Mit Ryan Moran ein profitables Geschäft aufbauen (und warum jetzt die beste Zeit ist!)

Heute sprechen wir über Finanzen, Nebenbeschäftigung und Unternehmertum - was Sie wissen müssen und warum dies der beste Zeitpunkt (vielleicht jemals) ist, um ein neues Unternehmen zu gründen. Ich bin hier mit Ryan Moran, dem Gründer von Capitalism.com, einer Website, auf der Unternehmer lernen, Unternehmen aufzubauen und zu investieren. Ryan erzählt, wie er aus einer Investition von 600 US-Dollar ein 8-stelliges Unternehmen gemacht hat und wie Sie das, was er dabei gelernt hat, duplizieren und darauf aufbauen können.

Viele Menschen fühlen sich derzeit sicherlich finanziell belastet, daher denke ich, dass dies eine besonders aktuelle Episode ist. Ich hoffe, diese Tipps geben Ihnen das Vertrauen, den Sprung zu wagen und Ihre Träume in die Tat umzusetzen!

Episodenhighlights

  • Wie man über den Tellerrand hinaus denkt und ein Unternehmen gründet
  • Derzeit auf dem Markt verfügbare Chancen
  • Warum dies die beste Zeit in der Geschichte ist, um Unternehmer zu sein
  • Unerwartete Vorteile für die nicht-traditionelle Bildung
  • Warum Ihr gewöhnliches Leben ausreicht, um die besten Geschäftsideen zu inspirieren (wenn Sie wissen, wonach Sie suchen müssen)
  • Die häufigsten Fehler, die neue Unternehmer machen (und wie man sie vermeidet)
  • Wie Eltern Kindern helfen können, ihre eigenen Gründerzentren zu gründen
  • Und mehr!

Ressourcen, die wir erwähnen

  • Ryan Moran
  • 12 Monate bis 1 Million US-Dollar: Wie man ein Gewinnerprodukt auswählt, ein echtes Geschäft aufbaut und ein siebenstelliger Unternehmer wird von Ryan Moran
  • The Slight Edge von Jeff Olson
  • Straight Line Leadership: Werkzeuge für ein Leben mit Geschwindigkeit und Kraft in turbulenten Zeiten von Dusan Djukich
  • Urküche

Mehr aus Innsbruck

  • 361: Homeschooling und Erziehung von Unternehmern mit Nathan Barry
  • 240: Wie ethische Unternehmen die Welt mit dem Gründer von Thrive Market, Nick Green, verändern
  • 249: Wie man Energie nutzt und mit Suzy Batiz von Poo ~ Pourri von innen nach außen Erfolg schafft
  • 85: Wie man einen Unternehmer großzieht: Risikoträger, Problemlöser und Veränderer fördern
  • Warum wir einen Business Incubator für unsere Kinder schaffen (und wie)

Haben Sie eine Geschäftsidee? Was ist Ihr größtes Hindernis für den Einstieg?Bitte hinterlassen Sie unten einen Kommentar oder hinterlassen Sie eine Bewertung bei iTunes, um uns dies mitzuteilen. Wir legen Wert darauf zu wissen, was Sie denken, und dies hilft auch anderen Müttern, den Podcast zu finden.

Podcast lesen

Dieser Podcast wird Ihnen von Four Sigmatic zur Verfügung gestellt. Sie haben gehört, wie ich viel über sie gesprochen habe, und das liegt daran, dass ich sie so sehr liebe. Ihre Produkte sind ein fester Bestandteil meines Lebens und ich kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte Mal nicht mindestens eines ihrer Produkte verwendet habe. Mein absoluter Favorit ist der Kaffee mit Lions Mane und es gibt zwei Möglichkeiten, wie ich ihn trinke … Sie stellen praktische Päckchen her, die sich hervorragend zum Hinzufügen von heißem Wasser für Kaffee für unterwegs eignen, und sie machen gemahlenen Kaffee mit Lion's Mane, der sich wie jeder andere gemahlene Kaffee hervorragend zum Brühen eignet. Keiner dieser Geschmacksrichtungen schmeckt nach Pilzen … Sie schmecken genau wie Kaffee, bieten aber den zusätzlichen Schub von Lion's Mane, der mir den ganzen Tag saubere Energie und Konzentration gibt, ohne den Jitter oder die Säure einiger anderer Kaffeeprodukte. Ich mag auch die Kaffeepakete für den beliebten Dalalgona-Kaffee, der gerade in den sozialen Medien die Runde macht, und ich mache es mit Kaffee mit Löwenmähnen-Päckchen und Kokosnusszucker für einen köstlichen Eiskaffee-Genuss. Schauen Sie sich dies und alle ihre Produkte unter foursigmatic.com/wellnessmama an und Code Wellnessmama gibt 15% Rabatt

Dieser Podcast wird von Wellnesse gesponsert. Mein neues Unternehmen für Körperpflegeprodukte, das Produkte herstellt, die über die Sicherheit und Natürlichkeit hinausgehen und nützliche Inhaltsstoffe enthalten, die Ihren Körper von außen nach innen nähren. Viele “ saubere ” Produkte funktionieren einfach nicht. Aus diesem Grund habe ich das letzte Jahrzehnt damit verbracht, Rezepte für Produkte zu erforschen und zu perfektionieren, die nicht nur giftige Chemikalien eliminieren, sondern auch Inhaltsstoffe enthalten, die besser als die herkömmlichen Alternativen wirken, indem sie Ihren Körper von außen nach innen nähren. Ich freue mich sehr, diese Produkte zu teilen Ich bin besonders stolz auf unsere Zahnpasta zum Aufhellen, für deren Perfektion jahrelange Formulierungen und Dutzende von Optimierungsrunden erforderlich waren. Unsere Zahnpasta zum Aufhellen unterstützt ein gesundes orales Mikrobiom und stärkt den Zahnschmelz auf natürliche Weise mit Inhaltsstoffen wie Hydroxylapatit, Neem und grünem Tee, um die Gesundheit von Zahn und Zahnfleisch zu unterstützen. Anstelle von Fluorid enthält unsere Formel Extrakt aus grünen Teeblättern, der mit Antioxidantien beladen ist. Außerdem wird gezeigt, dass eine Phytochemikalie in grünem Tee Bakterien bekämpft, die zu Karies führen. Wir haben diese Phytochemikalie mit Hydroxylapatit (einem natürlich vorkommenden Mineral und Hauptbestandteil des Zahnschmelzes) kombiniert, um die Zähne zu stärken und Hohlräume zu verhindern. Natürlich ist frischer Atem für ein gutes Zähneputzen von größter Bedeutung, und dafür haben wir Pfefferminzblattextrakt und Neem hinzugefügt. Neem verhindert, dass Bakterien an den Zähnen haften bleiben und sich in Plaque verwandeln. Diese Schutzmaßnahme bedeutet weniger Bakterien, was zu einem frischeren Atem führt! Schauen Sie sich unsere Zahnpasta zum Aufhellen und alle unsere Produkte auf Wellnesse.com an. Ein Tipp - Wenn Sie ein Bundle kaufen oder Auto-Ship verwenden, erhalten Sie einen Rabatt auf beide Bestellungen!

Katie: Hallo und willkommen im “ The Innsbruck Podcast. ” Ich bin Katie von wellnessmama.com und wellnesse.com, meiner neuen Linie völlig natürlicher Körperpflegeprodukte, die Ihrem Körper von außen nach innen zugute kommen.

In dieser Folge dreht sich alles um Finanzen, Nebenbeschäftigung, Unternehmertum und Unternehmensgründung. Ich bin hier mit Ryan Moran, dem Gründer von capitalism.com, wo er Unternehmern beibringt, Unternehmen aufzubauen und Gewinne zu investieren. Er ist am besten dafür bekannt, eine Investition in Höhe von 600 USD in ein achtstelliges Unternehmen umzuwandeln und zu verkaufen. Aber heute wurden seine Podcasts und Videos millionenfach heruntergeladen und er hat Hunderte von erfolgreichen Studenten, die seine Schulungen für den Aufbau siebenstelliger Unternehmen verantwortlich machen.

Der Grund, warum ich ihn ansprechen wollte, ist, dass viele Menschen verständlicherweise gerade jetzt finanzielle Belastungen verspüren, und Ryan glaubt, dass dies tatsächlich die beste Zeit ist, die es je gegeben hat, um ein Unternehmen und ein Nebeneinkommen oder ein volles Einkommen zu schaffen. Zeiteinkommen, und wir gehen heute auf die Einzelheiten davon ein. Ich hoffe, dass Sie diese Episode genauso genießen werden wie ich. Lassen Sie uns also ohne weiteres einspringen. Ryan, willkommen. Danke für's Da sein.

Ryan: Katie, vielen Dank, dass du mich hast. Ich war aufgeregt, mit Ihnen zu plaudern.

Katie: Ich freue mich auch darauf, mit Ihnen zu plaudern, weil ich in diesem Podcast und anderen Themen wie Elternschaft und Homeschooling viel über Gesundheit spreche, aber ich habe die finanzielle Seite nicht wirklich abgedeckt. Und kurz bevor wir mit der Aufnahme begannen, unterhielten Sie und ich uns darüber, dass dies ein wesentlicher Teil der Gesundheit ist, wenn es darum geht, zu erkennen, dass finanzieller Stress Stress verursachen kann, der in andere Lebensbereiche übergeht.

Und der Grund, warum ich so aufgeregt bin, Sie speziell zu haben, ist, dass ich weiß, dass Sie einen sehr, ich würde sagen, positiven und handlungsorientierten Ansatz in Bezug auf Finanzen haben, von dem ich denke, dass er im Moment vielen Menschen als einigen Menschen wirklich helfen könnte Fühle eine Menge Unsicherheit in Bezug auf alles, was auf der Welt vor sich geht, und möglicherweise Veränderungen in den Familienfinanzen oder der Arbeitsplatzsicherheit und all diesen Dingen. Ich denke, die Zeit könnte nicht besser sein, um dieses Thema anzusprechen, und ich bin so froh, Sie zu haben.

