DIY Kaffee unter Augencreme Rezept (um müde Augen aufzupeppen)

Kaffee muss nicht nur Ihren Morgen aufmuntern, er kann auch müde Augen aufmuntern! Dieser Kaffee mit Augenkaffee ist mit echtem Kaffee angereichert und enthält pflegende Antioxidantien, Butter und Öle.

Was verursacht Augenringe unter den Augen?

Bevor wir ein Problem beheben, ist es hilfreich zu verstehen, warum es überhaupt passiert ist. Während es viele wundersame Augencremes gibt, erfordert das Lösen unter Augenringen auch einige Änderungen des Lebensstils.

Ein Artikel aus dem Jahr 2016 über “ Periorbitale Hyperpigmentierung ” schaute auf die Ursachen unter Augenverfärbung und Schwellungen. Es war nicht so überraschend, dass einundachtzig Prozent der Fälle mit dunklen Kreisen Frauen waren.

Hier sind einige der Ursachen für Dunkelheit unter Augenringen:

  • Genetik- Einer der Hauptverursacher von Augenringen ist die Genetik. Trotz allgemeiner Überzeugung haben wir etwas Kontrolle über Gene. Durch gezielte Entscheidungen für einen gesunden Lebensstil muss die Genetik unser Leben (und unsere Augen!) Nicht zerstören.
  • Alter- Hautelastizität und Tonus nehmen mit zunehmendem Alter ab. Laut Mayo Clinic werden bei älteren Erwachsenen Augengewebe und Muskeln geschwächt und Fett kann sich in den unteren Augenlidern ablagern. Flüssigkeit kann sich ansammeln und die Schwellungen verstärken.
  • Schwache Zirkulation- Wenn Blut und Lymphflüssigkeit stagnieren, kann es sich im Bereich unter den Augen ansammeln. Dies trägt zum dunklen, violetten Farbton bei. Eine Lösung besteht darin, den Bereich zu massieren, um die Durchblutung und die Lymphdrainage zu fördern.
  • Ethnizität- Die Menge an Melanin in unserer Haut bestimmt, wie dunkel oder hell es ist. Diejenigen mit dunkleren Hauttönen sind laut einem Artikel aus dem Jahr 2014 in derZeitschrift für Drogen und Dermatologie.

Andere häufige Ursachen für Probleme unter den Augen sind:

  • Schlafmangel
  • Rauchen
  • Allergien
  • Eisenmangel

Es ist wichtig, alle zugrunde liegenden Gesundheitsprobleme sowie die Verwendung einer Unter-Augen-Creme anzugehen.



Kaffee unter Augencreme Zutaten

Es gibt viele Unter-Augen-Cremes da draußen, warum also diese? Ähnlich wie mein Rezept für Sheabutter-Augencreme enthält dieses Rezept natürliche, hautpflegende Inhaltsstoffe. Die Hauptzutat ist jedoch das mit Kaffee angereicherte Kokosöl!

Kaffee (natürlich!)

Dieses beliebte Getränk bietet eine beeindruckende Reihe von gesundheitlichen Vorteilen. Während viele von uns morgens eine Tasse Kaffee genießen, um ihren Tag zu beleben, enthält diese Augencreme wahrscheinlich kein Koffein. Da Koffein wasserlöslich ist und es sich um eine Ölinfusion handelt, gelangt das Koffein nicht zum Endprodukt. Warum also Kaffee unter eine Augencreme geben?

Kaffee ist die größte Quelle für Antioxidantien, die freie Radikale zerstören. Diese Antioxidantien reduzieren den Schaden durch oxidativen Stress, UV-Schaden und wirken entzündungshemmend. Viele rezeptfreie Kaffee-unter-Augen-Cremes verwenden Rohkaffeeextrakt aus den ungerösteten Bohnen, aber das ist möglicherweise nicht die beste Option. 2019 in der Zeitschrift veröffentlichte Forschung,Metabolitenfand, dass ein dunklerer Röstkaffee mehr Antioxidantien enthält als ein hellerer Röstkaffee. Eine andere Studie fand:

