Cremige Zitronen-Estragon-Zucchini

News Flash … manchmal stecke ich beim Abendessen in der Brunft fest! Es ist ein Kampf, verschiedene Beilagen zu entwickeln, anstatt sich immer auf dieselben zu verlassen. Diese cremige Zitronen-Estragon-Zucchini ist eine andere Art, Zucchini zu verwenden, und macht eine schöne Abwechslung.

Zucchini Jemand?

Ich mag Gartenarbeit und versuche, viel mein eigenes Gemüse im Hinterhof anzubauen. Einige Jahre ist der Garten kleiner oder größer als andere (normalerweise abhängig davon, ob es ein Babyjahr war!), Aber ich liebe dieses stressabbauende Hobby, mit dem die Kinder lernen, woher (echtes) Essen kommt.

Zucchini ist eine gute Wahl für Hinterhofgärten. Es ist einfach zu züchten und erfordert nur ein wenig Aufmerksamkeit und Sonnenlicht. Es braucht allerdings viel Platz! Dies ist normalerweise kein Problem, da nur ein paar Pflanzen viel Zucchini liefern.

Wir verwenden gerne Zucchini, um:

  • Zucchini-Nudeln
  • Zuchinilasagne
  • Krapfen
  • Gefüllte Zucchini-Wurstboote
  • Pfannenrühren

Estragon: Ein unterschätztes Kraut

Ich fand Estragon ziemlich überraschend, als ich es das erste Mal probierte. Französischer Estragon hat einen starken Lakritz-ähnlichen Geschmack. Es wird in französischen Saucen verwendet und normalerweise mit Hühnchen, Fisch und Gemüse kombiniert.

Wir haben es zum Würzen unseres Thanksgiving-Truthahns sowie für Estragon-Karotten aus Ahorn verwendet. Manchmal füge ich es meinem mit Kräutern angereicherten zusammengesetzten Butterrezept anstelle einiger anderer Kräuter hinzu und schmelze es über Lachs.



Dieses Rezept verlangt nach frischem Estragon (vielleicht ist dies das Jahr, um ihn meinem Kräutergarten hinzuzufügen), aber getrocknet reicht auch!

Zitronen-Estragon-Zucchini: Eine schnelle und einfache Seite

Diese cremige Zucchini könnte nicht viel einfacher zuzubereiten sein. Ich brate die Zucchini in Butter an und füge am Ende Sahne, Zitronenschale und Estragon hinzu. Das ganze Gericht dauert von Anfang bis Ende nur etwa zehn Minuten.

Wenn Sie entscheiden, dass der Lakritzgeschmack von Estragon nicht für Sie geeignet ist, können Sie ihn gegen Basilikum oder sogar Kreuzkümmel austauschen. Was auch immer Sie sich entscheiden, probieren Sie diese leckere, schnelle Beilage aus.

Benötigen Sie Ideen für andere frische, gesunde Seiten? Ich habe festgestellt, dass ein Programm zur Planung von Mahlzeiten helfen kann, indem es Rezepte speichert, die ich ausprobiert und gemocht habe, und mir Ideen für neue gibt.

5 von 1 Stimme

Cremiges Zitronen-Estragon-Zucchini-Rezept

Braten Sie die Zucchini in Butter an und fügen Sie Estragon, Zitronenschale und Sahne hinzu, um eine reichhaltige und köstliche Beilage zu erhalten. Course Side Dish Cuisine Amerikanische Vorbereitungszeit 5 Minuten Kochzeit 7 Minuten Portionen 6 Personen Kalorien 75kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • 1 EL Butter (oder Ghee)
  • 2 mittelgroße Zucchini
  • 1 EL frische Estragonblätter
  • 2 TL Zitronenschale
  • 1/3 Tasse Sahne (oder Kokosmilch)
  • & frac14; TL Salz

Anleitung

  • Erhitzen Sie eine mittlere Pfanne bei mittlerer bis niedriger Hitze.
  • Die Butter in der Pfanne schmelzen.
  • Während die Butter schmilzt, die Zucchini in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Braten Sie die Zucchini 5–7 Minuten oder bis sie weich ist in der Butter an.
  • Während die Zucchini kocht, entfernen Sie die Estragonblätter von den Stielen und hacken Sie die Blätter.
  • Gehackten Estragon, Zitronenschale, Sahne und Salz einrühren.
  • Sofort servieren und genießen!

Anmerkungen

Kein Fan von Estragon? Versuchen Sie es mit ein paar gehackten Basilikumblättern.

Ernährung

Kalorien: 75 kcal | Kohlenhydrate: 3g | Protein: 1 g | Fett: 7 g | Gesättigtes Fett: 4 g | Cholesterin: 23 mg | Natrium: 124 mg | Kalium: 189 mg | Faser: 1 g | Zucker: 2g | Vitamin A: 397 IE | Vitamin C: 13 mg | Calcium: 22 mg | Eisen: 1 mg

Haben Sie ein anderes Zucchini-Rezept, das Ihnen gefällt? Ich würde gerne davon hören!