Kokos-Chia-Haferbrei-Rezept

Der Winter mag auf dem Weg nach draußen sein, aber an manchen Morgen sehnt sich meine Familie immer noch nach einem warmen, nahrhaften Frühstück. Da ich herausgefunden habe, dass ich allergisch gegen Eier bin, ist mein Haferflocken ohne Hafer aus und wir wollten eine weitere gesunde und herzhafte Frühstücksoption.

Natürlich machen wir hier kein Haferflocken und ich werde meinen Kindern keine Weizencreme geben, deshalb liebe ich es, eine große Schüssel mit diesem köstlichen Kokos-Chia-Brei zu servieren. Es ist getreidefrei und die Feigen, Pistazien und Vanilleschoten geben ihm eine echte Tiefe, die jeder in meiner Familie schätzt.

Das Beste daran: Sie können sogar die Samen und die Kokosnuss vorab in einem Glas mit Gewürzen und Trockenfrüchten Ihrer Wahl kombinieren, um ein einfaches, sofort einsatzbereites, heißes “ Müsli ” mischen.

Wie immer kaufe ich hier alle meine Zutaten im Voraus, damit ich Geld und Zeit sparen kann - ich hoffe, Sie und Ihre Familie genießen dieses herzhafte Frühstück genauso wie wir!

Chia und Kokosnussbrei Rezept4,55 von 11 Stimmen

Kokos-Chia-Haferbrei-Rezept

Ein gesundes warmes Frühstücksflocken oder Haferbrei mit Chiasägen, Leinsamen, Hanf, Kokosnuss und Feigen + Pistazien für den Geschmack. Herzhaft und befriedigend ... Kurs Frühstück Vorbereitungszeit 2 Minuten Kochzeit 5 Minuten Gesamtzeit 7 Minuten Portionen 1 Kalorien 865kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • 1 Tasse Mandelmilch
  • 1 Vanilleschote
  • 1 EL gemahlener Leinsamen
  • 1 EL Chiasamen
  • 1 EL Hanfsamen
  • & frac14; Tasse ungesüßte Kokosraspeln
  • eine Prise Meersalz
  • Pistazien getrocknete Feigen und roher Honig zum Garnieren

Anleitung

  • Gießen Sie die Mandelmilch in einen kleinen Topf.
  • Vanilleschote der Länge nach halbieren und Samen in Milch kratzen.
  • Erwärmen Sie die Milch bei mittlerer Hitze, bis sie leicht kocht.
  • Fügen Sie den Flachs, Chia, Hanfsamen und Kokosnuss hinzu und rühren Sie um, um zu kombinieren.
  • Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und rühren Sie, bis der Brei dicker wird.
  • Mit einer kleinen Prise Salz würzen. Sofort mit Pistazien, Feigen und darüber geträufeltem Honig servieren.

Anmerkungen

Mischen Sie vorher eine große Menge der Samen und der Kokosnuss mit den Gewürzen, die Sie mögen, und verwenden Sie dann etwas weniger als & frac12; Tasse der Mischung für jede Charge.

Ernährung

Portion: 11/2 Tasse | Kalorien: 865kcal | Kohlenhydrate: 41,5 g | Protein: 35,4 g | Fett: 63,7 g | Gesättigtes Fett: 41,4 g | Cholesterin: 15 mg | Natrium: 281 mg | Faser: 17,3 g | Zucker: 10,5 g

Gefällt dir dieses Rezept? Schauen Sie sich mein neues Kochbuch an oder holen Sie sich alle meine Rezepte (über 500!) In einem personalisierten wöchentlichen Speiseplaner hier!

Was ist Ihr bestes herzhaftes Frühstücksrezept?