Asian Color Burst Salat Rezept

asiatische Farbe platzen Salat

Ihr wisst, dass ich meinen Salat liebe, und eines meiner Lieblingsrezepte für Salatdressings ist ein Nachahmer des Ingwerdressings in einem lokalen japanischen Restaurant, das wir lieben. Sie machen eine Version dieses asiatischen Colour Burst Salats, der so schön schmeckt, wie er aussieht! Ich musste versuchen, das Rezept selbst zu machen.

Asian Color Burst Salat

Wenn es jemals einen Salat gab, der Kinder dazu bringen könnte, Gemüse zu essen, dann ist es das! Die Farben der verschiedenen Gemüsesorten in diesem Salat machen ihn auch für wählerische Esser absolut schön und verlockend.

Für die Basis verwende ich nur die Art und Kombination von Salat, die ich zur Hand habe. Dann füge ich einige zerkleinerte Karotten, fermentierte Rüben und eine Prise Rosinen und Sonnenblumenkerne hinzu. Manchmal mache ich eine komplette Mahlzeit, indem ich gegrilltes Steak oder Hühnchen hinzufüge.

Ich denke, die einzige ungewöhnliche Zutat in diesem Salat sind die fermentierten Rüben. Ich persönlich liebe sie! Fermentierte Rüben ähneln im Geschmack eingelegten Rüben, haben jedoch mehr gesundheitliche Vorteile. Der Unterschied besteht darin, dass sie alle Arten von gesunden Probiotika und Enzymen aus der Lacto-Fermentation enthalten (lesen Sie mehr über diesen Prozess in diesem Beitrag). Sie können fermentierte Rüben online kaufen oder ganz einfach lernen, Ihre eigenen zu machen!

Ingwer-Dressing im japanischen Restaurant-Stil

Allein das Ingwer-Dressing verleiht diesem Salat eine unglaubliche Menge an Geschmack. Ich liebe die Kombination von Ingwer, Knoblauch und Reisweinessig. Ich würde das Dressing auf jedem Salat empfehlen, auch wenn Sie keine der Zutaten in dieser speziellen Salatvariante mögen. Es eignet sich auch hervorragend als Marinade oder Dip-Sauce, insbesondere für diese asiatischen Salatwickel.



Insgesamt ist dieser Salat eine farbenfrohe und schmackhafte Mahlzeit, die dafür sorgt, dass das Abendessen nicht im geringsten langweilig wird!

5 von 1 Stimme

Asian Color Burst Salat Rezept

Ein farbenfroher und einfacher Salat, der erfrischend und sättigend für eine gesunde Mahlzeit ist! Kurs Salatküche Asiatische Vorbereitungszeit 5 Minuten Gesamtzeit 5 Minuten Portionen 1 Salat Kalorien 596kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • 4 Tassen Salat
  • & frac14; Tasse Sonnenblumenkerne (geröstet)
  • 2 TBSP-Rosinen
  • & frac14; Tasse fermentierte Rüben
  • & frac14; Tasse Karotten (gerieben)
  • 2 EL asiatische Ingwervinaigrette
  • 4 Unzen gegrilltes Hähnchen, Steak oder Lachs (optional)

Anleitung

  • Legen Sie das Salatgrün auf einen großen Teller und belegen Sie es mit Sonnenblumenkernen, Rosinen, fermentierten Rüben, Karotten und Dressing. Fügen Sie gegrilltes Fleisch oder Fisch für eine vollständige Mahlzeit hinzu.
  • Genießen!

Anmerkungen

Salate sind eine großartige Möglichkeit, kleine Mengen an Resten zu verbrauchen!

Ernährung

Portion: 1salad | Kalorien: 596 kcal | Kohlenhydrate: 41g | Protein: 34 g | Fett: 35 g | Gesättigtes Fett: 4 g | Cholesterin: 72 mg | Natrium: 282 mg | Kalium: 1315 mg | Faser: 6 g | Zucker: 5 g | Vitamin A: 7165IU | Vitamin C: 43,6 mg | Calcium: 58 mg | Eisen: 4,7 mg

Gefällt dir dieses Rezept? Schauen Sie sich mein neues Kochbuch an oder holen Sie sich alle meine Rezepte (über 500!) In einem personalisierten wöchentlichen Speiseplaner hier!

Was ist dein Lieblingssalat? Teilen Sie unten!