Ein östlicher, altertümlicher traditioneller Ansatz für Gesundheit und Langlebigkeit mit Simon Cheng von Pique Tea

Wir hören einige unglaubliche Gesundheitsgeschichten in diesem Podcast, und heute ist keine Ausnahme! Nach einem Jahrzehnt sehr schlechter Gesundheit feierte Simon Cheng seinen 30. Geburtstag mit einer Tube Antibiotika, die direkt an seine Herzklappe angeschlossen war. Er sagte: 'Genug ist genug.' und veränderte sein Leben dramatisch. Heute gehen wir tief in Simons persönliche und forschungsbasierte Theorien ein, um nicht nur die Lebensdauer, sondern auch die Lebensqualität zu verbessern.

Seitdem studiert und handelt Simon in allen Bereichen der Gesundheit und hat sich vollständig erholt. Er nahm alles, was er über die Heilkräfte von Pflanzen gelernt hatte, und kreierte Pique Tea, eine Linie von kalt gebrühtem kristallisiertem Tee, der mit einer besseren Darmgesundheit verbunden ist. Es gibt Tees für Stress und für anhaltende Energie während des Tages.

Unnötig zu erwähnen, dass ich immer welche in der Nähe habe!

Persönlich erwarb Simon seinen Bachelor- und Master-Abschluss in Harvard und Stanford. Er ist auch ein ausgebildeter daoistischer Heiler und ein Qi-Gong- und Tai-Chi-Praktizierender und Lehrer.

Episodenhighlights

  • Ein überraschender Grund, warum Hongkong die Nummer 1 in Bezug auf die Lebenserwartung ist (trotz Umweltverschmutzung / hektischem Lebensstil usw.)
  • Wirkstoffe in Tee, die die Gesundheit stärken können
  • Warum Quantität beim Tee genauso wichtig ist wie Qualität
  • Umweltgifte, denen wir begegnen und warum Entgiftung so wichtig ist
  • Warum unsere Berührungs-, Seh- und Hörsinne auch “ entgiftend ”
  • Die spirituelle und metaphysische Seite des Tees
  • Wie man einfache Atem- und Meditationstechniken in alltägliche Momente einarbeitet
  • Verwenden Sie medizinische Atemarbeit, um Energie-Meridiane freizugeben
  • Warum Koffein im Tee anhaltende Energie im Vergleich zu einer schnellen Lösung gibt
  • Die besonderen Vorteile und Traditionen rund um Matcha-Tee
  • Gesundheitliche Vorteile verschiedener Teesorten und wie man sie an Symptome oder Zustände anpasst
  • Und mehr!

Ressourcen, die wir erwähnen

Mehr aus Innsbruck

  • 330: Wissenschaftlich fundierte praktische Strategien für Immunität und verminderte virale Bedrohung mit Dr. Ken Brown
  • 325: Hashimotos Update: Wie ich zur Remission kam und was ich zur Aufrechterhaltung tue
  • 210: Warum die meisten Entgiftungsmethoden gefährlich sind und was stattdessen mit Dr. Shayne Morris zu tun ist
  • Wie man einen Tee- / Kaffeestationstisch (oder eine Bar) baut
  • Ist Yerba Mate Tee besser für Sie als Kaffee?
  • Vorteile von Calendula Tea (und wie man es macht)
  • 6 Vorteile der Verwendung von Kräutertee während eines Fiebers
  • 10 Gesundheitsfördernde Kräutertees

Hat dir diese Folge gefallen?Bitte hinterlassen Sie unten einen Kommentar oder hinterlassen Sie eine Bewertung bei iTunes, um uns dies mitzuteilen. Wir legen Wert darauf zu wissen, was Sie denken, und dies hilft auch anderen Müttern, den Podcast zu finden.

Podcast lesen

Diese Episode wird von UpSpring Baby gesponsert, einem Unternehmen, das innovative, wissenschaftlich fundierte Produkte für Mütter und Babys herstellt. Und ich möchte Ihnen insbesondere von einem ihrer Produkte erzählen, denn obwohl ich gerade nicht schwanger bin oder kleine Babys habe, war es für mich wirklich hilfreich. Ich mag die Tropfen zur Linderung von Übelkeit im Magen, die sich hervorragend für jede Art von Magenverstimmung eignen, von Reisekrankheit, die ich und einige meiner Töchter bekommen, bis hin zu morgendlicher Übelkeit. was ich zum Glück momentan nicht habe, weil ich nicht schwanger bin, aber überhaupt irgendeine Art von Blähungen oder Verdauungsstörungen. Ich liebe es, das zur Hand zu haben und meine Kinder mögen sie auch. Sie lindern Übelkeit, Reisekrankheit, Blähungen und jede Art von Verdauungsstörung. Tatsächlich bewahre ich diese in meinem Auto auf, in meiner Art Notfallausrüstung in jedem meiner Autos und auch in meiner Handtasche, nur um sie zur Hand zu haben, weil Bauchschmerzen unterwegs eine Sache sein können. Ihre Stomach Settle-Tropfen mit Zitronen-Ingwer-Honig-Geschmack enthalten nicht nur ein, sondern drei natürliche Heilmittel gegen Verdauungsstörungen, Ingwer, grüne Minze und Zitrone. Außerdem enthalten sie Vitamin B6, um gelegentliche Übelkeit, Reisekrankheit, Gas und Blähungen zu lindern. Ihre Inhaltsstoffe sind mikronisiert, was bedeutet, dass sie schneller wirken und wie ich bereits sagte, besonders bei Reisekrankheiten sehr hilfreich waren. Sie sind einzeln verpackt. Sie eignen sich hervorragend für unterwegs, und ich konnte einen Rabatt nur für Sie aushandeln. Sie können dies unter upspringbaby.com/pages/wellnessmama überprüfen, und der Code wellness10 spart Ihnen 10%.



Dieser Podcast wird von Jigsaw Health gesponsert, meiner Quelle für Magnesium. Sie wissen wahrscheinlich, wenn Sie meinen Blog lesen, dass Magnesium für über 300 biochemische Reaktionen im Körper verantwortlich ist. Es beeinflusst den Blutdruck, den Stoffwechsel, die Immunfunktion und viele andere Aspekte der Gesundheit, einschließlich Hormone. Es ist als das Hauptmineral bekannt und es ist eines der wenigen Nahrungsergänzungsmittel, die ich regelmäßig einnehme. Und ich habe einen bestimmten Weg gefunden, der für mich in sehr spezifischen Formen am besten funktioniert, denn wenn Magnesium falsch eingenommen wird, kann es zu Verdauungsstörungen führen, oder wenn es zu schnell eingenommen wird, kann es alle Arten von Problemen verursachen. Also nehme ich zwei Ergänzungen. Eine namens MagSRT ist eine langsam freisetzende Form des Dimagnesiummalats. Die Slow Release-Technologie erleichtert das Verdauungssystem. Ich bekomme also keine Verdauungsstörung, die mit einigen Formen von Magnesium einhergeht. Ich nehme diese Form morgens und mittags an. Also zwei Kapseln zum Frühstück, zwei Kapseln zum Mittagessen. Und nachts nehme ich ein anderes Produkt, MagSoothe, Magnesiumglycinat, das mit der Aminosäure Glycin gebunden ist, um den Schlaf zu unterstützen. Und in Kombination bemerkte ich den größten Effekt dieser beiden speziellen Produkte. Sie können beide überprüfen und speichern, indem Sie auf jigsawhealth.com/wellnessmama gehen. Mit dem Code wellness10 erhalten Sie 10 US-Dollar Rabatt auf jede Bestellung.

