Fragen Sie Katie alles: Protein, Nahrungsergänzungsmittel, Schlaf, Elternschaft und Schuhe

Sie alle stellen so viele großartige Fragen, dass ich ab und zu gerne eine Solo-Episode mache, um einige der Dinge zu beantworten, die Ihnen in den Sinn kommen. Natürlich bin ich kein Arzt, aber ich bin eine Mutter, die seit 15 Jahren völlig in Gesundheit versunken ist!

Was die heutigen Themen betrifft, habe ich so viele Fragen dazu bekommen, wie ich es geschafft habe, so viel Gewicht zu verlieren, dass ich dort anfangen werde. Die Antwort darauf wird für jeden anders sein, aber ich werde erzählen, was sich geändert hat, wie ich jetzt mit Kalorien umgehe und wie innere emotionale Arbeit das größte Puzzleteil war. Und du weißt, ich kann nicht anders, als ein paar andere Gedanken auf den Weg zu bringen!

Episodenhighlights

  • Warum ich 120 Gramm Protein pro Tag esse (ja, wirklich!)
  • Was Ihr Nervensystem mit Ihrem Gewicht zu tun hat
  • Der Grund dafür ist, dass es keine perfekte Diät gibt, die für alle das Beste ist
  • Möglichkeiten zur Aktivierung des parasympathischen Modus für eine verbesserte Verdauung
  • Ergänzungen, die ich nehme und wie ich sie drehe
  • Was ich mit meiner neuen Fitnessroutine versuche
  • Eine große Angst, die ich angehen will
  • Warum ich die AIP-Diät nicht mehr mache
  • Der Unterschied, den Schlaf in Bezug auf Stress, Gewicht und Gesundheit insgesamt machen kann (und wie man ihn optimiert)
  • Warum ich immer noch so viel wie möglich barfuß gehe
  • Und mehr!

Ressourcen, die wir erwähnen

  • 309: Wie ich ein Trauma überwunden habe (und 50 Pfund verloren habe)
  • Wie man Gewicht verliert: Was für mich funktioniert hat, um mehr als 80 Pfund zu verlieren
  • 8 Vorteile von Sardinen (und wie man sie großartig schmeckt)
  • Podcast 371: Wie das Essen von mehr Protein Ihren Stoffwechsel mit Dr. Gabrielle Lyon verändert
  • Podcast 373: Warum Sonnenlicht genauso wichtig ist wie Ernährung und Bewegung für Gesundheit und Lebensdauer mit Ari Whitten
  • Ernährungsgenom
  • Oura Ring
  • Creatix Sauna
  • Joovv Rotlichttherapiegeräte
  • Breathwrk App
  • Begriff
  • Meine Mundgesundheitsroutine (die meine Hohlräume stoppte)
  • Wellnesse Zahnpasta
  • Vorteile des Barfußgehens (und der besten Barfußschuhe)

Mehr aus Innsbruck

  • 189: Wie Rotlichttherapie oder Photobiomodulation funktionieren und wie Sie die Vorteile von Joovv nutzen können
  • 377: Wie man Stress, Heißhunger und Gewichtszunahme mit der Watkins-Methode überwindet
  • 385: Wurzelkanäle, Weisheitszähne, remineralisierende Zähne und mehr mit Dr. Kelly Blodgett
  • 177: Warum (fast) alles, was Sie über Zahngesundheit wissen, mit dem Parodontologen Dr. Al Danenberg falsch ist
  • Die Vorteile der Rotlichttherapie (Photobiomodulation)
  • Mein Heimorganisationssystem und wie ich alles erledige ”
  • Alternativen zu Zahnspangen (und was ich mit meinen Kindern mache)

Hat dir diese Folge gefallen? Möchten Sie mir eine Frage senden?Bitte hinterlassen Sie unten einen Kommentar oder hinterlassen Sie eine Bewertung bei iTunes, um uns dies mitzuteilen. Wir legen Wert darauf zu wissen, was Sie denken, und dies hilft auch anderen Müttern, den Podcast zu finden.

Podcast lesen

Diese Episode wird von Hiya kaubaren Kindervitaminen gesponsert. Es ist eine neue Firma, über die meine Kinder sehr aufgeregt sind. Wissen Sie, dass die meisten typischen Kindervitamine im Wesentlichen nur verkleidete Süßigkeiten sind? Viele haben bis zu zwei Teelöffel Zucker, zusammen mit einigen Lebensmittelfarbstoffen, anderen ungesunden Chemikalien oder Gummimüll, dem Kinder wahrscheinlich niemals essen sollten, da ein Zahnarzt wahrscheinlich zustimmen würde. Hiya ist das genaue Gegenteil. Es füllt die häufigsten Lücken in der Ernährung von Kindern mit Ganzkörpernahrung und einem leckeren Geschmack, den sie ohne diesen Müll lieben. Während die meisten Vitamine von Kindern bis zu 5 Gramm Zucker enthalten können, kann dies eine Vielzahl von gesundheitlichen Problemen verursachen. Hiya hat ein zuckerfreies, gummifreies, junkfreies Vitamin entwickelt, das großartig schmeckt und, wie meine Kinder bestätigen werden, köstlich ist. Es ist perfekt, auch für wählerische Esser. Wichtig ist auch, dass es in den USA mit Zutaten aus der ganzen Welt hergestellt wird, die jeweils ausgewählt und auf optimale Bioverfügbarkeit und Absorption überprüft werden. Was cool ist, ist, dass sie uns nach dem vom Kinderarzt empfohlenen Zeitplan an Ihre Tür schicken. Und im ersten Monat erhalten Sie eine wiederverwendbare Glasflasche, die Sie mit Aufklebern personalisieren können. Danach senden sie jeden Monat einen Nachfüllbeutel ohne Plastik, was bedeutet, dass er nicht nur gut für Ihre Kinder ist, sondern auch gut für die Umwelt und Abfall reduziert. Meine Kinder lieben das kleine Glas, in dem sich die Vitamine befinden, und ich liebe es, wie wenig Abfall es ist. Unter hiyahealth.com/wellnessmama erfahren Sie alles über sie, ihre Beschaffung und die vielen Vorteile.

Diese Episode wird Ihnen von Gladskin zur Verfügung gestellt, einem unglaublichen neuen Produkt und einer Ressource für alle, die mit Ekzemen zu kämpfen haben. Dieses Produkt basiert auf einem wirklich einzigartigen wissenschaftlichen Verständnis des Mikrobioms der Haut. Gladskin hat einen innovativen neuen Weg zur Lösung von Ekzemen gefunden, der hilft, die Wurzel und nicht nur das Symptom zu behandeln. Es ist eine neue Kategorie der nicht verschreibungspflichtigen Behandlung von Ekzemen, die in der Endolysin-Wissenschaft verwurzelt ist und von den führenden Dermatologen und Kinderärzten von heute anerkannt wurde. Während sich die meisten Mikrobiomstudien auf die gesundheitlichen Auswirkungen dessen konzentriert haben, was tief im Darm gefunden wurde, stellen wir jetzt fest, dass gesunde Haut genau wie ein gesunder Darm ein Gleichgewicht von Bakterien erfordert. Tatsächlich haben vier von fünf Menschen mit Ekzemen eine bestimmte Art von Ungleichgewicht in ihren Hautbakterien oder ihrem Hautmikrobiom. Und hier kommt Gladskin ins Spiel. Wenn die Bakterien im Gleichgewicht der Haut aus dem Gleichgewicht geraten, ist es wahrscheinlicher, dass Ekzeme aufflammen. Ein gezielter Ansatz, der die guten und schlechten Bakterien des Mikrobioms berücksichtigt, ist daher entscheidend für die Linderung von Rötungen und Juckreiz bei Ekzemen. Obwohl dies in den USA neu und einzigartig ist, ist dies bereits seit fünf Jahren eine bewährte Lösung für Ekzeme in Europa und wurde von führenden Dermatologen und Kinderärzten anerkannt. Es wurde auch von der National Eczema Association akzeptiert und ist ein völlig anderer Ansatz als Steroid-Cremes und herkömmliche rezeptfreie Feuchtigkeitscremes. Der beste Teil von Gladskin ist hypoallergen und frei von Steroiden, Duftstoffen, trocknenden Alkoholen und schädlichen Konservierungsstoffen. Es wird frisch in einer pharmazeutischen Qualitätsflasche gelagert, sodass sie nicht die chemischen Konservierungsmittel verwenden müssen, die in den meisten rezeptfreien Cremes und Lotionen enthalten sind. Ich höre von vielen von Ihnen, deren Kinder an Ekzemen leiden, und ich freue mich sehr, diese Ressource teilen zu dürfen. Weitere Informationen und einen automatischen Rabatt von 10% erhalten Sie unter wellnessmama.com/go/gladskin. Um einen Rabatt von 10% zu erhalten, sollte dies automatisch erfolgen. Sie können jedoch auch den Code WellnessMama10 verwenden, wenn Sie Probleme haben.

Katie: Hallo und willkommen im “ Innsbruck Podcast. Ich bin Katie von wellnessmama.com und wellnesse.com, meiner neuen Linie von Körperpflegeprodukten wie Haarpflege, Shampoo und Conditioner, Zahnpasta und Händedesinfektionsmittel, falls Sie sie noch nicht ausprobiert haben. Und wir haben auch Trockenshampoo. All das können Sie auf wellnesse.com nachlesen. Das ist Wellness mit einem E am Ende.



