5 einfache natürliche Heilmittel, die jede Mutter haben sollte

Ich habe über meinen umfangreichen Schrank für natürliche Medizin geschrieben. vorher, aber ich werde immer gefragt, was meine Favoriten sind und welche Mittel das Geld wirklich wert sind, wenn Sie ein begrenztes Budget haben.

Als ich darüber nachdachte, war es überhaupt nicht schwer! Dies sind die Grundnahrungsmittel, die ich immer zur Hand habe, egal was passiert.

Diese einfachen natürlichen Heilmittel sind preiswerte, praktische Artikel, die Sie wahrscheinlich bereits in Ihrer Küche haben oder die Sie bei Amazon, Thrive Market oder in Ihrem örtlichen Reformhaus kaufen können, ohne die Bank zu sprengen. Keine ausgefallenen Ergänzungen auf dieser Liste (obwohl diese unter bestimmten Umständen hilfreich sein können!).

Meine bevorzugten (und einfachen) natürlichen Heilmittel

Wie die Frage geht … Wenn ich auf einer einsamen Insel gestrandet wäre, welche natürlichen Heilmittel würde ich mitnehmen?

Die Wahl war einfach.

Bevor wir anfangen, bin ich kein Arzt und spiele keinen im Internet. Fragen Sie daher immer einen qualifizierten Arzt, bevor Sie ein Mittel anwenden, insbesondere wenn Sie schwanger sind, stillen oder es Kindern geben.



Beginnen wir von unten und arbeiten bis zu meinem Naturheilmittel Nr. 1 …

5. Kamille

Kamille ist definitiv eines meiner Lieblingskräuter. Es ist eine großartige natürliche Magnesiumquelle, daher bietet es viele entspannende Vorteile. Es eignet sich auch hervorragend zur Schmerzlinderung (ich verwende es gerne anstelle von Tylenol).

Darüber hinaus enthält Kamille antibakterielle, antimykotische, entzündungshemmende und antiparasitäre Eigenschaften, die sie für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet machen.

So verwenden wir es:

  • In einem starken Tee gebraut, um meine Haare zu färben (es ist sogar noch besser, wenn Sie ein bisschen in der Sonne sitzen können)
  • Als hausgemachter Hustensaft
  • In einer Sleepytime-Tinktur für unruhige Kinder (oder schlaflose Erwachsene!)
  • Zur Linderung von Schmerzen (siehe Tinkturrezept unten)
  • In hausgemachten Babypflege-Rezepten wie Windelcreme und Babyöl

Ich mache diese Tinktur auch, um eine Vielzahl von Krankheiten wie Menstruationsbeschwerden, Kopfschmerzen oder Magenprobleme zu lindern. Es ist mein Lieblingskraut für Kinder und sogar für Säuglinge (was eine gute Nachricht zum Zahnen ist!).

Mehr erfahren:Lesen Sie in diesem Beitrag alles über die Vorteile der Kamille.

Wo es zu bekommen ist:Ich kaufe Kamille hier online in loser Schüttung.

4. Aktivkohle

Aktivkohle ist ein Muss für alle mit der Familie. Es wirkt gegen Magenverstimmung, Lebensmittelvergiftung und sogar gegen Zahnaufhellung! Es ist aus Sicherheitsgründen gut studiert und relativ günstig zu kaufen.

Und nein, das ist nicht dasselbe wie die Holzkohle, die Sie auf dem Grill verwenden! Die Aktivkohle wird aus Kokosnussschalen hergestellt, auf besondere Weise erhitzt und einem mehrstufigen Prozess unterzogen, um sie sehr porös zu machen. Dies ist die “ Aktivierung ” Teil des Prozesses.

Aufgrund seiner porösen Natur kann die vergrößerte Oberfläche der Moleküle stark an jede Substanz binden. Dies macht es nützlich als Gift- und Toxinmittel. Dies ist auch der Grund, warum Sie es in allen Bereichen finden, von Luftfiltern bis zu Wasserfiltern, wegen seiner reinigenden Eigenschaften.

Wie wir Aktivkohle verwenden:

  • In Holzkohlegummis, wenn eines der Kinder krank ist oder Magenverstimmung hat. Oder ich mische den Inhalt einer Holzkohlekapsel in Apfelmus (aber es sieht nicht so lecker aus).
  • Als reinigende Gesichtsmaske (Rezept hier)
  • In einer Zeichnungssalbe für Insektenstiche
  • Zum Aufhellen meiner Zähne, entweder durch Einmischen meiner natürlichen Zahnpasta oder mit diesem natürlichen Zahnaufhellungsset
  • In unserem Wasserfilter und Luftfilter
  • Um bei versehentlichen Vergiftungsnotfällen zur Hand zu bleiben, ABER ich würde zuerst das Giftinformationszentrum anrufen und nur zu Hause verabreichen, wenn ich dazu aufgefordert werde, da Aktivkohle nicht für jede Situation empfohlen wird.

