Hühnchen-Piccata-Rezept (glutenfrei und geschmacksverpackt)

In den frühen Tagen meiner Ehe, als ich mit unserem ersten Kind schwanger war, hatte ich ein tägliches Ritual, bei dem ich jeden Tag das gesamte Haus von den Fußleisten bis zur Decke putzte (nisten, irgendjemand?) Und dann die Nahrungskanäle beobachtete, um mich zum Abendessen inspirieren zu lassen.

Mein Mann ist Italiener, also habe ich von Giada, Emeril und Mario gelernt, wie man kocht.

Natürlich schaffte ich es damals auch, täglich zu duschen, das Haus makellos zu halten, Mahlzeiten zuzubereiten, deren Zubereitung Stunden dauerte, und mich anzuziehen und zu schminken, bevor mein Mann nach Hause kam … Es ist erstaunlich, wie effizient man mit beiden Händen sein kann.

Wie auch immer, ein Rezept, das ich oft in Kochshows gesehen habe, aber damals noch nie gemacht habe, war Hühnchen-Piccata. (Dies ist auch auf eine schlechte Erfahrung mit Zitrusfrüchten zu Beginn einer meiner Schwangerschaften zurückzuführen, die eine anhaltende Abstoßung für Fleisch mit Zitrusgeschmack hinterlassen hat. Zum Glück ist es endlich weg.)

Vor ein paar Monaten erwähnte ein Freund die Herstellung von Hühnchen-Piccata und ich entschied, dass es einen Versuch wert war. Ich mochte vorher überhaupt keine Zitrusaromen in Fleisch und ich mochte diese Variation wirklich sehr. es ist auch sehr schnell zu machen und ist sogar sehr kalt! Außerdem klingt es schick :-). Probieren Sie diese Hühnchen-Piñata (wie meine Kinder es nennen …)

Hühnchen-Piccata-Rezept - glutenfrei - getreidefrei - echtes Essen5 von 2 Stimmen

Hühnchen-Piccata-Rezept (glutenfrei!)

Eine gesunde Variation köstlicher Hühnchen-Piccata mit Zitrusfrüchten, die sowohl Kinder als auch Erwachsene lieben werden! Kurs Hauptküche Italienische Vorbereitungszeit 10 Minuten Kochzeit 25 Minuten Gesamtzeit 35 Minuten Portionen 6 Kalorien 335kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • 3 Hähnchenbrust
  • & frac34; Tasse Mandelmehl
  • & frac12; TL Himalaya-Salz (oder Meersalz)
  • & frac12; TL schwarzer Pfeffer
  • & frac12; TL Kurkuma
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 2 Eier
  • 1 TL Wasser
  • & frac12; Tasse ungesalzene Butter (oder Kokosöl)
  • & frac12; Tasse trockener Weißwein (oder Hühnerbrühe)
  • 1 Limette (oder Zitrone)

Garnierungen zum Servieren (optional)

  • frische Petersilie (gehackt)
  • Kapern
  • Feta, zerkrümelt)
  • Parmesan (zerkleinert)

Anleitung

  • Heizen Sie den Ofen auf 300 ° F vor (dies dient nur dazu, das Huhn warm zu halten).
  • Schmetterling das Huhn, indem man es der Länge nach halbiert.
  • Mit einem Fleischhammer oder dem Boden einer gusseisernen Pfanne flach drücken, bis das Huhn ungefähr & frac14; zu & frac12; Zoll dick.
  • Mischen Sie das Mandelmehl und die Gewürze auf einem Teller.
  • In einer Schüssel die Eier mit dem Wasser schaumig schlagen.
  • 2 Esslöffel Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen.
  • Tauchen Sie das Huhn in die Eimischung, dann in die Mandelmischung und dann schnell wieder in das Ei.
  • Legen Sie das Huhn in die Butter in der erhitzten Pfanne und kochen Sie 3-4 Minuten pro Seite, bis es braun und innen nicht mehr rosa ist. Es kann zwei Runden dauern, bis das ganze Huhn passt. Verwenden Sie für die zweite Runde weitere 2 Esslöffel Butter.
  • Nehmen Sie das Huhn heraus und halten Sie es im Ofen auf einem Backblech warm.
  • Den Wein oder die Brühe in die Pfanne geben, um die Glasur zu entfernen.
  • Schneiden Sie die Limette oder Zitrone in zwei Hälften und drücken Sie eine Hälfte mit dem Wein / der Brühe in die Pfanne.
  • Die andere Hälfte in dünne Scheiben schneiden.
  • Wenn Sie Kapern verwenden, lassen Sie sie abtropfen und geben Sie sie jetzt in die Sauce.
  • Reduzieren Sie die Mischung um etwa die Hälfte und fügen Sie dann die restliche Butter hinzu, bis sie geschmolzen ist.
  • Nehmen Sie das Huhn aus dem Ofen und träufeln Sie etwas Sauce über jedes Stück.
  • Belegen Sie jedes Stück mit frischer Petersilie und Parmesan oder Feta-Käse (optional).
  • Mit einem dünn geschnittenen Stück Limette garnieren.

Ernährung

Portion: 1 Stück | Kalorien: 335kcal | Kohlenhydrate: 4,5 g | Protein: 25,3 g | Fett: 23,3 g | Gesättigtes Fett: 11,4 g | Cholesterin: 160 mg | Natrium: 123 mg | Faser: 0,8 g | Zucker: 2 g

Gefällt dir dieses Rezept? Schauen Sie sich mein neues Kochbuch an oder holen Sie sich alle meine Rezepte (über 500!) In einem personalisierten wöchentlichen Speiseplaner hier!



Alternatives Ende: Anstatt die Sauce in Schritt 12 zu reduzieren, können Sie etwa & frac12; Pfund Spinat und anbraten, bis es welk ist, und dann das Huhn auf einem Bett aus welkem Spinat mit etwas frisch gepresstem Limettensaft darüber servieren.

Huhn Piccata Getreide frei glutenfrei Paläo

Hatten Sie jemals Hühnchen-Piccata? Machst du es anders Lass es mich unten wissen!