Biohacking Joy und Schaffung einer starken Community mit Radha Agrawal von Daybreaker

In dieser Folge geht es darum, Freude und eine starke Gemeinschaft zu schaffen, etwas, nach dem wir uns jetzt alle sehnen! Ich bin hier mit Radha Agrawal, die ganz einfach eine Kraft für den Aufbau von Gemeinschaften in der Welt ist. Sie ist Mitbegründerin, CEO und Chief Community Architect einer Firma namens Daybreaker, einer Tanz- und Wellness-Bewegungsfirma, die 28 Städte und 5 Kontinente bedient, die jetzt ebenfalls digital sind. Radha und ihr Team haben etwas namens DOSE von Daybreaker ins Leben gerufen, eine wissenschaftlich unterstützte Plattform und sogar eine Mitgliedergemeinschaft, um die Praxis der Freude auf wissenschaftlich unterstützte Weise zu pflegen.

Sie ist auch eine erfolgreiche Unternehmerin als Mitbegründerin von Thinx, dem berühmten Höschen aus der Zeit. Sie haben wahrscheinlich davon gehört. Sie ist Autorin, Rednerin, DJ, Erfinderin, Investorin in vielen Unternehmen in weiblichem Besitz und vor allem Mutter!

In dieser Episode geht es darum, wie Sie mehr Freude in Ihrem Leben schaffen und kuratieren können, warum schlechte Verbindungen und mangelnde Gemeinschaft schädlicher sind als Alkoholismus oder Fettleibigkeit und wie Sie einen soliden Plan für die Pflege dieser Dinge in Ihrem Leben erstellen.

Episodenhighlights

  • Wissenschaftlich unterstützte Wege zur Steigerung der Freude an Chemikalien im Körper
  • Warum es so wichtig ist, sich selbst zu pflegen, um Freude zu fördern
  • Warum Radha empfiehlt, mit unserem Cortisol Schluss zu machen
  • So berechnen Sie Ihren Geist-Körper-Score und stellen sicher, dass Sie das Gehirn unterstützen
  • Warum schlechte Beziehungen zu Menschen schädlicher sind als Alkoholismus oder Fettleibigkeit
  • Praktische Schritte zur Förderung einer starken Gemeinschaft (auch bei einer Pandemie)
  • Und mehr!

Ressourcen, die wir erwähnen

  • Radha Agrawal
  • DOSIS. 14 Tage kostenlose Testversion
  • Gehören: Finden Sie Ihre Leute, schaffen Sie Gemeinschaft und leben Sie ein vernetzteres Lebenvon Radha Agrawal
  • Das Buch der Freude: Dauerhaftes Glück in einer sich verändernden Weltvon Dalai Lama und Desmond Tutu
  • Schuhhund: Eine Erinnerungvom Schöpfer von Nikevon Phil Knight

Mehr aus Innsbruck

  • 368: Mit Joy Martina Freude finden, Intuition entwickeln und befähigende Fragen stellen
  • 339: Trauma heilen, Scham loslassen, Freude finden und mit Gabrielle Bernstein ein Superattraktor werden
  • 141: Wie Sie sich akzeptieren, die Gemeinschaft fördern und unbegrenzt mit Dr. Mark Atkinson sein können
  • Was Mütter heute (und jeden Tag) wirklich brauchen
  • Mein gesunder Menschenverstand Leitfaden zu Viren und Pandemien (für Mütter)
  • Mit Selbstmitgefühl mit sich selbst sprechen (& Warum es gesund ist)

Hat dir diese Folge gefallen?Bitte hinterlassen Sie unten einen Kommentar oder hinterlassen Sie eine Bewertung bei iTunes, um uns dies mitzuteilen. Wir legen Wert darauf zu wissen, was Sie denken, und dies hilft auch anderen Müttern, den Podcast zu finden.

Podcast lesen

Dieser Podcast wird von Paleovalley gesponsert - einer meiner Lieblingsfirmen mit einigen meiner Lieblingsprodukte, einschließlich ihrer grasgefütterten Rindfleischstangen. Im Moment bin ich besonders ein Fan ihres Vitamin C-Komplexes … Das stärkste, 100% natürliche Vitamin C-Produkt der Welt mit drei der konzentriertesten natürlichen Vitamin C-Quellen: Amla-Beere, Camu Camu-Beere und unreife Acerola-Kirsche, die 750% Ihrer täglich empfohlenen Vitamin C-Zufuhr liefern helfen Ihnen zu gedeihen, nicht nur zu überleben. Die meisten anderen Vitamin C-Präparate stammen aus GVO-Mais und enthalten nur einen Bruchteil der Vitamin-Ascorbinsäure. Menschen sind die einzigen Säugetiere, die kein eigenes Vitamin C herstellen. Dies bedeutet, dass wir es aus unserer Ernährung beziehen müssen und viele von uns nicht genug bekommen. Es ist mehr als nur eine Stärkung des Immunsystems, es spielt eine entscheidende Rolle in vielen Funktionen des Körpers und ist ein starkes Antioxidans. Es hilft auch bei der Geweberegeneration, der Absorption von Eisen und der Produktion von Kollagen. Dies ist etwas, das ich im Rahmen meiner regulären Routine gemacht habe, und Sie können mehr darüber erfahren, indem Sie 15% Rabatt auf paleovalley.com/mama erhalten!

Dieser Podcast wird Ihnen von BLDG Active Skin Repair-Produkten zur Verfügung gestellt. Von Windelausschlag über Kniekratzer bis hin zu Sonnenbrand ist bei Familien immer etwas los, das mit der Haut zu tun hat. Active Skin Repair hat eine einzigartige Lösung und nutzt die Kraft des menschlichen Körpers, indem es das gleiche Molekül repliziert, das Ihre weißen Blutkörperchen produzieren, um ein natürliches antimikrobielles Mittel zu erzeugen. Es bekämpft fremde Organismen wie Bakterien, Pilze und Viren und unterstützt den natürlichen Heilungsprozess Ihres Körpers bei der Linderung von Hautirritationen. Es handelt sich um eine All-in-One-3-Unzen-Lösung, die all diese giftigen Erste-Hilfe- und Desinfektionsprodukte wie Neosporin, Peroxid und Alkohol ersetzen kann. Darüber hinaus stützt sich HOCl im Gegensatz zu anderen pflanzlichen Balsamen, dem Heldenbestandteil von Active Skin Repair, auf jahrelange wissenschaftliche und klinische Forschung mit demselben von der FDA zugelassenen Molekül von medizinischer Qualität, das in Krankenhäusern weltweit verwendet wird. Es wird auch in Kalifornien in einem ISO-zertifizierten Reinraum unter Verwendung einer proprietären Formulierung hergestellt, um sicherzustellen, dass Sie das hochwertigste verfügbare Produkt erhalten. Erfahren Sie mehr unter wellnessmama.com/go/active.



Katie: Hallo und willkommen im “ Innsbruck ” Podcast. Ich bin Katie von wellnessmama.com und wellnesse.com. Das ist Wellnesse mit einem E am Ende, meine neue Körperpflegelinie. In dieser Folge geht es darum, Freude und eine starke Gemeinschaft mit jemandem zu schaffen, der dies auf verschiedene Weise getan hat und sicherlich ein Experte ist. Ich bin hier mit Radha Agarwal, die eine Kraft für den Aufbau von Gemeinschaften in der Welt ist. Sie ist Mitbegründerin, CEO und Chief Community Architect einer Firma namens Daybreaker, einer Firma für Tanz- und Wellnessbewegungen am frühen Morgen, die in 28 Städten und 5 Kontinenten tätig ist und jetzt auch digital ist. Und sie und ihr Team haben etwas namens DOSE von Daybreaker ins Leben gerufen, eine wissenschaftlich unterstützte Plattform und sogar eine Mitgliedergemeinschaft, um die Praxis der Freude auf wissenschaftlich unterstützte Weise zu pflegen.

Sie ist auch eine erfolgreiche Unternehmerin und Mitbegründerin von Thinx. Sie haben wahrscheinlich davon gehört. Sie ist Autorin, Rednerin, DJ, Erfinderin und Investorin in vielen Unternehmen in weiblichem Besitz. Sie ist auch eine Mutter. In dieser Folge geht es darum, wie man eine starke Gemeinschaft aufbaut, wie man mehr Freude in seinem Leben schafft und kuratiert, warum schlechte Verbindungen und mangelnde Gemeinschaft schädlicher sind als Alkoholismus oder Fettleibigkeit und wie man einen soliden Plan dafür erstellt diese Dinge in Ihrem Leben zu pflegen. Lassen Sie uns also ohne weiteres Radha beitreten. Radha, willkommen im Podcast.

