12 gesunde (und gastwürdige) Sommerdesserts

Dieses Gefühl des Schulanfangs mag in der Luft liegen, aber ich bestehe darauf … Der Sommer ist noch nicht vorbei. Ich wiederhole. Es ist nicht vorbei! Um es zu beweisen, grillen und unterhalten wir alles, was wir in unserem Haus können. Die Sommerzeit wäre ohne Eis, Schuster und andere klassische Leckereien bei warmem Wetter nicht dieselbe, also war ich auf der Suche nach leichten, frischen Sommerdesserts, die von Gästen genehmigt wurden. Ich dachte, ich würde unsere Favoriten bisher teilen.

Gesunde Dessert Zutaten

Der Sommer ist die perfekte Zeit, um sich ein kleines Dessert zu gönnen, da die Natur uns in der Saison viele süße Leckereien bietet. Frische Beeren, handverlesene Pfirsiche und andere Früchte schmecken in den wärmeren Monaten am besten. Viele lokale Bauernhöfe und Bauernmärkte bieten diese Bio-Früchte zu relativ günstigen Preisen an.

Wie bei allen meinen Rezepten versuche ich, die Dinge einfach zu halten, weil sie mir mehr Zeit mit meiner Familie lassen (und weniger Zeit, über einem heißen Ofen zu stehen). Außerdem sind einfache Dessertrezepte eine großartige Möglichkeit, die Kinder dazu zu bringen, gesunde Leckereien zuzubereiten (und zu essen).

Ich halte meine Speisekammer voll mit diesen gesunden Zutaten, wenn wir uns nach etwas Süßem sehnen. Das Erlernen der Verwendung gesunder Zutaten zur Verbesserung von Rezepten oder als Ersatz für andere nicht so gesunde Zutaten ist einfach und nicht so teuer, wie Sie vielleicht denken. Der Wechsel zu einem gesünderen Lebensstil (einschließlich Desserts) ist viel einfacher, wenn Sie diese Zutaten zur Hand haben.

  • Avocado - nährstoffreich und eine großartige Quelle für & lsquo; gute 'Fette
  • Mandelmehl - eine Energie steigernde Quelle für gesunde Fette
  • Kokosmehl - eine fettarme, glutenfreie Getreidealternative
  • Kokosmilch - eine milchfreie Alternative für Milch und Cremes
  • Ahornsirup / Honig - antioxidantienreiche natürliche Süßstoffe
  • Kokosnusszucker - ein natürlicher Süßstoff, der Vitamine und Mineralien enthält
  • Stevia - ein kalorienarmer natürlicher Süßstoff. Lesen Sie mehr über meine Einstellung dazu in diesem Beitrag.
  • Eier - bindet Zutaten während der Zugabe von Protein
  • Schwere Schlagsahne / Butter - vitaminreich und fügt eine cremige Textur hinzu. Verwenden Sie nach Möglichkeit grasgefütterte Milchprodukte.
  • Kokosöl - eine milchfreie, entzündungshemmende Alternative zu Butter
  • Kakaopulver - ein großartiger Weg, um diesen antioxidantienreichen Schokoladengeschmack ohne Zuckerzusatz zu erhalten

Viele davon finden Sie in örtlichen Lebensmittelgeschäften oder online bei Amazon oder meinem Lieblingsmarkt Thrive Market.

12 gesunde und einfache Sommerdesserts

Dies sind einige der beliebtesten Sommerdesserts meiner Familie. Egal, ob Sie nach einem Sommergenuss suchen, den Sie mit Ihren Kindern zubereiten können, oder nach dekadenten Desserts, die Sie bei Ihrem nächsten Treffen im Freien servieren möchten, hier finden Sie mit Sicherheit eine leckere und nahrhafte Option!



Hausgemachtes Minze-Schokoladeneis

Dieses Rezept verleiht einer meiner Lieblingsspeisen im Sommer eine gesunde Note. Avocados und Kokosmilch bilden eine cremige Basis, während Pfefferminz-Extrakt den bekannten (und erfrischenden!) Minzgeschmack verleiht.

Meine Kinder lieben es, mir dabei zu helfen. Mit einer Eismaschine ist der Vorgang von Anfang bis Ende einfach. Wenn Sie jedoch keine haben, frieren Sie die Mischung einfach ein und rühren Sie sie alle halbe Stunde um, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Ein weiterer Favorit, den ich das ganze Jahr über esse … hausgemachtes Kaffeeeis!

