Ausgewogene Hormone, Mikronährstoffe und die Thermodiät mit Christopher Walker

Christopher Walker ist der CEO und Mitbegründer eines erstaunlichen Gesundheitsunternehmens namens UMZU. Er hat auch verfasst und kreiertDie Thermo-Diät, ein provokantes neues Ernährungs- und Gesundheitsprogramm. Heute erzählt er seine unglaubliche Geschichte, von der Operation eines Patienten im Alter von 16 Jahren bis zu seiner eigenen Hirntumor-Diagnose im Alter von 19 Jahren und wie er sich davon erholt hat.

Oh, und für diejenigen unter Ihnen, die mir mit Bedenken über Ehemänner und bedeutende andere Personen mit niedrigem Testosteronspiegel geschrieben haben, sprechen wir dies in dieser Episode an!

Episodenhighlights

  • Die erstaunliche Geschichte, wie er mit 16 Jahren zum ersten Mal operiert wurde
  • Warum er das Duke Neuroscience Programm durchlaufen hat
  • Die unglaubliche Gesundheitsreise, die er unternahm, nachdem er einen Gehirntumor bekommen hatte
  • Was ist die Thermodiät?
  • Die Kernteile einer nahrhaften mikronährstoffreichen Ernährung
  • Der Grund, Phytinsäure und Pflanzenöle zu vermeiden (Hinweis: Ihre Leber)
  • Ein Argument für die Konzentration auf Früchte und Wurzeln als Stärke
  • Die spezifischen Dinge, auf die Frauen achten sollten
  • Eine überraschende Fitness-Wahrheit, dass Sie wahrscheinlich falsch liegen
  • Blocker gegen Aktivatoren und wie man darauf achtet
  • Ein Grund, weniger Cardio zu machen
  • Und mehr!

Ressourcen, die wir erwähnen

Mehr aus Innsbruck

  • 308: So nutzen Sie Ihre Hormone zu Ihrem Vorteil mit FloLiving
  • 383: Resilienz, Mitochondriengesundheit, Peptide und intelligente Supplementierung mit dem weltweit führenden Biochemiker Shawn Wells
  • 387: Fragen Sie Katie alles: Protein, Nahrungsergänzungsmittel, Schlaf, Elternschaft und Schuhe
  • 294: Verwendung gezielter Ernährung zur Linderung hormonbedingter Probleme mit Dr. Chris Masterjohn
  • 196: Wie die moderne Welt unsere Hormone verändert (und wie man einen Gleichgewichtsplan erstellt)
  • 10 Tipps, um Hormone auf natürliche Weise auszugleichen

Hat dir diese Folge gefallen?Bitte hinterlassen Sie unten einen Kommentar oder hinterlassen Sie eine Bewertung bei iTunes, um uns dies mitzuteilen. Wir legen Wert darauf zu wissen, was Sie denken, und dies hilft auch anderen Müttern, den Podcast zu finden.

Podcast lesen

Diese Episode wird Ihnen von Four Sigmatic zur Verfügung gestellt. Sie haben mich wahrscheinlich schon einmal darüber reden hören. Ich liebe diese Firma, die für ihre köstlichen Superfoods, Pilzelixiere und vor allem Pilzkaffees bekannt ist. Ich habe meinen Tag schon lange mit ihrem gemahlenen Pilzkaffee mit Lion's Mane begonnen. Und ich liebe es, wie sehr es mir hilft, mich zu konzentrieren und den ganzen Tag kreativ und produktiv zu bleiben. Pilzkaffee ist mehr als nur normaler Kaffee. Die Zugabe dieses unglaublichen Pilzes, Lion's Mane, unterstützt Produktivität und Kreativität auf einzigartige Weise. Zu diesem Kaffee gehört auch Chaga, über das ich in diesem Podcast bereits gesprochen habe. Es ist bekannt als der König der Pilze. Und ich liebe es als funktionellen Pilz, weil es die Gesundheit des ganzen Körpers unterstützt und aufgrund seiner antioxidativen Eigenschaften eine besondere Fähigkeit besitzt, die normale Funktion des Immunsystems zu unterstützen. Eine Frage, die ich oft bekomme, ist, schmeckt dieser Kaffee nach Pilzen? Und ich kann garantieren und möchte sicherstellen, dass ich erkläre, es schmeckt wie normaler Kaffee, überhaupt nicht wie Pilze. Aber Sie erhalten die Vorteile dieser unglaublichen Pilze, die, wie gesagt, meinen ganzen Tag verbessern. Pilzkaffee ist auch sanft und gut für den Darm. Ich bin also viel weniger nervös als wenn ich andere Kaffeesorten trinke und es am Ende keinen Absturz gibt. Der Grund, warum ich Four Sigmatic so sehr liebe, sind alle ihre Produkte biologisch, vegan und glutenfrei. Sie testen jede einzelne Charge in einem Labor eines Drittanbieters, um sicherzustellen, dass sie keine schweren Schwermetalle oder Allergene enthält Bakterien, Hefen, Schimmelpilze, Mykotoxine, Pestizide usw. Sie erhalten also nicht nur wirklich hochwertigen Kaffee, sondern auch den zusätzlichen Schub dieser äußerst nützlichen Pilze. Und ich persönlich kenne den Gründer von Four Sigmatic und die Standards, die für diese Produkte gelten. Sie stehen hinter allem mit 100% Geld-zurück-Garantie. Ich habe ein exklusives Angebot für Podcast-Hörer ausgearbeitet, um 10% Rabatt auf jede Four Sigmatic-Bestellung zu erhalten. Es ist eine perfekte Zeit, um all ihre meistverkauften Mischungen zu probieren. Wie gesagt, ich liebe ihren Pilzkaffee mit Lion's Mane, der auch nachts ein großer Fan ihres Reishi Elixir und Reishi Cacao ist, um mich in einen wirklich tiefen, erholsamen Schlaf zu versetzen. Und sie haben andere einzelne und gemischte Pilzelixiere, die ich tagsüber oft einarbeite, weil sie kein Koffein enthalten, aber einen Schub an Antioxidantien und anderen nützlichen Verbindungen geben. Um alles zu überprüfen, gehen Sie zu foursigmatic.com/wellnessmama und verwenden Sie den Code Wellnessmama an der Kasse, um 10% zu sparen.

Diese Episode wird Ihnen von Gladskin zur Verfügung gestellt, einem unglaublichen neuen Produkt und einer Ressource für alle, die mit Ekzemen zu kämpfen haben. Dieses Produkt basiert auf einem wirklich einzigartigen wissenschaftlichen Verständnis des Mikrobioms der Haut. Gladskin hat einen innovativen neuen Weg zur Lösung von Ekzemen gefunden, der hilft, die Wurzel und nicht nur das Symptom zu behandeln. Es handelt sich um eine neue Kategorie der nicht verschreibungspflichtigen Behandlung von Ekzemen, die in der Endolysin-Wissenschaft verwurzelt ist und von den führenden Dermatologen und Kinderärzten von heute anerkannt wurde. Während sich die meisten Mikrobiomstudien auf die gesundheitlichen Auswirkungen dessen konzentriert haben, was tief im Darm gefunden wird, stellen wir jetzt fest, dass gesunde Haut genau wie ein gesunder Darm ein Gleichgewicht von Bakterien erfordert. Tatsächlich haben vier von fünf Menschen mit Ekzemen eine bestimmte Art von Ungleichgewicht in ihren Hautbakterien oder ihrem Hautmikrobiom. Und hier kommt Gladskin ins Spiel. Wenn die Bakterien im Gleichgewicht der Haut aus dem Gleichgewicht geraten, ist es wahrscheinlicher, dass Ekzeme aufflammen. Ein gezielter Ansatz, der die guten und schlechten Bakterien des Mikrobioms berücksichtigt, ist daher entscheidend für die Linderung von Rötungen und Juckreiz bei Ekzemen. Obwohl dies in den USA neu und einzigartig ist, ist dies bereits seit fünf Jahren eine bewährte Lösung für Ekzeme in Europa und wurde von führenden Dermatologen und Kinderärzten anerkannt. Es wurde auch von der National Eczema Association akzeptiert und ist ein völlig anderer Ansatz als Steroid-Cremes und herkömmliche rezeptfreie Feuchtigkeitscremes. Der beste Teil von Gladskin ist hypoallergen und frei von Steroiden, Duftstoffen, trocknenden Alkoholen und schädlichen Konservierungsstoffen. Es wird frisch in einer pharmazeutischen Qualitätsflasche gelagert, sodass sie nicht die chemischen Konservierungsmittel verwenden müssen, die in den meisten rezeptfreien Cremes und Lotionen enthalten sind. Ich höre von vielen von Ihnen, deren Kinder an Ekzemen leiden, und ich freue mich sehr, diese Ressource teilen zu dürfen. Weitere Informationen und einen automatischen Rabatt von 10% erhalten Sie unter wellnessmama.com/go/gladskin. Um einen Rabatt von 10% zu erhalten, sollte dies automatisch erfolgen. Sie können jedoch auch den Code WellnessMama10 verwenden, wenn Sie Probleme haben.

Katie: Hallo, willkommen im “ Innsbruck Podcast. ” Ich bin Katie von wellnessmama.com und wellnesse.com. Das ist Wellness mit einem E am Ende, meiner neuen Linie von Haarpflege, Zahnpasta und Händedesinfektionsmittel. Ich denke, Sie werden diese Episode wirklich genießen. Ich bin hier mit Christopher Walker, dem CEO und Mitbegründer der Marke Natural Health Products, UMZU. Er ist auch der Autor und Schöpfer der Thermo-Diät und der erste, der seit nur drei Jahren das Neurowissenschaftsprogramm von Duke absolviert hat. Wir sprechen über seine unglaubliche Geschichte in dieser Episode, von der Durchführung einer Operation an einem Patienten im Alter von 16 Jahren, dem Zielalter im Alter von 16 Jahren, seiner eigenen Hirntumor-Diagnose im Alter von 19 Jahren, wie er sich davon erholt hat und allem, was er auf diesem Weg gelernt hat. Er hilft jetzt Millionen von Menschen, ihre Gesundheit auf natürliche Weise wiederherzustellen. Er hatte auch einmal mit seinem Gehirntumor Testosteron, das auf 11 gesunken war, und er bekam es wieder über 1.100. Ich habe von euch immer mehr Fragen zu Ehemännern und bedeutenden anderen Personen mit niedrigem Testosteronspiegel erhalten, und wir sprechen dies in dieser Episode an. Er ist auch ein wirklich faszinierendes und überzeugendes Argument für viele der gängigen Ernährungs- und Fitnessinformationen, die Sie im Internet oder sogar von Experten erhalten würden, die problematisch sind. Ich denke, viele von euch kennen einige dieser Dinge bereits, weil ihr ziemlich klug seid, aber ich denke, er macht einen wirklich starken Fall. Ich denke, es ist eine faszinierende Episode, und ich bin wirklich gespannt, was Sie davon halten. Lassen Sie uns ohne weiteres Chris Walker beitreten. Chris, willkommen. Danke, dass du hier bist.