Hallo und herzlich willkommen im Innsbruck Podcast. Ich bin Katie von wellnessmama.com und bin heute hier mit Simon Cheng, dem Gründer und CEO von Pique Tea. Seine eigene Geschichte ist ziemlich faszinierend. Er durchlief ein Jahrzehnt gesundheitlicher Probleme, die ihn mit wirklich schweren Dingen wie Klammern in der Lunge zurückließen und seinen 30. Geburtstag mit einer Tube Antibiotika direkt in seiner Herzklappe feierten. Und er sagte: 'Genug ist genug.' und übernahm die Kontrolle über seine Gesundheit und hat seitdem alle Bereiche der Gesundheit untersucht und sich vollständig erholt. Er besitzt jetzt Pique Tea, der den Höhepunkt von allem darstellt, was er über Heilpflanzen gelernt hat, und auch Dinge wie Atemarbeit und alle Modalitäten, die damit ins Spiel kommen. Wenn Sie mit Pique Tea nicht vertraut sind, ist es einer meiner Favoriten. Es ist ein kalt gebrühter kristallisierter Tee, der mit einer besseren Darmgesundheit verbunden ist. Es gibt Tees für Stress und für anhaltende Energie während des Tages.

Simon erwarb seinen Bachelor- und Master-Abschluss in Harvard und Stanford und ist das jüngste Mitglied des Ernährungsrunden Tisches der Harvard School of Public Health. Er ist auch ein ausgebildeter daoistischer Heiler, ein Teemeister, ein Qi-Gong- und Tai-Chi-Praktiker und Lehrer und teilt heute viele seiner persönlichen und forschungsbasierten Theorien zur Verbesserung nicht nur der Lebensdauer, sondern auch der Gesundheitsspanne und der allgemeinen Gesundheit. Lassen Sie uns also Simon beitreten.

Katie: Simon, willkommen und danke, dass du hier bist.

Simon: Vielen Dank, dass du mich hast, Katie. Es ist ein großes Vergnügen.

Katie: Ich freue mich auf unser Gespräch und möchte mit einer Frage beginnen, die ich manchmal in der Mitte oder gegen Ende des Interviews stelle, aber ich denke, dass dies heute ein großartiges Sprungbrett für uns sein wird Was sind einige Dinge, die Menschen über Ihr Fachgebiet nicht wissen oder verstehen? Das ist natürlich auch eine großartige Einführung in Ihr Fachgebiet.

Simon: Ja, absolut. Absolut. Es gibt also ein paar Dinge, und ich denke, dass diese Konzepte wirklich die Grundlage für alles bilden, was wir bei Pique Tea tun. Und in Bezug auf unsere Produktentwicklung sowie unsere Content-Strategie und alles, was wir mit unserer Mission zu tun versuchen. Das erste ist, dass einige von Ihnen vielleicht wissen, dass ich in Hongkong geboren und dort aufgewachsen bin, bis ich Ende Teenager war. Und Hongkong wurde kürzlich von den Vereinten Nationen in der letzten Statistik, die 2016 veröffentlicht wurde, als Nummer eins in Bezug auf die Lebenserwartung eingestuft.

Also die Nummer eins auf der Welt. Und ich denke, zu verschiedenen Zeiten war ich immer in den Top 10. Und ich denke, das ist eine sehr, sehr interessante Sache, weil viele Leute die Blauen Zonen studieren, die diese berühmten Gebiete der Bevölkerung von Hundertjährigen sind. Viele von ihnen wie Okinawa, Sardinien sind Orte, auf denen die Menschen frische Meeresluft, viel Sonnenschein und einen ziemlich entspannten Lebensstil genießen können. Im Gegenteil, Hongkong ist ein sehr, sehr lebhaftes Finanzzentrum, ein sehr hohes Pro-Kopf-BIP, sehr wenig Platz und viel Umweltverschmutzung. Ich denke, das ist etwas ziemlich Interessantes, auf das wir noch ein bisschen näher eingehen können.

Das zweite ist, wirklich in Bezug auf Tee und Teekonsumgewohnheiten in der westlichen Welt und in den USA, die eigentlich keine überwiegend kaffeetrinkende Bevölkerung sind. Tee erfordert also wirklich ein Trinken in ausreichender Menge und Menge, um jegliche Art von gesundheitlichen Vorteilen freizuschalten. Und wie Sie vielleicht wissen, Katie, war Tee immer mit Meditations- und Achtsamkeitspraktiken und Atemarbeit verbunden. Und dies ist die andere Seite der Vorteile, die Tee mit sich bringt, und es ist eine Art metaphysischer, nennen wir es mental, psychologisch, spirituell, und es erfordert bewusstes Trinken von Tee. Und das ist etwas, worauf wir uns auch mehr einlassen können. Es ist direkt mit den Wirkstoffen in Tee, Catechinen, L-Theanin und Koffein verbunden, der Kombination der drei.

Und schließlich ist dies das Letzte, und dies ist eine Art tieferes Thema, aber die Grundlage unserer Mission und unseres Glaubenssystems ist, dass Tee wirklich ein Tor zu höherem Bewusstsein bietet, eine Art Fenster zu Ihrer Seele oder zum Universum . Ich freue mich, das ein bisschen mehr zu diskutieren. Dies sind drei Dinge, über die die Leute in Bezug auf Tee und mit Sicherheit nicht viel wissen.

Katie: Ich liebe das. Ich würde gerne ein bisschen mehr mit der Entgiftung beginnen, denn ich denke, es gibt viele Missverständnisse, wenn es um die Entgiftung geht und was das eigentlich bedeutet und wie wir es unterstützen können, die evidenzbasiert sind. Und natürlich denke ich, dass es eine enorme Menge an Beweisen sowohl für die verschiedenen Teesorten als auch für die verschiedenen Kräuter gibt, die in Tees dafür verwendet werden. Beginnen wir jedoch mit Ihrem Ansatz zur Entgiftung und dem, was die Menschen verstehen müssen.

Simon: Ja, absolut. Und ich denke, dies hängt direkt mit dem Verständnis der Lebenserwartung sowie der Gesundheit und des Wohlbefindens im Allgemeinen zusammen. Bei meinem Ansatz zur Entgiftung geht es also wirklich um die Entgiftung von Umweltgiften. Ich weiß, dass dies ein Thema ist, an dem Sie sehr interessiert sind. Und ich liebe die Produkte, die Sie über Wellnesse auf den Markt gebracht haben. Mein Ansatz zur Entgiftung ist wirklich ein fünf-sensorischer Ansatz, richtig. Dies ist etwas, das ich seit langer Zeit praktiziere. Es ist wirklich eine Art Synthese und Destillation vieler Praktiken, die ich bei anderen Gesundheitsexperten, Heilern, Meditationsexperten, Pflanzenärzten, Ärzten und Praktikern bemerkt habe.

Und die Idee ist, dass Bewusstsein etwas ist, das für viele Menschen sehr undurchdringlich ist. Und wir können dies greifbar machen, indem wir uns diesem fünf sensorischen Ansatz nähern. Also nur auf einer sehr einfachen Ebene, Geruch, richtig. Das ist einer der fünf Sinne. Wir sind ständig von einer Flut von Luftdeodorantien, Lufterfrischern, Weihnachtsbäumen in Ubers, Menschen, die Zutaten oder Deodorantien in ihrem Haus verwenden, umgeben. Hautpflegeprodukte mit viel Duft, Reinigungsprodukte mit viel Duft. Und um ein größeres Bewusstsein für diese Chemikalien und andere Giftstoffe in der Luft zu entwickeln, egal ob es sich um Farbdämpfe handelt, muss man sich einfach der frischen Luft aussetzen, richtig. Also aufwachen und das Fenster öffnen, draußen sitzen, in den Wald und in den Wald gehen, Zeit in der Natur verbringen. Je mehr Sie das tun, desto bewusster werden Sie, wie saubere reine Luft riecht.

