Kaffee: Alles, was Sie wissen müssen - mit Andrew Salisbury von Purity Coffee

In dieser Folge dreht sich alles um eines meiner Lieblingsgetränke (nein, kein Wein) … Kaffee! Heute beantworten wir die immerwährende Frage, ob Kaffee gut für Sie ist oder nicht. Um Hilfe habe ich Andrew Salisbury, Gründer von über 14 Unternehmen in den letzten 25 Jahren, gebeten, uns von seinem neuesten (und meinem Lieblings-) Unternehmen, Purity Coffee, zu erzählen.

Ich trinke jeden Tag Purity Coffee, weil es ein fantastischer Kaffee ist, aber auch, weil sie wie meine anderen Lieblingsunternehmen alles auf Qualität testen und die Ergebnisse sehr transparent darstellen.

Das Umschalten der Qualität unserer Speisen und Getränke ist eines der einfachsten Dinge, die wir tun können, um Gesundheit und Wohlbefinden zu verbessern, insbesondere wenn es etwas ist, das wir sowieso konsumieren. Da Kaffee eines der am häufigsten konsumierten Getränke der Welt ist (besonders von Müttern!), Wusste ich, dass dies der Ausgangspunkt war.

Episodenhighlights

  • Wie jede Tasse Kaffee pro Tag, die Sie trinken, mit einem verringerten Risiko für Typ-2-Diabetes korreliert
  • Der Zusammenhang zwischen Kaffeekonsum und Lebergesundheit
  • Warum der Kaffeekonsum mit einem Rückgang des Sterblichkeitsrisikos um 4% korreliert
  • Wie nicht jeder Kaffee gleich ist und wie man einen guten findet
  • Was es bedeutet, ein schneller Metabolisierer gegen einen langsamen Metabolisierer von Koffein zu sein
  • Die Menge an Kaffee, die Sie trinken sollten (Hinweis: Es ist nicht für uns alle gleich).
  • Was sind Mykotoxine, wenn sie gefährlich sind und woher Sie wissen, ob Ihr Kaffee sie enthält?
  • Der beste Weg, um Kaffee für maximale gesundheitliche Vorteile zuzubereiten
  • Und mehr!

Ressourcen, die wir erwähnen

  • Reinheitskaffee Verwenden Sie den Code wellnessmama10 für 10% Rabatt
  • Chemex-Übergießen
  • Wiederverwendbarer Chemex-Filter
  • Entfessle die Kraft in dirvon Tony Robbins
  • Begrabe mein Herz im Konferenzraum B: Die unschlagbare Wirkung wirklich engagierter Manager

Mehr aus Innsbruck

  • Ist Kaffee gesund?
  • Gesundes Kaffeerezept (mit Butter!)
  • Das Problem mit Kaffeepads
  • Wie man mit ungiftigen Kaffeemaschinen besseren Kaffee macht
  • Ist Yerba Mate Tee besser für Sie als Kaffee?
  • Gesunde und koffeinfreie Kaffeealternativen
  • Wie man einen Tee- und Kaffeestationstisch (oder eine Bar) baut
  • Erfrischendes kaltes gebrühtes Kaffeerezept
  • Kaffee Kombucha Rezept
  • Autoimmun-Tee-Kaffee-Ersatz

Liebst du Kaffee … oder hasse es? Hast du etwas Neues aus dem Podcast gelernt?Bitte hinterlassen Sie unten einen Kommentar oder hinterlassen Sie eine Bewertung bei iTunes, um uns dies mitzuteilen. Wir legen Wert darauf zu wissen, was Sie denken, und dies hilft auch anderen Müttern, den Podcast zu finden.

Podcast lesen

Dieser Podcast wird von The Ready State gesponsert. Wenn Sie überhaupt wie ich sind, haben Sie möglicherweise jahrelange Steifheit und Schmerzen in Nacken und Schultern, die durch jahrelange Arbeit, das Tragen von Kindern und alle Anforderungen der Elternschaft entstanden sind. Oder schmerzende Hüften durch zu viel Sitzen oder Mehrlingsschwangerschaften. Ich fand eine großartige Möglichkeit, meine Schmerzen zu lindern und meine Fitness und Flexibilität zu verbessern. es ist von jemandem, den ich sehr respektiere … Dr. Kelly Starrett im Bereitschaftszustand. Wenn Sie Kelly nicht kennen, ist er ein Mobilitäts- und Bewegungstrainer für olympische Goldmedaillengewinner, Weltmeister und Profisportler. Er ist der Autor von zwei Bestseller-Büchern der New York Times, darunter 'Becoming a Supple Leopard', das über eine halbe Million Mal verkauft wurde. Er verfügt über mehr als 150.000 Stunden praktische Erfahrung im Training von Athleten auf höchstem Niveau. Er ist ein Doktor der Physiotherapie, der Top-Unternehmen, Militärorganisationen und Universitäten dabei hilft, das Wohlbefinden und die Belastbarkeit ihrer Teammitglieder zu verbessern. Er erstellte ein Programm namens Virtual Mobility Coach. Dieses Programm ist jeden Tag einfach von zu Hause aus durchzuführen und daher ideal für mich und die meisten Mütter. Und ich kann mit meinen Kindern machen. Jeden Tag bietet Ihnen Virtual Mobility Coach frische, geführte Videoübungen. Sie zeigen Ihnen bewährte Techniken, um Ihren Körper zu pflegen, Schmerzen zu lindern und die Flexibilität zu verbessern. Sie können Ihre Videos auf drei Arten anpassen. Wenn Sie Schmerzen haben, können Sie ein Bild des menschlichen Körpers aufrufen und auf das klicken, was weh tut. Von dort aus gibt Ihnen Virtual Mobility Coach ein individuelles Schmerzrezept, das Ihnen hilft, auf der Grundlage von Bewegung Erleichterung zu finden. Zweitens finden Sie im Abschnitt 'Tägliche Wartung' eine Bibliothek mit beruhigenden Wiederherstellungsroutinen. Sie sind eine großartige Möglichkeit, sich bequem von zu Hause aus zu entspannen und Selbstpflege zu üben. Und drittens bietet Virtual Mobility Coach für Sportler einen ganzen Abschnitt mit Routinen vor und nach dem Training für mehr als vier Dutzend Sportarten und Aktivitäten. Sie helfen Ihnen beim Aufwärmen vor dem Training, damit Sie mit einem geringeren Verletzungsrisiko Ihr Bestes geben können. Im Moment können Sie Virtual Mobility Coach zwei Wochen lang völlig risikofrei testen, ohne einen Cent zu zahlen. Danach erhalten Sie 50% Rabatt auf Ihre ersten drei Monate. Gehen Sie einfach zu thereadystate.com/wellnessmama und geben Sie an der Kasse den Code WELLNESSMAMA50 ein. Das ist die Hälfte Ihrer ersten drei Monate, wenn Sie sich für einen Monatsplan anmelden. Und Sie erhalten personalisierte Techniken, um quälende Schmerzen zu lindern und Ihre Fitness und Flexibilität zu verbessern.

Dieser Podcast wird Ihnen vom Radiant Life Catalog zur Verfügung gestellt. Radiant Life ist ein familiengeführtes Online-Gesundheits- und Wellnessunternehmen in Frauenbesitz, das sich auf Nahrungsergänzungsmittel, nährstoffreiche Lebensmittel, umweltfreundliche Haushaltswaren sowie Wasserfiltration und -reinigung spezialisiert hat. Nach über 20 Jahren in der Gesundheitsbranche erkannte Radiant Life, dass einer der übersehenen Bestandteile des Wohlbefindens der Zugang zu sauberem, gesundem und feuchtigkeitsspendendem Wasser ist. Jetzt haben sie eine Reihe von Filtern, die dies für jede Art von Haus und Budget beheben, von der Arbeitsplatte bis zur Arbeitsplatte und sogar für das ganze Haus wie das, das wir haben. Ihre Systeme sind auf Gesundheit und Wellness ausgerichtet. Sie verbessern den Geschmack und Geruch von Wasser, entfernen aber vor allem eine Vielzahl potenziell schädlicher Verunreinigungen. Sie haben auch einen hauseigenen Wasserexperten, der Sie jederzeit durch den Systemauswahlprozess führt und alle Ihre Fragen per Telefon oder E-Mail beantwortet. Ihre Systeme sind ebenfalls in den USA entworfen und gebaut und von wirklich hoher Qualität. Gehen Sie zu radiantlife.com/wellnessmama und erhalten Sie 200 US-Dollar Rabatt auf ein ganzes Haus oder ein 14-stufiges Wassersystem mit dem Code WMPODCAST.



Katie: Hallo und willkommen im “ The Innsbruck Podcast. ” Ich bin Katie von wellnessmama.com. Und in dieser Folge dreht sich alles um eines meiner Lieblingsgetränke, Kaffee, und wir werden einige der Unklarheiten darüber beseitigen, ob es gut für Sie ist oder nicht und wie viel, wenn es eine dosisabhängige Reaktion gibt, und die Der beste Weg, um das Beste aus Ihrem Kaffee herauszuholen.