Radha: Danke, Katie, dass du mich hast.

Katie: Ich freue mich darauf, heute mit Ihnen über so viele Dinge zu sprechen. Du bist ein neuer Freund. Und ich habe das Gefühl, dass wir in unserem ersten Gespräch wahrscheinlich ein Dutzend Synergien gefunden haben, über die wir sprechen können, und wir werden versuchen, uns heute nur an ein paar davon zu halten. Aber um breit anzufangen, würde ich mich freuen, wenn Sie uns ein Intro zu einem Ihrer neueren Projekte namens Daybreaker geben. Und erklären Sie, was das ist. Ich habe das Gefühl, dass es uns zu vielen Gesprächsthemen führen wird, einschließlich der Schaffung einer starken Gemeinschaft, die meiner Meinung nach derzeit wichtiger denn je ist, aber lassen Sie uns breit beginnen.

Radha: Ja. Daybreaker ist also eine globale Tanzbewegung. Und wir haben hier in New York City vor sieben Jahren wirklich als soziales Experiment gestartet, um zu sehen, ob die Menschen bereit sind, Spaß zu haben und über alle Altersgruppen hinweg zu feiern, alle Generationen zu einer Tageszeit, zu der unsere Energie am vollsten ist, nämlich die Morgen. Daybreaker ist also eine Tanzpartyserie am frühen Morgen. Und kein Alkohol, keine Substanzen. Nehmen Sie also wirklich all die Negativität weg, all die Dinge, die Sie am nächsten Tag glücklich machen, und behalten Sie all die lustigen Dinge, den coolen Veranstaltungsort, die Beleuchtung, die Musik, die aufregenden Darbietungen, die Feuerspinner, den Aerialisten, das Duellsaxophon Spieler und all das lustige Zeug des Nachtlebens, ersetzten aber den Alkohol durch grünen Saft und Kaffee und Tee und ersetzten den gemeinen Türsteher durch ein umarmendes Komitee und machten das Nachtleben wirklich zum Morgenleben. Und jetzt das Morgenleben und, wissen Sie, Freunde finden und Gemeinschaft zu einer Stunde des Tages aufbauen, wenn wir uns nicht wieder auf Koffein oder Alkohol stürzen müssen, um wach zu bleiben, dann denken wir, dass das Neue cool ist ist. Und wir denken, dass es wirklich mehr Spaß macht, morgens Freunde zu finden, wenn unser Gehirn wieder sagt, wir seien optimistischer, eher bereit, Kontakte zu knüpfen und Menschen auf freudigere Weise auf natürliche Weise zu treffen. Und wir sind gerade aus dem gleichen Ort herausgekommen, wir alle, unsere Betten.

Das ist also die Daybreaker-Nussschale. Wir haben vor sieben Jahren erneut ein Experiment bei Sonnenaufgang in New York City gestartet. Und 200 Leute kamen zu diesem allerersten heraus. Und danach ging es einfach los. Wir hatten, wissen Sie, Hunderte von Menschen, die zum nächsten kamen. Und dann zog jemand nach San Francisco und sagte: 'Hey, Radha, kannst du es in San Francisco öffnen?' Also starteten wir in San Francisco. Und jemand sagt: 'Ich liebe das, ich will dich in LA.' und nur organisch haben wir es gestartet und jetzt sind wir in 28 Städten auf der ganzen Welt. Wir sind eine Community von 500.000 Mitgliedern. Und als COVID passierte, drehten wir uns zu virtuellen Tanzpartys um. Also haben wir virtuell gestartet. Und das erweiterte unsere Community auf alle, ältere Community-Mitglieder bis hin zu kleinen Babys. Also haben wir diese Gemeinschaft so exponentiell vergrößert, nur weil sie generationsübergreifend ist und auf der ganzen Welt.

Wissen Sie, wir haben diese virtuellen Tanzpartys, bisher 22 Folgen, während der COVID durchgeführt und etwa 300.000 Community-Mitgliedern gedient. Und in dieser Zeit bemerken Sie, dass wir so viele Briefe von Menschen bekamen, die nur sagten, wie ihre geistige Gesundheit sich verschlechterte und sie so viel für ihr Wohlbefinden durchmachen. Und dann drehten wir uns um, um DOSE zu starten, unseren dritten Dreh- und Angelpunkt des Jahres, bei dem es sich um alltägliche, bedarfsgerechte Freudenübungen handelte, und um die Menschen wirklich mit der Anatomie der Freude zu verbinden und wie Um wirklich, wissen Sie, die Gehirn-Körper-Verbindung zwischen … yeah, der Gehirn-Körper-Verbindung, ganzheitlich zu verstehen, um wirklich glücklich zu sein, um wirklich funktional glücklich zu sein. Und so starteten wir mit einer Reihe von Kursen und Übungen, die wir zusammen mit dem Greater Good Science Center an der UC Berkeley, Kalifornien, erstellt und entwickelt haben, um wirklich erste seiner Art von Freudenpraktiken zu entwickeln, die alle wirksamsten Heilmethoden verbinden, die es gibt Wir haben auf der ganzen Welt geforscht, verbunden mit Freude.

Katie: Es ist so faszinierend, und ich liebe die Idee, wie Sie sagten, die Wissenschaft der Freude anzuwenden. Und ich weiß, dass DOSE für etwas steht. es ist ein Akronym, richtig?

Radha: Ja. DOSE steht also für Dopamin, Oxytocin, Serotonin und Endorphine. Und dies sind unsere vier glücklichen Neurochemikalien, die unser Gehirn auf natürliche Weise erzeugt. Und was ironisch ist, ist, dass es das Wort DOSE buchstabiert. Als ich herausfand, dass ich beim Schreiben meines Buches einfach nicht glauben konnte, dass wir hier all diese Arzneimittel einnehmen, um unser Gehirn glücklicher zu machen, können wir unser Gehirn tatsächlich trainieren, um sie auf natürliche Weise freizusetzen. Und wir sind gerade ziemlich faul geworden oder haben nicht gelernt, wie man das macht. Und so ist es meine ganze Existenzberechtigung, Menschen von SSRIs zu befreien, Menschen dazu zu bringen, sich zuerst an Freudenpraktiken zu wenden, als erste Verteidigungslinie, bevor sie an Antidepressiva, SSRI-Medikamente, kommen. Lassen Sie uns Sie dazu bringen, tatsächlich zu lernen, wie Sie Ihre Gehirnchemie kitzeln und wie Sie Ihre Glückshormone, Ihre Glücksneurochemikalien auf bewegungsgetriebene, sehr sanfte und unterhaltsame, von der Gemeinschaft getriebene Weise freischalten. und bequem von zu Hause aus. Und so war das ein großes, großes Projekt von uns. Und wirklich, wirklich cool zu sehen, was in den ersten Monaten passiert, und mit all den Nachforschungen, die wir mit unseren ersten Mitgliedern anstellen, und dem Grad der Veränderung, den wir in unseren Community-Mitgliedern vorher und nachher sehen erstaunlich.

Katie: Ich liebe das. Ich liebe es, den wissenschaftlichen Ansatz zu verfolgen, und vor allem ist es kein Geheimnis, dass das vergangene Jahr vielen Menschen schwer gefallen ist, und wir sehen mit Sicherheit einen Anstieg der psychischen Gesundheitsprobleme fast auf ganzer Linie. Und Sie haben Recht, ich denke, immer mehr Menschen wenden sich dafür Pharmazeutika zu, ohne vielleicht wirklich über einige dieser anderen wissenschaftlich fundierten Methoden nachzudenken. Sicherlich haben viele Zuhörer wahrscheinlich viele natürliche Wege eingeschlagen oder versucht, diese zu beschreiten. Aber auch das ist ein neuer Bereich für mich. Ich habe viele Dinge wie Nahrungsergänzungsmittel und Sonnenlicht ausprobiert und Dinge, die ich für super wichtig halte. Aber die Freudeübungen, die Sie empfehlen, und insbesondere Dinge wie Tanz, glaube ich nicht, dass sie auf der Shortlist der meisten Menschen stehen, die sie als Teil ihrer täglichen Praxis oder als Teil der Selbstpflege tun. Aber Sie sind ein starkes Argument dafür, dass die Einbeziehung dieser Aspekte sehr viel Teil einer Selbstpflegepraxis für psychische Gesundheit sein kann. Kannst du auch auf der Tanzseite ein bisschen tiefer gehen, weil ich der Meinung bin, dass dies eine so einzigartige Art ist, dieses Problem anzugehen?