Chris: Danke, Katie. Froh hier zu sein.

Katie: Ich freue mich darauf, mit dir zu plaudern. Ich kenne Sie schon seit einiger Zeit in sozialen Kreisen und in der Geschäftswelt, aber ich glaube nicht, dass ich jemals in Ihre Geschichte eingetaucht bin. Und wenn ich danach recherchiere, lese ich eine Tatsache, ich möchte, dass Sie näher darauf eingehen, dass Sie, glaube ich, mit 16 Jahren operiert wurden. Können Sie uns das erklären?

Chris: Ja, ich habe es getan. Ja. Ich glaube nicht, dass es völlig legal war, aber ich habe es getan. Und es war in Mexiko. Wissen Sie, ich glaube nicht, dass ich verstanden habe, wie cool es damals war, aber ich fand es wirklich cool, aber ich wusste nicht, dass 16-Jährige das normalerweise nicht tun Das. Mein Onkel war Arzt. Und als ich 16 war, wollte ich immer Chirurg werden. Also brachte er mich im Grunde genommen mit einer Gruppe von Ärzten auf eine Missionsreise nach Mexiko. Sie kommen also alle aus dem Nordosten. Wissen Sie, er hat im Libanon in New Hampshire gearbeitet. Es gab also Leute mit ihm am Dartmouth College und dann ein paar Chirurgen aus Yale, und ich glaube, ein Typ aus Georgetown. Und dann gingen wir alle einfach runter und ich konnte Spanisch sprechen, also war ich der Übersetzer. Wir waren im Grunde genommen 16 bis 18 Stunden am Tag im OP. Und nach ein paar Wochen wurden sie müde. Als einer der Chirurgen in Yale meinte er im Grunde: 'Hey, Chris, willst du das machen?' Also habe ich mich geschrubbt, wissen Sie, die Krankenschwestern haben mir gezeigt, wie man sich scheuert und steril wird. Und dann war es eine Blasensteinentfernung. Also hat er im Grunde nur einen Filzstift herausgenommen, und dieser Typ, wahrscheinlich Ende der 50er, Anfang der 60er Jahre, brauchte eine Blasensteinentfernung. Also lag er bewusstlos von der Anästhesie auf dem Tisch. Und der Chirurg nahm einen Filzstift, zog eine Linie und zeigte mir, wie es geht. Und ich habe die Operation durchgeführt und den Blasenstein herausgenommen. Es war ziemlich wild. Sehr cool. Wie Sie wissen, schneiden Sie einfach mit einem Skalpell ein und sehen Sie dann die verschiedenen Gewebeschichten, gehen Sie in das Fett, in den Muskel und öffnen Sie dort die Haupthöhle.

Und er zeigte mir, wo die Blase war. Er war im Grunde wie: 'Legen Sie Ihre Hand hinein und finden Sie den Stein.' Und dann habe ich den Stein gefunden und ihn umklammert, und dann hat er einfach die Blase in eine klare Linie mit dem Skalpell geschnitten, und dann habe ich sie herausgenommen. Und ich fing an, es wieder zu nähen, aber ich ließ ihn es beenden, weil ich im Jahr zuvor zu einem medizinischen Symposium in Georgetown gegangen war, weil Georgetown dies anbietet, oder ich weiß nicht, ob sie es noch tun, aber sie haben es zurück getan dann. Für Kinder, die Chirurgen werden wollen, gibt es eine Woche lang ein Symposium, auf dem Sie gehen und Chirurgen Kindern beibringen, wie es geht. Sie wissen, wie Sie wissen, eine Reihe verschiedener medizinischer Dinge auf dem Campus. Und so habe ich gelernt, wie man eine Banane näht, aber ich habe mich nicht unbedingt sehr sicher gefühlt, eine Person zu diesem Zeitpunkt zu nähen. Aber ich habe den Stein herausgenommen und bin den ganzen Weg hineingekommen und habe den ganzen chirurgischen Teil gemacht, aber ich habe den Kerl das Nähen beenden lassen.

Katie: Wow, das ist ziemlich erstaunlich. Und ich habe auch gelesen, dass Sie die erste Person sind, die seit drei Jahren das Neurowissenschaftsprogramm von Duke abgeschlossen hat. Wie sind Sie auf die Neurowissenschaften aufmerksam geworden?

Chris: Das war hauptsächlich aus persönlichem Interesse, weil ich einfach zu Duke gegangen bin … Im ersten Jahr haben Sie sich nur für das Pre-Med oder Pre-Engineering oder was auch immer für das Pre-Law eingeschrieben. Und so war ich vor der Medizin. Und dann, nach meinem ersten Jahr, hatte ich viele Probleme. Ich hatte all diese Probleme, mein Abschlussjahr in der High School und dann mein ganzes Studienjahr, ich hatte viele gesundheitliche Probleme. Und eines davon war, wissen Sie, ich hatte ein wirklich akuteres Gesundheitsproblem mit Geschwüren, aber das spielte nicht so viel mit, aber ich hatte ein Problem mit dem, was ich herausfand, war ein Gehirntumor danach die Tatsache, wissen Sie. Ich musste mein zweites Jahr frei nehmen, und sie fanden im zweiten Jahr den Gehirntumor. Also, das wirklich … Als ich für mein Juniorjahr zurückkam, spornte dies die Besessenheit der Neurowissenschaften an, vor allem, weil ich herausfinden wollte, wie ich das Problem lösen kann, ohne Drogen oder Operationen zu nehmen, weil ich zu der Zeit am College einen Freund hatte, der es interessanterweise hatte der exakt gleiche Tumor, und sie hatte ihn chirurgisch entfernt bekommen. Aber ihre Persönlichkeit war danach anders. Da es sich um eine ziemlich invasive Operation handelt, gehen sie direkt in Ihre Nase und durch die Basis Ihres Gehirns im Wesentlichen in den Teil, der … Weil es in der Hypophyse liegt. Das ist also der Teil, der wirklich mit allen Drüsen im Körper kommuniziert. Es hat mich irgendwie erschreckt, dass ihre Persönlichkeit nach der Operation anders war, also wollte ich die Operation nicht machen. Und dann hatte ich bestimmte Rezepte erhalten, wie zum Beispiel die Diagnose. Bevor sie es überhaupt fanden, haben sie mich auf verschiedene Dinge gebracht. Und dann auch danach, und ich mochte einfach nicht, wie ich mich bei diesen verschreibungspflichtigen Medikamenten fühlte. Also dachte ich: 'Ich möchte keine weiteren davon verwenden und ich möchte keine Operation durchführen.' Also ging ich zurück in die Schule mit einer höllischen Einstellung, es natürlich selbst zu reparieren. Und hier kam die Neurowissenschaft ins Spiel.

Katie: Gotcha. Ich habe das Gefühl, dass viele von uns in der Gesundheitswelt eine ähnliche Reisegeschichte haben, um sich selbst zu reparieren und herauszufinden, was falsch war, und dies führt zu einem viel größeren Forschungspfad. Und sicherlich ist ein Gehirntumor wahrscheinlich am äußersten Ende der Gesundheitsprobleme, die Sie haben können. Das scheint eine ziemlich ernste Diagnose zu sein. Ich bin gespannt, wie Ihre frühe Reise aussah und welche Dinge, die Sie ausprobiert haben, funktioniert haben und die nicht funktioniert haben. Weil meine Reise mit Hashimoto war und ich versuchte, meine eigene Genesung davon zu finden. Ich bin neugierig auf dich, was diese Schritte waren.

Chris: Ja, gute Frage. Zuerst war es ein bisschen überwältigend, und ich bin sicher, Sie haben das genauso empfunden. Wie, wo fängst du überhaupt an? Also bin ich ziemlich schnell gelandet und habe nur versucht, alles zu entfernen und alles, was ich regelmäßig tat, neu zu bewerten, um herauszufinden und einfach von Anfang an neu aufzubauen, anstatt zu versuchen, durch alle möglichen Arten zu navigieren. Sie wissen, Modeerscheinungen und Trends. Und Sie wissen, wie es ist, wenn Sie überall hinschauen, gibt es eine neue Gesundheitssache, die sich abspielt. Und anstatt mir diese Dinge anzusehen, fing ich an zu sagen: 'Okay, was ist alles, was ich tue?' Also nahm ich mir ein paar Wochen Zeit und war mir der verschiedenen Dinge, die ich in verschiedenen Bereichen tat, mehr bewusst. Und ob es das war, was ich aß oder Stress, wie ich trainierte. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich mich sehr intensiv mit Ausdauertraining beschäftigt. Und ich war Triathlon auf nationaler Ebene, ging tatsächlich zu Nationals für Triathlon und Duathalon, dem Jahr, in dem ich diagnostiziert wurde. Also trainierte ich eine Menge in Bezug auf ziemlich stressiges Cardio-Training. Und ich war auch in das Duke Track-Team gegangen. Also habe ich gerade angefangen, alles wegzuziehen und dann zu untersuchen und zu erforschen, wie man zum Beispiel am besten trainiert? Was ist eigentlich die beste Art zu essen? Ich habe mich damals wirklich mit Wasser gefastet. Und das war 2009, glaube ich 2010. Es war also lange bevor das Fasten so populär wurde, wie es jetzt ist. Und es war sehr Rand. Aber ich habe mehr in dem Sinne gesucht, was ein grundlegendes Element der Gesundheit ist. Und ich habe versucht, nach grundlegenden Dingen und Dingen zu suchen, die nicht im Trend liegen, weißt du, nach einer Modeerscheinung oder einem Superfood oder was auch immer. Es war nur mehr, wie funktioniert die Karosserie?

Das war die Hauptfrage: Wie haben meine Hormone funktioniert? Weil Sie wissen, dass die Hypophyse bei einem Tumor in der Hypophyse der Sitz Ihres endokrinen Systems ist. Und es ist wirklich wie das Hauptbedienfeld Ihres endokrinen Systems, weil es die direkte Kommunikation von Ihrem Gehirn zu Ihrer Schilddrüse, zu Ihren Gonadendrüsen ist, je nachdem, ob Sie eine Frau oder ein Mann sind, und die Leber. Ich meine, sie sind alle wie … Sie haben dieses Zusammenspiel und diese Rückkopplungsschleife dort, richtig? Und der Darm kommuniziert im Grunde genommen über das Rückenmark über Bakterien und Hormonsekretion, wissen Sie, in dieser Rückkopplungsschleife zum Gehirn, und das Gehirn kommuniziert mit diesen Drüsen und so weiter und so fort. Also fing ich an, etwas über diese Rückkopplungsschleifen im Körper zu lernen. Und das war es, was wirklich geklickt hat, um zu denken, dass ich das auf natürliche Weise lösen könnte, weil sie in allen Lehrbüchern, wenn man sich in den Lehrbüchern umschaut, diese Pfeile in der Art von zyklischen Pfeilen zwischen verschiedenen Drüsen haben. in Bezug auf die Abbildungen. Und es ist eine sehr einfache Möglichkeit, die Funktionsweise des Körpers zu verstehen. Offensichtlich können die Mechanismen, die die Kaskade von Ereignissen innerhalb dieser Rückkopplungsschleifen ausgelöst haben, sehr kompliziert sein. Aber Sie wissen, besonders wissenschaftlich, wir wissen eine anständige Menge darüber, wie sie funktionieren, zumindest eine Analyse in Bezug auf die Hebelwirkung, wenn wir nur darüber nachdenken, was die großen Dinge sind, die einen Einfluss auf diese Rückkopplungsschleife haben können. Aber es gab Feedback, wissen Sie, dass Sie es manipulieren können. Das war also wohl der Wendepunkt in der Gesundheitsreise des Verstehens, dass es all diese verschiedenen Variablen gab, die ich kontrollieren konnte. Und im Grunde genommen sind viele von ihnen nur auf bestimmte Dinge zurückzuführen, wie zum Beispiel, dass große Dinge Mikronährstoffmängel waren.