Ich bin hier mit Andrew Salisbury, der in den letzten 25 Jahren über 14 Unternehmen in 6 Ländern gegründet hat, darunter Mexiko, Argentinien, Brasilien, Kolumbien, Irland und die USA. Seine neueste Firma, Purity Coffee, ist ein Projekt der Leidenschaft und eine meiner Lieblingsfirmen. Und bei Purity sind sie sehr gesundheitsorientiert und wie einige meiner anderen Lieblingsunternehmen testen sie alles auf Qualität und sind sehr transparent über die Ergebnisse.

Ich persönlich glaube, dass das Umschalten der Qualität verschiedener Lebensmittel und Getränke eines der einfachsten Dinge ist, die wir tun können, um Gesundheit und Wohlbefinden zu verbessern, insbesondere wenn es etwas ist, das wir sowieso konsumieren. Und da Kaffee eines der am häufigsten konsumierten Getränke der Welt ist, dachte ich, dass dies ein wichtiger Ausgangspunkt ist. Ich weiß, dass Sie diese Episode wirklich genießen werden, wenn Sie ein Kaffeetrinker wie ich sind.

Lassen Sie uns also ohne weiteres zu Andrew kommen. Andrew, willkommen. Danke, dass du hier bist.

Andrew: Vielen Dank, dass du mich dabei hast.

Katie: Nun, wir können heute über eines meiner Lieblingsthemen sprechen, nämlich Kaffee, und ich trinke gerade Kaffee. Es ist das morgendlichste Getränk für mich und ich weiß, dass es etwas ist, über das in der Wellness-Welt viel geredet wird, und es gibt ein wenig Debatte darüber, aber im Allgemeinen wissen wir, dass es einige Vorteile gibt an Kaffee gebunden. Natürlich ist es eines der beliebtesten Getränke der Welt und viele der Zuhörer sind ziemlich große Fans. Aber zu Beginn würde ich gerne etwas breiter anfangen und über Kaffee im Allgemeinen sprechen, und was wir wissen, möchte ich nicht die Vorteile von Kaffee sagen, sondern die Bestandteile von Kaffee und wie sie den Körper beeinflussen.

Andrew: Ja. es ist irgendwie interessant. Die meisten Menschen sind sich nicht bewusst, dass Kaffee die Hauptquelle für Antioxidantien in der amerikanischen Ernährung ist. Als ich das zum ersten Mal entdeckte, dachte ich, ich wäre ein bisschen hin und weg. Es wird so viel über Dinge wie Blaubeeren und Grünkohl gesprochen und der Regenbogen gegessen, und all diese Dinge sind sehr, sehr gültig. Aber wenn Sie ein Kaffeetrinker sind, erhalten Sie die meisten Ihrer Antioxidantien aus Kaffee, weil Kaffee tatsächlich sehr viel Polyphenole und sehr viel Antioxidantien enthält. Und es ist etwas, das die meisten von uns, wissen Sie, 164 Millionen Amerikaner heute Morgen aufstehen und eine Tasse Kaffee trinken werden. Das ist vielleicht eine der interessantesten Fakten, die ich über Kaffee finde

Katie: Das ist faszinierend. Und nach dem, was ich gelesen habe, ist es nach Wasser bei weitem eines der am meisten konsumierten Getränke der Welt. Aber die Mehrheit der Welt konsumiert relativ regelmäßig Kaffee, oder?

Andrew: Das ist richtig. Ich mag es, mein Wasser aus Kaffee zu holen, deshalb sagt mir meine Frau die ganze Zeit, ich solle mehr Wasser trinken, aber ich ziehe es vor, es aus meinem Kaffee zu holen. Aber ja, absolut. Es ist eines der beliebtesten Getränke. In der Tat einer der Gründe, warum wir so an diesem Fokus auf Kaffee und Gesundheit interessiert sind. Denn wenn Sie an etwas denken, das Menschen jeden Tag tun, trinken 164 Millionen Amerikaner Kaffee. Wenn Sie etwas ändern können, das Menschen wiederholt tun, werden Sie einen echten Einfluss auf die allgemeine Gesundheit und Langlebigkeit haben. Und das ist einer der Gründe, warum wir uns so darauf konzentrieren. Wir brauchen keine Verhaltensänderung. Wir müssen die Leute nicht überreden, etwas zu trinken, mit dem sie nicht vertraut sind. Holen Sie sich einfach einen Kaffee von besserer Qualität.

Katie: Ja, ich stimme absolut zu. Ich bin ein großer Fan, wenn es um die Gesundheit von Änderungen geht, die entweder einmal vorgenommen werden können und dann dauerhafte Auswirkungen haben, wenn Sie etwas an Ihrer Routine ändern können, wie Sie gesagt haben, dass Sie es bereits tun, also nicht irgendetwas hinzufügen müssen. Es gibt keine Anstrengung. In einem anderen Zusammenhang liebe ich dieses Ding. Ich schlafe mit jeder Nacht namens ChiliPAD und es geht unter mein Laken und es hält mein Bett kühler. Und wir wissen aus den Daten, dass das Schlafen bei einer bestimmten Temperatur für die Schlafqualität von Vorteil ist. Aber anstatt das ganze Haus zu kühlen, kann ich mein Bett einfach energieeffizient kühlen, und jetzt, da es eingerichtet ist, muss ich nicht mehr darüber nachdenken.

Es ist also eine sehr einfache Ergänzung für die Gesundheit, da es keine Anstrengung erfordert. Und ich denke, das ist es, worüber wir sprechen. Wenn Sie mit Kaffee, Lebensmitteln oder anderen Produkten, die Sie aufrüsten, die Qualität von etwas verbessern, das Sie ohnehin konsumieren, ist kein zusätzlicher Aufwand erforderlich, aber Sie erhalten zusätzliche Vorteile. Und ich habe bereits gelesen, ich weiß nicht, ob dies richtig ist, aber dieser Kaffee ist die größte Quelle für Antioxidantien in den meisten amerikanischen Diäten. Für die meisten Menschen ist es wahrscheinlich die größte Quelle für Antioxidantien. Stimmt das von dem, was Sie gelesen haben?

Andrew: Das ist es. Wenn Sie sich die ORAC-Tabelle ansehen, in der die Antioxidantien in der Ernährung gemessen werden, werden Sie die ersten 30 oder 40 Dinge finden, die sehr reich an Antioxidantien, Gewürzen und Dingen wie Pfefferminzen und Oregano und nur verschiedenen Gewürzen sind weil wir diese nicht in ausreichender Menge konsumieren, um eine enorme Wirkung zu erzielen, obwohl sie sehr hoch sind. Aber weiter unten und ganz oben auf dem Tisch steht Kaffee, die verschiedenen Arten, wie man Kaffee brauen würde, Kakao so etwas. Schokolade und Kaffee sind die beiden höchsten Antioxidantien, die Menschen regelmäßig konsumieren.

Katie: Verstanden. Und was ist dann noch in Kaffee enthalten? Weil ich denke, die meisten Leute denken nur an Kaffee für den Geschmack und für das Koffein, aber es gibt noch viele andere Dinge, wenn es um Kaffee geht, oder?

Andrew: Das ist richtig. Als wir anfingen, war unser reiner Fokus, dass wir jede Entscheidung auf der Grundlage der Gesundheit treffen wollten. Und das bedeutete das Fehlen von schlechten Sachen. Also, die Pestizide und Schimmelpilze und solche Dinge, die wir vermeiden wollen, aber das Vorhandensein von mehr der guten Eigenschaften in Kaffee und den guten Eigenschaften, von denen die Produkte, von denen wir mehr wollen, Verbindungen, von denen wir mehr wollen, sind die Antioxidantien, die CGAS, die Polyphenole. Aber innerhalb dessen gibt es verschiedene andere Verbindungen, die für Kaffee von Vorteil sind, die entweder auf dem Bauernhof mit grünen Bohnen hergestellt werden, auch durch Rösten, aber wir möchten uns auch einwählen. Chlorogensäuren sind also die Verbindung Nummer eins, nach der wir suchen. Dann gibt es andere Dinge wie Trigonellin, chlorogene Lactone sind wichtig und es gibt nur verschiedene … Es ist ein bisschen ein Jonglier-Akt. Wenn Sie wissen, wonach Sie suchen müssen, worauf Sie rösten müssen, können Sie diese Verbindungen maximieren. Aber Sie müssen sehr bewusst sein, wie Sie den Kaffee rösten, um sicherzustellen, dass Sie mehr von diesen Verbindungen erhalten.

Katie: Gotcha. Und diese Leute rösten nicht ihren eigenen Kaffee und sind sich wahrscheinlich nicht einmal des Prozesses des Röstens des Kaffees bewusst. Variiert dies je nach Kaffeesorte, mit der die Leute vertraut wären? Ich weiß zum Beispiel, dass ich von dunklem und hellem Braten und all diesen verschiedenen Begriffen gehört habe. Haben diese tatsächlich wie definierte Bedeutungen und hat dies Auswirkungen darauf, was der fertige Kaffee enthalten wird?