Und in dieser Folge werde ich eine Reihe häufig gestellter Fragen beantworten. Tatsächlich sind dies alles von Lesern eingereichte Fragen aus einem kürzlich veröffentlichten Instagram-Beitrag. Und ich habe ein paar von ihnen in den sozialen Medien beantwortet und festgestellt, dass es viel effizienter sein könnte, wenn ich einfach hier reingesprungen bin und sie in Echtzeit als Podcast-Episode beantwortet habe. Ich habe viele Fragen zur Proteinaufnahme erhalten. Und viele davon sind Folgemaßnahmen zu einem Blog-Beitrag, den ich kürzlich über meinen Gewichtsverlust in den letzten Jahren veröffentlicht habe und wie Protein für mich ein wichtiger Bestandteil dieser Gleichung war. Ich werde sicherstellen, dass der Beitrag in den Shownotizen verlinkt ist. Aber die kurze Version ist, dass ich festgestellt habe, dass ich tatsächlich nicht genug Kalorien verbraucht habe. Und ein Teil von mir, als mein Körper Probleme hatte, Gewicht zu verlieren, war, abgesehen vom Trauma-Aspekt, dass ich unterernährt war. Für mich war das Lösen sehr zweiteilig. Es gab die innere geistig-emotionale Arbeit, über die ich in Episode 309 ausführlich gesprochen habe, auf die ich auch verweisen werde, aber dann musste ich mich auch bewusst von Entbehrung und Diät abwenden und meinen Körper nähren und genug essen.

Und für mich war es besonders wichtig, genug Protein zu essen. Und jetzt strebe ich an den meisten Tagen ungefähr 120 Gramm Protein pro Tag an. Normalerweise mache ich nicht jeden Tag das Gleiche. Aber an den meisten Tagen esse ich drei Mahlzeiten innerhalb eines Zeitfensters von sieben bis acht Stunden. Also esse ich alle dreieinhalb bis vier Stunden während dieses Fensters. Und ich möchte mindestens 40 Gramm Protein pro Mahlzeit erhalten. Und dies ist etwas, was ich getan und instinktiv getan habe, nachdem ich während des Gewichtsverlusts auf meinen Körper gehört hatte, und auch etwas, über das der frühere Podcast-Gast Dr. Gabrielle Lyon als wichtigen hormonellen Signalmechanismus für Frauen spricht. Ich werde sicherstellen, dass wir auch auf ihren Podcast verlinken. Sie erklärt wirklich ausführlich, warum wir Protein brauchen und warum nicht genug zu bekommen hormonelle Konsequenzen haben kann. Und wir wissen auch, wenn wir älter werden, Dinge wie Muskelmasse und Griffkraft, die auch an Muskeln gebunden sind, unsere Prädiktoren für die Langlebigkeit und das verringerte Risiko für alle Arten von Gesundheitsproblemen. Zumindest für mich war Protein ein sehr wichtiger Bestandteil. Ich habe viele Fragen dazu erhalten, wie ich genug Protein konsumiere. Ich habe viel damit experimentiert. Und ich habe ein paar Dinge, die wirklich zu helfen schienen. Ich nehme ziemlich oft Aminos von Kion. Es ist wie eine Flüssigkeit oder ein Pulver, das Sie dem Wasser hinzufügen. Und das ist eine vollständige Amino-Ergänzung. Und das scheint meiner Haut wirklich zu nützen und ich bemerkte einen Unterschied in meinem Training. Aber ich versuche auch nur, bei jeder Mahlzeit genug echtes Protein auf Lebensmittelbasis zu bekommen. Sie haben mich wahrscheinlich schon einmal gehört, bevor ich über Dinge wie Sardinen gesprochen habe, die mit Sicherheit eine meiner Lieblingsbeschäftigungen sind. An mehreren Tagen in der Woche bestand mein Mittagessen, auch heute, aus Sardinen mit Salat vor euch. Ich kann Ihnen tatsächlich zeigen, wie mein Mittagessen an vielen Tagen aussieht, weil es kostengünstig und proteinreich ist.

Und ich werde auf diese Weise ungefähr 40 Gramm Protein anstreben. Bei anderen Mahlzeiten für die Familie mache ich oft viele Pfannengerichte oder Slow Cooker-Mahlzeiten, die sich auf Eiweiß konzentrieren, und füge dann viel Gemüse hinzu. Ich esse also keinesfalls Keto oder Fleischfresser oder Low Carb. Ich esse auch viele Tage Kohlenhydrate, besonders Trainingstage mit einem Schwerpunkt auf metabolischer Flexibilität. Aber an den meisten Tagen genug Protein zu bekommen, scheint für mich sowohl für den Gewichtsverlust als auch für den Muskelaufbau, für Hormone und die Schlafqualität ein Schlüssel zu sein.

In diesem Zusammenhang habe ich viele weitere Fragen erhalten, darunter eine. Können Sie mehr darüber diskutieren, wie Sie sich in einen parasympathischen Zustand versetzen können? Das war also ein weiterer Schlüssel für mich, und ich denke, er hängt wirklich mit dem Trauma-Aspekt zusammen und warum ich mich mit den mentalen und emotionalen Aspekten befassen musste, bevor ich abnehmen konnte. Obwohl ich laut dem Buch viel von der richtigen Ernährung, Nahrungsergänzungsmitteln und Lebensstil-Dingen gemacht habe, denke ich, dass mein Körper ständig in einem Stresszustand war, bis ich mich mit diesen zugrunde liegenden Traumafaktoren befasste. Und ich denke, aus wissenschaftlicher Sicht befand sich mein Körper größtenteils im sympathischen Nervensystem. Für jeden, der mit diesen Begriffen nicht vertraut ist, wäre Sympathie wie Kampf oder Flucht, wenn sich Ihr Körper in einer Situation befindet, in der er glaubt, reagieren zu müssen und in der Lage zu sein, zu kämpfen, zu fliehen oder zu frieren. Und in solchen Situationen muss der Körper nicht verdauen oder fruchtbar sein oder Hormone produzieren, weil er sich darauf konzentriert, eine unmittelbare Krise zu überwinden. Aber wenn wir in ein Muster davon geraten und die ganze Zeit in diesem sympathischen Zustand existieren, kann dies langfristig Probleme verursachen. Alternativ ist Parasympathikus das Gegenteil, wenn sich Ihr Körper in einem Zustand der Ruhe, Verdauung und Ruhe befindet. Und viele von uns begegnen diesem Zustand im modernen Leben einfach nicht genug. Und dafür gibt es viele Gründe. Sicherlich kann es akuter Stress oder Trauma oder mentaler oder emotionaler Stress sein.

Aber oft erzeugen Dinge, die wir an sich nicht als Stress wahrnehmen, eine Stressreaktion im Körper. Es könnte also die falsche Art von Licht zur falschen Tageszeit sein. Es kann zu viel oder zu wenig Nahrung oder schädliche Substanzen in unserer Nahrung oder in unserer Umwelt sein. Es könnte ein Lebensmittel sein, das wir nicht vertragen. Der Körper kann Stress auf viele verschiedene Arten wahrnehmen. Um in den Parasympathikus zu gelangen, müssen diese Faktoren häufig genau bestimmt und herausgefunden werden. Und genau wie andere Aspekte der Gesundheit denke ich, dass sie hier sehr, sehr viel ein personalisierter Aspekt sind. Ich wünschte, ich könnte nur eine Checkliste geben. Leider glaube ich nicht, dass es eine gibt, die für alle gilt. Ich denke, hier kommt viel Experimentieren ins Spiel. Und ich denke, es erfordert, Dinge wie Stresslevel anzusprechen, wie unsere Atmung, unseren Schlaf, unsere Lichtmuster, unsere Ernährung, all diese Dinge und herauszufinden, was funktionieren wird. Für mich sind einige der Faktoren, die am hilfreichsten sind, die Adressierung des Lichts. Gehen Sie also so schnell wie möglich nach dem Aufwachen nach draußen und verbringen Sie nur 30 Minuten im Licht draußen. Also mit Licht interagieren, nicht durch ein Fenster. Es kann unter einer Veranda oder Pergola sein, aber nur im Freien ohne irgendetwas zwischen Ihren Augäpfeln und dem Licht. Und das hilft, Cortisol- und Melatonin-Rhythmen zur richtigen Tageszeit auf den richtigen Wert zu bringen. Dies ist ein wichtiger Signalmechanismus für Hormone für den Rest des Tages. Es gibt auch viele Hinweise auf das Mittagslicht und wie sich dies auf die Hormone auswirkt. Und Ari Whitten hat dies in einem Podcast, den wir kürzlich gemacht haben, wirklich sehr, sehr gut erklärt. Ich werde auch darauf verlinken. Aber im Grunde macht er ein wirklich starkes Argument dafür, dass Sie zwar unterernährt werden können, wenn Sie nicht genug zu essen bekommen, aber zu dem werden können, was er als schlecht beleuchtet bezeichnet, wenn Sie nicht genug Licht bekommen. Und in diesem Staat gibt es heute viele Menschen.