“ In gerösteten Bohnen war die antioxidative Aktivität gegenüber grünen Bohnen signifikant höher. Der Röstprozess erzeugte brandneue Antioxidans-Wirkstoffe in den Bohnen als in den grünen Bohnen. ” Reiner Kaffee

Avocadoöl

Es ist ein Killer Mayo, aber Avocadoöl ist auch sehr gut für die Haut. Dieses Öl ist mit den Vitaminen A, B und E, Proteinen und Aminosäuren gefüllt. Mit zunehmendem Alter nimmt die Kollagenproduktion in unserer Haut ab, wodurch feine Linien, Falten und allgemeines Altern auftreten.

Avocado erhöht das Kollagen in der Haut und stärkt die Zellwände, damit die Haut jünger und nicht so dünn aussieht. Avocadoöl kann auch bei Entzündungen helfen, das Gewebe wiederherstellen und die Haut vor UV-Strahlen und anderen Stressfaktoren schützen. es ist reich an Carotinoiden und 2005 Forschung in derJournal of Nutritionzeigt, dass es Vitamin-A-Carotinoiden hilft, besser zu absorbieren.

Während ich zum Kochen natürlich raffiniertes Avocadoöl bevorzuge, ist unraffiniertes Avocadoöl für die Hautpflege wirksamer. Suchen Sie nach einem, der dunkelgrün und natürlich extrahiert ist, wie dieser.

Kakaobutter

Kakaobutter ist mit seinem Schokoladengeruch und seiner glatten Textur ein Favorit für die Hautpflege. Es enthält sehr viele spezifische Antioxidantien, sogenannte Tocotrienole, die 40- bis 60-mal wirksamer sind als die in Vitamin E enthaltenen Alpha-Tocopherol-Antioxidantien. Tocotrienole ziehen besser in die Haut ein, reduzieren Entzündungen und schützen vor Hautschäden.

Mangobutter

Mangobutter ist etwas weicher als Kakaobutter und reich an Vitamin C. Es ist reich an Antioxidantien und reduziert Entzündungen, um geschädigte Haut zu reparieren und zu revitalisieren. Im Gegensatz zu Shea- und Kakaobutter ist Mangobutter adstringierender und hilft dabei, die Schwere der reichhaltigeren Öle in diesem Rezept auszugleichen.

Lavendel Öl

Kaffee, Lavendel und Schokolade mögen wie eine seltsame Kombination erscheinen, aber vertrauen Sie mir in dieser Hinsicht: Der Duft ist wirklich lecker zusammen! Lavendel ist auch großartig bei der Beruhigung und Beruhigung aller Arten von Hautbeschwerden. Ich habe den Prozentsatz wirklich niedrig gehalten, damit er für die Augenpartie in Ordnung ist, aber vermeiden Sie es, ihn in das eigentliche Auge zu bekommen.

Kaffee unter Augencreme5 von 1 Stimme

Kaffee unter Augencreme

Diese glatte, mit Kaffee angereicherte Creme fördert die Durchblutung, macht die Haut prall und verbessert das Erscheinungsbild von Augenringen und Schwellungen. Vorbereitungszeit 5 Minuten Kochzeit 10 Minuten Schmelzzeit 10 Minuten Gesamtzeit 15 Minuten Portionen 2 Unzen Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Ausrüstung

  • Doppelkessel
  • Metalldosen ODER Gläser zur Aufbewahrung
  • Einmachglas

Zutaten

  • 2 und 1/2 TL Kaffee mit Kokosöl
  • 1 EL Kakaobutter
  • 1 und 1/2 TL Mangobutter
  • 1 TL unraffiniertes Avocadoöl
  • 2 TL Bienenwachs gerieben oder Pellets
  • 3 Tropfen ätherisches Lavendelöl optional

Kaffee infundiertes Kokosöl

  • 1/4 Tasse Bio-Kaffee, gemahlen
  • 1/2 Tasse Kokosöl

Anleitung

  • Kombinieren Sie alle Zutaten außer dem ätherischen Lavendelöl in einem kleinen Einmachglas. Stellen Sie das Einmachglas in einen Topf, in dessen Boden sich ein Sieb befindet. Dies schützt den Boden des Glases vor dem Brechen.
  • Füllen Sie den Topf mit ausreichend Wasser, um die Hälfte des Einmachglases zu erreichen, und köcheln Sie vorsichtig, bis alle Zutaten geschmolzen sind.
  • Fügen Sie das Lavendelöl hinzu, wenn Sie es verwenden, und gießen Sie es sofort in die Behälter Ihrer Wahl.