Das Gleiche gilt für die Reduzierung des Einsatzes schädlicher Produkte in Ihrem Leben. Und ein anderer wäre Geschmack, richtig. Dies ist eine offensichtliche Situation, bei der Sie, wenn Sie den ganzen Tag über Fast Food und Cheetos essen, nicht wirklich schätzen oder unterscheiden können, wenn Sie etwas von einem Bauernmarkt sehen, der fünf oder drei Tage alt ist Tage alt oder eine Woche alt oder ein Stück Fisch, das dreimal gefroren und aufgetaut wurde, im Vergleich dazu frisch aus dem Meer. Und so geht es wirklich wieder darum, diese Bewusstseinsebene durch sehr zugängliche Wege zu entwickeln, die Sie Schritt für Schritt tun können.

Das gleiche gilt für die Berührung, richtig. Ich meine, ich kenne viele Leute, die jeden Tag Sonnencreme und Foundation verwenden. Sie gehen jeden Tag ihres Lebens aus. Sie haben es benutzt. Sie tragen hundertprozentig synthetische Fasern, giftige Farbstoffe. Ihre Haut kann nicht atmen, richtig. Was ist, wenn Sie diese Produkte nicht mehr verwenden? Und tragen Sie mehr Naturfasern wie Baumwolle, Wolle oder Kaschmir. Sie werden anfangen, eine Bewusstseinsebene zu entwickeln, die völlig anders ist. Sie werden verstehen, wie es sich anfühlt, wenn Ihre Haut tatsächlich atmet.

Und das Gleiche gilt für Bild und Ton. Letztendlich wollen wir eine Situation erreichen, in der Sie ein natürliches Leben führen. Du bist das, was wir Vereinigung mit der Natur nennen. Sie verwenden also natürliche Produkte, tragen Naturfasern und beseitigen langsam den Lärm, die Umweltverschmutzung und die Umweltgifte, von denen wir umgeben sind. Vergleichen Sie das mit dem Leben, mit dem wir normalerweise leben, frische Luft atmen, Momente der Stille erleben und die Augen schließen. es ist eine Art Arbeit, darauf hinzuarbeiten.

Katie: Ja, absolut. Und ich denke, all diese Faktoren, die Sie erwähnt haben, sind leicht zu unterschätzen, da wir möglicherweise nicht die unmittelbare Wirkung der Fasern in unserer Kleidung oder in Haushaltsreinigern oder in unserer Hautpflege spüren. Aber im Laufe der Zeit haben diese einen so dramatischen Einfluss. Das war auch für mich ein Forschungsbereich. Und wie Sie bereits erwähnt haben, habe ich sogar damit begonnen, bestimmte Produkte zu entwickeln, die besonders typisch kontaminiert sind. Und ich denke oft, dass wir diese Auswirkungen erst erkennen, wenn wir diese Dinge wegnehmen und dann feststellen, wie viel besser wir uns fühlen. Und dann unterstützen Sie natürlich auch den Körper in seinen natürlichen Entgiftungswegen auf die von Ihnen erwähnte Weise.

Und ich weiß, dass wir das schon einmal angesprochen haben, aber Sie sind ein großer Befürworter der Atemarbeit, und das ist etwas, was ich versucht habe, mich in mein eigenes Leben einzuwählen. Ich habe das Gefühl, dass ich die Diät- und Lifestyle-Dinge ziemlich gut verstanden habe, aber Stress und Schlaf sind immer noch Bereiche, in denen ich mich definitiv verbessern kann. Und so habe ich mit verschiedenen Formen der Atemarbeit experimentiert, um zu versuchen, beide zu optimieren. Daher würde ich gerne etwas über Ihre Atemarbeitspraktiken und die Art und Weise erfahren, wie dies mit einer besseren Gesundheit verbunden ist.

Simon: Ja, absolut. Ja. Ich meine also, wenn die Entgiftung und Beseitigung von Lärm und Ablenkung dieser allmähliche Weg vom Extrem des Fastfoods zum anderen Extrem des Marktpreises für Landwirte ist, können Sie den gleichen Weg auch direkt aus dem Blickfeld ziehen. Also, wenn Sie ständig fernsehen oder viele Ablenkungen haben. Einige Leute werden nicht fernsehen oder nicht lesen, aber sie werden eigentlich nur gerne Leute sehen, richtig. Nehmen wir also an, Sie gehen so weit, dass Sie nur auf die Natur schauen oder wie wäre es mit einer weißen Wand? Oder wie wäre es, wenn Sie nur die Augen schließen? Das ist ein schrittweiser Weg zu einer Achtsamkeitspraxis, richtig.

Und das Gleiche gilt für frische Luft. Wenn Sie anfangen, frische Luft zu haben und keine Giftstoffe in Ihrer Umgebung zu haben, werden Sie tatsächlich bemerken, dass Sie mehr atmen. Und das Gleiche gilt für Sounds, richtig. Es ist wie die Klänge des Fernsehens oder die Klänge der Hip-Hop-Musik oder Rockmusik, die beleidigend oder gewalttätig sein können. Was ist mit nur Stille? Nichts, richtig. Und dies ist keine Art von Meditationspraxis, so wie dies wirklich der Weg zu höherem Bewusstsein ist, richtig. Wenn Sie diese Dinge tun, sind Sie bereits so weit auf dem Weg der Achtsamkeitspraxis und der Atemarbeit, weit vor jedem, der wie 'Oh, ich mache, TM oder ich mache Pranayama oder ich mache Wim Hof ​​Methode' ;; oder in meinem Fall medizinische Atemarbeit, eine Chi-basierte Methode.

Sie sind diesen Weg bereits so weit gegangen, dass das, was danach verfolgt wird, einfach eine Atemtechnik ist, richtig. Es sind all die Dinge, die ich gerade erwähnt habe, diese verschiedenen Techniken, die verschiedene Methoden des Atmens und der Kontrolle Ihres Atems sind. Aber Sie haben sich bisher bereits in eine Achtsamkeitspraxis vertieft, dass die Atemtechnik sehr einfach ist. Und so habe ich mich ein wenig mit der medizinischen Atemarbeit befasst, die die Technik ist, die ich verwende. Es basiert auf traditioneller chinesischer Medizin. Es ist eine taoistische Praxis und basiert auf dem Konzept der Energie oder des Chi in Ihrem Körper, richtig.

Und so ist es völlig physiologisch. Das ist der Unterschied. es ist keine spirituelle Praxis, es ist nicht zur Erleuchtung gedacht, es ist sozusagen nicht für irgendeine Art von metaphysischem Ziel gedacht. Der physiologische Prozess basiert jedoch in gewisser Weise auf dem Konzept, dass in Ihrem Körper entweder eine Spannung vorliegt, die einer Blockade entspricht, oder eine Entspannung, die einem freien Energiefluss entspricht. Für diejenigen unter Ihnen, die Schröpfen, Akupunktur oder Nadeln hatten, ist ein Großteil dieses Materials eigentlich dazu gedacht, Blockaden zu beseitigen, damit Ihre Energie frei fließen kann.

