DIY Bade- und Duschspray für Seifenschaum, Rost

Dieses Bade- und Duschspray ist nur einer der Reiniger in meinem natürlichen Badreinigungsarsenal. Die Art und Weise, wie es harten Rost und Seifenschaum durchschneidet, obwohl es vielleicht Ihr neuer Favorit ist. Noch besser, es ist einfach und zieht sich schnell zusammen!

Das Rezept ist konzentriert und erfordert kein Wasser. Wir müssen uns nicht nur keine Sorgen machen, dass in unserem Badreiniger Mikroben wachsen, sondern ein bisschen reicht weit!

Wie man ein natürliches Bade- und Duschspray macht

Je härter das Durcheinander, desto härter muss der Reiniger sein. Wir müssen jedoch keine aggressiven synthetischen Chemikalien verwenden, um schwierige Bade- und Duschprobleme zu lösen. Natürliche Reiniger können genauso robust sein wie herkömmliche Gegenstücke.

Wenn sich Mineralien aus hartem Wasser mit Seife verbinden, entsteht eine filmartige, weiße Schicht, die als Seifenschaum bekannt ist. Hartes Wasser ist auch dafür berüchtigt, rostfarbene Flecken zu hinterlassen. Der beste Weg, um hartes Wasser und Seifenschaum zu entfernen, besteht darin, sie zu stoppen, bevor sie beginnen.

Ein Wasserenthärter in Kombination mit einem Filter für das ganze Haus verhindert, dass hartes Wasser Ablagerungen beschädigt. Wenn dies keine Option ist, kann eine Badewanne oder ein Duschfilter helfen. Trotzdem brauchen wir manchmal nur ein festes Bade- und Duschspray, um die Arbeit zu erledigen.

Ich empfehle, diesen Reiniger in einer Glassprühflasche aufzubewahren. Mit der Zeit kann die Säure in Essig bestimmte Kunststoffe zersetzen, und dies ist etwas, was unsere Familie generell zu vermeiden versucht. Ich habe einige süße und funktionelle Glassprühflaschen von Grove Collaborative und bei Amazon gefunden.



Peeling gegen Spray?

Ich habe ein Reinigungspulver, das sich hervorragend für diese harten Jobs eignet, aber manchmal möchte ich eine andere Option. Dieses Bade- und Duschspray enthält keine Schleifmittel, sodass keine empfindlicheren Oberflächen zerkratzt werden. Sie können es auf Fliesen-, Acryl- und Glasfaserwannen und -duschen verwenden. Vermeiden Sie es einfach, wegen des Essigs auf Metallvorrichtungen oder Marmor zu sprühen.

Scheuerschwämme können helfen, hartnäckigere Flecken zu entfernen, aber sie tun genau das: Kratzer. Dies kann im Laufe der Zeit die Schutzbeschichtung auf bestimmten Badoberflächen beschädigen. Wenn wir jedoch den richtigen Reiniger verwenden, müssen Sie nicht an Rost und Seifenschaum kratzen!

Tragen Sie für zusätzliche Reinigungskraft das Bade- und Duschspray auf und lassen Sie die Mischung etwa fünfzehn Minuten lang einwirken. Wischen Sie danach mit einem feuchten Tuch ab.

Benötigen Sie noch mehr Schwung für die Reinigung Ihres Badezimmers? Sie können auch etwas Backpulver darüber streuen und besonders harte Stellen besprühen, bevor Sie mit einem Tuch oder Schwamm schrubben.

Seife und Essig spielen nicht schön

Wir verwenden hier einfache Zutaten, aber es ist wichtig, die richtigen auszuwählen. Essig ist sauer und hilft beim Durchschneiden von harten Mineralien. Die Spülmittel helfen dabei, Seifenschaum und anderen anhaftenden Schmutz zu entfernen. Normale Seife, insbesondere kastilische Seife, funktioniert in diesem Rezept nicht.