Hinweis: Geben Sie meiner persönlichen Erfahrung nach keine Aktivkohle an ein Kind, von dem Sie vermuten, dass es sich übergeben wird … es sei denn, Sie wollen überall schwarzes Erbrechen!

Mehr erfahren:Lesen Sie hier, wie Aktivkohle funktioniert.

Wo es zu bekommen ist:Ich kaufe diese Marke aus Kokosnusskohle.

3. Holundersirup

Wenn ich nur ein natürliches Heilmittel für den Rest meines Lebens wählen könnte, wäre es Holundersirup. Es ist das erste, was ich verabreiche, wenn ich versuche, Erkältungen / Grippe im Winter zu vermeiden. Aus meinem vollständigen Beitrag über die Vorteile von Holunder:

Holunder enthalten auf natürliche Weise die Vitamine A, B und C und stimulieren das Immunsystem. Israelische Forscher fanden heraus, dass der komplexe Zucker in Holunder das Immunsystem bei der Bekämpfung von Erkältung und Grippe unterstützt. Sie entwickelten verschiedene Formeln basierend auf diesen komplexen Zuckern, von denen klinisch gezeigt wurde, dass sie zur Linderung aller Arten von Erkältung / Grippe beitragen. Aus der Studie: “ Vor der Infektion entnommen, verhindert es eine Infektion. Nach der Infektion eingenommen, verhindert es die Ausbreitung des Virus über die Atemwege. In einer klinischen Studie gaben 20% der Probanden innerhalb von 24 Stunden eine signifikante Verbesserung an, 70% innerhalb von 48 Stunden und 90% gaben an, innerhalb von drei Tagen vollständig geheilt zu sein. Im Gegensatz dazu benötigten Probanden, die das Placebo erhielten, 6 Tage, um sich zu erholen. ”

Ich bestelle Holunderbeeren in loser Schüttung (Links unten) und mache Holundersirup in meinem Instant-Topf. Im Kühlschrank hält es wochenlang an.

(Vielen Dank an Dr. Madiha Saeed für die Durchsicht dieses Artikels und die Feststellung, dass Holunder in den frühen Stadien von Virusinfektionen am effektivsten sein kann, da er die Zytokine signifikant erhöhen kann, aber mit Infektionssymptomen abgesetzt werden sollte.) Quelle

So verwenden wir es:

  • Wir nehmen täglich 2 Teelöffel Holundersirup während der Erkältungs- und Grippesaison und bis zu 4 Mal täglich, wenn wir Krankheitssymptome haben. Hier ist mein Rezept.
  • Als Holunder-Gummi für eine einfache Dosierung auf Reisen und zusätzliche Vorteile von Gelatine.
  • In Holundertee bei Krankheitsgefühl
  • Zu Marshmallows hinzugefügt, um Spaß zu haben und das Immunsystem zu stärken! (Hinweis: Sie sind nicht irgendwelche Marshmallows.)
  • In Kombucha für zusätzliche gesundheitliche Vorteile und Geschmack
  • In Form von Holunder-Eis am Stiel, wenn die Kinder Halsschmerzen haben

Kinder lieben auch den Geschmack (er ähnelt einem starken Trauben- oder Blaubeergeschmack mit einem Hauch von Zimt) und ich liebe die Vorteile!

Weiterlesen:Ich gehe hier näher auf die Vorteile von Holunder ein.

Wo ich es bekomme:Um meinen eigenen Sirup oder meine eigenen Gummis herzustellen, bestelle ich hier Holunderbeeren in loser Schüttung. Ich vertraue auch den Marken Gaia Herbs und Sambucol, wenn Sie keine eigenen machen möchten.

2. Apfelessig

Gibt es etwas, was Apfelessig nicht kann? Von der Reinigung des Hauses bis zur Steigerung der Gesundheit verwenden wir fast jeden Tag ACV. Bei der Einnahme aus gesundheitlichen Gründen ist es wichtig, Apfelessig zusammen mit der Mutter zu verwenden. - die trübe Substanz in organischen ACVs, die angeblich alle ihre starken Vorteile hat.

Wenn Sie ein paar Äpfel herumliegen haben, können Sie sogar Ihre eigenen machen! Bewahren Sie die Kerne und Schalen auf und verwenden Sie sie, um dieses hausgemachte Apfelessigrezept zuzubereiten.

