7 Praktische Anwendungen für Junk Food

Wenn Sie den Müll in Ihrer Speisekammer noch nicht losgeworden sind, ist jetzt die richtige Zeit dafür! Um den Übergang zu erleichtern, habe ich eine Liste mit Möglichkeiten zusammengestellt, diese Non-Food-Produkte für andere Haushaltszwecke zu verwenden.

Ich hasse es, so viel wie die nächste Person zu verschwenden, aber ich musste endlich erkennen, dass mein Körper keine Mülltonne ist, und ich weigere mich, Dinge zu benutzen, nur um das zu beenden, was im Haus ist. Als wir zu einer echten Nahrungsmitteldiät übergingen, spendete ich alle ungeöffneten nicht verderblichen Güter, aber was tun mit den geöffneten Packungen Mehl, Zucker, Haferflocken usw.?

Ich erinnerte mich an einige natürliche Schönheitsrezepte und kinderfreundliche Aktivitätsideen, die ich in der Vergangenheit gelesen hatte, und die Kinder hatten eine tolle Zeit (und ich wurde verwöhnt), während wir den Rest unseres 'Junk Food' verbrauchten.

Das waren meine Lösungen:

Machen Sie Spielteig oder Papiermache für Ihre Kinder

Eine Win-Win-Situation - Sie können Zeit mit Ihren Kindern verbringen und ihnen beibringen, dass die beste Verwendung für Mehl nicht in ihrem Mund oder in ihren Verdauungswegen liegt. (Wenn Sie keine Kinder haben, könnte dies auch Erwachsenen Spaß machen.

Um aus diesem Mehl einen einfachen Spielteig zu machen, sollten Sie nicht essen:



  1. Gießen Sie in einen großen Topf zwei Tassen Wasser und 1 Tasse Salz.
  2. Bei schwacher Hitze erhitzen, bis sich das Salz aufgelöst hat.
  3. 2 Tassen Mehl einrühren, bis alles gut vermischt ist. (Ding Nr. 1, um aus der Speisekammer zu kommen)
  4. Fügen Sie 2-3 Esslöffel Pflanzenöl hinzu (eine andere Sache, um aus der Speisekammer zu kommen)
  5. 1 Esslöffel Weinstein hinzufügen (optional)
  6. Bei schwacher Hitze weiterrühren, bis es dicker wird und sich von den Seiten zu einer Kugel zusammenzieht. (wie wenn du Brot machst - eine andere Sache, um aus der Speisekammer zu kommen)
  7. Wenn es zu klebrig ist, rühren Sie es bei schwacher Hitze weiter, bis es dicker wird.
  8. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen, bis Sie damit fertig sind.
  9. Fügen Sie Kool-Aid für Farbe hinzu (eine andere Sache, um aus der Speisekammer herauszukommen)

Ungesunde Dinge, die Sie verbraucht haben: Mehl, Pflanzenöl, Speisesalz, Kool Aid!

So machen Sie Paper Mache Paste:

Mischen Sie gleiche Teile Weißmehl und Wasser, um eine kleberartige Paste zu erhalten. (Hmmm, Mehl und Wasser machen einen Kleber wie Paste … wahrscheinlich sollte man das nicht essen!) Lassen Sie Ihre Kinder ihre Hände und einige alte Zeitungsstücke verwenden, um Kreationen zu machen. Sobald es getrocknet ist, ähnelt es einer Skulptur (ja, das sollte man definitiv nicht essen!).

Als Kinder haben wir Luftballons gesprengt und Pappmaché darüber gelegt. Als sie getrocknet waren, knallten wir die Luftballons, schnitten sie in zwei Hälften und bemalten sie, um Masken herzustellen.

Machen Sie ein luxuriöses Gesichtspeeling oder töten Sie Ameisen

Peeling Zuckerpeeling:Zucker = schlecht für Ihren Körper, aber gut für Ihre Haut. Machen Sie ein Gesichtspeeling in Spa-Qualität, das ein paar Cent kostet. Mischen Sie eine halbe Tasse Zucker mit ausreichend Olivenöl, um es zu befeuchten, und allen ätherischen Ölen, die Sie mögen (optional). Ich benutze Lavendel und Orangenöle. Gut mischen und in ein kleines Glas geben. Verwenden Sie eine kleine Schaufel mit nassen Händen, um Ihr Gesicht und Ihren Körper zu peelen.

Ameisengift:Wenn es Ihnen nicht gefällt, Zucker auf Ihr Gesicht zu reiben, mischen Sie 2 Teile Zucker mit 1 Teil Borax (ideal zum Reinigen). Stellen Sie einen kleinen Behälter oder ein Glas hinein, in das Ameisen hinein- und herauskriechen können. Stellen Sie sicher, dass Ihre Kinder nicht dazu gelangen können. Borax ist für Ameisen giftig, aber sie können Zucker nicht widerstehen. Es wird sie nicht sofort töten, aber sie werden es zurück zum Nest bringen und schließlich alle töten. Ich habe dies zweimal benutzt, um Ameisen in unserem Haus loszuwerden. Ameisen töten = gute Verwendung für Zucker!

