Die besten Fotos der totalen Mondfinsternis

27.-28. September 2015 Mond in partieller Sonnenfinsternis, aufgehend in Tucson, Arizona, aufgenommen von BG Boyd Photo.

27.-28. September 2015 Mond in partieller Sonnenfinsternis, Aufgang in Tucson, Arizona, aufgenommen vonBG Boyd Foto.


Mondfinsternis, 27.-28. September 2015, von Jean Marie Andre Delaporte in der Normandie, Frankreich.

Mondfinsternis, 27.-28. September 2015, von Jean Marie Andre Delaporte in der Normandie, Frankreich.

Aus Nairobi, Kenia, von Jolene Wood. Danke, Jolene!

Aus Nairobi, Kenia, von Jolene Wood. Danke, Jolene!


Jenny Ortolaza? schrieb:

Jenny Ortolaza schrieb: „Ich sagte ihm, dass er das Universum in seinen Händen halten kann und er sagte ‚Ich fange mit dem Mond an.‘“ Bildrechte: Gina DiNapoli in Rochester, New York.

Super Blutmondfinsternis mal 19! Von Mike Taylor Foto im Zentrum von Maine.

Super Blutmondfinsternis mal 19! VonMike Taylor Fotoim Zentrum von Maine.

James Younger schrieb aus Victoria, Vancouver Island: 'Gina und Reed genießen ein Paddel ... '

James Younger schrieb aus Victoria, Vancouver Island: „Gina und Reed genießen ein Paddel …“




Totale Sonnenfinsternis über Tucson, Arizona von Sean Parker.

Totale Sonnenfinsternis über Tucson, Arizona von Sean Parker.

Partielle Sonnenfinsternis am 27. September über San Diego, Kalifornien, von Jim Hatcher.

Teilphase der Sonnenfinsternis am 27. September über San Diego, Kalifornien, von Jim Hatcher.

Teilphase der Sonnenfinsternis am 27. September über Hermosillo, Mexiko, von Hector Barrios.

Teilphase der Sonnenfinsternis am 27. September über Hermosillo, Mexiko, von Hector Barrios.

27.-28. September 2015 totale Mondfinsternis von Haselbury, Plucknett, Somerset, UK, von (Boba) Phil Lilley.

27.-28. September 2015 totale Mondfinsternis von Haselbury, Plucknett, Somerset, UK, von (Boba) Phil Lilley.


Mondfinsternis aus Frankreich von Jean-Baptiste Feldmann.

Mondfinsternis aus Frankreich vonJean-Baptiste Feldmann.

Der Old Faithful-Geysir im Yellowstone-Nationalpark bricht während der maximalen Blutmondfinsternis aus! 'Über ein Jahr Planung hat sich gelohnt!' sagte Jeff Berkes Fotografie.

Der Old Faithful-Geysir im Yellowstone-Nationalpark bricht während der maximalen Blutmondfinsternis aus! „Über ein Jahr Planung hat sich gelohnt!“ genanntJeff Berkes Fotografie.

Totale Sonnenfinsternis über Sun Valley, Idaho von Tim Levitan.

Totale Sonnenfinsternis über Sun Valley, Idaho von Tim Levitan.

Rick Racela schrieb: 'Hier sind meine Aufnahmen mit einer Bonus-Fotobombe.'

Rick Racela schrieb: „Hier sind meine Aufnahmen mit einer Bonus-Fotobombe.“


Fast verfinsterter Mond über New York City, 27. September 2015, von Jennifer Khordi.

Fast verfinsterter Mond über New York City, 27. September 2015, von Jennifer Khordi.

Beginn der Umbralphase der Sonnenfinsternis, von unserem Freund GregDiesel Landschaftsfotografie.

Beginn der Umbralphase der Sonnenfinsternis, von unserem FreundGregDiesel Landschaftsfotografie.

Hier ist eine weitere Aufnahme der totalen Mondfinsternis letzte Nacht am Frosty Drew Observatory in Charlestown, Rhode Island, USA. Diese Aufnahme zeigt das Ende der totalen Finsternis, wenn der Mond beginnt, den Kernschatten der Erde (Vollschatten) zu verlassen. Ich habe das um 23:20 Uhr gedreht. SOMMERZEIT.

Scott MacNeill vom Frosty Drew Observatory in Charlestown, Rhode Island, hat das Ende der totalen Finsternis erreicht, als der Mond beginnt, den Kernschatten der Erde (dunkler Schatten) zu verlassen.

Mondfinsternis am 27.-28. September 2015 von Michael Guinan in Irland.

Mondfinsternis am 27.-28. September 2015 von Michael Guinan in Irland.

E. T. Sonnenfinsternis von Dublin Irland, von Anthony Lynch Photography.

E. T. Sonnenfinsternis von Dublin Irland, vonAnthony Lynch-Fotografie.

Übrigens, zusätzlich zu seinem Supermond, einem Blutmond und einem Mond in der Sonnenfinsternis ... der Mond der letzten Nacht markierte auch das Mittherbstfest in China. Foto des Mondes der letzten Nacht aus Hongkong von ForVM Facebook-Freund Matthew Chin. Danke, Matthäus!

Übrigens, der Mond der letzten Nacht war nicht nur ein Supermond, ein Blutmond und ein Mond in der Sonnenfinsternis, sondern auch das Mittherbstfest in China. Foto des Mondes der letzten Nacht aus Hongkong vonForVM FacebookFreund Matthew Chin. Danke, Matthäus!