Und so macht er ein Argument dafür, warum wir aus den gleichen Gründen für wichtige Hormonsignale und all die Dinge, die unser Körper braucht, um eine optimale Gesundheit aufrechtzuerhalten, Mittagssonne brauchen. Licht ist also eine große Sache, die dort ins Spiel kommt, und das war wirklich hilfreich für mich. Als ich mich in der Heilungsphase befand, stellte ich auch fest, dass Bewegung tatsächlich kontraproduktiv war oder zumindest bestimmte Arten von Übungen, denn bis ich diese Stressreaktion beruhigen konnte, nahm mein Körper Bewegung als eine andere Art von Stress wahr. Während dieser Zeit konzentrierte ich mich auf sanfte Bewegung im Vergleich zu Bewegung und konzentrierte mich viel mehr auf Ruhe und Erholung sowie auf den Wiederaufbau meines Körpers im Vergleich zu dem Versuch, Sport zu treiben, um Gewicht zu verlieren. Und während meiner intensiven Gewichtsverlustphase habe ich wirklich nicht das getan, was als formelle Übung angesehen werden würde. Ich bin ziemlich viel mit Freunden gelaufen oder habe sanft geschwommen. Aber ich habe wirklich viel Zeit nur in der Sauna verbracht, was viele der gleichen Vorteile wie Bewegung hat, aber auch dazu beiträgt, dass der Körper in diesen parasympathischen Zustand gerät und sich nur ausruht, erholt, schläft, meinen Körper nährt und sich bewusst anstrengt etwas von diesem Stress und Schaden rückgängig zu machen.

Mal sehen, wir werden das in ein wenig mehr ansprechen. Es gibt auch viele Fragen, die ich im Vorbeigehen erwähnt habe, dass ich nicht jeden Tag etwas mache und dass ich am Wochenende die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln überspringe. Und der Grund dafür war, dass ich diesen Rat zuerst von einem Arzt namens Dr. Petra in der Schweiz in einer Klinik erhalten habe, in der ich dort studiert habe. Und ihre Argumentation war, dass Sie nicht möchten, dass sich der Körper vollständig an einzelne Eingaben gewöhnt, einschließlich einer Ergänzung, weil Sie nicht möchten, dass er immer davon ausgeht, dass er etwas Exogenes bekommt, insbesondere wenn es etwas ist Ihr Körper kann selbst erschaffen. Ihr Rat war also, am Wochenende nur Ergänzungen zu überspringen, was ich auch tue. Aber ich ändere auch meine Ergänzungen jeden Tag. Wenn ich gefragt werde, “ Was nimmst du heutzutage? ” Es kommt wirklich auf den Tag an.

Ich werde versuchen, relativ bald, nur für eine Woche, in den sozialen Medien hervorzuheben, wie einige dieser verschiedenen Tage der Nahrungsergänzung aussehen. Ich zögere, eine Checkliste zu geben, weil ich dies durch Betrachten meiner Gene und durch viel Experimentieren herausgefunden habe. Und ich denke, es ist unglaublich individuell. Ich denke also in keiner Weise, dass das, was für mich funktioniert hat, das Richtige für Sie sein wird. Und ich möchte nicht, dass jemand versucht, eine Checkliste anzuwenden. Ich denke, letztendlich sind wir alle unsere eigenen primären Gesundheitsdienstleister. Und optimale Gesundheit wird durch Experimentieren und Herausfinden gefunden, was am besten funktioniert.

Und das heißt, ich habe mich vor ein paar Jahren eingehend mit meinen Genen befasst, als mir klar wurde, dass keines dieser Systeme, die ich von anderen Leuten ausprobiert hatte, vollständig zu funktionieren schien. Und ich glaube, ich bin der festen Überzeugung, dass wir von jeder Person, der wir begegnen, aus jeder Situation, der wir begegnen, etwas lernen können. Und von all diesen Experten, die so viel geforscht und studiert haben, denke ich, dass von allen etwas zu lernen ist. Aber am Ende des Tages denke ich, dass wir individuell dafür verantwortlich sind, herauszufinden, wie man das anwendet und welche Teile für jeden von uns am hilfreichsten sind. Also habe ich tief in meine Gene eingetaucht. Ich habe das Ernährungsgenom verwendet, das ich auch in den Shownotizen verlinken werde. Und sie geben Ihnen einen fast 100-seitigen Bericht über die Ernährungsaspekte Ihrer Gene, einige hilfreiche Ergänzungen, einige Lebensstilfaktoren. Und das war ein wirklich hilfreicher Ausgangspunkt. Auf diese Weise habe ich Dinge gelernt, zum Beispiel, dass ich weitgehend schnell zuckende Muskeln dominiere und dass ich mit Krafttraining und Sprinten viel besser abschneide als mit jeder Art von Ausdauer-Cardio. Dort habe ich auch gelernt, dass ich zum Beispiel viele Gene habe, die mich natürlich dazu bringen, mehr Cholin zu benötigen, und ich bin auch intolerant gegenüber Eiern. Die Optimierung dafür war für mich absolut lebensverändernd, aber möglicherweise nicht für alle auf der ganzen Linie hilfreich.

Ich nehme Phosphatidylcholin, was Tag und Nacht unterschiedlich war. Ich nehme tatsächlich verschiedene Formen von Cholin. Und das hat einen großen Unterschied für mich gemacht. Das wird nicht bei allen der Fall sein. Ich brauchte bestimmte B-Vitamine. Und ich denke, es wird Variationen mit diesen geben. Ich habe auch meinen Vitamin-D-Spiegel sehr genau beobachtet, nachdem ich diesen Test erhalten hatte, und dann festgestellt, dass ich einen viel überdurchschnittlichen Proteinbedarf hatte und dass ich mit gesättigten Fettsäuren nicht gut zurechtkomme.
Das ist interessant, weil ich seit Jahren einen Beitrag über die Vorteile von gesättigten Fettsäuren habe. Und ich glaube immer noch, dass gesättigtes Fett zu Unrecht verleumdet wurde und dass es im Allgemeinen absolut nicht schädlich ist. Aber ich denke jetzt auch, dass es dort viele genetische Varianten gibt und dass manche Menschen mehr oder weniger gesättigtes Fett brauchen. Und ich persönlich mache es besser, wenn ich meine Fettaufnahme zunächst niedrig und meine Aufnahme von gesättigten Fettsäuren extrem niedrig halte. Und das wird nicht bei allen der Fall sein. Ich denke also, dass es dort viele Variationen gibt. Wieder war die Proteinkomponente eine wirklich große Sache für mich. Ich denke, wir alle brauchen ausreichend Protein, aber ich denke, die tatsächliche Menge variiert sehr stark von Person zu Person. Es war also sehr hilfreich für mich, mit Genex zu beginnen und dann all die Dinge im Auge zu behalten, die ich täglich tat, um herauszufinden, was half und was nicht, war auch ein großer Teil. Also habe ich mit vielen verschiedenen Möglichkeiten experimentiert, um das zu tun. Ich gehe eher zum Oura-Ring zurück, den meiner gerade auflädt. Aber normalerweise würde ich den Aura-Ring tragen, der den Schlaf und Dinge wie Herzfrequenzvariabilität, Erholung, Aktivität aufzeichnet, und ich kann dort Notizen über Dinge wie Saunanutzung und welche Ergänzungen ich mache, damit ich Muster im Laufe der Zeit genau bestimmen kann . Ich habe auch an einem Algorithmus gearbeitet, der dies etwas detaillierter macht, insbesondere in Bezug auf Nährstoff-Timing und Nahrungsergänzungsmittel. Und wenn ich das jemals vollständig herausfinden kann, werde ich das auch teilen.

Aber all das zu sagen, am Ende des Tages denke ich, dass es extrem individuell ist und wir alle selbst herausfinden müssen, was diese Faktoren sein werden. Aber ich denke, es ist wichtig, sich an nichts anzupassen und unserem Körper eine breite Palette von Eingaben zu geben und ihm nicht jeden Tag das Gleiche zu geben. Es scheint eine zunehmende Tendenz zu geben, bei Dingen wie Ernährung und Nahrungsergänzungsmitteln immer dogmatischer zu werden, egal ob es sich um Menschen handelt, die zunehmend dogmatisch mit Keto, Fleischfressern oder auf pflanzlicher Basis werden. Und wie gesagt, ich denke, aus jedem dieser Ansätze kann man etwas lernen, aber ich denke, unser Körper wurde so konzipiert, dass er metabolische Flexibilität aufweist und in der Lage ist, mit einer Vielzahl von Eingaben umzugehen. Und zumindest persönlich möchte ich, dass mein Körper Tage bewältigen kann, an denen ich viel Kohlenhydrate esse, Tage, an denen ich keine Kohlenhydrate esse, Tage, an denen ich viel trainiere, Tage, an denen ich überhaupt nicht trainiere. Ich möchte, dass mein Körper mit all dem umgehen kann. Mein Ziel ist also die metabolische Flexibilität, und deshalb mache ich nicht jeden Tag etwas.

Aus diätetischer Sicht ist Protein wahrscheinlich meine beständigste und häufigste Diät, die ich mache. Aber ich mache auch nicht einmal jeden Tag das gleiche Nährstoff-Timing oder den gleichen Kalorienverbrauch. Also werde ich wahrscheinlich eines Tages in der Woche fasten und überhaupt nicht essen. An anderen Tagen werde ich in einem sieben- bis achtstündigen Fenster essen. Und dann, mindestens ein oder zwei Tage in der Woche, mache ich fast wie einen Festtag. Ich würde mehr Kalorien essen, besonders an Trainingstagen, mehr Kalorien, mehr Protein, mehr Fett, mehr Kohlenhydrate und in einem längeren Fenster, um dem Körper zu signalisieren, dass es immer noch eine Fülle von Nahrungsmitteln gibt. Es muss nicht durch den Stoffwechsel heruntergeschaltet werden. Aber ich mag es einfach, meinen Körper zu erraten. Und dann, um zu verfolgen und zu sehen, was Überstunden macht. Das Ergebnis ist, dass ich jetzt definitiv viel mehr Kalorien verbrauche, viel mehr Kalorien als damals, als ich vor Jahren versuchte, Gewicht zu verlieren. Und ich habe viel leichter abgenommen. Und jetzt verstehe ich, meinen Körper zu tanken, anstatt ihn zu berauben.