Andrew: Auf jeden Fall. Fast jede Entscheidung, die Sie mit Kaffee treffen, von der Kaffeekirsche und dem Ort, an dem sie angebaut wird, über die Art und Weise, wie sie verarbeitet wird, bis zu der Art und Weise, wie sie geröstet wird, bis zu der Art und Weise, wie sie tatsächlich versendet wird Servieren Sie es am Ende, wird sich auf die gesundheitlichen Vorteile von Kaffee auswirken. Es ist also eigentlich ziemlich komplex. Und der Ausgangspunkt ist, dass die Chlorogensäuren, die Sie in Kaffee haben möchten, in der grünen Bohne am höchsten sind, wenn Sie den Kaffee nicht geröstet haben, aber sie können von Plantage zu Plantage, Region zu Region, Farm zu Farm stark variieren. Und es gibt keinen guten Prädiktor dafür, welcher Kaffee auf der Farm den höchsten Gehalt an Chlorogensäuren haben wird. Der erste Schritt ist also, dass Sie Kaffee aus der ganzen Welt im Labor testen und diejenigen auswählen, die den höchsten Gehalt an Chlorogensäuren aufweisen. Und dann das Röstprotokoll, die Art und Weise, wie Sie den Braten verwalten, das ist ein Balanceakt zwischen Hitze und Zeit. Und je dunkler Sie einen Kaffee rösten, desto mehr nehmen Sie die Antioxidantien im Kaffee weg. Sehr dunkel gerösteter Kaffee enthält also 5%, 10% der Antioxidantien, die Sie in einem richtig gerösteten Kaffee haben könnten.

Katie: Oh, wow. Das ist mit Sicherheit ein großer Unterschied. Und ich weiß nur aus den Studien selbst und dem regelmäßigen Lesen von PubMed, dass es viele Studien gibt, die sich auf den Kaffeekonsum, den Koffeinkonsum und die Antioxidantien in Kaffee beziehen. Und ich weiß, dass Sie dies auch genau beobachten. Was sehen wir derzeit in der Literaturrecherche, wenn es um diese Bestandteile von Kaffee geht und wie nützlich sie sein könnten?

Andrew: Ja. Und es gab einige erstaunliche Studien, die kürzlich veröffentlicht wurden, aber das, was wir sehen, ist eine Umkehrung von vor etwa 15 Jahren, als es krebswarnende Etiketten gab oder die Idee, dass der Kaffee möglicherweise krebserregend sein könnte. Und all dies basiert auf Studien, die in den 50er und 60er Jahren durchgeführt wurden, wo sie nicht nach der Tatsache sortierten, dass die Leute, die Kaffee trinken, auch Raucher waren und viel Alkohol tranken und nicht trainierten. Und als sie nach diesen Mitbegründern sortierten, stellten sie fest, dass die Ergebnisse tatsächlich umgekehrt waren.

Und so kam die Weltgesundheitsorganisation vor ungefähr vier Jahren heraus, vor fünf Jahren, um zu sagen, dass sie einen positiven Vorteil bei der Senkung des Risikos von sechs Krebsarten hat. Grundsätzlich werden die Studien in Bezug auf alle gesundheitlichen Vorteile von Kaffee immer stärker, da sie sich auf Dinge wie die Prävention von Typ-2-Diabetes, Lebergesundheit und Herzerkrankungen beziehen. Und wieder scheint vieles davon mit der hohen antioxidativen Qualität des Kaffees verbunden zu sein.

Katie: Gotcha. Und ich weiß, dass dies derzeit offensichtlich große Themen in der Gesundheitswelt sind, weil wir einen Anstieg sehen und so ziemlich alle. Bevor wir weiter gehen, möchte ich auch darüber sprechen, ob es massive Nachteile gibt, die beim Kaffeekonsum zu beachten sind. Als ob ich an viele Dinge im Leben denke, die auf einer Glockenkurve stehen, gibt es einen Sweet Spot des Konsums. Gilt das auch für Kaffee?

Andrew: Ich denke, das, woran Sie hier denken müssen, ist, dass viele Leute Kaffee mit Koffein in Verbindung bringen. Es ist nur ein Abgabesystem für Koffein. Und es ist wirklich nicht so. Die Antioxidantien sind die Dinge, die den wichtigsten Teil des Kaffees ausmachen, wenn es um gesundheitliche Vorteile geht. Das Problem ist jedoch, dass Sie das Koffein trinken und es eine Art abnehmende Grenzerträge für die Menge an Koffein gibt, die Sie trinken sollten.

Also je nachdem, ob Ihr … Menschen werden in schnelle Metabolisierer von Koffein oder langsame Metabolisierer von Koffein unterteilt. Wenn Sie ein langsamer Metabolisierer von Koffein sind, bedeutet dies, dass es länger in Ihrem Körper bleibt und Sie die Art von Person sein werden, die einen Kaffee trinkt Sagen wir Mittag und haben Schlafstörungen. Ich bin die Art von Person, die doppelten Espresso trinken und nachts schlafen gehen kann, weil ich ein schneller Metabolisierer von Koffein bin. Koffein ist also das, worauf Sie wirklich achten möchten.

Wenn es also um schädliche Auswirkungen von Kaffee geht, müssen Sie wirklich nur auf Ihren Körper achten und darauf, wie er auf das Koffein im Kaffee reagiert. Die empfohlene Aufnahme von Kaffee liegt zwischen vier und sechs Tassen, aber es gibt keinen Grund, warum Sie nicht auf Decaf umsteigen würden, um mehr Polyphenole, mehr Antioxidantien im Kaffee zu erhalten und keine Nachteile zu haben. Ich hoffe das beantwortet deine Frage.

Katie: Das tut es. Wenn es darum geht, ein schneller Koffeinmetabolisierer im Vergleich zu einem langsamen Metabolisierer zu sein, hängt das alles mit der Koffeinverträglichkeit einer Person zusammen oder ist dies eine genetische Sache, die sich davon unterscheidet, wie viel Kaffee Ihr Körper an den Konsum gewöhnt ist?

Andrew: Es ist eigentlich eine genetische Sache. Sie können beispielsweise ein 23andMe durchführen und herausfinden, ob Sie ein schneller oder langsamer Metabolisierer von Kaffee sind. Aber wahrscheinlich wissen Sie bereits, wer Sie sind, denn wenn Sie empfindlich auf eine Tasse Kaffee reagieren, wenn Sie jemand sind, der dies hört, und Sie erkennen, dass Sie sich der Menge an Kaffee, die Sie konsumieren, sehr bewusst sein müssen, bevor Sie nervös werden oder Jitter, dann bist du ein langsamer Metabolisierer von Koffein. Und wenn Sie viel Kaffee trinken können und es Sie nicht zu stören scheint und Ihnen nur konstante Energie gibt, dann sind Sie ein schneller Metabolisierer.

Katie: Verstanden. Okay. Nun, ich weiß, dass es eine gute Nachricht für viele Zuhörer ist und auch für mich, weil ich Kaffee liebe. Die Daten deuten im Allgemeinen darauf hin, dass er gesund ist, insbesondere wenn wir wissen, wonach wir suchen müssen und wir sind es in den richtigen Mengen und richtig zu konsumieren. Und ich bin auch ein großer Fan. Ich würde vermuten, dass ich ein langsamer Koffein-Metabolisierer bin, also versuche ich, mein Koffein zu begrenzen, aber dann wechsle ich zu Decaf, nur weil ich den Geschmack von schwarzem Kaffee liebe.

Andrew: Auf jeden Fall.

Katie: Ja. Und ich denke, das ist eine großartige Möglichkeit, dies auszugleichen. Ich persönlich bin ein großer Fan davon, nicht jeden Tag etwas zu tun. Also nehme ich am Wochenende keine Nahrungsergänzungsmittel, ich trinke nicht jeden Tag Kaffee. Oder wenn ich das tue, trinke ich Decaf, nur um es zu mischen, weil ich nicht möchte, dass sich mein Körper vollständig an irgendetwas anpasst. Und das ist ein weiterer Trick, den ich manchmal verwende, um sicherzustellen, dass ich immer noch Kaffee konsumieren kann, und dass er effektiv und effizient ist, wenn ich ihn konsumiere, anstatt diese Toleranz zu entwickeln.

Andrew: Ja. Okay. Groß. Was ist die Art von Decaf, die Sie auch trinken? Es gibt einige Methoden des Koffeins, die Sie vermeiden möchten. Dies sind die chemischen Methoden, und ich bin mir nicht sicher, welche Methode Ihr Kaffee verwendet, wenn Sie einen Kaffee trinken. Aber Schweizer Wasser oder kritisches CO2 sind die besten zwei Möglichkeiten, um Koffein aus dem Kaffee zu entfernen, und dann behalten Sie immer noch die Antioxidantien.

