DIY Kräutergesichtsdampf für Stau

Hatten Sie jemals eine Erkältung oder eine Überlastung und atmeten instinktiv den Dampf aus einer Tasse warmen Tees ein oder duschten Sie dampfend, um die Vorteile zu nutzen? Je nachdem, was Sie getrunken haben, hätte dies andere Vorteile haben können als nur die vorübergehende Erleichterung, die der Dampf bereitstellte. Die Dampftechnik ist ideal, wenn Husten oder Stauungen in diesem Jahr auftreten.

Vorteile eines Kräutergesichtsdampfes

Neben dem beruhigenden Gefühl von warmem Dampf im Gesicht während einer Krankheit gibt es zwei weitere bemerkenswerte Vorteile, insbesondere wenn Sie der Mischung Kräuter hinzufügen:

Haut verbessern

Dampf wird häufig in Spas als Teil einer Gesichtsbehandlung verwendet. Gesichtsdämpfe werden für ihre Fähigkeit angepriesen, Poren zu öffnen, die Haut zu erweichen und die Durchblutung zu verbessern.

Leichte Überlastung

Ich habe jahrelang Kräuterdämpfe verwendet, um Husten und Stauung während einer Krankheit zu lindern. Wenn ich mich erkältet habe, mache ich vor dem Schlafengehen oft einen Kräutergesichtsdampf, um besser schlafen zu können.



Ich fand Erwähnungen dieser Art von Gesichtsdampf in einigen meiner alten Handbücher für Naturheilmittel und Gehöfte. Es stellt sich heraus, dass dieses Mittel möglicherweise bereits im alten Ägypten in öffentlichen Badehäusern und Privathäusern eingesetzt wurde.

Dampfinhalation bei Erkältung

Das Beste an pflanzlichen Gesichtsdämpfen ist, dass die Zubereitung buchstäblich drei Minuten dauert (im Gegensatz zu dem längeren Prozess der Herstellung von Holundersirup). Sie sind auch sehr einfach mit Kräutern zuzubereiten, die Sie wahrscheinlich bereits in Ihrer Küche haben (im Gegensatz zu den Zutaten für ein dunkleres Mittel wie dit da jow).

Gesichtsdampfbad gegen Erkältungen4,34 von 3 Stimmen

Kräutergesichtsdampfrezept

Dieses einfache Gesichtsdampfbad mit den zusätzlichen Vorteilen von Kräutern kann Beschwerden bei Erkältung oder Husten lindern. Vorbereitungszeit 10 Minuten Autor Katie Wells Die folgenden Inhaltsstoff-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • 1 EL Thymian
  • 1 EL Rosmarin
  • 1 EL Basilikum
  • 1 TBSP Oregano
  • 1 EL Pfefferminzblatt
  • 1 TBSP-Eukalyptus
  • 1 EL Lavendelblüten

Anleitung

Wie vorzubereiten

  • Geben Sie etwa einen Zentimeter Wasser in den Boden eines großen Topfes und bringen Sie es zum Kochen. Wenn Sie eine Schüssel verwenden, kochen Sie alternativ Wasser in einem Teekessel oder einer Kanne und gießen Sie es in die Schüssel.
  • Falten Sie ein Handtuch in zwei Hälften und legen Sie es auf eine stabile, hitzebeständige, flache Oberfläche wie eine Theke oder einen Tisch.
  • Stellen Sie den Topf oder die Schüssel auf dieses Handtuch.
  • Fügen Sie eine beliebige Kombination getrockneter Kräuter hinzu, rühren Sie gut um und bedecken Sie sie 1-2 Minuten lang mit einem Deckel.