Und wenn mir etwas fehlte, kann die Korrektur dieser Mängel einen ziemlich tiefgreifenden Effekt auf die Erleichterung von positivem Feedback und den Ausgleich von Hormonen haben. Und dann, wissen Sie, bringt Sie diese Art in die Ernährung, wo es ist, wie, was ist der beste Weg zu essen, um dies zu tun? Und dann nach oben … Weißt du, und am Ende habe ich tatsächlich eine Pyramide darüber gebaut. In meinem ersten Buch habe ich diese Pyramide entworfen und Männern gezeigt, wie man das in Bezug auf … Und ich nannte es die männliche Optimierungspyramide. Aber jetzt mit der Thermo-Diät, wissen Sie, wurde sie sowohl für Männer als auch für Frauen neu gestaltet. Aber es konzentriert sich wirklich nur auf die Basis der Pyramide: Mikronährstoffe, Ernährung, Aufstieg, Lifestyle-Elemente. Es gibt eine Menge Dinge im Lebensstil, die die Leute tun, wissen Sie, es ist entweder produktiv oder kontraproduktiv, um, wie Sie wissen, grundsätzlich positives Feedback und dann Training und dann Ergänzung zu ermöglichen, was zu einer Art Feedback führen kann auch in Mikronährstoffe. Also fing ich an, mir über all diese Dinge klar zu werden. Und ich war wirklich besessen davon, es herauszufinden, und das schon seit 10 Jahren, wirklich, vielleicht sogar mehr. So dachte ich also im Wesentlichen über die Reise nach. Ich habe versucht, in Bezug auf Diäten und dergleichen nicht in irgendwelche Fallen zu geraten. Und, wissen Sie, ich bin nicht perfekt, aber ich habe im Laufe der Jahre gesehen, dass sogar Dinge, an die ich vorher glaube, nicht unbedingt wahr sind. Wenn ich diese Überzeugungen erneut untersuche, liegt dies nur daran, dass ich sie nicht grundlegend betrachtet habe. Es war eher so, als wäre es zu diesem Zeitpunkt populärer. Aber sie kommen und gehen. Hoffentlich war das eine hilfreiche Antwort.

Katie: Das war es. Ich würde gerne auf einige dieser Punkte näher eingehen und sie verstehen, weil ich sicherlich von der Thermo-Diät gehört und Ihre Arbeit darin gesehen habe. Und ich liebe es, dass Sie erwähnt haben, dass Sie es mit den Unterschieden zwischen Männern und Frauen ausgebrochen haben. Ich erinnere mich, dass ich beim Lesen Ihrer Geschichte, wenn ich mich richtig an die Zahl erinnere, Ihr Testosteron zu einem Zeitpunkt auf 11 gesunken war. Ist das richtig?

Chris: Ja, 11 Nanogramm pro Deziliter. Und ja, das war mein erstes Streben nach Hormonen. Als Mann habe ich mich darauf konzentriert, weil das in meinen Augen ein Bereich mit hoher Hebelwirkung war. Weil ich wusste, wenn ich herausfinden könnte, wie ich es auf natürliche Weise steigern und meinen Körper mehr davon auf natürliche Weise produzieren lassen kann, würde das eine Menge Dinge erledigen, da viele der Symptome mit einem niedrigen Testosteronspiegel in zusammenhängen Jungs. Und das ist eine Sache mit hohem Hebel. Also habe ich es innerhalb von anderthalb Jahren nach dieser ersten Messung auf knapp 1.200 Nanogramm pro Deziliter erhöht.

Katie: Was waren Ihrer Meinung nach einige der größten Dinge, die zu dieser Veränderung geführt haben? Weil mein Publikum größtenteils aus Frauen besteht, aber ich höre von vielen Frauen, deren Ehemänner mit einem sehr niedrigen Testosteronspiegel zu tun haben. Und ich habe zum Beispiel einige der Statistiken gelesen, dass Männer heute im Durchschnitt viel weniger Testosteron haben als selbst die Generation ihres Großvaters. Also, ich bin neugierig, was waren die Dinge, die Nadelmacher waren? Weil die konventionelle Weisheit zu sein scheint, dass es sich um eine Hormonersatztherapie oder andere ziemlich fragwürdige Dinge handelt, die Sie ausprobieren können. Was hat bei dir funktioniert?

Chris: Ja. Wenn Sie sich also diese Pyramidenstruktur in Bezug auf Mikronährstoffe, Ernährung, Lebensstilelemente, Bewegung und Nahrungsergänzung ansehen, gibt es in jeder Kategorie bestimmte Dinge, die die große Hebelwirkung haben. Es ist bedauerlich, dass es derzeit die übliche Weisheit ist, dass Menschen standardmäßig eine Testosteronersatztherapie anwenden. Und das Gleiche gilt für Frauen wie diese … Und das ist eine Einschränkung, die ich sagen möchte, ist, dass dieser Rahmen für Frauen funktioniert. Aber, wissen Sie, die Hormone von Frauen sind nur geringfügig, so wie die Verhältnisse unterschiedlich sind, oder? Aber die gleichen Dinge werden funktionieren, um die Hormone einer Frau auszugleichen. In Bezug auf Mikronährstoffe gibt es also definitiv wichtige Mikronährstoffe, die wissenschaftlich direkt gemessen werden, nur mit einer großen Menge an Forschung, die mit der Testosteronproduktion im Körper korreliert. Das Erkennen dieser Mängel ist also wahrscheinlich der erste Schritt, ehrlich gesagt, und es ist besonders heutzutage sehr einfach, dies zu tun. Damals hatten sie nicht alle diese Startups für Mikronährstofftests. Und sie sind jetzt überall. Es gibt viele dieser verschiedenen Dienste, die Sie online aufrufen können. Dies ist nur ein Versandhandel, mit dem Sie Messungen durchführen und verschiedene Arten durchführen können, z. B. Speichel, Haare oder Blut. Und Sie können … Weißt du, wahrscheinlich ist der genaueste Weg, dies zu tun, tatsächlich zu versuchen, sowohl Haare als auch Blut, zum Beispiel, und sie dann irgendwie zu vergleichen, oder? Also würde ich zuerst herausfinden, was die Mängel sind. Und es ist so einfach wie nur einen Mangel-Test zu machen und dann daran zu arbeiten, diese Mängel zu beheben. Die großen für Jungs für Testosteron, die wie Nadelbeweger sind, sind Magnesium und Zink. Und dann für … Es ist ähnlich für Frauen, weil Männer auch viele Schilddrüsenprobleme haben.

Aber mit der Schilddrüse spielen auch Jod und Selen eine große Rolle, und es kann Ihnen gute Hinweise geben, was Ihr Problem ist. Und Vitamin D3 ist ein weiteres großes. Es ist eigentlich ein Hormon. Aber das ist … Sie wissen, die meisten Menschen sind darin mangelhaft. Und dann ist Cholin noch eine gute. Wissen Sie, ich habe bereits erwähnt, dass die drei Schlüsselorgane, auf die die Menschen achten möchten, die Schilddrüse, die Fortpflanzungsdrüsen und die Leber sind. Und Cholin ist eine große Sache, besonders in der Leber, weil es Ihrer Leber hilft, richtig zu funktionieren. In den USA wird der Cholin-Mangel bei Männern und Frauen auf 92% geschätzt. Aber es hilft auch Methylenöstrogen, insbesondere für Männer, aber auch für Frauen, wie Sie kein überschüssiges Östrogen wollen. Östrogen ist nicht wirklich das weibliche Hormon. Ich würde sagen, Progesteron ist, aber Östrogen ist in der Bevölkerung weit verbreitet. Und das ist wirklich das, was das hormonelle Gleichgewicht im Allgemeinen beeinträchtigen wird. Ich würde also sagen, nehmen Sie das einfach, da der erste Schritt darin besteht, eine Mikronährstoffanalyse durchzuführen und tatsächlich die wichtigsten Vitamine und Mineralien in Ihrem Körper im Moment zu betrachten und zu sehen, woran Sie Mangel haben, und diese dann zu korrigieren Mängel zuerst und arbeiten daran. Und es ist ein Prozess, aber es muss nicht unbedingt so lange dauern. Ich meine, und hier kann eine strategische Ergänzung nützlich sein, wenn jemand feststellt, dass er einen ziemlich krassen Magnesium- und Zink- und Jodmangel oder Selenmangel hat, dann ist es super einfach, Finden Sie eine sehr bioverfügbare Quelle für diese Dinge und nehmen Sie sie regelmäßig auf und messen Sie sie dann sogar einmal im Monat neu, um Ihre Fortschritte dort zu messen.

All diese Vitamine und Mineralien sind für die ordnungsgemäße Hormonproduktion und das Gleichgewicht zwischen den Hormonen notwendig. Weil Sie feststellen werden, dass Hormone wirklich … Und ich werde gleich eine neue Folge veröffentlichen. Wir haben diese Doku-Serie mit dem Titel “ Think Again ” Und ich veröffentliche heute nach dieser Aufnahme tatsächlich eine über Hormone. Und es geht sehr detailliert auf dieses Thema ein. Bei Hormonen ist jedoch zu beachten, dass Sie sie ohne Beziehung zu anderen Hormonen nicht wirklich messen können. Sie sind also hilfreicher in Bezug auf Verhältnismessungen, bei denen beispielsweise für Männer das Testosteron-Cortisol-Verhältnis äußerst wichtig ist. Cortisol ist das Hauptstresshormon und wirkt im Gegensatz zu Testosteron als Fortpflanzungshormon bei Männern. Und Sie sehen das gleiche bei Frauen mit Progesteron. Sie möchten also beide messen, wenn Sie Ihre Hormone messen möchten, was auch für die Menschen sehr aufschlussreich ist. Oft, wenn ein Mann zum Arzt geht und sieht … Sie wissen, der Arzt sagt: 'Oh, Sie haben einen niedrigen Testosteronspiegel.' Normalerweise messen sie kein Cortisol, sie messen nicht E2 als letztes Zifferblatt. Es ist also hilfreich zu wissen, dass das Testosteron niedrig ist, aber sie geben Ihnen nicht genügend Datenpunkte zu diesen Standardbluttests, die der durchschnittliche Arzt bestellen wird, um wirklich herauszufinden, was die Ursache für das Testosteron ist niedrige T ist. Und hier erhalten Sie eine umfassendere Übersicht über Aktionspläne, wenn Sie diese anderen Hormone gleichzeitig mit der Messung Ihrer Mikronährstoffe messen. Sie sehen also, ich habe wenig Testosteron, aber mein Magnesium ist sehr niedrig, mein Zink ist sehr niedrig, vielleicht ist mein Kalzium sehr hoch, Natriumkalium ist niedrig, wissen Sie, so etwas wird Ihnen eine reichhaltige Karte geben und eine Art Aktionsplan, wie man dieses Problem akut angreifen kann. Weil es … Und ich denke, sie tun dies speziell aus dem Grund, diese Testosteronersatztherapien zu verkaufen.