Katie: Okay. Das ist gut zu wissen. Also trinke ich Ihren Kaffee, aber ich würde das gerne jedem erklären, der zuhört. Weil ich weiß, dass ich das lange nicht verstanden habe. Erklären Sie also, dass es verschiedene Methoden gibt, mit denen wir das Koffein aus dem Kaffee holen oder es wirklich reduzieren können. Weil es nicht vollständig verschwunden ist, sondern erklären Sie, wie diese verschiedenen Methoden funktionieren und auf welche wir achten möchten.

Andrew: Okay. Daher haben wir uns darauf konzentriert, dass einige der Entscheidungen, die wir treffen, relativ einfach zu treffen sind und andere komplexer. Und dies war eine relativ einfache Entscheidung. Es gibt zwei Methoden. Die beiden wichtigsten Methoden, bei denen Chemikalien verwendet werden, um das Koffein auszulaugen oder das Koffein aus dem Kaffee zu entfernen. Wir haben uns entschlossen, uns sehr schnell von diesen zu entfernen. Und der Grund ist, dass wir einfach keine Chemikalien in ein Produkt einführen wollten, das bereits so gut für Sie war. Und wir fanden heraus, dass die Chlorogensäuren in diesem Prozess ausgelaugt wurden. So wurden sie fast sofort ausgeschlossen.

Die beste Methode, die wir gefunden haben, ist die Swiss Water-Methode, bei der ein Aktivkohlefilter durch Erhitzen des Wassers, in dem sich der Kaffee befindet, funktioniert. Ein Aktivkohlefilter fängt dann die Koffeinpartikel ein, die etwas größer sind als die anderen Partikel. Und dann wird das Wasser wieder in den Kaffee eingeführt und Sie erhalten einen natürlichen Wasserprozess, um den Kaffee zu entkoffeinieren. Kritisches CO2 ist ein weiterer Prozess, der derzeit jedoch nur in Deutschland durchgeführt wird. Und als wir die beiden getestet haben, haben wir keinen merklichen Unterschied bei den Chlorogensäuren festgestellt. Wir denken also, dass beide gut funktionieren würden. Die bequemste Methode ist für uns das Schweizer Wasser.

Katie: Verstanden. Okay. Das ist es also, was die Leute wissen müssen, wenn sie nach einem Decaf suchen. Und ich weiß, dass es Menschen gibt, die aus verschiedenen gesundheitlichen Gründen Koffein vermeiden oder stark einschränken müssen. Dies ist natürlich eine einfache Möglichkeit, die Vorteile und Antioxidantien zu nutzen, ohne zu viel Koffein zu erhalten. Außerdem würde ich gerne über Schimmel und Kaffee sprechen, da dies ein Thema ist, das zunehmend … Gerade in der Gesundheitswelt gerade zunehmend darüber gesprochen. Und es scheint, dass es viele Debatten und Kontroversen gibt, wenn es um das Potenzial von Schimmel und Mykotoxinen in Kaffee geht. Wie sehen Sie das und woher wissen wir, ob etwas in Kaffee enthalten ist?

Andrew: Nun, ich denke das erste ist, dass Kaffee leider viel Schimmel enthält. Aber wir haben noch nie die Zahlen gesehen, die in einigen Studien zitiert wurden. Einige der Studien, die wir betrachten, zeigen 50% und mehr. Dies ist nicht das, was wir gefunden haben, als wir die 49 besten Kaffees in den USA getestet haben. Wir haben jedoch immer noch festgestellt, dass 20%, 22% Schimmel, Hefe oder Ochratoxin A hatten. Es ist also ein ausreichend großes Problem, wenn Sie sich dessen bewusst sein müssen. Und es ist ein Problem, das groß genug ist, dass Sie mit einer relativ einfachen Lösung sicherstellen sollten, dass Sie keinen Schimmel in Ihrem Kaffee haben.

Ich hoffe, es ist ein Standard, den alle Kaffeeproduzenten ziemlich schnell aufgreifen werden, da es sich wirklich um ein großes Gesundheitsproblem handelt und es sehr einfach zu lösen ist. Das Problem ist, dass die Schimmelpilze in Ihrem Kaffee auf viele verschiedene Arten entstehen und Sie wirklich sicherstellen müssen, dass sich während des gesamten Produktionsprozesses von Kaffee keine Schimmelpilze entwickeln können. Es ist also keine einfache Lösung. Es kommt nicht nur auf der Farm vor, sondern auch im Röster und beim Versand.

Und es gibt leider viele Gründe, warum Schimmel in diesen verschiedenen Stadien auftritt. Wenn ich einen kleinen Drilldown durchführen möchte, ist einer der Bereiche, in denen Schimmelpilze auftreten, die Tatsache, dass in der industriellen Landwirtschaft Reihen von Kaffeebäumen und diese Kaffees auf dem Baum stehen, diese Kaffees Kirschen reifen zu unterschiedlichen Zeiten. Sie könnten also einen Baum pflücken, der gleichzeitig mit unterreifen grünen Kirschen perfekt reife Kirschen enthält, und auf diesem Kaffeebaum befinden sich überreife schwarze Kirschen.

In der industriellen Landwirtschaft nehmen sie einen Traktor und fahren ihn durch die Reihen der Kaffeebäume, wobei sie alle Kirschen abkratzen, egal ob sie reif oder unterreif oder überreif sind und Zweige. Und dann ist es ihre Aufgabe, es danach zu sortieren und die Verunreinigungen aus dem Kaffee zu entfernen. Nun, das Problem dabei ist, dass man eine schimmelige Erdbeere nimmt und sie in einen Bottich mit frischen Erdbeeren legt. Sie werden zum nächsten Tag zurückkehren und alle Ihre Erdbeeren werden schimmelig sein.

Sobald Sie Schimmelpilze eingeführt haben, ist es bereits in diesen frühen Stadien sehr schwierig, sie loszuwerden. Aus diesem Grund bestehen wir darauf, dass Sie handverlesene, handverlesene Kaffeekirschen haben müssen, was bedeutet, dass Sie nur die Kirschen pflücken, die zu diesem Zeitpunkt reif sind. Und dann gibt es verschiedene andere Methoden. Leider können einige der Methoden vermieden werden. Einige der Methoden …

Ich war auf einer Farm in Brasilien und sah einen Bauern, der einen Berg Kaffee mit Wasser besprühte. Und ich versuchte genau zu verstehen, warum er das tun würde. Und ich dachte, dass der Kaffee bis zu diesem Punkt schon richtig verarbeitet wurde. Warum mit Wasser besprühen? Und er gab mir zu, dass, da der Kaffee nach Gewicht verkauft wurde, wenn sie ihn mit Wasser besprühen, er das Wasser aufnimmt, weil die Kaffeebohne sehr trocken ist, das Wasser aufnimmt und sie mehr bezahlt werden, weil sie offensichtlich auf der Grundlage bezahlt werden auf Gewicht. Und Sie haben jetzt ein Produkt, das für ein oder zwei Monate versendet wird, wissen Sie, das sehr feucht ist. Und das wird offensichtlich Schimmel erzeugen. Dies ist also nur eine von zwei Möglichkeiten, wie Sie Schimmel in den Kaffee einbringen können.

Katie: Oh, wow. Und das macht total Sinn. Und es scheint, als müsste viel Kontrolle über diesen Prozess und seine Ernte vorhanden sein. Aber gibt es einen Standard oder eine Methode, um zu wissen, ob Sie nur Kaffee kaufen, ob dies ein Problem sein wird oder nicht? Ich vermute nicht, dass wirklich über irgendein Label berichtet wird, oder?

Andrew: Nicht wirklich. Wir versuchen, einen Standard dafür zu schaffen, und es gibt nur eine Menge für sie. Aber ich meine, ich kann Ihnen sagen, worauf Ihre Zuhörer beim Kaffee achten sollten, um die meisten dieser Probleme zu vermeiden, und das basiert nur auf all unseren Labortests, die wir gesehen haben. Wäre das also nützlich, um Ihnen nur einen Überblick darüber zu geben, wonach Sie suchen müssen?

Katie: Ja, absolut. Das war eine meiner nächsten Fragen: Was ist Labortest für Kaffee und was sind dann die optimalen Bereiche, nach denen wir suchen?

Andrew: Ja. Nun, also der Ausgangspunkt. Wenn Sie also zu Ihrem örtlichen Kaffeeröster gehen oder Kaffee kaufen möchten, müssen Sie nach Bio-Kaffee fragen. Kaffee ist neben Tabak und Baumwolle die am stärksten behandelte Ernte der Welt. Und so haben Sie in beiden eine Wahl. Aber in Bezug auf Kaffee, wenn es nicht biologisch ist, werden Sie wirklich eine Menge Chemikalien aufnehmen. Das große Problem ist auch, dass der Kaffee in Ländern behandelt wird, die nicht das gleiche Maß an Kontrolle haben. Dies bedeutet, dass Pestizide, die in den USA verboten wurden, in Brasilien akzeptiert werden und es keine Kontrolle und kein Gleichgewicht gibt, wenn es um Pestizidrückstände geht, wenn diese Kaffees in die USA gelangen.