Jetzt, mit Qigong medizinischer Atemarbeit, konzentrieren Sie sich einfach, Ihre Absicht ist sehr ähnlich zu Pranayama, einer Yoga-Praxis. Sie konzentrieren Ihre Absicht während des Atmens auf einen bestimmten Teil Ihres Körpers, der als Dantian bezeichnet wird und im Yoga auch das Sakralchakra ist. Es ist wie ein oder zwei Zentimeter unter Ihrem Nabel. Und Sie konzentrieren Ihre Absicht dort, weil dies der Regler oder der Motor der Energie Ihres Körpers sein soll. Wenn Sie also die Energie dort fokussieren, wird sie die Energie über die Meridiane im gesamten Körper in Ihre Organe, in Ihre Beine und in Ihr Gehirn umverteilen. Auf dem Weg werden die Meridiane durch die Akupunkturkarten abgebildet. Stellen Sie sich also vor, es gibt eine Reihe von Flüssen, Bächen und Nebenflüssen in Ihrem Körper. Und diese sind alle seit mindestens 2000 Jahren geplant, richtig. Sie wissen sehr gut, wie diese Energie fließt. Und so recyceln Sie wirklich nur und starten, wenn Sie wie ein Turbolader die Energiezirkulation durch diese Meridiane wollen. Es ist also völlig physiologisch. Das Tolle ist, wenn Sie auch üben, ergeben sich viele metaphysische Vorteile. Und das sind einige der Dinge, über die Menschen auf spiritueller Basis meditieren, um dies zu erreichen.

Katie: Verstanden. Das macht Sinn. Ja, ich denke, ich liebe es, dass Sie die Stille erwähnt haben, weil ich denke, dass dies in der modernen Welt Mangelware ist, insbesondere für Mütter, die nur verständlich mit kleinen Kindern umgehen können. Aber selbst wenn es nicht nur um die Familie geht, sondern auch um die normale Familiendynamik, die oft nicht zum Schweigen führt, haben viele von uns die Gewohnheit, immer Musik, Fernsehen oder einen Podcast zu haben, so viele Leute dies vielleicht hören auf.

Und Sie haben Recht, ich denke, in der Stille liegt etwas Schönes. Und auch wenn es etwas ist, an das Sie nicht gewöhnt sind, kann diese Stille für eine Weile unangenehm sein, bis Sie lernen, still und still mit sich selbst zu sein. Und viele Kulturen haben irgendeine Form davon. Und ich denke, wir machen in der modernen Welt oft keine großartige Arbeit, aber so viele Kulturen haben etwas Übung, die diese Stille und die Stille beinhaltet und in der Lage ist, bequem mit dem eigenen Selbst zu sitzen. Und ich denke, dies ist ein perfektes Sprungbrett, um über Bewusstsein zu sprechen. Dies ist ein weiteres großes Thema für Sie, das Sie kurz angesprochen haben, und etwas, von dem ich weiß, dass es ein großer Teil Ihres Lebens ist. Führen Sie uns durch das und wie Sie dies in Ihrem Leben pflegen.

Simon: Auf jeden Fall. Bewusstsein und Bewusstsein sind für mich also wirklich dasselbe. Und es basiert wirklich auf dem Konzept, dass alles, was Sie brauchen, bereits im Inneren ist. Das bedeutet, dass Sie die Fähigkeit haben, sich selbst zu heilen, wenn Sie auf Ihren Körper hören, dass Sie die Fähigkeit bereits in sich haben, Ihr Potenzial auf jede Art und Weise und in jeder Form zu realisieren, die dies annehmen könnte. Und die Herausforderung, vor der wir stehen, besteht darin, das nicht hören oder sehen zu können. Und das ist auf mangelndes Bewusstsein und mangelndes Bewusstsein zurückzuführen und nennt das Lärm oder die Umweltgifte, wie auch immer Sie es nennen möchten, es ist das, was irgendwie zwischen uns und unserer wahren Natur steht, richtig .

Sich dessen bewusst zu werden, ist wirklich etwas, das ich versuche, jedem einzelnen unserer Kunden sowie jeder einzelnen Person in unserem Team, jedem, den ich treffe, auf irgendeine Weise oder in irgendeiner Form zu helfen. Und natürlich ist der Tee, den wir machen, ein großer Teil davon. Chemisch gesehen enthält der Tee verschiedene Verbindungen, L-Theanin, Koffein und Polyphenole, die in Kombination miteinander einen ganz bestimmten Geisteszustand erzeugen, ein gesteigertes Bewusstsein und eine erhöhte Wachsamkeit, die auch ruhig und entspannt ist. Es gibt nichts Vergleichbares da draußen.

Und so geht dies auf das zurück, was ich zuvor gesagt habe: Wenn viele Menschen Tee trinken, tun sie dies auch unterwegs. Weißt du, sie fahren, sie sehen fern, sie sind was auch immer, sie hören einen Podcast oder arbeiten. In diesen Fällen können Sie nicht wirklich fühlen, Sie können sich der Auswirkungen dieser biochemischen Verbindungen auf Sie nicht bewusst oder bewusst sein, richtig. L-Theanin ist eine sehr beruhigende Verbindung und reduziert die gesamte Aktivität im Gehirn. Polyphenole sind tatsächlich eine antioxidative Verbindung, die zu einer Immununterstützung und einem größeren Sinn für Vitalität führt. Sie fühlen sich gesund.

Das Koffein im Tee ist sehr unterschiedlich. es ist an die Catechinverbindungen gebunden. Es ist an die Polyphenole gebunden, was es Ihrem Körper erschwert, zu verdauen und abzubauen. Es gibt also eine zeitliche Freisetzung des Koffeins. Daher ist die Energie, die Koffeinwirkung, allmählicher, richtig. Und allmählicher, was bedeutet, dass es länger dauert, drei bis vier Stunden und auch nicht zu einem Absturz führt oder dass Sie danach müde sind. Wenn Sie also die Kombination dieser Empfindungen nicht mit der Ebene des Bewusstseins wahrnehmen und es nicht schwer ist, dies zu tun, können Sie irgendwo sitzen und einfach aus Ihrem Fenster schauen und nur die Empfindungen fühlen. Es ist schwer für einen Tee, seine Arbeit aus dieser metaphysischen Sicht zu erledigen, richtig. Das ist also eine Art unseres Bewusstseinskonzepts und etwas, das wir jedem helfen, es durch den Tee und durch Achtsamkeitspraktiken zu erleben.

Katie: Ich liebe es, dass diese beiden … Dass Sie darüber sprechen, wie Sie diese beiden wirklich kombinieren können. Und ich denke, es wird großartig sein, auf einige Einzelheiten zu … Jetzt, da wir über das Bewusstsein und die mentale Seite über die physischen und physiologischen Vorteile von Tees gesprochen haben, sind sie sicherlich gut dokumentiert, gut untersucht und werden auf der ganzen Welt auf verschiedene Weise verwendet. Und so würde ich es lieben, Sie nur mit einer Art Schnellfeuer-Frage zu schlagen, die sich auf verschiedene Teesorten bezieht. Im Moment bin ich ein großer Fan der Sonnengöttin Matcha, die ihr habt. Ich habe versucht, mich abzuwechseln und nicht jeden Tag Kaffee zu trinken. Und so mache ich stattdessen an den meisten Tagen grünen Tee und spreche speziell darüber. Ich weiß, dass viele Menschen mit der Idee vertraut sind, dass grüner Tee gesund ist, aber Matcha geht weit darüber hinaus. Und dann geht deins sogar noch darüber hinaus. Führen Sie uns durch die Vorteile.