Radha: Auf jeden Fall. Tanz ist also ein so interessantes Wort, weil die Leute so viele verschiedene Urteile über dieses Wort Tanz haben. Ich bin kein Tänzer, oder ich weiß nicht, wie man tanzt, oder ich kann beurteilen, wie ich aussehe, wenn ich meinen Körper bewege. Aber wirklich, wenn wir die Straße entlang gehen, tanzen wir buchstäblich, oder? Es ist nur ein wesentlicher Schlag, ein natürlicher Herzschlag ist buchstäblich die erste Musiknote, die wir jemals in unserem Leben gehört haben, nämlich der Herzschlag unserer Mutter. Und doch nennen wir uns Namen. Ich bin kein Tänzer. Unser Ziel bei Daybreaker ist es also, allen zu helfen, zu dem Tänzer in ihnen zurückzukehren, und wirklich zu erkennen, dass es keine Tanzchoreografie gibt. Wir unterrichten keine Choreografie. Wir helfen Ihnen buchstäblich dabei, sich mit Ihrem Selbstausdruck zu verbinden, sich mit Musik zu verbinden und sich mit Ihrer Essenz zu verbinden.

Wir haben Momente mit verbundenen Augen in unserer Tanzerfahrung, um Sie wirklich wieder dazu zu bringen, hineinzugehen, sich durch jedes Trauma, Selbsturteil, jede Art von Vorbedingung in der Vergangenheit zu bewegen, die Sie wirklich neu programmieren mussten. So viel von dieser Meditation mit verbundenen Augen, die Sie sehen, ist ausgesät und immer noch sehr wirksam, aber wenn Sie Bewegung hinzufügen, wenn Sie tatsächlich Bewegungsmodalitäten mit verbundenen Augen einladen, wenn Sie geführte Visualisierungspraktiken einladen, wie Sie sicher, niedrig und langsam ich Sagen Sie immer, bewegen Sie sich nur mit einer tiefen Verbindung zu Ihrem Selbstausdruck, während Sie hineingehen, und gehen Sie nicht auf eine Tanzfläche, auf der Sie, wie Sie wissen, schüchtern oder nervös sind, was andere Leute denken Sie, dies ist ein Moment, in dem Sie Ihren Körper tatsächlich bewegen und hineingehen und wirklich zwischen Ihre Ohren gelangen, zwischen Ihre Körperenergieniveaus gelangen und sich von diesem Bewegungsraum aus wieder mit sich selbst verbinden können. Und ich führe dich durch die super sanfte und doch wirkungsvolle Art, in den Tänzer in dir hineinzugehen. Und wir laden zum Atmen ein. Wir laden erneut zu Visualisierungspraktiken ein. Wir laden zum Spielen und kreativen Ausdruck ein. Und es ist wirklich für alle Altersgruppen.

Unsere Community bei Daybreaker und DOSE reicht von jungen Mittelschülern bis hin zu Menschen in den 80ern und 90ern. Und die ganze Idee ist, dass Freude auf allen Ebenen, in jedem Alter und in allen Formen praktiziert werden kann. Es ist kein hochintensives Intervalltraining, das Ihr Cortisol anspornt. Und das ist eine große Sache, über die ich spreche, dass ich mit ziemlich viel herauskommen werde, was bedeutet, dass wir mit unserer Cortisol-Sucht Schluss machen müssen. Und 80% von uns, die Sport treiben und sich in hochintensiven Bewegungsmodalitäten befinden, verursachen häufig mehr Cortisolspitzen, mehr Stress in unserem Leben, der uns nicht wirklich dazu einlädt, unsere Freude zurückzugewinnen und uns neu zu trainieren Unser Gehirn trainiert unser Körper-Gehirn neu, um sich tatsächlich daran zu erinnern, Ihre glücklichen Neurochemikalien freizuschalten. Unser gesamter Mitnahmeprozess besteht also darin, mit einem Anstieg des Cortisols aufzubrechen und Ihren Körper und Ihr Gehirn neu zu trainieren, um zu Modalitäten zu gelangen, die den Netto-Geist-Körper-Score berücksichtigen. Recht?

Denn wenn Sie trainieren, sehen Sie sich nur die Körperbewertung an. Oh, meine Bauchmuskeln sind enger. Mein Hintern ist enger. Weißt du, meine Arme sind etwas weniger schlaff ” oder Wasauchimmer. Sie sehen Ihre Körperbewertung. Aber wie hoch ist der Geist-Körper-Wert, wenn Sie nach dem Training erschöpft sind, wenn Sie, wie Sie wissen, danach vielleicht Essattacken haben oder sich jeden Tag im Spiegel beurteilen, oder? Das Ganze, was wir uns ansehen, ist, wie wir tatsächlich den Gehirn-Körper-Score, den Geist-Körper-Score und das Geschehen in Ihrem Gehirn betrachten. Erhöhen Sie Cortisol und Stress in Ihrem Körper, wenn Sie hochintensive Workouts machen, oder laden Sie Ihre glücklichen Neurochemikalien tatsächlich dazu ein, herauszukommen, was Sie glücklicher macht und länger hält, längere Stunden im Laufe des Tages? Sie müssen also nicht Tag für Tag das Problem lösen, dass Ihr Gehirn von diesen freudigen Bewegungsmodalitäten mitgerissen wird, bei denen wir uns wiederum den Netto-Gehirn-Körper-Score ansehen und Ihnen ein viel, viel höheres Netz hinterlassen Gehirn-Körper-Score, wie es jedes traditionelle Training mit hoher Intensität tun wird.

Katie: Das ist ein großartiger Punkt. Und besonders für Frauen, die viel empfindlicher auf damit verbundene Hormonschwankungen reagieren. Und wie diese Cortisol-Kaskade alles beeinflussen kann, von Ihrer Melatonin-Produktion, die Ihren Schlaf beeinflusst, bis hin zum Stoffwechsel, wie jedes Hormon.

Radha: Auf jeden Fall. Und sogar deine Haut, sogar deine Haut. Ich verstehe, wie Sie wissen, ist das Üben von Freude gut für Ihre Haut, gut für Anti-Aging. Und wenn Sie Freude üben, wenn Sie üben, wie Sie Ihre glücklichen Neurochemikalien freisetzen, entspannen Sie Ihre Haut. Sie schaffen mehr Sauerstoff. Durch diese Art der Atmung schaffen Sie einfach eine bessere Elastizität. Ihr Serotoninspiegel wird in Ihrem Darm erzeugt. Und 80% des Serotonins wird in Ihrem Darm erzeugt, was Sie in Ihren Körper einbauen, das sich dann in Ihrem Gehirn niederschlägt. Und bei Serotonin dreht sich alles um Anti-Angst, Anti-Depression, wirklich verbunden mit Entspannung, verbunden mit Ehrfurcht, verbunden mit Leichtigkeit und Komfort. Und das können Sie natürlich bekommen, wenn Sie die richtigen Lebensmittel essen. Das können wir bekommen, wenn Sie auch Freude üben. Und wir haben so viele Modalitäten, die wir miteinander verschmolzen haben, von Qigong über Tai Chi, Atemarbeit, Pranayama, Visualisierungsübungen, Achtsamkeitspraktiken mit verbundenen Augen, Selbstmassageübungen, natürlich nur Tanzen, natürlich viele, viele von verschiedenen Tanz und Bewegung. Aber ich nenne es, wissen Sie, Bewegungsmeditation, Tanzmodalitäten, zu denen wir einladen. Und es verschmilzt all diese verschiedenen wirksamen Praktiken, um Sie am besten mit der glücklichen Neurochemie in Verbindung zu bringen.

Katie: Und du hast recht. Ich denke, Tanz kann für viele Menschen eine schwierige Sache sein. Wie Sie bereits erwähnt haben, steckt viel darin, und wie wir uns in Bezug auf unseren Körper fühlen. Ich denke, es zwingt uns, uns einigen unserer Filter zu stellen. Obwohl ich als Mutter sehe, dass Kinder das nicht haben und sie es zu entwickeln scheinen, wenn sie älter werden. Aber meine jüngeren Kinder bewegen sich ganz natürlich. Und ich weiß, dass du auch eine Mutter bist. Ich denke, das ist eine lustige Sache, wie die Idee, Tanz auch mit unseren Familien zu verbinden. Ist das etwas, was ihr tut und irgendwelche Vorschläge, um das in eine familiäre Umgebung zu integrieren?

