7 natürliche Babypflege-Rezepte

Ich liebe es, natürliche Produkte für all meine persönlichen Pflege-, Reinigungs- und Haushaltsbedürfnisse zu verwenden, aber wenn Sie noch nicht bereit sind, auf den DIY-Zug aus Deodorant und Zahnpasta zu springen, sollten Sie zumindest in Betracht ziehen, alle natürlichen Produkte für Ihre Kinder zu verwenden!

Die meisten Kinder sind täglich einer unheimlichen Anzahl von Chemikalien ausgesetzt, und sogar Babys werden mit Chemikalien in ihrem Nabelschnurblut geboren. Die meisten Babyprodukte und Shampoos enthalten Chemikalien und viele sind für Babys nicht wirklich sicher. Zum Beispiel haben viele Baby-Shampoos (einschließlich J & J) einige der schlechtesten chemischen Bewertungen und Babyöl ist nur flüssiges Erdöl mit einigen hinzugefügten (künstlichen) Duftstoffen.

Die perfekt weiche Haut eines Babys oder Kindes absorbiert fast alles, was darauf liegt, daher sind natürliche Optionen wirklich wichtig! Es gibt einige Unternehmen, die natürliche Babypflegeoptionen anbieten, aber der billigste, einfachste und natürlichste Weg besteht darin, nur Ihre eigenen zu machen. Eigentlich können Sie nur reines Kokosöl für alles verwenden, von der Reinigung über die Befeuchtung bis hin zur Behandlung von Windelausschlag. Wenn Sie jedoch eine kleine Variation bevorzugen, lesen Sie diese Rezepte!

Dies sind die Rezepte, die ich für meine eigenen Kinder verwende und die ich Freunden gebe, wenn sie Babys haben.

Natürliche Windel Cremetuch Windel sicher!

AKTUALISIEREN:Ich habe eine aktualisierte Version dieser Windelcreme erstellt, die noch effektiver ist. Das Rezept finden Sie hier.

Wir haben mit unserem dritten Kind angefangen, Stoffwindeln zu machen und ich werde niemals zurückkehren! Es ist nicht nur viel billiger, sondern auch natürlicher und viel einfacher als ich erwartet hatte, nachdem ich von meiner Schwiegermutter Horrorgeschichten über die Stoffwindeln der alten Schule gehört hatte. Dank Stoffwindeln und besserer Ernährung bekommen meine Babys sehr selten Windelausschlag, aber gelegentlich, wenn ein Baby nachts kackt und erst am Morgen aufwacht oder einen Ausschlag bekommt, während es auf einer Reise im Autositz sitzt Sei ein bisschen härter mit Stoffwindeln.



Kommerzielle Windelcreme sollte niemals mit Stoffwindeln verwendet werden, da das darin enthaltene Fischöl einen fischartigen Geruch hinterlässt, egal wie viel Sie die Windeln waschen. Die Garantie für die Stoffwindeln erlischt ebenfalls. Nach vielen Recherchen und einigen Versuchen und Irrtümern habe ich endlich eine Windelcreme entwickelt, die tuchwindelsicher ist und genauso gut funktioniert wie die medizinischen Versionen.

Es kann direkt mit Stoffwindeln verwendet werden, wenn es Ihnen nichts ausmacht, die Windeln nach dem Gebrauch auszuziehen, aber ich ziehe es vor, die Windel nur mit einem Stück eines alten T-Shirts auszukleiden, wenn ich Windelcreme verwende, um die zusätzliche Wäsche zu vermeiden Ärger.

Windelcreme Zutaten

  • 1/2 Tasse Kokosöl
  • 1 Esslöffel Ringelblumenblüten
  • 1 Esslöffel Kamillenblüten
  • 1/4 Tasse Sheabutter
  • Optional: 1 TL Pfeilwurzel oder Zinkoxidpulver oder mehr zum Eindicken, falls erforderlich - dies fügt zusätzliche Trocknungskraft für wirklich schlimme Hautausschläge hinzu

Wie man natürliche Windelcreme macht

Erhitzen Sie ein paar Zentimeter Wasser bei mittlerer Hitze in einem Wasserbad oder einer kleinen Saucenpfanne. Das Kokosöl in einer Glasschüssel oder einem Wasserbad über dem kochenden Wasser schmelzen. Fügen Sie die Ringelblumen- und Kamillenblüten hinzu und halten Sie die Hitze mindestens eine Stunde lang niedrig / mittel oder bis das Kokosöl gelb wird und nach Kamille und Ringelblume riecht. Überprüfen Sie den Wasserstand häufig und stellen Sie sicher, dass er nicht zu heiß geworden oder verdunstet ist.