Simon: Ja, absolut. Dies ist also ein ganz besonderes Produkt, das wir hergestellt haben und das den Bedarf auf dem Markt nach etwas erkannt hat, das extrem hochwertig und doch rein und richtig ist. Eines der interessanten Dinge an Matcha ist, dass es offensichtlich aus Japan stammt. Es ist ein großer Teil des zeremoniellen Tees, der Zeremonienkultur und auch der Meditationskultur in Japan. So in Tempeln verwendet, ihre Schulen der Teezeremonie. Es ist sehr traditionell, versuche ich zu sagen. Und in der traditionellen Herangehensweise an Matcha gibt es keine große Sorge um ökologische Landwirtschaftspraktiken in Bezug auf die Reinheit der Matcha. Sie interessieren sich mehr für Aussehen und Geschmack, richtig.

Und so wurden das Aussehen und der Geschmack sowie alle Qualitätsparameter von Matcha durch diese traditionellen Ansätze festgelegt, richtig. Was wir also kennengelernt haben, ist Matcha mit zeremonieller Note, das ist wie die Matcha mit der höchsten Note. Aber wie gesagt, viele dieser Tempel und Schulen der Teezeremonie kümmern sich nicht darum, ob der Matcha biologisch ist oder nicht. Und so war das der Kampf, den ich hatte, ich liebe Matcha, es ist enorm für Meditation und Achtsamkeit, weil es sehr hoch in L-Theanin ist. Aber ich konnte keine reine Quelle dafür finden, richtig. Es gibt sehr, sehr wenig organisches, zeremonielles grünes Matcha da draußen.

Und so haben wir eine in Zusammenarbeit mit einem Teemeister 10. Grades entwickelt. Es gibt also nur ungefähr 13 auf der Welt. Dieser Gentleman ist in den Fünfzigern und hat wahrscheinlich die bessere Hälfte seines Lebens gebraucht, um dieses Zertifizierungsniveau zu erreichen. Und wir haben unseren Tee aus einer ganz besonderen Quelle an der südlichsten Spitze Japans bezogen. Es befindet sich in einem Gebiet namens Kagoshima, also neben Okinawa, einer der blauen Zonen, die sehr, sehr weit von der industriellen Umweltverschmutzung in Japan entfernt ist. Und es ist extrem rein, es ist tatsächlich wie direkt neben dem ersten Nationalpark, der in Japan ausgewiesen wurde.

Wenn Sie also in den Bergen wachsen, müssen Sie keine Pestizide verwenden, da diese so kühl und bergig sind, dass es nicht viele Probleme mit der Pestiziddrift gibt. Einige von Ihnen sind vielleicht nicht vertraut, aber in Japan ist ein Großteil der landwirtschaftlichen Flächen sehr, sehr eng miteinander verbunden, um die Raumeffizienz zu erhöhen. Und was passiert, wenn eine Farm Pestizide verwendet, ist, dass sie über alle benachbarten Farmen driftet. Sie können dieses Problem vermeiden, indem Sie eine Teefarm in den Bergen haben. Und so gibt es natürlich eine viel geringere Menge an Angebot, richtig, also ist es knapper.

Und zweitens wird es von diesem Teemeister 10. Grades gemischt. Es hat also ein sehr hohes Maß an zeremonieller Qualität von all den verschiedenen Parametern des Geschmacks, der Farbe, des Schaums, des Mundgefühls und der Textur. Und dann haben wir auch Toxin-Bildschirme vervierfacht. Alle unsere Produkte sind Dreifachtoxine, die auf Schwermetalle, Pestizide und giftige Schimmelpilze untersucht wurden. Wir sind mit diesem Matcha noch einen Schritt weiter gegangen, um auch nach radioaktiven Isotopen zu suchen, die besonders besorgt sind, da es bei den Matchas aus Japan einen nuklearen Zwischenfall in Japan gab, von dem sie sich sehr gut erholt haben, aber es gibt immer noch Kunden mit Bedenken darüber.

Und so gibt es ein sehr, sehr hohes Screening-Niveau. Das ist auf den Punkt gebracht. Matcha ist auch sehr lange mit einer Art natürlichem Bambus-Pflanzenfaser-Schatten beschattet. Das geht also ein wenig in die Mechanik der Herstellung von Matcha ein. Matcha ist schattiert, so wie es sich in erster Linie von allen anderen Tees unterscheidet. Und die Schattierung hemmt tatsächlich die Photosynthese und führt dazu, dass die Matcha einen hohen Gehalt an Chlorophyll sowie L-Theanin entwickelt, der Aminosäure, die zu einer höheren Alpha-Aktivität im Gehirn führt. sowohl aus geschmacklicher als auch aus gesundheitlicher Sicht.

Katie: Ich bin so froh, dass Sie die Tests angesprochen haben, weil ich viele Fragen dazu habe, insbesondere die Schwermetalle, die in den letzten Jahren natürlich mehr Anlass zur Sorge gegeben haben. Und ich weiß, dass ihr, wie ihr gesagt habt, das testet. Und ich weiß, dass einige Leute sich auch wirklich Sorgen um Fluorid im Tee machen, weil Teepflanzen in der Lage sind, Fluorid aus dem Boden aufzunehmen. Ist das etwas, worauf ihr auch testet?

Simon: Ja, wir testen definitiv auf Fluorid. Und besonders die Sonnengöttin Matcha ist etwas, auf das wir testen. Und es ist in der Tat wahr, dass viele … Tee neigt dazu, Giftstoffe aus der Luft zu binden. Es ist eine dieser Pflanzen, und daher ist die Quelle, aus der Sie es beziehen, von größter Bedeutung. Deshalb gehen wir so lange durch, um reine Quellen dafür zu finden.

Katie: Macht Sinn. Ich habs. Ich würde jetzt gerne über einige der anderen Teesorten sprechen und darüber, wie sie verwendet werden können, um den Körper auf verschiedene Weise zu unterstützen. Ich weiß, dass ihr jetzt ein riesiges Sortiment habt. Und ich werde einige spezifische Fragen stellen, die sich darauf beziehen, wie jeder von diesen verwendet werden kann. Aber führen Sie uns durch einige der anderen Teesorten, die es gibt, insbesondere von Ihnen, und wie diese als Teil dieses Ganzkörperansatzes implementiert werden können.

Simon: Auf jeden Fall. Wir haben also ein Teetrinkprotokoll, das wir Menschen empfehlen, und Schwarztees werden im Allgemeinen morgens empfohlen. Schwarzer Tee hat eine geringere Konzentration an Katechinen. Catechine sind eigentlich Antioxidantien für grünen Tee. Schwarzer Tee hat eine ganz andere Reihe von Antioxidantien, die Theaflavine genannt werden, und es ist das, was dem schwarzen Tee tatsächlich seine Farbe verleiht. Infolgedessen setzt das Koffein aus schwarzem Tee tatsächlich schneller ein. Für diejenigen unter Ihnen, die morgens nach einer Energieladung suchen, ist schwarzer Tee wirklich fantastisch. Darüber hinaus unterstützen die Theaflavine in schwarzem Tee das Darmbiom sehr.

Und dies ist etwas, das, wenn Sie morgens aufwachen und nicht viel gegessen haben oder Tee auf nüchternen Magen trinken, schwarzer Tee für diese Art von Konsum viel besser geeignet ist. Am Nachmittag empfehlen wir generell grünen Tee. Und so haben wir mit schwarzem Tee englisches Frühstück, Earl Grey, eine ganze Reihe verschiedener schwarzer Tees. Nachmittags empfehlen wir generell, grünen Tee zu trinken. Dies ist eine Art After-Lunch-Stunde, wenn sie gegessen wird, kann es sein, dass die Verdauung der Mahlzeit etwas träge ist.

