DIY Kräuterhaarspülung für glänzendes und kräftiges Haar

Viele Werbespots für Haarpflege versprechen glänzendes, schönes Haar, aber zu welchem ​​Preis? Dieses DIY-Rezept für Kräuterhaarspülung pflegt die Kopfhaut, steigert den Glanz und stärkt das Haar auf natürliche Weise ohne die Nachteile von Chemikalien und Parabenen.

Das Problem bei vielen Haarpflegemitteln, auch bei vielen natürlichen, ist, dass sie die natürlichen Öle aus dem Haar entfernen. Viele Shampoos enthalten auch Inhaltsstoffe, die das Haar für ein glattes, seidiges Gefühl beschichten, um die Öle zu ersetzen, die es gerade abgestreift hat. Es ist ein frustrierender Zyklus. aber es gibt auch andere Möglichkeiten!

Diese Kräuterhaarspülung enthält nahrhafte Kräuter, die die Kopfhaut für gesünderes, kräftigeres Haar füttern. Der Apfelessig erweicht und reinigt, ohne die natürlichen Öle der Kopfhaut zu entfernen. Diese Spülung passt leicht in einen No-Poo-Lebensstil, kann aber auch mit Shampoo verwendet werden. Bei regelmäßiger Anwendung kann das Haar zwischen den Wäschen sogar länger werden (immer ein Plus!).

Kräuterhaarspülung: Die Kräuter

Diese Spülung enthält nützliche Kräuter, die dem Haar auf vielfältige Weise helfen:

Schachtelhalm (Ja, Schachtelhalm!)

Dieses Lieblingskraut von mir enthält viel Silica, um die Haarsträhnen zu stärken (weshalb ich es auch in meinem Haarmaskenrezept verwende!). Viele Shampoos enthalten Silikon, um das Haar zu beschichten, aber dies kopiert nur den Effekt. Schachtelhalm ist auch reich an Kalzium, Magnesium, Bioflavonoiden, Chrom, Kalium, Kupfer und Eisen, um nur einige zu nennen.

Schachtelhalm ist auch leicht adstringierend, was bei fettigem Haar hilfreich ist.



Lavendel und Rosmarin

Lavendel beruhigt Entzündungen auf der Kopfhaut und erhöht die Durchblutung für ein besseres Wachstum. Rosmarinkraut beeinflusst auch die Durchblutung und stimuliert das Wachstum. Wie Schachtelhalm ist auch Rosmarin leicht adstringierend, wodurch die Haarfollikel gestärkt und Haarausfall verhindert werden.

Nessel

Brennnessel ist wirklich ein Wunderkraut, da sie voller Vitamine und Mineralien ist. Sie finden Vitamin A-Carotinoide, Vitamin B, C, D und K sowie Kalzium, Magnesium, Bor, Chrom, Kieselsäure und andere. Durch die Pflege und Steigerung der Gesundheit der Kopfhaut macht die Brennnessel das Haar auf natürliche Weise kräftiger und lebendiger.

Basilikum

Basilikum ist das letzte Kraut, das in dieser Mischung verwendet wird, und es spielt eine besondere Rolle. Wie die anderen Kräuter füttert Basilikum die Kopfhaut, hilft aber auch dem Körper, Giftstoffe und Schwermetalle zu entfernen. Basilikum fördert das Haarwachstum, da es mit den Vitaminen A und C, Flavonoiden und Polyphenolsäuren versorgt wird.

Wie man ein Kräuterhaar ausspült3,6 von 5 Stimmen

Kräuter-Haarspülrezept

Während diese Haarspülung etwas Zeit in Anspruch nimmt, ist sie relativ einfach und kann Wunder auf Ihr Haar wirken! Vorbereitungszeit 5 Minuten Infusionszeit 14 Tage Autor Katie Wells Die folgenden Inhaltsstoff-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • & frac14; Tasse Brennnesselblatt
  • & frac14; Tasse Schachtelhalm
  • 3 EL getrocknetes Basilikum
  • 4 EL getrockneter Lavendel
  • 3 EL getrockneter Rosmarin
  • 3 bis 3 & frac12; Tassen Apfelessig

