Schwarzes Zeichnungssalbenrezept

Schwarze Ziehsalbe ist ein natürliches Heilmittel, von dem ich zum ersten Mal gehört habe, als ich eine lokale Amish-Gemeinde besuchte, um Produkte und Eier zu sammeln. Ich sah einen der Söhne des Bauern, der Teer auf seinen Arm auftrug, nachdem er einen großen Splitter von einem Zaunpfosten bekommen hatte.

Ich fragte, was er auf seinen Arm legte, und mir wurde gesagt, dass es sich um eine Zeichnungssalbe handele, um den Splitter herauszuziehen und sicherzustellen, dass der Bereich nicht infiziert wurde. Ich war fasziniert und fragte mich, ob es funktionieren würde und ob es die Haut beflecken würde.

Der Landwirt versicherte mir, dass es die Haut nicht befleckte und dass sie es die ganze Zeit in ihrer Gemeinde verwendeten, um bei der Wundheilung zu helfen und Dinge herauszuziehen, die in der Haut steckten. Er sagte, dass es sogar bei einigen Spinnenbissen wirksam sei, um das Gift herauszuholen.

Ich fragte, ob es einen Ort gäbe, an dem ich es kaufen könnte, und mir wurde gesagt, dass sie es selbst gemacht hätten, aber der Bauer bot mir an, das Rezept für mich aufzuschreiben.

Rezept für schwarze Salbe

Seitdem machen wir Variationen dieses Rezepts. Die Herstellung dauert eine Weile, ist aber sehr effektiv und die Zeit wert. Wir verwenden es besonders für Splitter und Glasstücke, die in der Haut stecken bleiben.

Ich habe es nicht persönlich ausprobiert, aber schwarze Salben sollen auch dabei helfen, Muttermale und Hautflecken zu entfernen.



Zutaten salben

  • 3 Esslöffel mit Beinwell, Ringelblume und Kochbananen angereichertes Olivenöl (siehe Anweisungen unten)
  • 2 Teelöffel Sheabutter
  • 2 Esslöffel Kokosöl
  • 2 Esslöffel Bienenwachs
  • 1 Teelöffel Vitamin E-Öl
  • 2 Esslöffel Aktivkohlepulver
  • 2 Esslöffel Kaolin Clay
  • 1 Esslöffel Honig
  • 20 Tropfen (oder mehr) ätherisches Lavendelöl

Salbe Anweisungen

  1. Vor der Herstellung der Salbe ist es wichtig, Olivenöl mit Beinwell, Ringelblume und Wegerich zu infundieren. Sie benötigen jeweils 1 Esslöffel Kräuter, die in einer Küchenmaschine oder einem Mixer fein gepudert sind, und & frac12; Tasse Olivenöl. Es kann auf eine dieser beiden Arten infundiert werden:
  2. Die Kräuter pudern und in ein kleines Glas geben. Gießen Sie Öl über die Kräuter. 3-4 Wochen im Glas stehen lassen, täglich schütteln und dann zur Verwendung durch ein Käsetuch passieren.
  3. Kräuter und Olivenöl im Wasserbad erhitzen. Bei niedriger / mittlerer Hitze etwa eine Stunde ruhen lassen, bis das Öl stark riecht und dunkler wird. Zur Verwendung durch ein Käsetuch abseihen.
  4. Persönlich habe ich ein großes Glas Olivenöl mit Kochbananen, Beinwell und Ringelblumen in meinem Kräuterschrank und lasse es ständig zur Verwendung in Salben und Lotionen aufgießen. Wenn das Öl verwendet wird, verwerfe ich die Kräuter und beginne den Prozess erneut.
  5. Kombinieren Sie infundiertes Olivenöl, Sheabutter, Kokosöl, Bienenwachs, Vitamin E-Öl und Honig in einem Glas in einer kleinen Pfanne Wasser.
  6. Erhitze das Wasser zum Kochen und rühre die Mischung vorsichtig im Glas um, bis alle Zutaten geschmolzen sind.
  7. Vom Herd nehmen und Aktivkohle, Kaolin-Ton und ätherisches Lavendelöl hinzufügen und gut mischen.
  8. Gießen Sie es schnell in kleine Gläser oder Dosen und lassen Sie es bis zur Aushärtung ruhen (mehrere Stunden).
  9. In luftdichten Behältern aufbewahren und bei Bedarf für Schnitte, Splitter usw. verwenden.

Wie man schwarze Salbe benutzt

Stellen Sie sicher, dass der Bereich gut gereinigt wurde. Geben Sie eine großzügige Menge schwarzer Salbe auf die Wunde oder den Splitter und bedecken Sie sie mit Gaze oder einem großen Pflaster.

Lassen Sie es mindestens einige Stunden oder über Nacht einwirken, damit die Infektion oder das Objekt herausgezogen werden kann. Einige Dinge (wie Glas … meiner Erfahrung nach) können ein oder zwei Tage und mehrere Anwendungen dauern, um ein Objekt zu zeichnen.

Diese Salbe ist ein wunderbares Naturheilmittel, aber bei Bedarf kein Ersatz für die medizinische Versorgung. Konsultieren Sie vor der Anwendung einen Arzt, wenn Sie gesundheitliche Probleme oder Bedenken haben.

Schon mal eine Salbe gemacht? Wie hat es funktioniert? Teilen Sie unten!

Die altmodische schwarze Zeichnungssalbe ist ein Amish-Rezept, das eine natürliche Behandlung für Wunden, Splitter und andere Hautprobleme darstellt.