No-Bake Himbeer-Schokoladenkuchen

Dies ist eines meiner Lieblingsrezepte aller Zeiten! Kakaopulver, Himbeeren, Mandeln und Honig sorgen für einen gesunden (und dekadenten) Sommergenuss, den Kinder und Erwachsene lieben werden.

Befolgen Sie das Rezept für einen großen Kuchen oder verwenden Sie Einzelportionsgerichte. Ich habe dieses No-Bake-Dessert-Rezept in kleinen Einmachgläsern für Sommer-Dinnerpartys gemacht und es war ein großer Erfolg. Für eine Frühsommervariante können Sie auch Erdbeeren anstelle von Himbeeren verwenden.

Fruchtsmoothie-Sorbet

Dieses Sorbet ist ein erfrischendes Sommerdessert ohne den Zusatz von Zucker und künstlichen Zutaten von im Laden gekauften Leckereien. Frisches (oder gefrorenes) Obst, eine Banane und eine Tasse Kokosmilch sind alles, was Sie brauchen, um dies zu peitschen.

Sie können eine Eismaschine verwenden, aber ich benutze nur meinen Mixer. Meine Kinder lieben es, neue Geschmackskombinationen zu entwickeln. Es ist eine großartige Möglichkeit, sie dazu zu bringen, auch verschiedene Früchte zu probieren.

Crock Pot Käsekuchen

Dieses Rezept macht eine köstliche und gesunde Käsekuchenbasis, ohne das Haus mit dem Ofen aufzuheizen. Die getreidefreie Kruste besteht aus Mandeln oder Pekannüssen, während der Käsekuchen mit Stevia oder Honig gesüßt wird (Sie wählen!).

Käsekuchen ist vielseitig und kann an die Jahreszeit angepasst werden. Top es mit frischen Blaubeeren oder fügen Sie Erdbeeren hinzu und beträufeln Sie mit einer dunklen Schokoladensauce für eine sommerliche Note.

10 Minuten Pfirsichschuster

Dieses Rezept ist ein saisonaler Favorit in meinem Haus. Es ist leicht zusammen zu werfen und verwendet frische Pfirsiche und Mandelmehl, um einen getreidefreien Schuster zu schaffen. Belegen Sie diesen Schuster mit einem gesunden Schlagsahne aus schwerer Schlagsahne und Stevia für den klassischen Geschmack von Pfirsichen und Sahne.

Ich liebe es, dass ich dieses Rezept verwenden kann, um eine einzelne Portion zuzubereiten oder genug, damit 10 Personen es genießen können. Wenn Pfirsiche nicht in der Saison sind, ersetze ich stattdessen Beeren und andere Beerenfrüchte.

Schokoladen-Kokosnuss-Cluster

Diese einfachen Kokosnusscluster sind einfach herzustellen und schmecken fast zu gut, um gesund zu sein (aber ich verspreche, dass sie es sind). Kokosnuss, Mandelbutter und Schokolade sind eine perfekte Kombination aus süß, herzhaft und cremig. Sie sind voll von gesunden Fetten und mit antioxidantienreicher dunkler Schokolade gesüßt.

Meine Kinder wollen immer dabei helfen, und ich erwische sie dabei oft beim Schleichen. Diese sind perfekt für einen gesunden Snack, aber dekadent genug, um auch als Dessert zu dienen.

Gesunde Panna Cotta

Panna Cotta ist italienisch für “ gekochte Sahne ” und hat eine puddingartige Textur. Dieses Rezept ist milchfrei (obwohl Sie Milchprodukte ersetzen können, wenn Sie dies bevorzugen) und erfordert Honig und Ahornsirup, um es zu versüßen. Eine wichtige Zutat in Panna Cotta ist Gelatine. Mit Gras gefütterte Gelatine ist eine gesunde Proteinquelle und kann den Verdauungstrakt beruhigen.

Ich liebe die Vielseitigkeit dieses Rezepts. Für besondere Anlässe mit Karamell- oder Schokoladensauce verfeinern oder mit sommerlichen Beeren und Nüssen für einen nährstoffreichen Genuss einfach halten.

Gesundes Butter-Pekannuss-Eis

Vanilleeis ist gut, aber Butterpekannuss ist besser. Dieses Rezept ist mit gesunden Fetten gefüllt (die Art, die wir für ein glückliches Gehirn brauchen) und mit natürlichen Süßungsmitteln gesüßt. Wer hätte gedacht, dass Eis so gut schmecken und gut für Sie sein kann (natürlich in Maßen)?

Dieses Rezept kann sogar milchfrei gemacht werden, indem die Butter durch Kokosöl ersetzt wird. Die Verwendung von hausgemachten Pekannüssen vom örtlichen Bauernmarkt macht diesen Genuss zu etwas ganz Besonderem.

