Asian Lettuce Wraps (wie P.F. Chang)

Mit einer großen Familie und einem Geschäft bin ich ein großer Fan von einfachen Essensideen. Salatwickel sind eine einfache Idee für das Mittagessen für diejenigen von uns, die sich von Brot und Getreide fernhalten. Dieses asiatische Rezept für Hühnersalat-Wrap ist voller Geschmack und dauert nur wenige Minuten, um es zusammen zu werfen.

Wie man gesundes asiatisches Huhn macht

Viele asiatisch inspirierte Rezepte erfordern viel Zucker oder andere Zutaten, von denen ich mich gerne fern halte. Dieser verwendet nur Zutaten, die ich meiner Familie gerne servieren möchte.

  • Hühnchen - Ich verwende gerne Hühnchen von Tieren, die auf der Weide aufgezogen werden, um die beste Qualität und den besten Geschmack zu erzielen.
  • Sesamöl - Eine viel bessere Wahl als ranzige Pflanzenöle und fügt einen Sesamgeschmack hinzu, der das Gericht zum Platzen bringt.
  • Kokosnuss-Aminosäuren - Ich verwende Kokosnuss-Aminosäuren anstelle von Sojasauce, um Soja und Zusatzstoffe zu vermeiden.
  • Honig - ein natürlicher Süßstoff anstelle von raffiniertem Zucker für ein bisschen Süße.
  • Viel gesundes Gemüse!

Dieses Rezept lässt sich leicht in einer Pfanne zubereiten und ist somit eine schnelle Reinigungsmahlzeit. Um die Füllung für dieses Gericht herzustellen, erhitzen Sie zunächst das Öl. Fügen Sie das Huhn hinzu und kochen Sie es, bis es braun und knusprig wird.

Dann können Sie die Zwiebel hinzufügen, um sie einige Minuten lang zu kochen. Als nächstes fügen Sie Wasserkastanien und Frühlingszwiebeln sowie die Hoisinsauce, Kokosaminos, Knoblauch, Essig, Sesamöl, Erdnussbutter, Honig und Chilisauce hinzu. Sobald Ihre Füllung vorbereitet ist, können Sie sie zu den Salatwickeln hinzufügen!

Wie man Salatwickel macht

Wenn Sie Getreide wie meine Familie weggeworfen haben, müssen Sie kreativ werden und traditionelle Fingerfoods servieren. Salatwickel sind eine meiner Lieblingsmethoden, um Getreide zu ersetzen. Sie sind biegsam und eignen sich gut als Wraps oder Taco-Muscheln, bieten aber auch ein zusätzliches Gemüse zum Essen.

Es kann aber auch schwierig sein, sie zu meistern.



Beginnen Sie mit der richtigen Salatsorte, um eine großartige Salatverpackung zu erhalten. Boston, Bibb oder Butterhead sind die beste Wahl, da die Blätter gut zusammenhalten, aber auch zart und lecker sind. Mangold kann auch funktionieren, obwohl Sie die Stiele entfernen müssen. Eisbergsalat eignet sich gut als Salatbecher, aber das Einwickeln kann ihn leicht zerbrechen. Ich verwende normalerweise keinen Eisberg, da er nicht viel Nährwert bietet.

Meine Familie mag diese leckeren Wraps mit einem Spritzer hausgemachter Yum Yum Sauce.