Ryan: Nun, ich war aufgeregt, mit Ihnen zu plaudern, weil es sich so anfühlt, als ob die Welt irgendwie auf Ihren / unseren Weg gekommen ist. Ich meine, es scheint, als würde sich der Homeschooling-Ansatz normalisieren, weil die Leute zu diesem Zeitpunkt nach alternativen Schulen suchen. Wir sind uns unserer Gesundheit mehr als je zuvor bewusst und der gesamte Müll, den wir im System aufbewahrt haben, muss ausgespült werden, damit wir dies durchstehen können. Und der traditionelle Geschäftsansatz verschwindet und weicht den Arten von Unternehmen, die Sie und mich und Menschen wie uns begeistern. Es fühlt sich also so an, als würde die ganze Welt auf uns zukommen.

Katie: Ich stimme vollkommen zu. Es hat mich in letzter Zeit tatsächlich zu einer Menge Arbeit geschickt, weil ich in den letzten 10 Jahren einen Lehrplan für meine eigenen Kinder entwickelt habe, der mit der Idee begann, als unser erster sich auf den Eintritt ins Schulalter vorbereitete. Wir sahen uns an: 'Sollten wir zu Hause unterrichten, sollten wir ihn zur Schule schicken?' Und um diese Frage zu beantworten, mussten wir einen Schritt zurücktreten und sagen: 'Nun, welche dieser Optionen bereitet ihn am besten auf das Leben vor?' Und wir haben erkannt, dass keine der gegenwärtigen Optionen ihn wirklich am besten auf die Zukunft vorbereitet hat, die er wahrscheinlich in dieser sehr technologischen Welt haben würde.

Also habe ich von Grund auf einen Lehrplan erstellt, in dem all diese Fragen zur Bildung neu überdacht wurden. Was wäre, wenn sie nicht acht Stunden still sitzen müssten? Was wäre, wenn dies keine Variable wäre? Was ist, wenn Bücher nicht der einzige / beste Weg sind, um zu lernen? Wie können wir unsere Kinder am besten aus der Perspektive der Fähigkeiten und der Perspektive des Wissens vorbereiten? Und ich habe diesen ganzen Lehrplan erstellt, von dem ich dachte, dass er in Ordnung ist. In ungefähr 10 Jahren werden die Leute vielleicht mehr mit virtuell an Bord sein und ich werde es in einen tatsächlichen Lehrplan verwandeln und mit anderen Familien teilen. ” Und dann hat in den letzten sechs Monaten alles geklappt, und ich bin gegangen, “ Oh, okay. Die Zeit ist jetzt. Virtual wird jetzt akzeptiert. Ich muss das anderen Familien mitteilen. ”

Wissen Sie, ich habe mich sehr darum gekümmert, weil ich so leidenschaftlich bin, aber ich denke, Sie haben Recht. Ich denke, es ist alles im Leben oft unsere Linse und unser Filter dafür, wie wir Dinge betrachten. Und bis zu Ihrem Punkt waren die Dinge möglicherweise, vielleicht nie besser, wenn wir die Dinge durch diese Linse betrachten. Sie gehen also in Bezug auf Wirtschaft und Finanzen immer sehr optimistisch vor. Können Sie dem Publikum erklären, warum Sie immer noch der Meinung sind, dass dies eine der besten Zeiten in der Geschichte ist, um jemals ein Unternehmen zu gründen oder finanziell?

Ryan: Hundert Prozent. Absolut. Die Welt ist also im Moment zu unseren Gunsten gestapelt, wenn Sie einen nicht-traditionellen Weg, einen nicht-traditionellen Weg in der Bildung, einen nicht-traditionellen Weg in der Wirtschaft, einen nicht-traditionellen Weg einschlagen möchten. Und Ihren eigenen Weg zu finden, ist jetzt in allen Lebensbereichen möglich. Meine Spezialität war das Geschäft, aber es ist in allen Lebensbereichen der Fall. Aber wenn wir uns speziell mit Geschäft und Finanzen befassen, wette ich immer darauf, dass sich die Dinge erweitern. Der Aktienmarkt wird im Laufe der Zeit weiterhin neue Höchststände erreichen. Es wird weiterhin neue Erfindungen geben, neue Technologien. Es wird weiterhin neue Möglichkeiten geben. Es wird weiterhin mehr Geld im System geben als vor 25 Jahren, oder es wird in 25 Jahren mehr Geld geben als heute.

Eine lustige Geschichte, die ich gerne erzähle, ist, dass mein Vater als Kind scherzte, dass ich der erste Billionär der Welt sein würde. Er scherzte, weil dieser Geldbetrag nicht einmal wirklich existierte. Und jetzt, erst kürzlich, hat das größte Unternehmen der Welt, Apple, eine Marktkapitalisierung von 2 Billionen US-Dollar überschritten. Das ist eine absurde Menge Geld. Jetzt könnten wir entweder die Tatsache beklagen, dass sich die Welt verändert hat und jemand so stark expandiert hat, oder wir könnten einfach erkennen, dass sich das Universum ausdehnt, die Volkswirtschaften expandieren und wenn Sie Erfolg haben wollen, setzen Sie darauf, dass sich die Dinge ausdehnen.

Und jetzt sind wir in dieser interessanten Zeit, in der wir diesen großartigen Reset haben, aber die Dinge werden sich immer weiter ausdehnen. Wenn wir also 5, 10, 25 Jahre nach außen schauen und die Auswirkungen darauf sehen, wo wir uns gerade befinden, gibt es alle Arten von schönen Möglichkeiten, die gerade geschaffen werden. Eine der Möglichkeiten, und Katie, Sie sind ein großartiges Beispiel dafür, ist die Fähigkeit, ein Publikum um Ihre Leidenschaften oder um das aufzubauen, was Sie begeistert. Diese alte Art, für jemand anderen zu arbeiten und sich 30 Jahre lang zu belasten, um sich dann zu entspannen, ist ein Dinosaurier, der endlich endet. es ist nicht mehr notwendig. Und so gibt es diese Gelegenheit für Sie, ein Publikum herauszuarbeiten und mit den Menschen zu sprechen, denen Sie dienen möchten, die jetzt weit offen sind.

Es gibt keine versteckten Plattformen, es gibt keinen Gatekeeper und jeder kann jetzt eine begeisterte Fangemeinde aufbauen. Und selbst mit nur wenigen 100 Mitarbeitern, die Ihnen folgen, können wir dies als Hebel nutzen, um ein siebenstelliges Geschäft aufzubauen. Und ich kann durch die Phasen gehen, in denen das aussieht, aber jetzt haben wir diesen weiten Raum, in dem Menschen mit ihrem idealen Kunden, ihrem idealen Kunden, ihrem idealen Anhänger sprechen und sie in einen Prozess einbeziehen können, in dem dies geschieht Sie sind verlobt und folgen ihnen mit ihren Inhalten. Das ist jetzt weit offen.

Wir haben jetzt auch zum ersten Mal … Ich hätte nie gedacht, dass ich das wieder sehen würde, aber wir haben jetzt günstigere Werbekosten. Mit diesem großartigen Reset haben viele der großen Player den Raum in dem Sinne verlassen, dass sie auf einigen der großen Plattformen keine Werbung mehr schalten. Daher ist es jetzt tatsächlich billiger, für Produkte, Dienstleistungen und Inhalte zu werben, als noch vor 12 Monaten. Und es gibt auch mehr Inventar, was bedeutet, dass es mehr Werbeplätze gibt als jemals zuvor.

Und dann ist das dritte, was passiert ist, dass der Einzelhandel im Moment wirklich Probleme hat und es kleineren Marken Platz macht, Fuß zu fassen und Marktanteile zu gewinnen. Mein Lieblingsbeispiel dafür ist unser Kumpel Mark Sisson. Mark begann als kleiner Blog. Mit der Zeit wuchs das Publikum. Es ist nicht so, als wäre es etwas Komplexes. Er hat viel mit einem geschriebenen Wort gemacht und das hat er dann in Podcasts aufgezeichnet und dadurch eine treue Anhängerschaft aufgebaut. Und dann gründete er Primal Kitchen, das ein Eigenleben bekam. Eins, zwei, überspringen Sie ein paar 99, er verkauft es für einen enormen Ausstieg und der Mann war in den 60ern.

Es ist also nicht so, dass Sie ein junger Technologieunternehmer sein müssen, um dies zu tun. Dies war jemand, der etwas später im Leben anfing und einen unglaublichen Ausgang hatte. Wir könnten über die Ethik des Kaufs durch Heinz diskutieren, aber die Wahrheit ist, dass die großen Marken jetzt auf kleine Leute wie Sie und mich achten, die ein loyales Publikum haben und neue Produkte und Dienstleistungen unterstützen wollen.

Ein weiteres gutes Beispiel dafür wäre Dave Asprey. Dave Asprey hat einen Blog und einen Podcast. Wer hat vor 10 Jahren über schimmeligen Kaffee gesprochen? Nur eine Person. Es gab keinen Markt dafür. Er hat gerade angefangen darüber zu reden, eine treue Anhängerschaft aufgebaut, Produkte auf den Markt gebracht, etwas Geld gesammelt und hat jetzt dieses Unternehmen, das auf der ganzen Welt bekannt ist.

Und so sehen wir, dass dies immer mehr geschieht, wenn kleine Blogger, Podcaster und Instagram-Influencer Einfluss darauf haben können, was wir als Kultur tun und welche Produkte wir kaufen und verkaufen. Wenn Sie also ein Interesse, ein Hobby oder etwas haben, das Sie zum Leuchten bringt, gibt es jetzt mehr Möglichkeiten, sich zu präsentieren, es gibt mehr Orte, an denen Produkte hergestellt werden können, es ist schneller, Dinge auf den Markt zu bringen, und es gibt sie billigere Werbung. Wir haben also nur diese wunderschöne Petrischale, in der wir spielen können, wo ich glaube, dass gerade jetzt die beste Zeit ist, Unternehmer zu sein, um etwas Neues zu beginnen, und dass die Welt wieder einmal unseren Weg gefunden hat.