Weil die Art und Weise, wie die gesamte pharmazeutische Industrie in der medizinischen Einrichtung gestaltet ist, ziemlich genial ist, aber es ist, wie Sie wissen, jenseits des Verständnisses der meisten Menschen oder nur, weil die meisten Menschen, wissen Sie, nicht besonders daran interessiert sind, so dass sie Wir graben uns nicht ein. Aber die Art und Weise, wie es entworfen wurde, ist, dass sie Ihnen eine begrenzte Datenmenge geben, und dann geben sie Ihnen ein Rezept, das auf dieser kleinen Datenmenge basiert, nicht mit der Absicht, das Problem zu lösen. aber eigentlich nur für den Verkauf der Droge. Es ist nicht unbedingt der Arzt, der weiß, was sie tun, aber genau so sind sie dafür ausgebildet. Ohne die anderen Biomarker zu messen, wie zum Beispiel Östrogen, wird dies normalerweise nicht in einfachen Tests gemessen, die einen niedrigen Testosteronspiegel für einen Mann identifizieren würden. Das Problem ist jedoch, dass die Einnahme von TRT ein großes Risiko birgt, insbesondere wenn Sie ein höheres Östrogen haben zum Beispiel, wenn die Lebermarker ausgeschaltet sind. Es gibt viele Untersuchungen, die zeigen, dass eine Testosteronersatztherapie im Laufe der Zeit dazu führen kann, dass Prostatakrebs und Tumore in der Prostata wachsen. Die Tumoren korrelieren also tatsächlich stark mit überschüssigen Östrogenspiegeln. Und wenn jemand so ein bioidentisches exogenes Testosteronhormon nimmt, kontrolliert er nicht die Östrogenproduktion und das Östrogen wird die Produktion kompensieren und ankurbeln, insbesondere weil die grundlegende Kerngesundheit dieser Person ’ s Körper ist im Moment nicht in Schach, so dass das Östrogen in Bezug auf die Produktion viel wahrscheinlicher ansteigt. Und bei chronischer Anwendung kann dies zu Tumoren führen. Es ist ziemlich üblich, dies zu finden, und es ist in der medizinischen Forschung ziemlich bekannt, aber die Tests, die Menschen durchführen, sind nicht unbedingt umfassend genug, um zu wissen, ob sie für solche Dinge einem Risiko ausgesetzt sind, es sei denn, sie gehen und Holen Sie sich einen detaillierteren Test.

Katie: Das macht so viel Sinn. Und ich bin froh, dass Sie die Leberaspekte angesprochen haben. Ich habe das Gefühl, dass darüber nicht genug gesprochen wird. Und Sie haben Cholin erwähnt, das für mich ein großer Nadelmacher war. Eine Sache, die ich lernen musste, um zu navigieren, und ich würde Ihren Beitrag dazu lieben, ich kann auch keine Eier tolerieren. Es führt für mich zu unmittelbaren Hautproblemen. Und das ist zumindest die offensichtlichste Quelle für Cholin-Nahrungsquellen. Was empfehlen Sie, wenn es darum geht, Cholin bis zur Quelle zu ergänzen?

Chris: Eigentlich ist Leber wirklich großartig. Wie essen … es ist irgendwie interessant, weil Drüsen nicht sehr beliebt sind, aber sie werden immer beliebter. Und es ist offensichtlich sehr wichtig, dass die Quelle der Drüsenergänzung sehr wichtig ist oder nicht einmal eine Ergänzung, nur wenn jemand Leber essen will, würde ich nicht empfehlen, sie zu kaufen, wie, nur, wissen Sie, Standard Hühnerleber aus dem Supermarkt, es sei denn, Sie wissen, dass sie wirklich legitim sind. Besonders hier in Boulder gibt es viele lokale Bauernhöfe, so dass es ziemlich einfach ist, Drüsen zu kaufen, da die Bauern sie normalerweise einfach wegwerfen, sodass Sie sie einfach danach fragen können. Aber Leber ist gut zu konsumieren, etwa einmal pro Woche, zweimal pro Woche aus einer wirklich hochwertigen Quelle. Eine andere Sache ist nur isolierte Cholinpräparate. Ich würde typischerweise Cholinbitartrat verwenden. Es ist nicht das bioverfügbarste, aber Kosten im Vergleich zur Bioverfügbarkeit. Es ist ziemlich gut und, wie Sie wissen, ziemlich nützlich. Und Sie können auch … Es gibt andere wie Alpha-GPCs, Citicolin, CDP-Cholin. Die Ergänzungen sind dafür ziemlich nützlich. Die Sache mit Eiern ist … Mein erster Gedanke daran ist wahrscheinlich nur eine Histamin-Intoleranz, die, wie Sie wissen, ziemlich häufig ist. Wenn dies also ein Hautproblem verursachen würde, wäre dies der Fall. Ist ein Hautproblem eine Art Nesselsucht oder juckt es?

Katie: Ja, und das war tatsächlich eine andere Frage, die ich möglicherweise auf der Liste für Sie hatte. Sie war möglicherweise alles, was Sie gegen Histamin-Intoleranz tun können, da dies auch in meiner Gemeinde relativ häufig vorkommt.

Chris: Oh, okay. Soweit ich weiß, hängen die Histaminprobleme, wie zum Beispiel, viele davon mit dem Darm zusammen. Es wäre also etwas in Bezug auf die Behandlung jeglicher Art von Darmgesundheitsproblemen, die jemand haben könnte, mit einem wirklich guten Probiotikum, aber auch mit der Überwachung dessen, was er isst. Ich denke, soweit ich weiß, dauert es eine Weile, bis die Histamin-Intoleranz überwunden ist. Es ist also nicht etwas, das Sie einfach, wissen Sie, eine Ergänzung nehmen und sofort, wissen Sie, in der Lage sein können, es zu überwinden, wie es heute der Fall ist. Aber vieles davon hängt mit dem Darm zusammen. Und dann können bei der Leber bestimmte Leberpräparate helfen, so wie ein Acetylcystein wirklich gut ist. Olivenblattextrakt ist wirklich gut. Zurück zu den Grundlagen in Bezug auf Entzündungsprobleme, von denen die meisten aus dem Darm stammen, wissen Sie, es manifestiert sich definitiv und andere Organe im Körper. Ich würde mich also nur auf die Darmgesundheit als großen Hebel konzentrieren. Weißt du, das hatte ich auch in der Vergangenheit. Ich hatte Probleme mit der Histamin-Intoleranz, etwa bis zu dem Punkt, an dem ich keinen Orangensaft mehr trinken konnte, weil er, wie Sie wissen, Hautschübe verursachte, was verrückt war. Aber je mehr ich mich auf die Darmgesundheit konzentrierte, desto mehr ließ sie nach und ich hatte diese Probleme nicht.

Katie: Faszinierend. Okay. Um zur Leberseite zurückzukehren, stimme ich zu, dass dies ein großer Schlüssel ist. Was sind andere Möglichkeiten, wie wir die Leber unterstützen können? Ich denke, das ist ein gemeinsamer Faktor für viele Menschen.

Chris: Ja. Ein Punkt, den ich über die Leber machen wollte, war: … Weißt du, ich veröffentliche im neuen Jahr mein neues Buch über die Thermodiät, und ich habe dort ein Kapitel über Zucker und wie missverstanden Zucker wirklich ist. Und eines der Probleme ist, dass es bei Leberproblemen einige Faktoren gibt, von denen einer im Allgemeinen nur ein chronischer Cholinmangel ist. Ich denke, es ist ein wirklich guter erster Schritt, den Cholinmangel zu identifizieren, denn wie fast die gesamte Bevölkerung, wissen Sie, sind es über 90% der Menschen, die in ein paar Tausend Personengruppen gemessen wurden, die ein Cholin haben Mangel ist eine große Sache, wegen der Beziehung zu den Kohlenhydraten in der Art und Weise, wie sie verarbeitet und geliefert werden. Zucker wird also für eine Fettlebererkrankung, eine nichtalkoholische Fettlebererkrankung, verantwortlich gemacht. Und der eigentliche Schuldige ist eine Kombination aus … Es sind nicht die Kohlenhydrate selbst. Es ist eigentlich die Kombination des Cholinmangels mit einem übermäßigen Verbrauch an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, die ich, wie Sie wissen, einfach PUFA nenne. Wir alle nennen es einfach PUFA. Die mehrfach ungesättigten Fette werden im Körper so leicht oxidiert, dass sie Entzündungen in allen möglichen Bereichen Ihres Körpers verursachen. Aber einer der großen ist tatsächlich Ihre Leber. Wenn Sie also das Konzert des Cholinmangels und des Verbrauchs an mehrfach ungesättigten Fettsäuren im Überschuss haben, die diese Entzündung in der Leber verursachen, ist dies tatsächlich die Ursache für viele dieser Leberprobleme bei Menschen. Und es ist keine Fruktose, was für das Ganze verantwortlich gemacht wird, als würde das Essen von Obst eine Lebererkrankung verursachen. Wissen Sie, der wichtigste Hebel ist die Korrektur des Cholinmangels und der Verzicht auf mehrfach ungesättigtes Fett, das, wie Sie wissen, hauptsächlich aus pflanzlichen Ölen stammt. Hier bekommen die Leute es hauptsächlich in ihrer Ernährung, aber auch in Nüssen, Samen, wissen Sie, wie nur gepresste Öle, solche Sachen.

