Avocado Mayo Rezept (eifrei)

Ich weiß, ich weiß, per Definition ist Mayonnaise eine Emulsion aus Eigelb, Öl und einer Säure wie Zitronensaft, aber da ich mit Eiern nicht gut zurechtkomme und sie beim 30-Tage-Autoimmun-Reset nicht erlaubt sind Ich beschloss, mit einem Avocado-Mayo-Rezept zu experimentieren.

Die meisten kommerziellen Mayonnaise-Rezepte enthalten auch Sojaöl oder Pflanzenöle, die wir vollständig vermeiden. Wenn Sie Eier tolerieren, ist mein ursprüngliches hausgemachtes Mayo-Rezept eine großartige Alternative, aber wenn Sie den 30-Tage-Reset durchführen oder keine Eier essen können, ist dies keine gute Option.

Avocado Mayo?

Ich wollte ein eifreies Mayo-Rezept finden, das immer noch eine großartige Quelle für gesunde Fette ist und das als Mayo in Dingen wie Thunfischsalat und Hühnersalat verwendet werden kann. Ich hatte bereits versucht, einfach zerdrückte Avocado zu verwenden, und es funktionierte ziemlich gut, aber ich wollte sehen, ob ich der Textur und dem Geschmack oder der normalen Mayonnaise etwas näher kommen konnte.

Ich habe mit verschiedenen Ölen experimentiert und festgestellt, dass reines Olivenöl (nicht extra natives Öl) sehr gut funktioniert, ebenso wie Avocadoöl.

Ich habe auch gelernt, dass das Hinzufügen von etwas Säure wie Zitronen- / Limettensaft oder Essig den natürlichen Geschmack von normalem Mayo nachahmt und verhindert, dass die Avocado so schnell bräunt. Wenn ich nicht im Autoimmun-Reset-Programm bin, hilft es auch, ein wenig Senf hinzuzufügen.

Ich habe zufällig herausgefunden (ich war im Autoimmun-Tee-Modus), dass das Hinzufügen von etwas Kollagenhydrolysat wirklich zur Textur und Emulgierung beiträgt (plus etwas zusätzliches Kollagen und Protein). Diese Zutat ist völlig optional, aber wenn Sie sie hinzufügen möchten, ist dies die Marke, die ich verwendet habe.



Gesundes Avocado Mayo Rezept

Ein Vorteil dieses Avocado-Mayo ist, dass es weniger Chancen hat, sich zu trennen als Mayo auf Ei- und Ölbasis, und dass es leicht wieder gemischt werden kann, wenn dies der Fall ist.

eifreies Mayonnaise-Rezept mit Avocado4,47 von 26 Stimmen

Eierfreies Avocado Mayo Rezept

Eifreie Mayonnaise aus frischen Avocado- und herzgesunden Ölen ist ein großartiger Ersatz für herkömmliches Mayo, das Eier und pflanzliche Öle enthält. Kurs Gewürz Portionen 2 Tassen Kalorien 50kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • 2 reife Avocados
  • & frac14; Tasse Olivenöl
  • 1 TL Zitronensaft (oder Limettensaft oder Apfelessig)
  • & frac12; TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Dijon-Senf
  • & frac12; TL Pfeffer

Anleitung

  • Grube entfernen und von Avocados schälen.
  • Alle Zutaten in einen Mixer oder eine Küchenmaschine geben und bei mittlerer Geschwindigkeit mischen, bis sie gemischt und emulgiert sind.
  • Genießen!

Anmerkungen

Im Kühlschrank in einem luftdichten Behälter bis zu 2 Tage lagern (obwohl es am besten schmeckt, wenn es sofort verwendet wird).

Ernährung

Servieren: 2TBSP | Kalorien: 50kcal | Kohlenhydrate: 1,9 g | Protein: 0,6 g | Fett: 4,9 g | Gesättigtes Fett: 0,8 g | Natrium: 126 mg | Faser: 1,3 g | Zucker: 0,6 g

Gefällt dir dieses Rezept? Schauen Sie sich mein neues Kochbuch an oder holen Sie sich alle meine Rezepte (über 500!) In einem personalisierten wöchentlichen Speiseplaner hier!

Hast du jemals versucht, dein eigenes Mayo zu machen? Was hast du benutzt?