Katie: Ich liebe diese Perspektive. Und um mit Mark Sisson über ein paar Dinge zu sprechen, auf die Sie hingewiesen haben, ist er ein gemeinsamer Freund, und ich liebe ihn. Und ich weiß, dass es einige Leute gab, die besorgt waren, als er an Heinz verkaufte, aber er konnte die Integrität von Primal Kitchen aufrechterhalten, als er verkaufte. Und ich habe von Anfang an gesagt, wenn wir in einer Branche wie Gesundheit oder Lebensmittel dauerhafte Veränderungen erleben wollen, müssen wir alle Änderungen auf Mikroebene in unseren Häusern vornehmen.

Und das sollte unbedingt passieren, und darüber habe ich seit über einem Jahrzehnt gesprochen, aber es erfordert auch, dass große Marken an Bord kommen. Denn wenn Sie und ich unsere Essgewohnheiten ändern, haben wir eine kleine, aber bedeutsame Änderung vorgenommen, und hoffentlich tun dies viele von uns. Wenn eine große Marke jedoch ihre Lieferkette oder ihre Beschaffung ändert, wirkt sich dies über Nacht massiv aus. Also brauchen wir beides. es ist nicht entweder - oder, es ist beides - und. Ich finde es toll, dass du das angesprochen hast.

Ich denke auch, dass viele Leute zuhören … Sie machen ein starkes Argument dafür, warum dies so wichtig ist, und ich stimme Ihnen voll und ganz zu. Ich würde vermuten, dass die Leute zuhören, gehen und gehen. Ja, das funktioniert gut für die Mark Sissons der Welt und die Dave Asprey der Welt, aber ich weiß nicht, wie ich das machen soll. Beginnen wir also damit, wie jemand, der noch nie ein Unternehmen von Grund auf neu gegründet hat, eine Idee, eine Nische oder einen Ort identifizieren kann, an dem er seinen eigenen Weg gehen kann.

Und um einige Beispiele zu nennen, die mir auf den ersten Blick einfallen, muss es sich nicht unbedingt um eine massive Marke handeln. Sie müssen sich nicht auf den Weg machen, um eine Urküche zu bauen. Ich habe Mütter von zu Hause aus gesehen, die großartig in Kunst sind, zum Beispiel anfangen, Kunstkurse online für andere Familien zu unterrichten und ein sechs- oder siebenstelliges Geschäft aufzubauen, indem sie das einfach tun und das tun, was sie lieben und immer noch zu Hause bei ihnen sind Kinder. Aber können Sie uns vielleicht ein paar Ideen geben, wie Sie herausfinden können, wo Sie anfangen sollen?

Ryan: Ja. Um mit dem Beispiel in Einklang zu bleiben, fällt es uns leicht, uns jetzt mit Mark Sisson oder Dave Asprey zu vergleichen. Aber wenn Sie sich ansehen, wo sie angefangen haben, hatten beide sehr kleine Blogs und Follower, und dann haben sie angefangen, ein oder zwei Dinge zu verkaufen. Es gab keinen großen Markt für Paläo-Gewürze. Mark hat gerade beschlossen, eine sehr kleine Veränderung auf den Markt zu bringen. Und Dave hat genau das Gleiche getan. Also fängt es bei dir an. Es beginnt mit dieser Mikroveränderung, die Sie und Ihre Familie vornehmen möchten, und dann wird diese Mikroveränderung mit einer kleinen Anhängerschaft geteilt und dann im Laufe der Zeit so weit, dass die großen Marken sagen: “ Dies ist eine dauerhafte und dauerhafte Änderung Wir werden dazu beitragen, dies allen zugänglich zu machen, indem wir es in unsere Systeme integrieren. ”

Nun, wie jemand diesen Prozess startet, ist in wenigen Schritten. Das erste ist die Erkenntnis, dass ein Millionengeschäft einfach für Produkte gedacht ist, die 25 Verkäufe pro Tag verkaufen, dh 100 Verkäufe pro Tag zu einem Preis von 30 US-Dollar. 100 Verkäufe pro Tag, 4 Produkte, 25 Verkäufe pro Tag zu einem Preis von 30 US-Dollar betragen 3.000 US-Dollar pro Tag, was ungefähr 1,085 Millionen US-Dollar pro Jahr entspricht. Nun, das ist der Umsatz, aber das ist genug für ein Unternehmen, um ein Vollzeitunternehmer zu sein und um etwas skalierbar und möglicherweise verkaufbar zu machen.

Wie identifizieren Sie die ersten vier Produkte, die Sie verkaufen werden, und erzielen 25 Verkäufe pro Tag, um dann ein Millionengeschäft zu führen? Nun, meine Lieblingsmethode ist es, eine Person zu identifizieren, die eine neue Reise beginnt. Um die Person zu identifizieren, die auf dem Weg zum Abnehmen ist, können wir vier bis acht Produkte identifizieren, die jemand kaufen wird, wenn er auf dem Weg zum Abnehmen ist. Sie werden wahrscheinlich Proteingetränke und Trainingsbänder kaufen und vielleicht zu Hause Trainingsgeräte und Schweißbänder. Und je nachdem, welche Diät sie einhalten, werden sie bestimmte Produkte oder andere Nahrungsergänzungsmittel oder bestimmte Lebensmittel kaufen.

Können wir also eine Liste von mindestens vier bis acht Produkten vertiefen, die jemand zu Beginn einer neuen Reise kaufen wird? Gleichzeitig würden wir uns jemanden ansehen, der versucht, fit zu werden, oder jemanden, der seine Kinder zu Hause unterrichtet, oder jemanden, der sich zurückzieht und in die goldenen Jahre seines Lebens geht. Können wir eine Liste einiger Dinge erstellen, die diese Person kauft, wenn sie sich auf diese neue Reise begibt? Das Beispiel, das ich gerne gebe, ist, bevor ich Vater war, habe ich Kinderwagen keine Beachtung geschenkt.

Sie waren dieses nervige Ding, das diese Leute herumtrugen und die Rampe hochschoben, anstatt die kleine Treppe zu nehmen. Sie schenken ihnen keine Aufmerksamkeit, wenn Sie kein Elternteil sind. Aber wenn Sie einmal Eltern sind, sind Kinderwagen das Interessanteste. Du bist wie “ Oh, dieser hat einen erstaunlichen Wenderadius. Schauen Sie, wie sich dieser zusammenfaltet. ” Dies sind Dinge, an die ich nie gedacht habe, als ich keine Kinder hatte. Aber ich machte eine neue Reise, die Reise, Vater zu werden, und kaufte Dinge wie Windeln, Kinderwagen, Babykleidung und alle möglichen Dinge, von denen ich nicht wusste, dass sie existieren, mit denen mein Haus jetzt gefüllt ist.

Das Gleiche passiert, wenn Sie ein Haustier adoptieren oder wenn Sie anfangen, anders zu essen, wenn Sie anfangen zu trainieren oder wenn Sie die Liebe Ihres Lebens kennenlernen. Sie kaufen neue Dinge, die Sie vorher nicht gekauft haben. Und so haben wir alle diese Momente in unserem Leben, die unsere Lebenserfahrung verändert haben und die wir auf unserem Weg gemeistert haben. Das ist wirklich die Kennung, an die wir einen Markt haben, an den wir verkaufen können.

Wenn Sie Ihre Kinder zu Hause unterrichtet haben, gibt es andere Leute, die diese Reise unternehmen möchten, die Sie mit einer Liste einiger Produkte bedienen können. Wenn Sie abgenommen haben, gibt es Millionen von Menschen, die auf diese Reise gehen möchten und nach Menschen suchen, die Ihnen dabei helfen, diese Reise zu leiten. Wenn Sie ein Unternehmen gegründet haben, wenn Sie Eltern geworden sind, wenn Sie jung in Rente gegangen sind, sind dies alles Bereiche, in denen es Ihre Aufgabe ist, anderen Menschen, die mitmachen, als Mentor zu dienen, wenn Sie diese Reise durchlaufen haben diese Reise.

Wie brechen wir dann ein, um eine Anhängerschaft oder einen kleinen Kundenstamm zu schaffen, der dem folgen möchte? Nun, wenn wir feststellen, dass wir nur 25 Leute pro Tag brauchen, um unsere Produkte zu kaufen, wenn wir wissen, dass wir eine Reihe von Produkten haben, die die Leute kaufen können, und wir jeden Tag nur eine Handvoll davon brauchen, dann brauchen wir das nicht Habe eine Million Follower auf Instagram oder einen Podcast Nummer eins oder einen Blog mit einer Million Followern.

Wir brauchen nur ein paar hundert Leute, die sich um die Reise kümmern, auf der wir ihnen helfen, um ein skalierbares und verkaufbares Geschäft zu haben. Die Aufgabe besteht also darin, die Person zu identifizieren, die sich auf eine neue Reise begibt, und sie zu bedienen, indem sie ihnen hilft, Herausforderungen auf ihrem Weg zu meistern, und dann Produktempfehlungen abzugeben, die Ihnen oder einer anderen Person gehören, und dies ausreichend zu tun Zeit für ein sechs- oder siebenstelliges Geschäft. Das ist das Modell in vier Minuten oder weniger.

Katie: Ich liebe das. Das ist so hilfreich und praktisch. Lassen Sie uns dann von dort aus einige der praktischen Möglichkeiten durchgehen, wie Menschen dies tun können. Ich weiß, dass Sie einige als Teil dieser Erklärung erwähnt haben, aber ich stimme Ihrer Perspektive zu. Heute ist eine der besten Zeiten in der Geschichte, um dies zu tun, und es gibt fast unendlich viele Möglichkeiten, aber führen Sie uns durch einige dieser Schritte und geben Sie vielleicht ein paar Beispiele.