Radha: Auf jeden Fall. Also rennt meine Tochter jeden Morgen in unser Zimmer. Nun, eigentlich nehme ich sie aus der Krippe. Und sie ist 2. Sie ist gerade 2 geworden. Und das erste, was sie sagt, ist “ Oh, oh, oh, oh, Tanz ” Das ist Shakiras Lied aus diesem wunderbaren Film 'Zootopia'. Und wir singen einfach das Lied. Wir tanzen und singen das Lied jeden Morgen. Sie springt einfach auf und ab. Und wir haben jetzt eine vollständige Wiedergabeliste mit Tanzmusik und Tanzliedern, die sie liebt und die wir auch in unsere DOSE-Praktiken integrieren. Dann machen wir zusammen einen DOSE-Tanzkurs, bewegen uns und üben, und sie ist einfach wieder da, weil so viel mit unseren Augen in diesen Tanzbewegungen geschlossen ist, Sie wirklich wieder nach innen schauen und sicher Bewegung mit ihnen machen Ihre Augen schlossen sich mit einer Augenbinde oder nur sanften Tanzbewegungen, bei denen wir tatsächlich Affirmationen in unsere Gehirnkörper einladen.

Wir haben also so viele verschiedene Bewegungen, die Soleil ausführen kann. Ihr Name ist Soleil, meine Tochter, und sie ist 2. Und so lernt sie so viele, dass ihr Wortschatz wie verrückt wächst. Also werden wir sagen: 'Soleil, weißt du, ich bin mächtig.' und sie wird nur sagen: 'Ich bin mächtig.' Und, wissen Sie, um unsere Klassen, den Videorahmen, haben wir acht Affirmationen um den Rahmen herum, so dass Sie, während Sie die Freudenübung machen, all diese Affirmationen unbewusst in Ihren Gehirnkörper gelangen. Selbst wenn Sie sich für den größten Teil der Klasse nicht unbedingt auf sie konzentrieren, haben wir Teile der Klasse, in denen wir Sie einladen, die Affirmationen buchstäblich physisch in Ihren physischen Raum einzubringen, während Sie tanzen und sich bewegen. Abgesehen davon sind Affirmationen ein wirklich wichtiger Teil unserer Freudenpraxis. Und so werden Soleil, wir und mein Mann herumtanzen und einen Freudenkurs machen, aber diese Affirmationen wirklich rezitieren, und dann fühlt sie sich einfach nur höllisch. Und ich sehe nur zu, wie meine Tochter Vertrauen gewinnt, wenn sie Worte sagt wie: 'Ich bin es.' mächtig. Ich bin schön. Ich bin verbunden. Ich bin ein Tänzer. Ich bin stark, ” Wissen Sie.

Und so hat jede DOSE-Klasse acht verschiedene Affirmationen rund um den Umfang des Videorahmens. Und so können Sie in jeder Klasse neue Affirmationen in Ihren Freudenraum einladen. Ich meine, es ist nur eine Hölle, und das machst du jeden Morgen 11 Minuten lang. Wir nennen Mikrodosierung. Also du Mikrodosis auf Freude. Damit wir einen 11-minütigen Kurs haben, den Sie jeden Morgen machen können. Wir haben eine 33-minütige Unterrichtsstunde, die Sie morgens absolvieren können. Und es setzt Ihren Tag mit freudigen Affirmationen und sanften Bewegungen wieder in Gang. Ich sage, dass Sie nach dem Unterricht glitzern und nicht schwitzen. Sie scheinen also zu schimmern und zu schimmern, anstatt zu schwitzen und haben ein rotes Gesicht. Und es schafft einfach ein völlig anderes Energieniveau für Ihren Tag. Es ist eine ruhigere Fahrt.

Katie: Ich liebe die Idee der Mikrodosierung. Das macht so viel Spaß. Und ja, ich wünschte, ich hätte daran gedacht, das mit meinen Kindern zu tun, als sie noch sehr jung waren, denn jetzt, bei meinen älteren, muss ich lernen, ihnen zu helfen, aus ihren Schalen auszubrechen, genau wie ich lernen muss mich selbst zu tun, wenn es ums Tanzen geht. Aber es ist eine lustige Synergie, denn das war auf meiner Liste für dieses Jahr. Letztes Jahr war das Singen in der Öffentlichkeit das Schrecklichste, was ich mir vorstellen konnte. Also habe ich gerade angefangen, Gesangsunterricht zu nehmen und mich mit diesem befasst. Und dieses Jahr liegt einer meiner Schwerpunkte darin, zu lernen, wie man tanzt, nicht auf eine bestimmte Art und Weise, sondern nur um Spaß zu haben und beim Tanzen nicht selbstbewusst zu sein. Also …

Radha: Okay. Ich schenke dir eine Mitgliedschaft. Sobald wir diesen Podcast fertig haben, sende ich Ihnen eine Mitgliedschaft, damit Sie ihn ausprobieren und wirklich Freude in Ihrem Wohnzimmer üben können. Es wird also ein guter erster Schritt sein, bevor ich Sie zu Daybreaker in der realen Welt einlade.

Katie: Großartig. Ich freue mich darauf, einzuspringen. Ein weiterer Bereich, mit dem Sie viel Erfahrung haben und über den Sie sogar in Ihrem Buch geschrieben haben, ist die Idee, eine starke Gemeinschaft aufzubauen und zu pflegen. Und ich denke, das ist unglaublich wichtig, noch wichtiger als je zuvor nach dem vergangenen Jahr. Und ich weiß, dass viele, viele Menschen davon schwanken, dass es ihnen an Gemeinschaft mangelt. Ich weiß, dass ich das lange gefühlt habe. Und ich musste mir sehr bewusst sein, eine starke Gemeinschaft zu schaffen. Denn in der heutigen Welt scheint es nicht mehr so ​​natürlich zu sein wie früher. Ich würde gerne von Ihnen zum Thema Gemeinschaft hören, sowohl zur Wichtigkeit als auch zur Hölle. Ich weiß, dass Sie untersucht haben, wie wichtig es für jeden Aspekt unseres Lebens ist. Und wie können wir es dann aus praktischer Sicht bauen, besonders in solch ungewöhnlichen Zeiten?

Radha: Auf jeden Fall. Also nur zwei Statistiken für dich. Sie wissen, vor COVID hatte jeder vierte Amerikaner keine Freunde, denen er sich anvertrauen konnte. Und diese Zahl hatte sich in 30 Jahren verdreifacht. Und jetzt, mit COVID, erlebt jeder Zweite soziale Isolation. Und diese Zahl steigt, wenn Sie ältere Gemeindemitglieder betrachten. Es ist also eine sehr, sehr wilde Zeit. Ein weiterer Punkt, den Sie mitteilen sollten, ist, dass schlechte soziale Verbindungen für Ihre körperliche Gesundheit genauso schädlich sind wie Alkoholiker und doppelt so schädlich wie Fettleibigkeit. Wenn Sie also nicht auf Ihre Freundschaften, Ihre Verbindungen und Beziehungen achten, ist dies für Ihre körperliche Gesundheit genauso schädlich wie Fettleibigkeit oder Alkoholiker. Und es ist wild darüber nachzudenken, weil wir diese nicht in dieselbe Kategorie einordnen. Aber all diese Leitern bis zu unserer geistigen Gesundheit.

Und ja, das erste, was ich in meinem Buch sage, ist, dass Sie hineingehen müssen, um hinauszugehen. Und ich denke, wissen Sie, wir werden oft so begreifend sein, dass wir nicht absichtlich über unsere eigenen Werte, unsere eigenen Interessen, unsere eigenen Interessen nachdenken, wo wir authentisch in der Welt auftauchen . Weißt du, in meinen 20ern bin ich in Freundschaften geraten und in diese Freundesgruppen gestolpert, weil ich einfach so eifrig war, Freunde zu finden. Ich wurde nicht absichtlich und / oder schaute hinein, was ich brauchte. Ich habe mir nur irgendwie angesehen, was die Gesellschaft für cool hielt oder welche engsten Freunde ich finden konnte, wenn jemand neben mir an meinem Schreibtisch bei der Arbeit saß oder was auch immer. Der erste Schritt auf meinem Weg zum Aufbau einer Gemeinschaft bestand für mich darin, wirklich ein Audit meines eigenen Selbst durchzuführen. Und so nenne ich das in meinem Buch 'sanftes Selbstbewusstsein'. weil das Bewusstsein manchmal ziemlich hart sein kann. Aber wenn wir sanft selbstbewusst sein und wirklich nach Hause kommen können, wie wir uns für die Welt zeigen, und anfangen zu prüfen, welche Eigenschaften wir in unseren eigenen Freundschaften wollen.