Kaffee infundiertes Kokosöl

  • Geben Sie den frischen, unbenutzten Kaffee und das Kokosöl in einen Wasserbad. Sie können auch eine hitzebeständige Glasschüssel verwenden, die auf einem Topf steht.
  • Das Wasser unter der Mischung etwa eine Stunde lang köcheln lassen, um eine Infusion zu erhalten.
  • Mit einem Nussmilchbeutel oder Kaffeefilter gut abseihen und den Kaffeesatz wegwerfen.

Anmerkungen

Sie werden nicht das gesamte Kaffeeöl für dieses Rezept verwenden, aber es kann zu anderen Hautpflege-Rezepten hinzugefügt werden, die Kokosnussöl erfordern.

Haltbarkeit und Lagerung

Diese Unter-Augen-Creme wird am besten in kleinen Glasgefäßen oder Metalldosen aufbewahrt und hält etwa 6-12 Monate. Wie die meisten DIY-Hautprodukte wird es am besten an einem kühlen Ort aufbewahrt, fern von direkter Hitze und Sonnenlicht.

Da sich kein Wasser darin befindet, ist es für Keime und Bakterien, die Verderb verursachen, nicht so attraktiv. Sie brauchen hier kein Konservierungsmittel, aber manchmal füge ich 1% Vitamin E hinzu, um die Haltbarkeit der Öle zu verlängern. Für dieses Rezept würden Sie 10 Tropfen Vitamin E-Öl als Antioxidans verwenden.

Dieser Artikel wurde von Dr. Shani Muhammad, MD, Facharzt für Familienmedizin, medizinisch geprüft und praktiziert seit über zehn Jahren. Wie immer ist dies kein persönlicher medizinischer Rat und wir empfehlen Ihnen, mit Ihrem Arzt zu sprechen oder mit einem Arzt bei SteadyMD zusammenzuarbeiten.

Verwenden Sie unter Augencreme? Welche Selbstpflegepraktiken verwenden Sie, um Ihre Augen zu pflegen?

Quellen:

  1. Mayo-Klinik. (2019, 3. Dezember). Taschen unter den Augen.
  2. Parker, Susan M. Kraft des Samens: Ihr Leitfaden für Öle für Gesundheit und Schönheit (Process Self-Reliance Series).Prozess. Kindle Edition.
  3. J. A. Rothwell, E. Loftfield, R. Wedekind, N. Freedman, C. Kambanis, A. Scalbert & R. Sinha (2019). Eine Stoffwechselstudie zur Variabilität der chemischen Zusammensetzung von häufig konsumierten Kaffeebrühen.Metaboliten9 (1), 17.
    N. Z. Unlu, T. Bohn, S. K. Clinton & S. J. Schwartz (2005). Die Carotinoidaufnahme aus Salat und Salsa durch den Menschen wird durch die Zugabe von Avocado oder Avocadoöl verbessert. The Journal of Nutrition, 135 (3), 431–436.
  4. Roberts, W. (2014, April). Periorbitale Hyperpigmentierung: Überprüfung der Ätiologie, medizinischen Bewertung und ästhetischen Behandlung. The Journal of Drugs and Dermatology, 13 (4).
    R. Sarkar, R. Ranjan, S. Garg, V. K. Garg, S. Sonthalia & S. Bansal (2016). Periorbitale Hyperpigmentierung: Eine umfassende Übersicht.Das Journal für klinische und ästhetische Dermatologie9 (1), 49–55.
  5. Salisbury, A. (n. D.). Antioxidantien: Das Geheimnis der erstaunlichen gesundheitlichen Vorteile von Kaffee.