Die Blumen vorsichtig abseihen und so viel Kokosöl wie möglich aufbewahren. Ein feinmaschiges Metallsieb ist dafür am besten geeignet, oder ein Käsetuch funktioniert, obwohl Sie mehr Kokosöl verlieren. Stellen Sie sicher, dass alle sichtbaren Teile der Blume entfernt wurden.

Mischen Sie das infundierte Kokosöl mit einem kleinen Stabmixer oder sogar einer Gabel zum Maischen mit der Sheabutter und Pfeilwurzel oder Zinkoxid, bis eine dicke Paste entsteht. Ich habe tatsächlich eine kleine Küchenmaschine, die ich für diese Mischung verwende (und nicht für Lebensmittel), und wenn sie in einer Küchenmaschine gemischt wird, entsteht eine luftige, samtige Creme.

In einem kleinen Glas aufbewahren und nach Bedarf auftragen. Verwenden Sie einen Liner mit Stoffwindeln. Dies ist viel konzentrierter und effektiver als im Laden gekaufte Versionen und ein bisschen reicht sehr weit! Es kann auch zur Behandlung von Hefeinfektionen bei Erwachsenen oder zur Heilung des Perineums nach der Geburt verwendet werden.

Warum diese Zutaten?

Ich habe jede dieser Zutaten für einen bestimmten Zweck ausgewählt. Kokosöl ist allein sehr wirksam bei der Behandlung von Hautausschlag, da es antimykotisch und sehr hautberuhigend ist.

Ringelblume hat antibakterielle Eigenschaften und beschleunigt die Hautheilung, während Kamille antibakterielle, antimykotische, entzündungshemmende und antiparasitäre Eigenschaften hat und besonders bei Windelausschlägen hilfreich ist.

Sheabutter macht die Haut nicht nur unglaublich weich, sondern hat auch rohhemmende und hefetötende Eigenschaften. Es ist reich an Vitamin A und E und fördert die Kollagenproduktion in der Haut. Es ist von Natur aus entzündungshemmend und hat einen Lichtschutzfaktor von 6. Es hilft auch, Schwangerschaftsstreifen zu verhindern und zu beseitigen.

hausgemachtes natürliches Babyöl Rezept

Vitaminreiches Babyöl

Normales Babyöl basiert auf Erdöl und ist mit künstlichen Düften gefüllt! Sie können immer einfaches Kokosöl verwenden, aber die Herstellung eines infundierten Öls fügt einige Vitamine hinzu und beschleunigt die Hautheilung. Das ist mein Lieblings:

Babyöl Zutaten

  • 1 Tasse Bio-Oliven- oder Aprikosenkernöl (weicherer Duft und ideal für empfindliche Haut)
  • 2 Esslöffel Ringelblumenblüten
  • 2 Esslöffel Kamillenblüten

Babyöl Anweisungen

Es gibt zwei Möglichkeiten, dieses Rezept zu erstellen.

Schneller Weg: Sie können bei Hitze wie im obigen Rezept aufgießen: “ Erhitzen Sie ein paar Zentimeter Wasser bei mittlerer Hitze in einem Wasserbad oder einer kleinen Saucenpfanne. Das Öl in einer Glasschüssel oder einem Wasserbad über dem kochenden Wasser schmelzen. Fügen Sie die Ringelblumen- und Kamillenblüten hinzu und lassen Sie die Hitze mindestens eine Stunde lang niedrig / mittel oder bis das Öl gelb wird und nach Kamille und Ringelblume riecht. Überprüfen Sie den Wasserstand häufig und stellen Sie sicher, dass er nicht zu heiß geworden ist oder verdunstet ist. und dann einfach die Blumen abseihen und als normales Babyöl verwenden.