Ich habe auch festgestellt, dass ich genug Kalorien verbrauchen muss, als ich kürzlich mein Training erhöht habe. Ich faste nicht annähernd so viel und höre meinem Körper zu, wie viel Protein er benötigt und insbesondere wie viel Kohlenhydrate er benötigt. Und so wird es Nächte geben, in denen ich zwei große Süßkartoffeln esse, um sie nach einem wirklich harten Training wieder aufzufüllen. Und ich denke am Ende des Tages ist es wirklich sehr wichtig, auf unseren Körper zu hören. Und das ist die individualisierte Komponente.

In diesem Sinne habe ich auch viele Fragen zu meiner aktuellen Trainingsroutine erhalten. Um dies vorwegzunehmen, möchte ich sicherstellen, dass ich während meiner intensiven Heilungsphase von Hashimoto und meiner intensiven Gewichtsverlustphase überhaupt nicht trainiert habe. Ich ruhte mich aus und bewegte mich sehr sanft, aber ich trainierte nicht. Und ich denke, dies war tatsächlich ein wirklich wichtiger Teil dieser Heilung für mich, weil es meinem Körper Zeit gab, sich zu erholen. Daher rate ich niemandem in dieser Heilungsphase zu intensiven Workouts. Und ich glaube nicht, dass es mir dann hilfreich gewesen wäre. Das heißt, jetzt, da mein Körper erreicht hat, wie ich meine Entzündung gesenkt habe, ich mich von Hashimoto erholt habe und ich meine Gewichtsverlustziele erreicht habe, wollte ich wieder Workouts hinzufügen, um die Muskeln zu stärken und wirklich zum Spaß, um mit meinen Kindern mithalten zu können, wenn sie immer aktiver werden und ich Teenager habe, und sie wollen Stabhochsprung, und wir machen viel aktivere Familienaktivitäten. Das war also ein neuer Aspekt, den ich gerade erst lerne. Mein Hintergrund liegt nicht in der Fitness, und ich behaupte nicht, überhaupt ein Experte in diesem Bereich zu sein, weshalb ich tatsächlich mit einigen lokalen Athleten zusammenarbeite. Durch das Stabhochspringen, das meine Kinder machen, haben wir einige lokale Athleten getroffen, die für die Olympischen Spiele trainieren. Und es hat wirklich Spaß gemacht, sie zu sehen und von ihnen zu lernen. Die Idee von Training versus Bewegung, weil sie nicht nur versuchen, eine bestimmte Energieabgabe pro Tag zu erzeugen, um ein bestimmtes Gewicht oder ähnliches aufrechtzuerhalten.

Sie trainieren auf ein Ziel zu. Also versuchen sie, Geschwindigkeit und Muskeln zu steigern. Deshalb habe ich mich entschlossen, an dem diesjährigen Leichtathletik-Trainingsprogramm teilzunehmen und von ihnen zu lernen, während wir gehen. Es gibt also verschiedene Phasen und alle zwei bis drei Wochen gehen wir in eine andere Trainingsphase. Also gingen wir durch eine angerufene, es gab wie eine aerobe Phase. Wir haben ein kontralaterales Training mit geschlossenem Mund durchgeführt. Also mussten wir uns auf die Nasenatmung konzentrieren. Und das wurde entwickelt, um die Ausdauer und die aerobe Kapazität ohne viel Distanzlauf oder ähnliches zu erhöhen. Und soweit ich weiß, wurde dieses Programm für Leichtathleten entwickelt, die keine Läufer waren, also vielleicht Werfer oder ich denke, Shotput, Leute wie diese, um ihre aerobe Basis zu erhöhen, ohne viele Dinge wie Laufen tun zu müssen hart für die Gelenke. Und ich bemerkte einen drastischen Anstieg meiner aeroben Kapazität und Fähigkeit, meiner Lungenkapazität aus dieser Phase. Wir haben auch damit Dinge getan, die als kontralaterale Bewegungen bezeichnet werden. Wenn Sie über das Wort nachdenken, bedeutet dies, dass Sie abwechselnd Seiten des Körpers bewegen. Und ich fand, dass das meinem Gleichgewicht und meiner Koordination sehr geholfen hat. Und so gab es Teile davon, die am Montag, Mittwoch, Freitag waren, und dann gab es während dieser Phase dienstags, donnerstags und samstags abwechselnd Dinge. Wir haben gerade die glykolytische Phase abgeschlossen, die nach meinem Verständnis darauf ausgelegt war, diesen Glykogenzyklus mit den Muskeln zu erhöhen oder zu verbessern. Dieser hat also Spaß gemacht, weil wir Dinge wie isometrischen Halt abgewechselt haben und eine Runde lang 30 Sekunden lang leichte Bewegungen gehalten haben. Und dann in der nächsten Runde die gleichen Bewegungen ausführen, aber die Gewichte so schnell wie möglich oszillieren. Und das sollte wieder bei diesem Glykogenkreislauf helfen und auch bei der Sprengkraft, soweit ich weiß. Wie gesagt, ich lerne immer noch, während ich gehe, und bin keineswegs ein Experte in diesem Bereich, und ich werde im Laufe der Zeit immer mehr über soziale Medien berichten.

Der Teil, der mir bisher wirklich aufgefallen ist, ist, wie schnell sich der Körper anpasst. es ist absolut unglaublich. Diese Workouts, die beim ersten Mal am Ende eines zweiwöchigen Zyklus wirklich schwierig erscheinen, scheinen überhaupt nicht so schwer zu sein. Und ich habe noch nie gesehen, wie sich mein Körper so schnell sportlich anpasst oder wie tatsächlich ein Muskeltonus auftritt. Es hat also wirklich Spaß gemacht, wieder diesen Fokus des Trainings im Vergleich zum Training zu haben und die Veränderungen in meinem Körper zu sehen. Und wir machen das durch … Ich denke, Februar oder März ist der Trainingszyklus. Ich freue mich darauf, fortzufahren und zu sehen, wie das im Laufe der Zeit aussieht. Ich werde sagen, dass ich auch zum ersten Mal in meinem Erwachsenenleben sehr nahe daran bin, Klimmzüge und Klimmzüge zu machen, was super aufregend ist. Und ich werde das definitiv in den sozialen Medien veröffentlichen, wenn ich dazu in der Lage bin. Und bald werde ich hoffentlich auch meine Angst, auf dem Kopf zu stehen, angehen, denn das ist in der Regel auch ein wichtiger Bestandteil des Stabhochsprungs.

Also einige Fragen zur Concierge-Medizin und zum Arzt, den ich benutze. Ich werde diesen Link auch in die Shownotizen von wellnessmama.fm einfügen, damit jeder von euch zuhört. Aber ich benutze einen Dienst namens SteadyMD, eine Concierge-Arztpraxis, die in allen 50 Bundesstaaten verfügbar ist. Und Sie haben rund um die Uhr Zugang zu Ihrem Arzt, der Ihre Krankengeschichte über eine App und auch in Notsituationen per Telefon- oder Video-Chat kennt. Und sie haben auch eine pädiatrische Option. Also habe ich das und ich benutze es für meine ganze Familie. Eigentlich wollte ich es dir zeigen, aber es enthält alle Namen meiner Kinder. Aber ich benutze dies für meine ganze Familie und habe Kanal in dieser App für jedes meiner Kinder. Und so können Sie Bilder hochladen. Sie können Ihre Prüfungen mit digitalen Otoskopen durchführen. Es war absolut unglaublich für unsere Familie.

Und da sie immer auf Abruf sind, war ich in der Lage, Labore zu diesen Ärzten zu bringen, Feedback zu Labors durch meinen Arzt zu erhalten, Ratschläge zu erhalten, wenn ich mich von Schilddrüsenmedikamenten verabschiedete, und einfach immer einen Arzt zu haben, der kennt meine Geschichte, wer in der Lage ist, innerhalb von 24 Stunden zu antworten, war unglaublich.