5 von 1 Stimme

Asiatisches Salat-Wraps-Rezept

Machen Sie gesunde, aromatische Salatwickel mit gemahlenem Hühnchen, Wasserkastanien und Hoisinsauce. Kurs Abendessen Küche Asiatische Kochzeit 25 Minuten Portionen 16 Wraps Kalorien 83,35 kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • 1 Pfund gemahlenes Huhn
  • 2 TBSP geröstetes Sesamöl (geteilt)
  • 1 große Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 (8 oz) Dose Kastanien gießen (abgetropft und fein gehackt)
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln (gehackt)
  • & frac14; Tasse Hoisinsauce
  • 3 TBSP Kokosaminos
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1 EL Reisweinessig
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Erdnussbutter
  • 1 Schuss asiatische Chilisauce (oder nach Geschmack optional)
  • 16 Blätter Boston, Bibb oder Butterkopfsalat (gewaschen)

Anleitung

  • In einer großen Pfanne 1 Esslöffel geröstetes Sesamöl bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Fügen Sie das gemahlene Huhn hinzu und kochen Sie es, bis es vollständig gebräunt ist und etwas knusprig wird.
  • Fügen Sie die gehackte Zwiebel hinzu und kochen Sie weitere 5-7 Minuten, bis die Zwiebel durchscheinend ist und anfängt zu bräunen.
  • Fügen Sie die gehackten Wasserkastanien und Frühlingszwiebeln hinzu und rühren Sie, bis sie erhitzt sind.
  • Hoisinsauce, Kokosaminos, Knoblauch, Essig, Honig, Erdnussbutter, Chilisauce und restliches Sesamöl einrühren.
  • Kochen, bis die Frühlingszwiebeln welken.
  • Zum Servieren Löffel & frac14; Tasse der Hühnermischung in die Mitte eines Salatblattes geben und wie einen Taco essen.

Anmerkungen

Anmerkungen
Wenn Sie keinen Buttersalat finden, können Sie einen zarten grünen Blattsalat verwenden.
Versuchen Sie, die Salatwickel mit leckerer Sauce zu beträufeln!

Ernährung

Servieren: 1 Wrap | Kalorien: 83,35 kcal | Kohlenhydrate: 4,9 g | Protein: 5,51 g | Fett: 4,71 g | Gesättigtes Fett: 1,04 g | Cholesterin: 24,51 mg | Natrium: 158,43 mg | Kalium: 179,79 mg | Faser: 0,38 g | Zucker: 2,8 g | Vitamin A: 48.07IU | Vitamin C: 1,09 mg | Calcium: 6,99 mg | Eisen: 0,35 mg

Suchen Sie nach mehr asiatisch inspirierten Rezepten?

Ich liebe die süßen und herzhaften Aromen asiatischer Küche. Hier sind einige meiner bevorzugten gesunden Variationen:

  • Thai Chicken Curry - Dieses Rezept ist eine einfache und kostengünstige Version eines Restaurantfavoriten. Es entspricht sogar meinen Kriterien für ein schnelles Essen unter der Woche!
  • Chinese Chicken Stir-Fry - Diese Pfanne ist so schnell und einfach zuzubereiten, dass sie eines meiner Lieblingsgerichte für geschäftige Nächte ist.
  • Mandarin Chicken - Ich habe früher von chinesischem Essen zum Mitnehmen gelebt (obwohl “ live ” eine Art Übertreibung ist). Seit ich gesünder esse, habe ich beschlossen, ein gesünderes Mandarin-Hühnchen-Rezept zu erstellen. Dieser verwendet Mandelmehl zum Panieren und nur frische Orangen und Honig für die Süße.
  • Gegrilltes Thai-Shrimps-Rezept - Ich liebe Shrimps und dieses Rezept macht es so unglaublich aromatisch, dass es sich wie ein Genuss anfühlt.
  • Asian Color Burst Salad - Dieser Salat ist eine großartige Möglichkeit, der Ernährung mehr Gemüse hinzuzufügen. Ich serviere es gerne mit einigen anderen Gerichten auf dieser Liste für eine abgerundete Mahlzeit.

Für eine schnelle, aber leckere Mahlzeit mache ich auch Saucen wie diese asiatische Knoblauch-Ingwer-Sauce und gieße sie einfach über gedämpftes oder sautiertes Gemüse und übrig gebliebenes Hühnchen.

Was sind deine Lieblingsideen für ein schnelles Mittagessen?