Anleitung

  • Alle getrockneten Kräuter in ein viertelgroßes Glas geben.
  • Verschließen Sie das Glas und schütteln Sie es, um es zu mischen, oder rühren Sie es mit einem Löffel um.
  • Füllen Sie das Glas bis 1 Zoll von oben mit Apfelessig.
  • Verschließen Sie es fest und schütteln Sie es kräftig.
  • Bewahren Sie das Glas 2-4 Wochen lang an einem kühlen, dunklen Ort auf und schütteln Sie es jeden Tag oder so.
  • Nach den ersten Tagen stellen Sie möglicherweise fest, dass die Kräuter einen Teil des Essigs aufgenommen haben. Füllen Sie Ihr Glas einfach mit etwas mehr Essig, so dass es etwa 1 Zoll von der Oberseite entfernt bleibt.
  • Nach 2-4 Wochen die Kräuter mit einem Käsetuch oder einem sehr sauberen alten T-Shirt-Stoff abseihen. Sie können es auch mit einem feinmaschigen Sieb abseihen, dann Ihr Sieb mit einem Kaffeefilter auskleiden und erneut durchlaufen lassen.
  • Bewahren Sie Ihre Kräuterhaarspülung in einem sauberen Glas auf.

Benutzen:

  • Mischen Sie nach dem Reinigen der Haare wie gewohnt gleiche Teile der vorbereiteten Kräuterhaarspülung und des Wassers in einem leeren Einmachglas oder einem anderen Behälter. Verwenden Sie & frac14; Tasse von jedem für kurze Haare, & frac12; Tasse von jedem für schulterlanges Haar, und? Tasse von jedem für lange Haare.
  • Neige deinen Kopf zurück und gieße langsam die Kräuterspülung durch dein Haar.
  • Neigen Sie Ihren Kopf von einer Seite zur anderen und führen Sie Ihre Finger beim Gießen durch, damit er alle Bereiche erreicht.
  • Sie können das Kraut einspülen lassen oder es kurz mit Wasser auswaschen.

Anmerkungen

Verwenden Sie die Kräuterspülung einmal pro Woche oder sogar jeden Tag nach Belieben. Verwenden Sie diese Haarspülung zwischen den Shampoositzungen oder sogar anstelle von ihnen, wenn Sie feststellen, dass dies für Sie funktioniert. Mischen Sie den vorbereiteten Kräuteressig erst mit gebrauchsfertigem Wasser, da dies die Haltbarkeit verkürzt.

Bewahren Sie Ihre Kräuterhaarspülung in einem sauberen Glas auf. Wenn Sie es verwenden, verdünnen Sie es mit 1 Teil gefiltertem Wasser. Das Essigkonzentrat bleibt unbegrenzt haltbar; Wasser fördert jedoch das Wachstum von Schimmel und Bakterien. Lagern Sie die mit Wasser vorverdünnte Spülung daher nicht.

So verwenden Sie Ihre Kräuter-Haarspülung

Mischen Sie nach dem Reinigen der Haare wie gewohnt gleiche Teile der vorbereiteten Kräuterhaarspülung und des Wassers in einem leeren Einmachglas oder einem anderen Behälter. Die folgenden Richtlinien sollen Ihnen eine gute Vorstellung davon geben, wie viel Kräuterhaar jedes Mal verwendet werden muss. Je nach Länge und Dicke Ihres Haares müssen Sie möglicherweise weniger oder mehr ausspülen.

  • Kurzes Haar:& frac14; Tasse aufgegossener Essig zu & frac14; Tasse Wasser
  • Schulterlanges Haar:& frac12; Tasse aufgegossener Essig zu & frac12; Tasse Wasser
  • Lange Haare:2/3 Tasse Essig zu 2/3 Tasse Wasser

Neige deinen Kopf zurück und gieße langsam die Kräuterspülung durch dein Haar. Neigen Sie Ihren Kopf von einer Seite zur anderen und führen Sie Ihre Finger beim Gießen durch, damit er alle Bereiche erreicht.

Sie können das Kraut einspülen lassen oder es kurz mit Wasser auswaschen.

Zusätzliche Tipps

  • Verwenden Sie die Kräuterspülung einmal pro Woche oder sogar jeden Tag nach Belieben.
  • Verwenden Sie diese Haarspülung zwischen den Shampoositzungen oder sogar anstelle von ihnen, wenn Sie feststellen, dass dies für Sie funktioniert.

Haben Sie jemals eine Kräuterspülung verwendet? Haben Sie einen Unterschied in Ihren Haaren bemerkt? Lass es mich in den Kommentaren wissen!

Quellen:

  • Tilgner, S.Kräutermedizin von der Erde.AA MICRO, 2009.
  • Gladstar, R.Kräuterrezepte für eine lebendige Gesundheit. Geschoss, 2008.

Diese einfache Kräuter-Haarspülung für Heimwerker bringt Ihre Schönheitsroutine auf die nächste Stufe und verleiht Ihnen glänzendes, gesundes Haar mit der natürlichen Kraft von Kräutern!