Das erste, was ich tat, war … Ja, ich habe meine eigene Geschichte geplant. Ich habe mir tatsächlich die Zeit genommen, und es ist auch mein ganzes Buch, aber ich nehme mir wirklich Zeit, um zu erkennen, wo ich mein ganzes Leben lang in meinem Leben war, als ich mich am meisten zugehörig fühlte, als ich mich am meisten verbunden fühlte, als ich mit der Faust pumpte zum Leben. Wann waren diese Momente in meinem Leben? Und daraus eine Zeitleiste zu ziehen. Und ich erkannte, dass ich in meinen 20ern so einsam war, weil ich elf Mal umgezogen bin, Wohnungen, Nachbarschaften, Städte, weißt du, für Jobs und Beziehungen und was auch immer. Es war also kein Wunder, dass ich dieses Nomadenleben führte und mich so nicht festgemacht fühlte. Schon bei dieser Prüfung wurde mir klar: 'Oh, wow. Ich war in meiner Kindheit so glücklich, weil ich Wurzeln hatte und wirklich Freundschaften in bestimmten Bereichen aufbauen konnte. ” Und ich liebe es. Ich habe Fußball gespielt, weil ich Fußball geliebt habe. Ich habe Sprache und Kunst geliebt. Also war ich in der Sprachschule und all diese verschiedenen Dinge.

Wenn Sie also anfangen, dieses Audit für sich selbst durchzuführen, sehen Sie all diese Hinweise. Oh, vielleicht sollte ich diesen nomadischen Lebensstil nicht leben, Rucksackleben, das heutzutage bei den Millennials so cool ist. Wie können wir tatsächlich Momente in unserem Leben prüfen, in denen die meisten …? Wann bin ich weggelaufen? Wann fühlte ich mich am meisten gemobbt? Wann war mir die Zeit in meinem Leben am peinlichsten? Überprüfen Sie einfach diese Momente und erkennen Sie dann, okay, nach welchen Eigenschaften suche ich jetzt in dieser Phase meines Lebens bei einem Freund? Als junge Mutter oder für Sie, als Mutter mit mehreren Kindern, wissen Sie, haben wir unterschiedliche Werte und wir haben unterschiedliche Eigenschaften, die wir heute nach einem Freund suchen. Also schrieb ich zum ersten Mal in meinem Leben auf, nach welchen Eigenschaften ich bei einem Freund suchte. Und wir führen diese Art von Audit für unsere berufliche Laufbahn durch. Wir führen diese Prüfung für unsere Lieben und unsere romantischen Beziehungen durch, aber selten führen wir diese Art von Prüfung für unsere Freundschaften durch.

In Spalte eins heißt es also: Welche Eigenschaften suche ich bei einem Freund? Nehmen Sie sich wirklich Zeit, um das aufzuschreiben. Ich möchte, dass Freunde über Ideen sprechen und nicht über einander. Ich möchte Freunde, die gerne trainieren und gesund sind. Ich möchte Freunde, die gerne reisen. Ich möchte Freunde, die Musikfestivals lieben. Und ich möchte Freunde, die es lieben, neugierig zu werden und verschiedene Dinge wie Tanz auszuprobieren, weißt du, am Morgen, weißt du? Und dann lautet Spalte zwei: Was sind die Eigenschaften, die ich von einem Freund nicht möchte? Nehmen Sie sich wirklich Zeit, um das aufzuschreiben. Was möchte ich nicht, wenn Freunde miteinander konkurrieren? Ich möchte keine Freunde, die mit den Schultern zucken, wenn ich einen großen Sieg errungen habe, und ich rufe meinen Freund an. Ich denke, Stacy, was auch immer, mir ist dieses erstaunliche Ding passiert. und dann sagen sie: 'Oh, cool, cool.' Ich sollte gehen. Mein Kind schreit mich an. Ich muss rennen, ” versus, wie von ganzem Herzen für dich zu feiern, weißt du? Nehmen Sie sich also wirklich Zeit, um die Eigenschaften zu prüfen, nach denen Sie bei einem Freund suchen und die Sie bei einem Freund nicht wollen. Du willst keine negativen Nellies, wie Leute, die Rücksitzfahrer sind, die ständig, wie du weißt, nur aus deinem alten Leben großväterlich sind, genau wie wenn du dir wirklich Zeit nimmst.

Und dann, Spalte Nummer drei, was sind die Eigenschaften, die ich verkörpern muss, um die Freunde anzuziehen, die ich will? Also, ich möchte Freunde, die … ich muss weniger ein Workaholic sein. Ich muss weniger auf Freunde stornieren. Ich muss weniger überlegt sein, wie jemand was auch immer. Weißt du, ich muss … Weißt du, also nimm dir wirklich die Zeit, um zu sehen, wie ich auftauche und wie ich meine eigene Authentizität ausstrahle. Und als ich anfing, dieses Audit und dieses wirklich nachdenkliche Denken durchzuführen, war es das erste Mal, dass ich mit 30 Jahren … ließ, dass ich das zum ersten Mal tat, es veränderte mein Leben, Katie. Es erlaubte mir wirklich nur, Grenzen zu setzen. Es wurden sehr, sehr einfache Leitplanken für die Art von Freunden geschaffen, nach denen ich suchen würde. Also danach … Und dann gibt es eine Reihe weiterer Übungen im Verlauf eines Teils des Buches.

Aber nachdem ich all diese Übungen gemacht hatte, ging ich raus, was wirklich 'hellip' war. Also nenne ich es die vier Stufen der Gemeinschaft. Sie haben also die Erkundungsphase der Gemeinschaft. Stellen Sie sich vor, Sie wären wie ein Bullauge, da ist das Äußere und dann geht es immer weiter in einen Ring des Bullauge hinein. Der äußere Ring ist also eine Erkundungsphase, in der Sie auf der Grundlage Ihrer aktuellen heutigen und hellip; was Sie heute in einem Freund oder in einer Community schätzen, oder, wissen Sie, in dem, was Sie erforschen möchten, beginnen, diese Communitys zu erkunden . Also jetzt, okay, ich möchte eine Reisegemeinschaft. Ich möchte eine Festivalgemeinschaft. Ich möchte eine unternehmerische Gemeinschaft. Ich möchte eine Wellness-Community. Lassen Sie mich all diese Arten von Communities online finden, in Meetup-Gruppen und Facebook-Gruppen, indem Sie Freunde von Freunden fragen, indem Sie einfach diese merkwürdige Anfrage beginnen, indem Sie wirklich das erreichen, was ich als mutig bezeichne Nachforschungen, die wirklich mutig werden, diese Nachforschungen anzustellen, nicht nur, wie Sie wissen, unbedingt in sozialen Medien zu gehen, “ Hat jemand Freunde für mich? Wie kann ich & hellip ;? ” Wissen Sie, es ist so, als würde man sich wirklich Zeit nehmen, um zu recherchieren und zu sehen, welche Communities in meiner Region oder online existieren, mit denen ich mich wirklich ausrichten kann, die mit den Eigenschaften übereinstimmen, die ich bei einem Freund suche, oder wie ich in meinem sage Buch, die Werte, Interessen und Fähigkeiten, die ich in meinem eigenen Leben will.

Erkundung wird also partizipativ. Wenn Sie also einmal angerufen haben, beginnen Sie mit der Teilnahme, sobald Sie verbunden sind. Nehmen wir an, Sie wählen eine oder zwei dieser Erkundungsgemeinschaften aus und Sie sagen: 'Oh, ich mag diese beiden Gemeinschaften wirklich.' Lassen Sie mich anfangen, meine Zeit freiwillig zur Verfügung zu stellen. Lassen Sie mich nur sagen: 'Oh, ich melde mich freiwillig bei der Türkontrolle.' Oder Sie wissen, 'Ich würde gerne Teil des Gastgeberkomitees sein' oder was auch immer. ' Jetzt nehmen Sie an diesen Communities teil. Oder kann ich Ihnen bei der Planung von Mahlzeiten helfen oder was auch immer es sein mag? Denken Sie wirklich darüber nach, was Ihre Fähigkeiten sind und wie Sie sich zeigen können, damit diese Community daran teilnimmt, die Community besser zu machen. Und dann gehen Sie von einer explorativen zu einer partizipativen zu einer äußeren Kerngemeinschaft über, die vielleicht ein paar hundert Menschen sind, die in diesem äußeren Kern eine größere, größere Gruppe von interessierten Menschen sind in den gleichen Bereichen der Teilnahme, in denen Sie ein Teil sind. Also die Mitglieder der Festivalgemeinschaft oder die Mitglieder der Unternehmergemeinschaft.