So verwenden wir es:

  • Fügen Sie einen Teelöffel zu einem Glas Wasser bei Verdauungsstörungen, Sodbrennen oder Magenverstimmung hinzu (oder machen Sie diesen Ingwerhonig-Switchel!)
  • In einem Bad, um Hautprobleme zu lindern oder Körpergeruch zu reduzieren
  • Nehmen Sie einen Waschlappen und tragen Sie eine 25% ige ACV- und 75% ige Wasserlösung zur schnellen Linderung auf einen Sonnenbrand auf
  • Fügen Sie zu einem Fußbad hinzu, um den Fuß des Athleten zu entlasten
  • Wenden Sie eine 50/50 ACV- und Wasserlösung auf Insektenstiche an
  • Tupfen Sie auf Akne, um Pickel loszuwerden
  • Als Basis eines Kräuterhaars spülen, um das Haar zu stärken und die Kopfhaut zu nähren

Mehr erfahren:Ich gehe hier eingehend auf ACV ein.

Wo ich es bekomme:Stellen Sie sicher, dass Sie rohen und ungefilterten Apfelessig (nicht pasteurisiert) kaufen. Normalerweise halte ich mich an diese Marke.

Und als nächstes geht die Auszeichnung für das beste Naturheilmittel an …

1. Magnesium!

Wenn ich eine Lieblingsergänzung wählen müsste, wäre es definitiv Magnesium.

Ich habe gelernt, dass eine gute Nachtruhe mein wichtigster Faktor ist, um mich großartig zu fühlen und gesund zu bleiben. Da Magnesium Schlaf und Entspannung unterstützt, war es ein Spielwechsler für mich und meine Familie.

Vielen Menschen fehlt dieses wichtige Mineral (hier erfahren Sie, ob Sie es sind). Dies ist bedauerlich, da es für 300 Reaktionen im Körper verantwortlich ist! Das bedeutet, dass es von entscheidender Bedeutung ist, ausreichend Magnesium in Ihrem System zu haben - ohne dieses können Sie buchstäblich nicht überleben.

Ausreichend Magnesium zu bekommen, trug auch dazu bei, morgendliche Übelkeit in meiner letzten Schwangerschaft zu vermeiden.

Sowohl meine Kinder als auch ich nehmen täglich Magnesium als Nahrungsergänzungsmittel ein (Link unten). Außerdem verwenden wir es in hausgemachten Rezepten für die ganze Familie, da es auch über die Haut aufgenommen werden kann.

So verwenden wir es:

  • Ich reibe jeden Abend ein hausgemachtes Magnesiumölspray auf die Füße meiner Kinder, um beim Schlafen zu helfen
  • Als hausgemachte Magnesium-Körperbutter für weichere Haut angewendet
  • Als stressabbauendes Fußbad einweichen

Weiterlesen:Ich habe viele Beiträge zu Magnesium, aber dieser geht am ausführlichsten.

Wo ich es bekomme:Dies ist die orale Ergänzung, die ich nehme, oder ich trage sie transdermal mit einem Magnesiumöl auf.

Der Zweitplatzierte

Wenn Sie mehr natürliche Heilmittel verwenden möchten und nicht sicher waren, wo Sie anfangen sollen, hilft dies hoffentlich! Alle diese Mittel sind vielseitig, leicht zu finden, sicher für eine Familie und tragen wesentlich zur Unterstützung eines gesunden Lebensstils bei.

Denken Sie daran … Die besten natürlichen Heilmittel sind eine volle Nacht Schlaf, aktive Zeit im Freien und eine gesunde Ernährung! Dies sind nur ein paar zusätzliche Hilfen auf dem Weg.

Ein paar andere Favoriten, die fast auf die Liste kamen:

  • Ein beruhigendes Honig-Propolis-Halsspray von Beekeepers Naturals. Die Kinder lieben, wie es schmeckt und es hilft wirklich bei Halsschmerzen.
  • Ein Neti-Pot (dieser ist nicht aus Kunststoff) oder ein Nasensalzspray. Ich liebe sowohl das von Genexa als auch dieses Xlear Xylitol Nasenspray.
  • Das ätherische Öl Germ Defender oder eine der kindersicheren Mischungen von Plant Therapy

Hier ist meine vollständige Liste der natürlichen Heilmittel, die ich in meinem Kräutermedizinschrank aufbewahre.

Dieser Artikel wurde von Madiha Saeed, MD, einer vom Vorstand zertifizierten Hausärztin, medizinisch überprüft. Wie immer ist dies kein persönlicher medizinischer Rat und wir empfehlen Ihnen, mit Ihrem Arzt zu sprechen.

Welche natürlichen Heilmittel haben Sie immer zur Hand? Teilen Sie unten!