Alles, was nicht … Es sind hauptsächlich pflanzliche Öle, die voll von mehrfach ungesättigten Fettsäuren sind. Und ich weiß, dass es keine wirklich konventionelle Weisheit ist, keine pflanzlichen Öle zu essen, weil pflanzliche Öle derzeit ein solcher Trend sind. Aber die tierischen Öle sind viel niedriger oder, wissen Sie, einige von ihnen haben kein mehrfach ungesättigtes Fett, aber sie haben viel weniger mehrfach ungesättigtes Fett, und sie führen nicht zu diesem toxischen Niveau dieses Verbrauchs. Wissen Sie, viele Leute essen Lebensmittel, wie jedes Restaurant, das ich kenne, es sei denn, ich gehe hinein, und es gibt einige lokale, in die ich hineingehen und sagen kann: 'Können Sie das in Butter kochen?' ;; Und sie sind total cool damit. Besonders Köche lieben Butter. Ich glaube nicht, dass sie wirklich mit Rapsöl, Traubenkernöl, Reiskleieöl und all dem Zeug kochen wollen, aber es ist genau das, was die Besitzer der Restaurants ihnen wirklich liefern. Viele von ihnen können also Butter verwenden. Aber ich würde sagen, bei Leberproblemen wie diesem ist der einfachste Weg, um mit der Heilung Ihrer Leber zu beginnen, einfach aufzuhören, mehrfach ungesättigtes Fett zu essen, den Cholinmangel zu überwinden, aufhören, Dinge wie Paracetamol, Tylenol, zu konsumieren, was für die Leber sehr hart ist. Und es gibt eine Menge Forschung in Bezug auf Hormone, denn wenn die Leber mit NSAIDS besteuert wird, wissen Sie, Dinge wie Advil und Aleve, Tylenol, beginnt sie tatsächlich, ein Hormon oder ein Bindungsprotein für Hormone namens SHBG zu überproduzieren. Das ist Sexualhormon-bindendes Globulin. Und das bindet die aktiven Sexualhormone im Körper, die Fortpflanzungshormone, die sie dazu bringen, dass sie nicht an Rezeptorstellen binden können. Das kann allein zu vielen Problemen mit dem hormonellen Ungleichgewicht führen. Während der Körper vielleicht genug von diesem Hormon selbst produziert, aber die Leber vermittelt tatsächlich alles und verursacht diese Probleme stromabwärts aufgrund der SHBG-Produktion in der Leber.

Ein weiteres Problem mit der Leber und warum Sie sie wirklich gesund halten möchten, ist aus Schilddrüsengründen, weil T4 von der Schilddrüse gesendet und produziert wird, aber, wie Sie wissen, an die Leber gesendet wird. Und in der Leber wird das Tyrosin irgendwie abgespalten. So wird es aktives Schilddrüsenhormon T3. Und wenn die Leber aufgrund bestimmter Dinge wie dieser nicht richtig funktioniert, wie dem mehrfach ungesättigten Fettkonsum, dem Mangel an Glukose, dem Mangel an Cholin und, wie Sie wissen, dem Konsum von regelmäßigen Schmerzmitteln und anderen Dinge, die 'hellip' oder viel Alkohol sind, Dinge, die die Leber belasten, werden im Grunde diese Umstellung auf T3 behindern, und dann wird es zu viel SHBG produzieren. Es ist also eine ziemlich einfache Art, es zu betrachten. Sehr, wissen Sie, faktenbasiert, aber ich glaube nicht, dass viele Leute wirklich noch davon wissen. Und Sie wissen hoffentlich, dass dies ein guter Ausgangspunkt für Leute ist, die dies hören.

Katie: Ich bin so froh, dass du das angesprochen hast. Ich habe vor Jahren über das Problem mit Pflanzenölen und mehrfach ungesättigten Fetten geschrieben und viel Wärme dafür genommen. Ich vermute, Sie haben Leute, die Ihnen wahrscheinlich auch darin nicht zustimmen. Aber wirklich, wie meine Haltung immer war, weiß unser Körper nicht wirklich, was er mit diesen Ölen tun soll, wie Sie sagten, und sie sind relativ neu in unserer Ernährung. Ich habe auch einige Daten gesehen, die sie in viele andere Probleme verwickeln. Aber das ist nur Lebergesundheit. Ich bin so froh, dass du darüber gesprochen hast. Was sind einige andere Mythen, von denen Sie glauben, dass sie mit vielen gängigen Ernährungsdogmen zusammenhängen? Sie haben den Zuckeraspekt und die mehrfach ungesättigten Pflanzenöle erwähnt. Gibt es andere Bereiche, von denen Sie glauben, dass sie häufig mit diesem Ernährungsrat beginnen, der wirklich ein schlechter Rat ist?

Chris: Ja. Wenn es um die Mikronährstoffe geht, denke ich, dass ein großer Mythos, der auf viele pflanzliche Dogmen zurückgeht, … Und diese Art von transzendiert auf pflanzlicher Basis im Allgemeinen, aber wenn man sich nur die grundlegenden Ernährungsempfehlungen für gesunde Ernährung ansieht, die die Leute einfach rauswerfen und wieder erbrechen werden, ohne sie in Frage zu stellen, verursacht ein Großteil davon Mikronährstoffmängel. Sogar Lebensmittel, von denen die Leute denken, dass sie im Allgemeinen gesund sind. Dinge wie Nüsse und Samen, auf die ich bereits hingewiesen habe, sind noch mehr als der Aspekt der mehrfach ungesättigten Fettsäuren der Anti-Nährstoff-Aspekt. Und Anti-Nährstoffe sind interessant, weil sie im Wesentlichen diese geladenen Moleküle sind, die nützliche Mineralien in Ihrem Körper binden. Ein großer, von dem ich denke, dass er ziemlich häufig ist und mit dem man darüber spricht, wie Sie wissen, wie die Paleo-Welt, war Phytinsäure. Und die Tatsache, dass Phytinsäure Mineralien so leicht aus dem Körper chelatisieren kann. Ich habe eine Studie gelesen, die einen großen Überblick über alle damals verfügbaren Forschungsergebnisse zu Phytinsäure gab. Und im Eröffnungsabschnitt und in der Einleitung des Aufsatzes behaupteten die Forscher ziemlich offensichtlich, dass der Phytinsäurekonsum möglicherweise der Hauptgrund dafür ist, dass Menschen auf der ganzen Welt viele verschiedene Mikronährstoffe fehlen, nur weil es wird chelatiert oder alle diese Nährstoffe werden durch diesen Anti-Nährstoff chelatisiert. Und das ist eine interessante Art, es zu betrachten, weil eines der größten Dinge, von denen ich denke, dass sich die meisten Menschen nicht fragen, wenn es um Gesundheit geht, und ich denke, dass deshalb viele Leute dieses Kaninchen runtergehen Löcher in Bezug auf Trends ist die Tatsache, dass kaum jemand jemals definiert, was Gesundheit ist. Und, wissen Sie, die Weltgesundheitsorganisation definiert es als das Fehlen von Krankheiten, was völlig wenig hilfreich ist, oder? Das sagt Ihnen nicht wirklich, wie Sie gedeihen sollen. Es sagt Ihnen nur, ob Sie gesund sind, ob Sie keine Krankheit haben. Das ist in meinen Augen irgendwie lächerlich.

Aber, wissen Sie, soweit ich im Laufe der Jahre gesehen habe und all diese Dinge studiert habe, kommt es auf zwei Dinge an, von denen eines völlig vom anderen abhängt: Mikronährstoffmängel sind die Hauptursache dafür Funktionsstörung in der Gesundheit. Sie sind auch am einfachsten zu lösen. Und das führt dann zu einem hormonellen Gleichgewicht. Wenn also die Hormone unausgeglichen sind, was impliziert, dass der Verhältnisaspekt, über den ich zuvor gesprochen habe, in Bezug zueinander steht, werden Sie gesund sein. Das ist echte Gesundheit. Ich denke, dass das größte Missverständnis in der allgemeinen Bevölkerung darin besteht, dass es wirklich recht einfach ist, wenn Sie anfangen, so darüber nachzudenken, wissen Sie, und dann können Sie Entscheidungen über die Lebensmittel treffen, die Sie möchten essen oder die Ergänzungen, die Sie nehmen, oder die Übung, die Sie machen, alles basierend auf dieser wirklich einfachen Definition dessen, was Gesundheit gesund ist … Gesund zu sein bedeutet nicht, einen Mangel an Mikronährstoffen zu haben und ausgeglichene Hormone zu haben. Es ist also eine Linse, in der Sie alle Ihre Entscheidungen sehen können. Und Sie können anfangen, positive Entscheidungen zu treffen. Wie die Art und Weise, wie ich es einrahme, wenn ich darüber spreche, sind normalerweise Aktivatoren und Blocker. Dinge, die Aktivatoren sind, können Sie also jederzeit an dem Tag tun, der Sie in diesen Gesundheitszustand bringt, und Blocker sind etwas, das Sie tun oder konsumieren und das Sie tatsächlich davon abhält. es verursacht ein hormonelles Ungleichgewicht oder es verursacht Ineffizienz. Es ist also eine wirklich radikal einfache Art, darüber nachzudenken. Und das beginnt, die Wahrheit über diese dogmatischen Dinge zu informieren, an die die Leute glauben, wie zum Beispiel die Sache mit Nüssen und Samen. Wenn man sich alle Daten zu Nüssen und Samen ansieht, sind sie in diesem Sinne überhaupt keine sehr gesunden Lebensmittel. Sie sind voller mehrfach ungesättigter Fettsäuren. Sie sind auch voller Anti-Nährstoffe. Und obendrein … Ich habe diese Rezension zum Beispiel über Nüsse gelesen und sie haben sich all die verschiedenen Arten von Nüssen angesehen, die Menschen normalerweise essen, Mandeln, Walnüsse, wissen Sie usw. Und sie fanden heraus, dass dies das einzige ist, auf das das menschliche Verdauungssystem tatsächlich zugreifen kann Zu den bioverfügbaren Mineralien gehören Walnüsse und Magnesium.

Trotz der Tatsache, dass all diese Nüsse auch viele Mineralien enthalten. Das Problem ist, dass es keine Kompatibilität mit dem menschlichen Darm gibt. Ihr Darm kann also die Mineralien nicht wirklich aus ihnen herausholen. Und sie sind voll von Anti-Nährstoffen, die Mineralien binden, die sich bereits in Ihrem System befinden. Sie sind also ein Netto-Negativ in Bezug darauf, wie ich das sehe. Und deshalb würde ich sagen, dass Nüsse und Samen nicht gesund sind. Gleiches gilt für bestimmte Dinge wie Gemüse. Wenn Sie Gemüse in dem Sinne definieren, dass es wie die Stängel und Blätter von Pflanzen viele Anti-Nährstoffe und Goitrogene enthält, Dinge, die die Jodaufnahme in die Schilddrüse blockieren. Wenn Sie sich also alle verfügbaren Daten ansehen, scheint es nicht so, als wären sie extrem gesund. Und ich habe vor ein paar Jahren auf YouTube ein Video über Gemüse gemacht. Und, wissen Sie, ich habe mit Sicherheit viel Hass bekommen, aber auch viele Leute waren wirklich an dieser Idee interessiert. Weil ich im Grunde gesagt habe, dass Gemüse nicht notwendig ist, um gesund zu sein. Und dann habe ich auch, wie Sie wissen, verschiedene Untersuchungen gezeigt, die zeigen, dass es möglicherweise nicht unbedingt, aber bestimmte Aspekte von ihnen gibt, die möglicherweise gesundheitliche Probleme im menschlichen Körper verursachen. Es gibt also eine Menge zufälliger Dinge, aber ich denke, das Hilfreichste, was die Leute daraus ziehen und wegnehmen können, ist, dass es Ihnen hilft, Entscheidungen zu treffen, wenn Sie Gesundheit als Mangel an wichtigen Mikronährstoffen und ausgewogene Hormone definieren Sie wissen, all die verschiedenen Dinge, die Sie essen, all die verschiedenen Dinge, die Sie in Ihrem Lebensstil tun, zur Stressbewältigung, zum Schlafen usw., und dann mögen Sie die Art und Weise, wie Sie trainieren, und die Art der Nahrungsergänzungsmittel, die Sie verwenden. und so etwas. Es ist wie eine sehr einfache Art, es zu betrachten. Aber sehr genau. Also hohe Hebelwirkung.