Grüner Tee ist im Allgemeinen fantastisch, um Verdauungsprozesse zu unterstützen, die Ihr Stoffwechselsystem fördern und Ihnen die Energie liefern, die den ganzen Nachmittag anhält. Und nachts haben wir eine Auswahl an verschiedenen Kräutertees, Rooibos, Hibiskus und einen Ingwertee. Wir haben auch einen Pilztee Reishi. All dies ist abends fantastisch, da Sie verschiedene Arten von Pflanzenpolyphenolen erhalten. Wir glauben also daran, den Regenbogen genauso zu trinken wie den Regenbogen zu essen. Und am Abend können Sie auf die Vorteile dieser verschiedenen Pflanzenpolyphenole zugreifen und sich entspannen und auf eine Nacht der Ruhe vorbereiten.

Katie: Ja, ich bin ein großer Fan von Reishi in der Nacht zum Schlafen und ich sehe definitiv einen Unterschied in meinem Schlaf, wenn ich Reishi konsumiere. Ich liebe diesen Punkt, wenn es darum geht, den Regenbogen zu trinken, nicht nur den Regenbogen zu essen, und es ist eine großartige Lösung, wenn ich von Leuten höre, die sagen, dass sie kein klares Wasser mögen. Und so denke ich, dass Tee eine großartige, fast kalorienfreie Methode ist, um den Geschmack von Wasser zu verändern und eine ganze Reihe von Vorteilen zu erzielen, ohne dass es sich um viele andere Produkte handelt, die für Menschen gedacht sind, die das nicht mögen Geschmack von Wasser, das viele Zutaten enthält, die die meisten von uns zu vermeiden versuchen. Daher denke ich, dass es dort eine großartige Lösung ist. Eine Frage, die ich mit der zunehmenden Beliebtheit verschiedener Arten von Fasten, sei es intermittierendes Fasten, Wasserfasten usw., sehr oft bekomme, ist, wie Tee in ein Fastenprotokoll passen kann. Und wenn Sie Tee konsumieren, ohne dass etwas hinzugefügt wird, bricht dies das Fasten oder nicht.

Simon: Ja, absolut. Das Fasten ist für uns daher ein Bereich von enormem Interesse und Fokus. Es ist tatsächlich eine unserer drei Gesundheitssäulen, zusammen mit der Darmgesundheit und dem Bewusstsein. Wir haben mit Dr. Jason Fung, einem Nephrologen und einer der führenden Experten für intermittierendes Fasten, eine Reihe von Tees entwickelt. Er ist eigentlich ein klinischer Arzt. So hat er Tausenden von Menschen geholfen, die Vorteile des Fastens zu nutzen. Es ist einfach wirklich, wirklich erstaunliche Arbeit, die er geleistet hat. Seit Jahren empfiehlt er seinen Patienten konsequent Tee, insbesondere wegen ihres Fastens, da er dazu beiträgt, Hungerattacken zu lindern, Sättigungsgefühle hervorruft, ein Gefühl der Fülle vermittelt und die verschiedenen Arten von Fastenzielen und Fastenvorteilen unterstützt dass die Leute interessiert sind.

Ob es ein Fasten bricht oder nicht, ist eine interessante Frage. Es ist per Definition technisch gesehen, und das wird Ihnen auch Dr. Fung sagen, sie brechen per Definition das Fasten, richtig. Denn selbst auf einer sehr geringen Spur könnten sie sein, und ich spreche wie vielleicht die niedrigen einstelligen Kalorien, richtig. Also technisch gesehen, ja, jede Art von Kalorienaufnahme wird ein Fasten brechen. Aber die Sache ist, dass es in einer so geringen Menge ist, dass die Auswirkungen, die Kalorien und die Vorteile so überwältigend sind, dass diese Art von winzigem Nachteil, der wirklich ein technischer ist, überwältigend ist. Aber im Allgemeinen ist es für Menschen weitaus besser, Tee zum Fasten zu verwenden als nicht.

Und es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Tee zu verwenden. Sie können es während Ihres Fest- und Fastenfensters trinken, richtig. Also für viele Menschen und es gibt Vorteile für beide. Viele Leute denken: 'Oh, ich kann es nur während meines Fastenfensters trinken, und nur so kann ich davon profitieren.' es ist eigentlich nicht der Fall. Selbst wenn Sie während Ihres Festfensters essen und Tee trinken, werden Sie dennoch die Vorteile der Art der Verdauungsunterstützung, der Stoffwechselunterstützung usw. nutzen. Über Thermogenese spricht Dr. Fung viel. Natürlich können Sie es gleichzeitig in Ihrem Fastenfenster trinken.

Jetzt reagieren manche Menschen tatsächlich empfindlich auf die Verbindungen im Tee, sei es auf die Tannine oder das Koffein, und nehmen es nicht gut, es auf nüchternen Magen zu trinken. Und ich denke, dass dies wahrscheinlich die kleine Minderheit der Benutzer ist, und sicherlich haben wir eine ganze Reihe verschiedener Tees, die pflanzlich sind, teils Kräutertees, teils Tee oder hundertprozentig voller Tee für diese verschiedenen Verwendungszwecke, richtig. Und so haben wir einen schwarzen Tee, der mit einer Bergamotte gemischt wird, die wir für die Morgen empfehlen. Wir haben einen grünen Tee, der mit Matcha gemischt wird, was für die Nachmittage fantastisch ist. Und dann haben wir einen Kräutertee für alle Fenster dazwischen. Ja, und so genießen die Leute den Prozess wirklich, weil er ihnen das Sättigungsgefühl und auch diese Wahlfreiheit gibt. Ich denke, wenn Sie schnell etwas tun, ist eines der schrecklichsten Dinge für Menschen, die ihnen am meisten Angst machen, wie: 'Oh, ich muss nur da sitzen und Wasser trinken.' Es ist etwas, das sehr entmutigend ist. Aber wenn Sie eine Reihe von verschiedenen wohlschmeckenden, hydratisierten Feuchtigkeitsoptionen zur Auswahl haben, geht es wirklich sehr weit, ein Fasten aufzubrechen.

Katie: Ich stimme zu. Es macht einen enormen Unterschied. Ich habe bemerkt, dass ich und ich mit beiden experimentiert haben. Ich teste ziemlich regelmäßig, besonders wenn ich schnell auf einem längeren Wasser bin, Dinge wie Ketone und Glukose und dann noch traditionellere Labore, nur um all das zu überwachen. Und ich bemerke definitiv einen Unterschied zu Dingen wie Tee allein in der Monotonie.