Mehrere Fragen zu eifreien Frühstücksideen. Okay. Also ein bisschen wie eine Seifenkiste über diese. Ich bin immer noch unverträglich gegenüber Eiern. Ich arbeite daran, aber ich habe diese Intoleranz schon lange. Ich bin also nicht sehr hoffnungsvoll, dass ich es überwinden werde. Aber ich konsumiere gerade keine Eier. Wie ich bereits erwähnt habe, habe ich einen überdurchschnittlich hohen genetischen Bedarf an Cholin. Es ist also etwas, das ich ergänze, da Eigelb die einfachste Quelle für natürliches Cholin wäre.
Eier sind aber auch eine sehr verbreitete Frühstücksidee. Und so musste ich ohne Eier kreativ beim Frühstück werden. Und ich bekomme viele Fragen dazu. Leider besteht das Frühstück in den USA häufig nur aus Eiern oder Kohlenhydraten. Und metabolisch ist keines dieser Dinge wirklich sehr hilfreich. Die Eier können sein, weil die Aufnahme von Protein am Morgen ein wichtiger Signalmechanismus für Hormone ist. Aber wenn Sie die Eier meiden, wird das schwieriger. Mein Rat hier, meine Seifenkiste, ist also, dass wir aufhören müssen, Mahlzeiten als separate und unterschiedliche Arten von Lebensmitteln für verschiedene Arten von Mahlzeiten zu betrachten. Die Lebensmittel, die wir zum Mittag- und Abendessen essen, können auch perfekt zum Frühstück sein. Also, ich empfehle Reste als sehr einfaches stressfreies Frühstück oder
Erstellen Sie einfach Pfannengerichte und Suppen, wie Sie es für jede andere Mahlzeit tun würden. Wenn Sie Eier vertragen könnten, wären diese natürlich auch eine großartige Proteinquelle. Aber ich finde, dass Eiweiß und Gemüse für jede Mahlzeit, einschließlich Frühstück, großartig sind.

Viele verwandte Fragen von Hashimoto, insbesondere im Zusammenhang mit dem Fasten mit Hashimoto und wie ich meine Hashimoto in Remission gebracht habe. Ich werde auf einige Beiträge verlinken, die ich darüber geschrieben habe. Nochmals, die Einschränkung, Sie werden es leid sein, dass ich das sage, aber ich denke, es ist sehr individuell. Ich denke, es gibt eine Entzündungskomponente. Daher denke ich, dass jeder, der an einer Autoimmunerkrankung leidet, herausfinden wird, wie Sie diese Entzündung reduzieren können, damit sich Ihr Körper erholt. Aber der natürliche Zustand des Körpers ist es, gesund zu sein. Es geht also darum, dass ich herausgefunden habe, wie wir uns aus dem Weg räumen können, um uns zu erholen. Am Anfang habe ich eine Weile die AIP-Diät angewendet. Und ich denke, das war hilfreich bei der Reduzierung von Entzündungen. Ich denke auch, dass die Behandlung von Traumata und der Umgang mit dem Inneren für mich ein wirklich großer Schlüssel für Entzündungen war, die hoffentlich nicht für alle ein Faktor sein werden. Ich hoffe, dass die meisten Leute das nicht so durcharbeiten müssen wie ich. Aber wenn das ein Faktor ist, denke ich, dass es wichtig ist, mit jeder Art von chronischer Krankheit umzugehen. Und ich denke auch, dass es auch hier eine riesige individualisierte Komponente gibt. Viele Quellen werden Ihnen sagen, dass Frauen vor der Menopause nicht fasten oder zeitweise fasten sollten. Viele Quellen werden Ihnen sagen, dass Menschen mit Schilddrüsenproblemen nicht schnell oder zeitweise fasten sollten. Und ich denke für einige Leute, dass Ratschläge sehr wichtig und sehr wahr sind. Ich habe diesen Rat tatsächlich viele Jahre lang befolgt. Aber durch Experimente habe ich meine Gene gefunden und betrachtet. Ich kann gut mit Fasten und intermittierendem Fasten in verschiedenen Formen umgehen. Aber ich glaube nicht, dass dies für alle gilt. Es geht also wieder darauf zurück, dass wir alle unsere eigenen primären Gesundheitsdienstleister sind und jeweils dafür verantwortlich sind, die Faktoren herauszufinden, die für uns am hilfreichsten sind.

Ich übe fast jeden Tag eine Form des zeitlich begrenzten Essens. Aber auch wir alle tun es, es sei denn, Sie essen, während Sie schlafen. Wir essen alle innerhalb eines bestimmten Fütterungsfensters und wir essen nicht, während wir schlafen. Jeder praktiziert also eine Form des intermittierenden Fastens. Es ist nur die Länge, in der wir das tun, und die Variation. Es gibt einige erstaunliche Forscher wie Dr. Sasha Panda, die sich auf die Erforschung des zeitlich begrenzten Essens konzentrieren. Und sie haben zum Beispiel eine ziemlich drastische Verringerung des Krebsrisikos bei Patienten festgestellt, die regelmäßig zeitlich begrenztes Essen praktizierten, was bedeutet, dass sie in einem verkürzten Fenster essen, das ein 12-Stunden-Fenster sein könnte, nicht in einem so stark verkürzten Fenster. Es könnte ein 8- bis 10-Stunden-Fenster sein. Und es wird Unterschiede für alle geben. Ich denke nicht, dass es so eindeutig ist. Jemand fragte: “ Ich habe Hashimoto ’ s und ich intermittierend schnell 16, 8, ” Das bedeutet, 16 Stunden zu fasten und innerhalb eines 8-Stunden-Fensters zu essen, was ich oft tue. Sie fragten: 'Ist das nicht gut?' Und ich denke nicht, dass es so einfach ist. Ich denke, sehr wenige Dinge im Leben und in der Gesundheit sind so einfach wie gut oder schlecht. Ich denke, es ist Experimentieren und Personalisieren. Es war sehr hilfreich für mich. Ich glaube nicht, dass dies auf der ganzen Linie wahr sein wird.

Viele Fragen zur Ernährung von Fleischfressern. Dies ist ein Bereich, in dem ich definitiv kein Experte bin, und ich habe nicht einmal viel Erfahrung aus erster Hand. Ich habe gerade Paul Saladino interviewt. Und ich werde darauf in den Shownotizen verweisen, wenn es ausgestrahlt wurde. Wenn nicht, achten Sie bald darauf. Sicherlich gewinnt dies gerade an Popularität. Ich weiß, dass es eine klinische Studie in den Arbeiten gibt, an deren Finanzierung sie gerade arbeiten. Und es scheint für viele Menschen zumindest kurzfristig sehr hilfreich zu sein, was sinnvoll ist, da es möglicherweise wirklich drastisch dazu beitragen kann, Entzündungen zu reduzieren, dem Körper eine Pause zu geben und auch das Protein zu erhöhen, was ich bereits erwähnt habe Denken ist ein wichtiger Signalmechanismus für Hormone. Das heißt, selbst Dr. Saladino, als ich ihn interviewte, sagte, er wisse nicht, dass eine sehr strenge Fleischfresserdiät langfristig für Frauen von Vorteil sein werde. Ich denke also, wir können aus jedem Ansatz etwas lernen. Ich denke, es ist ein erstaunliches Werkzeug, das im Toolkit enthalten sein muss, insbesondere für kurze Zeit, damit es einigen Menschen helfen kann. Aber am Ende des Tages denke ich, dass wir alle herausfinden müssen, was für uns funktionieren wird.

Viele andere sehr spezifische Fragen im Zusammenhang mit der Schilddrüse zu Tests und Niveaus. Ich werde meine Beiträge, die ausführlicher behandelt werden, auch in die Shownotizen aufnehmen. Aber einige Ressourcen, die ich dafür empfehle, Dr. Alan Christianson und Dr. Isabella Wentz, haben beide Websites und Bücher mit viel detaillierteren Informationen, als ich in einem Podcast teilen könnte. Isabella Wentz hat ein Buch über die Grundursache von Hashimoto. Und sie war ein großer Teil von mir, als ich diese Puzzleteile für mich selbst herausfand. Ich bin sehr, sehr großer Fan ihrer Arbeit. Und ich denke, sie hat die gleiche Einstellung, Menschen dabei zu helfen, ihre eigenen Ursachen zu identifizieren, anstatt ein Verordnungssystem zu geben. Daher denke ich, dass dies ein wirklich hilfreicher Ausgangspunkt ist.

Viele ergänzende Fragen. Wie gesagt, ich werde einige allgemeine Informationen in den Shownotizen auf wellnessmama.fm über Dinge teilen, die ich regelmäßig oder relativ oft nehme. Aber ich nehme nicht jeden Tag etwas. Und ich werde dort auch nur ein paar allgemeine Notizen einfügen und mir dabei Notizen machen. Eine andere Sache, mit der ich in Bezug auf Nahrungsergänzungsmittel experimentiert habe, sind nootrope Stapel, nur um den Fokus der Energie und viele neue Projekte auf meinem Teller zu haben. Und einige Dinge, die ich bald mit euch teilen kann. Auch hier denke ich nicht, dass diese für alle hilfreich sind. Fragen Sie auf jeden Fall Ihren Arzt. Ich glaube nicht, dass Sie diese einnehmen können, wenn Sie schwanger sind oder stillen, aber ich habe wirklich eine Kombination aus ALA und Alpha-GPC und ein paar anderen genossen, die ich täglich wegen der nootropen und Gehirnvorteile abwechsle. Diejenigen, die ich gefunden habe, haben wirklich mit Energie und Konzentration geholfen und stören meinen Schlaf nicht. Also werde ich einige Notizen dazu in die Shownotizen aufnehmen. Aber auch dafür sind meine Gene besonders empfänglich. Ich glaube nicht, dass sie für alle großartig sein werden.