Und dann finden Sie aus dieser Mitgliedschaft in der äußeren Kerngemeinschaft Ihre fünf bis sieben Mitglieder der inneren Kerngemeinschaft, die Ihnen wirklich Flügel verleihen, die Ihre Siege feiern, die nicht mit Ihnen konkurrieren, die wirklich auftauchen und Sie hoch fünf, die Sie Ich kann weinen, wenn Sie einen schlechten Tag haben und immer sagen: 'Oh mein Gott, das ist eine großartige Idee, Katie.' Sie sollten dies unbedingt tun, die Produktfirma wirklich betäuben und loslegen. Es klingt großartig. Ich werde dein … Ich werde dein erster Kunde sein und ich werde es 10 meiner Freunde erzählen. ” Sie wissen, dass dies am Ende das ist, wonach Sie suchen. Weißt du, und das tust du, indem du diese Reise durchmachst und wirklich absichtlich wirst. Und ehrlich gesagt, auf beiden Seiten von allem, was Sie bauen, wissen Sie, für mich als Unternehmer, als ich meine Unterwäschefirma aufbaute, oder mit Daybreaker oder DOSE, als wir wuchsen und immer erfolgreicher wurden, hatte ich Menschen und Freunde, mit denen man es feiern kann. Ich hatte meine innere Kerngemeinschaft, mit der ich es feiern konnte. Und, Katie, ich muss Ihnen sagen, es gibt so viele Freunde von mir, die ihre Geschäfte verkauft haben, die Hunderte von Millionen Dollar verdient haben, und sie haben keine Gemeinschaft, mit der sie diese Freude teilen oder diesen wichtigen Meilenstein teilen können ihr Leben, weil sie ihr ganzes Leben damit verbracht haben, zu arbeiten oder einfach nur Eltern zu sein und zu arbeiten, und keine Gemeinschaft kultiviert haben.

Und ich denke, es ist so wichtig, besonders als Eltern heute, wirklich sicherzustellen, dass Sie diesen dritten Arm in Ihrem Leben haben, das heißt, es könnte ein kleiner innerer Kern sein, aber eine Kerngemeinschaft, mit der Sie wirklich feiern und … Weißt du, Mickey und ich, meine Zwillingsschwester und ich, wir haben eines unserer ersten Geschäfte verkauft. Wir haben 40 unserer Freunde rausgeflogen … Wir haben 40 unserer Freunde in einen Urlaub nach Kolumbien mitgenommen, in dem alle Kosten bezahlt wurden, und wir haben nur gesagt: “ Hey, weißt du, du warst bei uns, weißt du, unser gesamtes, Sie wissen, acht Jahre, als wir dieses Geschäft aufgebaut haben. Und jetzt, auf der anderen Seite, als wir es verkauft haben und unseren eigenen erstaunlichen, lebensverändernden Moment hatten, möchten wir uns dafür bedanken und eine vier Tage dauernde Party in Kolumbien veranstalten. ” Und alle 40 Freunde kamen und kamen und wir hatten einfach die beste Zeit. Und wir haben zusammen geweint. Sie weinten um uns und mit uns. Und es war einer der magischsten Momente meines Lebens, weil ich Freunde hatte, mit denen wir feiern. Ist das sinnvoll?

Katie: Ja, absolut. Und ich liebe deinen Standpunkt, absichtlich darüber zu sein und sogar aufzuschreiben, wonach du suchst, weil ich so oft denke, vielleicht weil Freundschaften in der Kindheit eher situativ sind und auf deinen Eltern und deiner sozialen Gruppe beruhen oder Ihre Schule, aber wir kuratieren nie wirklich die Idee, absichtlich Gemeinschaft und Freundschaften zu wählen und aufzubauen. Aber in der heutigen Welt denke ich, dass dies wirklich, wirklich notwendig ist. Und viele Leute haben Recht, ich denke, die Leute tun dies, wenn sie über eine bedeutende andere oder sicherlich eine Geschäftsbeziehung nachdenken. Aber unsere Freundschaften sind genauso wichtig. Die Community ist genauso wichtig. Und ich weiß aus erster Hand, wie anders es sich anfühlt, diese starke Gemeinschaft zu haben. Und ich werde die ganze Zeit gefragt, wie “ Wie haben Sie die Community gefunden? ” Und ich denke, 'Nun, ich habe es nicht gefunden.' Ich habe es gebaut. ” Besonders in der heutigen Welt muss man proaktiv sein.

Und selbst für meine Kinder wollte ich immer, dass es das Haus ist, in dem sich alle ihre Freunde immer willkommen fühlen können. Und ich füttere alle Kinder, die jeden Tag und zu jeder Zeit in meinem Haus sind, und gebe ihnen die Möglichkeit, dieselben Erfahrungen für die Gemeinschaft zu machen, zu lernen, gemeinsam an Projekten zu arbeiten, was auch immer es sein mag. Aber ich liebe das. Bis zu Ihrem Punkt müssen wir sehr absichtlich sein und diese Dinge pflegen und sie genauso zu einer Priorität machen wie die Arbeit oder all die anderen Dinge, die sich für uns zu Prioritäten in unserem Leben machen.

Radha: Auf jeden Fall. Ich meine, Katie, und ich werde eine Geschichte erzählen, die dich als Mutter zum Kichern bringen könnte. Hier in New York City sind wir in vielerlei Hinsicht ganz allein. Weißt du, meine Tochter ist 2 und sie ist in COVID nicht in die Kindertagesstätte gegangen oder so. Und so dachte ich: 'Ich muss sie Freunde finden lassen.' Also lauerte ich ein bisschen im Park um die Ecke von unserem Haus herum und beobachtete nur eines Nachmittags, wie eine Gruppe von Kindern spielte. Und diejenigen, die ich als die freudigsten, energischsten und am meisten empfundenen empfand, sahen so aus, als würden sie sich untereinander teilen und unterstützen und waren im gleichen Alter wie Soleil. Ich näherte mich den Kindermädchen und ich sagte nur: 'Entschuldigung, wie alt sind diese Kinder?' Und sie sagten: 'Oh, sie sind, wissen Sie, knapp unter 2.' Und ich sagte: 'Oh mein Gott, meine Tochter ist auch knapp unter zwei.' Ist es komisch, nach deiner Telefonnummer zu fragen? Ich würde Sie gerne sicher zu einem Spiel einladen, wissen Sie, bla, bla? ” Also habe ich mich mit den Müttern getroffen und mich über die Kindermädchen per Text mit den Müttern verbunden. Ich fing an, den Müttern eine SMS zu schreiben, und als nächstes hat Soleil diese beiden besten Freunde, die sie jeden zweiten Tag sieht. Und manchmal braucht es auch elterliche Koordination und diese absichtliche Beobachtung.

Weißt du, ich kann jetzt eine Community für meine Tochter aufbauen und sie ist nur 2 Jahre alt. Aber sie ist jetzt so glücklich mit ihren beiden besten Freundinnen und sie sieht sie die ganze Zeit. Und ich habe die Mütter und die Eltern kennengelernt, und die Eltern sind wundervolle, wundervolle Menschen. Und ich habe neue Freunde gefunden, weißt du, Mama Freunde in dem Prozess. Und ich denke nur, dass wir das auch als Mütter tun können und unsere Kinder nicht einfach selbst herausfinden und gemobbt nach Hause kommen lassen, sondern wir können unsere Kinder wirklich dabei unterstützen, ihnen dabei zu helfen, absichtlich zu werden, wie Sie wählen ihre Freunde aus und warum sie ihre Freunde auswählen und wo sie ihre Freunde finden, indem sie diese Art von Via-Diagrammen ausführen. Fragen Sie Ihre Kinder, was schätzen Sie? Oh, du magst Sport? Oh, du magst, weißt du, singen oder oh du magst, weißt du, tanzen? Okay. Groß. Lassen Sie uns all diese Gemeinschaften finden. Und lassen Sie uns alle Kinder finden, die, wissen Sie, ja, bereit sind zu teilen oder glücklich sind. Lassen Sie uns eine wirklich richtige Mischung finden, die Ihnen am Ende Flügel verleiht.