Katie: Ich werde einige Ressourcen in den Link zu den Shownotizen zu dem Video einfügen, das Sie auf wellnessmama.fm erwähnt haben, damit Sie alle zuhören können. Aber wenn jemand neu in der Idee ist, Phytinsäure zu vermeiden, haben Sie alle Quellen für Pflanzenöle und mehrfach ungesättigte Fette erklärt. Was sind einige der wichtigsten Orte, an denen Sie Phytinsäure vermeiden möchten? Du hast Nüsse erwähnt. Bei welchen anderen Dingen wollen die Leute vorsichtig sein?

Chris: Bohnen. Bohnen sind also auch interessant. Und das war eine weitere kontroverse Sache, die ich getan habe. Ich habe viele Videos gemacht, in denen ich über dieses Zeug spreche, das die Leute nicht unbedingt sehr gut erhalten, aber Bohnen sind eines davon. Und ich weiß, dass es für die Menschen schwierig ist, insbesondere in bestimmten Kulturen, wie zum Beispiel, dass Bohnen eine Art Hauptstütze in diesen Kulturen sind. Aber es gibt, wissen Sie, Bohnen und dann Sachen wie brauner Reis, weil die … Und das ist etwas anderes, das ein bisschen gegen das Dogma ist. Aber brauner Reis enthält viel Phytinsäure sowie bestimmte Schwermetalle, die, wie Sie wissen, sehr häufig getestet werden und in braunem Reis wie Blei, Arsen und Quecksilber vorkommen. Und es liegt daran, dass die Kleie des Getreides … Und das Gleiche gilt für andere Körner, bei denen es sich um Vollkornprodukte handelt, bei denen die Kleie an der Außenseite des Getreides noch intakt ist. Sie stellen fest, dass die Kleie des Getreides in diesen Dingen stark konzentriert ist. Aber wenn Sie dann, wissen Sie, das Getreide schmeißen und wie das Getreide oder die Kleie des Getreides selbst verbrauchen, ist es eher eine reine Stärke, wie weißer Reis, wissen Sie, so etwas wie Jasminreis reiner stärkehaltig. Es gibt also tatsächlich eine Studie, die gezeigt hat, dass … Und ich weiß, dass dies bei Veganern und Vegetariern nicht beliebt ist, wissen Sie, was sie hören möchten, aber es gab eine ganze Studie darüber, die zeigte, dass vegetarische Diäten, weil sie so reich an diesen Phytinsäuren sind. Sie enthalten Lebensmittel wie Nüsse, Samen, Bohnen und Vollkornprodukte, bei denen tatsächlich ein sehr hohes Risiko für Nährstoffmängel besteht, insbesondere Eisen, Zink und Spurenelemente wie Jod.

Das sind also die wichtigsten Dinge, auf die ich in Bezug auf Phytinsäure achten muss. Und ein weiteres Problem mit Phytinsäure ist, dass es tatsächlich eine … Es ist wie ein Inhibitor, der im Wesentlichen aus verschiedenen Enzymen wie Trypsin und Pepsin und dann Amylase-alpha besteht. Und so diese Verdauungsenzyme … Und deshalb haben viele Menschen, wenn sie eine Tonne dieser Lebensmittel konsumieren, Verdauungsprobleme, weil die Enzyme nicht richtig funktionieren, weil sie durch die Phytinsäure selbst gehemmt werden, und das ist es auch in so hohen Mengen. Sie wissen, Pepsin selbst ist das wichtigste Verdauungsenzym in Ihrem Darm. Wissen Sie, es gibt zahlreiche Untersuchungen, die zeigen, dass Phytinsäure diese direkt hemmt. Sie sind also nicht nur nicht in der Lage, Zugang zu vielen dieser Nährstoffe zu erhalten, sondern es ist auch ein Durcheinander, wissen Sie, nur eine ausgeglichene Darmfunktion im Allgemeinen.

Katie: Ja genau. Ich bin so froh, dass Sie darüber gesprochen haben, und es widerspricht sicherlich der allgemeinen Weisheit, dass Gemüse, Bohnen und brauner Reis möglicherweise nicht die beste Option sind. Aber Sie haben Recht, ich habe diese Daten auch gesehen. Und natürlich können Sie Dinge tun … Ich habe gelesen, dass Schnellkochen Phytinsäure reduziert. Es beseitigt es nicht vollständig. Es gibt Möglichkeiten, dies zu reduzieren. Und ich kenne viele Vegetarier und Veganer, die versuchen, sich dessen bewusst zu werden. Aber bis zu Ihrem Punkt beeinflussen diese den Körper auf ziemlich ernste Weise.

Diese Episode wird Ihnen von Four Sigmatic zur Verfügung gestellt. Sie haben mich wahrscheinlich schon einmal darüber reden hören. Ich liebe diese Firma, die für ihre köstlichen Superfoods, Pilzelixiere und vor allem Pilzkaffees bekannt ist. Ich habe meinen Tag schon lange mit ihrem gemahlenen Pilzkaffee mit Lion's Mane begonnen. Und ich liebe es, wie sehr es mir hilft, mich zu konzentrieren und den ganzen Tag kreativ und produktiv zu bleiben. Pilzkaffee ist mehr als nur normaler Kaffee. Die Zugabe dieses unglaublichen Pilzes, Lion's Mane, unterstützt Produktivität und Kreativität auf einzigartige Weise. Zu diesem Kaffee gehört auch Chaga, über das ich in diesem Podcast bereits gesprochen habe. Es ist bekannt als der König der Pilze. Und ich liebe es als funktionellen Pilz, weil es die Gesundheit des ganzen Körpers unterstützt und aufgrund seiner antioxidativen Eigenschaften eine besondere Fähigkeit besitzt, die normale Funktion des Immunsystems zu unterstützen. Eine Frage, die ich oft bekomme, ist, schmeckt dieser Kaffee nach Pilzen? Und ich kann garantieren und möchte sicherstellen, dass ich erkläre, es schmeckt wie normaler Kaffee, überhaupt nicht wie Pilze. Aber Sie erhalten die Vorteile dieser unglaublichen Pilze, die, wie gesagt, meinen ganzen Tag verbessern. Pilzkaffee ist auch sanft und gut für den Darm. Ich bin also viel weniger nervös als wenn ich andere Kaffeesorten trinke und es am Ende keinen Absturz gibt. Der Grund, warum ich Four Sigmatic so sehr liebe, sind alle ihre Produkte biologisch, vegan und glutenfrei. Sie testen jede einzelne Charge in einem Labor eines Drittanbieters, um sicherzustellen, dass sie keine schweren Schwermetalle oder Allergene enthält Bakterien, Hefen, Schimmelpilze, Mykotoxine, Pestizide usw. Sie erhalten also nicht nur wirklich hochwertigen Kaffee, sondern auch den zusätzlichen Schub dieser äußerst nützlichen Pilze. Und ich persönlich kenne den Gründer von Four Sigmatic und die Standards, die für diese Produkte gelten. Sie stehen hinter allem mit 100% Geld-zurück-Garantie. Ich habe ein exklusives Angebot für Podcast-Hörer ausgearbeitet, um 10% Rabatt auf jede Four Sigmatic-Bestellung zu erhalten. Es ist eine perfekte Zeit, um all ihre meistverkauften Mischungen zu probieren. Wie gesagt, ich liebe ihren Pilzkaffee mit Lion's Mane, der auch nachts ein großer Fan ihres Reishi Elixir und Reishi Cacao ist, um mich in einen wirklich tiefen, erholsamen Schlaf zu versetzen. Und sie haben andere einzelne und gemischte Pilzelixiere, die ich tagsüber oft einarbeite, weil sie kein Koffein enthalten, aber einen Schub an Antioxidantien und anderen nützlichen Verbindungen geben. Um alles zu überprüfen, gehen Sie zu foursigmatic.com/wellnessmama und verwenden Sie den Code Wellnessmama an der Kasse, um 10% zu sparen.

Diese Episode wird Ihnen von Gladskin zur Verfügung gestellt, einem unglaublichen neuen Produkt und einer Ressource für alle, die mit Ekzemen zu kämpfen haben. Dieses Produkt basiert auf einem wirklich einzigartigen wissenschaftlichen Verständnis des Mikrobioms der Haut. Gladskin hat einen innovativen neuen Weg zur Lösung von Ekzemen gefunden, der hilft, die Wurzel und nicht nur das Symptom zu behandeln. Es handelt sich um eine neue Kategorie der nicht verschreibungspflichtigen Behandlung von Ekzemen, die in der Endolysin-Wissenschaft verwurzelt ist und von den führenden Dermatologen und Kinderärzten von heute anerkannt wurde. Während sich die meisten Mikrobiomstudien auf die gesundheitlichen Auswirkungen dessen konzentriert haben, was tief im Darm gefunden wird, stellen wir jetzt fest, dass gesunde Haut genau wie ein gesunder Darm ein Gleichgewicht von Bakterien erfordert. Tatsächlich haben vier von fünf Menschen mit Ekzemen eine bestimmte Art von Ungleichgewicht in ihren Hautbakterien oder ihrem Hautmikrobiom. Und hier kommt Gladskin ins Spiel. Wenn die Bakterien im Gleichgewicht der Haut aus dem Gleichgewicht geraten, ist es wahrscheinlicher, dass Ekzeme aufflammen. Ein gezielter Ansatz, der die guten und schlechten Bakterien des Mikrobioms berücksichtigt, ist daher entscheidend für die Linderung von Rötungen und Juckreiz bei Ekzemen. Obwohl dies in den USA neu und einzigartig ist, ist dies bereits seit fünf Jahren eine bewährte Lösung für Ekzeme in Europa und wurde von führenden Dermatologen und Kinderärzten anerkannt. Es wurde auch von der National Eczema Association akzeptiert und ist ein völlig anderer Ansatz als Steroid-Cremes und herkömmliche rezeptfreie Feuchtigkeitscremes. Der beste Teil von Gladskin ist hypoallergen und frei von Steroiden, Duftstoffen, trocknenden Alkoholen und schädlichen Konservierungsstoffen. Es wird frisch in einer pharmazeutischen Qualitätsflasche gelagert, sodass sie nicht die chemischen Konservierungsmittel verwenden müssen, die in den meisten rezeptfreien Cremes und Lotionen enthalten sind. Ich höre von vielen von Ihnen, deren Kinder an Ekzemen leiden, und ich freue mich sehr, diese Ressource teilen zu dürfen. Weitere Informationen und einen automatischen Rabatt von 10% erhalten Sie unter wellnessmama.com/go/gladskin. Um einen Rabatt von 10% zu erhalten, sollte dies automatisch erfolgen. Sie können jedoch auch den Code WellnessMama10 verwenden, wenn Sie Probleme haben.