Ausgangspunkt: Es gibt also ein Minimum, Ihr Kaffee muss biologisch sein. Dann müssen Sie nach Kaffee in Kaffeespezialitäten fragen. Spezialqualität als höchste Kaffeesorte. Und der Grund, warum Sie danach fragen würden, ist, dass jedes Mal, wenn Sie den Grad der Kaffeesorte senken, dies auf einen sogenannten primären Defekt zurückzuführen ist. Und ein primärer Defekt, jeder einzelne dieser primären Defekte, obwohl sie den Geschmack beeinflussen, um wieder gesund zu werden, gibt es Dinge wie Übergärung, rissige oder gebrochene Bohnen. Es gibt eine Liste verschiedener Dinge bei primären Fehlern, die Sie vermeiden möchten. Und der einzige Weg, um sicherzugehen, dass Sie diese Hauptfehler vermeiden können, besteht darin, zu sagen: 'Ich möchte Kaffee in Spezialqualität.'

Das ist also das zweite, wonach Sie fragen sollten. Kaffee in Spezialqualität und die Art und Weise, wie der Kaffee geröstet wird, idealerweise möchten Sie Kaffee finden, der als schimmelfrei getestet wurde. Wenn Sie sich jedoch einen Kaffee mit Bio-Spezialität ansehen, wird dieser wahrscheinlich viel besser behandelt als der durchschnittliche Rohkaffee. Also muss man da drin eine Art Sicherheitsnetz haben. Das zweite ist die Art und Weise, wie der Kaffee geröstet wird. Das Problem ist, dass Sie genauso guten Kaffee trinken können. Wenn er dann überröstet ist, rösten Sie viele Antioxidantien weg.

Also diese sehr dunklen Braten. Bei diesen dunklen Braten wird ein bisschen geschummelt, in dem Sinne, dass die großen Kaffeefirmen das Problem haben, dass ein Kaffee genau gleich schmecken soll, egal ob in Seattle oder Singapur. Der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, den Kaffee zu rösten, damit der Verbraucher an einen verbrannten Geschmack gewöhnt ist und dies als Kaffee erkennt. Dann erhalten Sie jedoch einen Bruchteil der gesundheitlichen Vorteile. Sie suchen also nach einem mittelgroßen Braten, von Stadt zu Stadt, nichts Dunkleres als das ist das, wonach Sie fragen würden.

Und dann muss dein Kaffee endlich frisch sein. Dies ist etwas, das Sie vom Standpunkt des Verbrauchers aus steuern können, indem Sie sicherstellen, dass Ihr Kaffee vor nicht mehr als ein paar Tagen geröstet wurde, wenn Sie ihn erhalten, und dass Sie ihn in der ersten Art von 15 bis 20 Tagen außen konsumieren möchten, weil Antioxidantien fallen sowohl auf den Kaffee als auch auf ihn ab. Beantwortet das Ihre …

Katie: Verstanden. Ja, das beantwortet es definitiv. Das macht total Sinn. Und ich weiß das, wie ich es in irgendeiner Branche gesagt habe, wir sehen das auch in Lebensmitteln. Und in Nahrungsergänzungsmitteln und allem gibt es nicht wirklich … Es ist wie in der Industrie etablierte Standards, die darüber veröffentlicht werden müssen. Es liegt also wirklich an uns, im Wesentlichen selbst zu recherchieren und sich dann darauf zu verlassen, dass das Unternehmen transparent ist und diese Informationen tatsächlich weitergibt, um einige dieser Dinge zu wissen, oder?

Andrew: Auf jeden Fall. Sie müssen ein Unternehmen finden, das sich Sorgen über die gesundheitlichen Vorteile von Kaffee oder zumindest über die Qualität des Kaffees macht. Es gibt bestimmte Kräfte oder bestimmte Dinge, nach denen Sie suchen können. Die Leute kaufen noch keinen Kaffee aus gesundheitlichen Gründen. Sie fangen gerade erst an. Sie beginnen zu erkennen, wie gut Kaffee für ihre Gesundheit ist. Sie tun es jeden Tag, dass es eine kleine Anpassung ist, die sie vornehmen sollten. Da sie keinen Kaffee aus gesundheitlichen Gründen kaufen, suchen die Kaffeeproduzenten nicht nach Entscheidungen, die relativ einfach zu treffen sind, um die gesundheitlichen Vorteile von Kaffee zu verbessern.

Das ist also leider die Art von Stadium, in der wir uns gerade befinden. Es gibt jedoch einige Indikatoren. Was wir gelernt haben, ist, dass je näher der Kaffee an der Natur angebaut wird, desto wahrscheinlicher wird er für Sie von Vorteil sein, da er reich an Antioxidantien ist. Es ist nicht immer wahr, aber es ist wahr genug für die Zeit, in der es ein guter Maßstab für Sie ist, nach Kaffee zu suchen. Das bedeutet, dass der Kaffee in einem natürlichen Lebensraum angebaut wird, der im Schatten wächst und eines der Etiketten ist, nach denen gesucht werden muss. Vogelfreundlich ist ein weiteres Label, nach dem man suchen muss. Beides sind Indikatoren dafür, dass der Kaffee anstelle der zuvor erwähnten industriellen Landwirtschaft angebaut wird und in seinem natürlichen Lebensraum angebaut wird. Es gibt viel Bodendecker. Es gibt verrottende Blätter, was die Qualität des Bodens verbessert. es ist vogelfreundlich, was bedeutet, dass es die Vögel nicht vertrieben hat.

Zum einen ist es gut für die Umwelt, und das interessiert uns. Unser Haupttreiber ist die Gesundheit und das Trinken von Kaffee, der vogelfreundlich ist, bedeutet, dass Smithsonian-zertifiziert vogelfreundlich bedeutet, dass er wahrscheinlich in seinem natürlichen Lebensraum angebaut wird. Suchen Sie nach Kaffee, der handverlesen und handverlesen ist, da dies wiederum ein weiterer Indikator dafür ist, dass sie keine Traktoren zum Pflücken des Kaffees einsetzen können. Sie müssen es von Hand auswählen, von Hand auswählen, was bedeutet, dass es viel wahrscheinlicher ist, dass es sich in einer raueren Umgebung befindet, wissen Sie, wo es Mangobäume gibt, wo es Papayabäume gibt, wo es Kaffeebäume gibt und die Kaffeebedürfnisse handverlesen werden.

Katie: Verstanden. Okay. Ich weiß also, dass wir in Bezug auf Kaffee allgemein über Antioxidantien gesprochen haben und dass Kaffee eine gute Quelle ist. Ich gehe gerne näher auf die gesundheitlichen Aspekte von Antioxidantien im Allgemeinen ein und darauf, was wir aus der Literatur darüber wissen, wie Antioxidantien dem Körper zugute kommen. Weil ich weiß, dass dies ein Thema ist, ist jeder mit diesem Wort Antioxidans vertraut, aber um es wirklich zu verstehen, weil es so viel Forschung darüber gibt und alle Wege im Körper versteht, dass Antioxidantien nützlich sind, insbesondere für viele dieser Probleme dass wir jetzt wirklich drastisch auf dem Vormarsch sehen. Und ich weiß, dass einer der Forschungsbereiche, von denen ich momentan wirklich fasziniert bin, die Lebergesundheit ist, weil die Leber so mit so vielen Körperteilen verbunden ist. Was sehen Sie aus Ihrer Forschung, wenn es um Antioxidantien und die Leber geht?

Andrew: Ja. Ich bin also kein Arzt, daher kann ich nicht speziell über die mechanistischen Erklärungen sprechen, wie es auf den Körper wirkt. Aber was ich sagen kann ist, dass wir mit einigen der besten Kaffee-Wissenschaftler der Welt und Ärzten zusammengearbeitet haben, die uns einige wirklich gute Anweisungen für die Verbindungen gegeben haben, die uns wichtig sein sollten. Also die Antioxidantien, einer unserer großen Jungs, und das war Dr. Sanjiv Chopra. Und Dr. Sanjiv Chopra war der letzte Dekan der Zulassung an der Harvard Med School. Und er ist auch Leberchirurg und sagt, dass er in 35 Jahren als Leberchirurg noch nie jemanden mit einer Lebererkrankung im Endstadium gesehen hat, der drei bis fünf Tassen Kaffee pro Tag trinkt. Als ich das hörte, war ich umwerfend.

Er ist also ein großer Befürworter von Kaffee und Gesundheit und hält wirklich länger Vorträge vor Tausenden von Ärzten als jeder, der über die gesundheitlichen Vorteile von Kaffee spricht. Und der Grund, warum er eine Leidenschaft für das hat, was wir als Gruppe tun, ist die Tatsache, dass er das Gefühl hat, Kaffee sei eines der besten Dinge, die Sie tun können, um Leberschäden vorzubeugen. Das Beispiel, das er verwendet, ist: Wenn Sie Alkohol trinken wollen, müssen Sie Kaffee trinken. Das bedeutet nicht, dass es viele Probleme mit dem Alkoholkonsum geben wird, aber es wird die Leber nicht in gleicher Weise beeinflussen. Und das fand ich umwerfend und das ist eine umsetzbare Information, von der ich denke, dass die Leute sich dessen bewusst sein sollten.