Ryan: Ja. Sicher. Einer der Schritte besteht darin, einfach die Person auszuwählen, der Sie dienen möchten. Die am häufigsten gestellte Frage, die mir gestellt wird, lautet: 'Welches Produkt verkaufe ich?' Das klingt alles großartig. Wie kann ich das eingrenzen? 'Was zum Teufel soll ich verkaufen?' Und ich drehe das zurück und sage: “ Sie haben die Reihenfolge falsch verstanden. ” Das erste, was wir tun müssen, ist zu identifizieren, wer die Person ist, der wir dienen möchten.

Dave Asprey diente Menschen, die sich für die Biohacking-Welt interessieren, und so ging es in seinem frühen Inhalt um Modafinil und ähnliche Biohacking-Hormone. Erst später begann er darüber zu reden, Sachen in Ihren Kaffee zu geben. Und es begann als Butter und Kokosöl. Vielleicht erinnerst du dich daran. Und dann wurde es MCT Oil und dann kam er mit seinem eigenen heraus.

Also begann Dave damit, der verbesserten Führungskraft, der Bulletproof-Führungskraft, zu dienen. Es waren wirklich High-End-Leute, denen er am Anfang diente, und dann hat er es im Laufe der Zeit eingegrenzt und es wurde breiter und öffentlicher verbreitet. Aber wir beginnen mit den Worten: 'Wer ist unsere ideale Person?' Wer ist die Person, der wir dienen wollen? Und wie identifizieren sie sich? ” Ein weiteres Beispiel dafür ist RxBar, das von Peter Rohal in seinem Keller gestartet wurde und möglicherweise der Keller seiner Eltern war.

Er war ein CrossFitter. Und zu der Zeit gab es keinen Paläo-Wiederherstellungsriegel oder Proteinriegel, von dem er nicht glaubte, dass er nach Schmutz schmeckte. Und so entwickelte er dieses Ding, das er RxBar nannte, als Rückfall auf CrossFit-Referenzen, weil Rx ein CrossFit-Begriff ist und er diesen Riegel aus natürlichen Paläo-Zutaten herstellte und ihn nur für ihn und seine CrossFit-Freunde herstellte.

Der CrossFitter benötigt also nicht unbedingt einen weiteren Proteinriegel. Es gab viel Protein. Es gab Clif Bar auf dem Markt. Es gab PowerBar auf dem Markt. Es gab all diese anderen Bars auf dem Markt. Die Welt brauchte keinen weiteren Proteinriegel, aber es gab keinen Proteinriegel oder Lebensmittelriegel speziell für CrossFitters. Und so macht Peter diese Bar und er beginnt sie an seine CrossFit-Freunde zu verteilen und dann beginnt er sie zu verkaufen. Und er beginnt mehr zu verkaufen und es gibt mehr Nachfrage und mehr Nachfrage und es wird ein Geschäft. Vier Jahre später hatte er auf dem Markt so Fuß gefasst, dass Kellogg das Unternehmen für 600 Millionen US-Dollar kauft.

Es beginnt also damit, wahrscheinlich eine kleinere Gruppe von Menschen zu identifizieren, als die meisten Menschen denken. Wieder einmal zielte Dave Asprey nicht auf die Paläo- oder Keto-Menge. Er zielte auf Führungskräfte ab, die bessere Leistungen erbringen wollten. Und er fing an, über einige innovative oder seltsame Dinge zu sprechen. Eines dieser seltsamen Dinge war, dass er Butter in seinen Kaffee gab, und das wurde der Beginn von Bulletproof Coffee. Und so schauen wir immer auf die Person, der wir dienen wollen.

Und wir können üben, indem wir einfach mit diesem idealen Avatar in schriftlichen, gesprochenen oder Video-Inhalten sprechen und jeden Follower ansprechen, indem wir für alle zugänglich sind, die unseren Inhalten folgen, und dann hören, wo sie sich in diesem Kunden befinden Reise. Was versuchen sie zu erreichen? Wo sind sie auf dem Markt unzufrieden? Was machst du, das sie am interessantesten finden? Und dann vergrößern wir die Erstellung der Lösung für genau das.

Und Katie, es fängt immer sehr klein an. Einer der größten Fehler, den Unternehmer machen, ist, dass sie versuchen, aus dem Tor zu kommen. Die Waffen lodern. Sie versuchen, sofort zu diesen 100 Verkäufen pro Tag zu gelangen. Aber ich habe mein Buch '12 Monate bis 1 Million US-Dollar' betitelt. Denn es dauert volle 12 Monate, um diese Marke von 100 Verkäufen pro Tag zu erreichen. Und das beginnt mit dem ersten Produkt, das einmal verkauft wird.

Tatsächlich habe ich vor ein paar Wochen mit einem Studenten gearbeitet, und diese Person war wirklich frustriert darüber, dass ihr Produkt nur drei oder fünf Verkäufe pro Tag tätigte. Und sie hatte es gerade gestartet und sie bekam nicht die Art von Dynamik, die sie wirklich wollte. Und sie hat einen Blog, sie hat eine Anhängerschaft und er dient Müttern und sie hatte diese Ergänzung, um stillenden Müttern zu helfen, die richtigen Darmbakterien zu produzieren, um ihren Säuglingen zu helfen. Und sie war frustriert darüber, dass sie nicht von 5 Verkäufen pro Tag auf 100 Verkäufe pro Tag gewechselt war.

Und so ist es meine Aufgabe, sie dazu zu bringen, langsamer zu werden und zu sagen: 'Okay.' Haben Sie Kundenreferenzen darüber, wie sehr Ihre Produkte ihnen geholfen haben? ” Sie ist wie 'Ja'. So viele von ihnen. Jeder, der es kauft, liebt es. ” “ Okay. Wie viele dieser Rückmeldungen veröffentlichen Sie auf Instagram, senden sie per E-Mail an Ihre Liste oder laden sie auf Ihre Amazon Checkout-Seite hoch? ” Und sie sagte: 'Null.' “ Okay, großartig. Beginnen wir also dort. ”

Und so beginnen wir, das Zifferblatt von einem Produkt, auf das wir stolz sind, zu drehen, um ein paar Verkäufe pro Tag zu tätigen und dann auf 25 Verkäufe pro Tag zu skalieren und diesen Vorgang immer wieder zu wiederholen. Katie, wäre es in Ordnung, wenn ich die drei Stufen bis zur Million durchlaufen und sozusagen das vollständige Layout für den Übergang von null zu einem Millionen-Dollar-Geschäft geben würde? Wäre das ok?

Katie: Auf jeden Fall. Und ich mache mir Notizen und kehre mit einigen spezifischen Fragen zurück, nachdem Sie das getan haben.

Ryan: Okay. Groß. Also teile ich die 12-monatige Reise in drei Phasen ein, und sie sind jeweils viermonatige Phasen, also 3, 4-monatige Phasen für einen 12-monatigen Prozess. Und denken Sie daran, das Ziel ist es, vier Produkte zu haben, die 25 Verkäufe pro Tag zu einem Preis von 30 US-Dollar verkaufen. Dies ist also ein Millionengeschäft. Also die erste Stufe nenne ich den Grind. Das Problem sind die ersten vier Monate, in denen Sie nur schwierige Entscheidungen treffen.

Die Entscheidungen sind Dinge wie “ Welches Produkt werde ich verkaufen? Auf wen ziele ich? Wie werde ich dieses Ding finanzieren? Wie soll ich es nennen? ” Und wir möchten diese Entscheidungen so schnell wie möglich treffen, auch wenn sie chaotisch sind, denn das Ziel dieser ersten vier Monate ist es, einen Verkauf zu tätigen. Das ist alles. Wir müssen bei einem Millionengeschäft kein Tor kondorieren. In vier Monaten besteht unsere einzige Aufgabe darin, ein Produkt zu verkaufen. Das ist es. Deshalb beantworten wir diese Fragen so schnell wie möglich, damit wir nach vier Monaten einen Verkauf abschließen können.

Das eröffnet die nächste Stufe, die ich Wachstum nenne. Das Wachstum geht von 1 Verkauf auf 25 Verkäufe pro Tag für dieses erste Produkt. Die Art und Weise, wie wir dies tun, besteht darin, jede Bewertung, die wir für unsere Produkte erhalten, zu scannen. Dies geschieht durch Beantwortung jedes Kommentars. Es geht darum, mit dem Kunden zu telefonieren, wenn wir müssen. Es geht darum, andere Podcasts zu besuchen oder Blog-Beiträge zu schreiben, um über unser Produkt zu informieren und diese mikro-nicht skalierbaren Dinge zu tun, um von 1 Verkauf auf 25 Verkäufe pro Tag zu gelangen. Und es geschieht sehr langsam, bis es eine Art exponentielle Wachstumskurve erreicht.

Und diese 25 Verkäufe pro Tag sind der Zeitpunkt, an dem wir wirklich anfangen, diese Kurve zu erreichen. Wir befinden uns also wieder in dieser Wachstumsphase, in der wir zu jeder Gelegenheit Ja sagen, um das Wort zu verbreiten und von einem Verkauf auf 25 Verkäufe pro Tag zu wechseln. Und wieder ist es wichtig, auf jeden Kommentar zu antworten, Bewertungen zu scannen und sie in sozialen Medien zu teilen, unser Netzwerk von Kollegen oder Freunden zu erreichen und sie zu bitten, das Produkt zu teilen oder unsere Nachricht zu teilen . Dann schüren wir wirklich das Feuer.

Und dann ist die dritte Stufe das, was ich Gold nenne. Und das ist, wenn wir die Produkte 2, 3 und 4 veröffentlichen, um diese 100 Verkäufe pro Tag zu erreichen. Wenn Sie also die Straße gebaut haben, um 25 Verkäufe pro Tag zu erzielen, ist das ein Prozess, der wirklich wie der Bau einer Straße ist. Es erfordert einige Grunzarbeiten, aber sobald die Straße gebaut ist, ist sie asphaltiert und wir können zusätzliche Produkte und zusätzliche Autos auf die Straße bringen, die sich viel schneller bewegen. Sobald dies erstellt wurde, haben wir jetzt den Kundenstamm, die Dynamik, die folgenden und die Möglichkeit, ein zweites Produkt herauszubringen, das viel schneller 25 Verkäufe pro Tag erzielt.