Jemand fragte: “ Welche Techniken zum Stressabbau haben Sie am wirkungsvollsten gefunden? ” Ich werde sagen: 'Ich denke, alles beginnt mit dem Schlaf.' Ich denke, Schlaf macht alles andere, was wir im Namen der Gesundheit tun, effektiver. Ihr wisst das also und ich habe schon viel darüber geschrieben, aber optimiert eure Schlafumgebung und optimiert eure Schlafqualität, verfolgt es, wenn es nötig ist, aber fängt dort an, weil das eure Ernährung effektiver machen wird ; wird Ergänzungen effektiver machen. Es wird die Bewegung für Ihren Körper verbessern und weniger stressig machen. Ich werde einige Notizen dazu machen. Aber im Allgemeinen ist es ein wichtiger Faktor, dass es dunkel und kühl sein soll, wo Sie schlafen und relativ ungiftig wie möglich ist, damit Ihr Körper während des Schlafens in diesen Erholungszustand gelangen kann. Also benutze ich Verdunkelungsvorhänge in meinem Schlafzimmer. Ich decke sogar das kleine winzige Licht des Rauchmelders ab, um das gesamte Licht im Raum zu reduzieren. Und dann benutze ich ein ChiliPad. Ich werde einen Link dazu in den Shownotizen zusammen mit einem Rabattcode einfügen. Es gibt Chili-Pad und Ooler. Es gibt zwei Systeme. Sie gehen unter Ihr Laken, aber auf Ihre Matratze, und sie lassen Sie die Temperatur wählen, die Sie schlafen. Anstatt Ihr gesamtes Zimmer zu kühlen, können Sie einfach Ihr Bett kühlen. Und ich finde, ich schlafe wirklich gut, wenn ich das auf ungefähr 61 Grad eingestellt habe und Sie nicht die Energie verwenden müssen, um unser ganzes Haus zu kühlen. Natürlich kann es zu dieser Jahreszeit, je nachdem, wo Sie wohnen, auch so einfach sein, die Fenster zu öffnen und ein wenig kühle Luft hereinzulassen. Die Studie schien jedoch zuzustimmen, dass die optimale Schlaftemperatur irgendwo in der Mitte liegt 60er Jahre. Und mein Lieblingsschlaf geschieht mit ein wenig frischer Außenluft, einer Temperatur von etwa bis Mitte der 60er Jahre, einer warmen Decke und einem kalten Chili-Pad und dann völliger Dunkelheit. Aber ich denke, man muss mit dem Schlaf beginnen, wenn es um Stress geht.

Darüber hinaus denke ich, dass es um die großen Stressfaktoren geht, die schädliche Dinge in unserer Ernährung oder unserem Lebensstil sein können. Und nur häufige Ursachen für mentalen und emotionalen Stress. Ich habe ausführlich darüber gesprochen, aber das Trauma war ein großes für mich. Darüber hinaus denke ich, dass Atemarbeit ein großer Schlüssel ist. Und ich denke, Dinge wie Tippen können hilfreich sein. Ich habe für beide separate Podcast-Episoden erstellt. Ich werde das alles nicht rekapitulieren, aber ich werde auf die in den Shownotizen verweisen. Ich habe einen Podcast mit den Ortners von der Tapping Solution gemacht. Es gibt auch eine App namens Tapping Solution, die ihr System lehrt. Und es gibt eine App namens Breathwrk. Ich habe auch ihren Gründer interviewt. Das ist Breathwrk ohne O. Das lehrt Sie verschiedene Formen des Atmens, um mit Stress umzugehen und den Körper in einen entspannten, parasympathischen Zustand zu bringen. Und wir denken darüber aus einem breiten Bild. Der Atem ist auch sehr wichtig, weil die Menschen wohl Monate gehen können oder es sogar Fälle gibt, in denen Menschen seit über einem Jahr vom Essen fasten und überleben. Wir können mindestens ein paar Tage ohne Wasser auskommen. Ich kann es nicht empfehlen. Aber ich habe noch länger von Menschen gehört, die trocken gefastet haben. Aber ohne Luft werden wir relativ schnell sterben. Aus Triage-Sicht ist Luft für den Körper unglaublich wichtig. Und wie wir atmen, hat einen großen Einfluss auf unser Gehirn und unser Nervensystem. Es ist auch nicht etwas, woran wir bewusst oft denken. Wenn Sie also anfangen, auf unsere Atmung und unsere Atemarbeitsmuster zu achten, können Sie lernen, diese Stressreaktion zu reduzieren, und das war wirklich hilfreich für mich.

Erin fragte: 'Was sind drei Dinge, die Ihre Gesundheit verändert haben und die Sie gerne früher getan hätten?' Ich liebe diese Frage. Und angesichts all der Veränderungen, die ich in den letzten Jahren durchgemacht habe, würde ich sagen, ich wünschte, ich hätte die Bedeutung der mentalen und emotionalen Aspekte früher wirklich erkannt. Das habe ich lange abgezinst. Und das war sehr wichtig für mich. Machen Sie diese Verschiebung auch dazu, meinen Körper zu nähren, anstatt meinen Körper zu berauben, mehr zu essen und sich darauf zu konzentrieren, Dinge aus Liebe und Selbstakzeptanz heraus zu tun und ich selbst zu sein, anstatt zu versuchen, mich zu bestrafen, auf eine bestimmte Weise auszusehen. Und dann denke ich auch leicht, ich habe lange Zeit abgezinst. Und in etwas völlig Freiem, das für meine Gesundheit wirklich hilfreich war, ist es, wie ich bereits erwähnt habe, so schnell wie möglich nach dem Aufwachen mehr Zeit draußen zu verbringen, auch während des Mittags, um helles Licht zu bekommen und dann blaues und künstliches Licht zu vermeiden hell nach dunkel. Eine einfache Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, keine blauen Glühbirnen mit einer Lampe in jedem Raum zu besorgen, sodass Sie nach Sonnenuntergang alle hellen Lichter und Bildschirme einschalten und Lichter mit niedrigerem Orang-Typ einschalten können. Dies hilft Kindern beim Schlafen viel besser auch.

Ich habe viele großartige Vorschläge von euch für zukünftige Podcast-Gäste bekommen. Achten Sie also auf einige von denen, die Sie bald vorschlagen. Einige lustige Fragen zum Thema Barfuß, weil ich dies in letzter Zeit einige Male in den sozialen Medien erwähnt habe. Viele Bilder von mir, du wirst mich barfuß sehen. Ich gehe sogar ziemlich oft in der Öffentlichkeit barfuß, sogar in unserer Gegend, es ist viel häufiger, weil wir in einer Art Strandstadt leben. Aber ich denke, es hat viele Vorteile, wenn man nicht ständig Schuhe trägt, damit die Füße auf natürliche Weise mit dem Boden interagieren. Also versuche ich, die ganze Zeit und so viel wie möglich barfuß zu Hause zu sein. Und wenn ich dann Schuhe tragen muss, versuche ich, minimale Schuhe zu tragen, die meine Füße auf natürliche Weise bewegen lassen und die meine Zehen nicht einschnüren oder die keine Ferse haben, die über den Rest des Fußes angehoben ist. Wie ich schon sagte, das ist ein … Ich habe viele Fragen dazu, aber ich denke, es ist der natürliche Zustand unserer Füße, barfuß zu sein. Und ich denke, barfuß draußen zu sein, hat Erdungsvorteile. Sie erhalten auch viel Biofeedback von Ihren Füßen, die mit dem Boden interagieren. Und es gab einige Leute, die ich in diesem Podcast hatte und die behaupteten, dass Kinder, die zu viel Schuhe tragen, tatsächlich schädlich sind, möglicherweise auch für ihre Gehirnentwicklung. Und so habe ich viel Zeit barfuß verbracht. Im Winter werde ich zumindest wahrscheinlich minimalistische Schuhe tragen, um mich zu wärmen. Aber abgesehen davon bin ich fast die ganze Zeit barfuß, bis zu dem Punkt, dass ich anfangen musste, ein paar Paar Schuhe in meinem Auto zu behalten, weil ich Plätze bekommen habe und vorher keine Schuhe hatte.

Diese Episode wird von Hiya kaubaren Kindervitaminen gesponsert. Es ist eine neue Firma, über die meine Kinder sehr aufgeregt sind. Wissen Sie, dass die meisten typischen Kindervitamine im Wesentlichen nur verkleidete Süßigkeiten sind? Viele haben bis zu zwei Teelöffel Zucker, zusammen mit einigen Lebensmittelfarbstoffen, anderen ungesunden Chemikalien oder Gummimüll, dem Kinder wahrscheinlich niemals essen sollten, da ein Zahnarzt wahrscheinlich zustimmen würde. Hiya ist das genaue Gegenteil. Es füllt die häufigsten Lücken in der Ernährung von Kindern mit Ganzkörpernahrung und einem leckeren Geschmack, den sie ohne diesen Müll lieben. Während die meisten Vitamine von Kindern bis zu 5 Gramm Zucker enthalten können, kann dies eine Vielzahl von gesundheitlichen Problemen verursachen. Hiya hat ein zuckerfreies, gummifreies, junkfreies Vitamin entwickelt, das großartig schmeckt und, wie meine Kinder bestätigen werden, köstlich ist. Es ist perfekt, auch für wählerische Esser. Wichtig ist auch, dass es in den USA mit Zutaten aus der ganzen Welt hergestellt wird, die jeweils ausgewählt und auf optimale Bioverfügbarkeit und Absorption überprüft werden. Was cool ist, ist, dass sie uns nach dem vom Kinderarzt empfohlenen Zeitplan an Ihre Tür schicken. Und im ersten Monat erhalten Sie eine wiederverwendbare Glasflasche, die Sie mit Aufklebern personalisieren können. Danach senden sie jeden Monat einen Nachfüllbeutel ohne Plastik, was bedeutet, dass er nicht nur gut für Ihre Kinder ist, sondern auch gut für die Umwelt und Abfall reduziert. Meine Kinder lieben das kleine Glas, in dem sich die Vitamine befinden, und ich liebe es, wie wenig Abfall es ist. Unter hiyahealth.com/wellnessmama erfahren Sie alles über sie, ihre Beschaffung und die vielen Vorteile.