Langsamer, aber konzentrierter: Ringelblume und Kamille in ein Glas geben und mit Öl übergießen. Setzen Sie einen dicht schließenden Deckel auf. An einem kühlen, dunklen Ort aufbewahren und 6-8 Wochen lang täglich schütteln, um ein wunderschönes helloranges Öl zu erhalten, das sich hervorragend für Baby- oder Erwachsenenhaut eignet. Es wirkt beruhigend bei Ekzemen oder Hautreizungen und beruhigt das Baby.

hausgemachtes ganz natürliches Babypuderrezept

Beruhigendes Babypuder

Einige normale Babypuder enthalten Talk, der eng mit Asbest verwandt ist und mit verschiedenen Krebsarten in Verbindung gebracht wurde. Bitte legen Sie es nicht auf das zarte Tushie Ihres Babys! Es gibt natürliche Alternativen, die unglaublich einfach zu machen sind und ohne die Seite von Krebs besser funktionieren.

Hier ist das Rezept.

Hausgemachte Babytücher

Wir stellen unsere eigenen Babytücher her und ich verwende die gleiche natürliche Formel für Stofftücher oder Einweg-Tücher. Sie sind nicht nur natürlicher und umweltfreundlicher … Sie sind auch billiger! 🙂

Hier ist das Rezept.

Super glatte Baby Lotion und Lotion Bars

Ich habe mein hausgemachtes Grundlotionsrezept für alle unsere Kinder verwendet und es ist sanft genug für Babyhaut. Hier ist das Grundrezept.

Ich habe auch kürzlich entdeckt, dass hausgemachte Lotionsriegel eine noch bessere Option sind und die Haut des Babys sehr schützen, sie aber trotzdem atmen lassen. Sie können den Ölen Kamille oder Ringelblume hinzufügen, wenn Sie möchten, aber die grundlegenden Lotionsriegel funktionieren hervorragend, insbesondere bei Babys mit empfindlicher Haut oder Ekzemen. Sie sind noch einfacher herzustellen, halten länger und machen auch Kindern Spaß. Sie haben einen natürlichen Lichtschutzfaktor von etwa 7.

Sie können auch einfach Kokosöl … Hast du es satt, das schon zu sagen?

Baby Shampoo oder Waschen

Babys brauchen zum größten Teil keine Seifen oder Shampoos. Sie haben natürlich schützende Öle in ihrer Haut, die besser nicht abgewaschen werden.

Wenn Sie eine Schaumseife benötigen, um das Gefühl zu haben, dass das Baby sauber ist, empfehle ich Dr. Bronners flüssige kastilische Seife für empfindliche Haut sowohl für Seife als auch für Shampoo. Bei meiner Tochter (11 Monate) verwende ich nur natürliche Mikrofasertücher, um Lebensmittel, Schmutz usw. zu entfernen, ohne all ihre natürlichen Öle zu entfernen. Ich benutze sie auch, um ihre Haare zu waschen. Dann verwende ich bei Bedarf einfach Kokos- oder Babyöl (oben), was nicht oft der Fall ist.

Natürliches Zahnen / Schmerzlinderung

Ich verwende kein Tylenol für Kinder, kein Motrin für Kinder oder keine andere Kinderversion eines Arzneimittels für meine Kinder. Die Armen müssen ohne die Hilfe von Medikamenten durch das Wasser des Zahnens navigieren, aber ich benutze natürliche Mittel, um die Schmerzen zu lindern, wenn ich kann.

Kamillentinktur ist bei weitem meine am häufigsten verwendete Tinktur bei Babys und Kindern. Ich benutze es meistens äußerlich bei Babys, um Koliken oder Zahnen zu lindern, und innerlich bei älteren Kindern, die Schlafstörungen haben oder Kopf- oder Bauchschmerzen haben. Hier ist das Tinkturrezept. Ich verdünne oder lasse den Alkohol verdunsten, wenn ich ihn bei Babys oder Kindern verwende.

Hinweis: Wenn Sie nach natürlicheren Lösungen suchen, um das Zahnen zu überleben, lesen Sie diesen Beitrag!

Stellen Sie Ihre eigenen Babyprodukte her? Natürliche verwenden? Was ist Ihr bester Rat, um Giftstoffe vom Baby fernzuhalten? Teilen Sie die Weisheit unten!

Dies sind natürliche Babypflege-Rezepte, einschließlich Windelcreme (Stoffwindelsafe), Babyöl, Babypuder, Seife, Lotion und Tücher mit Ringelblume und Kamille.