Gurken-Melonen-Minze-Smoothie

Der August ist heiß, wo wir leben. Wir mögen welken, aber die wärmeliebenden Pflanzen im Garten lieben es! Dieser Gurken-Melonen-Minz-Smoothie ist der perfekte Weg, um saisonale Produkte beim Abkühlen zu verwenden.

Saisonale Produkte sind es wert, sowohl wegen ihres unglaublichen Geschmacks als auch wegen ihres Preises. Wenn Sie keinen Garten haben, suchen Sie einen örtlichen Bauernmarkt oder einen Verkaufsstand. (Und fang an, einen Garten für nächstes Jahr zu planen!)

Trinken Sie Ihre Produkte

Meine Art, Gemüse und Obst zu essen, ist normalerweise nur ein riesiger Salat, aber eine andere Option zu haben ist schön. Wir haben unsere Lieblings-Smoothie-Rezepte so gut wie wissenschaftlich und sie sind eine großartige Möglichkeit, wählerische Esser mit zusätzlichen Nährstoffen zu versorgen oder Kindern “ eine Belohnung ” das ist immer noch gut für sie.

Smoothies können einen ziemlichen Zuckerhit verpacken (auch wenn es sich um natürlichen Zucker handelt), daher sind sie in unserem Haus nicht alltäglich und ich serviere sie selten zum Frühstück. (Hier ist, was ich diene.)

Dieser Gurkenmelonen-Minz-Smoothie ist eher ein Snack oder ein erfrischendes Getränk als eine Mahlzeit, aber für etwas Protein, das den Blutzucker ausgleicht, versuchen Sie, diesem (oder einem beliebigen) Smoothie eine Kugel Kollagenpulver hinzuzufügen. Im Gegensatz zu Gelatine verklumpt Kollagenpulver nicht in kalten Flüssigkeiten.

Wie man einen Gurken-Melonen-Minze-Smoothie macht

Der Name dieses Smoothie verrät so ziemlich das ganze Rezept! Nehmen Sie Melone, Gurken und frische Minze und mischen Sie Ihren Lieblingsmixer mit Wasser (oder Kokoswasser) und einer Kugel Kollagen, falls gewünscht.



Fühlen Sie sich frei, Ihre Lieblingsmelonensorte zu ersetzen, aber wir mögen Wassermelone und Melone am besten in diesem Rezept.

Ich lasse die Schale auf der Gurke für zusätzliche Nährstoffe (Sie können schälen, wenn nicht biologisch). Es ist auch eine gute Idee, einen Zentimeter von beiden Enden der Gurke abzuhacken, um das bittere Blütenende zu entfernen.

Wenn die Gurke etwas überwachsen ist (es passiert!), Die Hälfte der Gurke und die größten Samen herauskratzen, bevor sie gemischt werden.

Tipp: Geben Sie den Kindern Zahnstocher und lassen Sie sie mit der übrig gebliebenen Gurke und Melone ausgefallene Beilagen machen!

Prost auf den Sommer!

Gurken-Minze-Melonen-Smoothie-RezeptNoch keine Bewertungen

Gurken-Melonen-Minze-Smoothie-Rezept

Gurke, Wassermelone, Melone und Minze sind die perfekte Sommerauffrischung! Kurs Getränke Vorbereitungszeit 5 Minuten Gesamtzeit 5 Minuten Portionen 3 Tassen Kalorien 55kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • 1 kleine Gurke
  • 1 Tasse Melone (in Stücke geschnitten)
  • 1 Tasse Wassermelone (in Stücke geschnitten)
  • & frac12; Tasse frische Minzblätter
  • 1 Tasse Wasser (oder Kokoswasser)

Anleitung

  • Gurke, Melone und Wassermelone schälen und würfeln.
  • Alle Zutaten in einen Mixer geben und glatt rühren.
  • Gekühlt oder über Eis servieren und genießen!

Anmerkungen

Fühlen Sie sich frei, eine Prise Limettensaft für ein wenig Herbheit hinzuzufügen.

Ernährung

Servieren: 1 Tasse | Kalorien: 55kcal | Kohlenhydrate: 13g | Protein: 1,9 g | Fett: 0,4 g | Gesättigtes Fett: 0,1 g | Natrium: 18 mg | Faser: 2,2 g | Zucker: 8,9 g

Gefällt dir dieses Rezept? Schauen Sie sich mein neues Kochbuch an oder holen Sie sich alle meine Rezepte (über 500!) In einem personalisierten wöchentlichen Speiseplaner hier!

Andere Sommerrezepte, die Gurke / Melone verwenden

  • Erfrischendes Gurken-Limetten-Veggie-Grün-Smoothie-Rezept
  • Pfirsich-Gurken-Salat-Rezept mit Basilikum-Vinaigrette
  • Gurkensalat Rezept
  • Garnelen & Gurken Vorspeisen Rezept
  • 10 erfrischende Wasserrezepte (mit Obst und Kräutern!)

Hast du jemals Gemüse in deine Fruchtsmoothies gegeben? Was sind deine Lieblingskombinationen? Ich würde gerne hören!