Die andere ist die Prävention von Typ-2-Diabetes. Und sehr große Studien, eine Studie der Krankenschwestern, bei der 1.109.000 Menschen über 25 Jahre nachverfolgt wurden, zeigen, dass Sie eine um 8% geringere Wahrscheinlichkeit haben, jemals Typ 2 zu entwickeln, wenn Sie 3 bis 5 Tassen Kaffee von der Grundlinie trinken, die Sie trinken Diabetes mit … Wenn Sie dies also als eine Art globales Problem betrachten, mit dem wir es mit diesen 25 Millionen Amerikanern zu tun haben, die Diabetiker sind, habe ich momentan die Zählung verloren, aber es gibt 81 Millionen Amerikaner, die Prä-Diabetiker sind. Und wenn sie sich nicht bewusst sind, dass Kaffeekonsum eine Sache ist, die sie tun sollten, um ihre Risiken zu verringern, ist dies meiner Meinung nach eine große Chance, Menschen bei der allgemeinen Gesundheit zu helfen.

Katie: Kein Scherz. Und von all den Dingen, von denen wir wissen, dass wir sie für die Gesundheit tun sollten, wie Bewegung und gesunde, saubere Ernährung, ist das Trinken von gutem Kaffee eines dieser nicht schwierigen und relativ erfreulichen Dinge, insbesondere für diejenigen von uns, die Kaffee mögen und das haben möchten Das Potenzial, den Körper auf diese Weise wirklich zu unterstützen, finde ich wirklich erstaunlich. Und nimmt auch etwas von dieser Schuld ab. Da es Artikel gab, die ich im Laufe der Jahre gesehen habe, gibt es sogar einige große Online-Veröffentlichungen, in denen es heißt: 'Kaffee ist möglicherweise nicht so gut, wie wir dachten.'

Und ich denke, die Forschung unterstützt jetzt definitiv ihre Vorteile, aber für alle, die noch Bedenken haben, ob ich so viel Kaffee trinke, ist es ziemlich unglaublich zu hören, dass es solche Studien gibt, die den regelmäßigen Kaffeekonsum wirklich unterstützen . Natürlich wieder im Einklang mit allem, worüber wir gesprochen haben, und stellen Sie sicher, dass es sich um einen hochwertigen Kaffee handelt, genau wie Sie es beim Essen tun möchten. Es gibt einen großen Unterschied zwischen raffiniertem Zucker und Obst oder zwischen raffiniertem Getreide oder raffiniertem Material und einer wirklich hochwertigen Version auf dem Bauernhof. Ich denke, dasselbe gilt für Kaffee, und ich finde es toll, dass Sie dies für die Verbraucher so transparent und leicht verständlich machen.

Andrew: Ja, es ist so wahr für jedes Essen, dass es schwierig ist, eine endgültige Antwort zu geben. Ist Fisch gut für dich? Ist Fleisch gut für dich, weißt du, es kommt wirklich darauf an. Wurde die Lachsfarm aufgezogen oder war sie wild gefangen oder? Jetzt müssen wir lernen, mit unserem Essen ein bisschen mehr ins Detail zu gehen. Und ich glaube nicht, dass wir, wie Sie wissen, pauschale Aussagen darüber machen können. Und ich denke, dasselbe gilt für Kaffee, und Sie haben sehr gute Punkte gemacht. Ich meine, das ist etwas, was die meisten Amerikaner jeden Tag tun. Wenn Sie also nur eine kleine Anpassung vornehmen und Kaffee von besserer Qualität erhalten können, werden Sie sich selbst einen echten Service leisten, und dies ist relativ einfach. es ist nicht unzugänglich. Wir sagen den Leuten nicht, dass sie mehr Grünkohl essen sollen und dass er von einer bestimmten Sorte sein muss. Es ist nur etwas, was Sie wahrscheinlich jeden Tag tun werden. Und Sie können die Gesundheitsqualität dieses Kaffees beeinträchtigen, indem Sie ihn etwas besser auswählen.

Katie: Genau. Ja. Zurück zu dieser einfachen Änderung, die nicht viel Mühe oder Zeit oder wirklich etwas anderes erfordert, als nur die Bohnen auszutauschen, mit denen Sie Kaffee kochen.

Dieser Podcast wird von The Ready State gesponsert. Wenn Sie überhaupt wie ich sind, haben Sie möglicherweise jahrelange Steifheit und Schmerzen in Nacken und Schultern, die durch jahrelange Arbeit, das Tragen von Kindern und alle Anforderungen der Elternschaft entstanden sind. Oder schmerzende Hüften durch zu viel Sitzen oder Mehrlingsschwangerschaften. Ich fand eine großartige Möglichkeit, meine Schmerzen zu lindern und meine Fitness und Flexibilität zu verbessern. es ist von jemandem, den ich sehr respektiere … Dr. Kelly Starrett im Bereitschaftszustand. Wenn Sie Kelly nicht kennen, ist er ein Mobilitäts- und Bewegungstrainer für olympische Goldmedaillengewinner, Weltmeister und Profisportler. Er ist der Autor von zwei Bestseller-Büchern der New York Times, darunter 'Becoming a Supple Leopard', das über eine halbe Million Mal verkauft wurde. Er verfügt über mehr als 150.000 Stunden praktische Erfahrung im Training von Athleten auf höchstem Niveau. Er ist ein Doktor der Physiotherapie, der Top-Unternehmen, Militärorganisationen und Universitäten dabei hilft, das Wohlbefinden und die Belastbarkeit ihrer Teammitglieder zu verbessern. Er erstellte ein Programm namens Virtual Mobility Coach. Dieses Programm ist jeden Tag einfach von zu Hause aus durchzuführen und daher ideal für mich und die meisten Mütter. Und ich kann mit meinen Kindern machen. Jeden Tag bietet Ihnen Virtual Mobility Coach frische, geführte Videoübungen. Sie zeigen Ihnen bewährte Techniken, um Ihren Körper zu pflegen, Schmerzen zu lindern und die Flexibilität zu verbessern. Sie können Ihre Videos auf drei Arten anpassen. Wenn Sie Schmerzen haben, können Sie ein Bild des menschlichen Körpers aufrufen und auf das klicken, was weh tut. Von dort aus gibt Ihnen Virtual Mobility Coach ein individuelles Schmerzrezept, das Ihnen hilft, auf der Grundlage von Bewegung Erleichterung zu finden. Zweitens finden Sie im Abschnitt 'Tägliche Wartung' eine Bibliothek mit beruhigenden Wiederherstellungsroutinen. Sie sind eine großartige Möglichkeit, sich bequem von zu Hause aus zu entspannen und Selbstpflege zu üben. Und drittens bietet Virtual Mobility Coach für Sportler einen ganzen Abschnitt mit Routinen vor und nach dem Training für mehr als vier Dutzend Sportarten und Aktivitäten. Sie helfen Ihnen beim Aufwärmen vor dem Training, damit Sie mit einem geringeren Verletzungsrisiko Ihr Bestes geben können. Im Moment können Sie Virtual Mobility Coach zwei Wochen lang völlig risikofrei testen, ohne einen Cent zu zahlen. Danach erhalten Sie 50% Rabatt auf Ihre ersten drei Monate. Gehen Sie einfach zu thereadystate.com/wellnessmama und geben Sie an der Kasse den Code WELLNESSMAMA50 ein. Das ist die Hälfte Ihrer ersten drei Monate, wenn Sie sich für einen Monatsplan anmelden. Und Sie erhalten personalisierte Techniken, um quälende Schmerzen zu lindern und Ihre Fitness und Flexibilität zu verbessern.

Dieser Podcast wird Ihnen vom Radiant Life Catalog zur Verfügung gestellt. Radiant Life ist ein familiengeführtes Online-Gesundheits- und Wellnessunternehmen in Frauenbesitz, das sich auf Nahrungsergänzungsmittel, nährstoffreiche Lebensmittel, umweltfreundliche Haushaltswaren sowie Wasserfiltration und -reinigung spezialisiert hat. Nach über 20 Jahren in der Gesundheitsbranche erkannte Radiant Life, dass einer der übersehenen Bestandteile des Wohlbefindens der Zugang zu sauberem, gesundem und feuchtigkeitsspendendem Wasser ist. Jetzt haben sie eine Reihe von Filtern, die dies für jede Art von Haus und Budget beheben, von der Arbeitsplatte bis zur Arbeitsplatte und sogar für das ganze Haus wie das, das wir haben. Ihre Systeme sind auf Gesundheit und Wellness ausgerichtet. Sie verbessern den Geschmack und Geruch von Wasser, entfernen aber vor allem eine Vielzahl potenziell schädlicher Verunreinigungen. Sie haben auch einen hauseigenen Wasserexperten, der Sie jederzeit durch den Systemauswahlprozess führt und alle Ihre Fragen per Telefon oder E-Mail beantwortet. Ihre Systeme sind ebenfalls in den USA entworfen und gebaut und von wirklich hoher Qualität. Gehen Sie zu radiantlife.com/wellnessmama und erhalten Sie 200 US-Dollar Rabatt auf ein ganzes Haus oder ein 14-stufiges Wassersystem mit dem Code WMPODCAST

Katie: Als jemand, der so in diese Welt involviert ist und ich denke, hat er auch viele Kaffeesorten probiert und Wege entwickelt, um ihn außergewöhnlich zu machen. Ich würde gerne hören, was Ihre Routine für die Zubereitung von Kaffee jeden Morgen ist, weil es so viele verschiedene Methoden gibt und es so viele Debatten darüber gibt, wie der Geschmack am besten ist und wie all diese vorteilhaften Eigenschaften in den fertigen Kaffee gelangen. Wie sieht Ihre Routine für die Kaffeezubereitung aus?