An diesem Punkt passiert etwas Interessantes. Nach meiner Erfahrung habe ich mein erstes Produkt 2013 oder '14 veröffentlicht und innerhalb weniger Monate 25 Verkäufe pro Tag erzielt. Ich dachte, das wäre das obere Ende des Marktes. Ich dachte, ich hätte den Markt mit 25 Verkäufen pro Tag wirklich maximiert. Aber dann habe ich mein zweites Produkt veröffentlicht. Und als ich mein zweites Produkt herausbrachte, wurden in etwa der Hälfte der Zeit 25 Verkäufe pro Tag getätigt.

Aber etwas Seltsames ist passiert. Als das 25 Verkäufe pro Tag erreichte, stieg mein erstes Produkt von 25 Verkäufen pro Tag auf 50 Verkäufe pro Tag. “ Was passiert hier? ” Und was geschah, war, dass Sie jetzt Stammkunden hatten. Sie hatten Leute, die das erste Produkt fanden und zurückkamen und das zweite kauften und umgekehrt. Sie hatten Subscribe & Save bei Amazon. Sie hatten mehr Leute, die das Produkt aufnahmen und darüber sprachen.

Und so geschah ein exponentieller Effekt. Und auf dem Höhepunkt dieses Geschäfts verkaufte ich dieses Geschäft später, aber auf dem Höhepunkt dieses Produkts, von dem ich dachte, dass es bei 25 Verkäufen pro Tag das Maximum erreicht hatte, wurden 300 Verkäufe pro Tag getätigt. Wo ich dachte, ich hätte so viel vom Markt erobert, wie es gab, baute ich tatsächlich den Markt auf. Ich habe den Kuchen größer gemacht. Wenn Sie also die Marke von 25 Verkäufen pro Tag erreichen und Produkt zwei und drei veröffentlichen, wird der Kuchen viel größer und plötzlich werden 100 Verkäufe pro Tag viel schneller und einfacher, und es kann einige passieren Monate danach.

In dieser ersten Phase, dem Grind, geht es also nur darum, die Entscheidungen zu treffen, die wir treffen müssen, um diesen ersten Verkauf zu erzielen. In den zweiten vier Monaten geht es darum, dass diese Verkaufsmaschine 25 Verkäufe pro Tag erzielt, und dann In dieser dritten Phase, dem Gold, veröffentlichen wir zusätzliche Produkte, sodass vier Produkte mindestens 25 Verkäufe pro Tag zu einem Preis von 30 US-Dollar tätigen. In diesem Fall haben wir ein Millionengeschäft.

Wenn Sie es auf diese Weise entmystifizieren, erkennen Sie, dass dies ein Jahr dauern wird, es wird einige Anstrengungen erfordern, aber es ist nicht kompliziert und mysteriös, wenn Sie es in diese einfache Formel zerlegen. Und wieder einmal, um den Kreis zu schließen, leben wir in einer Zeit, in der mehr Online-Inhalte konsumiert werden als jemals zuvor, die Werbekosten gesunken sind und große Marken hungrig nach diesen kleinen Mikromarken sind, wie wir sie mögen zu bauen, und infolgedessen hat die Welt das Deck gestapelt, damit die Menschen diesen Prozess durchlaufen und diese Art von Unternehmen aufbauen können.

Katie: Ich bin so froh, dass Sie mehrmals über die Bewertungen gesprochen und auf das Kundenfeedback geachtet haben. Ich denke, das ist oft ein übersehener Teil davon, besonders wie Sie sagten, wenn die Leute einfach über Nacht von 0 auf 60 gehen wollen. Und das war, glaube ich, ein großer Schlüssel für mich beim Bau von Innsbruck in diesen ersten Jahren, und selbst jetzt lese ich noch jedes Kundenfeedback. Aber in diesen ersten Jahren habe ich persönlich auf jede einzelne Person geantwortet und meine 1.000 besten Leser namentlich gekannt.

Ich habe mich tatsächlich um diese Leute gekümmert, ich wusste über ihre Familien Bescheid, und das gilt immer noch sehr für die größere Gemeinschaft. Es gibt nur mehr Leute, die jetzt den Überblick behalten. Aber ich denke, dass dieses Stück oft übersehen wird und Sie die menschliche Freundlichkeit nicht auslagern oder vermarkten oder sich tatsächlich auf diese Weise um Ihren Kunden kümmern können. Und ich denke, das baut ein Geschäft auf, das im Laufe der Zeit so viel stärker wird, wie Sie sagten. Sie haben die Community erstellt, Sie haben den Markt erstellt, und dann hatten Sie integrierte Metriken wie Nachbestellungen und Dinge, die für das Unternehmen wichtig sind, aber Sie haben sie erstellt, indem Sie sich um Ihren Kunden gekümmert haben.

Ryan: Das ist richtig. Weißt du, es ist lustig, dass du das sagst, weil gestern jemand in unserer Community gepostet hat. Sie bauten in etwa sechs Monaten eine Facebook-Gruppe von 13.000 Menschen auf, und er gab seinen Schritt-für-Schritt-Plan und wie er diese Facebook-Gruppe aufbaute. Und es war eine sehr reaktionsschnelle Facebook-Gruppe. Und ich liebe es, mit Facebook-Gruppen zu arbeiten, weil sie dazu neigen, Produkte sehr, sehr schnell zu übernehmen. Es macht also wirklich Spaß, eine Facebook-Gruppe zu starten.

Dies war jedoch ein schrittweiser Plan. Es war Schritt eins, kümmere dich um deine Anhänger. Schritt zwei, wiederholen Sie Schritt eins. Und je mehr Sie sich mit den Leuten beschäftigen, die tatsächlich aufpassen, wenn es nur 5 Leute sind, desto schneller werden 15, 50, 500, 5.000, und dann fragen alle: 'Wie haben Sie das gemacht?' Was war die Schritt-für-Schritt-Strategie, die Sie angewendet haben, um Folgendes zu erstellen? ” Und die Wahrheit ist, dass Sie sich nur darum gekümmert und Inhalte erstellt haben und den Menschen auf ihrer Reise geholfen haben.

Meine bevorzugte Art, dies auszudrücken, ist, wenn Sie etwas über 'The Hero's Journey' gelesen haben. Die Reise des Helden ist immer jemand, der sich auf ein Abenteuer begibt, einen Mentor trifft und der Mentor hilft, Herausforderungen zu meistern, bis sich der Kreis schließt. Das ist die Reise des Helden. Die meisten Leute denken, dass ihr Geschäft der Held auf der Reise ist. es ist nicht. Ihr Kunde ist der Held auf der Reise. Ihre Aufgabe ist es, Luke Skywalkers der Welt Yoda vorzuspielen.

Ihre Aufgabe ist es, die Person zu sein, die diese Reise bereits durchlaufen hat, und Sie betreuen jetzt Menschen auf derselben Reise. Ihre Aufgabe ist es, die Leute nicht davon zu überzeugen, dass Sie Yoda sind, sondern sie davon zu überzeugen, dass sie Luke Skywalker sind, und sie davon zu überzeugen, dass sie der Held in ihrer eigenen Geschichte sind. Und wenn Sie das tun, haben Sie Anhänger und Kunden fürs Leben, und es wird für Sie einfach, die Lösungen, Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, die ihnen auf der Reise ihres Helden helfen.

Katie: Großartiger Punkt. Und ich bin so froh, dass du das angesprochen hast. Ich werde auf einige Ressourcen in den Shownotizen für alle verweisen, die damit noch nicht vertraut sind. Und Sie haben mich an einige andere Unternehmen denken lassen, von denen ich denke, dass sie großartig sind, wie Muttergeschäfte von zu Hause aus, und ich werde nur einige nennen. Es gibt eine Frau, deren Geschäft Knottie Tottie heißt und die diese erstaunlichen Ohrringe herstellt. Und sie macht sie von zu Hause aus und sie hat dieses unglaubliche Geschäft aufgebaut. Und sie arbeitet persönlich auf ein Ziel in ihrem Leben hin und verwendet das Geld dafür, dass sie das von zu Hause aus mit ihren Kindern tun kann. Und eine andere namens Crunchy Betty, die eine Körperpflege und ein Deodorant sowie eine Reihe anderer Produkte ist. Und es wird von …

Ryan: Liebe Crunchy Betty. Liebe knusprige Betty.

Katie: Und es wird von zwei Müttern geführt, die auch ihre Kinder zu Hause unterrichten, und es ermöglicht ihnen, dies zu tun. Vor Ort gibt es eine, die Paläo-, vegane und biologische Backwaren herstellt, und sie vertreibt sie nur in unserer Region, aber das ist zu einem Nebengeschäft geworden, das so viele Aspekte in ihrem Leben eröffnet hat. Und so denke ich, dass es so viele Bereiche gibt. Wie Sie sagten, wenn Sie anfangen können, über Ihre eigenen Leidenschaften und Ihr eigenes Fachwissen nachzudenken, gibt es wirklich so viele Optionen, die sich von dort aus erweitern.

