Dit Da Jow Kräuterheilmittel gegen Schmerzen

Letztes Jahr hat unsere ganze Familie angefangen, Jujutsu einzunehmen. Wir alle genießen es, aber die Rollen, Würfe und Kletteraspekte kommen den Kindern definitiv leichter! Jede Aktivität, bei der Holzschwerter und Rollen verwendet werden, führt zwangsläufig zu Unebenheiten und blauen Flecken auf dem Weg.


Nach einer Klasse, die uns besonders weh tat, teilte der Sensei (Lehrer) ein traditionelles Kräuterheilmittel, das in asiatischen Ländern seit Jahren zur Schmerzlinderung und schnellen Heilung eingesetzt wird. Es heißt Dit Da Jow (wörtlich übersetzt 'Hitweinmedizin') und ist im Wesentlichen eine Kräutertinktur, die mit Heilkräutern gefüllt ist. Nach diesem Artikel:

Dit Da Jow ist ein Analgetikum, das traditionell von Kampfkünstlern bevorzugt wird. Oft mischt ein Kampfkunstmeister seine einzigartige Mischung aus vielen aromatischen Kräutern wie Myrrhe und Ginseng, die kombiniert werden, um die Durchblutung anzuregen, Schmerzen und Schwellungen zu lindern und die Heilung von Verletzungen und Wunden zu verbessern. Die Tradition wurde bekannt als 'Hit Medicine'. Viele Menschen haben auch festgestellt, dass diese Art von flüssigem Analgetikum nützlich ist, um Muskelkater, Arthritis und Rheuma zu lindern.


Ich habe traditionelle Dit Da Jow-Rezepte recherchiert und obwohl es schwierig war, viele davon zu finden (die meisten gelten als geheime Familienrezepte), habe ich endlich eine Mischung gefunden, die für uns wirklich gut funktioniert. Ich habe Kräuter verwendet, die in den USA zu finden sind, daher würde dies nicht als wahres Dit Da Jow angesehen werden, aber es war sehr effektiv für unsere Beulen und blauen Flecken. Es hilft auch dabei, die Genesung von Verletzungen im Zusammenhang mit Nicht-Kampfkünsten zu beschleunigen, sodass wir es immer zur Hand haben. Der im Laden gekaufte Dit Da Jow ist verfügbar, obwohl ich nicht versucht habe, herauszufinden, ob er genauso effektiv ist.

Wie bei allen Kräutern, Vitaminen oder Medikamenten sollten Sie vor der Anwendung einen Arzt konsultieren, insbesondere wenn Sie schwanger sind oder stillen. Dieses Rezept ist nur zur äußerlichen Anwendung bestimmt. Alle hochwertigen Bio- / Wildkräuter funktionieren. Es ist nicht billig zu machen, aber es ist sehr effektiv. Ich habe gesehen, dass es über Nacht blaue Flecken und Schmerzen beseitigt.

Zutaten

  • 1 Esslöffel getrocknete Arnika-Blüten
  • 1 Esslöffel getrocknetes Wegerichblatt
  • 1 Esslöffel getrocknetes Beinwellblatt
  • 1 Esslöffel Weihrauchpulver
  • 1 Esslöffel getrocknetes Myrrhenpulver
  • 1 Esslöffel Fenchelsamen
  • 1 Teelöffel getrocknete Angelikawurzel
  • 1 Teelöffel getrocknete Ringelblumenblüten
  • 1 Teelöffel getrocknete Löwenzahnwurzel
  • 1 Teelöffel getrockneter Schachtelhalm
  • 1 Teelöffel getrocknetes Brennnesselblatt
  • 1 Teelöffel Nelkenpulver
  • 1 Teelöffel Kurkumapulver

Anleitung

  1. Legen Sie alle Kräuter in ein Einmachglas (mindestens 16 Unzen).
  2. Gießen Sie kochendes Wasser, um alle Kräuter zu befeuchten. (Dieser Schritt ist optional, hilft aber dabei, die vorteilhaften Eigenschaften der Kräuter herauszuarbeiten.)
  3. Füllen Sie den Rest des Glases (oder das gesamte Glas, wenn Sie nicht auch heißes Wasser verwenden) mit Alkohol (trinkbar, mindestens 80 Proof) und rühren Sie mit einem sauberen Löffel um.
  4. Setzen Sie den Deckel auf das Glas. Lagern Sie das Glas an einem kühlen / trockenen Ort und schütteln Sie es täglich mindestens drei Wochen und bis zu sechs Monate. (Normalerweise lasse ich Kräuter sechs Wochen lang)
  5. Durch ein Käsetuch abseihen und die Kräuter kompostieren. Lagern Sie die Tinktur in farbigen Tropfflaschen oder sauberen Gläsern.
  6. Bei Bedarf auf die Haut auftragen, um bei Blutergüssen, Muskelkater und Schmerzen zu helfen. Nicht auf geschnittener oder gebrochener Haut anwenden.

Machen Sie pflanzliche Heilmittel? Was ist Ihre Lieblings? Teilen Sie unten!