber Sie können sicherlich Ihre eigene natürliche Farbe herstellen, insbesondere wenn Sie diese im Innenbereich aufhängen.

hausgemachter Valentinstag Wohnkultur Sackleinen Kranz
Weil die Schablonen- und Ausschnittmethode so einfach ist, macht es Spaß, mit verschiedenen Formen und Accessoires für verschiedene Jahreszeiten kreativ zu werden, wie dieser süße Osterhase mit seiner Fliege und seinen Karotten.

DIY Osterhasen Sackleinen Kranz Tutorial

Hast du jemals einen Sackleinenkranz gemacht? Was ist Ihre Lieblingsmethode? Teilen Sie unten!