Andrew: Ja. Und es kommt wirklich auf die Tageszeit an. Also werde ich morgen früh ein Übergießen machen und meine Frau und ich werden das haben, was wir unser Reinheits-Huddle nennen, das 20 Minuten, 30 Minuten sind und nur über den Tag sprechen. Und das Übergießen ist eine relativ einfache und einfache Möglichkeit, den Kaffee zuzubereiten und dann die meisten positiven Verbindungen zu extrahieren. Später am Tag tendiere ich dann dazu, auf Espresso umzusteigen, was wiederum eine weitere gute Art ist, Kaffee zuzubereiten. Und ich bevorzuge einfach schwarzen Kaffee. Wenn Sie Kaffee von wirklich guter Qualität haben, müssen Sie keine Milch und keinen Zucker hinzufügen, was, wie Sie wissen, ohnehin keine Vorteile bringt. Wenn Sie also wirklich guten Kaffee trinken, gibt es keinen Grund, eines dieser Dinge hinzuzufügen.

Katie: Ich stimme zu. Nun, ich werde sagen, ich möchte kein Kaffee-Snob werden müssen. Das war ich schon, aber ich habe wirklich starke Systeme für die Zubereitung von Kaffee entwickelt und bin auch ein großer Fan des Übergießens. Und wir benutzen ein Glas Chemex und ich mühle meinen Kaffee frisch. Ich weiß, dass Sie noch viel darüber reden, dass Sie darauf warten, den Kaffee zu mahlen, bis Sie ihn zubereiten. Gibt es dort neben dem Geschmack noch einen Vorteil?

Andrew: Das gibt es. Es geht nur um Oxidation. Das Problem ist also, dass Kaffee oxidiert. Wenn er also in seiner vollen Bohne ist, dauert es ungefähr 15 bis 20 Tage, bis er abgestanden ist, und dann verlieren Sie viele Antioxidantien im Kaffee, wenn er abgestanden ist. Und die Öle, die Sie auf einem Kaffee sehen, den Sie denken, “ Oh, dieser Kaffee sieht wunderschön aus. ” Die Realität ist, dass dies die Öle sind, die aus den Kaffees kommen, wenn sie ranzig werden. Also, die meisten Leute, viele Leute trinken Kaffee, der abgestanden ist.

Der Trick ist, und das Problem ist, dass Sie beim Mahlen von Kaffee viel mehr Fläche geschaffen haben. Und Kaffee ist eher wie eine Avocado oder ein Apfel, bei dem Sie, wenn Sie ihn in zwei Hälften schneiden, visuell sehen können, dass er sehr schnell abgestanden ist. Aber Sie können das nicht in Kaffee sehen, aber es ist. es ist sehr schnell abgestanden. Wenn Sie also Ihren Kaffee mahlen, geht es Ihnen gut, wenn Sie ihn in der nächsten halben Stunde verwenden. Aber wenn Sie es bis zum nächsten Tag in einem Behälter stehen lassen oder die ganze Tüte Kaffee mahlen, wird Ihre erste Tasse Kaffee großartig. Ihre erste Kanne Kaffee wird großartig. Und alles danach wird abgestanden sein. Der Grund, warum dies wichtig ist, ist, dass wir jede Entscheidung auf der Grundlage der Gesundheit treffen.

Also gehen wir einfach zu diesen enormen Längen, um den Kaffee von bester Qualität zu finden, der die höchsten Antioxidantien enthält. Wir rösten ihn, um die Antioxidantien zu erhalten. Wir geben ihn Ihnen mit Stickstoffspülung, damit er frisch ist, bis Sie den Beutel öffnen. All diese Dinge, um sicherzustellen, dass Sie Kaffee von höchster Qualität erhalten. Aber wenn Sie dann diesen Beutel nehmen und ihn dann mahlen und dann über einen Zeitraum von einer Woche oder was auch immer verwenden, trinken Sie abgestandenen Kaffee, und viele der Vorteile, an denen wir hart gearbeitet haben, um Ihnen zu bieten, gehen aus diesem Grund verloren.

Katie: Okay. Erwischt. Das macht Sinn. Und Sie sagten, dass wir dem Kaffee keinen Zucker, keine Sahne oder irgendetwas hinzufügen müssen, dem ich voll und ganz zustimme. Vor allem gibt es einen solchen Unterschied, den ich bei Ihrem Kaffee empfinde, der so ’ so … Es hat überhaupt keinen sauren oder bitteren Geschmack. Für mich fühlt es sich so an, als ob es fast eine natürliche Süße gibt. Aber es gibt auch diesen Trend, buchstäblich alles, was man sich zum Kaffee vorstellen kann, auf unterschiedliche Weise hinzuzufügen. Und ich sehe Leute, die verrückte Mengen Fett hinzufügen oder eine Banane und Kaffee mischen oder all diese verschiedenen Dinge mögen. Gibt es synergistische Dinge, die gut mit Kaffee oder mit Antioxidantien funktionieren, die ihn vorteilhafter machen können? Oder basiert das wirklich nur auf dem Geschmack?

Andrew: Wir wurden von verschiedenen Unternehmen angesprochen, die mit uns über verschiedene Dinge gesprochen haben, die wir unserem Kaffee hinzufügen können. Und wir haben uns frühzeitig entschieden, dass wir uns nur darauf konzentrieren wollen, den bestmöglichen Kaffee für die Gesundheit zuzubereiten, und dass die Leute diese Dinge hinzufügen, von denen sie glauben, dass sie wahrscheinlich Auswirkungen haben. Wir haben uns also absichtlich von diesem Gespräch ferngehalten. Diese Dinge, die ich persönlich mache. Persönlich trinke ich morgens MCT und Butter in einem Kaffee. Ich mag die Art und Weise, wie mein Körper darauf reagiert. Aber es ist einfach nichts, was wir fördern, denn wir versuchen, die Leute dazu zu bringen, sich auf die Tatsache zu konzentrieren, dass Kaffee an sich unglaublich gut für Sie ist. Sie müssen keine Ergänzungen hinzufügen. Sie müssen dem Kaffee nichts hinzufügen, um ihn zu einem unglaublich guten Lebensmittel für Ihren Körper zu machen. Und hier wollen wir uns konzentrieren.

Katie: Verstanden. Okay. Das macht Sinn. Es ist also eher so, als würde man auf seinen eigenen Körper hören, sehen, was für Sie am besten funktioniert, experimentieren. Und ich denke wirklich am Ende des Tages, das scheint so viel Gesundheit zu sein, geht zurück. Und das war eine meiner Lektionen im letzten Jahr, am Ende des Tages gibt es Millionen und eine Sache, die wir alle im Namen der Gesundheit tun können, und eine Million und eine Sache, die wir tun können, die nicht gesund sind . Es geht darum, die Dinge zu finden, die für jeden von uns am vorteilhaftesten sind, und unsere eigenen Routinen zu finden. Und in diesem Sinne frage ich immer wieder, ob es Dinge gibt, die auch wirklich Teil Ihrer Gesundheitsroutine sind, vielleicht nicht im Zusammenhang mit Kaffee, sondern nur, dass Sie in Ihrem eigenen Leben große Nadelmacher sind?

Andrew: Eine große Sache für mich ist Meditation. Ehrlich gesagt denke ich, dass dies wahrscheinlich eines der wichtigsten Dinge ist, die ich später im Leben einführe und die einen großen Unterschied machen. Also kann ich wirklich nicht … Und ich mache TM-Meditation, ehrlich gesagt, ich denke, das ist wahrscheinlich einer der höchsten Hebelpunkte in meiner Art von Lebensgewohnheiten, die den größten Einfluss hatten. Es gibt viele andere Dinge, aber ich denke, Meditation und ein wenig Pause und nicht vom Hamsterrad steigen, um eine Bestandsaufnahme Ihres Lebens in die Richtung zu machen, in die Sie gehen möchten. Es ist nur eine sehr wirkungsvolle Sache.