Um es auf die positive Seite zu drehen, haben Sie sich dafür ausgesprochen, einige der gebräuchlichsten Lebensmittel zu meiden. Und Sie sprechen viel online über die Thermo-Diät und haben sie hier erwähnt. Was sind einige dieser Kernnahrungsmittel, auf die man sich gut konzentrieren kann, die reich an Mikronährstoffen oder reich an Dingen sind, die unser Körper benötigt?

Chris: Ja, gute Frage. Also, die wichtigsten, die ich gerne nur … Eine einfache Art, sich daran zu erinnern, sind nur Früchte und Wurzeln. Und unser Freund Michael Lovich hat diesen Begriff tatsächlich geprägt. Weil ich ihm alles über Thermo-Sachen erzählte und er dann sagte: 'Oh Früchte und Wurzeln.' Das ist also nur eine einfache Möglichkeit, sich daran zu erinnern. Die Früchte selbst, wie wenn Sie darüber nachdenken, und dies geht zurück auf das Thema Gemüse, wenn Sie sich die Definition eines Gemüses ansehen, das genau wie die Blätter im Stiel der Pflanze ist, haben sie viel Eingebaute Schutzmechanismen und diese Mikrotoxine, die zum Schutz der Pflanze freigesetzt werden, aber die Wurzel selbst ist ein sehr nährstoffreicher Teil der Pflanze. Und genau das treibt das gesamte Wachstum von allem an. Die Wurzeln eignen sich hervorragend für Nährstoffwerte und sind sehr leicht verdaulich, insbesondere wenn sie richtig zubereitet sind. Und etwas, über das die Leute vielleicht nachdenken, wie zum Beispiel mit Kartoffeln, zum Beispiel Oxalaten, oder das Einfache bei Kartoffeln ist, dass man sie einfach kocht. Und wenn Sie sie kochen, gibt es eine Studie, die zeigt, dass gekochte Kartoffeln, alle Oxalate tatsächlich ausgehen. Und wenn Sie es in Salzwasser kochen, gehen sie ins Salzwasser. Also verlassen sie die Kartoffel. es ist leichter zu verdauen. Weißt du, andere Wurzeln sind wie Süßkartoffeln, Yucca, weißt du, nur leichte Stärke. Und wenn Sie es gut kochen, ist es leicht zu verdauen und Zugang zu den bioverfügbaren Nährstoffen zu erhalten. Ich habe sogar Leute in der Rapey-Community gesehen, die über bestimmte Dinge diskutiert haben, wenn Sie Kartoffeln gekocht haben, und sie dann, wie Sie wissen, über Nacht in der Kälte stehen lassen. Dadurch entsteht im Grunde genommen diese wirklich gute präbiotische Stärke, die leichter zu verarbeiten ist verbrauchen und leichter zu verdauen. Bei Früchten ist Fruktose ein großartiger Brennstoff. Glukose ist ein großartiger Kraftstoff für den Körper. Die Nährstoffe in den Früchten sind extrem leicht verdaulich und bioverfügbar. Früchte sind logischerweise nur dazu gedacht, gegessen zu werden. Die Samen selbst sind der Aspekt, den Menschen nicht verdauen können, oder? Wenn man es also evolutionär betrachtet, ist es absolut logisch, dass eine Frucht, wie Sie wissen, reifen wird. Und wenn es überreif wird, fällt es vom Baum oder der Rebe oder wo immer es ist.

Und es hat einen Samen darin, und es gibt eine Menge Samen, und sie pflanzen nur irgendwie neu. es ist wie der Kreislauf des Lebens. Aber selbst wenn es verzehrt wird, kann das Tier den Samen in der Frucht nicht wirklich verdauen und landet dann, wissen Sie, beim Stuhlgang, und es findet irgendwo seinen Weg zurück und kann dann wieder wachsen, oder? Also würde ich mich auf Früchte und Wurzeln konzentrieren, und dann würde ich mich auf tierische Produkte konzentrieren, die aus Quellen guter Qualität stammen. Das ist wirklich die Einschränkung bei wirklich allem. Die Qualität der Quelle, insbesondere bei tierischem Fleisch, ist sehr wichtig, denn wenn Sie beispielsweise Fleisch oder tierische Produkte kaufen, die 'hellip; wenn die Tiere misshandelt werden, leben sie in einem hohen Cortisol, wissen Sie, Lebensstil, wenn sie Ihnen werden verschiedene Hormone injiziert, wenn sie einen hohen Östrogenspiegel haben, wenn sie nicht gefüttert werden, was sie eigentlich essen sollten, zum Beispiel, wenn sie gefüttert werden, wissen Sie, Soja und verschiedene Dinge, die einfach vollständig sind unnatürlich, um sie zu mästen und mehr Östrogen zu erzeugen, dann ist dieses Fleisch für Menschen nicht sehr gesund zu essen oder in dieser Milch oder was auch immer für ein tierisches Produkt es ist. Aber wenn das Tier gut behandelt wird und tatsächlich in einer normalen, natürlichen Umgebung reift, ist es äußerst gesund, weil es bereits hell ist. Zum Beispiel, wissen Sie, grasgefüttertes Rindfleisch, wie grasgefütterte Kühe oder grasgefütterte, was auch immer Bison, Wildfleisch, so etwas, es isst nur seine natürliche Sache, seine natürliche Ernährung und es hat die Mägen … Diese Wiederkäuer haben mehrere Mägen. Und sie haben genug Kapazität, um das gesamte Gras zu verdauen und es richtig zu machen. Der Mensch, der das Fleisch isst, ist also tatsächlich der richtige Schritt in dieser Abfolge von Ereignissen, nicht der Mensch, der das Gras isst, weil wir diese Blätter nicht verdauen können und sie sehr nährstoffreich sind. Ich würde mich also hauptsächlich auf Obst und wirklich hochwertiges Fleisch oder tierische Produkte konzentrieren. Es ist also ganz einfach.

Katie: Und ich weiß, dass du auch eine Facebook-Gruppe darüber hast. Und Sie haben Ihr Buch erwähnt. Ich werde sicherstellen, dass beide auch in den Shownotizen verlinkt sind. Gibt es spezifische Unterschiede oder Überlegungen für Frauen, wenn sie damit beginnen, im Vergleich zu Männern? Offensichtlich hat es für Sie mit Testosteron drastisch gut funktioniert. Gibt es besondere Dinge, bei denen Frauen vorsichtig sein müssen?

Chris: Im Allgemeinen gibt es keinen großen Unterschied in Bezug auf 'hellip', weil es ein so grundlegender Blick auf die Funktionsweise des Körpers ist. Und es ist nur so, dass die Verhältnisse bei Frauen in Bezug auf die Hormone leicht unterschiedlich sind. Dies bedeutet jedoch nicht, dass … Wie die Art und Weise, wie der Körper von Frauen tatsächlich mit dem endokrinen System funktioniert, wird der weibliche Körper auf natürliche Weise so ausgeglichen, wie er sollte, wenn Sie ähnliche Dinge konsumieren. Ich würde ein paar Dinge sagen, auf die Frauen besonders achten sollten, wissen Sie … Und Sie haben erwähnt, dass Sie sich mit Hashimoto befassen. Ich denke, Schilddrüsenprobleme sind bei Frauen viel häufiger. Ich denke, es war, als ob 1 von 8 Frauen ein Schilddrüsenproblem haben oder möglicherweise sogar noch höher. Ich würde mich also in erster Linie darauf konzentrieren, was möglicherweise dieses Schilddrüsenproblem verursacht. Und dann halten Sie das gegen diese Linse der Definition, was gesund ist und was nicht. Und wie viele Frauen konzentrieren sie sich am Ende mehr darauf, Blattgemüse zu essen und Dinge zu essen, die möglicherweise goitrogen sind. Wie Grünkohl zum Beispiel ist es sehr goitrogen, besonders wenn es roh verzehrt wird, wo es die Jodaufnahme in der Schilddrüse blockiert, was zu einer grundsätzlich beeinträchtigten T4-Produktion aus der Schilddrüse führen wird. Also, wissen Sie, werfen Sie einen zweiten Blick darauf, ob eine Frau mit Schilddrüsenproblemen zu tun hat, und schauen Sie sich an, was diese Schilddrüsenprobleme möglicherweise überhaupt verursachen könnte, beispielsweise in Bezug auf die täglichen Gewohnheiten und Ernährungsgewohnheiten und Mängel, wissen Sie, wenn jemand Jodmangel hat, dass er eine Tonne Blattgemüse isst und möglicherweise dieses Problem für ihn verursacht. Und dann konzentrieren wir uns nur auf Dinge, die bei Progesteron helfen werden, was wiederum für Männer und Frauen sehr ähnlich ist. Es manifestiert sich nur geringfügig anders, weil die endokrinen Systeme wirklich unterschiedliche Hormone zwischen den beiden Geschlechtern bevorzugen.

Katie: Verstanden. Und dann könnte dies sicher ein eigenes Podcast-Thema sein. Wir können es also auf jeden Fall kurz behandeln. Sie sprechen aber auch viel über Fitness online. Und ich bin neugierig … Ich weiß, es gibt auch viele Missverständnisse, wenn es um die besten Dinge für die allgemeine Fitness geht, genau wie Sie es zuallererst erwähnt haben und wahrscheinlich diesen Begriff definieren, wie wir es mit Gesundheit tun. Aber was sind einige der allgemeinen Ratschläge, die Sie in Bezug auf Fitness geben?

Chris: Normalerweise, wie mit Fitness, denke ich, wäre die pauschalste … Und dies war die größte Erkenntnis für mich, denn wie ich bereits erwähnte, konzentrierte ich mich darauf, in diesem Aspekt viel Ausdauertraining im Sport zu absolvieren. Und ich dachte, es sei gesund, aber dann wurde mir klar, dass es wirklich überhaupt nicht so ist. Also, das hat mich wirklich darüber informiert, wie ich angefangen habe, über Fitness nachzudenken: Mache ich einen Blocker oder einen Aktivator, weißt du? Und viel Fitness für Menschen verursacht überschüssiges Cortisol, insbesondere Ausdauertraining, Cardio-Training. Wenn es fertig ist, ist chronisch der richtige Begriff dafür. Das war ein Begriff mit chronischem Cardio, oder? Es ist also etwas, das den Cortisolspiegel chronisch erhöht und gleichzeitig die Fortpflanzungshormone und, wie Sie wissen, Testosteron und Progesteron chronisch unterdrückt. Also würde ich das Volumen des Cardio-Trainings, das die Leute machen, noch einmal untersuchen. Und wenn sie Probleme mit ihren Fortpflanzungshormonen und ihrer Sexualtrieb-Libido haben und wie üblich viel im Ausdauertraining trainieren, würde ich das noch einmal untersuchen. Und was interessant war, war, dass ich anfing zu suchen, besonders für Männer, aber ich weiß, dass das Gleiche für Frauen gilt, wissen Sie, es gibt verschiedene Muskelgruppen bei Männern und Frauen, die tatsächlich die Rezeptorstellen für verschiedene Hormone erhöhen können. So viel Dogma mit Jungs, in Bezug auf, wenn Sie Bodybuilding als eine Branche betrachten, wenn Sie aufschauen, wissen Sie, Bodybuilding.com oder Tea Nation oder was auch immer, es ist wie, wie Sie steigern Testosteron mit unterschiedlichem Training? Sie werden eine Menge Dinge über Hocken und Kreuzheben finden, die, wie Sie wissen, nicht ungenau sind, aber nur stark darauf ausgerichtet sind. Die Beine … Und sie sagen es, weil es viel Muskelgewebe auf einmal aktiviert, was auch wahr ist. Aber das Problem oder ich denke, es ist nicht einmal ein Problem, es ist nur der übersehene Aspekt davon, dass ich angefangen habe, es zu untersuchen, und bestimmte Oberkörpermuskelgruppen können im Laufe der Zeit tatsächlich mehr Androgenrezeptoren mit dem Training exprimieren.