Diese Episode wird von UpSpring Baby gesponsert, einem Unternehmen, das innovative, wissenschaftlich fundierte Produkte für Mütter und Babys herstellt. Und ich möchte Ihnen insbesondere von einem ihrer Produkte erzählen, denn obwohl ich gerade nicht schwanger bin oder kleine Babys habe, war es für mich wirklich hilfreich. Ich mag die Tropfen zur Linderung von Übelkeit im Magen, die sich hervorragend für jede Art von Magenverstimmung eignen, von Reisekrankheit, die ich und einige meiner Töchter bekommen, bis hin zu morgendlicher Übelkeit. was ich zum Glück momentan nicht habe, weil ich nicht schwanger bin, aber überhaupt irgendeine Art von Blähungen oder Verdauungsstörungen. Ich liebe es, das zur Hand zu haben und meine Kinder mögen sie auch. Sie lindern Übelkeit, Reisekrankheit, Blähungen und jede Art von Verdauungsstörung. Tatsächlich bewahre ich diese in meinem Auto auf, in meiner Art Notfallausrüstung in jedem meiner Autos und auch in meiner Handtasche, nur um sie zur Hand zu haben, weil Bauchschmerzen unterwegs eine Sache sein können. Ihre Stomach Settle-Tropfen mit Zitronen-Ingwer-Honig-Geschmack enthalten nicht nur ein, sondern drei natürliche Heilmittel gegen Verdauungsstörungen, Ingwer, grüne Minze und Zitrone. Außerdem enthalten sie Vitamin B6, um gelegentliche Übelkeit, Reisekrankheit, Gas und Blähungen zu lindern. Ihre Inhaltsstoffe sind mikronisiert, was bedeutet, dass sie schneller wirken und wie ich bereits sagte, besonders bei Reisekrankheiten sehr hilfreich waren. Sie sind einzeln verpackt. Sie eignen sich hervorragend für unterwegs, und ich konnte einen Rabatt nur für Sie aushandeln. Sie können dies unter upspringbaby.com/pages/wellnessmama überprüfen, und der Code wellness10 spart Ihnen 10%.

Dieser Podcast wird von Jigsaw Health gesponsert, meiner Quelle für Magnesium. Sie wissen wahrscheinlich, wenn Sie meinen Blog lesen, dass Magnesium für über 300 biochemische Reaktionen im Körper verantwortlich ist. Es beeinflusst den Blutdruck, den Stoffwechsel, die Immunfunktion und viele andere Aspekte der Gesundheit, einschließlich Hormone. Es ist als das Hauptmineral bekannt und es ist eines der wenigen Nahrungsergänzungsmittel, die ich regelmäßig einnehme. Und ich habe einen bestimmten Weg gefunden, der für mich in sehr spezifischen Formen am besten funktioniert, denn wenn Magnesium falsch eingenommen wird, kann es zu Verdauungsstörungen führen, oder wenn es zu schnell eingenommen wird, kann es alle Arten von Problemen verursachen. Also nehme ich zwei Ergänzungen. Eine namens MagSRT ist eine langsam freisetzende Form des Dimagnesiummalats. Die Slow Release-Technologie erleichtert das Verdauungssystem. Ich bekomme also keine Verdauungsstörung, die mit einigen Formen von Magnesium einhergeht. Ich nehme diese Form morgens und mittags an. Also zwei Kapseln zum Frühstück, zwei Kapseln zum Mittagessen. Und nachts nehme ich ein anderes Produkt, MagSoothe, Magnesiumglycinat, das mit der Aminosäure Glycin gebunden ist, um den Schlaf zu unterstützen. Und in Kombination bemerkte ich den größten Effekt dieser beiden speziellen Produkte. Sie können beide überprüfen und speichern, indem Sie auf jigsawhealth.com/wellnessmama gehen. Mit dem Code wellness10 erhalten Sie 10 US-Dollar Rabatt auf jede Bestellung.

Katie: Eine andere Frage, besonders wenn das Publikum zuhört, viele von ihnen sind natürlich Eltern und viele Mütter, und ich bekomme viele Fragen in Bezug auf Tee und ob es sicher ist, während der Schwangerschaft und Stillzeit zu konsumieren.

Simon: Es gibt also viele verschiedene Ansätze, und ich kann nicht sagen, dass einer richtig und einer falsch ist. Sicherlich denke ich, dass es in diesem Fall durchaus ratsam ist, einen Gesundheitsexperten oder einen Arzt zu konsultieren, damit dieser den spezifischen Gesundheitsrat für die Situation des Einzelnen erhalten kann. Das ist eine schwierige Frage. Ich habe sicherlich Leute getroffen, die Tee konsumieren, und ich habe viele Leute getroffen, die dies während der Schwangerschaft nicht tun.

Katie: Hast du? Ich denke, ja, das ist immer ein weiser Rat für jemanden mit einer Krankheit oder besonders für jemanden, der einen neuen Menschen wachsen lässt. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt und sehen Sie nach. Ich kann aus Erfahrung sagen, mein Arzt hat mir gesagt, dass es in Ordnung ist, Koffein bis zu einem gewissen Grad zu mögen. Daher habe ich während einiger meiner Schwangerschaften und bestimmter Kräutertees grünen Tee konsumiert, aber auf jeden Fall Ihren Rat wiederholt, mit Ihrem Arzt gesprochen und sichergestellt, dass es keine anderen Bedenken gibt, die Sie für Ihren speziellen Fall nicht kennen.

Und ich würde gerne ein wenig schalten und über eine Idee von … Und ich weiß, dass Sie darüber gesprochen und ein wenig darüber geschrieben haben, aber nicht nur über die Lebensdauer, sondern auch über die Gesundheitsspanne, weil wir in dieser Episode über Bereiche gesprochen haben, in denen Menschen länger leben und in der Gesundheitsgemeinschaft immer mehr Aufsehen erregt wird Es geht nicht nur darum, wie lange wir leben, sondern auch darum, wie lange wir gesund leben. Und für Leute wie Sie gehe ich davon aus, dass diese tatsächlich ein und dasselbe sind, aber ich würde gerne näher auf die Idee der Gesundheitsspanne eingehen. Und andere Faktoren, von denen Sie glauben, dass sie eine Rolle spielen können, um zu verlängern, wie lange wir gesund leben.

Simon: Ja, absolut. Mein Großvater wird tatsächlich 105 … Er wird diesen Dezember 106 Jahre alt und ist daher wirklich ein Beispiel für Langlebigkeit und natürlich sehr gesund. Er spielt immer noch jeden Tag eine Brücke und Mahjong, ungefähr sechs Stunden lang. Aber er war für mich immer ein gutes Beispiel dafür, wie wichtig es ist, lange zu leben und gesund zu leben. Ich denke, dies hängt sehr mit dem zusammen, was ich zu Beginn erwähnt habe, dass Hongkong in Ländern oder an Orten mit Lebenserwartung zu den höchsten zählt. Und hier nicht wie ein gebrochener Rekord klingen zu wollen, aber es geht wirklich wirklich auf das Konzept von Bewusstsein und Bewusstsein zurück.

Mein Großvater hat mir immer gesagt, dass er ein Bergsteiger ist. Er sagte, weißt du, ich betrachte meine Gesundheit immer als einen Kontostand, du willst ihn niemals auf Null ziehen, du willst ihn auf keinen Fall negativ ziehen. Und jeder Dollar oder jeder Cent, den Sie dort investieren, erhöht Ihre allgemeine Gesundheit sowie Ihr allgemeines Wohlbefinden und Ihre Langlebigkeit. Und Sie sind ständig bemüht, dieses Gleichgewicht zu verbessern, richtig, und es nicht zu erschöpfen. Sie möchten es also immer weiter aufbauen und höher machen.

Und ich denke, das ist philosophisch ganz anders, als wie viele Menschen heutzutage Gesundheit verstehen. Ich meine, ich schaue mir nur an, was heute mit dem Coronavirus los ist. Es gibt so viele Menschen um mich herum, die in meiner Altersgruppe oder in meiner Organisation sind, oder Freunde, die die Idee haben, dass Coronavirus sie nicht töten wird. Es wird für ein paar Tage schlecht sein und sie werden sich erholen. und alles wird gut. Aber das widerspricht wirklich dem Konzept, lange Zeit gut zu leben, richtig. Wenn du nur gut leben willst, dann sollte man auf jeden Fall das Leben in vollen Zügen genießen, richtig. Die ganze YOLO und tun, was sie wollen und lassen sich nicht durch Selbstquarantäne oder Reisebeschränkungen zurückhalten oder nicht zu Konferenzen gehen oder Hände waschen und all das Zeug. Das will niemand machen. Tatsächlich ist das Reisen im Moment so billig wie es nur sein könnte. Warum also nicht um die Welt reisen?