Beeren-Sahne-Riegel

Dieses Rezept ist etwas komplizierter als die anderen hier aufgeführten, aber ich konnte nicht widerstehen, es mit Ihnen zu teilen. Diese Bars sind köstlich!

Mit Datteln, Honig, Kokosnuss, Himbeeren und Brombeeren ist dieses Rezept ein köstlicher und gesunder Sommergenuss. Ich kann mir vorstellen, dass Sie auch Himbeeren und Brombeeren durch Blaubeeren und Erdbeeren ersetzen könnten.

Paleo Avocado Brownies

Manchmal brauche ich nur einen fudgy, Schokoladen-Brownie. Deshalb habe ich dieses getreidefreie Brownie-Rezept mit Avocados und milchfreier dunkler Schokolade kreiert.

Dieses Rezept ist reich an Nährstoffen und Antioxidantien und natürlich mit Honig gesüßt. Fügen Sie Nüsse für einen zusätzlichen Proteinschub hinzu.

Für ein lustiges, sommerliches Dessert fügen Sie frische oder getrocknete essbare Blumen (Gänseblümchen, Veilchen, Lavendel, Ringelblume oder Kamille zum Beispiel) entweder in die Mischung oder als Beilage hinzu. Wenn Sie sie in die Mischung geben, achten Sie darauf, die Blumen fein zu zerdrücken.

Erdbeer-Kokosmilch-Eis

Erdbeereis zu Hause zuzubereiten ist eine meiner Lieblingsmethoden, um frische Erdbeeren zu verwenden. Eigelb und Kokosmilch fügen Protein hinzu, während Honig und Erdbeeren die cremige Basis auf natürliche Weise versüßen. Fügen Sie eine Banane, Erdnussbutter-Nieselregen, hausgemachte Marshmallows, Kokoscreme oder Schlagsahne für einen gesunden Erdbeer-Bananensplit hinzu.

Dieses Eis wird nicht so hellrosa sein wie im Laden gekaufte, die künstliche Farbstoffe verwenden. Wenn Sie immer noch diesen leuchtend rosa Farbton wünschen, können Sie einen natürlichen Lebensmittelfarbstoff probieren.

Paleo Lemon Blueberry Cake

Besser als Erdbeer-Shortcake kombiniert dieser Zitronen-Blaubeer-Kuchen die leichten und erfrischenden Aromen des Sommers perfekt miteinander. Frische (statt gefrorene) Blaubeeren und viel Zitronensaft machen diesen Kuchen köstlich und gesund. Es ist auch getreidefrei und milchfrei, was ich liebe.

Obwohl dieses Rezept etwas komplizierter ist, ist es den zusätzlichen Aufwand absolut wert. Es wäre perfekt für einen Sommerbrunch oder ein Kaffee-Date am Nachmittag mit Freunden.

Kokosnuss-Mango-Eis am Stiel

Diese gesunden Eis am Stiel sind ein großartiger gefrorener Genuss für heiße Sommertage, aber sie eignen sich auch hervorragend für die Verdauung! Mit Kokoswasser-Kefir als Basis bieten diese sowohl Probiotika als auch Elektrolyte. Sie sind so einfach zu machen, dass die Kinder sie oft alle alleine machen.

Wenn Sie nicht warten möchten, können Sie den Fermentationsschritt überspringen und einfaches Kokoswasser verwenden. Sie werden die probiotischen Vorteile vermissen, aber trotzdem einen leckeren und gesunden Genuss haben.

Frisches Obst

Dies ist zwar nicht genau ein Rezept, aber ich denke, es lohnt sich, es aufzunehmen. Ich finde es toll, dass meine Kinder Obst so sehr genießen und nicht ständig zusätzliche Süßigkeiten benötigen. Frisches Obst ist eines unserer Lieblingsdesserts, besonders wenn das Obst frisch und in der Saison ist. Wir mögen frische Beeren, geschnittene Pfirsiche und Wassermelone für Sommerleckereien. Vergessen Sie nicht, eine Prise Zimt für zusätzliche Antioxidantien zu verwenden!

Einfache Sommerdesserts für Sommererinnerungen

Ich kann nicht anders, als nostalgisch über den Sommer zu sein, mit all den schwimmenden, spielenden, erforschenden und leckeren Sommerleckereien. Deshalb liebe ich es, dieses Arsenal gesunder Sommerdesserts zu haben, damit meine Kinder die gleichen lustigen Erinnerungen haben können (ohne all den Müll!).

Nutze jeden Moment!

Was sind deine liebsten gesunden Sommerleckereien?