100% echtes Käsechips-Rezept (getreidefrei)

Vermissen Sie jemals die knusprige Textur, die Lebensmittel wie Chips und Cracker früher verwendet haben? Dieses einfache Rezept für Käsechips wird genau das Richtige für Sie sein! Das Beste ist, im Gegensatz zu den meisten im Laden gekauften Käsecrackern, dass die einzige Zutat 100% echtes Essen ist!

Wenn Sie das nächste Mal eine gesunde Alternative zu Crackern oder eine Pause von Karotten und Sellerie zum Eintauchen in Salsa oder Saucen benötigen, probieren Sie diese aus! Und es dauert nur 15 Minuten und ein Stück Käse.

Käsechips? Ist das nicht ungesund?

Es ist wahr, 100% Käsechips sind sicherlich kein alltägliches Lebensmittel, aber wenn Sie nach Chips verlangen, ist dies eine viel gesündere Alternative!

Käsechips enthalten mehr Kalorien und Fett als einige andere Snacks und werden bei Laktoseintoleranz nicht empfohlen. In unserem Haus halten wir mäßige Mengen an rohem, gealtertem Käse und fettreichen Milchprodukten wie Butter, Sahne und Joghurt in der Mahlzeitrotation. (Die Schlüsselwörter hier sind “ mäßig ” und “ Rotation ”)

Erhalten von “ Real ” Über Milchprodukte

Es gibt nichts Besseres als frisches Gemüse und Obst zu essen. Das ist unbestreitbar. Aber Milchprodukte in ihrer natürlichsten Form - roh, biologisch, weidend (dh grasgefüttert) und vollfettig - haben einen Nährwert und können von den meisten Menschen verdauungsfördernd gehandhabt werden. Noch besser, wenn es fermentiert wird, da es weniger Zucker und Laktose enthält und Probiotika enthält!

Lebensmittelrotation ist ein Schlüsselelement für eine gute Ernährung und die Vermeidung von Lebensmittelallergien. Wenn ich weiß, dass wir sorgfältig auswählen, was und wann wir konsumieren, kann ich mich gut fühlen, wenn ich ab und zu Dinge wie echte Milchprodukte gönne.



Wie immer hilft ein gutes Planungssystem für Mahlzeiten (siehe meinen Favoriten, Real Plans!), Vor dem übermäßigen Konsum einer bestimmten Art von Lebensmitteln zu schützen.

Aus diesem Grund habe ich einige Milchprodukte in meinen über 200 Lieblingsrezepten aufbewahrtDas Innsbrucker Kochbuch(obwohl Milchprodukte für das Rezept selten wichtig sind und bei Bedarf leicht übersprungen werden können).

Für Abwechslung verlangen die Rezepte häufig gesunde Milchersatzprodukte wie Mandel- und Kokosmilch.

Wie man Ein-Zutaten-Käsechips macht

Es gibt einige wichtige Schlüssel zur Herstellung von Käsechips. Der erste ist die Auswahl des richtigen Käses. Sie benötigen einen schönen, harten, feuchtigkeitsarmen Käse wie Parmesan (ein Block oder ein Stück davon, nicht das geriebene Zeug in einem Kanister), Cheddar oder Asiago.

Das zweite ist ein genaues Auge. Käsechips werden in Sekundenschnelle von nicht ganz fertig zu verbrannt! Nehmen Sie sie heraus, wenn sie sprudelnd sind und an den Rändern gerade anfangen zu bräunen.

Wenn Ihre Käsechips zu spitz und bröckelig sind, versuchen Sie, einige Käsesorten miteinander zu mischen. Ich fand, dass eine Mischung aus Parmesan und Cheddar besser zusammenhält als nur Cheddar.

Mischen Sie es!

Wenn Sie sich ehrgeizig fühlen und Ihren Käsechips eine gewisse Geschmackskomplexität verleihen möchten, bestreuen Sie sie vor dem Backen mit Gewürzen. Ich mag sie mit einem Schuss Taco-Gewürz und einer dünnen Scheibe Jalapeno. Oder probieren Sie eine Prise italienisches Gewürz.

Dieses kreative Rezept legt den Käse zum Abkühlen in eine Muffinform, um Chips in Schüsselform herzustellen.

Hier erfahren Sie, wie Sie aus 100% echten Käsechips Ihren herzhaften Umami-Fix erhalten. Es braucht wenig Vorbereitungszeit oder Koch-Know-how.

4,12 von 9 Stimmen

100% echtes Käse-Chips-Rezept

Eine dünne Schicht gebackenen Parmesan- und Cheddar-Käses bildet einen knusprigen und salzigen Snack. Kurs Snack Cuisine Amerikanische Vorbereitungszeit 5 Minuten Kochzeit 10 Minuten Gesamtzeit 15 Minuten Kalorien 360kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • 8 Unzen feuchtigkeitsarmer Käse (Parmesan, Asiago oder gereifter Cheddar, frisch gerieben)
  • & frac12; TL Kräuter oder Gewürze (probieren Sie Paprika, Taco-Gewürz oder italienisches Gewürz, optional)

Anleitung

  • Ein Backblech sehr leicht einölen oder eine Silikonbackmatte oder Pergamentpapier verwenden.
  • Verwenden Sie ein 1-Esslöffel-Maß, um kleine Stapel Käse auf das Backblech zu legen und zwischen ihnen ausreichend Platz zum Verteilen zu lassen.
  • Mit Kräutern oder Gewürzen bestreuen.
  • Schalten Sie den Ofen auf 'Braten' und legen Sie den Käse hinein.
  • Sorgfältig beobachten. Es kann ein wenig Übung erfordern, um das Timing zu lernen. Wenn sich die Blasen leicht verlangsamen und beim ersten Anzeichen einer Bräunung auftreten, ist es an der Zeit, sie herauszunehmen.
  • Lassen Sie den Käse etwas abkühlen und entfernen Sie ihn dann vorsichtig mit einem dünnen Spatel auf einem mit Papiertüchern bedeckten Teller, um ihn vollständig abzukühlen.
  • Nach dem Abkühlen wie Chips zum Knabbern oder Eintauchen in hausgemachte Saucen verwenden.
  • Warten Sie zum Lagern, bis es vollständig abgekühlt ist, und verpacken Sie es zwischen den Schichten Wachspapier in einer flachen Schale.

Anmerkungen

Warten Sie zum Lagern, bis es vollständig abgekühlt ist, und verpacken Sie es zwischen den Schichten Wachspapier in einer flachen Schale oder einem Vorratsbehälter aus Edelstahl. Wenn Sie noch welche haben, ist das!

Ernährung

Portion: 4 Unzen. Käse | Kalorien: 360kcal | Kohlenhydrate: 4g | Protein: 36 g | Fett: 24 g | Gesättigtes Fett: 16g | Cholesterin: 80 mg | Natrium: 1040 mg

Gefällt dir dieses Rezept? Schauen Sie sich mein neues Kochbuch an oder holen Sie sich alle meine Rezepte (über 500!) In einem personalisierten wöchentlichen Speiseplaner hier!

Schon mal Käsechips gemacht? Haben Sie eine bessere Version zum Teilen? Mach das unten!