Diese Episode wird Ihnen von Gladskin zur Verfügung gestellt, einem unglaublichen neuen Produkt und einer Ressource für alle, die mit Ekzemen zu kämpfen haben. Dieses Produkt basiert auf einem wirklich einzigartigen wissenschaftlichen Verständnis des Mikrobioms der Haut. Gladskin hat einen innovativen neuen Weg zur Lösung von Ekzemen gefunden, der hilft, die Wurzel und nicht nur das Symptom zu behandeln. Es ist eine neue Kategorie der nicht verschreibungspflichtigen Behandlung von Ekzemen, die in der Endolysin-Wissenschaft verwurzelt ist und von den führenden Dermatologen und Kinderärzten von heute anerkannt wurde. Während sich die meisten Mikrobiomstudien auf die gesundheitlichen Auswirkungen dessen konzentriert haben, was tief im Darm gefunden wurde, stellen wir jetzt fest, dass gesunde Haut genau wie ein gesunder Darm ein Gleichgewicht von Bakterien erfordert. Tatsächlich haben vier von fünf Menschen mit Ekzemen eine bestimmte Art von Ungleichgewicht in ihren Hautbakterien oder ihrem Hautmikrobiom. Und hier kommt Gladskin ins Spiel. Wenn die Bakterien im Gleichgewicht der Haut aus dem Gleichgewicht geraten, ist es wahrscheinlicher, dass Ekzeme aufflammen. Ein gezielter Ansatz, der die guten und schlechten Bakterien des Mikrobioms berücksichtigt, ist daher entscheidend für die Linderung von Rötungen und Juckreiz bei Ekzemen. Obwohl dies in den USA neu und einzigartig ist, ist dies bereits seit fünf Jahren eine bewährte Lösung für Ekzeme in Europa und wurde von führenden Dermatologen und Kinderärzten anerkannt. Es wurde auch von der National Eczema Association akzeptiert und ist ein völlig anderer Ansatz als Steroid-Cremes und herkömmliche rezeptfreie Feuchtigkeitscremes. Der beste Teil von Gladskin ist hypoallergen und frei von Steroiden, Duftstoffen, trocknenden Alkoholen und schädlichen Konservierungsstoffen. Es wird frisch in einer pharmazeutischen Qualitätsflasche gelagert, sodass sie nicht die chemischen Konservierungsmittel verwenden müssen, die in den meisten rezeptfreien Cremes und Lotionen enthalten sind. Ich höre von vielen von Ihnen, deren Kinder an Ekzemen leiden, und ich freue mich sehr, diese Ressource teilen zu dürfen. Weitere Informationen und einen automatischen Rabatt von 10% erhalten Sie unter wellnessmama.com/go/gladskin. Um einen Rabatt von 10% zu erhalten, sollte dies automatisch erfolgen. Sie können jedoch auch den Code WellnessMama10 verwenden, wenn Sie Probleme haben.

Jemand anderes stellte eine Folgefrage. “ Warum trainierst du mit geschlossenem Mund? Was sind die Vorteile? ” Ich hatte ein Bild davon gepostet. Und das habe ich vor ein paar Minuten erwähnt. Die kontralateralen Bewegungen mit geschlossenem Mund waren für die aeroben Vorteile. Aber auch wenn Ihr Mund zugeklebt ist, atmen Sie nicht durch den Mund, was dem Körper hilft, in einen parasympathischen Zustand zu gelangen, und die aerobe Kapazität schneller erhöht als wenn Sie durch den Mund atmen. Ich stellte fest, dass meine Herzfrequenz viel schneller anstieg, als wir damit anfingen. Und wie gesagt, innerhalb von zwei Wochen sah ich einen wirklich dramatischen Einfluss auf meine aerobe Kapazität.

Ich glaube, ich habe vier oder fünf Fragen zu Notion, einer App, die ich für die Organisation verwende. Und ich habe dies einige Male beiläufig erwähnt. Ich werde in den Shownotizen darauf verweisen. Aber es ist nur Ihre Google Notion App, Sie werden es finden. Und ich werde einige der gängigen Arten, wie ich es benutze, teilen. Aber auf Empfehlung einiger von Ihnen habe ich mich gerade mit jemandem verbunden, der einen ganzen Kurs darüber hat und Best Practices macht. Und ich hoffe, sie bald auch im Podcast zu haben. Aber ich benutze dies, um alle meine Projekte zu verwalten. Ich führe eine To-Do-Liste. Und sogar meine Liste der Lebensziele, vierteljährliche Ziele, viele Dinge in Notion, weil sie sich auf meinem Desktop und meinem Computer befinden und in Echtzeit aktualisiert werden.

Mal sehen. Viele buchbezogene Fragen. Ich werde auch für diese einige Vorschläge in die Shownotizen aufnehmen. Und dann viele Folgemaßnahmen im Zusammenhang mit Gentests und Gewichtsverlust. Also werde ich diesen Link wieder in die Shownotizen einfügen. Aber ich benutze ein System namens Nutrition Genome. Und ich habe einen Rabattcode dafür, ich kann mich nicht mehr daran erinnern, aber er wird in den Shownotizen auf wellnessmama.fm stehen. Sie geben Ihnen einen sehr detaillierten Bericht, der Ihnen hilft, die Lebensmittel herauszufinden, die Ihre spezifischen Gene am meisten unterstützen. Es half mir auch, Ergänzungen zu lokalisieren und herauszufinden, was ich vermeiden musste. Und dann habe ich viel experimentiert. Aber hierher kamen viele meiner ursprünglichen Informationen.

Viele Fragen zum Gewichtsverlust. Ich werde diese beiden Beiträge auch in die Shownotizen aufnehmen, wo Sie den Podcast Episode 309 nachschlagen können, in dem es um die innere Arbeitsseite ging. Und dann habe ich kürzlich einen Beitrag über den Gewichtsverlust und die Faktoren geschrieben, die dazu beigetragen haben. Ich werde mit beiden verbunden sein.

Ich habe wahrscheinlich ungefähr 100 Fragen dazu, wie ich meine Zeit mit Homeschooling und Arbeit von zu Hause aus und sechs Kindern verwalten kann. Und ich habe dies auch in einigen früheren Podcasts angesprochen. Aber ich beende gerade ein Buch darüber, das ich hoffentlich Anfang nächsten Jahres herausbringen werde. Und der Arbeitstitel lautet 'Zen und die Kunst der schmutzigen Gerichte'. Die Kurzfassung davon ist, dass ich das nicht immer gut gemacht habe und wahrscheinlich vor Jahren einem Nervenzusammenbruch sehr nahe gekommen bin, um herauszufinden, wie ich mit all dem umgehen kann. Was mir klar wurde, war, dass mein Stress nicht von der Arbeit und von der Geschäftsseite kam. Mein Stress kam von allem, was ich zu Hause hatte. Und das war eine sehr aufschlussreiche Erkenntnis zu wissen … Und ich begann mich zu beschäftigen, warum war die Arbeit nicht stressig? Warum war die Heimmannschaft so stressig? Und mir wurde klar, dass ich mein Arbeitsleben sehr bewusst mit Systemen verwaltete und Ziele, KPIs und Dinge hatte, die ich maß. Und ich wusste, wohin ich gehen würde und ich wusste, wie ich dorthin gelangen würde. Während ich zu Hause unser gesamtes Familienleben, unseren Haushalt und alle Termine und Zeitpläne sowie die Mahlzeiten und emotionalen Bedürfnisse aller in meinem Kopf verwaltete. Also hatte ich ständig all diese offenen Schleifen. Und ich nahm den emotionalen Stress davon selbst auf mich. Und so fing ich im Grunde an, ähnliche Systeme zu Hause zu implementieren, die ich verwenden und natürlich mit Modifikationen arbeiten würde, um sie familienfreundlich zu machen. Und es hat unser Privatleben dramatisch verändert und meine Kinder waren glücklicher, das Zuhause war ruhiger, die Dinge liefen viel reibungsloser und ich war nicht gestresst. Und mir wurde klar, dass dies für viele Mütter ein schwieriger Punkt ist. Ich denke, Mütter sind die effektivsten, aber auch die beschäftigtsten Menschen auf dem Planeten. Und so habe ich im vergangenen Jahr viel Zeit damit verbracht, dies in ein benutzerfreundliches Format zu bringen, damit ich es mit euch teilen kann. Und ich bin, wie gesagt, gerade dabei, dieses Buch fertig zu stellen und hoffe, bald viel mehr mit euch teilen zu können.

Viele weitere Fragen zur Schilddrüse. Wieder ist mein bester Rat, mit einem Arzt oder einem Spezialisten zusammenzuarbeiten, vielleicht mit Isabella Wentz und Alan Christianson zu beginnen, um einige der Grundursachen herauszufinden. Steady MD hat Ärzte, die für die Schilddrüse spezifisch sind und unglaublich waren. Und dann viel persönliches Experimentieren.