Herbal Face Steam Anweisungen

  • Nehmen Sie den Deckel ab und überprüfen Sie die Temperatur des Dampfes, um sicherzustellen, dass er nicht zu heiß für Ihr Gesicht ist.
  • Beugen Sie sich über den Topf und bedecken Sie den Kopf mit einem Handtuch, um ein Zelt aufzubauen. Lassen Sie so wenig Luft wie möglich entweichen.
  • Atmen Sie den Dampf langsam bis zu 10 Minuten lang ein. Ich finde es hilfreich, zuerst zu versuchen, durch die Nase ein- und durch den Mund auszuatmen, und schließlich zu versuchen, durch die Nase ein- und auszuatmen, um die Verstopfung zu lösen. Lassen Sie bei Bedarf Schleim in den Topf fallen (ja, ich weiß, dass er grob ist, aber der Topf kann gewaschen werden!).
  • Wenn Sie fertig sind, gießen Sie die Flüssigkeit und die Kräuter in den Topf (nie wiederverwenden!) Und waschen Sie den Topf gründlich. Für die Vorteile der Haut wische ich mein Gesicht auch gerne mit einer 50/50-Mischung aus Apfelessig und Wasser nach einem Gesichtsdampf ab, um die Haut zu straffen und alles zu entfernen, was sich aus den Poren gelöst hat.

Anmerkungen

  • Verwenden Sie so viele oder so wenige der oben genannten Kräuter, wie Sie möchten. Die Verwendung aller führt offensichtlich zu einem stärkeren Kräuterdampf.
  • Nicht empfohlen für Kinder oder schwangere Frauen.
  • Seien Sie vorsichtig beim Umgang mit und beim Einatmen von heißem Wasser und Dampf.

Häufig gestellte Fragen

Sie haben eine Reihe großartiger Fragen gestellt, seit ich diesen Beitrag ursprünglich geschrieben habe. Teilen Sie die Antworten hier, um hoffentlich für alle hilfreich zu sein!

Kann ich ätherische Öle hinzufügen?

Ja, manche Leute verwenden ätherische Öle für Gesichtsdämpfe. Ich persönlich (aus diesen Gründen) nicht, da ätherische Öle hoch konzentriert sind und der Dampf ihre Wirkung verstärken kann. Ich ziehe es vor, ätherische Öle in einem Diffusor richtig zu verwenden und getrocknete Kräuter in einem Gesichtsdampf zu verwenden.

Ist das sicher für Kinder?

Gesichtsdämpfe werden für kleine Kinder (aufgrund der möglichen Hitze des Dampfes und ihrer empfindlichen Haut) oder schwangere Frauen (aufgrund der möglichen Auswirkungen der Kräuter) ohne Rücksprache mit einem Arzt nicht empfohlen. Ein Luftbefeuchter im Schlafzimmer oder der Dampf einer warmen Dusche können in diesen Fällen ein besserer Ansatz sein.

Kann ich Knoblauch hinzufügen, um weitere Vorteile zu erzielen?

Persönlich bleibe ich dabei, die Vorteile von Knoblauch zu nutzen, indem ich ihn esse oder in Kapselform einnehme. Ich genieße den Geruch nicht, wenn ich ihn in Kombination mit dieser Gesichtsdampfmethode verwende.

Gibt es eine Möglichkeit, die Kräuter / das Wasser wiederzuverwenden?

Ich verwende die Kräuter nicht wieder, denn wer weiß, was im Wasser ist, wenn ich fertig bin! Ich lasse die Kräuter ab und werfe sie weg oder gieße das heiße Wasser über das Unkraut, das ich draußen loswerden möchte. (Stellen Sie zunächst sicher, dass diese Unkräuter keine nützlichen natürlichen Heilmittel sind!)

Gibt es andere natürliche Heilmittel gegen Husten oder Erkältung?

Bestimmt! Wir verwenden diesen hausgemachten Kräuterhustensirup oder Hustenbonbons sowie eine kurze Liste von immununterstützenden Nahrungsmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln bei schlechtem Wetter.

Dieser Artikel wurde von Dr. Jennifer Walker, einer Internistin, medizinisch überprüft. Wie immer ist dies kein persönlicher medizinischer Rat und wir empfehlen Ihnen, mit Ihrem Arzt zu sprechen oder mit einem Arzt bei SteadyMD zusammenzuarbeiten.

Wie man einen Kräutergesichtsdampf gegen Husten und Stauung mit Dingen in Ihrer Küche macht

Haben Sie schon einmal versucht, einen Gesichtsdampf zu verwenden, um Staus zu lindern?