Spülmittel ist eigentlich ein Waschmittel und wirkt auf chemischer Ebene anders als kastilische Seife. Obwohl ich es liebe, Bronners kastilische Seife zum Händewaschen, für Babytücher und sogar für Pflanzenspray zu verwenden, ist dies hier nicht meine Wahl.

Wenn Essig und Seife miteinander vermischt werden, kommt es zu einer chemischen und nicht zu einer guten Reaktion. Laut Lisa Bronner verseift Essig die Seife nicht. Dies bedeutet, dass die Seife nicht mehr seifig ist und ihre Aufgabe nicht mehr erfüllen kann. Anstelle eines starken Reinigers bleibt uns ein goopy weißes Durcheinander.

Da Spülmittel ein Waschmittel ist, spielt es gut mit Essig und wir bekommen einen noch besseren Reiniger. Wenn Sie keine natürliche Spülmittel zur Hand haben, funktioniert auch Sal Suds. Und ich spreche von normaler Spülmittel zum Händewaschen von Geschirr, nicht von Spülmittel.

Der beste Essig für Bade- und Duschspray

Ich benutze einfachen weißen Essig zum Reinigen. Weißer Essig ist erschwinglich, natürlich und macht den Job gut. Speichern Sie den guten Apfelessig für Dinge wie diesen Apfelkohlsalat oder würzigen Feuerapfelwein.

Hinzufügen eines Duftschubs

Essig und Spülmittel (oder Sal Suds) eignen sich hervorragend zum Reinigen von Wannen und Duschen. Ich mag es jedoch, einige ätherische Öle für zusätzliche Reinigungs- und Desinfektionskraft hinzuzufügen. Hier sind einige Optionen, die lecker riechen und sich hervorragend zum Reinigen eignen:

  • Zitrone
  • Limette
  • Wilde oder süße Orange
  • Grapefruit
  • Keimbekämpfungsmischung
  • Tee Baum
  • Kiefern- oder Tannennadel

Vorher und nachher

So sah die Dusche vor dem Reinigen aus. Normalerweise ist es nicht so schlimm, aber ich lasse es eine Weile los, damit die Auswirkungen nach dem Reinigen dramatischer werden.

Bad- und Duschreiniger vor dem Bild

Und so sah es danach aus. Großer Unterschied, oder?! Dies geschah, nachdem der Reiniger aufgesprüht, 10 Minuten lang ausgehärtet und dann mit einem Mikrofasertuch geschrubbt worden war. Ich musste an den härtesten Stellen ein wenig Backpulver hinzufügen.

Bad- und Duschreiniger nach Bild

Bade- und Duschreiniger-Spray gegen Rost und Seifenschaum2,91 von 55 Stimmen

Rezept für Bad- und Duschsprayreiniger

Bewältigen Sie hartes hartes Wasser und Seifenschaum, ohne die Oberflächen zu beschädigen. Dieses Spray ist ideal, um die Wanne wieder in Form zu bringen und hilft, sie so zu halten. Vorbereitungszeit 3 ​​Minuten Portionen 16 Unzen Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • 16 Unzen Glassprühflasche
  • 1 und 1/2 Tassen weißer Essig
  • 1/2 Tasse Spülmittel ODER 2 Esslöffel Sal Suds
  • 20 Tropfen ätherisches Öl der Wahl optional

Anleitung

  • Kombinieren Sie alle Zutaten in der Flasche und gießen Sie zuletzt den Essig ein. Abhängig von der genauen Größe Ihrer Flasche und Ihres Sprühgeräts benötigen Sie möglicherweise nicht den gesamten Essig. Lassen Sie oben etwas Platz, damit Sie mischen können.
  • Zum Kombinieren und vor jedem Gebrauch gut schütteln.

Anmerkungen

Anwendung: Großzügig auf Badewannen- und Duschflächen sprühen, dabei Metallbefestigungen vermeiden. Mit einem Mikrofasertuch oder Schwamm abschrubben.

Was sind einige Ihrer Lieblingsmethoden, um Ihr Badezimmer strahlend sauber zu machen? Hinterlasse uns einen Kommentar und lass es uns wissen!