Dieser Podcast wird Ihnen von Four Sigmatic zur Verfügung gestellt. Sie haben gehört, wie ich viel über sie gesprochen habe, und das liegt daran, dass ich sie so sehr liebe. Ihre Produkte sind ein fester Bestandteil meines Lebens und ich kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte Mal nicht mindestens eines ihrer Produkte verwendet habe. Mein absoluter Favorit ist der Kaffee mit Lions Mane und es gibt zwei Möglichkeiten, wie ich ihn trinke … Sie stellen praktische Päckchen her, die sich hervorragend zum Hinzufügen von heißem Wasser für Kaffee für unterwegs eignen, und sie machen gemahlenen Kaffee mit Lion's Mane, der sich wie jeder andere gemahlene Kaffee hervorragend zum Brühen eignet. Keiner dieser Geschmacksrichtungen schmeckt nach Pilzen … Sie schmecken genau wie Kaffee, bieten aber den zusätzlichen Schub von Lion's Mane, der mir den ganzen Tag saubere Energie und Konzentration gibt, ohne den Jitter oder die Säure einiger anderer Kaffeeprodukte. Ich mag auch die Kaffeepakete für den beliebten Dalalgona-Kaffee, der gerade in den sozialen Medien die Runde macht, und ich mache es mit Kaffee mit Löwenmähnen-Päckchen und Kokosnusszucker für einen köstlichen Eiskaffee-Genuss. Schauen Sie sich dies und alle ihre Produkte unter foursigmatic.com/wellnessmama an und Code Wellnessmama gibt 15% Rabatt

Dieser Podcast wird von Wellnesse gesponsert. Mein neues Unternehmen für Körperpflegeprodukte, das Produkte herstellt, die über die Sicherheit und Natürlichkeit hinausgehen und nützliche Inhaltsstoffe enthalten, die Ihren Körper von außen nach innen nähren. Viele “ saubere ” Produkte funktionieren einfach nicht. Aus diesem Grund habe ich das letzte Jahrzehnt damit verbracht, Rezepte für Produkte zu erforschen und zu perfektionieren, die nicht nur giftige Chemikalien eliminieren, sondern auch Inhaltsstoffe enthalten, die besser als die herkömmlichen Alternativen wirken, indem sie Ihren Körper von außen nach innen nähren. Ich freue mich sehr, diese Produkte zu teilen Ich bin besonders stolz auf unsere Zahnpasta zum Aufhellen, für deren Perfektion jahrelange Formulierungen und Dutzende von Optimierungsrunden erforderlich waren. Unsere Zahnpasta zum Aufhellen unterstützt ein gesundes orales Mikrobiom und stärkt den Zahnschmelz auf natürliche Weise mit Inhaltsstoffen wie Hydroxylapatit, Neem und grünem Tee, um die Gesundheit von Zahn und Zahnfleisch zu unterstützen. Anstelle von Fluorid enthält unsere Formel Extrakt aus grünen Teeblättern, der mit Antioxidantien beladen ist. Außerdem wird gezeigt, dass eine Phytochemikalie in grünem Tee Bakterien bekämpft, die zu Karies führen. Wir haben diese Phytochemikalie mit Hydroxylapatit (einem natürlich vorkommenden Mineral und Hauptbestandteil des Zahnschmelzes) kombiniert, um die Zähne zu stärken und Hohlräume zu verhindern. Natürlich ist frischer Atem für ein gutes Zähneputzen von größter Bedeutung, und dafür haben wir Pfefferminzblattextrakt und Neem hinzugefügt. Neem verhindert, dass Bakterien an den Zähnen haften bleiben und sich in Plaque verwandeln. Diese Schutzmaßnahme bedeutet weniger Bakterien, was zu einem frischeren Atem führt! Schauen Sie sich unsere Zahnpasta zum Aufhellen und alle unsere Produkte auf Wellnesse.com an. Ein Tipp - Wenn Sie ein Bundle kaufen oder Auto-Ship verwenden, erhalten Sie einen Rabatt auf beide Bestellungen!

Und das andere, woran ich persönlich denke, ist die Idee eines monatlichen Zieleinkommens.

Da ich denke, dass viele Leute bei der Gründung eines Unternehmens leicht überschätzen können, was Sie zu tun glauben. Und nicht alle von uns müssen eine Marke im Wert von 20 oder 100 Millionen US-Dollar schaffen. Ich finde, wenn Sie rückwärts arbeiten wie, was sind meine eigentlichen Ziele, wie sieht ein erstaunliches ideales Leben für meine Familie aus, es ist oft viel weniger monatliches Einkommen als wir denken.

Wenn man also herausfindet, was diese Ziele sind, scheint es viel schneller erreichbar zu sein, und dann scheint es einfach keine so große Hürde zu sein. Ich bin auch neugierig auf dich, wenn du irgendwelche Tipps zu einem anderen Aspekt hast. Für mich scheint die Idee des Finanzmanagements, sobald Sie anfangen, ein Nebeneinkommen zu schaffen, weil Sie dieses Einkommen dann auf so viele andere Arten verwenden können, um es auf positive Weise in Ihrem Leben zu nutzen. Haben Sie persönliche Strategien für das Finanzmanagement und die Führung einer Familie?

Ryan: Ja. Also ein paar Dinge hier. Erstens, wenn Sie ein Geschäft aufbauen, müssen Sie die Tatsache akzeptieren, dass Sie etwa ein Jahr lang Schmutz essen werden, weil Ihr Geschäft Ihr wichtigstes Kapital ist und das gesamte Geld in dieses Geschäft fließt. Und ich nehme kein Geld vom Tisch, bis mein Geschäft einen Umsatz von etwa einer Million Dollar erzielt. Bei einem Umsatz von einer Million Dollar können Sie auf eine Gewinnspanne von etwa 30% setzen. Das ist genug für die meisten Leute, um ein Vollzeitunternehmer zu sein.

Und so müssen wir alles, was wir aus dem Geschäft haben, wieder in das Geschäft einbringen. Das ist also etwas, was Sie nebenbei tun können, wenn Sie die Dinge hochfahren. Ich habe mit vielen Unternehmern zusammengearbeitet, die Vollzeit gearbeitet haben, während sie ihre Nebenbeschäftigung aufgebaut haben, was sehr schnell zu ihrer Vollzeitbeschäftigung wird. Von dort aus ist meine eigene Strategie, die ich unterrichte, dass ich immer 10% meines Einkommens zum Mitnehmen nehme und das in langfristige Vermögenswerte stecke, die ich seit mindestens einem Jahrzehnt nicht mehr anfassen möchte.

Meine Lieblingsmethode ist der Kauf von Dividendenaktien. Das sind reife Unternehmen, die einen Punkt erreicht haben, an dem sie einen Teil ihres Gewinns an ihre Investoren zahlen, und das sind die wirklich etablierten alten Blue-Chip-Unternehmen, die im Laufe der Zeit wachsen, andere Unternehmen im Laufe der Zeit erwerben und dies auch tun einen Teil dieser Gewinne an die Anleger zurückzahlen. Das ist meine persönliche Strategie.

Ich bin kein Vermögensverwaltungsexperte. Sie sollten sich wahrscheinlich nichts anhören, was ich zu diesem Thema zu sagen habe, aber ich nehme 10% meines persönlichen Einkommens und stecke es in langfristige Dividendenaktien. Und von dort aus, wenn ich am Ende des Jahres Gewinne habe, stecke ich das in andere Unternehmen oder andere Bereiche, die ich als passives Einkommen bezeichnen würde. Von meinen Geschäften lebe ich also von einem Gehalt. Ich bringe 10% von dem, was ich mit nach Hause nehme, auf den Markt, ohne darüber nachzudenken, und dann nehme ich die Gewinne meines Geschäfts und stecke sie in andere Vermögenswerte, andere Cashflow-Teile. Wenn Sie möchten, können wir uns damit befassen, aber es gibt eine Menge Podcasts und Bücher, die wahrscheinlich einen tieferen Job machen könnten, auf den wir hier eingehen könnten.

Katie: Ich stimme zu. Und ich werde auf einige meiner Favoriten in den Shownotizen verweisen. Und wenn Sie Favoriten haben, lassen Sie es mich wissen. Es kann danach sein, und ich werde auch auf diese verlinken. Ein weiterer Bereich, von dem ich weiß, dass Sie über spezifisches Fachwissen verfügen, ist das Amazon-Geschäft oder das Amazon-Nebengeschäft. Und dies ist ein Bereich, in dem ich der Meinung bin, dass dies in gewisser Weise auch einfacher ist als jemals zuvor. Und ich kenne mehrere Leute, die Unternehmen mit Sitz in Amazon haben. Können Sie uns einige Einzelheiten dazu und den Ausgangspunkt geben, um überhaupt etwas über diese Art von Unternehmen zu lernen?

Ryan: Ich habe hier also einen großen Unterschied, der sich ein wenig von vielen Leuten unterscheidet, die über das sprechen, worüber ich spreche, und das glaube ich nicht an Amazon-Unternehmen. Ich glaube daran, Unternehmen aufzubauen, die ihre Verkäufe bei Amazon tätigen. Und der Unterschied ist monumental. Wenn Ihnen jemand sagt, dass er ein Amazon-Geschäft hat oder Menschen lehrt, Amazon-Geschäfte aufzubauen, erschaudere ich, weil dies bedeutet, dass wir kein eigenes Geschäft aufbauen, sondern das Geschäft von Amazon aufbauen und uns auf den Weg machen von der Torte, die Amazon ist.

Ich baue stattdessen gerne Unternehmen auf, die Produkte haben, die die Leute lieben, und beginne sie dann mit dem Verkauf bei Amazon, weil Amazon nur der einfachste Weg ist, den Verkauf zu tätigen, weil die Kreditkarten bereits vorhanden sind, Amazon Milliarden und Abermilliarden macht und Milliarden von Dollar Umsatz pro Tag, und es ist nur eine einfache Transaktion. Es ist das Beste für den Kunden. Und so habe ich einen großen Unterschied darin, ich beginne mein Geschäft mit den Worten: 'Wer ist die ideale Person, die ich bediene, und welche Produkte kaufen sie dann?'

Wie gehe ich all-in auf sie? Wie mache ich ihre Customer Journey so erstaunlich wie möglich? Wie kann ich der Person dienen, anstatt ihnen ein Produkt zu verkaufen? ” In den meisten Fällen besteht die beste Möglichkeit, sie zu bedienen, darin, die Bestellung bei Amazon anzunehmen, da die meisten Kunden es vorziehen, ihre Transaktionen ab sofort und wahrscheinlich für das nächste Jahrzehnt bei Amazon abzuwickeln. Und so werden einige Leute herauskommen und sagen: 'Alles klar.' Ich schaue auf den Amazon-Marktplatz. Was ist ein gutes Produkt, um es bei Amazon zu verkaufen? Das ist nicht mein Ansatz. Es ist nicht der Ansatz, den ich mag. Ich denke nicht, dass dies ein skalierbares, verkaufbares Geschäft ist.

