Milchfreies Panna Cotta Rezept

Panna Cotta (italienisch für “ gekochte Sahne ”) ist ein köstliches Dessert, das aus Norditalien stammt. Es wird hergestellt, indem eine Mischung aus Sahne, Milch und Zucker gekocht wird (und die frische Vanilleschote nicht vergessen wird!) Und dann Gelatine hinzugefügt und gekühlt wird, bis sie fest ist.

Ich habe dieses Dessert auch für besondere Anlässe (wie eine Verabredungsnacht) mit einem Spritzer Honig, einigen frischen Beeren und sogar einem Schuss Marsala-Wein dekoriert. Ich habe dies sogar schon zu Geburtstagen anstelle von Kuchen oder Eis gemacht und es war ein Hit!

Das beste Panna Cotta Rezept (milchfrei und lecker)

Für mich ist das beste Rezept auch eines mit echtem Essen, gesunden Fetten und viel Nahrung. Panna Cotta ist genau das Richtige.

Tatsächlich fand ich eine Quelle, die besagte, dass traditionelles italienisches Panna Cotta durch Kochen von Sahne mit Fischgräten hergestellt wurde, so dass die Gelatine in den Fischgräten dazu führen würde, dass die Creme geliert. Ich bin mir nicht sicher, ob ich das Traditionelle (!) Erhalten möchte, also gehe ich modern vor und verwende pulverisierte Gelatine aus einer gesunden Quelle. (Dies ist die, die ich benutze.)

Ich liebe dieses Dessert, weil es in der Saison die perfekte Kulisse für frisches Obst oder Beeren ist, ganz zu schweigen von schnell und einfach. Es dauert weniger als 10 Minuten, um ein Dessert für Gäste zuzubereiten, ist aber definitiv auch für Kinder zugelassen. (Besser noch, bringen Sie den Kindern bei, wie man es macht!)

Panna Cotta ist von Natur aus gluten- und getreidefrei, aber ich wollte auch eine milchfreie Version finden. Für dieses Rezept habe ich meine hausgemachte Mandelmilch und hausgemachte Kokosmilch verwendet, obwohl im Laden gekaufte Versionen auch funktionieren werden.



Panna Cotta Aromen und Toppings

Fast wie ein Eisbecher können Sie Panna Cotta auf verschiedene (köstliche) Arten anziehen. Einige Beläge, die ich auf Panna Cotta in Restaurants gesehen habe, sind:

  • frisches Obst oder Beeren
  • SchokoladensoßeMilchfreies Panna Cotta Rezept
  • verschiedene Fruchtsaucen
  • Karamell-Sauce
  • geriebene Schokolade
  • Nüsse
  • ein Spritzer Marsala-Wein

Ich finde es toll, dass dieses Panna-Cotta-Rezept leicht gesüßt, nur mit Früchten gesüßt oder sogar völlig ungesüßt sein kann. Die mit cremiger Milch geschlagene Gelatine erzeugt eine seidenartige Textur, die bei Kindern und Erwachsenen in unserem Haus gleichermaßen beliebt ist.

4,2 von 15 Stimmen

Milchfreies Panna Cotta Rezept

Köstliche und cremige hausgemachte Kokosmilch Panna Cotta ist ein perfekter nährstoffreicher Genuss für jede Jahreszeit. Mit gesunden Fetten, hautgesunder Gelatine und einem Hauch Vanille ist es ein Familienfavorit in unserem Haus! Kurs Dessert Vorbereitungszeit 5 Minuten Kochzeit 5 Minuten Gesamtzeit 10 Minuten Portionen 8 + Kalorien 302kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • 2 Tassen Kokosmilch oder machen Sie Ihre eigenen
  • 2 Tassen Mandelmilch oder machen Sie Ihre eigene
  • 2 TBSP + 1 TL nicht aromatisierte Gelatine
  • 3 EL roher Honig
  • 3 EL Ahornsirup
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • Belag nach Wahl optional

Anleitung

  • Gießen Sie beide Milchprodukte in einen mittelgroßen Topf und streuen Sie Gelatine darüber.
  • Gelatine vorsichtig unterrühren und 5 Minuten warten, bevor die Hitze eingeschaltet wird, damit die Gelatine weich wird.
  • Honig, Ahornsirup und Vanille in den Topf geben.
  • Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren erhitzen, bis die Milch heiß genug ist, um zu dämpfen. Nicht kochen, da dies die Geliereigenschaften der Gelatine deaktiviert.
  • Fetten Sie kleine Schalen oder Formen leicht mit Kokosöl ein und gießen Sie die erhitzte Mischung in die Schalen.
  • Abdecken und 5-6 Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  • In Schalen servieren oder vorsichtig auf Serviergeschirr legen und Belag hinzufügen.

Anmerkungen

  • Es kann Kokosmilch oder Mandelmilch verwendet werden. Verwenden Sie insgesamt nur 4 Tassen Milch. Milch eignet sich auch gut für dieses Rezept.
  • Stellen Sie sicher, dass es sich bei der Gelatine um echte Gelatine handelt und nicht um Kollagenhydrolysat / Kollagenpeptide, da sie sonst nicht geliert.
  • Honig oder Ahornsirup können alleine oder ganz weggelassen werden. Frisches Fruchtpüree kann auch für natürliche Süße verwendet werden.

Ernährung

Portion: 1/2 Tasse | Kalorien: 302 kcal | Kohlenhydrate: 13,6 g | Protein: 8,4 g | Fett: 25,6 g | Gesättigtes Fett: 22,7 g | Natrium: 31 mg | Zucker: 9,1 g

Gefällt dir dieses Rezept? Schauen Sie sich mein neues Kochbuch an oder holen Sie sich alle meine Rezepte (über 500!) In einem personalisierten wöchentlichen Speiseplaner hier!

Hast du jemals Panna Cotta gemacht? Wie war es? Teilen Sie unten!