Und sie können im Grunde genommen mehr dieser Rezeptorstellen exprimieren, im Gegensatz dazu, dass die Beine die Expression der Rezeptorstellen stärker erhöhen. Das hat mich also für Androgenrezeptoren interessiert. Sie wissen, und deshalb sehen Sie auch bei bestimmten Männern, die am Ende einen höheren Testosteronspiegel haben, und sogar bei Männern, die, wenn sie mit der Einnahme von Steroiden beginnen, diesen Ausdruck einer stärkeren Entwicklung des Muskelvolumens in sehen bestimmte Muskelgruppen, und das liegt daran. Und diese Muskelgruppen für Männer sind wie die Fallen, die Schultern, der obere Rücken, die obere Brust, die Arme, aber das sind Dinge, die trainiert werden können, um natürlich mehr dieser Rezeptorstellen auszudrücken, damit sie es können tatsächlich mehr Testosteron binden. Sie können in diesen Bereichen mehr Muskeln aufbauen, was, wie Sie wissen, im Fall von Männern, wie Sie wissen, das ist, was viele Leute sehen, ein Mann, der große Fallen und Schultern hat ; s wie, oh, wie ein männlicher Kerl, richtig? Es ist eine Art Kodierung in unserer Genetik, in unserer Evolutionsbiologie, das gerne zu sehen, weil es stark aussieht, oder? Bei Frauen sind es nur verschiedene Muskelgruppen, die … Es ist ausdrucksvoller für andere Hormonstellen, die helfen können, wie Sie wissen, einen weiblichen Körper zu formen, der mehr in den Hüften ist. Und es korreliert normalerweise auch mit Bereichen in Gewebebereichen, die mehr Östrogenspeicherung ausdrücken. Für Männer geschieht also viel Östrogen im Darm oder im Magenbereich und in den Hüften. Und genau wie bei Frauen befindet sich auch in diesen Bereichen, in den Hüften, aber auch in den Gesäßmuskeln viel Östrogenspeicher. So können diese Bereiche trainiert werden, um eine günstigere Östrogenspeicherung zu erzielen, aber natürlich auch eine stärkere Expression von anabolen Hormonen. Also fangen sie an, den Körper zu formen. Als ich merkte, dass ich auf diese Weise anfing, Fitness zu betrachten, ist dies fast eine evolutionsbiologische Linse der Fitness, etwa der Frage, welche Muskelgruppen tatsächlich bevorzugt werden, um diejenigen zu trainieren, die eine bessere hormonelle Wirkung haben .

Und das brachte mich zu neuromuskulärem Training, speziell dort, wo es war … Dies gilt auch für Männer und Frauen. Sie können mehr davon schaffen, indem Sie ein explosiveres Training, kürzere Anfälle und weniger chronisches Ausdauertraining durchführen, sodass das Cortisol … Sie wissen, wann immer jemand physisch trainiert, wird Cortisol ansteigen, aber es geht wirklich um die Fähigkeit, sich von der Anhebung des Cortisols zu erholen und die anabolen Auswirkungen dieses Krafttrainings oder explosiven Trainings auszunutzen. wie vielleicht Sprinten oder Box-Jumps oder so, so dass der Körper dies tatsächlich begünstigt und diese Muskelgruppen aufbaut, um diese Art von Aktivität zu unterstützen. Und im Laufe der Zeit macht es sich wirklich bemerkbar. Es ist leicht zu erkennen, wann Menschen auf diese Weise trainieren, im Gegensatz zu Menschen, die Marathons laufen, und allem, wie … Wenn Sie nicht wie die meisten Menschen ein Elite-Marathonläufer sind, haben sie tatsächlich keine sehr gute Körperform, da der Körper viel Cortisol produziert, das sehr stressig ist und zusammenbricht Muskelgewebe. Und es gibt möglicherweise auch eine Menge Östrogenspeicher, die, wie Sie wissen, nicht beseitigt werden. Wie Methylierung ist ein einfacher Weg, um Östrogen loszuwerden. Und dann einfach die positive Rückkopplungsschleife mit günstigeren Fortpflanzungshormonen unterstützen, was natürlich durch Ernährung und Nahrungsergänzung, wissen Sie, Mikronährstoffe, aber auch durch Training erfolgen kann.

Katie: Verstanden. Ja, ich bin aufgeregt. Ich wollte gerade ein lustiges Experiment für mich selbst beginnen. Ich habe bereits im Podcast darüber gesprochen, aber ich bin mit dem Filter aufgewachsen, dass ich kein Athlet war, der größtenteils von meinen Eltern stammte, nur weil sie wollten, dass wir uns auf Akademiker konzentrieren. Und als Erwachsener habe ich eine Vorliebe für verschiedene Arten von sportlichen Aktivitäten entwickelt und vor allem festgestellt, dass ich sehr schnell zucke. Und so werde ich mit einigen lokalen Leichtathleten trainieren, die Sprint und Stabhochsprung machen, was sehr explosive Bewegungen sind, und ich freue mich darauf. Aber das macht Sinn, wenn Sie erklären, wie sich das so direkt auf den Körper auswirkt. Und Sie haben es wirklich stark gemacht, viele der gängigen Diät- und Fitness-Dogmen herauszufordern. Wenn jemand weiter von Ihnen lernen möchte und diese Reise beginnen möchte, wo ist dann der beste Startplatz, den ich ihm schicken kann?

Chris: Also, ich würde sagen, ich denke … Wir haben also ein paar großartige Facebook-Gruppen. Die Thermo Diet Community auf Facebook ist also großartig. Es ist nur eine freie Gruppe. Viel gute Interaktion dort, viel Diskussion. Die Leute reden über Sachen. Wir haben gerade eine Fitnessplattform namens UMZU Fit gestartet. Wenn also die Leute einfach zu Wahrnehmung.com gehen und nur nach UMZU Fit suchen, können Sie es dort finden. Aber für Leute, die wirklich daran interessiert sind, etwas über all diese Dinge zu lernen, passt UMZU hervorragend, weil wir alle unsere Kurse dort haben und dann auch eine Community dort haben. Es ist also wie eine Mischung aus einer Art Forum wie Reddit und einer Facebook-Gruppe, aber dann erhalten Sie auch Zugriff auf alle Kurse. Und im Moment, zum Zeitpunkt der Aufnahme, haben wir dort 16 Kurse, einschließlich der Thermo-Diät, sowie verschiedene Fitnesskurse für Männer und Frauen. Und, wissen Sie, es ist bisher eine ziemlich lustige Community. Also hätte ich nur … Sie wissen, wenn Sie interessiert sind, schauen Sie sich einfach Belohnungs.com und dann die Thermal Diet-Gruppe auf Facebook an.

Katie: Und ich werde diese Links in die Shownotizen von wellnessmama.fm einfügen für diejenigen unter Ihnen, die zuhören, während Sie trainieren oder fahren. Dort finden Sie alles. Und ich werde sicherstellen, dass wir auch auf UMZU verlinken, weil Sie Ihre Ergänzungen im Vorbeigehen erwähnt haben, aber Sie haben eine ganze Reihe erstaunlicher Ergänzungen. Mein Mann hat einige von ihnen wegen Testosteron und hat großartige Ergebnisse erzielt, daher werde ich sicherstellen, dass wir auch mit all diesen in Verbindung stehen. Eine etwas unabhängige Frage, die ich am Ende von Interviews gerne selbstsüchtig stelle, weil ich immer nach neuem Lesematerial suche, ist, ob es ein Buch oder eine Reihe von Büchern gibt, die Ihr Leben wirklich beeinflusst haben, und wenn ja, was sie sind sind und warum?

Chris: Oh ja. Ja, auf jeden Fall. Ich liebe das Lesen. Ich habe also jede Menge Bücher. Ich würde sagen, dass mein Favorit … Ich habe einen Lieblingsautor, Baltasar Gracián. Und so war er ein Jesuitenmönch, ein sehr weiser Typ, sehr, sehr klug. Und die Art, wie er schreibt, ist wie Aphorismen oder wie kleine Nuggets von Sachen. Und eine gute, die ich empfehlen würde, ist 'Die Kunst der weltlichen Weisheit'. Es ist wie eine großartige Lektüre. Sie können sich setzen und, wissen Sie, … Er ist die Art von Schriftsteller, in der Sie … Er wird zwei oder drei Sätze einer klugen Beobachtung schreiben, die er gemacht hat. Und das war vor Hunderten von Jahren. Dieser Typ ist schon lange weg, oder? Aber er schreibt diese kleinen, nur ein paar Sätze, aber daran könnte man monatelang kauen. es ist wie super voller Weisheit. Also ich liebe es, seine Sachen zu lesen. Und es sind nur gute Regeln für das Leben, Regeln für oder sie sind eher eine prinzipielle Basis, wissen Sie. Daher würde ich Baltasar Gracián empfehlen.

Katie: Das ist ein neuer Vorschlag. Ich muss das überprüfen. Ich bin aufgeregt. Und vielen Dank, Chris, dass du hier bist und teilst. Ich habe in letzter Zeit immer mehr Fragen zur Thermo-Diät bekommen, und ich weiß, dass sie momentan definitiv immer beliebter wird. Sie helfen Tausenden von Menschen. Ich freue mich, dass Sie uns heute so viel davon mitgeteilt haben. Und ich bin dankbar für Ihre Zeit. Danke für's Da sein.

Chris: Danke, Katie. Ja, ich bin wirklich froh, hier zu sein. Danke, dass ich teilen durfte.

Katie: Und danke wie immer, dass Sie heute Ihr wertvollstes Gut, Ihre Zeit, mit uns beiden teilen. Wir sind so dankbar, dass Sie es getan haben, und ich hoffe, dass Sie in der nächsten Folge des “ Innsbrucker Podcasts wieder zu mir kommen. ”

Wenn Ihnen diese Interviews gefallen, nehmen Sie sich bitte zwei Minuten Zeit, um eine Bewertung oder Rezension bei iTunes für mich zu hinterlassen. Auf diese Weise können mehr Menschen den Podcast finden, sodass noch mehr Mütter und Familien von den Informationen profitieren können. Ich schätze deine Zeit sehr und danke wie immer fürs Zuhören.