Amazon ist der beste Ort der Welt, um einen Verkauf abzuschließen. Es ist der beste Ort der Welt, um Ihren Kundenstamm aufzubauen, da Ihre Kunden dies bereits bevorzugen. Während des Höhepunkts der Quarantäne im Jahr 2020 begannen sogar Walmart-Käufer, auf walmart.com und amazon.com umzusteigen. Das ist wie eine vollständige Marktsättigung, dh eine vollständige Marktreife, wenn der Walmart-Kunde jetzt nicht mehr in Einzelhandelsgeschäfte geht, sondern online einkauft.

Daher bevorzugt der Kunde den einfachen Verbrauch von Amazon. Aber ich beginne das Gespräch nie mit den Worten: 'Was ist ein gutes Produkt zum Verkaufen?' Ich schaue, “ Okay, wer ist mein Kunde und wie kann ich sie auf ihrer Reise bedienen? Was ist die Herausforderung, die sie bewältigen möchten, und wie schaffe ich eine Erfahrung, die sie wirklich zum Leuchten bringt und ihnen hilft, die Herausforderung zu meistern, die sie daran hindert, der Held in ihrer eigenen Geschichte zu sein? ”

Ein Beispiel dafür ist, wenn wir Mütter ansprechen, dann schauen wir uns an: 'Wie bauen wir eine Produktbasis von Produkten auf, die der neuen Mutter so dienen, dass sie sich gesehen fühlen?' und gehört und zielgerichtet und ehrt die Reise, auf der sie sind? ” Und ein Teil davon wird sein: 'Lassen Sie uns den Verkauf bei Amazon annehmen, weil dies der schnellste Weg ist, wie wir das Produkt in ihre Hände bekommen können.' Aber nie für eine Sekunde vergesse ich, dass es meine Aufgabe ist, dem Kunden zu dienen und eine Marke aufzubauen, denn in dem Moment, in dem Sie das tun, sind Sie nur ein weiteres Amazon-Unternehmen, und dann denke ich, dass die Leute anfangen zu kämpfen.

Katie: Das ist eine wirklich wichtige Unterscheidung. Ich bin froh, dass du das alles irgendwie erklärt hast. Eine andere Sache, mit der ich mich gerne befassen würde, ich denke, wir haben wahrscheinlich ähnliche Gedanken dazu, aber ich glaube nicht, dass wir darüber gesprochen haben, wenn jemand Unternehmer wird oder ein Nebengeschäft wie dieses aufbaut. Ich weiß, dass dies in unserer Familie ein wichtiger Grundwert für unsere Familie ist und wir wollten sicherstellen, dass wir auch an unsere Kinder weitergegeben werden. Und sie haben gesehen, wie wir ihr ganzes Leben lang Geschäfte aufgebaut haben, aber ich weiß, dass Sie auch Kinder haben. Ich bin neugierig, ob Sie bestimmte Möglichkeiten haben, wie Sie mit zunehmendem Alter arbeiten, um Ihren Kindern die gleichen Dinge beizubringen.

Ryan: Ich bin so froh, dass du mich das gefragt hast. Zunächst einmal ist es mir wichtig zu bemerken, dass ich kein Interesse daran habe, meine Kinder zu Unternehmern zu machen. Wenn meine Kinder Unternehmer sein wollen, glauben Sie besser, ich werde sie unterstützen und ermutigen. Aber ich habe kein Interesse daran, meine Kinder davon zu überzeugen, Unternehmer zu sein. Ich ging aufs College und dachte, ich würde Pastor werden, und ich hatte einen Professor, ihr Name war Dr. Constance Cherry. Sie sagte: 'Wenn Sie etwas anderes tun können, als im Dienst zu sein und trotzdem glücklich zu sein, machen Sie bitte das.' Grundsätzlich heißt es: 'Sie müssen Prioritäten setzen, was Sie glücklich macht.' Und wenn das Ministerium das nicht ist, machen Sie bitte das andere, weil es ein hartes Leben im Ministerium ist, wenn Sie nicht dazu berufen sind.

Und in ähnlicher Weise ist es nur ein hartes Leben, sich selbst dazu zu bringen, etwas zu tun, was Sie nicht tun möchten. Ich sehe es genauso, Unternehmer zu sein. Ich bin als Unternehmer aus dem Mutterleib gekommen, und ich habe kein Interesse daran, jemanden, der nicht daran interessiert ist, Unternehmer zu sein, davon zu überzeugen, ein eigenes Unternehmen zu gründen. Alles, was Sie tun möchten, ist schwierig, und Sie können auch die Dinge auswählen, die für Sie aufregend sind. In Anbetracht dieser Einschränkung, wenn Sie diesen Stich spüren, diesen Anflug von Aufregung darüber, Ihr eigenes Ding zu gründen, wenn ein Kind das hat, dann frage ich sie zuerst, wie viel Geld sie verdienen möchten Wenn sie erwachsen werden, nicht was wollen sie sein, wenn sie erwachsen sind, sondern “ Wie viel Geld möchten Sie verdienen? ”

Und ich höre nur zu, was sie sagen. Und es ist so lustig, dass Sie mich das gefragt haben, weil ich gestern ein Facebook-Live für meine Kunden gemacht habe. Ich habe eine Community namens The One Percent, etwa 1% jeder Gruppe von Menschen sind Unternehmer. Es sind etwa 1% bis 3%, aber unsere Gruppe heißt The One Percent. Und ich war live auf Facebook und beantwortete nur einige ihrer Fragen. Ich besuchte meine Familie und mein Neffe kam auf mich zu. Er hat das Leben unterbrochen und ist neun Jahre alt.

Und er kommt auf mich zu und sagt: 'Was machst du?' Und ich sagte es ihm und es war süß. Und ich fragte ihn, was er sein möchte, wenn er erwachsen ist und wie viel Geld er verdienen möchte, und dann sah ich ihn an und sagte: 'Er heißt Dylan.' Ich sagte: 'Dylan, ich möchte, dass du etwas weißt.' Nicht viele Kinder wissen das, aber Onkel Ryan möchte, dass Sie wissen, dass Sie so viel Geld verdienen können, wie Sie möchten, und dass es niemanden bedroht. Wenn Sie viel Geld verdienen, helfen Sie tatsächlich vielen Menschen, denn wenn Sie viel Geld verdienen, bedeutet dies, dass Sie etwas Gutes tun, für das andere Menschen wertvoll sind, um Geld auszugeben.

Und so helfen Sie vielen Menschen, wenn Sie viel Geld verdienen. Und wenn Sie viel Geld verdienen, können Sie noch mehr Gutes tun, indem Sie in die Geschäfte anderer Menschen investieren oder anderen Menschen in Not helfen. Ich möchte, dass Sie wissen, dass Geld eine gute Sache ist. Es bedroht niemanden. Es ist ein Zeichen dafür, dass Sie etwas Gutes in der Welt getan haben. Hast du es verstanden? ” Er meinte: 'Okay.' Ja. Danke, Onkel Ryan. ”

Dies ist die einzige Nachricht, die ich meinen Kindern über Geld geben möchte. Ich muss sie nicht ermutigen, Unternehmer zu sein. Wenn sie Unternehmer sind, werde ich ihnen helfen und sie werden ihren Weg finden. Aber was ich ihnen überbringen möchte, ist die Botschaft, dass Geld gut ist. Mit Geld tauschen wir Werte aus, und so ist Geld eine neutrale Energie, die dazu neigt, in Bereiche der Positivität zu fließen.

Wenn Sie das wissen, dann ist es Ihre Aufgabe, eine Quelle der Positivität, eine Quelle der Kreativität, eine Quelle des Wachstums zu sein. Und da die Welt immer expandieren wird, wird das Geld auftauchen, um diese Bemühungen zu unterstützen, wenn Sie damit expandieren. Und so müssen Sie nie das Geld jagen. Sie müssen der Kreativität nachjagen, Sie müssen der Schöpfung nachjagen, Sie müssen dem Service nachjagen, Sie müssen der Lösung von Problemen nachjagen. Und Geld ist einfach der Blutfluss, der es diesen Dingen ermöglicht zu gedeihen, der es diesen Dingen ermöglicht, einen Puls aufrechtzuerhalten.

Der Zweck des Geschäfts ist es, Veränderungen herbeizuführen. Wenn Sie also Veränderungen schaffen, zeigt sich die Rentabilität, um dies zu erreichen. Schau dir Elon Musk an, um Himmels willen. Elon Musk hat alles riskiert, um Veränderungen herbeizuführen, hat ein Jahrzehnt lang kein Geld verdient, und jetzt ist er einer der zehn reichsten Menschen der Welt, nicht wegen des Cashflows, sondern wegen des Nettowerts, das sich im Wert von widerspiegelt der Bestand von Tesla.

Wenn Sie den Service für andere Menschen priorisieren, gibt Ihnen Ihr Gehirn glückliche Chemikalien und glückliche Hormone, und die Welt belohnt Sie in Dollar. Die Welt ist bestückt, damit wir miteinander zusammenarbeiten können. Und wenn Sie sich darauf konzentrieren, tun Sie das, was ich kollaborativen Kapitalismus nenne. Wenn Sie und ich zusammenkommen, um etwas Neues zu schaffen, tun wir mehr Gutes, als wir allein hätten tun können. Deshalb wird der Kuchen immer größer.

Also bin ich ein bisschen auf meinem hohen Pferd, Katie. Sie haben mich dorthin gebracht, weil Sie über die Botschaft sprechen, die wir Kindern geben wollen. Und ich denke, die Welt wird so viel besser, wenn jedes Kind wüsste, dass Geld verdient wird, wenn Sie kreativ sind und den Mitmenschen dienen. Und deshalb ist Geld keine schlechte Sache, es ist nichts, vor dem man weglaufen kann, es ist etwas, das man erschaffen muss, und es ist ein Zeichen dafür, dass man etwas Gutes tut, und man sollte sich darauf einlassen.