Reinigen Sie Ihre Holzböden natürlich

Es gibt natürliche Möglichkeiten, jede Art von Boden zu reinigen, und das böse Pflanzenöl (oder Raps, Sojabohne, Baumwollsamen usw.), das in Ihrer Speisekammer lauert, ist ein hervorragender Reiniger für Holzböden. Verwenden Sie es, um Ihre Böden zum Leuchten zu bringen, anstatt Ihre Omega-3- und 6-Verhältnisse zu verzerren. Mischen Sie 1 Tasse Essig und 1 Esslöffel Pflanzenöl ODER Zitronensaft, um einen sehr effektiven Bodenreiniger zu erhalten. Vorteile: saubere Böden und sauberes Gesundheitszeugnis!

Trocknen Sie nasse Elektronik aus

Ich habe drei Handys von meinen Kindern ins Wasser geworfen oder fallen lassen (und eines habe ich selbst fallen lassen). Drei der vier wurden durch Reis gerettet. Bewahren Sie Ihren Reis in Gläsern auf. Wenn eine Elektronik nass wird, legen Sie sie in das Glas und schließen Sie den Deckel fest. Der Reis nimmt die Feuchtigkeit auf und zieht sie aus dem Gerät. Sofern keine strukturellen Schäden vorliegen, funktioniert dies normalerweise. Es kann einige Tage oder sogar ein paar Wochen dauern, seien Sie also geduldig.

Holen Sie sich eine Gesichtsbehandlung oder ruhige juckende Haut

Ich empfehle nicht, Haferflocken zu essen, es sei denn, Sie sind ein Fan von Insulin. Ich empfehle es auf Ihrer Haut zu verwenden. Für eine entspannende Gesichtsbehandlung Haferflocken in einem Mixer oder einer Küchenmaschine pudern und warme Milch hinzufügen, um eine Paste zu erhalten. Gesicht einreiben, trocknen lassen und abwaschen. Es verengt die Poren, entfernt Mitesser und spendet Feuchtigkeit. Sie können das Pulver auch als Haferflockenbad gegen Sonnenbrand oder juckende Haut verwenden.

Reinigen Sie Ihre Toilette

Toilette schmutzig? Ich bin sicher, deine ist es nicht, aber meine ist es manchmal. Gießen Sie eine Dose Cola in eine Toilette und lassen Sie sie eine Stunde lang sitzen. Flecken mit einer Bürste entfernen und spülen. Es wird leuchten. Wir haben dies sogar an einer 30-40 Jahre alten Toilette in einem Haus versucht, das wir umgebaut haben - es hat funktioniert (und diese Toilette war wahrscheinlich in 30-40 Jahren nicht gereinigt worden). Für mich ist das Grund genug, das Zeug nie einzunehmen, aber wenn nicht, sind hier einige andere Dinge, für die Sie es verwenden können, damit Sie es nicht trinken:

  • Entfernen Sie den Kaugummi aus dem Haar - lassen Sie das Haar 10 Minuten lang darin einweichen, und der Kaugummi kommt sofort heraus
  • Verstopfen Sie die Abflüsse - gießen Sie einfach die Cola ein und warten Sie (Habe ich schon erwähnt, dass Sie dieses Zeug nicht einnehmen sollten!)
  • Entfernen Sie das Zeug aus den Autobatterien, gießen Sie es ein und es löst sich sofort
  • Mörtel reinigen - einen Schwamm darin einweichen und zum Reinigen von Mörtelflecken verwenden
  • Entfernen Sie Fettflecken auf der Kleidung, tränken Sie den Fleck in Cola und waschen Sie ihn gut

Dinge, für die Sie kein Soda verwenden sollten:menschlicher Verzehr.

Polnischer Edelstahl

Oh die Fingerabdrücke! Edelstahl weist viele Flecken auf. Gießen oder reiben Sie nach der normalen Reinigung etwas Mehl auf den Edelstahl, damit er glänzt, und entfernen Sie Fingerabdrücke oder Wasserflecken. Achtung: Mehl vom Mund fernhalten!

Ich hoffe, dies gab Ihnen einige alternative Ideen für dieses Junk-Food, das möglicherweise noch in Ihrer Speisekammer lauert. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, sollten Sie Weizen und Gluten, die Mehle jeglicher Art und daraus hergestellte Produkte, schädliche Fette und daraus hergestellte Produkte sowie Zucker oder zuckerhaltige Lebensmittel enthalten, loswerden (oder kreativ verwenden).

Hast du noch andere Ideen? Ich würde sie gerne unten hören!