Aber die Idee mit der eher östlichen Herangehensweise an die Gesundheit und sicherlich eine, die mein Großvater angenommen hat, ist, dass all diese Dinge dazu beitragen, die Gesundheitskredite, die Sie haben, wegzunehmen, richtig. Jedes Mal, wenn Sie eine Grippe bekommen oder wenn Sie ein invasives Verfahren durchführen lassen, wenn Sie etwas einnehmen, das für ein Problem, das Sie hatten, etwas von Ihrem gesamten Bankguthaben entfernt hat von Wellness-Credits, richtig. Und so denke ich, dass dies wirklich eine Art Schlüssel ist und etwas, das in Hongkong immer in der Praxis ist und sicherlich für Taiwan, Japan und Korea der Fall ist, und in vielen östlichen Kulturen ist dieses Konzept des ständigen Ausgleichs richtig.

Dies ist also ein Ausgleich, selbst wenn Sie nicht das Gefühl haben, dass etwas nicht stimmt. Dies ist im Grunde das Prinzip der Prävention, richtig. Also, wie Prävention bedeutet im Grunde, diese Gesundheitsguthaben zu sammeln und Krankheit zu vermeiden, das Gefühl von Symptomen zu vermeiden, richtig. Zu dem Zeitpunkt, an dem Sie symptomatisch sind, sind Sie bereits krank geworden. Und wenn Sie die Symptome lange genug vermeiden, werden die Dinge chronisch und so weiter. Und so geht es wirklich um die Art des Ausgleichs. Und Sie können dies tun, indem Sie ein höheres Bewusstsein und Bewusstsein dafür haben, wie sich Ihr Körper anfühlt. Wenn Sie erschöpft aufwachen, stimmt etwas nicht. Wenn Sie ein paar Tage hintereinander schlecht geschlafen haben, sind Sie betroffen, etwas stimmt nicht. Wenn Sie sich in Ihrem Körper unwohl fühlen, achten Sie darauf, richtig. Und sehen Sie, was wir tun können, um das anzugehen und es verschwinden zu lassen. Das ist die Idee.

Katie: Ja. Ich liebe das. Ich denke, dass dies eine wirklich wichtige Perspektive ist, insbesondere in Zeiten wie diesen, in denen die Dinge so sind, wie sie derzeit sind. Und ja, ich denke, dass dies ein perfekter Ort ist, um tatsächlich in eine andere Frage einzusteigen, die ich gerne stelle und die sich auf Denkweise, Lernen und lebenslange Gesundheit bezieht, wenn es ein Buch oder eine Reihe von Büchern gibt, die Ihre wirklich dramatisch beeinflusst haben Leben und wenn ja, was sie sind und warum.

Simon: Ja, absolut. Das ist eine schwierige Frage, Katie, denn ich habe viele Lieblingsbücher. Und sicherlich wird sich mein Lieblingsbuch von Zeit zu Zeit ändern. Aber ich denke, die Bücher, auf die ich am häufigsten zurückgreife, sind philosophischer oder spiritueller Natur. Und das, das ich ständig bei mir habe und immer wieder lese, ist ein Buch, das ich entdeckt habe, als ich in meinem … In der High School, als ich Mitte Teenager war, und es ist das 'Tao-Te Ching'. Es handelt sich also um einen taoistischen Text, von dem viele von Ihnen vielleicht schon gehört haben. Es ist im Grunde das Konzept des Taoismus Watts, das in diesem Buch von “ Yin und Yang ” Die gesamte Art von System der traditionellen chinesischen Medizin, der Qigong-Praxis all dieser unterschiedlichen Energiearbeit und der Verwendung von Pflanzen zur Heilung des Körpers aus der östlichen Perspektive basiert auf diesem Buch. Es ist also reich an philosophischer Weisheit sowie an sehr praktischen, auf Wellness und Gesundheit basierenden körperlichen Praktiken. Tatsächlich basiert Tai-Chi auf diesem Buch, The Art of War basiert auf diesem Buch. Ich würde sagen, dass die bessere Hälfte der chinesischen Zivilisation auf diesem Buch basiert.

Katie: Das ist faszinierend. Und eine neue Empfehlung. Ich werde sicherstellen, dass wir das in den Shownotizen auf wellnessmama.fm verlinken, damit ihr es euch schnappen könnt, wenn ihr wollt. Simon, möchten Sie unseren Zuhörern heute einen Abschiedsrat geben?

Simon: Ja, wirklich nur das Konzept, dass alles, was Sie brauchen, bereits im Inneren ist, dass die Entwicklung des Bewusstseins in allen Dingen, beginnend mit dem einfachsten zuerst, die fünf Sinne, die wir Tag für Tag verwenden, eine großartige Möglichkeit sind, mit der Untersuchung zu beginnen Was sind einige der Toxine, was sind einige der Geräusche, die Sie aus Ihrem Leben entfernen können?

Katie: Ich liebe es. Und zum Schluss weiß ich, dass wir Links in den Shownotizen auf wellnessmama.fm haben werden, damit ihr alle Tees und alles, was wir dort erwähnt haben, zusammen mit einem, glaube ich, speziellen Code nur für euch findet Pique Tea aber Simon, wo können die Leute in Kontakt bleiben und mit Ihnen in Kontakt bleiben und mehr erfahren?

Simon: Ja, definitiv über piquetea.com oder unseren Instagram Account. Dies ist bei weitem der beste Weg, ich interagiere häufig mit all unseren Kunden, sie können mich alle über unsere E-Mail erreichen, ich antworte ihnen wirklich direkt. Und ich leite auch eine Achtsamkeits-Herausforderung, die im Juli stattfinden wird, wo ich persönlich das medizinische Atemarbeitssystem im Unterricht leiten werde. Also liebe es, mit euch allen zu interagieren. Wir haben auch eine Facebook-Gruppe namens Healers Circle, der ich alle gerne beitreten möchte.

Katie: Wunderbar. Und all das finden Sie in den Shownotizen auf wellnessmama.fm, damit Sie diese Links finden und in Kontakt bleiben können. Simon, nochmals vielen Dank für Ihre Zeit heute und für all die Arbeit, die Sie bei der Entwicklung derart hochwertiger Produkte leisten.

Simon: Vielen Dank, Katie. Es war ein großes Vergnügen.

Katie: Und ich danke Ihnen allen wie immer, dass Sie zugehört und Ihre wertvolle Ressource, Ihre Zeit, heute mit uns beiden geteilt haben. Wir sind so dankbar, dass Sie es getan haben, und ich hoffe, dass Sie sich mir in der nächsten Folge von “ The Innsbruck Podcast wieder anschließen. ”

Wenn Ihnen diese Interviews gefallen, nehmen Sie sich bitte zwei Minuten Zeit, um mir eine Bewertung oder Rezension bei iTunes zu hinterlassen. Auf diese Weise können mehr Menschen den Podcast finden, sodass noch mehr Mütter und Familien von den Informationen profitieren können. Ich schätze deine Zeit sehr und danke wie immer fürs Zuhören.