Katie: Auf jeden Fall eine Ausrichtung darauf, und ich liebe es, dass das Versenden von Geld selbst überhaupt nicht schlecht ist und ein Mittel zur Veränderung der Welt und zum Austausch von Werten ist. Und wir reden über dasselbe für unsere Kinder. Alle von uns haben schon früh Interesse an Unternehmertum gezeigt, aber wir sagen ihnen dasselbe: 'Wenn Sie Geld verdienen möchten, lassen Sie dies nicht im Mittelpunkt stehen.' Konzentrieren Sie sich darauf, Probleme zu lösen und Menschen zu helfen, und das Geld wird daraus fließen. ” Und weil unsere Interesse gezeigt haben, haben wir auch eine Art Gründerzentrum eingebaut, um sie zu Hause zu unterrichten.

Und die Leute haben vielleicht schon gehört, dass ich das erwähnt habe, aber sie beenden ihren regulären Homeschool-Lehrplan um ungefähr 13 und gründen dann während der High School-Jahre ein Unternehmen oder Unternehmen mit uns, um ihnen mit der Idee zu helfen, dass ich so viele praktische Leben denke Fähigkeiten können durch die Führung eines Unternehmens vermittelt werden. Lassen Sie uns ihnen helfen, all diese Dinge zu lernen, Dinge, die wir als Erwachsene lernen mussten, und scheitern Sie ein paar Mal, was oft Teil davon ist, was großartig ist. Ich persönlich denke, Misserfolge sind ein Segen, wenn Sie von ihnen lernen, aber lassen Sie sie all diese Erfahrungen jung machen, und mit unserer Hilfe, wenn sie es brauchen, damit sie diese Fähigkeiten haben, wenn sie unser Haus verlassen, ob das nun aufs College geht , oder ich vermute für die meisten von uns, wahrscheinlich eigentlich nicht aufs College.

Ryan: Ich bin bei dir. Ich meine, wenn wir das spielen … Ich meine, meine Kinder sind fünf und knapp eins. Wenn wir dies über 12 bis 15 Jahre spielen, wenn sie über einen College-Besuch nachdenken, besteht eine gute Chance, dass das College in seiner jetzigen Form nicht existiert. Insbesondere bei den Ereignissen von 2020 können wir sehen, dass der größte Teil der Bildung online geht, und ich bin mir nicht sicher, ob die traditionelle Hochschulausbildung existieren wird.

Und wenn doch, denke ich, wird es anders sein als es jetzt aussieht und viel, viel billiger. Also werden wir sehen. Eines ist jedoch sicher: Die Welt des Unternehmertums hat sich geöffnet, und es gibt keinen Grund für sie, auf den Besuch oder das Studium zu warten, um etwas zu beginnen, das sie begeistert, sei es eine Karriere oder ein Geschäft . Sie können das jetzt beginnen und das durch das College oder was auch immer das Bildungssystem zu diesem Zeitpunkt ist, tragen. Es gibt keinen Grund, auf die Zertifizierung zu warten. Sie können einfach Fehler machen und sich auf dem Weg verbessern.

Katie: Da stimme ich voll und ganz zu. Ich denke, das ist eine großartige Botschaft für unsere Kinder, genau wie Sie zu Beginn der Episode erwähnt haben, dass die Zeit nie einfacher war. Und selbst für Personen unter 18 Jahren müssen sie nicht mehr warten. Und ich denke, es ist nicht so, dass sie sich immer noch nicht für ein College entscheiden könnten, wenn sie wollten, aber ich stimme Ihnen voll und ganz zu, dass ich denke, dass es sich drastisch ändern wird und ich hoffe, tatsächlich dazu beitragen zu können, einige davon zu schaffen Dinge, die zu dieser Änderung durch den Lehrplan führen, den ich Ihnen gegenüber erwähnt habe.

Ich denke, das war sehr hilfreich. Ich werde sicherstellen, dass ich auf einige der Ressourcen verweise, die Sie online haben, Sie haben so viele, dass die Leute weiter lernen und herausfinden können, welchen Weg sie einschlagen und tiefer gehen möchten, wenn dies ein für sie interessantes Thema ist . Aber ein paar Fragen, die ich gerne gegen Ende der Interviews stelle. Die erste ist, ob es einige Dinge gibt, die in Bezug auf Ihr Fachgebiet missverstanden oder gar nicht verstanden werden, also in diesem Fall Unternehmertum und Finanzen .

Ryan: Welche Bereiche werden in Bezug auf Finanzen und Unternehmertum missverstanden? Ist das richtig?

Katie: Ja. Und ich bin sicher, Sie können es noch einmal zusammenfassen, denn Sie haben bereits ein Paar erwähnt, aber ich würde gerne hören, ob es noch andere gibt.

Ryan: Das größte, das größte Missverständnis ist, dass es einen festen Kuchen gibt. Ich war einmal mit Alicia Silverstone auf der Bühne, der Schauspielerin, die eine Firma namens mykind Organics gegründet hat. Also interviewe ich sie darüber, Unternehmerin zu sein, nachdem sie eine Art Promi-Karriere hinter sich hat, und sie sagte etwas, sie sagte: 'Ja, ich fühle mich manchmal als Unternehmer irgendwie schlecht, denn wenn jemand einen Dollar mit mir ausgibt, ist es ’ Ein Dollar, den sie nicht mehr haben. Ich bin wie “ Worüber sprichst du? ” Das größte Missverständnis, das Menschen haben, ist, dass es einen festen Betrag gibt.

Wir kreieren den Kuchen. Der Kuchen ist viel größer als vor 100 Jahren. Es ist verrückt, wie viel größer es ist. Was denkst du wird in 50 bis 100 Jahren sein? Wir sind Schöpfer. Wir sind keine Manager oder bewegen den Kuchen. Wir erschaffen dieses Ding. Und je mehr du das verstehst, desto befreiter bist du, einfach so viel zu erschaffen, wie du willst. Sie können so gesund sein, wie Sie möchten, und es hat keinen Einfluss auf die Gesundheit anderer Menschen.

Dies würde nur die Gesundheit anderer Menschen verbessern. Wenn Sie keine Kalorien essen, geben Sie die Kalorien nicht an andere weiter. Und wenn Sie Kalorien essen, nehmen Sie die Kalorien nicht jemand anderem weg. Wir machen sie. Und das Gleiche gilt für Geld. Das größte Missverständnis ist also, dass Sie, wenn Sie einen Dollar verdienen, von jemand anderem nehmen. Sie verdienen einen Dollar, Sie schaffen Werte, die es zuvor noch nicht gab, und das ist eine unendliche Torte. es ist nicht behoben.

Katie: Und schließlich, gibt es ein Buch oder eine Reihe von Büchern, die einen dramatischen Einfluss auf Ihr Leben hatten, und wenn ja, was sind sie und warum? Sie können geschäftsbezogen sein oder nicht.

Ryan: Weißt du, eines meiner Lieblingsbücher, und ich werde ein paar weiter machen. Meine begabtesten Bücher sind “ The Slight Edge ” von Jeff Olson. Es wird argumentiert, dass unser Leben die Ansammlung kleiner Dinge ist, die wir täglich tun, nicht große Sprünge. Es geht also eher um Dinge, die sich im Laufe der Zeit verschärfen, als um einige große Sprünge. Das ist die Zusammenfassung in 30 Sekunden. Mein zweitbegabtestes Buch ist eigentlich “ The Primal Connection ” von Mark Sisson. Viele Leute wissen also über seine Bestseller Bescheid, aber einer von denen, die nicht so gut abschnitten und nicht viel Aufmerksamkeit erregen, war 'The Primal Connection'.

Und es ging um unsere Verbindung zur Natur, die über das Essen hinausgeht. Und es ist für mich wie das Handbuch für Unternehmer, ausgewogen und gesund zu sein. Das ist also mein zweitbegabtestes Buch. Mein drittbegabtestes Buch heißt “ Straight-Line Leadership ” und es ist von jemandem, dessen Namen ich nicht aussprechen kann, also werde ich es nicht versuchen. Es ist schwer zu finden, aber die Kindle-Version ist bei Amazon erhältlich. es heißt “ geradlinige “ Führung ” und nur in jedem Kapitel wird nur klargestellt, wohin Sie in Ihrem Leben gehen. Das sind also meine drei begabtesten Bücher.

Katie: Ich liebe es. Ich werde sicherstellen, dass diese in den Shownotizen auf wellnessmama.fm zusammen mit Möglichkeiten, Sie zu finden und von Ihnen zu lernen, verlinkt sind. Ryan, ich weiß, wie geschäftig das Leben als Unternehmer sein kann, und ich bin wirklich dankbar, dass Sie heute Zeit verbringen und mit uns teilen.

Ryan: Nun, vielen Dank. Und ich muss sagen, dass die Arbeit mit Gesundheitsbeeinflussern meine Lieblingsbeschäftigung ist. Ich liebe den Gesundheits- und Wellnessbereich. Wenn Sie also einen Blog, einen Podcast oder eine Fangemeinde haben, melden Sie sich bitte bei mir. Ich bin @ryandanielmoran auf Instagram und würde Ihnen gerne ein paar Tipps geben, die Ihnen helfen, die Veränderung vorzunehmen, die Sie in der Welt sehen möchten.

Katie: Großartig. Vielen Dank, Ryan. Und wie immer vielen Dank an Sie alle, dass Sie zugehört und Ihr wertvollstes Gut, Ihre Zeit, heute mit uns beiden geteilt haben. Wir sind so dankbar, dass Sie es getan haben, und ich hoffe, dass Sie sich mir in der nächsten Folge von “ The Innsbruck Podcast ”

Wenn Ihnen diese Interviews gefallen, nehmen Sie sich bitte zwei Minuten Zeit, um eine Bewertung oder Rezension bei iTunes für mich zu hinterlassen. Auf diese Weise können mehr Menschen den Podcast finden, sodass noch mehr Mütter und Familien von den Informationen profitieren können. Ich schätze deine Zeit sehr und danke wie immer fürs Zuhören.