Und ich denke, es gibt so viel, was im Bereich der Elternschaft getan werden kann, dass ich nicht denke, dass es gerade noch aus einer Community-Perspektive gelehrt wird, Freunde zu finden und Ihren Kindern zu helfen, Freunde zu finden, für die sie nicht arbeiten sie und machen es ihnen einfach. Und Sie bringen ihnen das Warum bei. Weißt du, warum sind diese Freunde bedeutungsvoll? Weißt du, warum willst du … auswählen? Weißt du, welche Eigenschaften willst du in einer Freundschaft betrachten, mit der sie es wert sind, Zeit zu verbringen? Wenn wir unseren Kindern diese Art von Unterricht frühzeitig geben, zahlt sich dies für den Rest ihres Lebens aus.

Katie: Auf jeden Fall. Und bereit zu sein, derjenige zu sein, der zuerst geht und der Ort für die Gemeinschaft ist, und diese Gespräche zu initiieren und diese Erfahrungen zu initiieren. Besonders jetzt habe ich das Gefühl, dass die Dinge an vielen Orten offener zu werden scheinen oder dass die Menschen eher bereit sind, zumindest Zeit miteinander in kleinen Gruppen auf unterschiedliche Weise zu verbringen. Daher denke ich, dass es eine schöne Zeit ist, diesen Prozess in unseren lokalen Gebieten zu beginnen. Und ja, es ist nur ein Unterschied zwischen Tag und Nacht, wenn jemand diese kleine Gruppe hat. Und du hast recht, es muss keine große Gruppe sein. Es können nur ein paar Kernleute sein und das kann absolut lebensverändernd sein. Ich bin zu 100% mit Ihnen an Bord.

Dieser Podcast wird von Paleovalley gesponsert - einer meiner Lieblingsfirmen mit einigen meiner Lieblingsprodukte, einschließlich ihrer grasgefütterten Rindfleischstangen. Im Moment bin ich besonders ein Fan ihres Vitamin C-Komplexes … Das stärkste, 100% natürliche Vitamin C-Produkt der Welt mit drei der konzentriertesten natürlichen Vitamin C-Quellen: Amla-Beere, Camu Camu-Beere und unreife Acerola-Kirsche, die 750% Ihrer täglich empfohlenen Vitamin C-Zufuhr liefern helfen Ihnen zu gedeihen, nicht nur zu überleben. Die meisten anderen Vitamin C-Präparate stammen aus GVO-Mais und enthalten nur einen Bruchteil der Vitamin-Ascorbinsäure. Menschen sind die einzigen Säugetiere, die kein eigenes Vitamin C herstellen. Dies bedeutet, dass wir es aus unserer Ernährung beziehen müssen und viele von uns nicht genug bekommen. Es ist mehr als nur eine Stärkung des Immunsystems, es spielt eine entscheidende Rolle in vielen Funktionen des Körpers und ist ein starkes Antioxidans. Es hilft auch bei der Geweberegeneration, der Absorption von Eisen und der Produktion von Kollagen. Dies ist etwas, das ich im Rahmen meiner regulären Routine gemacht habe, und Sie können mehr darüber erfahren, indem Sie 15% Rabatt auf paleovalley.com/mama erhalten!

Dieser Podcast wird Ihnen von BLDG Active Skin Repair-Produkten zur Verfügung gestellt. Von Windelausschlag über Kniekratzer bis hin zu Sonnenbrand ist bei Familien immer etwas los, das mit der Haut zu tun hat. Active Skin Repair hat eine einzigartige Lösung und nutzt die Kraft des menschlichen Körpers, indem es das gleiche Molekül repliziert, das Ihre weißen Blutkörperchen produzieren, um ein natürliches antimikrobielles Mittel zu erzeugen. Es bekämpft fremde Organismen wie Bakterien, Pilze und Viren und unterstützt den natürlichen Heilungsprozess Ihres Körpers bei der Linderung von Hautirritationen. Es handelt sich um eine All-in-One-3-Unzen-Lösung, die all diese giftigen Erste-Hilfe- und Desinfektionsprodukte wie Neosporin, Peroxid und Alkohol ersetzen kann. Darüber hinaus stützt sich HOCl im Gegensatz zu anderen pflanzlichen Balsamen, dem Heldenbestandteil von Active Skin Repair, auf jahrelange wissenschaftliche und klinische Forschung mit demselben von der FDA zugelassenen Molekül von medizinischer Qualität, das in Krankenhäusern weltweit verwendet wird. Es wird auch in Kalifornien in einem ISO-zertifizierten Reinraum unter Verwendung einer proprietären Formulierung hergestellt, um sicherzustellen, dass Sie das hochwertigste verfügbare Produkt erhalten. Erfahren Sie mehr unter wellnessmama.com/go/active.

Du bist auch eine Mutter. Du hast deinen Kleinen erwähnt. Und ich würde alle anderen Tipps lieben, um einige dieser Freudenpraktiken einzubauen und diese Dinge früh mit unseren Kindern zu unterrichten. Es ist etwas, das ich weiß, als wir gesprochen haben, bevor ich sehr darauf bedacht bin, bestimmte Kernsachen an meine Kinder weiterzugeben. Ich weiß, dass du es auch bist. Daher würde ich gerne von Ihren persönlichen Erfahrungen hören, wie Sie dies in Ihrer Familie tun.

Radha: Ja. Ich meine, weißt du, mein Rat ist vielleicht nicht so beliebt. Aber ich denke wirklich, dass einige Routine gut ist, aber ich denke auch, dass es so wichtig ist, Ihr Leben als Eltern nicht zu ändern, um auf die Bedürfnisse Ihrer Kinder einzugehen. Und ich denke für mich, was Soleil gemacht hat. Ich würde sagen, sie kann buchstäblich 14, sorry, 27 Staaten in der amerikanischen Karte rezitieren, und sie kennt diese. Sie ist einfach so intellektuell neugierig, weil wir uns nie ändern und sie ist so glücklich. Und sie ist das Kind, das die Straße entlang geht und allen Hallo sagt. Und die Ladenladendame gibt immer ihre Pralinen und Süßigkeiten, weil sie so freundlich und warm ist. Und ich denke, das liegt daran, dass wir immer gesagt haben, wir werden unser Leben für unsere Tochter nicht ändern. Wir werden sie in unser Leben einladen, um unsere absichtliche Lebensweise zu erfahren, und sie kann das aufgreifen. Kinder sind solche Schwämme.

Anstatt also die Routine zu haben, bei der Mütter und Väter ihr ganzes authentisches Selbst dafür opfern, gibt es Bücher, die Ihnen sagen, dass die Kinder zu diesem Zeitpunkt untergehen müssen , muss zu dieser Zeit gehen, da, da, da, da, weißt du, alles muss so perfekt gemacht werden. Und als Mütter lieben wir es, Regeln zu befolgen. Ich denke nur, dass es uns auf ein wirklich eintöniges und oft frustriertes Leben vorbereitet. Und so denke ich, mit Soleil habe ich sie mitgenommen, sie war in ihren ersten zwei Lebensjahren in 45 Städten und, wissen Sie, in über 10 Ländern. Ich nehme sie … Sie ging auf unsere Oprah-Tour … Wir hatten eine Oprah-Tour mit neun Stadien. Im vergangenen Jahr war sie das einzige Baby auf der Tour. Oprah hielt sie für das Tourfoto mit etwa 200 Leuten dort und sie freundete sich mit allen auf der Tour an. Und es war einfach so cool zu sehen, wie die ganze Gemeinde, wohin sie auch ging, auch ihre Eltern wurde. Als Mutter war ich also nicht nur ein Atomkraftwerk, sondern eine Mutter, ein Vater, mein, mein, mein, ich war super offen und großzügig gegenüber anderen, weißt du, Freunden und Familienmitgliedern, die auch für sie Elternfiguren wurden.