Katie: Ich stimme absolut zu. Ich weiß, dass Sie auch ein vielbeschäftigter Geschäftsinhaber sind, oder haben Sie Tipps für das Reisen mit Kaffee? Da dies immer einer meiner Schmerzpunkte ist, habe ich diese perfekte Kaffeeroutine und der Kaffee ist erstaunlich. Und wenn ich dann irgendwo anders Kaffee trinke, denke ich: 'Oh, es ist nicht so gut.' Wie reisen Sie mit hochwertigem Kaffee?

Andrew: Dies ist ein Problem, das ich gerade behoben habe. Es ist ein Problem, das ich selbst hatte. Ich hatte genau die gleiche Frustration wie Sie, nämlich dass es sehr schwierig ist, Kaffee von wirklich guter Qualität zu finden, wenn Sie unterwegs sind, selbst in fantastischen Hotels. In der Regel sind sie in Bezug auf den Kaffee, den Sie trinken, unterdurchschnittlich. Also haben wir Purity Coffee wie einen Teebeutel in einen Beutel mit einer Portion gegeben. Es befindet sich in einem kleinen Beutel, es wird mit Stickstoff gespült und Sie behandeln es wie ein Übergießen, wie einen Teebeutel. Sie stellen es buchstäblich in den Boden der Tasse und gießen dann heißes Wasser darüber und lassen es vier Minuten lang ruhen, und Sie haben einen großartigen Überguss. Das ist also unsere Lösung für das Problem. Ich werde dir welche schicken.

Katie: Ja, ich würde es gerne versuchen und ich werde natürlich Links setzen. Ich weiß, wir haben einige Ihrer Produkte und einige andere Möglichkeiten zum Brauen von Kaffee erwähnt. Ich werde sicherstellen, dass alle diese Links in den Shownotizen auf wellnessmama.fm enthalten sind. Ich weiß also, dass viele von euch beim Sport oder Fahren zuhören. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie dies aufschreiben, während Sie diese Dinge tun. Schauen Sie sich einfach die Shownotizen auf wellnessmama.fm an. Andrew, ein paar Fragen, die nichts miteinander zu tun haben. Ich liebe es, gegen Ende der Folgen zu fragen, ob es Bücher gibt, die wirklich Einfluss auf Ihr Leben hatten, und wenn ja, welche und warum?

Andrew: Wow, es gibt so viele. Ich liebe es zu lesen. Ich versuche über diejenigen nachzudenken, wie ich es eingrenzen kann. Ich meine, ich liebe Tony Robbins. Ich denke, er ist ein unglaublicher Redner. Er tut etwas, was nur sehr wenige Leute wissen und nur auf einem sehr hohen Niveau sind. Also “ entfessle die Kraft in ” ist eines seiner ersten Bücher. Das war für mich prägend, denn das hat mich auf den Weg zur persönlichen Entwicklung gebracht. Und ich denke, das ist ein unglaubliches Buch zum Lesen. Ich denke, es gibt … Lass mich nachdenken. In Bezug auf Geschäftsbücher denke ich, dass das Kulturbuch, von dem ich denke, dass es für mich am wirkungsvollsten war, “ Mein Herz im Konferenzraum B begraben ” das spricht nur über die Bedeutung der Kultur und wie wir es falsch verstehen. Und ich denke, das ist ein Ausgangspunkt. Ich denke, für die meisten Unternehmen ist es sehr schwierig, aus diesem Loch herauszuholen, wenn Sie Ihre Kultur falsch verstehen. Das war für mich sehr wirkungsvoll. Ja, es gibt einfach so viele. Ich meine wirklich, wenn Sie ein Thema auswählen, bohr ich es mehr, aber ich würde sagen, es sind die ersten beiden Gedanken, die mir in den Sinn kommen.

Katie: Verstanden. Und dann kann jeder Rat, der sich auf Kaffee bezieht oder nicht, Kaffee sein, den Sie heute mit den Zuhörern verlassen möchten?

Andrew: Ja, soweit … Ich meine, ich bleibe bei meinem Thema Kaffee. Der größte Rat, den ich in diesem Bereich geben kann, ist, dass dies ein hoher Hebelpunkt ist, an dem Sie leicht eine Anpassung vornehmen können. Ich denke, es lohnt sich. Ich denke, es lohnt sich auf verschiedenen Ebenen. Ich denke, wenn die Leute anfangen, Kaffee aus gesundheitlichen Gründen zu kaufen. Wenn sie anfangen, Gesundheit zu einem Kriterium für den Kauf von Kaffee zu machen, wird sich dies auf die Kaffeeproduzenten auswirken. Was gerade auf Farmen passiert, ist, dass Kaffee wie eine Ware behandelt wird und wie eine Ware. Ich meine, es wird grob gehandhabt. Geld wird nicht an Personen vergeben, die einen außergewöhnlichen Job machen.

Künstler und Landwirte wurden für die große industrielle Landwirtschaft an den Rand gedrängt. Und dann die Menschen, die wirklich fantastische Arbeit leisten, und die kleinen Bauernhöfe, diese vogelfreundliche, handverlesene, handverlesene, regenerative Landwirtschaft, Menschen, die Kaffee in der Nähe der Natur kochen. Wenn Verbraucher anfangen, Kaffee aus gesundheitlichen Gründen zu kaufen, werden sie sich für diese Art von hochwertigen Produkten interessieren, und das wird die Landwirte viel mehr treffen, als einen Scheck auszustellen oder etwas auf lokaler Ebene zu tun, was alles großartig ist und sollte getan werden. Oder Sie zahlen einen Zuschlag für den Kaffee, den Sie kaufen, der die Nadel nicht so stark bewegt wie das, was passieren wird, wenn der Verbraucher nicht mehr mit seiner Brieftasche abstimmt und Kaffee höherer Qualität kauft. Und das wird sich für ihre Gesundheit in qualitativ hochwertigen Kaffee niederschlagen, aber wir werden auch dafür sorgen, dass wir diese wichtige Ernte auf nachhaltige Weise mit regenerativer Landwirtschaft anbauen. Das ist gut für die lokalen Bauern, die es produzieren. Ich würde also sagen, ich denke, es ist eine wichtige Initiative. Ich denke, die Leute sollten sich den Kaffee ansehen, den sie trinken, und darauf achten.

Katie: Großartiger Rat. Und ich werde sicherstellen, dass wir speziell über Purity Coffee gesprochen haben. Ich werde sicherstellen, dass es einen Link dazu in den Shownotizen auf wellnessmama.fm gibt, und ich glaube, wir haben ein spezielles Angebot nur für euch, die zuhören, und das findet ihr auch in den Shownotizen, aber nicht auf der Website und ich werde sicherstellen, dass der Link da ist. Gibt es irgendwo anders, wo sie dich online finden können, um in Kontakt zu bleiben und weiter zu lernen?

Andrew: Die erste Quelle der Website. Wir sind auf allen möglichen sozialen Medien und auf LinkedIn und Facebook und so etwas. Aber ich würde nur sagen, direkt auf die Website zu bekommen. Und da wir schon früh darüber gesprochen haben, versuchen wir, diesbezüglich sehr, sehr transparent zu sein. Es gibt also keine geheime Sauce, die wir vor Menschen verstecken. Wir hoffen, dass mehr Kaffeefirmen diese Botschaft von Kaffee und Gesundheit aufgreifen werden. Wenn Sie also auf unsere Website gehen, können Sie sich über unsere Standards, unsere Labortests, unsere Tests, die Suche nach Kaffee, die Art und Weise, wie wir sie finden, informieren und möchten so transparent wie möglich sein. Wenn es also etwas gibt, nach dem Sie suchen und das Sie dort nicht finden, wenden Sie sich an mich. Ich bin auf unserer Website leicht zu finden.

Katie: Perfekt. Ich werde sicherstellen, dass all das in den Shownotizen steht. Und Andrew, vielen Dank für Ihre Zeit und Ihren heutigen Aufenthalt hier und für all die Transparenz, die Sie bei Labortests haben und die Sie in Bezug auf Kaffee und die Verbreitung der Informationen weit über das hinausgehen.

Andrew: Auf jeden Fall. Vielen Dank, dass Sie mich in der Show haben. Ich weiß das wirklich zu schätzen

Katie: Und wie immer vielen Dank an Sie alle, dass Sie zugehört und eines Ihrer wertvollsten Vermögenswerte geteilt haben, Ihre Zeit bei uns heute. Wir sind so dankbar, dass Sie es getan haben, und ich hoffe, dass Sie in der nächsten Folge des “ Innsbrucker Podcasts wieder zu mir kommen. ”

Wenn Ihnen diese Interviews gefallen, nehmen Sie sich bitte zwei Minuten Zeit, um eine Bewertung oder Rezension bei iTunes für mich zu hinterlassen. Auf diese Weise können mehr Menschen den Podcast finden, sodass noch mehr Mütter und Familien von den Informationen profitieren können. Ich schätze deine Zeit sehr und danke wie immer fürs Zuhören.