Es wurde gefragt: 'Verwenden Sie immer noch Ihren Kopfstandtrainer?' Und ich bin. Ich liebe es. Ich habe eine Kopfstandbank. Darauf kann ich in den Shownotizen verweisen. Es hat mir geholfen, mich ein bisschen wohler zu fühlen, wenn ich auf dem Kopf stehe, und jetzt kann ich auch ohne Kopfstand stehen. Und ich arbeite bis zu zwei Handständen. Nachdem ich Kinder bekommen habe, denke ich, dass sich mein Vestibularsystem verändert hat. Und ich habe immer noch Probleme, auf dem Kopf zu stehen, besonders wenn ich mich außer Kontrolle fühle, was bei Müttern ein häufiges Thema zu sein scheint. Aber ich arbeite immer noch daran. Und das werde ich auch teilen.

Jemand fragte: 'Hat eines Ihrer Kinder jemals Hohlräume gehabt oder Zahnspangen benötigt?' Ich liebe diese Frage. Und die Mundgesundheit ist eines der ersten Dinge, die mich dazu gebracht haben, die Gesundheit zu erforschen. Die direkte Antwort lautet nein. Ich weiß nicht, ob einer von ihnen Zahnspangen benötigt, wenn er älter wird. Aber wir waren uns bewusst, dass wir versuchen sollten, sicherzustellen, dass ihr Gaumen erweitert wurde, als sie jung waren und wuchsen, aber keiner von ihnen brauchte noch Zahnspangen. Und ihre Zähne kommen wirklich ziemlich gerade herein, noch hat einer von ihnen Hohlräume gehabt. Mein ältester ist allerdings erst 14, also werden wir sehen. Aber einige Ressourcen, die ich hier liebte, las ich Dr. Weston A. Preisbuch “ Ernährung und körperliche Degeneration ” vor Jahren und Jahren. Und das war der erste, der mir wirklich in den Sinn kam, die Idee, was wir essen, wirkt sich auf die Mundgesundheit aus, abgesehen davon, dass Zucker auf den Zähnen möglicherweise Hohlräume verursacht.

Er ging auf Speichel und fettlösliche Vitamine ein und wie die Nahrungsaufnahme sowohl die Knochenentwicklung als auch die Zahnentwicklung direkt beeinflusst, wie Zähne hereinkommen und auch das Risiko von Karies. Das ist etwas, das ich gewusst habe, seit meine Kinder ziemlich klein waren und versucht haben, sich wirklich darauf zu konzentrieren. Und ich werde dort auch auf alle meine Beiträge zur Mundgesundheit verlinken. Dies ist auch der Grund, warum eines der ersten Produkte, das ich mit Wellnesse entwickeln wollte, eine remineralisierende Zahnpasta war, weil die Mineralien im Mund so wichtig sind. Und viele Mundpflegeprodukte enthalten Dinge, die für das orale Mikrobiom tatsächlich schädlich sind oder die Remineralisierung behindern. Also habe ich vor über einem Jahrzehnt angefangen, meine eigene Zahnpasta herzustellen. Ich denke, dass ich für diejenigen unter Ihnen, die es noch nicht gehört haben, mehrere kleine Hohlräume in meinem Mund umgedreht habe. Und ich werde auf den Beitrag verlinken, wie ich das gemacht habe. Aber ich fing auch an, meine eigene Zahnpasta herzustellen, die sich auf das Mikrobiom und den Mineralhaushalt im Mund konzentrierte. Und das ist jetzt die Basis für die Zahnpasta, die ich bei Wellnesse habe. Und ich werde auch darauf verlinken oder Sie finden es auf wellnessee.com. Es ist Wellness mit einem E am Ende. Und das war für viele Menschen eine wirklich hilfreiche Formel.

Mal sehen. Ich habe auch viele Fragen zur Sauna. Es war wirklich zeitgemäß. Ich bin in nur einer Minute damit fertig, diese Aufnahme zu beenden, um mit einem neuen Freund über Saunen in einen Podcast zu springen. Aber Saunen sind ein großer Teil meiner Gesundheitsroutine. Ich glaube nicht, dass sie für alle hilfreich sein werden, aber ich liebe sie aus vielen Gründen. Es wurde also viel über Parasympathikus gesprochen. Und Saunen können dem Körper helfen, sich in diesen parasympathischen Zustand zu versetzen. Und ich habe bereits zuvor über die vielen Vorteile der Sauna geschrieben, aber eine davon ist, dass die Sauna im Wesentlichen ein Übungsmimetikum ist, was bedeutet, dass Sie viele der gleichen Vorteile der Bewegung aus der Sauna ziehen können.

Ohne Bewegung werden Sie nicht das Muskelwachstum bekommen, aber Sie bekommen viele der kardiovaskulären, aeroben und blutigen Vorteile sowie alle Entgiftungsvorteile von Schweiß, die wir alle jeden Tag tun sollten. Und es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, Sauna und Wärme in Ihr Leben zu integrieren. Persönlich haben wir in unserem Haus draußen eine Fasssauna, eine Sauna vom Typ Holz der alten Schule. Wir haben aber auch eine Infrarotsauna im Inneren, mit der ich experimentiert habe. Mit wem ist die Frau, die ich interviewen werde, und ich werde in den Shownotizen auf ihre verweisen. Es heißt Creatix Solutions. Und es ist ein viel billigeres Modell, das nahes Infrarot verwendet und wenig bis gar keine EMF aufweist. Sie ist ein Test dafür. Und es erwärmt sich sehr, sehr schnell. Und es wird sehr, sehr heiß. Bei allen Studien, die sich auf die Nutzung der Sauna konzentrieren, ist die Wärme der vorteilhafte Mechanismus. Die Tatsache, dass ihre sehr heiß wird und eine niedrige EMF hat, denke ich, dass dies eine großartige Lösung für viele Familien sein kann. Und ihre ist auch leicht abzunehmen und aufzustellen und passt viel leichter in das Haus. Darauf werde ich in den Shownotizen verweisen. Aber die Sauna war eine große Hilfe für mich. Und ich denke, es war auch ein Teil meiner Genesung.

Noch viel mehr Fragen. Jemand fragte: “ Irgendwelche Vorschläge für lose Haut am Bauch, weil ich abgenommen habe und Babys bekommen habe? ” Und ich habe definitiv lose Haut, besonders nach sechs Schwangerschaften und jetzt nach dem Abnehmen von 85 Pfund. Ich denke, einiges davon ist nur da, um zu bleiben, und das ist es auch. Und ich habe die Tatsache akzeptiert, dass mein Körper sechs Menschen geschaffen hat und dass damit etwas lose Haut einhergeht. Aber das sagt einige Dinge, die dazu beitragen, das zu reduzieren, und es hat meiner Haut geholfen, sich zu straffen, ich habe kaltes Wasser eingetaucht. Und das scheint wirklich einiges zu helfen. Die Rotlichttherapie scheint ziemlich viel zu helfen. Und es war auch hilfreich, genug Protein zu konsumieren, wahrscheinlich aufgrund der Hormon- und Kollagenkomponente.

Und dann die letzte Frage, die ich hier beantworten werde, es gibt noch so viele mehr. Wir müssen bald eine weitere schnelle AMA durchführen. Aber jemand fragte: “ Was hast du gesagt, als du deine Beine vor dem Schlafengehen gegen eine Wand gestellt hast, und womit hilft das? ” Und worauf sich diese Person bezieht, ist die Idee, flach auf dem Rücken zu liegen und die Füße gerade nach oben gegen die Wand zu lehnen, sodass Ihr Bein vollständig senkrecht steht. Und die Idee hier ist, dass Sie Flüssigkeit aus Ihren Beinen ablassen können, wenn Sie den ganzen Tag auf Ihren Füßen sind. Aber auch wenn Sie Ihre Arterien und Ihre großen Arterien vertikal in Ihren Beinen haben, wird die Stressreaktion reduziert. Dies kann das Cortisol senken und Melatonin für einen besseren Schlaf verbessern. Es ist also eine völlig kostenlose Sache, die Sie tun können, zumindest für mich macht dies einen wirklich drastischen Unterschied in der Schlafqualität.

Alles was du gesagt hast, Jungs sind unglaublich mit deinen Fragen. Es gibt noch viele, viele mehr. Wenn Ihnen das gefällt, werde ich diese Solo-Episoden fortsetzen und so viele dieser Fragen wie möglich beantworten. Ihr schickt sie weiter. Ich werde alle Ressourcen, die ich in den Shownotizen auf wellnessmama.fm erwähnt habe, einsetzen, damit ihr sie finden und weiter verfolgen und natürlich auch dort weitere Fragen stellen könnt. Ich werde mein Bestes geben, um zu antworten. Und wie immer bin ich Ihnen, Ihrer Zeit und Ihrer wertvollsten Ressource sehr dankbar. Ich bin so dankbar, dass du hier bist, dass du Teil der Community bist und dass wir diese Zeit heute verbringen müssen. Und ich hoffe, dass Sie in der nächsten Folge von “ The Innsbruck Podcast ”

Wenn Ihnen diese Interviews gefallen, nehmen Sie sich bitte zwei Minuten Zeit, um mir eine Bewertung oder Rezension bei iTunes zu hinterlassen. Auf diese Weise können mehr Menschen den Podcast finden, sodass noch mehr Mütter und Familien von den Informationen profitieren können. Ich schätze deine Zeit sehr und danke wie immer fürs Zuhören.