Und ob es auf Tour war, ob es mit meinen besten Freunden hier in New York ist, weißt du, einfach super offen für ihre Sozialisation und wirklich abenteuerlustig, wenn es darum geht, … zu bringen. Und es erfordert zusätzliche Energie und Mühe und es kann manchmal anstrengend sein, weißt du, aber tatsächlich endete es … Während COVID, als ich mit ihr zu Hause war, jeden Tag dieselbe Routine, war es anstrengender, als mit ihr auf der Straße zu reisen, an neue Orte zu gehen, neue Gesichter zu sehen mit neuer Energie, die sie lernen konnte. Und die Arbeit brachte mich glücklicherweise dorthin. Ich weiß, dass nicht jeder, der zuhört, die Mittel hat, um überall hin zu reisen. Aber ich sage nur, ändern Sie es. Erlauben Sie anderen Freunden und Freundfiguren, Ihre Eltern wirklich zu unterstützen und großzügig zu sein, wenn es darum geht, Ihrem Kind mehrere Arten von Energien in das Leben zu lassen, weil sie dafür so viel reicher sind.

Katie: Ich stimme zu. Das ist ein weiterer großartiger Ratschlag. Und da wir uns heute dem Ende unserer Zeit nähern, habe ich noch ein paar andere Fragen, die ich gerne stellen würde. Das erste ist, wenn es ein Buch oder eine Reihe von Büchern gibt, die einen tiefgreifenden Einfluss auf Ihr Leben hatten, und wenn ja, was sie sind und warum?

Radha: Ja. Also habe ich gerade das Lesen von 'Das Buch der Freude' beendet. es heißt 'Das Buch der Freude'. vom Dalai Lama und Desmond Tutu. Und ich habe mich noch nie so bestätigt gefühlt. Und nur meine Leidenschaft und mein Karriereweg verdoppeln sich wirklich, wenn ich die Bewegung vor Freude unterstütze. Diese beiden spirituellen Führer konnte ich nicht glauben, aber sie sprechen tatsächlich über Freudenpraktiken und das Üben von Freude und darüber, wie Glück nicht garantiert ist. Und daran muss man jeden Tag arbeiten. Und so teilen sie auch eine Reihe von Freudenübungen in ihrem Buch. Und sie reden nur darüber, was es bedeutet, heute mutig fröhlich zu sein. Und so war dieses Buch so schön, nur ein Mehrwert. Und wie ich weiß, haben wir unser Curriculum für die Ausbildung von Lehrern für funktionelles Glück entwickelt. Wir entwickeln ein ganzes Programm für das Coaching von funktionalem Glück, um den Menschen beizubringen, wie man, wie Sie wissen, eine Art Vermittler für Freude ist und wie man Gehirn-Körper wirklich lehrt Glück Biohacking. Wie auch immer, und dieses Buch gab mir wirklich so viele Ideen, Gedanken und Downloads darüber, was wir in diesem Raum noch von zwei unglaublich spirituellen Führern tun könnten.

Und das andere Buch ist tatsächlich interessant, genau wie ein Unternehmer, “ Schuhhund ” Dies ist das Buch des Gründers von Nike, Phil Knight, der Nike im Grunde genommen von Grund auf neu gebaut hat. Und der Grit und das Niveau der Arbeitsmoral … Wie Sie wissen, denken die heutigen Unternehmer oft, dass Sie nur einige Dinge in den sozialen Medien veröffentlichen und es ist erledigt. Aber, wissen Sie, es ist, als würden echte Institutionen auf der Rückseite Ihres Lastwagens aufgebaut, die jahrelang Schuhe schleudern. Als ob Sie auf … Sie wissen, es ist wie seine Geschichte von Grit und fast ein Dutzend Mal aus dem Geschäft zu gehen und nach Japan hin und her fliegen zu müssen, um neue Geschäfte zu machen und wie er sein erstes unterschrieben hat, wissen Sie, Art, Gesicht von Nike, nur jede Ebene seiner Reise, verdient er es, dort zu sein, wo er ist. Und es wird Unternehmern, jungen Unternehmern und erfahrenen Unternehmern beibringen, was für eine Stärke und welche Anstrengungen erforderlich sind, um an die Spitze zu gelangen und sich in der Industrie und in der Welt zu verändern. Und ich denke, sein Buch hat mich wirklich sehr beeindruckt und ich habe es geliebt. Ich würde also sagen, dass diese beiden Bücher, eines für Unternehmertum und eines für Spiritualität, zwei Bücher sind, mit denen ich beginnen würde.

Katie: Ich liebe es. Ich werde beide in die Shownotizen von wellnessmama.fm aufnehmen. Und irgendwelche Abschiedstipps für die meisten Frauen, die heute zuhören? Viele Frauen und Mütter, irgendwelche Abschiedswörter, die Sie mit ihnen verlassen möchten?

Radha: Ja, ich denke, es ist so wichtig für Mütter, sich an ihre authentische Freude zu erinnern. Ich meine, es ist so wichtig, dass Sie sich daran erinnern, dass unser Leben, wenn wir uns zuerst glücklich machen, auch unsere Kinder glücklich sein werden. Und so können wir uns entscheiden und unsere Energie ist das, was sie am meisten fühlen, nicht einmal unsere Worte, aber sie fühlen, wenn wir erschöpft sind. Sie fühlen sich, wenn wir unsere Frustration darüber verbergen, dass wir nicht unser eigenes authentisches Leben führen und wirklich unsere eigene Zeit für mich herausarbeiten. Ich werde nur noch eine kurze Geschichte erzählen. Ich habe gerade meine erste Solowoche alleine gemacht, kein Kind, kein Partner, kein Ehemann, niemand, nur ich alleine. Und sie ist 2 Jahre alt. Ich wünschte, ich hätte es früher getan. Und wenn die meisten Mütter, wie ich sie interviewt habe, fast 18 Jahre gebraucht haben, um sich diese Art von Geschenk zu machen, aber sich selbst geben, alle Mütter da draußen zuhören und sich Zeit geben, wie drei Tage, vier Tage, fünf Tage, werden Sie Nehmen Sie diese Aufzeichnung von mir auf und teilen Sie sie Ihren Ehemännern mit, um sie zu bitten, Ihnen diese Woche frei zu geben, um Ihre eigenen Batterien aufzuladen, die Sie als bessere Frau, besserer Partner, bessere Mutter zeigen würden, wenn Sie nur Ihre aufladen können eigene Batterien.

Und diese Freude sollte wirklich als Mütter sein, die unseren Kindern beibringen, wie man in der realen Welt fröhlich ist. Weißt du, ich ermutige dich wirklich, in sie zu investieren. Und ob es bei uns auf DOSE ist und übrigens, die ersten zwei Wochen sind auch für uns, um es auszuprobieren. Aber wenn nicht wir, um wirklich zu finden und aufzuschreiben, was sind die Dinge, die dir Freude in deinem Leben bringen? Und können Sie das mehr in Ihr Leben einladen, Tag für Tag, Woche für Woche, Monat für Monat? Und ich denke, das ist das beste Geschenk, das wir uns für unser eigenes Leben machen können, um nicht für das Wohl unseres Kindes zu opfern. Aber am Ende wird es auch dem Kind mit dieser freudigeren Energie zugute kommen. Und Energie ist etwas, das wir vergessen, aber es ist alles im Leben.

Katie: Auf jeden Fall. Und ja, und ich beende den Podcast immer, indem ich mich bei allen bedanke, die uns heute ihre wertvollsten Ressourcen, ihre Zeit und ihre Energie zur Verfügung gestellt haben. Und ich weiß, dass Sie das auch wiederholen würden. Aber auch danke an Sie, dass Sie Ihre wertvolle Zeit und Energie mit uns teilen und für all diese Arbeit, die Sie tun, um Frauen und Mütter überall zu unterstützen.

Radha: Danke, Katie, und gleich wieder bei dir. Es nimmt ein Dorf. Tut es wirklich.

Katie: Das tut es. Und hoffentlich haben wir euch inspiriert, eure eigenen Dörfer zu bauen und weiter zu kultivieren, wo immer ihr seid. Ich schätze deine Zeit. Ich danke Ihnen allen, dass Sie zugehört haben und Ihre Zeit heute mit uns geteilt haben, und ich hoffe, dass Sie sich mir in der nächsten Folge des “ Innsbruck ” Podcast.

Wenn Ihnen diese Interviews gefallen, nehmen Sie sich bitte zwei Minuten Zeit, um eine Bewertung oder Rezension bei iTunes für mich zu hinterlassen. Auf diese Weise können mehr Menschen den Podcast finden, sodass noch mehr Mütter und Familien von den Informationen profitieren können. Ich schätze deine Zeit sehr und danke wie immer fürs Zuhören.